London: Über 1 Mio. Menschen protestieren gegen Corona-Diktatur – Medien schweigen

anonymousnews.ru – Nachrichten unzensiert

International

https://www.anonymousnews.ru/2021/06/30/london-1-mio-menschen-protestieren-gegen-corona-diktatur/

London: Über 1 Mio. Menschen protestieren gegen Corona-Diktatur – Medien schweigen

30. Juni 2021Kommentar verfassenLondon: Über 1 Mio. Menschen protestieren gegen Corona-Diktatur – Medien schweigen Am vergangenen Wochenende demonstrierten über eine Million Menschen in London. 8 Teilungen

Kommentar verfassen

England hat am Dienstag ein glanzloses Fußballspiel gewonnen – Glückwunsch. Weitaus strahlender ist die englische Demokratiebewegung. Sie steht vor dem Durchbruch gegen die Corona-Horrordiktatur. Am Wochenende demonstrierten über eine Million Menschen in London.

von Anselm Lenz

“Rückblickend auf das Spiel gegen England muss sich Bundestrainer Löw die Frage stellen lassen, warum er erst in der 92. Minute beim Stand von 0:2 einen Stürmer – Musiala – einwechselt.” So wird Sportchef Thomas Berthold, Fußballweltmeister 1990, in der kommenden Ausgabe der Wochenzeitung Demokratischer Widerstand das Auswärtsspiel der deutschen Fußballmannschaft kommentieren.

Dem etwas zäh ausgefallenen Spektakel in London wohnten immerhin rund 40.000 Sportfans bei – Masken wurden dabei lediglich für die deutsche Übertragung eingeblendet. Es hieß offiziell, die Stadionbesucher hätten allesamt den PCR-Test der englischen Regierung bestanden. Auf der Insel nur ein Wort, denn möglicherweise reichte auch ein tiefer Blick in ein Pint aus. Beim großen Glas gern mal behilflich ist bekanntermaßen Premierminister Boris Johnson. Der versprach einst, “get Brexit done”, also den Ausstieg aus der demokratiefeindlichen Europäischen Union endlich umzusetzen. Dieses Wort immerhin hielt der Premier: “Done.”

Dies indes nicht ganz unbehindert. Passend zum Ausstiegstermin aus dem Brüsseler Monstrum wurde auch Johnson im Jahr 2020 Corona frei Haus geliefert. Ein echter “Downer”. Amüsiert war der englische Struwwelkopf nicht, aber was will man als einfacher kleiner Engländer schon machen, wenn der US-amerikanische Statthalter diskret dekretiert. Und zuvor noch Banken und Konzerne, die sich nicht mal mehr der amerikanischen Ostküste verpflichtet sehen, die allenfalls noch Flugzeugträger und Angriffskriege und die nötigen Wahlfälschungen besorgen soll. Prost, Berufspolitiker kann ja nur werden, wer sich jahrzehntelang verschworen hat, um sich bei Bedarf bedingungslos gegen das eigene Volk zu stellen – und eben auf die Seite des organisierten Verbrechens. Das ist in England trotz Brexit nicht anders als in Deutschland. Wenn auch etwas weniger gnadenlos in den Auswirkungen.

Save our rights UK

Denn mit der Bedingungslosigkeit hapert es im Hause Johnson derzeit. Der ulkige Pub-Typ Boris Johnson hat gewissermaßen einen in der Krone. Seit Monaten hat die englische Demokratiebewegung “Save Our Rights UK” (heißt: Schützt unsere Grundrechte), die Vorreiterrolle unter den europäischen Freiheitsbewegungen übernommen. Das liegt auch daran, dass die englische Polizei nicht mehr bereit ist, die eigenen Mitmenschen zu terrorisieren. Man könnte sich demnächst ja im Supermarkt begegnen – oder womöglich im Dunkeln. Video-Player00:0000:21

Seit Wochen laufen Wochenende für Wochenende Hunderttausende Menschen fest entschlossen bei unangemeldeten Hygienespaziergängen für die Grundrechte durch London – für ein Ende des Corona-Terrors und rechtsstaatliche Aufarbeitung der Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Die Todesstrafe gegen die Verantwortlichen für die Corona-Verbrechen soll dabei nicht zur Anwendung kommen, lediglich lebenslange Haft und vereinzelt Prangerstrafen werden gefordert. Arbeiter aus Manchester, Liverpool und Nottingham stellen in den Straßen von London bei den Demos die Lügner von der Konzern- und Regierungspresse offen zu Rede.

Vor allem aber fordern sie alle die “Medical Freedom Bill”, also eine erneuerte gesetzliche Absicherung, nicht zu Impfungen oder anderen Übergriffen auf den eigenen Körper und die der Kinder gezwungen zu werden. “My body, my choice”, mein Körper, meine Wahl und “No means no”, ein Nein ist ein Nein, heißt es. Den “Freedom March”, den Freiheitsmarsch vom vergangenen Wochenende, übertrug die englische Demokratiebewegung aus einem Helikopter. Denn auch in England versucht das Corona-Regime der vermeintlichen “Stiftungen”, Pharma- und Big-Tech-Konzerne, Zahlen zu fälschen und die Demokratiebewegung zu verleumden. George Orwell und Herbert George Wells lassen grüßen! Video-Player00:0000:19

Der verhasste Gesundheitsminister, Matt Hancock, trat am Samstag praktisch während der Demo mit Schätzungen zufolge über einer Million Teilnehmern zurück. Der verheiratete Hancock hatte die abartigen Corona-Maßnahmen gepredigt, die die Jugend des Landes vom Knutschen abhalten und hinter die Sklavenmasken zwängen soll, selbst aber seine Büroaffäre geküsst. Die Begründung scheint indes zu lapidar, um haltbar zu sein. Hancock hat sich an Verbrechen gegen die Menschlichkeit beteiligt, nicht nur an Yellow-Press-Affären. Ein Bauernopfer?

Der innere Pinochet

Spätestens seit der Kampagne gegen den volksnahen Politiker Jeremy Corbyn weiß man auch in England: Wer den Mörderbanden an der Spitze der Welt nicht gefällt, wird im Neusprech auch mal fix als Antisemit verleumdet. Ganz so, als sei das eine Beschimpfung wie jede andere – was sie seit Corona auch nur noch ist, ähnlich einem Blondinenwitz. Sie besagt einfach nur noch: “Ich kaufe ein A! Denn den das finde ich ganz schlimm, denn ich sehe mich in meinem politmedialen Standesdünkel von Interessen umzingelt, die nicht meine sind und ziehe dagegen den rhetorischen Superjoker.”

Analog zum neuen A-Wort ist der Slogan “Alles Nazis außer Mutti” mittlerweile ein beliebter T-Shirt-Aufdruck in Deutschland. Ebenso “Prädikat: Vom Verfassungsschutz bebachtet”. Mit Letzterem ist die Stasi mit dem vermeintlich grundgesetztreuen Namen gemeint, die in Deutschland mittlerweile den eigenen Ex-Schlapphutpräsidenten Hans-Georg Maaßen beobachten muss, bei Demokraten vor den Häusern herumlungert, Zeitungen wegen Abdruck des Grundgesetzes als “virologisch kontaminiert” brandmarkt und alberne False-Flag-Attentate im Netz auf Journalistenportale unternimmt. Die Tageszeitung taz spielt dabei – ganz Stasi – gerne ganz vorne mit und hat bald auch die letzte Leser*in verloren, denn so ein Sternchen bietet einfach keinen Halt – Mensch kann es nicht essen, sich kein A dafür kaufen und auch nicht mal einen Apfel oder ein Ei.

Mit Klimaschutz oder Untenrum hat das Theater nichts zutun. Die Weltmacht USA wankt und alle müssen mit in deren ganz spezifischen Abgrund. Schnell mal das A-Wort rausholen? Dem britischen Volkstribun Jeremy Corbyn hat die groteske Verleumdungskampagne möglicherweise die Wahlchancen gekostet, denn solcherlei Hass- und Verleumdungsattacken richten eben doch Schaden an. Aber warum all das? Corbyns einziger Fehler: Er war von der Jugend des Landes beim Glastonbury Festival 2017 gefeiert worden – und zwar für seine vernünftigen sozialen und demokratischen Ziele, die der Jugend des Westens jenseits der Ich-weiß-nicht-was-ich-mehr-liebe-mein-Atelier-in-Rom-oder-mein-Loft-in-Frisco-Erben-Kaste wieder etwas Hoffnung vermittelten.

Niederknien für die Neo-Fürsten

Stattdessen Niederknien für die Fürsten. Die verordneten Gesten in den Stadien der Europameisterschaft sind letztlich eine Verhöhnung und Ausbeutung echter Befreiungsbewegungen wie etwa der Black Panthers – dies durch Kreise, die gar nichts damit zu tun haben, weder äußerlich, noch durch Klasse, noch durch historische Bildung, nicht mal durch zumindest popkulturelles Interesse.

Hoffnung für die Jugend? Diese Hoffnung gibt es natürlich nur, wenn Großbanken und Konzerne zerschlagen und in der Folge Mittelstand und Arbeiterschaft, also die 99 Prozent europäischer Gesellschaften spürbar entlastet und gestärkt werden – und die politmediale Kaste gründlich auf halbe Diät gesetzt und ausgetauscht würde. Das hatte der Kandidat Corbyn mit seinem Momentum angehen wollen, und nichts wäre leichter durchsetzbar als das. Niemand will Banken und Konzerne und die damit verbundenen Leute noch an der Machtspitze einer Gesellschaft sehen.

Im Interesse der 1 Prozent wären Absetzung und Austausch indes nicht. Ein paar intelligente Agenturen, der Staatsfunk BBC und zur Not auch “diskrete Strukturen” bestellen den Rest. Corbyn hätte nebenbei den Journalisten Julian Assange begnadigt, ihm politisches Asyl gewährt und möglicherweise zum Ritter schlagen lassen. Bei solcherlei linksrepublikanischem Geist wird die anti-aufklärerische Meute ganz nervös, spürt geradezu den inneren Pinochet in sich pulsieren und wird wie hierzulande der zensurhetzende Fake-Journalist Georg Mascolo richtig heiß darauf, zum Täter zu werden, so richtig die autoritäre Charaktermaske auszuleben. Der Systemling Mascolo wird nicht müde, in Tagesschau und SZ zu fordern, andere Journalisten zu zensieren und zu verfolgen. Womit bereits klar werden sollte, dass er selber keiner ist. Sondern etwas ganz anderes als das.

Sänk ju for liederschipp, Bill

Hoffnung ist wohl etwas, das in der Neoliberalen Epoche seit der gescheiterten Sozialreform von 1968 und dem Ende des Bretton-Woods-Währungssystems im Jahr 1971 allmählich verlorengegangen ist – und nur schäbig ersetzt wurde durch etliche Täuschungsmanöver in Regenbogenfarben, die selbstverständlich nichts, aber auch gar nichts substantiell verbessert haben. Nur das mitbrachten, was sie selbst sind: Kurzlebige Aufreger in einer geschlossenen Diskurssimulation, Regime Changes und einstürzende Neubauten – und im Grunde eine Verhöhnung der jüngeren Generationen des Westens, ihrer Hoffnung auf gelingendes Leben, gelingende Sexualität, Liebe und friedliche Verbundenheit.

Und mit diesen berechtigten Hoffnungen wurden sie nun leider auch noch in die Talsohle des tiefsten Tiefstpunktes seit der Weltkriegsbarbarei geführt, den Zivilisationsbruch der Corona-Diktatur mit der Aussetzung aller Grundrechte und der Aussetzung der Lebensfreude. Am vergangenen Wochenende wurde die Hamburger Polizei mal wieder auf die Jugend im Stadtpark losgehetzt. Prügeltruppen gegen tanzende Jugendliche, das ist das neue Hamburger Gesicht. Diese Politik und weite Teile der Polizei werden über Generationen hinweg den natürlichen Respekt nicht wieder herstellen können. Sie haben sich auf eine Rutschbahn begeben, an deren Ende nur ihr eigenes, umfassendes Fiasko stehen wird.

“Sänk you for Liederschipp, Bill”, danke für Dein Vorangehen, Bill Gates, frohlockte Ursula von der Leyen angesichts dessen bereits zu Beginn des Ausnahmezustandes im April 2020. Ansonsten löse man “solche Probleme”, so von der Leyen, ja mit Kriegen. Diesmal machen wir “das eben so”. Die Flinten-Uschi genannte EU- und Rüstungslobbyistin meinte damit vor allem die Übergabe des Umsatzvolumens des deutschen Mittelstandes an US-Konzerne und den Exodus der fähigsten Ärzte, Wissenschaftlerinnen und Journalisten ins Ausland, die mittlerweile in Russland, der Schweiz und Schweden eine sicherere und menschenwürdigere Heimstatt suchen, die es nach den fanatischen Übergriffen in Deutschland für sie nicht mehr gibt.

Betroffen sind insbesondere Mediziner wie Rolf Kron (siehe DW-Ausgabe 52, Seite 8), die sich für den Hippokratischen Eid, für das Wohl der Patienten und gegen die kriminellen Regierungsdekrete wandten. Das alles geschieht nach dem Willen und der Billigung von Figuren wie Gates, Merkel, von der Leyen, Söder, Müller oder Geisel, die bereits ungeheure Schuld auf sich geladen haben. Würde es nur darum gehen, das Verschuldungsregime zu überlagern – das wäre nicht ehrlich, aber noch einigermaßen nachvollziehbar, nachdem jahrelang “die schwarze Null” als magische Zahl gefeiert worden war – warum dieser Feuereifer gegen jede Menschlichkeit?

Die Geschichte ist auf der Seite der Demokratiebewegung

Geschichtlich eine neue Erscheinung: Demokraten in Deutschland hatten die Nase vorn. Die schiere Menge an Demonstrationen und insbesondere die Millionendemos vom August 2020 in Berlin inspirierten die Demokratiebwegungen der Welt zu ihrem eigenen Aufbruch. England? Zunächst hatten im Jahr 2020 deutsche Demokraten noch erschreckt ins Vereinigte Königreich geblickt und die dortigen brutalen Übergriffe auf den Widerstand. Doch 2021 hat sich der englische Freiheitssinn Bahn gebrochen. Premierminister Johnson versucht mittlerweile, vor dem Auge der Geschichte seinen Kopf aus der Schlinge zu ziehen, muss eine Corona-Terrormaßnahme nach der anderen zurücknehmen, während in Berlin Merkel und Bürgermeister Müller zuletzt auf den Pfingstdemonstrationen wieder schrecklichste Angriffe auf friedliche Demonstranten befahlen.

Die Gründerin der englischen Demokratiebewegung Creffield bestätigte dem DW nach dem 12. Juni: “Hunderttausende Demonstranten durch die ganze Stadt”. Bisher versuchten die Regierungs- und Konzernmedien den völligen “Black Out”, das totale Leugnen der größten Demos der britischen Geschichte – die BBC sparte jede Berichterstattung aus. “Diesmal mussten sie berichten, denn wir gingen mit Zehntausenden überraschend in eine Shopping Mall in Shepherds Bush”. Auch viele Geimpfte, Impfgeschädigte sowie Migranten reihten sich demnach dem Demonstrationszug durch die Außenbezirke ein. Bei den Millionendemos in Berlin hatte das Merkel-Regime in Zehnerpotenzen lügen lassen – wie auch bei der Gefährlichkeit des Virus. In England wird von Seiten der Regierungs- und Konzernmedien weitgehend so getan, als fänden die gigantischen Demonstrationen gar nicht statt.

24. Juli weltweit und in Kassel, 1. August in Berlin

Der Gründerin der englischen Demokratiebewegung, Louise Creffield, wird auch am 1. August 2021 zusammen mit nichtohneuns.de in Berlin sprechen – zusammen mit Querdenkern und der deutschen Verfassungsbewegung unsere-verfassung.de. Noch zuvor findet die Weltweit-Demo am 24. Juli gegen den Corona-Terror in über 180 Städten des Planeten statt – in Deutschland und in Kassel.

Und zum Schluss nochmal zurück zum Spiel. Die Kanzlerin des Bermudadreicks der Raute, Frau Merkel, hatte vor der Partie im Wembley-Stadion lauthals verkündet, 40.000 Menschen seien einfach zu viele. Zuvor hatte die deutsche Politsekte in Berlin bereits vor dem Gruppenspiel gegen die Ungarn provoziert. Das Match gegen die Magyaren in München sollte zur Regenbogenfrage gemacht werden. Die frühere Flagge des historischen Bauernaufstandes, des Friedens und später der Homosexuellen ist vom Kriegstreiberklüngel Nato, Konzernlobbyisten und der immer weiter in den Zivilisationsbruch absinkenden Politkaste ebenso vereinnahmt und pervertiert worden, wie die Themen Umweltschutz, sozialer Ausgleich und “die Demokratie”. Im Grunde müsste man klarstellen: Wo heute Regenbogen und E-Auto draufstehen, sind letztlich Tod, Verderben und Betrug drin.

Und so lässt sich nur sagen: Niemand kommt uns retten! Das können wir nur selber und massenhaft tun, indem wir unsere Demokratie von unten her erneuern und uns nicht gegeneinander aufhetzen lassen. Nicht weit rechts, nicht zu links – sondern vorn! Die Demokratiebewegung ist die einzige Möglichkeit, eine andere gibt es nicht. Mehr lesen überGroßbritannienLondonProtest

Empfehlung der Redaktion

Neue Studie – Wissenschaftler bestätigen: PCR-Tests keine Grundlage für Corona-Politik

Neue Studie – Wissenschaftler bestätigen: PCR-Tests keine Grundlage für Corona-Politik

21. Juni 202115 Kommentare

 Gestern noch „bizarre Verschwörungstheorie durchgeknallter, schwurbelnder Covidiot:innen“. Mit einem Dreivierteljahr Verspätung haben Forscher nun bestätigt, was anonymousnews.ru bereits im Jahr 2020 in zahlreichen…

Fußball-Europameisterschaft in München: Klima-Terrorismus durch Greenpeace

Fußball-Europameisterschaft in München: Klima-Terrorismus durch Greenpeace

16. Juni 202111 Kommentare

Die durch Politik und Medien seit Jahren geschürte Klima-Hysterie hat seit dem Auftaktspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich einen bedrohlichen Höhepunkt erreicht. Ein Klima-Extremist raste mit einem…

Bluttat von Würzburg: Bei dem Dreifachmord, hatte auch Merkel das Messer in der Hand

Bluttat von Würzburg: Bei dem Dreifachmord, hatte auch Merkel das Messer in der Hand

26. Juni 202133 Kommentare

Die Bluttat von Würzburg ist eine Erinnerung an die Hypotheken, die Bundeskanzlerin Angela Merkel hinterläßt. Der somalische Mörder war 2015 nach Deutschland gekommen, als das Land seine Kontrolle über die Grenzen als Folge… 0 Kommentare

Meistgelesen

Meistkommentiert

Unsere Empfehlung

Mit gemacht! Copyright 2016 bis 2021 – anonymousnews.ru

Im Lichte des Attentats von Würzburg: Merkwürdige Statistik zu Kriminalität der Zuwanderer

https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&adk=1195403218&adf=934469805&pi=t.aa~a.4148202870~rp.1&w=681&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624977490&rafmt=1&to=qs&pwprc=7271107758&psa=1&format=681×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fim-lichte-des-attentats-von-wuerzburg-merkwuerdige-statistik-zu-kriminalitaet-der-zuwanderer%2F&flash=0&fwr=0&pra=3&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&fa=40&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75gVJUWmhIZ_5LsEAaFieBea4B9EX5EtlSujDleQtlDM6R-RBbA7f11T9coNCbd4nl_4etSTvCy6lg&dt=1624977490001&bpp=14&bdt=10861&idt=16&shv=r20210624&cbv=%2Fr20110914&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0%2C619x280%2C619x280&nras=2&correlator=7897340487976&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624977487&ga_hid=1906723219&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=15&ady=351&biw=711&bih=317&scr_x=0&scr_y=0&eid=31060975&oid=3&pvsid=2975820123115029&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7Cs%7C&abl=NS&fu=128&bc=31&ifi=4&uci=a!4&btvi=3&fsb=1&xpc=h1ZNCf44OL&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=194

Im Lichte des Attentats von Würzburg: Merkwürdige Statistik zu Kriminalität der Zuwanderer

aikos2309 Teile die Wahrheit!

https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&slotname=8319641458&adk=3304424045&adf=2126987854&pi=t.ma~as.8319641458&w=619&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624977486&rafmt=1&psa=1&format=619×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fim-lichte-des-attentats-von-wuerzburg-merkwuerdige-statistik-zu-kriminalitaet-der-zuwanderer%2F&flash=0&fwr=0&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75gVJUWmhIZ_5LsEAaFieBea4B9EX5EtlSujDleQtlDM6R-RBbA7f11T9coNCbd4nl_4etSTvCy6lg&dt=1624977483135&bpp=19&bdt=3995&idt=1246&shv=r20210624&cbv=%2Fr20110914&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0&nras=1&correlator=7897340487976&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624977487&ga_hid=1906723219&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=46&ady=670&biw=711&bih=317&scr_x=0&scr_y=0&eid=31060975&oid=3&pvsid=2975820123115029&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7CeEbr%7C&abl=CS&pfx=0&fu=128&bc=31&ifi=2&uci=a!2&btvi=1&fsb=1&xpc=MK8aZif5ib&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=3769

Nach dem Messerangriff eines somalischen Migranten, der am Freitag in Würzburg drei Frauen getötet und viele weitere verletzt hat, fordern einige Politiker die Überprüfung des Flüchtlingsrechts. Auch der neue Bericht des Bundeskriminalamtes über die Zuwanderer-Kriminalität spricht eher dafür. Doch was könnte die Abschiebung des Täters verhindern?https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&slotname=1774384259&adk=2682205786&adf=327645225&pi=t.ma~as.1774384259&w=619&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624977486&rafmt=1&psa=1&format=619×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fim-lichte-des-attentats-von-wuerzburg-merkwuerdige-statistik-zu-kriminalitaet-der-zuwanderer%2F&flash=0&fwr=0&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75gVJUWmhIZ_5LsEAaFieBea4B9EX5EtlSujDleQtlDM6R-RBbA7f11T9coNCbd4nl_4etSTvCy6lg&dt=1624977483135&bpp=11&bdt=3995&idt=1279&shv=r20210624&cbv=%2Fr20110914&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0%2C619x280&nras=1&correlator=7897340487976&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624977487&ga_hid=1906723219&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=46&ady=1395&biw=711&bih=317&scr_x=0&scr_y=0&eid=31060975&oid=3&pvsid=2975820123115029&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7CleEbr%7C&abl=CS&pfx=0&fu=128&bc=31&ifi=3&uci=a!3&btvi=2&fsb=1&xpc=vzra8PMpQ5&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=3808

Bei dem 24-jährigen Täter handelt es sich – und das macht den Fall so problematisch – um einen somalischen Migranten mit einem subsidiären Schutzstatus. Er wird also weder als Flüchtling noch als Asylberechtigter anerkannt, hält sich in Deutschland jedoch wegen des Bürgerkrieges in Somalia legal auf.

