Ob ihr es wisst oder nicht – ihr werdet auf den Kontakt mit Ausserirdischen vorbereitet

Ob ihr es wisst oder nicht – ihr werdet auf den Kontakt mit Ausserirdischen vorbereitet

Veröffentlicht von Alkione | Jul 14, 2019 | Bewusstsein & Spiritualität, Spirituelles Erwachen&Erkennen | 4 |

am 13. Juli 2019 auf Collective Evolution veröffentlicht, übersetzt von Alkione

In Kürze

Die Fakten:

Im Jahr 2019 wurden UFOs zum Mainstream. Aber diese Wahrheit war bereits seit vielen Jahrzehnten bekannt. Das kollektive Bewusstsein ist jetzt mehr denn je bereit für den Kontakt, und darauf werdet ihr vorbereitet.

Zum Nachdenken:

Warum ist die Menschheit so sehr an den Themen UFO und ET interessiert? Sicher, man könnte sagen, es gibt eine „Agenda“ in Bezug auf die ET-Offenlegung, aber steckt da noch mehr dahinter? Warum sind Informationen zu dieser Thematik die meistgesuchten Informationen da draussen?

UFOs wurden 2019 zum Mainstream. Die nächste Frage ist: Wer ist die Besatzung? Die Mainstream-Medien und die Agenturen, die sie anweisen, haben die Wahrheit über UFOs jahrzehntelang verborgen, und sie haben ihre diesbezüglichen Geschichten in diesem Jahr endlich geändert. Wenn wir schon seit vielen Jahrzehnten wissen, dass UFOs real sind, und wenn wir auch wissen, dass ETs an diesem ganzen Phänomen beteiligt sind, werden wir dann wirklich noch viele weitere Jahrzehnte darauf warten, dass der Mainstream zugibt, dass ETs auch real sind? Oder werden wir anfangen, uns anzuhören, was unabhängige Medien seit Jahrzehnten sagen?

Die Menschheit bereitet sich in breiter Masse auf den Kontakt vor. Dies ist eine schlichte Tatsache, aber eine, die unbestreitbar ist, wenn man bedenkt, wie interessiert und hungrig die Massen an und nach Inhalten zu diesem Thema sind. Einige der am häufigsten angesehenen, gelesenen und gesuchten Inhalte im Internet, auf Netflix und YouTube beziehen sich alle auf ETs und UFOs. Sicher gibt es noch einige, die damit womöglich noch nicht in Berührung gekommen sind, aber das ändert sich schnell!

Aber warum ist das schon so lange ein Geheimnis? Die Wahrheit ist, dass das grösste Geheimnis, warum die Offenlegung von ET und UFO unterdrückt worden ist, etwas ist, das nicht allzu oft diskutiert wird. Wir hören typischerweise von Dingen wie der Unterdrückung von Technologien, insbesondere von Energiesystemen. Wie kommen diese Fluggeräte hierher? Welche Antriebssysteme verwenden sie? Diese Fragen führen die Menschen zu der Erkenntnis, dass die Technologien der UFO-Fluggeräte letztlich unsere Oligarchie der fossilen Energieträger so sehr stören würden, dass auch in gewisser Weise unsere Wirtschaft zusammenbrechen würde.

Natürlich wäre das nicht so schlimm. Warum? Weil die Kosten für Waren drastisch sinken würden, wenn man bedenkt, dass dies bedeuten würde, über unbegrenzte und freie Energie zu verfügen. Nicht nur das. Wenn man anfängt, die Einfachheit beim Aufbau von Systemen, die auf Überfluss basieren, zu betrachten, scheint die Vorstellung dessen, was wirklich machbar ist, unglaublich zu sein.

Ein endloses Angebot an Lebensmitteln aus der Region, überall! Unbegrenzte Energie, überall verfügbar! Autos und Gebäudeeinrichtungen, die keine Umweltverschmutzung verursachen. Wir könnten im Grunde genommen in einer Gesellschaft leben, die so aufgebaut ist, dass wir nicht durch Geld oder Schulden versklavt werden. Denn Überfluss wäre einfach ein natürlicher Zustand einer Gesellschaft, die mit einer Fülle von Technologien ausgestattet ist, die harmonisch sind und zur Verfügung stehen.

Wir alle sehen den Wert solcher Offenlegungen und den Grund, warum dies unterdrückt wird. Aber da steckt noch mehr dahinter.