Die bisherigen Auffälligkeiten des Verdächtigen, wie etwa eine Bedrohung der MitbwohnerInnen eines Obdachlosenheimes in Würzburg mit einem Messer im Januar, hätten allerdings nicht für eine Abschiebung gereicht, da es keine Strafanzeigen gegeben habe, sagte der bayerische Innenminister Joachim Herrmann gegenüber dem Radiosender Bayern-2.

Bei „Bild Live“ sprach sich der CSU-Politiker jedoch für eine Überprüfung des Flüchtlingsrechts nach der Bundestagswahl aus. Die Bundesregierung müsse darüber nachdenken, ob der subsidiäre Schutz für Flüchtlinge „auf Dauer so bleiben“ könne, sagte Herrmann.

Bundeskriminalamt berichtet von mehr Straftaten gegen das Leben – die allgemeine Zahl sinkt aber leicht

Im Juni veröffentlichte das Bundeskriminalamt ebenfalls einen neuen Bericht zur „Kriminalität im Kontext von Zuwanderung 2020“. Aus dem Bericht geht eine merkwürdige Dissonanz hervor: Einerseits geht die Zahl der Straftaten durch Zuwanderer allgemein leicht zurück, bei Delikten wie Mord und Totschlag steigt sie jedoch.

Kein Grund, um alle Zuwanderer pauschal als „kriminell“ abzutun, doch allein schon der Anteil der Verbrechen gegen das Leben ist im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung in Deutschland relativ hoch. Wenn man annimmt, dass nur Menschen mit dem Status „Asylbewerber“, „Kontingentflüchtling“, „Duldung“ oder „unerlaubter Aufenthalt“ als „Zuwanderer“ in die Statistik eingehen.

So gab es dem Bericht zufolge im Jahr 2020 im Bereich der Allgemeinkriminalität 253.640 Straftaten mit Beteiligung von mindestens einem tatverdächtigen Zuwanderer. Das waren 8,6 Prozent aller 2,96 Millionen aufgeklärter Straftaten in Deutschland. Im Vergleich zu 2019 bedeutet dies einen durchschnittlichen Rückgang um 4,7 Prozent, ob bei Straftaten gegen die persönliche Freiheit, Vermögens- und Fälschungsdelikten, Diebstahl oder den Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung.(Kriminelle Migratenbanden: Militärpolizisten üben in Stockholm den Straßenkrieg)

You Might Also LikeAlois Schloder holt sich bei Horst Lichter 2.000 Euro für die …Zu spät: Gerhard Schröder entschuldigt sich für…..Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte DeutschlandsEILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogenAds byAds by Ad.Style

Darunter gab es aber 370 aufgeklärte Straftaten gegen das Leben wie Mord oder Totschlag, bei denen jeweils mindestens ein Zuwanderer als Tatverdächtiger ermittelt wurde. Das sind schon 3,6 Prozent mehr als 2019. Mehr noch, bei den aufgeklärten derartigen schweren Straftaten liegt der Anteil der tatverdächtigen Zuwanderer mit 452 Personen an der Gesamtzahl der deutschlandweit registrierten Tatverdächtigen (3649) bei 12,4 Prozent.

Eine relativ hohe Zahl, wenn man annimmt, dass die Gesamtzahl aller in Deutschland lebenden Flüchtlinge und Asylbewerber weit unter zwei Millionen liegt. Oft waren auch Zuwanderer selbst Opfer von anderen Zuwanderern. 5,7 Prozent der allgemeinen Straftaten-Opfer waren ebenfalls Zuwanderer.

Das steht einer Abschiebung im Wege

Eigentlich kann ein Ausländer aus Deutschland ausgewiesen werden, wenn sein Aufenthalt die „öffentliche Sicherheit und Ordnung, die freiheitliche Grundordnung oder sonstige erhebliche Interessen der Bundesrepublik Deutschland gefährdet“. Im Fall des Würzburger Täters kann der Schutzstatus wegen schwerer Straftaten zwar zurückgenommen werden, doch auch andere Faktoren können aber laut Migrationsexperten die Abschiebung verhindern – nach dem Prinzip, wenn die Gründe für eine Ausreise die Gründe für einen Verbleib in Deutschland überwiegen. Darüber hinaus werden „alle Umstände des Einzelfalles“ berücksichtigt (§ 53 Abs. 1 Aufenthaltsgesetz).

wandere aus, solange es noch geht!

Bei Faktoren wie schwere psychische Krankheiten muss das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge laut Migrationsexperten jedoch ein Abschiebeverbot „aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen“ feststellen und eine Duldung erlassen. Zum Beispiel, wenn dem Abgeschobenen „eine erhebliche konkrete Gefahr für Leib, Leben oder Freiheit“ droht (§ 60 Abs. 7 Aufenthaltsgesetz). Eine Abschiebung setzt zudem in der Regel auch voraus, dass die Identität geklärt ist, dass eine Geburtsurkunde oder ein Pass vorliegt. Ist das nicht der Fall, wird die Abschiebung ebenso unmöglich.

Eine allgemeine Statistik zu den abgeschobenen Straftätern und Gefährdern gibt es in Deutschland nicht. Da es bei vielen tatverdächtigen Zuwanderern 2020 wie in den vergangenen beiden Jahren um Menschen aus Syrien Afghanistan und dem Irak ging, wurden aber viele von ihnen gerade wegen der Bürgerkriege bzw. der fehlenden Neubewertung der Lage in diesen Ländern nicht abgeschoben.

Das Gleiche galt bis 2019 auch für Somalia, doch mittlerweile gibt es vereinzelte Abschiebungen dorthin von Straftätern – allerdings nach Verbüßen der Strafe in Deutschland.(Riesen-Migrantenschiff kommt: Droht Europa bald neuer Asyl-Rekord?).

Österreich trauert um 13-Jährige: 2 Afghanen festgenommen!

Der Tod eines 13-jährigen Mädchens aus Tulln erschüttert Österreich. Am Samstag wurde die von Blutergüssen übersäte Leiche des Mädchens in Wien-Donaustadt am Straßenrand von Passanten aufgefunden. #Die Obduktion sagt: Die 13-Jährige wurde erwürgt. Jetzt wird bekannt: Die Polizei hat zwei Afghanen im Alter von 16 und 18 Jahren festgenommen. Die Tat erinnert an das furchtbare Martyrium einer 15-jährigen Tullnerin und erfolgte nur wenige Tage nach dem Terroranschlag von Würzburg.

Sie soll in einer Unterkunft getötet worden sein. Erst später wurde ihre Leiche im 22. Bezirk Wiens auf dem Straßenrand abgelegt. Das bestätigten Gerichtsmediziner bereits. Der Körper des Mädchens war mit Hämatomen übersät. Vor allem im Halsbereich: Sie wurde erstickt. Am Nachmittag nahm die Polizei zwei Afghanen (16, 18) fest. Sie sollen am Dienstag einvernommen werden.

Sonntag: Eltern erhielten traurige Gewissheit

Am Sonntag erhielten die Eltern des vermissten Mädchens traurige Gewissheit: Sie fuhren nach Wien, um den Leichnam ihrer Tochter (13) zu identifizieren. Es ist gar nicht auszudenken, welchen Qualen das Mädchen bis zu seinem schrecklichen Erstickungstod ausgesetzt war. Zur Frage, ob ein Sexualdelikt vorliegt, hält man sich bedeckt. Offenbar wurde es gefesselt, worauf Druckstellen an Armen und Beinen hinweisen sollen. Die Eltern werden seelsorgerisch betreut.

Mainstream makaber: Sucht Schuld wo anders

„heute“ titelt zu dieser Information makaber: „Was tat Mordopfer (13) aus Tulln alleine in Wien?“. Offenbar sucht die Zeitung nach anderen Schuldigen und will von den wirklichen Tätern ablenken. Kann das die Schlussfolgerung für immer mehr Frauenhass seitens Männern mit oft hergebrachten archaischen Rollenbildern sein? Dass junge Mädchen Österreichs Hauptstadt meiden müssen?

Jahre lang forderten jedoch NGOs die unkomplizierte Migration via Flugzeug nach Europa – für jeden der daran interessiert ist. Damit die Flüchtlinge nicht im Mittelmeer ertrinken müssen, so die meist bediente Argumentation. Jetzt arbeitet die EU an legalen Migrationswegen für Afrikaner nach Europa.

Dabei zeigt sich bereits, dass sich viele der massenhaft angekommenen, oftmals jungen Männer in unserer Kultur nicht zurechtfinden. Sie entstammen oft vormodernen Gesellschaften mit archaischen Rollenbildern, die sie vielfach in das Zielland mitbringen, wie Experten bestätigen. Darüber berichtet mittlerweile sogar der Mainstream. Immer wieder spielt auch Islamismus eine Rolle.

Schon wieder totes Mädchen aus Tulln!

Der Fall erinnert an das schreckliche Martyrium der 15-jährigen Tullnerin, die auf dem Weg vom Bahnhof zu ihrem Vater auf einem Messegelände von Asylwerbern brutal vergewaltigt wurde und sich nie wieder von diesen Qualen seelisch erholte. 2019 starb das Mädchen dann an einer Meningitis. Für die Asylwerber endete der Prozess in skandalösen Freisprüchen.

Wenige Tage nach islamistischem Würzburg-Terror: Ging gezielt auf Frauen los

Die Tat erfolgte nur wenige Tage nach dem islamistischen Anschlag in Würzburg. Dort ging ein Somalier (24), der mit der großen Flüchtlingswelle 2015 nach Deutschland gekommen ist, mit einem Küchenmesser gezielt auf Frauen los. 

Er tötete drei Frauen und verletzte sieben weitere schwer. Passanten schritten zum Teil ein und bewarfen ihn mit Stühlen. Er erklärte bereits, dass es sich dabei um seinen Dschihad (islamisch: heiliger Krieg) handelte. Während der Tat schrie er „Allahu Akbar“. 

Dabei erstach er unter anderem eine Mutter, die sich schützend über ihr Kind beugte. Brisant: Er erstach auch die Woolworth-Verkäuferin, die er zuvor fragte, wo es Messer gebe. Sie zeigte dem Somalier noch die Küchenzubehör-Abteilung – sofort stach er mehrfach auf die arglose Frau ein, bis sie vor seinen Füßen verblutete. 

Literatur:

Geplanter Untergang: Wie Merkel und ihre Macher Deutschland zerstören

Merkels Flüchtlinge: Die schonungslose Wahrheit über den deutschen Asyl-Irrsinn!

Die Getriebenen: Merkel und die Flüchtlingspolitik: Report aus dem Innern der Macht

Das Migrationsproblem: Über die Unvereinbarkeit von Sozialstaat und Masseneinwanderung (Die Werkreihe von Tumult)

Quellen: PublicDomain/snanews.de am 29.06.2021 You Might Also LikeSo plant „Löwe“ Kofler seine nächste MillionEILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogenSo einfach kannst du vergessene handwerkliche Künste lernen.KOPPTragischer Unfall: Bushido verliert alles …Eine Tasse verbrennt so Bauchfett, wie verrückt (probieren Sie esabnehmenMario Barth: „Zu fett fürs Fernsehen“Ads byAds by Ad.Style https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

„Sie sind Versuchskaninchen!“: Slowakischer Ex-Ministerpräsident gegen Corona-Impfung bei Kindern – Todesfälle unter Piloten häufen sich

2 comments on “Im Lichte des Attentats von Würzburg: Merkwürdige Statistik zu Kriminalität der Zuwanderer”

  1. anja sagt: 19vierundachtzig.com/2021/06/28/nur-drei-tage-nach-wuerzburg-nationalmannschaft-wird-vor-der-black-lives-matter-niederknien/
    …………..
    epochtimes.de/politik/deutschland/lauterbach-findet-umprogrammierung-des-immunsystem-durch-impfung-spannend-user-beunruhigt-a3545131.html
    …………
    jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/syrer-belaestigten-frauen-und-schlagen-zeugen-bewusstlos/
    …………..
    taz.de/Woelfe-in-Bayern/!5777942/
    -Julia Klöckner fordert
    ……
    welt.de/politik/deutschland/plus232129115/Syrische-Straftaeter-Abgeschobene-waeren-erheblichen-Gefahren-ausgesetzt.html
    ………………
    tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/wuerzburgs-oberbuergermeister-kooperiert-mit-seebruecke-und-die-retweetet-die-antifa/
    …………
    derstandard.at/story/2000127710549/greta-thunberg-wir-muessen-den-menschen-die-wahrheit-sagen
    ……………..
    taz.de/Prozess-gegen-Ex-Schatzmeister/!5078219/ Antworten
  2. Dal Centro sagt: Ein Staat, der Somalia importiert wird irgendwann selbst zu Somalia.
    2015 wurde durch die ignoranteste Politikerin der deutschen Staatsgeschichte der Grundstein gelegt für die heutigen Zustände.
    Nun wird dieser Somalier der Psychatrie überstellt und liegt dem deutschen Bürger sein lebenlang auf der Tasche. Ganz ehrlich ? In den Staaten wäre das nicht passiert und er würde jetzt mit seinen Gesinnungsgenossen im Himmel yalayala machen.
    Aber man weiß ja woher es kommt und jeder kann sich belesen. Marhabana Germania https://de.numbeo.com/kriminalit%C3%A4t/land/Somalia Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

DatenschutzSkip to content

https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&adk=1195403218&adf=934469805&pi=t.aa~a.4148202870~rp.1&w=681&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624977490&rafmt=1&to=qs&pwprc=7271107758&psa=1&format=681×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fim-lichte-des-attentats-von-wuerzburg-merkwuerdige-statistik-zu-kriminalitaet-der-zuwanderer%2F&flash=0&fwr=0&pra=3&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&fa=40&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75gVJUWmhIZ_5LsEAaFieBea4B9EX5EtlSujDleQtlDM6R-RBbA7f11T9coNCbd4nl_4etSTvCy6lg&dt=1624977490001&bpp=14&bdt=10861&idt=16&shv=r20210624&cbv=%2Fr20110914&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0%2C619x280%2C619x280&nras=2&correlator=7897340487976&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624977487&ga_hid=1906723219&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=15&ady=351&biw=711&bih=317&scr_x=0&scr_y=0&eid=31060975&oid=3&pvsid=2975820123115029&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7Cs%7C&abl=NS&fu=128&bc=31&ifi=4&uci=a!4&btvi=3&fsb=1&xpc=h1ZNCf44OL&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=194

Im Lichte des Attentats von Würzburg: Merkwürdige Statistik zu Kriminalität der Zuwanderer

aikos2309 Teile die Wahrheit!

  • 1
  • 3

DatenschutzSkip to content

https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&adk=1195403218&adf=934469805&pi=t.aa~a.4148202870~rp.1&w=681&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624977490&rafmt=1&to=qs&pwprc=7271107758&psa=1&format=681×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fim-lichte-des-attentats-von-wuerzburg-merkwuerdige-statistik-zu-kriminalitaet-der-zuwanderer%2F&flash=0&fwr=0&pra=3&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&fa=40&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75gVJUWmhIZ_5LsEAaFieBea4B9EX5EtlSujDleQtlDM6R-RBbA7f11T9coNCbd4nl_4etSTvCy6lg&dt=1624977490001&bpp=14&bdt=10861&idt=16&shv=r20210624&cbv=%2Fr20110914&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0%2C619x280%2C619x280&nras=2&correlator=7897340487976&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624977487&ga_hid=1906723219&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=15&ady=351&biw=711&bih=317&scr_x=0&scr_y=0&eid=31060975&oid=3&pvsid=2975820123115029&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7Cs%7C&abl=NS&fu=128&bc=31&ifi=4&uci=a!4&btvi=3&fsb=1&xpc=h1ZNCf44OL&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=194

Im Lichte des Attentats von Würzburg: Merkwürdige Statistik zu Kriminalität der Zuwanderer

aikos2309 Teile die Wahrheit!

  • 1
  • 3

https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&slotname=8319641458&adk=3304424045&adf=2126987854&pi=t.ma~as.8319641458&w=619&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624977486&rafmt=1&psa=1&format=619×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fim-lichte-des-attentats-von-wuerzburg-merkwuerdige-statistik-zu-kriminalitaet-der-zuwanderer%2F&flash=0&fwr=0&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75gVJUWmhIZ_5LsEAaFieBea4B9EX5EtlSujDleQtlDM6R-RBbA7f11T9coNCbd4nl_4etSTvCy6lg&dt=1624977483135&bpp=19&bdt=3995&idt=1246&shv=r20210624&cbv=%2Fr20110914&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0&nras=1&correlator=7897340487976&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624977487&ga_hid=1906723219&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=46&ady=670&biw=711&bih=317&scr_x=0&scr_y=0&eid=31060975&oid=3&pvsid=2975820123115029&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7CeEbr%7C&abl=CS&pfx=0&fu=128&bc=31&ifi=2&uci=a!2&btvi=1&fsb=1&xpc=MK8aZif5ib&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=3769

Nach dem Messerangriff eines somalischen Migranten, der am Freitag in Würzburg drei Frauen getötet und viele weitere verletzt hat, fordern einige Politiker die Überprüfung des Flüchtlingsrechts. Auch der neue Bericht des Bundeskriminalamtes über die Zuwanderer-Kriminalität spricht eher dafür. Doch was könnte die Abschiebung des Täters verhindern?https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&slotname=1774384259&adk=2682205786&adf=327645225&pi=t.ma~as.1774384259&w=619&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624977486&rafmt=1&psa=1&format=619×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fim-lichte-des-attentats-von-wuerzburg-merkwuerdige-statistik-zu-kriminalitaet-der-zuwanderer%2F&flash=0&fwr=0&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75gVJUWmhIZ_5LsEAaFieBea4B9EX5EtlSujDleQtlDM6R-RBbA7f11T9coNCbd4nl_4etSTvCy6lg&dt=1624977483135&bpp=11&bdt=3995&idt=1279&shv=r20210624&cbv=%2Fr20110914&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0%2C619x280&nras=1&correlator=7897340487976&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624977487&ga_hid=1906723219&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=46&ady=1395&biw=711&bih=317&scr_x=0&scr_y=0&eid=31060975&oid=3&pvsid=2975820123115029&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7CleEbr%7C&abl=CS&pfx=0&fu=128&bc=31&ifi=3&uci=a!3&btvi=2&fsb=1&xpc=vzra8PMpQ5&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=3808

Bei dem 24-jährigen Täter handelt es sich – und das macht den Fall so problematisch – um einen somalischen Migranten mit einem subsidiären Schutzstatus. Er wird also weder als Flüchtling noch als Asylberechtigter anerkannt, hält sich in Deutschland jedoch wegen des Bürgerkrieges in Somalia legal auf.

Die bisherigen Auffälligkeiten des Verdächtigen, wie etwa eine Bedrohung der MitbwohnerInnen eines Obdachlosenheimes in Würzburg mit einem Messer im Januar, hätten allerdings nicht für eine Abschiebung gereicht, da es keine Strafanzeigen gegeben habe, sagte der bayerische Innenminister Joachim Herrmann gegenüber dem Radiosender Bayern-2.

Bei „Bild Live“ sprach sich der CSU-Politiker jedoch für eine Überprüfung des Flüchtlingsrechts nach der Bundestagswahl aus. Die Bundesregierung müsse darüber nachdenken, ob der subsidiäre Schutz für Flüchtlinge „auf Dauer so bleiben“ könne, sagte Herrmann.

Bundeskriminalamt berichtet von mehr Straftaten gegen das Leben – die allgemeine Zahl sinkt aber leicht

Im Juni veröffentlichte das Bundeskriminalamt ebenfalls einen neuen Bericht zur „Kriminalität im Kontext von Zuwanderung 2020“. Aus dem Bericht geht eine merkwürdige Dissonanz hervor: Einerseits geht die Zahl der Straftaten durch Zuwanderer allgemein leicht zurück, bei Delikten wie Mord und Totschlag steigt sie jedoch.

Kein Grund, um alle Zuwanderer pauschal als „kriminell“ abzutun, doch allein schon der Anteil der Verbrechen gegen das Leben ist im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung in Deutschland relativ hoch. Wenn man annimmt, dass nur Menschen mit dem Status „Asylbewerber“, „Kontingentflüchtling“, „Duldung“ oder „unerlaubter Aufenthalt“ als „Zuwanderer“ in die Statistik eingehen.

So gab es dem Bericht zufolge im Jahr 2020 im Bereich der Allgemeinkriminalität 253.640 Straftaten mit Beteiligung von mindestens einem tatverdächtigen Zuwanderer. Das waren 8,6 Prozent aller 2,96 Millionen aufgeklärter Straftaten in Deutschland. Im Vergleich zu 2019 bedeutet dies einen durchschnittlichen Rückgang um 4,7 Prozent, ob bei Straftaten gegen die persönliche Freiheit, Vermögens- und Fälschungsdelikten, Diebstahl oder den Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung.(Kriminelle Migratenbanden: Militärpolizisten üben in Stockholm den Straßenkrieg)

You Might Also LikeAlois Schloder holt sich bei Horst Lichter 2.000 Euro für die …Zu spät: Gerhard Schröder entschuldigt sich für…..Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte DeutschlandsEILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogenAds byAds by Ad.Style

Darunter gab es aber 370 aufgeklärte Straftaten gegen das Leben wie Mord oder Totschlag, bei denen jeweils mindestens ein Zuwanderer als Tatverdächtiger ermittelt wurde. Das sind schon 3,6 Prozent mehr als 2019. Mehr noch, bei den aufgeklärten derartigen schweren Straftaten liegt der Anteil der tatverdächtigen Zuwanderer mit 452 Personen an der Gesamtzahl der deutschlandweit registrierten Tatverdächtigen (3649) bei 12,4 Prozent.

Eine relativ hohe Zahl, wenn man annimmt, dass die Gesamtzahl aller in Deutschland lebenden Flüchtlinge und Asylbewerber weit unter zwei Millionen liegt. Oft waren auch Zuwanderer selbst Opfer von anderen Zuwanderern. 5,7 Prozent der allgemeinen Straftaten-Opfer waren ebenfalls Zuwanderer.

Das steht einer Abschiebung im Wege

Eigentlich kann ein Ausländer aus Deutschland ausgewiesen werden, wenn sein Aufenthalt die „öffentliche Sicherheit und Ordnung, die freiheitliche Grundordnung oder sonstige erhebliche Interessen der Bundesrepublik Deutschland gefährdet“. Im Fall des Würzburger Täters kann der Schutzstatus wegen schwerer Straftaten zwar zurückgenommen werden, doch auch andere Faktoren können aber laut Migrationsexperten die Abschiebung verhindern – nach dem Prinzip, wenn die Gründe für eine Ausreise die Gründe für einen Verbleib in Deutschland überwiegen. Darüber hinaus werden „alle Umstände des Einzelfalles“ berücksichtigt (§ 53 Abs. 1 Aufenthaltsgesetz).

wandere aus, solange es noch geht!

Bei Faktoren wie schwere psychische Krankheiten muss das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge laut Migrationsexperten jedoch ein Abschiebeverbot „aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen“ feststellen und eine Duldung erlassen. Zum Beispiel, wenn dem Abgeschobenen „eine erhebliche konkrete Gefahr für Leib, Leben oder Freiheit“ droht (§ 60 Abs. 7 Aufenthaltsgesetz). Eine Abschiebung setzt zudem in der Regel auch voraus, dass die Identität geklärt ist, dass eine Geburtsurkunde oder ein Pass vorliegt. Ist das nicht der Fall, wird die Abschiebung ebenso unmöglich.

Eine allgemeine Statistik zu den abgeschobenen Straftätern und Gefährdern gibt es in Deutschland nicht. Da es bei vielen tatverdächtigen Zuwanderern 2020 wie in den vergangenen beiden Jahren um Menschen aus Syrien Afghanistan und dem Irak ging, wurden aber viele von ihnen gerade wegen der Bürgerkriege bzw. der fehlenden Neubewertung der Lage in diesen Ländern nicht abgeschoben.

Das Gleiche galt bis 2019 auch für Somalia, doch mittlerweile gibt es vereinzelte Abschiebungen dorthin von Straftätern – allerdings nach Verbüßen der Strafe in Deutschland.(Riesen-Migrantenschiff kommt: Droht Europa bald neuer Asyl-Rekord?).

Österreich trauert um 13-Jährige: 2 Afghanen festgenommen!

Der Tod eines 13-jährigen Mädchens aus Tulln erschüttert Österreich. Am Samstag wurde die von Blutergüssen übersäte Leiche des Mädchens in Wien-Donaustadt am Straßenrand von Passanten aufgefunden. #Die Obduktion sagt: Die 13-Jährige wurde erwürgt. Jetzt wird bekannt: Die Polizei hat zwei Afghanen im Alter von 16 und 18 Jahren festgenommen. Die Tat erinnert an das furchtbare Martyrium einer 15-jährigen Tullnerin und erfolgte nur wenige Tage nach dem Terroranschlag von Würzburg.

Sie soll in einer Unterkunft getötet worden sein. Erst später wurde ihre Leiche im 22. Bezirk Wiens auf dem Straßenrand abgelegt. Das bestätigten Gerichtsmediziner bereits. Der Körper des Mädchens war mit Hämatomen übersät. Vor allem im Halsbereich: Sie wurde erstickt. Am Nachmittag nahm die Polizei zwei Afghanen (16, 18) fest. Sie sollen am Dienstag einvernommen werden.

Sonntag: Eltern erhielten traurige Gewissheit

Am Sonntag erhielten die Eltern des vermissten Mädchens traurige Gewissheit: Sie fuhren nach Wien, um den Leichnam ihrer Tochter (13) zu identifizieren. Es ist gar nicht auszudenken, welchen Qualen das Mädchen bis zu seinem schrecklichen Erstickungstod ausgesetzt war. Zur Frage, ob ein Sexualdelikt vorliegt, hält man sich bedeckt. Offenbar wurde es gefesselt, worauf Druckstellen an Armen und Beinen hinweisen sollen. Die Eltern werden seelsorgerisch betreut.

Mainstream makaber: Sucht Schuld wo anders

„heute“ titelt zu dieser Information makaber: „Was tat Mordopfer (13) aus Tulln alleine in Wien?“. Offenbar sucht die Zeitung nach anderen Schuldigen und will von den wirklichen Tätern ablenken. Kann das die Schlussfolgerung für immer mehr Frauenhass seitens Männern mit oft hergebrachten archaischen Rollenbildern sein? Dass junge Mädchen Österreichs Hauptstadt meiden müssen?

Jahre lang forderten jedoch NGOs die unkomplizierte Migration via Flugzeug nach Europa – für jeden der daran interessiert ist. Damit die Flüchtlinge nicht im Mittelmeer ertrinken müssen, so die meist bediente Argumentation. Jetzt arbeitet die EU an legalen Migrationswegen für Afrikaner nach Europa.

Dabei zeigt sich bereits, dass sich viele der massenhaft angekommenen, oftmals jungen Männer in unserer Kultur nicht zurechtfinden. Sie entstammen oft vormodernen Gesellschaften mit archaischen Rollenbildern, die sie vielfach in das Zielland mitbringen, wie Experten bestätigen. Darüber berichtet mittlerweile sogar der Mainstream. Immer wieder spielt auch Islamismus eine Rolle.

Schon wieder totes Mädchen aus Tulln!

Der Fall erinnert an das schreckliche Martyrium der 15-jährigen Tullnerin, die auf dem Weg vom Bahnhof zu ihrem Vater auf einem Messegelände von Asylwerbern brutal vergewaltigt wurde und sich nie wieder von diesen Qualen seelisch erholte. 2019 starb das Mädchen dann an einer Meningitis. Für die Asylwerber endete der Prozess in skandalösen Freisprüchen.

Wenige Tage nach islamistischem Würzburg-Terror: Ging gezielt auf Frauen los

Die Tat erfolgte nur wenige Tage nach dem islamistischen Anschlag in Würzburg. Dort ging ein Somalier (24), der mit der großen Flüchtlingswelle 2015 nach Deutschland gekommen ist, mit einem Küchenmesser gezielt auf Frauen los. 

Er tötete drei Frauen und verletzte sieben weitere schwer. Passanten schritten zum Teil ein und bewarfen ihn mit Stühlen. Er erklärte bereits, dass es sich dabei um seinen Dschihad (islamisch: heiliger Krieg) handelte. Während der Tat schrie er „Allahu Akbar“. 

Dabei erstach er unter anderem eine Mutter, die sich schützend über ihr Kind beugte. Brisant: Er erstach auch die Woolworth-Verkäuferin, die er zuvor fragte, wo es Messer gebe. Sie zeigte dem Somalier noch die Küchenzubehör-Abteilung – sofort stach er mehrfach auf die arglose Frau ein, bis sie vor seinen Füßen verblutete. 

Literatur:

Geplanter Untergang: Wie Merkel und ihre Macher Deutschland zerstören

Merkels Flüchtlinge: Die schonungslose Wahrheit über den deutschen Asyl-Irrsinn!

Die Getriebenen: Merkel und die Flüchtlingspolitik: Report aus dem Innern der Macht

Das Migrationsproblem: Über die Unvereinbarkeit von Sozialstaat und Masseneinwanderung (Die Werkreihe von Tumult)

Quellen: PublicDomain/snanews.de am 29.06.2021 You Might Also LikeSo plant „Löwe“ Kofler seine nächste MillionEILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogenSo einfach kannst du vergessene handwerkliche Künste lernen.KOPPTragischer Unfall: Bushido verliert alles …Eine Tasse verbrennt so Bauchfett, wie verrückt (probieren Sie esabnehmenMario Barth: „Zu fett fürs Fernsehen“Ads byAds by Ad.Style https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

„Sie sind Versuchskaninchen!“: Slowakischer Ex-Ministerpräsident gegen Corona-Impfung bei Kindern – Todesfälle unter Piloten häufen sich

2 comments on “Im Lichte des Attentats von Würzburg: Merkwürdige Statistik zu Kriminalität der Zuwanderer”

  1. anja sagt: 19vierundachtzig.com/2021/06/28/nur-drei-tage-nach-wuerzburg-nationalmannschaft-wird-vor-der-black-lives-matter-niederknien/
    …………..
    epochtimes.de/politik/deutschland/lauterbach-findet-umprogrammierung-des-immunsystem-durch-impfung-spannend-user-beunruhigt-a3545131.html
    …………
    jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/syrer-belaestigten-frauen-und-schlagen-zeugen-bewusstlos/
    …………..
    taz.de/Woelfe-in-Bayern/!5777942/
    -Julia Klöckner fordert
    ……
    welt.de/politik/deutschland/plus232129115/Syrische-Straftaeter-Abgeschobene-waeren-erheblichen-Gefahren-ausgesetzt.html
    ………………
    tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/wuerzburgs-oberbuergermeister-kooperiert-mit-seebruecke-und-die-retweetet-die-antifa/
    …………
    derstandard.at/story/2000127710549/greta-thunberg-wir-muessen-den-menschen-die-wahrheit-sagen
    ……………..
    taz.de/Prozess-gegen-Ex-Schatzmeister/!5078219/ Antworten
  2. Dal Centro sagt: Ein Staat, der Somalia importiert wird irgendwann selbst zu Somalia.
    2015 wurde durch die ignoranteste Politikerin der deutschen Staatsgeschichte der Grundstein gelegt für die heutigen Zustände.
    Nun wird dieser Somalier der Psychatrie überstellt und liegt dem deutschen Bürger sein lebenlang auf der Tasche. Ganz ehrlich ? In den Staaten wäre das nicht passiert und er würde jetzt mit seinen Gesinnungsgenossen im Himmel yalayala machen.
    Aber man weiß ja woher es kommt und jeder kann sich belesen. Marhabana Germania https://de.numbeo.com/kriminalit%C3%A4t/land/Somalia Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&slotname=8319641458&adk=3304424045&adf=2126987854&pi=t.ma~as.8319641458&w=619&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624977486&rafmt=1&psa=1&format=619×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fim-lichte-des-attentats-von-wuerzburg-merkwuerdige-statistik-zu-kriminalitaet-der-zuwanderer%2F&flash=0&fwr=0&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75gVJUWmhIZ_5LsEAaFieBea4B9EX5EtlSujDleQtlDM6R-RBbA7f11T9coNCbd4nl_4etSTvCy6lg&dt=1624977483135&bpp=19&bdt=3995&idt=1246&shv=r20210624&cbv=%2Fr20110914&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0&nras=1&correlator=7897340487976&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624977487&ga_hid=1906723219&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=46&ady=670&biw=711&bih=317&scr_x=0&scr_y=0&eid=31060975&oid=3&pvsid=2975820123115029&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7CeEbr%7C&abl=CS&pfx=0&fu=128&bc=31&ifi=2&uci=a!2&btvi=1&fsb=1&xpc=MK8aZif5ib&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=3769

Nach dem Messerangriff eines somalischen Migranten, der am Freitag in Würzburg drei Frauen getötet und viele weitere verletzt hat, fordern einige Politiker die Überprüfung des Flüchtlingsrechts. Auch der neue Bericht des Bundeskriminalamtes über die Zuwanderer-Kriminalität spricht eher dafür. Doch was könnte die Abschiebung des Täters verhindern?https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&slotname=1774384259&adk=2682205786&adf=327645225&pi=t.ma~as.1774384259&w=619&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624977486&rafmt=1&psa=1&format=619×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fim-lichte-des-attentats-von-wuerzburg-merkwuerdige-statistik-zu-kriminalitaet-der-zuwanderer%2F&flash=0&fwr=0&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75gVJUWmhIZ_5LsEAaFieBea4B9EX5EtlSujDleQtlDM6R-RBbA7f11T9coNCbd4nl_4etSTvCy6lg&dt=1624977483135&bpp=11&bdt=3995&idt=1279&shv=r20210624&cbv=%2Fr20110914&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0%2C619x280&nras=1&correlator=7897340487976&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624977487&ga_hid=1906723219&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=46&ady=1395&biw=711&bih=317&scr_x=0&scr_y=0&eid=31060975&oid=3&pvsid=2975820123115029&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7CleEbr%7C&abl=CS&pfx=0&fu=128&bc=31&ifi=3&uci=a!3&btvi=2&fsb=1&xpc=vzra8PMpQ5&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=3808

Bei dem 24-jährigen Täter handelt es sich – und das macht den Fall so problematisch – um einen somalischen Migranten mit einem subsidiären Schutzstatus. Er wird also weder als Flüchtling noch als Asylberechtigter anerkannt, hält sich in Deutschland jedoch wegen des Bürgerkrieges in Somalia legal auf.

Die bisherigen Auffälligkeiten des Verdächtigen, wie etwa eine Bedrohung der MitbwohnerInnen eines Obdachlosenheimes in Würzburg mit einem Messer im Januar, hätten allerdings nicht für eine Abschiebung gereicht, da es keine Strafanzeigen gegeben habe, sagte der bayerische Innenminister Joachim Herrmann gegenüber dem Radiosender Bayern-2.

Bei „Bild Live“ sprach sich der CSU-Politiker jedoch für eine Überprüfung des Flüchtlingsrechts nach der Bundestagswahl aus. Die Bundesregierung müsse darüber nachdenken, ob der subsidiäre Schutz für Flüchtlinge „auf Dauer so bleiben“ könne, sagte Herrmann.

Bundeskriminalamt berichtet von mehr Straftaten gegen das Leben – die allgemeine Zahl sinkt aber leicht

Im Juni veröffentlichte das Bundeskriminalamt ebenfalls einen neuen Bericht zur „Kriminalität im Kontext von Zuwanderung 2020“. Aus dem Bericht geht eine merkwürdige Dissonanz hervor: Einerseits geht die Zahl der Straftaten durch Zuwanderer allgemein leicht zurück, bei Delikten wie Mord und Totschlag steigt sie jedoch.

Kein Grund, um alle Zuwanderer pauschal als „kriminell“ abzutun, doch allein schon der Anteil der Verbrechen gegen das Leben ist im Verhältnis zur Gesamtbevölkerung in Deutschland relativ hoch. Wenn man annimmt, dass nur Menschen mit dem Status „Asylbewerber“, „Kontingentflüchtling“, „Duldung“ oder „unerlaubter Aufenthalt“ als „Zuwanderer“ in die Statistik eingehen.

So gab es dem Bericht zufolge im Jahr 2020 im Bereich der Allgemeinkriminalität 253.640 Straftaten mit Beteiligung von mindestens einem tatverdächtigen Zuwanderer. Das waren 8,6 Prozent aller 2,96 Millionen aufgeklärter Straftaten in Deutschland. Im Vergleich zu 2019 bedeutet dies einen durchschnittlichen Rückgang um 4,7 Prozent, ob bei Straftaten gegen die persönliche Freiheit, Vermögens- und Fälschungsdelikten, Diebstahl oder den Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung.(Kriminelle Migratenbanden: Militärpolizisten üben in Stockholm den Straßenkrieg)

You Might Also LikeAlois Schloder holt sich bei Horst Lichter 2.000 Euro für die …Zu spät: Gerhard Schröder entschuldigt sich für…..Gerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte DeutschlandsEILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogenAds byAds by Ad.Style

Darunter gab es aber 370 aufgeklärte Straftaten gegen das Leben wie Mord oder Totschlag, bei denen jeweils mindestens ein Zuwanderer als Tatverdächtiger ermittelt wurde. Das sind schon 3,6 Prozent mehr als 2019. Mehr noch, bei den aufgeklärten derartigen schweren Straftaten liegt der Anteil der tatverdächtigen Zuwanderer mit 452 Personen an der Gesamtzahl der deutschlandweit registrierten Tatverdächtigen (3649) bei 12,4 Prozent.

Eine relativ hohe Zahl, wenn man annimmt, dass die Gesamtzahl aller in Deutschland lebenden Flüchtlinge und Asylbewerber weit unter zwei Millionen liegt. Oft waren auch Zuwanderer selbst Opfer von anderen Zuwanderern. 5,7 Prozent der allgemeinen Straftaten-Opfer waren ebenfalls Zuwanderer.

Das steht einer Abschiebung im Wege

Eigentlich kann ein Ausländer aus Deutschland ausgewiesen werden, wenn sein Aufenthalt die „öffentliche Sicherheit und Ordnung, die freiheitliche Grundordnung oder sonstige erhebliche Interessen der Bundesrepublik Deutschland gefährdet“. Im Fall des Würzburger Täters kann der Schutzstatus wegen schwerer Straftaten zwar zurückgenommen werden, doch auch andere Faktoren können aber laut Migrationsexperten die Abschiebung verhindern – nach dem Prinzip, wenn die Gründe für eine Ausreise die Gründe für einen Verbleib in Deutschland überwiegen. Darüber hinaus werden „alle Umstände des Einzelfalles“ berücksichtigt (§ 53 Abs. 1 Aufenthaltsgesetz).

wandere aus, solange es noch geht!

Bei Faktoren wie schwere psychische Krankheiten muss das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge laut Migrationsexperten jedoch ein Abschiebeverbot „aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen“ feststellen und eine Duldung erlassen. Zum Beispiel, wenn dem Abgeschobenen „eine erhebliche konkrete Gefahr für Leib, Leben oder Freiheit“ droht (§ 60 Abs. 7 Aufenthaltsgesetz). Eine Abschiebung setzt zudem in der Regel auch voraus, dass die Identität geklärt ist, dass eine Geburtsurkunde oder ein Pass vorliegt. Ist das nicht der Fall, wird die Abschiebung ebenso unmöglich.

Eine allgemeine Statistik zu den abgeschobenen Straftätern und Gefährdern gibt es in Deutschland nicht. Da es bei vielen tatverdächtigen Zuwanderern 2020 wie in den vergangenen beiden Jahren um Menschen aus Syrien Afghanistan und dem Irak ging, wurden aber viele von ihnen gerade wegen der Bürgerkriege bzw. der fehlenden Neubewertung der Lage in diesen Ländern nicht abgeschoben.

Das Gleiche galt bis 2019 auch für Somalia, doch mittlerweile gibt es vereinzelte Abschiebungen dorthin von Straftätern – allerdings nach Verbüßen der Strafe in Deutschland.(Riesen-Migrantenschiff kommt: Droht Europa bald neuer Asyl-Rekord?).

Österreich trauert um 13-Jährige: 2 Afghanen festgenommen!

Der Tod eines 13-jährigen Mädchens aus Tulln erschüttert Österreich. Am Samstag wurde die von Blutergüssen übersäte Leiche des Mädchens in Wien-Donaustadt am Straßenrand von Passanten aufgefunden. #Die Obduktion sagt: Die 13-Jährige wurde erwürgt. Jetzt wird bekannt: Die Polizei hat zwei Afghanen im Alter von 16 und 18 Jahren festgenommen. Die Tat erinnert an das furchtbare Martyrium einer 15-jährigen Tullnerin und erfolgte nur wenige Tage nach dem Terroranschlag von Würzburg.

Sie soll in einer Unterkunft getötet worden sein. Erst später wurde ihre Leiche im 22. Bezirk Wiens auf dem Straßenrand abgelegt. Das bestätigten Gerichtsmediziner bereits. Der Körper des Mädchens war mit Hämatomen übersät. Vor allem im Halsbereich: Sie wurde erstickt. Am Nachmittag nahm die Polizei zwei Afghanen (16, 18) fest. Sie sollen am Dienstag einvernommen werden.

Sonntag: Eltern erhielten traurige Gewissheit

Am Sonntag erhielten die Eltern des vermissten Mädchens traurige Gewissheit: Sie fuhren nach Wien, um den Leichnam ihrer Tochter (13) zu identifizieren. Es ist gar nicht auszudenken, welchen Qualen das Mädchen bis zu seinem schrecklichen Erstickungstod ausgesetzt war. Zur Frage, ob ein Sexualdelikt vorliegt, hält man sich bedeckt. Offenbar wurde es gefesselt, worauf Druckstellen an Armen und Beinen hinweisen sollen. Die Eltern werden seelsorgerisch betreut.

Mainstream makaber: Sucht Schuld wo anders

„heute“ titelt zu dieser Information makaber: „Was tat Mordopfer (13) aus Tulln alleine in Wien?“. Offenbar sucht die Zeitung nach anderen Schuldigen und will von den wirklichen Tätern ablenken. Kann das die Schlussfolgerung für immer mehr Frauenhass seitens Männern mit oft hergebrachten archaischen Rollenbildern sein? Dass junge Mädchen Österreichs Hauptstadt meiden müssen?

Jahre lang forderten jedoch NGOs die unkomplizierte Migration via Flugzeug nach Europa – für jeden der daran interessiert ist. Damit die Flüchtlinge nicht im Mittelmeer ertrinken müssen, so die meist bediente Argumentation. Jetzt arbeitet die EU an legalen Migrationswegen für Afrikaner nach Europa.

Dabei zeigt sich bereits, dass sich viele der massenhaft angekommenen, oftmals jungen Männer in unserer Kultur nicht zurechtfinden. Sie entstammen oft vormodernen Gesellschaften mit archaischen Rollenbildern, die sie vielfach in das Zielland mitbringen, wie Experten bestätigen. Darüber berichtet mittlerweile sogar der Mainstream. Immer wieder spielt auch Islamismus eine Rolle.