Das grösste Geheimnis

Die Frage ist – wenn wir wissen, dass es diese Technologien gibt und sie unterdrückt werden; wenn wir wissen, dass Informanten und andere Leute diese Dinge bereits nachentwickelt oder gebaut haben und nicht alle getötet oder bedroht wurden – warum werden diese Dinge dann zurückgehalten? Warum leugnen wir diese Realitäten immer noch massenhaft?

Die Wahrheit ist, dass es mit dem Bewusstsein zu tun hat. Wir sagen das seit der Gründung von CE im Jahr 2009: Es gibt Lösungen, aber sie werden erst kommen, wenn die Menschheit bereit ist. Was bedeutet das eigentlich, bereit zu sein? Es bedeutet, dass wir uns als Rasse so weit entwickeln, dass wir tatsächlich für das Verantwortung übernehmen können, wozu wir Zugang haben werden. Nicht nur das, sondern auch, dass man sagen kann, wir haben in gewisser Weise „promoviert“ – im Sinne von „Wir haben unsere alten Pfade hinter uns gelassen“.

Alles, was hier wirklich gesagt wird, ist, dass die Menschheit in einem Erfahrungskreislauf gefangen ist, in dem wir ständig alles und jeden als von uns getrennt ansehen. Wir sind Individuen, die ihre Identitäten und ihr Leben ausleben, und wir sind einfach hier, um zu überleben. Wir glauben an die einschränkenden Ideen dessen, was unsere Realität ist und sein sollte und erschaffen somit diese Realität gezielt. Unsere gemeinsame Überzeugung davon, wie unsere Welt aussehen sollte, ist direkt mit dem verbunden, was tatsächlich passiert.

Aber es gibt dieses Gefühl tief in uns zu diesem Zeitpunkt – und ich weiss, dass du es fühlst – wo wir anfangen, unsere Wege gründlich zu hinterfragen. Wie wir miteinander umgehen; unsere politischen Systeme; die elitäre Manipulation und Kontrolle, die es gibt; die existentielle Realität dessen, wer wir wirklich sind und dass wir tatsächlich nur Bewusstsein sind, alle miteinander verbunden. Diese tiefgründigen Fragen veranlassen uns, herauszufinden, wer wir wirklich sind und warum wir wirklich hier sind. Und viele von uns tun das. Dies beginnt, Instabilität und Veränderung in unserem System zu erzeugen. Denn das Bewusstsein, das unsere alte Welt aufrechterhält, beginnt zu zerfallen, und ein neues entsteht.

Kontakt: Es liegt an uns

WIR machen uns bereit für den Kontakt. Dies geschieht nicht durch jemand anderen. Es ist ein kollektives Phänomen, das einfach der nächste Schritt auf dem Weg der Menschheit ist. Während sich unser Bewusstsein weiter verändert, indem wir wirklich selbst hinterfragen, unsere eigenen Muster, Gewohnheiten, Gedanken und Handlungen ändern, werden wir anfangen, wirklich die Lösungen zu entwickeln, die notwendig sind, um eine Welt zu schaffen, in der wir erfolgreich sein können. Und die Offenlegung von Technologien wird kommen. Entscheidend ist, dass WIR diese Arbeit leisten müssen, nicht Regierungen, nicht jemand anderes, der uns retten kommt. Es geht darum, eine ganze Bevölkerung mit der Mentalität zu entwickeln, wirklich kraftvoll und eigenverantwortlich zu sein – im Gegensatz zu benötigter Führung und dem Gefühl von Hilflosigkeit.

Deshalb liegt der Hauptgrund für die Unterdrückung der ET-Realität im Bewusstsein. Denn mit einer Bekanntmachung von ausserirdischem Leben kommt eine Vielfalt von Erfahrungen, die wir bisher noch nicht gesammelt haben.

Unsere CETV-Plattform soll dabei helfen, uns auf die Phasen der persönlichen Transformation in den Leben der Menschen vorzubereiten. Von Informationen über Techniken bis hin zu Leitfäden – CETV ist hier als ein Hilfsmittel, das uns hilft, uns durch diese verwirrenden und weitreichenden Zeiten zu bewegen. Hier könnt ihr euch das CETV ansehen.