Schon wieder totes Mädchen aus Tulln!

Der Fall erinnert an das schreckliche Martyrium der 15-jährigen Tullnerin, die auf dem Weg vom Bahnhof zu ihrem Vater auf einem Messegelände von Asylwerbern brutal vergewaltigt wurde und sich nie wieder von diesen Qualen seelisch erholte. 2019 starb das Mädchen dann an einer Meningitis. Für die Asylwerber endete der Prozess in skandalösen Freisprüchen.

Wenige Tage nach islamistischem Würzburg-Terror: Ging gezielt auf Frauen los

Die Tat erfolgte nur wenige Tage nach dem islamistischen Anschlag in Würzburg. Dort ging ein Somalier (24), der mit der großen Flüchtlingswelle 2015 nach Deutschland gekommen ist, mit einem Küchenmesser gezielt auf Frauen los. 

Er tötete drei Frauen und verletzte sieben weitere schwer. Passanten schritten zum Teil ein und bewarfen ihn mit Stühlen. Er erklärte bereits, dass es sich dabei um seinen Dschihad (islamisch: heiliger Krieg) handelte. Während der Tat schrie er „Allahu Akbar“. 

Dabei erstach er unter anderem eine Mutter, die sich schützend über ihr Kind beugte. Brisant: Er erstach auch die Woolworth-Verkäuferin, die er zuvor fragte, wo es Messer gebe. Sie zeigte dem Somalier noch die Küchenzubehör-Abteilung – sofort stach er mehrfach auf die arglose Frau ein, bis sie vor seinen Füßen verblutete. 

Literatur:

Geplanter Untergang: Wie Merkel und ihre Macher Deutschland zerstören

Merkels Flüchtlinge: Die schonungslose Wahrheit über den deutschen Asyl-Irrsinn!

Die Getriebenen: Merkel und die Flüchtlingspolitik: Report aus dem Innern der Macht

Das Migrationsproblem: Über die Unvereinbarkeit von Sozialstaat und Masseneinwanderung (Die Werkreihe von Tumult)

Quellen: PublicDomain/snanews.de am 29.06.2021 You Might Also LikeSo plant „Löwe“ Kofler seine nächste MillionEILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogenSo einfach kannst du vergessene handwerkliche Künste lernen.KOPPTragischer Unfall: Bushido verliert alles …Eine Tasse verbrennt so Bauchfett, wie verrückt (probieren Sie esabnehmenMario Barth: „Zu fett fürs Fernsehen“Ads byAds by Ad.Style https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

„Sie sind Versuchskaninchen!“: Slowakischer Ex-Ministerpräsident gegen Corona-Impfung bei Kindern – Todesfälle unter Piloten häufen sich

2 comments on “Im Lichte des Attentats von Würzburg: Merkwürdige Statistik zu Kriminalität der Zuwanderer”

  1. anja sagt: 19vierundachtzig.com/2021/06/28/nur-drei-tage-nach-wuerzburg-nationalmannschaft-wird-vor-der-black-lives-matter-niederknien/
    …………..
    epochtimes.de/politik/deutschland/lauterbach-findet-umprogrammierung-des-immunsystem-durch-impfung-spannend-user-beunruhigt-a3545131.html
    …………
    jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/syrer-belaestigten-frauen-und-schlagen-zeugen-bewusstlos/
    …………..
    taz.de/Woelfe-in-Bayern/!5777942/
    -Julia Klöckner fordert
    ……
    welt.de/politik/deutschland/plus232129115/Syrische-Straftaeter-Abgeschobene-waeren-erheblichen-Gefahren-ausgesetzt.html
    ………………
    tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/wuerzburgs-oberbuergermeister-kooperiert-mit-seebruecke-und-die-retweetet-die-antifa/
    …………
    derstandard.at/story/2000127710549/greta-thunberg-wir-muessen-den-menschen-die-wahrheit-sagen
    ……………..
    taz.de/Prozess-gegen-Ex-Schatzmeister/!5078219/ Antworten
  2. Dal Centro sagt: Ein Staat, der Somalia importiert wird irgendwann selbst zu Somalia.
    2015 wurde durch die ignoranteste Politikerin der deutschen Staatsgeschichte der Grundstein gelegt für die heutigen Zustände.
    Nun wird dieser Somalier der Psychatrie überstellt und liegt dem deutschen Bürger sein lebenlang auf der Tasche. Ganz ehrlich ? In den Staaten wäre das nicht passiert und er würde jetzt mit seinen Gesinnungsgenossen im Himmel yalayala machen.
    Aber man weiß ja woher es kommt und jeder kann sich belesen. Marhabana Germania https://de.numbeo.com/kriminalit%C3%A4t/land/Somalia Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Britisches Gesundheitsamt lässt Bombe platzen: GEIMPFTE STERBEN 3-MAL HÄUFIGER AN DELTA-VARIANTE !!!

EINBLICKE IN DIE (RECHTLICHE) FREIHEIT

https://www.legitim.ch/post/britisches-gesundheitsamt-l%C3%A4sst-bombe-platzen-geimpfte-sterben-3-mal-h%C3%A4ufiger-an-delta-variante

Legitim.ch

  • Jan Walter
    • vor 3 Tagen
    • 4 Min. Lesezeit

Britisches Gesundheitsamt lässt Bombe platzen: GEIMPFTE STERBEN 3-MAL HÄUFIGER AN DELTA-VARIANTE !!!

Ein am 25. Juni 2021 von der britischen Regierungsbehörde Public Health England veröffentlichter Bericht bestätigt, dass Menschen, die einen COVID-19-„Impfstoff“ erhalten haben, mehr als dreimal häufiger an der Delta-Variante sterben als nicht geimpfte Menschen.

Von insgesamt 117 Todesfällen, die innerhalb von 28 Tagen nach der Infektion verzeichnet wurden, waren 44 nicht geimpft, während 70 mindestens eine Impfdose erhalten hatten. (plus 3 Unbekannte) Besonders aufschlussreich ist, dass diejenigen, die bereits zwei Impfdosen erhalten hatten, mit Abstand am häufigsten an der Delta-Variante gestorben sind.

Diese offizielle Untersuchung, die im Mainstream selbstverständlich ausgeblendet wird, sagt also aus, dass die Wahrscheinlichkeit an der sogenannten Delta-Variante zu sterben bei geimpften Menschen rund 3,25-mal höher ist. (Sterblichkeitsrate bei den Geimpften: 70 von 27’192 = 0,26 %; Sterblichkeitsrate bei den Ungeimpften: 44 von 53’822 = 0,08 %.)

Analyse: Wie gefährlich ist die Delta-Variante wirklich?

Die Wahrheit versteckt man bekanntlich am besten zwischen zwei Lügen. Während ein grosser Teil der Menschheit entsprechend dem offiziellen Narrativ glaubt, dass SARSCoV2 irgendwie auf einem Markt in Wuhan entstanden beziehungsweise ausgebrochen ist, wird die etwas kritischer gesinnte Audienz nota bene auch durch den Mainstream mit der Wuhan-Lab-Leak-Theory auf Trab gehalten. Warum wird den Menschen nicht einfach erklärt, wie das Virus wirklich entstanden ist?

Im Kern sagen uns die Virologen sehr genau, wie und wo das Virus entstanden ist. (vgl. Abbildung und Beschreibung: nature.com / SARS-CoV-2 structure and replication characterized by in situ cryo-electron tomography; 18. November 2020)

Abb. b und e zeigen das präziseste Bild von SARSCoV2, das die Virologen jemals zu Gesicht bekommen haben. Die RNA-Proben sind so winzig, dass die gegenwärtige Technologie schlichtweg nicht mehr hergeben kann. Abb. a und d, die Bilder, die uns als SARSCoV2 verkauft werden, sind nichts anderes als eine Computer-Simulation. Abb. g und h verdeutlichen, dass nicht, wie oft angenommen wird, ganze Viren unter dem Mikroskop beobachtet werden, sondern tatsächlich nur winzige Bausteine (RNA-Sequenzen), von denen behauptet wird, dass sie zu dem Virus gehören.

Betrachtet man die Methode, die verwendet wird, um aus einer RNA-Sequenz ein ganzes Virus zu modellieren, offenbaren sich weitere Ungereimtheiten, wie zum Beispiel die Tatsache, dass die Methode weder ausgereift ist noch zuverlässige Resultate liefert. (vgl. nature.com / Challenges for cryo-EM; 30. November 2018)

Obwohl die Gutachter beruhigend feststellten, dass die meisten Softwaretools in der Lage waren, qualitativ hochwertige Rekonstruktionen zu erstellen, war auffallend, dass zwei verschiedene Benutzer, die dasselbe Tool verwenden, nicht unbedingt das gleiche Ergebnis erzielten.

Konkret: Die Virologen haben mithilfe einer offensichtlich nicht tauglichen Methode aus einer beliebigen RNA-Sequenz, ein Virus-Modell erstellt und behaupten, dass sie die Ursache für eine „neue“ Krankheit mit grippeähnlichen Symptomen entdeckt haben.

Das folgende Beispiel, das Naomi Seibt in ihrem bemerkenswerten Vortrag im Bundestag verwendet hat, zeigt, wie man sich das Prozedere bildlich vorstellen kann:

(Links sieht man beliebige Lego-Bausteine, die eine herkömmliche RNA-Probe darstellen und rechts eine Lego-Ente, die für das Virus-Modell steht. Die Krux an der Geschichte ist, dass die Virologen nicht, wie man es eigentlich erwarten würde, ein Virus isoliert haben und anschliessend nach passenden Bausteinen in der RNA-Probe suchen, sondern aus beliebigen Bausteinen ein Virus-Modell konstruieren und dann behaupten, dass jeder, der solche Bausteine in sich hat, mit SARSCoV2 infiziert ist.)

Anmerkung: Die „kritischen“ Virologen, die nun behaupten, dass SARSCoV2 in einem Wuhan-Labor entstanden sei, haben also insofern recht, dass das vermeintliche Virus tatsächlich ein künstliches Konstrukt ist. Das liegt logischerweise daran, dass sie ein Modell betrachten, das faktisch am Computer entstanden ist. Wenn man zudem bedenkt, dass führende Virologen wie Prof. Drosten oder Dr. Fauci, nachdem sie der ganzen Welt versichert hatten, dass Atemschutzmasken nichts bringen, Monate später ihre eigene wissenschaftliche Expertise einfach so über den den Haufen warfen, darf man sich getrost fragen, ob eventuell nicht auch ihr Virus-Modell fehlerhaft sein könnte.

Fazit: Wer verstehen kann, dass SARSCoV2 weder am ominösen Fischmarkt von Wuhan noch in einem Labor für Biowaffen entstand, braucht sich definitiv nicht vor angeblich neuen Varianten, die nachweislich nur auf Computerbildschirmen existieren, zu fürchten – geschweige denn, sich mit einer experimentellen Gentherapie dagegen zu schützen. Ironischerweise leben die „Geimpften“ gemäss der oben zitierten Studie sogar gefährlicher als wir. Kein Wunder, wenn man bedenkt, dass die mRNA-„Impfung“ gemäss der Hersteller genau das tut, was dem angeblichen Virus angelastet wird; nämlich die Zellen durch die Implementierung einer fremden mRNA dazu anleiten, ein Spike-Protein zu produzieren, das den menschlichen Organismus angreift und, um die körpereigenen Schutzmechanismen zu überlisten setzen die Hersteller auf sogenannte Lipidnanopartikel, die praktisch die Funktion eines Trojanischen Pferdes übernehmen. Der Verdacht, dass durch die Massenverabreichung von mRNA-Spritzen die Büchse der Pandora geöffnet wurde, erhärtet sich zusehends, doch anstatt das Experiment aus gegebenem Grund abzubrechen, wird der Impfzwang wohl noch mehr zunehmen.

TIPP: Telegram zensiert nicht. Wenn du diese Information wichtig findest, kannst du Legitim auf Telegram kostenlos abonnieren: hier anmelden

Hinweis: Nach weniger als einem Jahr erscheint das brisante Sachbuch „Der nackte Kaiser – Impfen entlarvt bereits“ in der zweiten Auflage!

Dieter Mauch, ein erfahrener Heilpraktiker (Schwerpunkte: Chiropraktik, Allergie- & Schmerztherapie, Ernährungsberatung) liefert einen kompakten Überblick zum aktuell besonders wichtigen Thema Impfen. Er hat viele Menschen und vor allem auch Kinder mit massiven Impfschäden therapiert. Sein Erfahrungsschatz ist entsprechend bemerkenswert und sein Wissen sehr hilfreich, da er auch Alternativen zum Impfen aufzeigt und praktische Vorlagen hat, um sich vor der drohenden Impfpflicht zu schützen. (mehr dazu)

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ENTHÜLLT: Hollywood-Star BEN AFFLECK stand im Dienst der CIA!

EXKLUSIV – Ehemaliger Deep-State-Wissenschaftler packt aus! (Greys, Med Beds uvm…)

Horror-Studie aus Japan: mRNA-Injektion verbreitet Lipid-Nanopartikel im ganzen Körper!

TOP EMPFEHLUNG: ONLINE-SEMINAR MIT DR. RAIK GARVE

Die verborgene Weltgeschichte als wichtigstes Werkzeug im globalen Befreiungsprozess der Menschheit

Das Seminar vermittelt in kompakter Form ein ganzheitliches Geschichtsbild der verborgen gehaltenen Weltgeschichte, welches so in der Schule nicht unterrichtet wird, wodurch der Anwender mehr Orientierung, Durchblick und Klarheit für sein eigenes Leben im heutigen Informations-Dschungel erhält.

> Wenn dich das Thema interessiert, kannst du deinen Platz jetzt kostenlos und unverbindlich reservieren: hier klicken

LEGITIM

NEWSLETTER
DATENSCHUTZ

IMPRESSUM

PARTNER

SANUSLIFE

ALEA BORN
PLATINUM HEALTH

GETNODE

CAPITOL POST

FREESPIRIT®-TV

UNCUT-NEWS.CH
MAONA.TV
WISSEN MACHT FREI

Kommen bald große Veränderungen auf die Menschheit zu?

lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Menu https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?client=ca-pub-2559446501055280&output=html&h=280&adk=4102829195&adf=3255017548&pi=t.aa~a.710661976~rp.1&w=652&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624965884&rafmt=1&to=qs&pwprc=2748910023&psa=1&format=652×280&url=https%3A%2F%2Flupocattivoblog.com%2F2021%2F06%2F10%2Fkommen-bald-grosse-veraenderungen-auf-die-menschheit-zu%2F&flash=0&fwr=0&pra=3&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&fa=40&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75iFu5z62zcCiBt_6GLwpA9niAJyTyl7yg-TWwrCdNb_hJy0wnjvitilDXSCFyEYXlvFNl53HUUJug&dt=1624965882094&bpp=19&bdt=3342&idt=1974&shv=r20210624&cbv=%2Fr20190131&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3D6db0ea1d996d1b0a-22fb592443ba0036%3AT%3D1612022868%3ART%3D1612022868%3AS%3DALNI_Mbib2hjuEW-YPfCDzC3qXSUFf4qFw&prev_fmts=0x0%2C652x391&nras=2&correlator=5389597250322&frm=20&pv=1&ga_vid=2089707416.1612022869&ga_sid=1624965884&ga_hid=336478134&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=23&ady=292&biw=699&bih=317&scr_x=0&scr_y=0&eid=42530671&oid=3&pvsid=2832119365549561&pem=54&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7Cs%7C&abl=NS&fu=128&bc=31&ifi=3&uci=a!3&fsb=1&xpc=uLTc4bDhbF&p=https%3A//lupocattivoblog.com&dtd=1988 Beliebte Artikel

16:26:19 https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?client=ca-pub-2559446501055280&output=html&h=391&slotname=9521871574&adk=1873249986&adf=2857259170&pi=t.ma~as.9521871574&w=652&cr_col=4&cr_row=2&fwrn=2&lmt=1624965883&rafmt=9&psa=1&format=652×391&url=https%3A%2F%2Flupocattivoblog.com%2F2021%2F06%2F10%2Fkommen-bald-grosse-veraenderungen-auf-die-menschheit-zu%2F&flash=0&crui=image_stacked&fwr=0&wgl=1&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75iFu5z62zcCiBt_6GLwpA9niAJyTyl7yg-TWwrCdNb_hJy0wnjvitilDXSCFyEYXlvFNl53HUUJug&dt=1624965882067&bpp=26&bdt=3315&idt=1928&shv=r20210624&cbv=%2Fr20190131&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3D6db0ea1d996d1b0a-22fb592443ba0036%3AT%3D1612022868%3ART%3D1612022868%3AS%3DALNI_Mbib2hjuEW-YPfCDzC3qXSUFf4qFw&prev_fmts=0x0&nras=1&correlator=5389597250322&frm=20&pv=1&ga_vid=2089707416.1612022869&ga_sid=1624965884&ga_hid=336478134&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=23&ady=653&biw=699&bih=317&scr_x=0&scr_y=0&eid=42530671&oid=3&pvsid=2832119365549561&pem=54&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7CeEbr%7C&abl=CS&pfx=0&fu=128&bc=31&ifi=2&uci=a!2&btvi=1&fsb=1&xpc=a3r7JHOi2d&p=https%3A//lupocattivoblog.com&dtd=1956HomeGeheime Dienste Kommen bald große Veränderungen auf die Menschheit zu?

Kommen bald große Veränderungen auf die Menschheit zu?

Posted By: Maria Lourdeson: Juni 10, 202139 CommentsDruckenEmail

Kommen bald große Veränderungen auf die Menschheit zu?

Haben Sie auch tief in Ihrem Inneren das Gefühl, dass große Veränderungen bevorstehen? Sie können es noch nicht sehen, aber Sie spüren es tief in Ihrer Seele. Wie erkenne ich, ob ich ein Sternenkind (Kontaktler) bin?

Dieser Frage und was uns möglicherweise noch bevorsteht möchte ich in diesem Artikel nachkommen, in dem ich Ihnen meine Erfahrungen und Erkenntnisse, die ich in den letzten 26 Jahren erfahren und erleben durfte, mitzuteilen.

Wenn ich mir derzeit ansehe was auf dem Buchmarkt alles publiziert wird, fällt mir zusehends auf, dass immer mehr Autoren eine sehr düstere Zeit prognostizieren. Dazu möchte ich Ihnen gerne von einem Erlebnis berichten das mir 2003 wiederfahren ist, als ich mit einem Bekannten zu einem Vortrag nach Erfurt unterwegs war.
Sind Sie sich bewusst darüber, dass unsere Ahnen bereits seit einem längeren Zeitraum wieder auf der Erde agieren und viele Menschen kontaktieren? Können Sie sich vorstellen, dass die Alten zum Teil unter uns weilen, uns studieren, analysieren und oft genug auch unsere Dummheiten korrigieren? Die Menschheit steht wieder einmal mehr vor der eigenen Selbstvernichtung, einem irdischen Drama, das nachweislich schon einmal geschah. Wie konnte es geschehen, dass wir uns über Jahrzehnte wie die Lemminge zu menschlichen Abgründen auch nach 1945 führen ließen? Weil es so bequem war, nicht zu denken und sich der Herde anzuschließen? Ist Ihnen in diesem Zusammenhang bewusst, mit welch subtilen Methoden unser Verstand beeinflusst und programmiert wurde? Hier die Antworten, die Sie vielleicht in dieser Form nicht erwartet hätten.

Kommen bald große Veränderungen auf die Menschheit zu?

https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?client=ca-pub-2559446501055280&output=html&h=280&adk=468271438&adf=487827591&pi=t.aa~a.1398105594~i.3~rp.4&w=610&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624965974&num_ads=1&rafmt=1&armr=3&sem=mc&pwprc=2748910023&psa=1&ad_type=text_image&format=610×280&url=https%3A%2F%2Flupocattivoblog.com%2F2021%2F06%2F10%2Fkommen-bald-grosse-veraenderungen-auf-die-menschheit-zu%2F&flash=0&fwr=0&pra=3&rh=153&rw=610&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&fa=27&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75iFu5z62zcCiBt_6GLwpA9niAJyTyl7yg-TWwrCdNb_hJy0wnjvitilDXSCFyEYXlvFNl53HUUJug&dt=1624965885971&bpp=27&bdt=7219&idt=28&shv=r20210624&cbv=%2Fr20190131&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3D6db0ea1d996d1b0a-22fb592443ba0036%3AT%3D1612022868%3ART%3D1612022868%3AS%3DALNI_Mbib2hjuEW-YPfCDzC3qXSUFf4qFw&prev_fmts=0x0%2C652x391%2C652x280%2C699x317&nras=4&correlator=5389597250322&frm=20&pv=1&ga_vid=2089707416.1612022869&ga_sid=1624965884&ga_hid=336478134&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=44&ady=3198&biw=699&bih=317&scr_x=0&scr_y=1937&eid=42530671&oid=3&psts=AGkb-H8OtzwJtalGpleXo3j02nD1ahbRaPmMlC_U5uWIFT-vevg3cv8C9J9PkV3P4u3S8nFZAn2Y531MufOBSaLYF3LptSbQI0go4bo%2CAGkb-H9tpImg1TQyBIk3bCqWMbGcT1wRt85YRMOswMMVBn5eGaxqHBx-keb7ogBb3G9p6JeOFWkxOT8&pvsid=2832119365549561&pem=54&eae=0&fc=1408&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7Cs%7C&abl=NS&fu=128&bc=31&ifi=4&uci=a!4&btvi=2&fsb=1&xpc=c767C88RdF&p=https%3A//lupocattivoblog.com&dtd=88330

Ein Beitrag von Reiner Elmar Feistle vom All-Stern-Verlag.https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?client=ca-pub-2559446501055280&output=html&h=280&adk=468271438&adf=3831292363&pi=t.aa~a.1398105594~i.5~rp.4&w=610&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624965977&num_ads=1&rafmt=1&armr=3&sem=mc&pwprc=2748910023&psa=1&ad_type=text_image&format=610×280&url=https%3A%2F%2Flupocattivoblog.com%2F2021%2F06%2F10%2Fkommen-bald-grosse-veraenderungen-auf-die-menschheit-zu%2F&flash=0&fwr=0&pra=3&rh=153&rw=610&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&fa=27&adsid=ChEI8InrhgYQ_9j66oKz6o3MARI9ANsh75iFu5z62zcCiBt_6GLwpA9niAJyTyl7yg-TWwrCdNb_hJy0wnjvitilDXSCFyEYXlvFNl53HUUJug&dt=1624965886050&bpp=25&bdt=7297&idt=26&shv=r20210624&cbv=%2Fr20190131&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3D6db0ea1d996d1b0a-22fb592443ba0036%3AT%3D1612022868%3ART%3D1612022868%3AS%3DALNI_Mbib2hjuEW-YPfCDzC3qXSUFf4qFw&prev_fmts=0x0%2C652x391%2C652x280%2C699x317%2C610x280&nras=5&correlator=5389597250322&frm=20&pv=1&ga_vid=2089707416.1612022869&ga_sid=1624965884&ga_hid=336478134&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=44&ady=3521&biw=699&bih=317&scr_x=0&scr_y=2263&eid=42530671&oid=3&psts=AGkb-H8OtzwJtalGpleXo3j02nD1ahbRaPmMlC_U5uWIFT-vevg3cv8C9J9PkV3P4u3S8nFZAn2Y531MufOBSaLYF3LptSbQI0go4bo%2CAGkb-H9tpImg1TQyBIk3bCqWMbGcT1wRt85YRMOswMMVBn5eGaxqHBx-keb7ogBb3G9p6JeOFWkxOT8%2CAGkb-H8dejoB4RXdNyfzvtbY-AmBNGrmQDNcFp8FD1J84bXa3iJzzmF_ZvwkOECqkckV6oroazUEdEwUdNIr&pvsid=2832119365549561&pem=54&eae=0&fc=1408&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C710%2C373%2C711%2C317&vis=1&rsz=%7C%7Cs%7C&abl=NS&fu=128&bc=31&ifi=5&uci=a!5&btvi=3&fsb=1&xpc=XqC9hDpBG4&p=https%3A//lupocattivoblog.com&dtd=91273

Auch wenn die Geschichte für sie verehrte Leser verrückt klingen mag, so ist sie uns so widerfahren, auch wenn das viele nicht glauben können. Wir lebten damals in Niederbayern, in Pocking und fuhren die A3 Richtung Regensburg, danach auf die A93 Richtung Hof. Wir machten Rast auf dem neuen Autohof in Thüringen. Wir tankten das Auto, holten uns noch ein Frühstück danach ging die Fahrt weiter auf der A9 Richtung Hermsdorfer Kreuz. Es regnete sehr stark und wir fuhren gemütlich hinter einem LKW her. Dann passierte etwas sehr Seltsames, plötzlich sagte mir mein Bekannter das ihm sein Schienbein schmerzte, er zog seine Hose hoch und hatte einen blauen Fleck am Schienbein. Danach schauten wir uns um wann der nächste Rastplatz kam, als wir die Autobahnbeschilderungen sahen glaubten wir unseren Augen nicht, wir waren fast schon in Leipzig. Wir hatten beide einen Black Out über eine Stunde in der wir überhaupt keine Erinnerung hatten was passiert war.

Was war geschehen? Wir fuhren kurzerhand von der Autobahn runter und fuhren wieder von der entgegengesetzten Richtung wieder die A9 runter Richtung Hermsdorfer Kreuz. Als wir dort angekommen waren und dann die A4 Richtung Erfurt fuhren, sagte ich zu meinem Bekannten, hier stimmt was nicht. Das Hermsdorfer Kreuz ist ein Knotenpunkt an dem die Autobahn in alle Richtungen abgeht, und wir beide waren uns zu 100 % sicher, dass wir nicht über das Hermsdorfer Kreuz gefahren sind, dieses kann man schlichtweg nicht übersehen. Kurz auf den Punkt gebracht: Als wir wieder zu Hause waren, rief ich Dr. Henning Alberts in Stuttgart an und vereinbarte einen Termin zu einer Rückführung. Mich beschlich das dumpfe Gefühl das es während der Fahrt zu einem Kontakt kam.

Mein Erlebtes bei der Rückführung: Dr. Henning Alberts, führte mich genau in die Situation zurück, als wir von der Autobahnraststätte losfuhren und dem LKW hinterher fuhren, bis dahin konnte ich mich an jede Einzelheit erinnern, danach war wie ein Filmriss bis mein Bekannter sich beklagte, das ihm das Schienbein weh tat.

Ich spürte plötzlich wie eine starke Energie ins Auto einfloss und bemerkte wie mein Bekannter und ich im gleichen Augenblick das Tagesbewusstsein verloren. Das Auto wurde durch einen Energiestrahl erfasst und hob ab, plötzlich konnte ich durch das Seitenfenster ein großes Raumschiff von der Unterseite erkennen. Eine Luke öffnete sich und das Auto wurde hineingezogen, danach verschloss sich die Luke und eine Leuchte schaltete von Rot auf Grün. Wir beide saßen bewegungslos noch im Auto. Plötzlich tauchten zwei Aldebaraner auf. Ein Mann und eine Frau. Die Frau öffnete die Beifahrerseite und half meinem Bekannten aus dem Auto. Er schien wie in Trance zu sein und folgte ihr.

Ich beobachtete das teilnahmslos und sah wie beide vom Auto weggingen, dabei stolperte mein Bekannter über eine Stahlstrebe wo er sich wohl das Schienbein angestoßen hatte. Danach kam der Aldebaraner zur mir, öffnete die Tür und gab mir telepathisch zu verstehen, dass ich heute eine Einweisung bekommen würde die wichtig wäre in naher Zukunft. Wurde mir hier das Jahr 2021 gezeigt, und die Folgen der Coronakrise? Er nahm mich am Arm und führte mich durch einen langen röhrenartigen Gang. Plötzlich blieb er stehen gab mir telepathisch wieder seine Gedanken in mein Bewusstsein, dass ich hier reingehen sollte. Plötzlich wie von Geisterhand öffnete sich eine Tür von unten nach oben wo man niemals eine Tür vermutet hätte. Es sagte mir, gehe bitte hinein, dort wirst du eine Einweisung bekommen.

Ich ging in den Raum und sah zu meiner Verwunderung keinen Aldebaraner auch keine Greys, ich sah einen uniformierten Soldaten – einen Menschen. Es muss wohl ein Leutnant oder General gewesen sein, genau bin ich mir da aber nicht mehr sicher da ich nie beim Militärdienst war. Er stellte sich mir nicht namentlich vor. Er gab mir den Befehl mich zu setzen. Der Soldat saß hinter einem großen Mahagoni Schreibtisch auf dem ein großer Globus stand. Danach sagte er wieder in diesem Befehlston zu mir, schau bitte auf die Erdkugel die auf dem Schreibtisch steht. Ich schaute auf den Globus und bemerkte wie sich der Globus immer schneller und schneller drehte, und je länger ich darauf schaute, merkte ich plötzlich, wie ich wieder mein Tagesbewusstsein verlor und ich nach hinten in den Schreibtischstuhl abkippte. Das immer schnellere Drehen der Erde kann man eventuell symbolisch so verstehen, dass wir eine Zeitbeschleunigung erfahren, die es so bis dato noch nicht gegeben hat. Danach drehte sich der Schreibtischstuhl vom Schreibtisch weg und ich sah auf eine dreidimensionale Leinwand und mir wurden Bilder eingespielt.

Ich sah wie in deutschen Großstädten der Bürgerkrieg tobte und die Bundeswehr mit Kampfpanzern die Straßen lang fuhren. Während ich die Bilder sah, ertönte wie aus dem nichts eine Stimme in meinem Kopf die mir klar und deutlich sagte, das es im deutschsprachigen Raum 5 Millionen Schläfer gibt, die auch wie ich Unterweisungen in den Raumschiffen bekommen haben. Und diesen Schläfern, am Tag X, noch eine wichtige Funktion zukommen wird (Anmerkung: Das wurde von mir ausführlich in dem Buch „Aldebaran das Vermächtnis unserer Ahnen“ dokumentiert.). Danach war die Szene abgeschlossen, mein Bekannter und ich befanden uns kurz vor Leipzig wieder auf der Autobahn wo wir uns verwundert anschauten und die Welt nicht mehr verstanden was da gerade passiert war…

Wenn ich mir bei einem sicher bin, dann ist das folgender Sachverhalt. Die Aldebaraner mit ihren Verbündeten, möglicherweise auch die 3. Macht, sind in der Lage die Zeitlinie zu beeinflussen. Somit haben sie auch Zugang zu möglichen Zeitfenstern wo eine Ereigniskette immer wahrscheinlicher wird. Wenn wir auf die derzeitige weltweite Corona-Pandemie schauen und deren Auswirkungen auf unsere Weltwirtschaft, rückt das Szenario, das mir 2003 gezeigt wurde in den Bereich einer Wahrscheinlichkeit die immer realer werden könnte.

Viele Firmen und Zulieferer haben jetzt schon Lieferengpässe und viele spekulieren schon auf den Herbst 2021, dass es da zu großen Veränderungen kommen könnte. An dieser Stelle möchte ich  jetzt einen Punkt setzen, um der negativen Energie nicht zu viel Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, und darauf eingehen, was wir in dieser Krise für uns tun können um sicher durchzukommen in dem wir an uns arbeiten und wachsen.

Kommen wir nochmals zu den Schläfern zurück, was mir während der Szene gezeigt wurde. Wie müssen wir uns dies vorstellen? Es gibt hierzu kein „Geheimrezept“, da jeder dieser Kontaktler seiner eigenen „inneren Uhr“ folgt. Eines jedoch eint sie alle, die permanente Suche nach Wahrheit, Wahrhaftigkeit und Klarheit der Erkenntnisse. Sie sind alle geistig präsent, klar und nicht manipulierbar, sie haben alle ihr Herz auf dem rechten Fleck, sind tapfer und mutig und lassen sich bestimmt nicht Impfen…

Viele von ihnen weinen im Inneren mit ihrer Seele wegen der chaotischen Zustände die durch die Corona Pandemie ausgelöst wurde. Es ist inzwischen nicht mehr zu übersehen, dass immer mehr Menschen einen tiefen inneren Drang verspüren, sich mit sich Selbst und ihrer wahren Herkunft auseinanderzusetzen. Es mag auch kein Zufall sein, dass immer mehr Menschen äußerst intensive Träume und Visionen vom Tag X haben, in den ihnen der erste Kontakt zu unseren Sternenbrüdern offenbart wird und Unterirdische Anlagen gezeigt werden. Die Energie folgt stets unseren Gedanken und Gefühlen, denen wir unsere Aufmerksamkeit schenken.

Es deutet viel daraufhin das das Thema Ufos, Kontakte freigegebene Geheimdokumente bald Licht ins Dunkle bringen. Siehe hierzu auch die Artikel von Jason Mason auf den verschiedensten Blogs im Netz, da tut sich was im Hintergrund abseits der Corona – Hysterie. Seien Sie sich bewusst, dass wir sehr mächtige Wesen sind, und blenden Sie diese falschen Programme aus, die Ihnen einreden, dass Sie klein und unbedeutend sind um etwas zu verändern. Falsch, vergessen Sie das!

Wir Alle sind viel mehr, wir sind mächtige Schöpferwesen und keine Sklaven des Systems. Es sind nur Programme, die in uns ablaufen aus denen wir uns befreien können, um unser wahres Potenzial zum Ausdruck zu bringen. Genau das passiert jetzt, diese Energien und Frequenzen fahren hoch, der Tag hat keine 24 Stunden mehr, rein gefühlsmäßig hängt man seiner Arbeit immer hinterher. Spüren Sie das auch?!

Die Transformationswelle läuft bereits und hat volle Fahrt aufgenommen, und sie rollt unaufhörlich wie ein Tsunami durch unser gesamtes Sonnensystem und wird unausweichlich im Hafen von Mutter Erde aufprallen. Es wird eine Licht-Implosion auf allen Ebenen des Seins geben.

Die dunklen Mächte, die hier noch ihr dunkles Spiel treiben, wissen bereits, dass ihre Zeit abgelaufen ist. Es ist nur noch der verzweifelte Versuch die alte Matrix zu halten, in dem sie alle technischen Möglichkeiten ausschöpfen, um die Menschheit weiterhin im Komaschlaf zu halten, und das Erwachen der Menschheit solange wie möglich hinauszuzögern. Es wird ihnen nicht helfen! Der kosmische Plan, der vor Äonen schon beschlossen wurde, wird jetzt in unserer Realität mehr und mehr sichtbar. Ihre Tarnung wird sich wie ein Nebel im Sonnenlicht auflösen. Nicht alle menschenähnlichen Wesen, die hier umherwandeln, sind Menschen. Es haben sich hier unendlich viele Wesenheiten versammelt, um bei diesem großen Ereignis der Transformation der Erde dabei zu sein.

Der letzte Trumpf der Schattenregierung, die nicht humanoid ist, ist die KI die (Künstliche Intelligenz), die den Menschen ersetzen soll. Es ist ihr Plan, die uns bekannte Welt, zu entseelen durch die großangelegte weltweite Impfung gegen das Coronavirus. Das wird ihnen in letzter Instanz aber nicht mehr gelingen, denn ihr System wird zuvor durch ein kosmisches Ereignis in sich zusammenfallen.

Was uns zunächst wie das Armageddon erscheinen mag, wird sich dann als Befreiung des Bewusstseins aus der Reptomatrix offenbaren. Alles ist vorbereitet und wird sich erfüllen, in dem Moment, wenn keiner damit rechnet. Wenn Sie mehr über sich in Erfahrung bringen möchten, und Sie das Gefühl haben auch ein möglicher Schläfer / Kontakler zu sein, dann lade ich Sie ein Kontakt mit mir aufzunehmen. Ich biete Rückführungen, Schamanische Trancereisen und Seelenreisen an. Ausführliche Informationen dazu finden Sie auf meiner Verlagsseite unter Private Einzelsitzungen – hier weiter.


Aldebaran – Das Vermächtnis unserer Ahnen

Die Zeichen der Zeit sind klar zu erkennen! Der Weckruf unserer Ahnen erreicht immer mehr Menschen. Alle mir zugetragenen Informationen sind nicht ohne Grund jetzt in dieser Intensität eingeflossen, es sind Hinweise darauf, dass sich die Welt, wie wir sie bis jetzt kennen, verändern wird. Wir sehen es tagtäglich: in den weltweiten Umwälzungen, Katastrophen und Kriegen, Aufruhr im Bewusstsein der Menschen – hier weiter.


Mein Vater war ein MiB


Das Ritual einer Schwarzen Messe aus unserer Zeit


666 – Die Zahl des Tieres

Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres – 666 – hier weiter


Weil nicht sein kann, was nicht sein darf:

Wenn Forschung zum Tabu wird…und welchen Preis wir dafür zahlen – hier weiter!


Thema Zeitreisen – „Das Omniversum und seine Bewohner“


Die zehn Gebote Satans

Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Gekaufte Journalisten


Wenn das die Deutschen wüssten, dann hätten wir morgen eine Revolution’ – Whistleblower


Mein Vater war ein MiB – Men in Black – Hitler überlebte in Argentinien


BioMat Professional Heilwärmematte

Bei der BioMat handelt es sich um ein von der amerikanischen Gesundheitsbehörde zugelassenes medizinisches High-Tech-Produkt. Sie wird von Hand in 17 Schichten hergestellt und ist weltweit in unzähligen Praxen von Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und Privathaushalten erfolgreich im Einsatz. Die BioMat erzeugt Wärme sowie eine völlig natürliche Heilenergetik in jeder Zelle des Körpers… >>>Hier mehr erfahren>>>


Was ist das Quantum Energy Pad?

Das Wort »Quant« bezeichnet ein Objekt, das durch einen Zustandswechsel Energie erzeugt. Die Wirkungsweise der Quantum Energy entstammt der Forschung von Dr. Albert Szent-Györgyi, der im Jahr 1937 den Nobelpreis für das Extrahieren von Vitamin C gewann und dabei feststellte, dass eine lebende Zelle mit seinem elektrischen Feld Einfluss auf das elektrische Feld einer anderen lebenden Zelle nimmt. Die führt nach Dr. Albert Szent-Györgyi zu einer Erhöhung der menschlichen Immunität, lindert Schmerzen und stärkt die Gehirnfunktion… >>> Hier weiter >>>.


Terrorstaat – Die Corona Akte

Die Corona-Pandemie hält im Jahr 2020 die Welt in Atem. Doch was steckt wirklich dahinter? In dieser Spezial-Ausgabe werden Hintergründe und Fakten benannt, die aufzeigen, welche Lügen gezielt verbreitet wurden und warum – hier weiter.


Revolution, Baby! – Die Welt war eine andere und: The Secret Codes

Ein Szenario aus Mord und Gewalt hinter grauen Großstadtfassaden beinhaltet den Schlüssel, der die Jahrtausende zurückliegende Vergangenheit mit der Gegenwart und der Zukunft verbindet. Dabei tritt erschreckendes für die Menschheit zutage. Revolution Baby Band 1 – hierThe Secret Codes Band 2 – hier.


Dan Davis – TERRORSTAAT – DIE DUNKLE SEITE DER MACHT

Die Corona-Pandemie hält seit 2020 die Welt in Atem. Doch was steckt wirklich dahinter? In dieser Spezial-Ausgabe werden Hintergründe und Fakten benannt, die aufzeigen, welche Lügen gezielt verbreitet wurden und warum. In den USA wurden lange vor Donald Trump überall im Land Massengräber ausgehoben und Konzentrationslager gebaut, Lager der Vergangenheit restauriert. Was steckt dahinter? Hier die Antwort.


Das Wörterbuch der Lügenpresse

Warum eine ideologisch manipulierte Sprache unser Denken blockiert – und was wir dagegen tun können – hier >>>.


Projekt Aldebaran

Aufgrund neuester Beweise werden die Autoren Ihnen offenbaren, dass die Kontaktierungen seit jener Zeit nicht stagniert sind, sondern im Gegenteil, in weitaus größerem Umfang fortgesetzt werden – hier weiter.


Warum es keinen Zufall gibt

Fast jeder kennt in seinem Leben Situationen, wo ihm nichts anderes übrig geblieben ist, als erstaunt auszurufen: Das kann doch kein Zufall sein! War es auch nicht, denn hinter allen Ereignissen des menschlichen Daseins und seien sie auch noch so merkwürdig waltet eine verborgene Ordnung – mehr hier.


DMSO & MMS

Die neuste Codex Humanus Auflage ist erschienen und beinhaltet erstmals die beiden Substanzen DMSO & MMS die in Studien den Coronavirus inaktivieren konnten.

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat – hier weiter.


Teilen mit:

Tags: 3. MachtAldebaranerAll-Stern-VerlagbewegungslosGedankenGefühlegeistig präsentgroße VeränderungenJason MasonKlarheitLicht ins Dunkle bringennicht impfennicht manipulierbarReiner Elmar FeistleWahrhaftigkeitWahrheitWahrscheinlichkeit

500.000 Volt Elektroschockgerät Power Max

Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt. Die Zahl der Überfälle steigt und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Dieses Elektroschockgerät mit 500.000 Volt schützt Sie in Notfällen. Es verursacht beim Angreifer folgende Wirkungen: hier weiterlesenShare 0 TweetShareShareShare