Im folgenden Video erkläre ich, was das konkret bedeutet und wie wir anfangen können, die Türen für den Massenkontakt mit ETs zu öffnen.

Bei Bedarf können für das Video automatisch erzeugte deutsche Untertitel eingestellt werden. Eine ausführliche Beschreibung dafür findet sich hier.

Print Friendly, PDF & Email

Unterstütze Transinformation.net:

Disclaimer/Haftungsausschluss: Die auf transinformation.net veröffentlichten Beiträge mit den darin geäusserten Ansichten und Feststelllungen stellen Meinungen der jeweiligen Autoren dar und stimmen nicht notwendigerweise mit jenen von transinformation.net überein. Alle Auslegungen und Schlussfolgerungen, die sich aus Inhalten dieser Webseite ergeben, liegen allein in der Verantwortung des Lesers und der Leserin. Wir bitten daran zu denken, dass jede geäusserte Ansicht subjektiv ist und nie den Anspruch auf Absolutheit erheben kann, und dass so genannte Fakten immer einen Ausschnitt aus der Wirklichkeit darstellen und unterschiedlich interpretiert werden können.
In diesem Sinne bitten wir auch die Kommentarschreiber, auf Formulierungen mit Absolutheitsanspruch zu verzichten und insbesondere abwertende und verletzende Äusserungen zu Inhalten und Autoren von Artikeln dieser Seite zu unterlassen und im übrigen unsere Kommentarrichtlinien  zu beachten.

Teilen:

Bewerten:

1
2
3
4
5

ZurückSchliesse dich der Massenmeditation der 144.000 zur partiellen Mondfinsternis am 16. Juli 2019 um 23:30 Uhr MESZ anWeiterNimm dir Zeit für die Selbstheilung ~ Eric Raines ~ 9. Juli 2019

Ähnliche Beiträge

Freier Wille und der Wille des Schöpfers

21. Februar 2016

Sei Dein Eigenes Licht

9. Juni 2014

Das Lächeln des Vollendeten

11. September 2016

Interview mit einem Zeitreisenden

28. Juli 2017

4 Kommentare

  1. Gerhard Haupter am 15. Juli 2019 um 8:30 Hallo Freunde, ich bin der festen Überzeugung, verstanden zu haben, den Nächsten als „so wie ich“ zu sehen !
    Ich stelle mir nur eine Frage, (und vielleicht kann sie mir jemand beantworten) :
    Wann und wie werden Menschen, die Frauen und Tiere als etwas weniger Wertes bezeichnen, ihre abgöttische Lebensform und den Glauben an etwas nicht existierendes ablegen. Konkret : Wann hören Steinigungen, Auspeitschen von Frauen, die vergewaltigt wurden, schlimmste Tiermisshandlungen auf ??
    Diese Menschen müssen doch Jahrhunderte innerhalb „ein paar Wochen“ aufholen!?
    WIE SOLL DAS GESCHEHEN, OHNE SINNVOLLES AN DIE HAND NEHMEN ?
    Ich bitte um aufklärende Hilfe.
    Danke Antworten

Kommentar verfassen

Schlüssel-zur Freiheit-Meditation: Jeden Sonntag 17 Uhr

(MESZ)

Diese Meditation ist der absolut einflussreichste Faktor für die Beschleunigung des Zeitpunktes des Events, der in der Macht der menschlichen Oberflächenbevölkerung liegt.

WirliebenMassen Meditationen – Blog

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden die Informationen von Cobra

Wer ist Cobra?

  • Cobra ist der Codename des Autors des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
  • Er ist der offizielle Sprecher des Resistance Movements
  • Cobra steht für Compression Breakthrough= CoBra
  • Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
  • Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codenamen wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen: veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
stillnessintheStorm.com

Briefe an die RM

Chintamani-Dokumentation

Wer trifft WEN WANN WO?

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 4.860 anderen Abonnenten an

PrepareForChange D-A-CH

Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Kalender für Gruppentreffen und Anlässe

Du findest Termine, Orte und Kontaktadressen für Treffen in Deiner Umgebung auf dieser Seite

DIESE SEITE IST TEIL DER
GAIA CONFEDERATION

bild inspirationen

Inspirationen und Angebote von unseren Lesern

Populärste, meistkommentierte und neuste Beiträge

Archive

Aufrufe seit November 2013

29.458.223

Datenschutz

Zur Werkzeugleiste springen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.