Related Articles

39 Comments

  1. 15 Maria Lourdes Jetzt kann man es nicht mehr verschweigen..! US-Senat zu Covid-19 https://t.me/Maria_Lourdes_Blog/6076
    https://www.youtube.com/embed/jJM8-SSw8n0
    Masken-Dealer Georg Nüßlein leitete 2019er Pandemie-Konferenz!https://t.me/Maria_Lourdes_Blog/6075
    Man braucht sich nur die ersten 30 Sekunden des Videos anhören…https://t.me/Maria_Lourdes_Blog/6077
    DIE COV-PANDEMIE IST EINE ÜBUNG!
    https://t.me/Maria_Lourdes_Blog/6078
    Angela Merkel 22.03.2017 Rede vor Leopoldina
    https://t.me/Maria_Lourdes_Blog/6079
    P(l)andemie-Voraussage schon 2019!
    https://t.me/Maria_Lourdes_Blog/6080
    Corona – auf der Suche nach der Wahrheit
    https://t.me/Maria_Lourdes_Blog/6081 Reply
  2. 14 Shinobi Unternehmen Patentenraub 1945: Die Geschichte des größten Technologiediebstahls aller Zeiten
    https://www.anonymousnews.ru/2021/06/11/unternehmen-patentenraub-1945/ Es war der größte Technologiediebstahl aller Zeiten. Egal ob Farbfernsehen, Raumfahrt, Überschallflug oder Computer. Mit dem Raub von Hunderttausenden Patenten in Deutschland gelang den USA nach 1945 nicht nur ein beispielloser Coup, sondern schlussendlich auch der Aufstieg zur Weltmacht. Der militärische Sieg der Alliierten über Deutschland 1945 und die Besetzung des Reichsgebietes hatten auch die Folge, daß vor allem die USA anschließend Hunderttausende deutscher Patente, Erfindungen und Gebrauchsmuster beschlagnahmten und entschädigungslos enteigneten. Reply
  3. 13 GvB zuguterletzt ein Spruch:
    Los, mach ne UFO–Invasion—Corona ist zu langweilig 🙂 Reply
  4. 12 GvB „Unerklärliches“…
    https://www.bing.com/videos/search?q=UFO+News&FORM=VDMHRS Reply
  5. 11 GvB Die Bad Mondorfer Erklärung Dönitz zur Gefangennahme (Juli 1945) Im Juli 1945 erklärte Großadmiral Karl Dönitz in seiner Gefangenschaft in Bad Mondorf diesen Wortlaut: Der Kommandant des Lagers, in dem ich mich als Kriegsgefangener befinde, verlas am 7. Juli [1945] eine aus drei Paragraphen bestehende Anordnung, die in § 2 u.a. die Festlegung enthielt, der Deutsche Staat habe aufgehört zu bestehen. Der Satz wurde auf meine Einwendung nachträglich dahin berichtigt, daß es heißen sollte, die Deutsche Regierung habe aufgehört zu bestehen. Um Mißverstännisse über meinen Standpunkt vorzubeugen, treffe ich folgende Klarstellung. 1. Die Kapitulation ist von meinem Beauftragten auf Grund einer schriftlichen Vollmacht abgeschlossen worden, da ich als Staatsoberhaupt des Deutschen Reiches und damit oberster Befehlshaber der Wermacht zugestellt habe und die in dieser Form von den bevollmächtigten Vertretern der Alliierten Streitkräfte verlangt war und anerkannt wurde. Die Alliierten haben mich dadurch selbst als Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs anerkannt. 2. Durch die mit meiner Vollmacht am 9. Mai 1945 abgeschlossene bedingungslose Kapitulation der drei deutschen Wehrmachtsteile hat weder das Deutsche Reich aufgehört zu bestehen, noch ist dadurch mein Amt als Staatsoberhaupt beendet worden. Auch die von mir berufene geschäftsführende Regierung ist im Amt geblieben; mit ihr hat die Alliierte Überwachungskommission in Flensburg bis zum 23. Mai [1945] in Geschäftsverkehr gestanden. 3. Die im Anschluß an die Kapitulation erfolgende Vollständige Besetzung des Deutschen Reichsgebietes hat an dieser Rechtslage nichts geändert. Sie hat mich und meine Regierung tatsächlich behindert, in Deutschland Regierungshandlungen zu vollziehen. 4. Ebenso wenig konnte meine oder meiner Regierung Gefangennahme auf die dargelegte Rechtslage Einfluß haben. Sie hatte nur zur Folge, daß jede tatsächliche Amtstätigkeit für mich und meine Regierung vollständig aufhörte. 5. Mit dieser Auffassung über die Rechtsfolgen der erwähnten militärischen Vorgänge befinde ich mich in Übereinstimmung mit den allgemein anerkannten Grundsätzen des Völkerrechts(!). Großadmiral Dönitz Bad Meindorf, Juli 1945 https://berlin2012blog.wordpress.com/2011/07/28/die-bad-mondorfer-erklarung-donitz-zur-gefangennahme-juli-1945/ Reply
  6. 10 x Das deutsche Volk ist eine Abstammungsgemeinschaft https://www.pi-news.net/2021/06/curio-deckt-kuckuckseier-im-neuen-staatsbuergerschaftsgesetz-auf/ Ein neues Gesetz? von der Alliierten Verwaltung der BRD ? das kann nur der Staat DEUTSCHE REICH machen. Reply
  7. 9 GvB Concept-Veritas Themen: -„Unerklärliche Wahl-Ergebnisse“ in Sachsen-Anhalt -„Unerklärliche UFO/USO-Phänomene“ -Unerklärliche Zurückhaltung der BRinD-UFO-Forschungsabteilungen und Ms-Medien -Das Unerklärliche wird unerklärlich genannt, um über Außerirdischen(ALIENS=Fremde..das kann jeder sein) zu schweigen. -das „Unerklärliche“, das eine wissenschaftliche Untersuchung überflüssig mache, sieht so aus: „Der Holocaust ist ein heiliges Mysterium, dessen Geheimnisse auf den Kreis der Priesterschaft der Überlebenden beschränkt bleibt.“(Der Lügner Eli Wiesel) „Unerklärlich“, warum die „Aliens“ nicht Kontakt mit uns aufnehmen. Vielleicht wollen sie nur sehen was durch die Genetik&Corona-Agenda aus „uns“ wird, weil sie die gleichen Fehler schonmal selber gemacht haben.D.H. sie kommen aus der Zukunft(?)..und sind genetisch degeneriert…(Emotionslose Cyborgs, Roboter..usw.) http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2021/06_Jun/09.06.2021.htm Reply
    1. 9.1 GvB Immer mehr Polizisten wollen weg aus Berlin: Interview mit Benjamin Jendro (GdP) — RT DE Warum wohl?GEW ist links-gedreht, Berliner „Constellis-POL ist SED-geführt(Innensenator GEISEL!)
      POL ist bei Berlin-Demos brutal..
      https://de.rt.com/inland/118866-unmut-unter-polizisten-in-berlin/
      Bundeswehr-reduziert-Kontingent-fuer-Ompf-„Amtshilfe“
      https://www.n-tv.de/panorama/18-40-Bundeswehr-reduziert-Kontingent-fuer-Amtshilfe–article21626512.html Reply
    2. 9.2 GvB Aus englischer Sicht:
      https://www.bing.com/videos/search?q=Ufos+sind+die+deutsch%3f&docid=608006720266509991&mid=6F84EAC03D29565C730B6F84EAC03D29565C730B&view=detail&FORM=VIRE von…FOO-Fighters, UFOS, USOS(amerikanisch) , Flugscheiben(deutsch), Sphären(russ.) Reply
  8. 8 x https://www.brighteon.com/a4549f8f-27ba-445e-b74d-276bc958ec63 Reply
    1. 8.1 Ma Alle Goys sind Amalek, X. VG
      Ma Reply
    2. 8.2 GvB @X..Die Weltuntergangs_Sekte..:-) Reply
  9. 7 x Peenemuende V2 Entwicklung Der Start in den Weltraum, vom Deutschen Reich aus……. https://www.youtube.com/watch?v=tGavnOV3KDU Reply
    1. 7.1 x Eigentlich völlig unverständlich, dass die V-Waffen- Entwicklung im Video so verteufelt wird. Denn nach dem WK II waren besonders die Sieger, USA und Russen darauf aus, möglichst viele deutsche Wissenschaftler und Techniker, die mit der Entwicklung der V-Waffe beauftragt waren, also dieser Leute habhaft zu werden, um mit dem Wissen, die eigene Waffenentwicklung in Sache Rakete schneller voran zu bringen. Da war quasi jedes Mittel recht. Aber auch in Ägypten, Israel, Argentinien wurden deutsche Raketenspezialisten gesucht und mit Freude beschäftigt.
      Es ist also nicht ehrlich gemeint von denen die die deutschen Spezialisten für ihre eigene Waffenentwicklung missbraucht haben, denn von der Beschäftigung der deutschen Spezialisten haben sich alle einen waffentechnischen Vorteil erhofft und versprochen, egal ob man damit Zivilisten oder Soldaten auf weite Entfernungen töten kann, bzw. konnte. Reply
      1. 7.1.1 GvB @X,..stimmt..Kurz gesagt: Alles was heute in vielen Bereichen läuft (Wirtschaft , Raumfahrt, PKW-Technik, Computer usw)..wurde in der kurzen Zeit im dt.Reich entworfen und technisch möglich gemacht ….Nur wie man es einsetzt, ist dann entweder gut oder schlecht.
        Soweit ich weiss hat Hitler z.B. diverse Kampfstoffe etc. nicht eingesetzt, bzw. verboten. Reply
    2. 7.2 GvB @X…Video ist prima..Pennemünde mal aus ner anderen Sicht.. Reply
  10. 6 Ma https://lupocattivoblog.com/2021/06/09/erkenne-dich-selbst-ein-essay-ueber-die-eigene-wahrnehmung/#comment-359887 Ging zwar nicht an mich, aber trotz allem. Wie weit gehst du zurück, damit du weißt, dass das zu unserem Leben dazugehört und ich nehme an du meinst das Leben von gemantschten Menschen, wenn ich es richtig sehe? Die glücklichen 6000 Jahre wie immer? Bist du mal im goldenen Zeitalter angelangt? Wie weit liegt es zurück? Hat die katholische Kirche nicht 300000 Buchtitel vernichtet, wenn ich mich recht an Wieland erinnere? Warum hätte sie das tun sollen, wenn denn sie der allein seelig machende ist?
    Ach stimmt um uns vor der Verwirrung zu schützen. Nur noch eine Sache: Wenn das tatsächlich ‚normal‘ wäre was du schreibst warum wenden die Auserwählten soviele Zeit und NLP und sonst was um diesen Zwist zu säen? Warum gibt gibt es das teile und herrsche? Das wäre nach deiner Aussage nicht nötig. Wie dem auch sei… Ma Reply
    1. 6.1 Ma Hier etwas zum Lesen: https://archive.org/details/zeit-lassen-2-redacted-2
      VG
      Ma Reply
      1. 6.1.1 Ma Also ehrlich zu diesem Aldebaran-Quark. Da sage mal einer die Tierblütler hätten keine Phantasie. Ich halte es da eher mit den Hugins – wenn da Typen aussteigen, die 1,80 groß sind und nordisches Aussehen haben, dann werden es wohl auch welche sein. „ Der letzte Trumpf der Schattenregierung, die nicht humanoid ist…“
        Schon mal die Herkunft humanoid / menschlich gemantscht betrachtet? Und da sagen die
        https://www.realhistorychan.com/anti-semitism-a-mental-disorder.html wäre eine mentale Krankheit. Dieser Feistle sollte sich untersuchen lassen. Man lese:
        „ DONALD E. KEYHOE
        Major des US-Marine-Korps, i.R.
        Ein weiteres Dokument für seine Zusammenarbeit mit dem Pentagon bei der Entwicklung der Außerirdischen-Theorie, und auch für die noch nicht ganz überzeugten Leser dieser Flugscheiben-Thematik ist das im Anhang wiedergegebene Schriftstück des Pentagon an den Verleger von Major Keyhoe, Firma Holt & Co. N.Y. (siehe Original Schriftstück in Faksimile; im Anhang)
        Die deutsche Übersetzung lautet:
        „Sehr geehrte Herren,
        wir bestätigen Ihren Brief bezüglich eines geplanten Buches über „Fliegende Untertassen“ von Major Donald E. Keyhoe,…“
        https://ia801704.us.archive.org/23/items/haarmann-d.-h.-geheime-wunderwaffen-2-und-sie-fliegen-doch-1983115-s./HaarmannD.H.-GeheimeWunderwaffen2-UndSieFliegenDoch1983115S..pdf Außerirdischen Theorie…. Weil das selbstverständlich nicht geklappt hat wurde die grünen Männchen erfunden. Feistle klingt fast Ellie Wiesel, aber das bilde ich mir sicher nur ein. Vor allem wieder der vermeintliche General mit seinem Befehlston. Wollen die ‚Hintergrundmächte‘😂 wieder zurück zu den RD‘s kommen, weil der böse Deutsche wiederkommen muss und sie das brauchen für den Wk 3 gg. Deutschland/Tuisko-Land. VG
        Ma Reply
        1. 6.1.1.1 GvB Es gibt ja viele Theorien; aktuell und plötzlich hcohgekommen: Die FLACHE ERDE.
          …dann haben wir die Hohlwelt-Theorie, Antarktika-Flucht-Theorie(Dier restlichen -NS-Reichs-deutschen Truppen)
          und auch die UFO-Theorien , die aber nun durch „unerklärliche Sichtungen“ in die Realität rutschen.
          Eines ist klar :
          In früheren Zeiten wurde die Welt auf Karten als flache Erde gezeigt.
          Hohle Erde-Welt ? Gibts in Form von grossen Höhlen(Untersberg), und DUMBS (Militärische Bunker , Untergrundanlagen)..
          Ich lasse solche Sachen als Möglichkeiten stehen..Nichts ist unmöglich und wir leben ja gerade jetzt in einer verrückten Welt..
          Vieles würde ich gerne mit eigenen Augen sehen..
          Wenn z.B.das „Gerücht“ aufkäme, im Hunsrück gibts grosse Untergrundanlagen der AMIS?
          Begründung , da stehen ja soviele Windkraftanlagen 🙂
          und weil solche militärischen Anlagen viel Strom brauchen.
          Leider… is die Gegend stark umzäunt und bewacht.
          Gerücht, oder Wahrheit?
          Ebenso im Jonastal: Geheime ehmalige NS-Anlagen zugeschüttet,
          .. aber am Berg hören manche Leute immer noch eine Kraftanlage summen?
          Gerücht, oder Wahrheit? Apropos Feistle: Er übertreibt mir manchmal zuviel…und deshalb sind mr solche Forscher wie Thomas Mehner lieber…der sich bei manchen Dingen etwas zurückhält – aber mehr weiss….
          Da schaut man doch „gerne“ mal ins Fledderbuch des Gegners: https://www.psiram.com/de/index.php/Thomas_Mehner
          Da muss er doch irgendwie richtig liegen…:-) Reply
    2. 6.2 hardy Das ist das schöne an den guten alten Western-Klassikern, daß die Verhältnisse sonnenklar und unmissverständlich sind.
      Hier ist das genaue Gegenteil der Fall, aber auch das hat seinen Grund.
      Natürlich ist mir auch die Musik sehr wichtig, meisterhafte Ergänzug wie ich finde
      https://www.youtube.com/watch?v=sXldafIl5DQ Reply
  11. 5 Sylvia Guten Morgen allerseits! Ist zwar nicht zum heutigen, aber zum omnipräsenten Thema: https://odysee.com/@TrueStoff:a/Dr-Judy-Mikovits—Spike-Proteins-May-Kill-50-Million:f Eine liebe Freundin schrieb mir, dass ihr Vater gestern Abend ins Krankenhaus kam wegen eines schweren Schlaganfalls. Ich habe gefragt, ob er geimpft sei. Die Antwort könnt Ihr Euch denken… Reply
    1. 5.1 Ma @Sylvia, na ist dir das rund um Leipzig auch schon mal passiert😂 was da oben gesch…. steht? VG
      Ma Reply
      1. 5.1.1 GvB @Ma..kauft euch mal ein Infrarot-Fernglas 🙂
        (aber bitte keine rosarote Brille wie Tim Kellner , lach) Reply
        1. 5.1.1.1 Ma GvB, es geht mir nicht um das generelle, sondern um die Darstellung.
          Liest sich wie Ellie Wiesel. VG
          Ma Reply
      2. 5.1.2 Sylvia @Ma Du wirst lachen, ich habe mich vor 30 Jahren damit beschäftigt, vieles dazu gelesen… Man weiß wirklich nicht, was Wahrheit oder „Dichtung“ ist, da wir ja in ALLEM besch… werden. Aber sie zeigen es uns ja, z. B. in Hollywood-Machwerken. Rico hatte vor drei Jahren, als wir im Märkischen im Urlaub waren, ein plasmaartiges Objekt, das in verschiedenen Farben leuchtete, über den See fliegen sehen in der Nacht. Er hatte aber nichts zum Knipsen dabei. Ich war zu faul, mit an den See zu gehen, weil ich schlafen wollte… schade! Viele Grüße Reply
    2. 5.2 GvB ‼️ Österreich 🇦🇹 ‼️ BRÖ Unfassbar!
      Pauschal NUR 1305,50 € 💶 💶 als Entschädigung für 💉 Impfopfer 🤨👎🏼
      https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/36101 Reply
      1. 5.2.1 GvB Allerdings:
        Man könnte zynisch kommentieren, dass die Prämie reziprok proportional zur Dummheit des Geschädigten ausfällt. Wer sich als Erwachsener ungetestetes Zeug reinhaut, weil er nicht mal liest, was er unterschreibt, trägt durchaus eine erhebliche Selbst- und Mitverantwortung, um es mal höflich auszudrücken. Reply
        1. 5.2.1.1 GvB 🇩🇪🇩🇪🇩🇪 ‼️Leiter von drei Testzentren: Schnelltests komplett nutzlos! Der ärztliche Unternehmer und Publizist Paul Brandenburg spricht über seine die Sinnhaftigkeit von Schnelltests/Bürgertests und seinen drei Testzentren in Berlin. 👉 erstaunliche Aussagen! 👉Die ganze Folge von Links. Rechts. Mitte (https://www.servustv.com/videos/aa-26rfzndan2111/)👉@technicus_news [09.06.2021] Reply
      2. 5.2.2 Ma Naja, GvB, das bekommt nicht der ‚Mensch‘, sondern die Person. Reply
        1. 5.2.2.1 GvB @Ma aaah ja!.Wie konnte ich als „Alien“ das vergessen 🙂 Reply
  12. 4 Anti-Illuminat Zur Erinnerung an Arabeske: Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates. Das Deutsche Reich klagt an: Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches. Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes. Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen. Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist. Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet. Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben. Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen. https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/ An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner. An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich: https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/ „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler] Reply
  13. 3 Anti-Illuminat Zur Erinnerung an den Kurzen: “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138 (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt) So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/ Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt. Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …” http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/ (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ ) Reply
    1. 3.1 GvB Zusendung zum Drei-Schluchten-Damm: „Wenn der 3 Schluchten Damm bricht, dann hat nicht nur China ein Problem. Das Flusstal enthält die Industrien, die 80 % der Welt mit Produkten
      versorgen und den Kern Chinas Wirtschaft darstellen. Die ganze Welt wird verändert durch so ein Ereignis. Wenn der Damm bricht, ist die Volkspartei Chinas vernichtet und China
      zerfällt in Regionale Regierungen. Die Blockmacht der Partei ist dann gebrochen. Viele internationale Gegner Chinas wissen das und haben sehr großes
      Interesse an dem Damm…. Er ist die perfekte Waffe. Wer ein Amageddon auf der Welt anrichten kann, kann dies durch eine Angriff auf den Damm sehr einfach herstellen. China versorgt die ganze Welt mit Schlüsselprodukten und – Rohstoffen, die dann erstmal plötzlich ausbleiben, für unbefristete Zeit. Die Internationalen Börsen und Finanzindustrie würde dadurch auch zerstört.“ Quelle:Gerhard Wisniewski OFFIZIELL Reply
      1. 3.1.1 Maria Lourdes https://t.me/Maria_Lourdes_Blog/5962?embed=1 Gruss Maria Reply
      2. 3.1.2 Anti-Illuminat Wohl war. Da haben die Chinesen ihr Kryptonit. Auch in China hat der tiefe Staat seine Finger im Spiel. Dashalb wurde dieser ja auch genauso vorsätzlich gebaut. Auch die VSA können übrigens mit einem Schlag zerstört werden. Die größte Bombe der Welt befindet sich ja mit einem Supervulkan direkt unter dem Yellowstone Nationalpark. Reply
  14. 2 Anti-Illuminat Sehr interessanter Artikel, Vieles kann/darf nicht gesagt werden. Viele gute Menschen haben sich auch gehirnwaschen lassen. Das gilt besonders für das Thema Corona. Das schlimme ist das wir wissen wie gefährlich die Impfung ist aber wir nichts machen können außer informieren und und ausschimpfen zu lassen. Wir sollen nicht missionieren, aber einige Informationen seinen nächsten auch zukommen lassen mit den Hinweis das es letztendlich seine Entscheidung ist sich Impfen zu lassen, wäre nicht schlecht. Wie gesagt ich tu mich da schwer zwischen: Nichts tun und nicht missionieren. http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png Reply
  15. 1 ennos https://lupocattivoblog.com/2021/06/09/erkenne-dich-selbst-ein-essay-ueber-die-eigene-wahrnehmung/#comment-359887 Grüβ Dich Arkor! Harmonie und Einigkeit. Wer will das nicht? Ich hoffe, Du bist nicht dem Irrtum verfallen und glaubst, daβ ich nicht wüβte, daβ Streit und Kampf zu unser aller Leben gehört. Wäre ja gelacht, wenn man tatsächlich die andere Backe hinhalten würde, oder?
    Die Einigkeit, die Du ansprichst … lassen wir uns überraschen. Ich bin zuversichtlich. Das andere packe ich auch noch hier rein.
    Mit meinem Kommentar wollte ich einfach nur etwas schlichten und dafür entschuldige ich mich auch nicht. Ich habe niemanden angegriffen und keine Beleidigungen ausgeteilt. Also, streitet weiter oder lasst es sein, mir wurscht. Ich schaue jetzt auf die andere Seite, da gibt es verschiedene Dinge, über die man „diskutieren“ könnte. Allen „Streithammeln“ gute Besserung.
    Glück auf uns allen! P.S.
    Rauchen. Das muss jeder selbst entscheiden. Ich hatte auch mal geraucht, ist schon lange her, allerdings nach Plan, also nur Spätnachmittags oder Abends (lach). Ich hatte auch immer die Kippen gezählt, hatte mich also unter Giftzufuhrkontrolle. Mit einem Bier war die Zigarette einfach nur köstlich. Das Gift half wahnsinnig gut, daβ man nicht gleich explodierte, war Ärger im Anmarsch. Ich hatte mich dann eines Tages entschieden, damit aufzuhören und zog das knallhart durch. Das haben andere vor mir geschafft und andere auch nach mir. Mit mir arbeitet einer, der hat es schon um die 5mal versucht, bekommt es aber nicht in den Griff, der raucht immer noch, gleich in der Früh die erste. Sein Anliegen, geht mich nichts an. Er wird schon wissen, was er tut. Drum, das muss jeder selbst entscheiden wie alles andere auch. Reply
    1. 1.1 arkor …lach die andere Backe wird ja auch nur hingehalten um den Gegner ein Ziel zu geben und man kann sich auf den Angriff einstellen ennos….aber man lässt nicht draufschlagen….ein weiteres Mal, wenn man schon gegen den ersten Schlag nichts tun könnte….Die Kraft des Angreifers wird mit genutzt um sie gegen ihn selbst zu richten…….wer blindwütig nach dem ersten Schlag reagiert…….haut wild rum…und verliert und kriegt die endgültige Klatsche…. ..dein Schlichtungsgedanke ist schon angekommen und dass Du nicht so weltfremd bist ist ohnehin klar….wenn wir die richtigen Dinge tun….stellen wir Einigkeit im deutschen Volk und vereinte Kraft und Schlagkraft her…wenn wir das falsche tun, richten wir uns wie im Artikel beschrieben, im Bürgerkrieg..mit einem Krieg im Innern verbunden möglicherweise mit einem Krieg nach außen…..genau so ist der Plan der Alliierten, wie ich es auch im Vortrag beschrieben habe…. liebe Grüsse
      armand Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2019 Powered By Your-Destiny-Blog-Consulting

Über 90 Prozent immun? Dr. Bhakdi erklärt, warum die Impfung unnötig ist – „diese Entdeckung muss um die Welt gehen“ (Video zensiert von Youtube)

DatenschutzSkip to content

Über 90 Prozent immun? Dr. Bhakdi erklärt, warum die Impfung unnötig ist – „diese Entdeckung muss um die Welt gehen“ (Video zensiert von Youtube)

aikos2309 Teile die Wahrheit!

https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&slotname=8319641458&adk=744031643&adf=1936838573&pi=t.ma~as.8319641458&w=621&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624945674&rafmt=1&psa=1&format=621×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fueber-90-prozent-immun-dr-bhakdi-erklaert-warum-die-impfung-unnoetig-ist-diese-entdeckung-muss-um-die-welt-gehen-video-zensiert-von-youtube%2F&flash=0&fwr=0&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&adsid=ChAI8OblhgYQv9mt7t2g-ecNEj0AaUuskLcYLZwm_7dO–s_p3Aadd8Tc1Zej6wJUrGDELRAZW-vNrGPLR1n2aLldSfDS-pm02UbISRsomwS&dt=1624945672130&bpp=15&bdt=19187&idt=2631&shv=r20210624&cbv=%2Fr20190131&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0&nras=1&correlator=8461333235458&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624945674&ga_hid=1944987247&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=46&ady=710&biw=712&bih=317&scr_x=0&scr_y=292&eid=42530672&oid=3&pvsid=2261314744750291&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C712%2C373%2C712%2C317&vis=1&rsz=%7C%7CeEbr%7C&abl=CS&pfx=0&fu=128&bc=31&ifi=2&uci=a!2&btvi=1&fsb=1&xpc=5zFPhZo7KE&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=2675

Eine Erkenntnis dänischer Wissenschaftler hat das Potenzial, die öffentliche Erzählung der sogenannten Corona-Pandemie in ihren Grundfesten zu erschüttern. Demnach würde nämlich bereits – auch ohne die Notwendigkeit einer Impfung – eine Herdenimmunität von über 90 Prozent bestehen. Dies dürfte dabei direkt an der Art und Weise, wie sich das Corona-Virus verändert, liegen.https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&slotname=1774384259&adk=3235361855&adf=2971931791&pi=t.ma~as.1774384259&w=621&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624945678&rafmt=1&psa=1&format=621×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fueber-90-prozent-immun-dr-bhakdi-erklaert-warum-die-impfung-unnoetig-ist-diese-entdeckung-muss-um-die-welt-gehen-video-zensiert-von-youtube%2F&flash=0&fwr=0&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&adsid=ChAI8OblhgYQv9mt7t2g-ecNEj0AaUuskLcYLZwm_7dO–s_p3Aadd8Tc1Zej6wJUrGDELRAZW-vNrGPLR1n2aLldSfDS-pm02UbISRsomwS&dt=1624945672145&bpp=13&bdt=19201&idt=6159&shv=r20210624&cbv=%2Fr20190131&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0%2C621x280%2C712x317&nras=2&correlator=8461333235458&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624945674&ga_hid=1944987247&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=46&ady=1479&biw=712&bih=317&scr_x=0&scr_y=1110&eid=42530672&oid=3&pvsid=2261314744750291&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C0%2C-5%2C0%2C720%2C0%2C712%2C373%2C712%2C317&vis=1&rsz=%7C%7CleEbr%7C&abl=CS&pfx=0&fu=128&bc=31&ifi=3&uci=a!3&btvi=2&fsb=1&xpc=WcC52GgXg0&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=6186

Dänische Studie bewies: Immunität besteht bei (fast) allen Probanden nach Kontakt mit dem Virus. Auch Geimpfte haben oft „Erinnerungs-Antikörper“: Keine naive Bevölkerung. Die „Stachel“-Proteine verteilen sich im ganzen Körper, diffuse Immunantwort. Nach Zweitimpfung auffälliger Befund.

Impfung für Kinder ein „absolutes No-Go“, da kein Nutzen und großes Risiko. Anteil an Gerinnungsstörungen bei Geimpften womöglich weitaus höher als bislang angenommen.(Studie: Geimpfte sterben 6 mal öfter an Delta-Variante als Ungeimpfte!)

Körper bildet nach Kontakt schnelle Immunität aus

Über diese neue Studie sprachen der renommierte Infektionsepidemiologe Dr. Sucharit Bhakdi sowie seine Gattin und Co-Autorin, die häufig in der Forschung zitierte Biochemikerin Karina Reiß in einem Videointerview bei Gunnar Kaiser.

Die dänische Studie teilte dabei 203 genesene Probanden in unterschiedliche Gruppen, je nach Intensität, in der sie an COVID-19 litten: Leichte Verläufe oder positive Tests ohne Symptome, mittlere Schweregrade – und schwer Erkrankte, die im Krankenhaus und teils sogar auf einer Intensivstation lagen.

Auch bei Geimpften bereits „G-Antikörper“ entdeckt

Dieser Befund der dänischen Studie ist deshalb interessant, weil er Nicht-Geimpfte betraf. Die Studie ist aber umso interessanter, da etwa zeitgleich unabhängig voneinander drei Studien heraus kamen, welche das Auftreten derselben Antikörper nachwiesen – und zwar bei Geimpften.

Das heißt: Für das Immunsystem war dieses Virus offenbar nicht völlig neu: Denn im Blut der Probanden fanden sich ebenfalls G-Antikörper und nicht, wie es bei einer für ein Virus oder dessen Variante naiven Population erwartbar wäre, M-Antikörper.You Might Also LikeGerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte DeutschlandsAnna Will Verdiente Schnell 1.500 € Live Mit Kryptowährungverheimlicht – vertuscht – vergessen | 2020 neu beleuchtet!KOPPEin Buch über die Heilbarkeit von unheilbaren Krankheiten!Ads byAds by Ad.Style

Die naheliegende Folgerung der gesammelten Studien ist, dass die gewünschte Herdenimmunität auch ohne die groß beworbenen Impf-Kampagnen nicht etwa bei 75 Prozent, sondern bei weit über 90 Prozent läge.

Und da würden – auch das geht aus dieser Art der Immunantwort hervor – auch die Viren-Mutationen nichts ändern: Anders als das Influenza-Virus könne sich das Corona-Virus nicht so grundlegend verändern, dass eine ältere Immunität nicht mehr greift, sondern wandle nur seine „Greifhändchen“ ab.(Die Covid „Delta Variante“ ist nur ein schicker Name für Impfverletzungen?)

Kleine Veränderungen, Immunität gegen Varianten

wandere aus, solange es noch geht!

Bhakdi verglich diesen Mechanismus mit einem Schloss und mehreren unterschiedlichen Schlüsseln, die in dieses Schloss passen. Diese müssen nicht ident sein, aber nur ausreichend ähnlich, damit sie ins Schlüsselloch passen.

Es könnten nicht gänzlich neue Pandemien herauskommen, anstatt ein „Händchen“ ganz auszutauschen, nimmt Corona nur Punktveränderungen am Finger vor. Kennt das Immunsystem einen Virus einmal, so setzt eine Immunantwort ein, selbst wenn es variabel ist.

Dazu gebe es jede Menge Nachweise, weshalb Bhakdi & Reiß auch davon ausgehen, dass das Immunsystem trotz des Auftauchens stets neuer Mutationen nicht völlig „blind“ gegenüber dem „sogenannten neuen Virus“ sei.

Dass der Körper es erkenne und die Antikörper trotzdem andocken, sei eine gute Nachricht. Und bei allen Varianten sei klar, dass es eine Ähnlichkeit mit herkömmlichen Coronaviren gebe und die Gefährlichkeit nicht annährend an MERS oder das ursprüngliche SARS-Virus herankomme.(Studie: Geimpfte sterben 6 mal öfter an Delta-Variante als Ungeimpfte!)

Spike-Proteine breiten sich aus: Diffuse Immunantwort

Eine Gefahr sieht Bhakdi aber im Umstand, dass Covid-19 eben nicht eindeutig eine Atemwegs- oder Gefäßerkrankung sei, sondern bei Befall der Lungenbläschen eine Kombination entstehe. Sobald die Gefäße befallen seien, bildeten sich Gerinnsel und die Menschen bekämen furchtbare Luftnot.

Zudem schicke das Virus eben sogenannte Spike- oder Stachel-Proteine los, diese Stacheln landen – wie eine Studie aus dem Dezember nachwies – in unterschiedlichsten Gefäßen im ganzen Körper.

Als Resultat können krankhafte Zustände entstehen – denn wo auch immer diese Stacheln auftauchen, aktiviert sich das Immunsystem. Bei einer Erstimpfung gehe diese Stachelbildung dann zurück und die Antikörper verlieren ihr Ziel.

Bei der zweiten Impfgabe wiederum geht die G-Antikörper-Antwort dann an die Decke, es bilden sich wieder Stacheln und das Immunsystem könne Stellen angreifen, die es nicht angreifen soll. Dies könnte die Masse an Krankheitssymptomen nach Zweitimpfungen erklären.(Offizielle Daten aus Großbritannien: in 6 Monaten mehr Menschen an Impfung gestorben als in 15 Monaten an Covid)

Kinder-Impfung ohne Nutzen ein „absolutes No-Go“

Sprich: Findet dieser Angriff im Hirn statt, drohen lebensgefährliche Thrombosen. Und freilich, so stellt Reiß heraus, könne man sich trotzdem aus einer freien Entscheidung heraus impfen lassen, wenn man dies möchte und über die Risiken aufgeklärt sei. Aber die dänische Studie habe gezeigt:

So richtig braucht diese Impfung fast niemand. Dies gelte ganz besonders bei den nun propagierten Kinder-Impfungen. Das Durchschnittsalter der Toten liege bei 84 Jahren, damit über der Lebenserwartung.

Kinder hingegen drohten kaum schwer zu erkranken und eigentlich gar nicht, daran zu sterben. Die Medizinerin – sie ist selbst Mutter- ist „fassungslos“, dass Politiker und Mediziner trotzdem für eine Kinder-Impfung plädieren:

Der Nutzen bei Kindern gehe gegen null, aber das Risiko für schwerste Nebenwirkungen bis hin zum Tod bestehe dennoch. Es werde dann zudem noch von Lehrern, Schulleitern und Rektoren Druck ausgeübt, ärgert sich das Experten-Ehepaar. Die Kinder seien ohnehin schon Opfer der „sogenannten Corona-Pandemie“, jetzt auch noch deren Leben zu gefährden sei ein „absolutes No-Go“.

Überreaktion des Immunsystems nach Impfung möglich

Die Gefährlichkeit der Impfung besteht in einer unklaren Datenlage. Denn es sei möglich, dass neben den Antikörpern auch noch komplimentär die eigentlich auf Pilze und Bakterien getrimmten Fresszellen herbei gerufen würden und beide großen Arme des Immunsystems auf einmal angriffen.

Es bestehe auch im Hinblick auf die Erkältungs-Saison im Herbst die Sorge, dass es zu völlig überzogenen Immunreaktionen kommt, bei denen das Immunsystem einfach ziellos auf einen leichten Infekt so reagiert, wie es auf eine schwere Krankheit reagieren sollte.

Angesichts des Umstandes, dass es noch nie eine solche Häufung bei Todesfällen im Umfeld eines Impfstoffes gab, wäre es eiegentlich „an der Zeit, das kritisch zu hinterfragen“. Dies gölte auch vor dem Hintergrund zahlreicher Gerinnungsstörungen, vor denen Bhakdi bereits im Feber warnte. Das Datenmaterial werde dabei immer belastender.

Erst vor wenigen Tagen erlangte Dr. Bhakdi Kenntnis von einem britischen Arzt, der Blutuntersuchungen bei Patienten durchführte – sowohl vor als auch nach der Impfung. Bei fünf seiner ersten acht Patienten gerann das Blut.(Arzt: Covid-Impfstoffe sind Massenvernichtungswaffen – und könnten die Menschheit (diesen Herbst) auslöschen (Video))

Alles liegt für Bewertung durch Verantwortliche bereit

Bhakdi wies im Interview auch noch einmal auf die Arbeit der „Doctors for Covid Ethics“ hin, einem Zusammenschluss mutiger und kritischer Mediziner und Forscher aus 30 Ländern. Auch er gehört dieser Gruppe an, die sich für die Wahrung der medizinischen Ethik, der Patientensicherheit und der Menschenrechte einsetzt. Die Aufgabe der Mut-Ärzte liegt seiner Ansicht nach nicht darin, Forderungen zu stellen oder Vorwürfe zu erheben – sondern aufzuklären.

Wenn infolge des erhobenen Wissens nichts passiere, seien diese Vorwürfe den Verantwortlichen zu machen. Die gesammelten Erkenntnisse ergingen auch an das Paul-Ehrlich-Institut, ans Robert-Koch-Institut und an das Gesundheitsministerium. Es liege in deren Hand und Verantwortung. Die Frage sei, „was sie daraus machen und wie das Volk das rezipiert, was sie machen“.

Kritik übte Bhakdi auch an der Schaffung einer Einheits-Meinung in der öffentlichen Debatte und bezog sich auf den Umstand, dass dabei alles zensiert würde, das der Meinung der WHO widerspreche.

Mehr dazu, hier: https://gunnarkaiser.substack.com/p/auf-youtube-geloscht-mein-kanal-verwarnt

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Video: https://player.vimeo.com/video/565825609

Quellen: PublicDomain/wochenblick.at am 27.06.2021 You Might Also LikeEILMEDUNG – Gerhard Schröder hat alle belogenFrank Thelen: Pikante Enthüllung! Bringt Judith Williams seine ..Gulasch! Mehr braucht Mann nicht…KOPPEine Tasse davon verbrennt Bauchfett wie verrückt!abnehmenEin unverzichtbares Werkzeug für jeden KochHuuskMario Barth: „Zu fett fürs Fernsehen“Ads byAds by Ad.Style https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html 2012 Neues Bewusstsein Web Gesundheit, Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Angeblich wurde Bill Clinton von einem Militärtribunal verurteilt!?Der Krieg ums Geld, Kryptowährungen und Edelmetalle: Wie Regierungen und Banken um den Zugriff auf unsere Finanzen kämpfen

9 comments on “Über 90 Prozent immun? Dr. Bhakdi erklärt, warum die Impfung unnötig ist – „diese Entdeckung muss um die Welt gehen“ (Video zensiert von Youtube)”

  1. DrNo sagt: Es ist wohl anzunehmen, daß die unfassbar niedrige 2% Wirksamkeit (!!!) ( gemäß Studien) der künstlichen Impfungen lediglich auf der Welle der natürlichen Immunität von +90% surft. Daraus erschummelt BigPharma dann seine +95% Wirksamkeit. Das ist wohl das letzte Puzzle-Stück im ganzen Plandemie-Hoax. Wenn die Mutation von „C“ garnicht so hoch sein kann, verbietet sich auch die Annahme, es gäbe ein Delta-Monster, welches wie alle bereits wissen, ein mRNA-Spike-Monster ist. Antworten
    1. Kim sagt: Richtig die natürliche Immunität. Immunität ist ein Phänomen des gesamten Organismus, das nicht durch eine subkutane Injektion vermittelt werden kann.
      Auch Prof. Bhakdi ist in der falschen Keim- und Virustheorie hoffnungslos verloren. Wenn er es zugäbe, was kein Virologe macht, stünde er und seine Kollegen nackt dar und müsste sich vielen Fragen stellen. Zu Impfungen allgemein zitiere ich einen Auszug der Ärtzin Dr. Eleanor McBean aus ihrem Buch Impfstoffe ist der größter medizinischer Betrug in der Geschichte. Das Buch erschien 1977 und seitdem ist es noch viel schlimmer geworden.
      Seite 13: ALLE IMPFSTOFFE SIND GIFT
      Impfstoffe enthalten zersetztes Eiweiß, wie es aus Pusteln kranker Tiere
      oder fauligen Eiern entnommen wird, gemischt mit tödlichen Drogen wie Karbolsäure
      (Phenol), Quecksilber, Formaldehyd (Formalin), etc. Zersetzte Proteine können
      Botulismus, Salmonellen oder andere Arten von Körpervergiftungen verursachen. Es ist kein Wunder, dass Menschen nach den Spritzen tot umfallen.
      Alle Ärzte, die sich mit dem Thema auskennen, wissen und geben zu, dass alle Impfstoffe hochgiftig sind und die Nachwirkungen unvorhersehbar sind.
      Kein Arzt, Labortechniker oder Wissenschaftler kann die Reaktion, die der Impfstoff bei jedem Einzelnen hervorruft, unmöglich bestimmen.
      Es ist nicht möglich, im Voraus zu wissen, welchen Toleranzpunkt für Gift
      jeder Mensch hat. Daher ist es ein tödliches Glücksspiel – wie russisches Roulette –
      ob der Impfstoff den sofortigen Tod verursacht (und das passiert manchmal),
      oder ein paar Stunden später zu Lähmungen führt, oder ein paar Jahre später zu Krebs, Herzproblemen oder TBC, Nierenerkrankungen, Leberschäden, Wahnsinn (postvakzinale Enzephalitis – Entzündung des Gehirns durch Impfstoffe) oder eine andere chronische Krankheit irgendwann auf dem Weg.
      Impfung ist sogar schlimmer als russisches Roulette, denn das tötet nur einige wenige
      und das sind in der Regel andere Gauner, während die Impfung Tausende von unschuldigen und vertrauensvollen Menschen tötet….“ https://fdocc2.files.wordpress.com/2020/08/16.-vaccines-biggest-medical-fraud-in-history-91-390.pdf Und auf dieser Seite findet man gute Literatur dazu:
      https://fdocc2.wordpress.com/2020/08/24/the-poisoned-needle-by-eleanor-mcbean-1957-is-a-classic-that-you-need-to-know-to-be-medically-informed/ Antworten
      1. DrNo sagt: Für mich ist wie gesagt die no-virus-These noch im Werden. Bei Lanka werde ich mal reinlesen. Für mich ist entscheidend, ob Krankheiten wie zB Windpocken, Scharlach oder Polio ohne Virus auskommen. Ich denke dabei an die rasend schnelle Ausbreitung in Schulklassen. Kannst Du das erklären ? Mann kann sich ja auch als BigPharma darüber ärgern, daß es nicht genug Viren gibt und dann welche erschaffen oder etwas, was dem ähnelt. Erschaffe ein Problem, biete die Lösung an. Die ganze westliche Medizin scheint so zu funktionieren.
      2. Kim sagt: Das Buch von Dr. Thomas Cowan „Der Ansteckungsmythos und warum Viren keine Krankheiten verursachen ist ein MUST READ! Die englische Version als Link; die deutsche gibt es seit diesem Monat im Kopp Verlag. https://aim4truth.org/wp-content/uploads/2020/10/The_Contagion_Myth_Why_Viruses_Including_Co ronavirus_Are_Not_the_Cause_of_Disease_by_Thomas_S._Cowan_Sally_Fallon_Morell.pdf Es gibt eine 2teilige Rezension des Buches; sehr empfehlenswert: https://johnkaminski.org/index.php/john-kaminski-american-writer-and-critic-2/287-stealing-your-future https://johnkaminski.org/index.php/john-kaminski-american-writer-and-critic-2/288-big-pharma-s-house-of-cards Ebenfalls erklärt Johannes Rothranz in seinem kleinen Corona-Brevier, dass Viren wissenschaftlich niemals exakt nachgewiesen wurden. Es gibt im Netz ein Interview von Dr. Cowan mit Dr. Lanka. Dr.Cowans Seite: https://drtomcowan.com/ Viel Spaß beim Lesen.
      3. Ela sagt: @ kim: danke schön für die Info über das Buch von dr. Thomas Cowan bei Kopp Verlag ! Ich hab auch von ihm gehört und eins seiner Videos bei youtube angesehen. Er hat mich überzeugt, da ich schon davor seit einer Weile solche Informationen hatte, dass es keine Viren gibt. Es klingt alles sehr logisch, wie er es erklärt.
        Und ich mag diesen Bhakdi nicht, wie er sich so besorgt aufspielt….. leider wird dieser Zirkus noch lange dauern, da die Menschen viel zu sehr aufs Geld fixiert sind…. die Ärzte sond korrupt…. doe Menschen kennen das einfache Leben nicht mehr, sich selber aus der Natur und von einem Garten ernähren….. auch das Heilen über die Ernährung, Kräuter, richtiges Denken, die universellen Gesetze – das alles kennen sie gar nicht….
      4. Kim sagt: @Ela: Ich zitiere aus dem Buch von Dr. Thomas Cowan „Der Ansteckungsmythos“ und warum Viren keine Krankenheiten verursachen. „Kapitel 7: Resonanz (Seite 124):
        “Auf einem Forum für Wissenschaftler, Laien und Fachleute des Gesundheitswesens, die die Sicherheit und Wirksamkeit von Impfungen in Frage stellen – mit anderen Worten also ein Forum für Menschen, die die Praktiken der konventionellen Medizin anzweifeln -, machte kürzlich eine professionelle Wissenschaftlerin einen Kommentar, als eines der Mitglieder darauf hinwies, dass die Koch’schen Postulate noch nicht für eine einzige virale oder bakterielle Krankheit erfüllt worden seien. Die Frau sagte: “Kein Virologe hat die Koch’schen Postulate jemals beachtet”. Dieser Kommentar sagt viel darüber aus, wie Virologen derzeit denken …..” “…Mitte des 20. Jahrhunderts gelangten die Virologen offenbar an einen Scheideweg. Nach wiederholten Misserfolgen bei der Erfüllung der Koch’schen und River’schen Postulate wurde offensichtlich, dass Viren keine Krankheiten hervorrufen. Die Wissenschaftler hätten dies entweder zugeben können, und sie wären Postboten, Metzger und Gemüsehändler geworden – hätten mit anderen Worten ehrliche Jobs angenommen -, oder sie hätten verkünden können, dass sei die Regeln der Logik verändert haben, hoffen, dass es niemand merkt und sie möglicherweise durch Patente auf antivirale Medikamente und Impfstoffe sagenhaft reich und mächtig werden. Es ist eigentlich verständlich, dass sie den zweiten Weg gewählt haben. Tragischerweise funktionierte diese Farce, und die Welt ist zu einem viel schlechteren Ort für Lebewesen geworden. …” Im Kapitel 6 Exosomen deren Definition (Seite 123); ich zitiere:
        “.. Die Keimtheorie ist ebenso falsch wie die Virustheorie. Viren sind nicht hier, um uns zu töten. In Wirklichkeit handelt es sich bei ihnen um Exosomen, deren Aufgabe es ist, das Entgiftungspaket und das Kommunikationssystem bereitzustellen, das es uns ermöglicht, ein erfülltes und gesundes Leben zu führen. Ein Krieg gegen Viren ist also ein Krieg gegen das Leben.
        Es ist klar, dass die falsche Identifizierung von Exosomen als Viren ein tragischer Fehler war, den wir ein für alle Mal korrigieren sollten. …”
        In der Quellenangaben zu Kapitel 6 sieht man dass Exosomen bei den Wissenschaftlern und Ärzten durchaus beaknnt ist. 1 Beispiel:
        Y.E. Young-Eun Cho et al.: Exosomes An emergin factor in stress-induced liver injury promote toxcicity in the recipient hepatocytes and mice in Scientific Reports, 8, Artikelnr.: 16070 (2018), veröffentlicht am 30.Oktober 2018 Egal wo man liest, überall wird an diesem Narrativ stoisch festgehalten. Ärzte und Wissenschaftler verhalten sich wie folgsame und gehorsame Beamte wie in einem totalitären System.
        Covid-19 zeigt Symptome, die man von der Elektrizitätskrankheit einschl. elektromagnetischer Wellen kennt. Und plötzlich kommt man der Ursache der Erkrankungen näher. Die Spanische Grippe ist ein bekanntes Beispiel, die alles andere als Spanisch war und sehr viel mit Elektrizität zu tun hatte. Damals im Jahre 1918 kannte die Bevölkerung die Elektrizitätskrankheit und es war schwierig für die Eliten bzw. internationalen Financiers die auftretenden Symptome durch die Elektrizitätskrankheit, die der Bevölkerung ja bekannt waren, zu verkaufen. Banker waren und sind, wenn es um das große Geld geht, und Elektrizität war ein riesiger Wachstumsmarkt, schon immer sehr kreativ und was dann geschah sollte durchaus nachvollziehbar sein. Jede Pandemie geht mit dem Ausbau der Elektrizität einher, schreibt Arthur Firstenberg in seinem Buch „The Invisible Rainbow“ und belegt dies. Eine typische Erkrankung aufgrund von Elektrizität schildert Arthur Firstenberg in Kapitel 5 woraus ich zitiere: „5. Chronische Erkrankungen durch Elektrizität
        Ab dem Ende des 19.Jahrhunderts wurden die urbanen Landschaften der Industrieländern durch die Installation von Telegrafenleitungen grundlegend verändert. Diese Technologie verwendete Spannungen in der Größenordnung von 80 Volt auf einem einzigen Leiter, wobei der Rückstrom geerdet war.
        In dieser Zeit wurden auch die ersten sog. vagabundierenden Ströme beobachtet, denen Lebewesen ausgesetzt waren. Zivilisationskrankheiten wie die Neurasthenie (Nervenschwäche) traten auf, unter der neben vielen anderen Berühmtheiten auch Frank Lloyd Wright und Theodore Roosevelt litten. Nebenbei bemerkt ist die Neurasthenie in ihrer Ausprägung sehr ähnlich der Elektro-Sensibilität (EHS), die zum moderneren Begriff für die gleiche Empfindlichkeit gegenüber Elektrizität geworden ist. Rund die Hälfte der Telegraphisten, die durch ihre Arbeit mit dem durch die Leitungen gesendeten elektrischen Strom sehr starken elektromagnetischen Feldern ausgesetzt waren, litt unter der danach benannten „Telegraphistenkrankheit“.
        Wieder einmal waren die Symptome die gleichen wie die der heutigen EHS. Später, um 1915, waren es die Telefonisten, die die gleichen Symptome hatten, denn Sie waren stundenlang an Ihren Schreibtischen elektromagnetischen Feldern ausgesetzt. 1989 wurde festgestellt, dass in Winnipeg (Kanada) 47% der Telefonisten an denselben Symptomen litten.
        Im Jahre 1894 schrieb der bekannte Wiener Psychiater Sigmund Freud einen Artikel, dessen Wirkung katastrophal war für all jene Unglücklichen, die an der Telegraphistenkrankheit, der Neurasthenie, dem Mikrowellen-Syndrom oder EHS litten. Anstatt die externe Ursache, nämlich die elektromagnetische Verschmutzung zu sehen, führte er diese Symptome auf ungeordnete Gedanken oder schlecht kontrollierte Emotionen zurück. Infolge dessen werden heute Millionen von Bürger, die von Elektro-Smog betroffen sind, mit Medikamenten behandelt, statt Ihre Exposition gegenüber diesem Schadstoff zu verringern. Sigmund Freud benannte die Neurasthenie, die bekanntermaßen durch Elektrizität verursacht wurde, in eine Neurose um, eine Angst- oder Panikattacke. Damit war der Weg frei für den rücksichtslosen Ausbau der Elektrizität.
        Es sei darauf hingewiesen, dass die Neurasthenie in Russland als Umweltkrankheit gelistet ist, da Freuds Definition dort nicht anerkannt wurde. Wichtig ist, dass man Dr. Thomas Cowan und Arthur Firstenberg als einen zusammenhängenden Komplex sehen sollte. Dr. Cowan weist uns darauf hin, dass „Viren“ falsch identifiziert wurden und das unser Gesundheitssystem falsch ausgerichtet ist. Und er weist auf Arthur Firstenberg und seine Elektrizitätskrankheit hin, die die „wahren“ Ursachen für Covid-19 sind.
        Arthur Firstenberg zeigt uns die Geschichte der Elektrizität und seine Ursachen. Und so wird das Bild klarer. Auszug aus der Rezension zu Dr. Thomas Cowan‘ Buch: : Sein Rezept? (Dr. Cowan’s) Wäre die medizinische Praxis in der westlichen Welt richtig konzipiert, würden Ärzte zunächst vier grundlegende Faktoren ermitteln: die Qualität des Wassers, das ihre Patienten trinken; die Qualität der Nahrung, die sie essen; das Niveau und die Art der Giftstoffe, einschliesslich mentaler und emotionaler Giftstoffe, denen sie ausgesetzt sind; und schliesslich das Niveau und die Art der elektromagnetischen Felder, denen sie ausgesetzt sind. Die überwiegende Mehrheit der medizinischen Probleme kann durch das Sammeln von Patienteninformationen über diese vier Bereiche verstanden werden, und die überwiegende Mehrheit der Gesundheitsprobleme kann durch die „Behebung“ dieser vier Kernprobleme gelindert oder sogar gelöst werden. Gute Ratschläge für jeden, der sich auch über seine eigene Gesundheit informiert.
      5. Kim sagt: Die deutschsprachige Zusammenfassung des Buches von Arthur Firstenberg: https://www.alerte.ch/images/stories/documents/etudes/Invisible_Rainbow_%20Resume_Informatif_allemand.pdf
  2. Kim sagt: Der richtige Link zum Buch:https://aim4truth.org/wp-content/uploads/2020/10/The_Contagion_Myth_Why_Viruses_Including_Coronavirus_Are_Not_the_Cause_of_Disease_by_Thomas_S._Cowan_Sally_Fallon_Morell.pdf Antworten
    1. DrNo sagt: ok, links gespeichert. Trotzdem warte ich noch auf eine Erklärung, wie sich Windpocken ohne Viren ratz fatz ausbreiten. Könnte ja eine Allergie gegen Landheim- HagebuttenTee oder CaroKaffee sein oder ein kollektives Instantan-Pubertieren. Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Angeblich wurde Bill Clinton von einem Militärtribunal verurteilt!?

DatenschutzSkip to content

https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&adk=1195403218&adf=1193267630&pi=t.aa~a.4148202870~rp.1&w=681&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624871270&rafmt=1&to=qs&pwprc=7271107758&psa=1&format=681×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fangeblich-wurde-bill-clinton-von-einem-militaertribunal-verurteilt%2F&flash=0&fwr=0&pra=3&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&fa=40&adsid=ChAI8OblhgYQv9mt7t2g-ecNEj0AaUuskBKs6dnh7aKCpcdnhzvLoVC4p6JqMKOtMyuLmL4hX3hQdijhOCNMwBurW6LBUAMFqjZH6i3ETcfG&dt=1624871269865&bpp=13&bdt=13792&idt=13&shv=r20210623&cbv=%2Fr20190131&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0&nras=2&correlator=4174785759670&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624871268&ga_hid=449668161&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=15&ady=351&biw=711&bih=326&scr_x=0&scr_y=0&eid=31061218&oid=3&pvsid=3366527894846431&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C-5%2C-5%2C-5%2C720%2C0%2C721%2C383%2C722%2C326&vis=1&rsz=%7C%7Cs%7C&abl=NS&fu=128&bc=31&ifi=4&uci=a!4&btvi=1&fsb=1&xpc=48T6Ov5Y63&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=206

Angeblich wurde Bill Clinton von einem Militärtribunal verurteilt!?

aikos2309 Teile die Wahrheit!

https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=280&slotname=8319641458&adk=3797403264&adf=1942823711&pi=t.ma~as.8319641458&w=619&fwrn=4&fwrnh=100&lmt=1624871274&rafmt=1&psa=1&format=619×280&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fangeblich-wurde-bill-clinton-von-einem-militaertribunal-verurteilt%2F&flash=0&fwr=0&rpe=1&resp_fmts=3&wgl=1&adsid=ChAI8OblhgYQv9mt7t2g-ecNEj0AaUuskBKs6dnh7aKCpcdnhzvLoVC4p6JqMKOtMyuLmL4hX3hQdijhOCNMwBurW6LBUAMFqjZH6i3ETcfG&dt=1624871260931&bpp=20&bdt=4857&idt=13676&shv=r20210623&cbv=%2Fr20190131&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0%2C681x280%2C711x326&nras=3&correlator=4174785759670&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624871268&ga_hid=449668161&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=46&ady=953&biw=722&bih=326&scr_x=0&scr_y=647&eid=31061218&oid=3&psts=AGkb-H9KYrH7dxEg4HJ7Jw02GL5BHiIMU4LHB2k3KWfM78Kebk7wqCjDaOOnmTHkyT4wwDkMGPZOvDrJww&pvsid=3366527894846431&pem=753&eae=0&fc=1920&brdim=-5%2C-5%2C-5%2C-5%2C720%2C0%2C721%2C383%2C722%2C326&vis=1&rsz=%7C%7CeE%7C&abl=CS&pfx=0&fu=128&bc=31&ifi=2&uci=a!2&fsb=1&xpc=qmphs7Jann&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=13709

Es gibt wieder neue angeblich exklusive Informationen von der US-amerikanischen Website RealRawNews, die immer wieder unbekannte Quellen zitieren, welche mit brandheißen Insiderinformationen glänzen wollen.

Was bisher geschah: Militär-Tribunale gegen die Kabale und Hollywood-Stars sollen im neuen GITMO stattfinden, Navy Seals stürmten eine unterirdische Anlage von Bill Gates? oder Wurde Hillary Clinton wirklich in GITMO gehängt? 10 Tage Dunkelheit und was bald passieren soll!, Traf sich ein Joe Biden-Double mit Wladimir Putin beim Gipfel in Genf? sind nur einige Behauptungen dieser Webseite.

Nun wird die Theorie verbreitet Bill Clinton sei von einem US-Militärtribunal verurteilt worden, natürlich ohne Beweise bzw. das Heranziehen von einer zweite oder dritten unabhängigen Quelle, welche die Vermutungen über Clintons Gerichtsverfahren bestätigen. Mehr dazu am Ende des Artikels.

Hier der Mehrteiler von RealRawNews:

19. Juni 2021: Bill Clinton-Militärtribunal: Tag 1

Das Militärtribunal von William Jefferson Clinton in Guantanamo Bay begann am Freitag nach einer dreitägigen Verzögerung, die von einer Diskussionsteilnehmerin verursacht wurde, deren amouröse Zuneigung zum ehemaligen Präsidenten das Office of Military Commissions schockierte.

Die Jovialität und der Stolz Clintons am Montag waren verflogen, als ihn uniformierte Abgeordnete am Freitagmorgen in den südlichen Gerichtssaal von GITMO eskortierten. Ein sehr mürrischer und abwesender Bill Clinton saß mit gesenktem Kopf am Verteidigungstisch neben dem Anwalt, den er zu seiner Vertretung gewählt hatte, dem ehrwürdigen David E. Kendall.

Kendall ist ein amerikanischer Anwalt, Absolvent des Wabash College der Yale Law School und des Worcester College, Oxford, der beim Richter des Obersten Gerichtshofs Byron White tätig war, als Associate Counsel beim NAACP Legal Defense Fund arbeitete und Partner bei Williams & Connolly LLP aus Washington, DC seit 1981, wo er Einzelpersonen und Unternehmen in hochrangigen geschäftlichen und politischen Angelegenheiten rechtlich berät. 

Er vertrat Clinton während des Amtsenthebungsverfahrens 1998-1999, das aus Clintons Beziehungen zu Monica Lewinski, Praktikantin im Weißen Haus, hervorging.You Might Also LikeGerhard Schröder: Größte Lüge in der Geschichte DeutschlandsTV-Star und Investor Thelen verliert allesRobert Geiss: Neues Video sorgt für Ekel bei den FansTun Sie es täglich, und Sie reparieren Ihr GehörAds byAds by Ad.Style

Zu Beginn des Verfahrens am Freitag forderte Kendall den Konteradmiral John G. Hannink kühn auf, alle gegen Bill Clinton erhobenen Anklagen „vorbehaltlos abzuweisen“. Zu diesen Anklagen gehören Mord, Sexualverbrechen gegen Minderjährige, Verrat, Diebstahl von Regierungseigentum.

„Präsident Clinton sollte sich nicht für die Verbrechen von Hillary Rodham Clinton verantworten müssen, die bereits verurteilt und hingerichtet wurde. Viele Jahre lang war sich William Jefferson Clinton der Übertretungen seiner Frau kaum bewusst, und als er sich ihrer bewusst wurde, war er bestenfalls am Rande beteiligt. Machen Sie keinen Fehler, sie hat alle Entscheidungen getroffen. Mein Kunde war mit dabei“, sagte Kendall.

„Es war alles Hillary“, sagte Bill Clinton.

Aber Vizeadmiral Hannink zeigte sich unbeeindruckt von Clintons Weigerung, die Verantwortung für seine Missetaten zu übernehmen. Um die Beobachtung des Autors Peter Schweizer in dem Buch Clinton Cash zu paraphrasieren, bemerkte Hannink, dass „das Paar, das zusammen stiehlt, zusammen bleibt“, und erläuterte diese Theorie, indem er dem Tribunal sagte, dass „anscheinend das Paar, das zusammen tötet, auch zusammen bleibt.“(Fast 30 Prozent der Republikaner glauben das Trump als Präsident wiedereingesetzt wird – US-Staaten wollen forensische Überprüfung der Wahl 2020!)

wandere aus, solange es noch geht!

 

„Und es gibt keine Verjährungsfrist für Mord, nicht einmal für Sie, Häftling Clinton“, sagte Vizeadmiral Hannink.

„Mein Mandant hat noch nie jemanden getötet“, warf Kendall ein.

Seine Aussage veranlasste Vizeadmiral Hannink, ein aufgezeichnetes Telefonat für das Tribunal abzuspielen. Es war ein Gespräch von 1993 zwischen Bill Clinton, der damaligen Generalstaatsanwältin Janet Reno, dem damaligen ATF-Chef David Chipman und dem ehemaligen FBI-Direktor William Sessions. 

Der Anruf, der am 50. Tag des Waco-Sektendrama zwischen dem Anführer der Davidianer David Koresh und den US-amerikanischen Alphabet-Agenturen aufgezeichnet wurde, untermauerte Clintons wachsenden Hass nicht nur auf Koresh, sondern auch auf die Frauen und Kinder, die auf dem Gelände untergebracht waren.

Reno, Chipman und Sessions forderten Clinton auf, die langwierige Pattsituation schnell zu lösen, und argumentierten, dass seine Unentschlossenheit zukünftige „inländische Terroristen“ und religiöse Eiferer befähigen würde, in Koreshs Fußstapfen zu treten. Reno flehte Clinton an, „sie auszubrennen“, und sowohl Chipman als auch Sessions stimmten zu, dass die Situation unhaltbar geworden sei, nachdem sie leichte Befürchtungen geäußert hatten.

„Es ist mir egal, was mit ihnen passiert, sie haben mich sowieso nicht gewählt“, sagte Clinton bei dem Anruf. „Wenn sie sterben, sterben sie. Achte nur darauf, dass der Finger nicht auf uns oder vor allem auf mich gerichtet werden kann. Lass uns das jetzt im Keim ersticken.“

Wie die meisten wissen, starteten FBI und ATF an Tag 51 eine Belagerung des Branch Davidian Compound. Ein Feuer vernichtete die Einrichtung und 76 Zweig-Davidianer, darunter Koresh, 25 Kinder und zwei schwangere Frauen, wurden in Schutt und Asche gelegt. Janet Reno behauptete später, Koresh habe seine eigenen Leute ausgebrannt, obwohl in Bildern und Videos Videoaufnahmen von Regierungsfahrzeugen und Personal mit Flammenwerfern und anderen Brandsätzen aufgetaucht seien.

In einem aufgezeichneten Telefonat, das drei Tage nach der Belagerung aufgenommen wurde, gratulierte Clinton Reno und sagte, die Zweig-Davidianer „bekamen, was sie verdienten“.

Im südlichen Gerichtssaal von GITMO wiederholte Vizeadmiral Hannink die Aufzeichnung mehrmals.

„Das war nicht Hillary; das waren alles Sie. Sie waren Präsident, nicht Ihre Frau. Bei diesen Anrufen ist sie nirgendwo zu hören. Niemand hier behauptet, dass Koresh ein netter Kerl war. Aber Sie, Häftling Clinton, haben diese Todesfälle angeordnet“, sagte Vizeadmiral Hannink.

Kendall wandte ein und behauptete, die Bänder seien nicht bekannt geworden und ihm daher keine Gelegenheit gegeben worden, ihre Gültigkeit zu widerlegen.

„Ich habe gehört, dass Sie ein versierter ziviler Prozessanwalt waren, Mr. Kendall, aber dies ist eine Militärkommission, die unter voller Kraft und Wirkung des Aufstandsgesetzes operiert“, antwortete Vizeadmiral Hannink.

Kendall änderte seinen Tonfall und beantragte in aller Ruhe eine Fortsetzung von 72 Stunden bis Montagmorgen, damit er die Bänder authentifizieren kann.

„Sehr gut, diese Kommission gewährt Ihnen Ihre 72 Stunden, aber wir werden danach keine weiteren Verzögerungen dulden“, sagte Vizeadmiral Hannink.

Er pausierte das Tribunal bis Montagmorgen um zehn Uhr.(Das letzte Ass im Ärmel von Donald Trump im Kampf gegen den Tiefen Staat (Video))

 

24. Juni 2021: Bill Clinton-Militärtribunal: Tag 2

Rechtsanwalt David E. Kendell verbrachte den Montagmorgen damit, seinen Mandanten William Jefferson Clinton zu entlasten, obwohl er vor einem Militärtribunal einräumte, dass eine Audioaufnahme von 1993, die Clinton in den Tod von 76 Zweig-Davidianer involvierte, tatsächlich authentisch war. Ein unabhängiges audioforensisches Labor, Primeau Forensics, bestätigte, dass Clinton den mutwilligen und gefühllosen Befehl gegeben hatte, das Gelände ohne Rücksicht auf seine Bewohner zu zerstören.

Trotzdem hielt Kendell an seiner juristischen Strategie fest: Schuld von Hillary Clinton.

Er argumentierte, dass das Band zwar authentisch, aber auch entlastend sei, da Bill und Hillary 20 Minuten vor seinem Gespräch mit Reno, Chipman und Sessions ein privates Gespräch geführt hatten. Hillary habe Bill eingeschüchtert, um den drohenden Angriff anzuordnen, dass sie sich scheiden lassen und ihn mittellos lassen werde, wenn er nicht nachkomme, erklärte Kendall den drei Offizieren, die den Fall des Militärs gegen Clinton beurteilten.

„Mein Mandant ist ein schwacher Mann, und er war ein schwacher Ehemann einer ekelhaften Kreatur, aber er ist kein Mörder. Hillary Clinton hat William Jefferson Clinton auf Schritt und Tritt psychologisch manipuliert“, sagte Kendall.

Vizeadmiral Hannink räusperte sich. „Sind Sie nicht ein bisschen alt für Gerichtssaaltheater, Mr. Kendall? Diese legalen Stunts haben vielleicht an anderen Orten für Sie funktioniert – vor vierzig Jahren. Ihr Argument ist irrelevant, und selbst wenn es nicht so wäre, ist Hillary Clinton nicht hier, um auszusagen.“

„Nein, danke“, witzelte Kendall.

»Sie testen die Geduld dieser Kommission, Mr. Kendall. Unser Spielraum ist begrenzt“, antwortete Vizeadmiral Hannink.

Nach einer kurzen Pause diskutierte Vizeadmiral Hannink die Bombardierung 1999 gegen serbische Ziele im ehemaligen Jugoslawien. Die Luftangriffe, sagte Bill Clinton damals, wurden durchgeführt, um weit verbreitete ethnische Säuberungen durch serbische Streitkräfte gegen albanische Muslime im Kosovo zu stoppen. 

Die Luftangriffe endeten nach 10 Wochen, als die Serben einem Friedensabkommen zustimmten, das den Abzug der serbischen Streitkräfte aus dem Kosovo und ihre Ersetzung durch NATO-Friedenstruppen forderte.

„Ethnische Säuberungen sind ein unvorstellbares Verbrechen, und wir sind nicht hier, um zu hinterfragen, ob die Teilnahme an der Kampagne richtig oder falsch war. Wir sind hier, um zu beweisen, dass Bill Clintons altruistische Motive für die Beteiligung der Vereinigten Staaten eine Farce waren und seine wahre Motivation, wie bei allen Dingen Clintons, der persönliche Gewinn war. Dass er enorme Geldmengen von mehreren Parteien im Austausch gegen Militärhilfe akzeptierte. Damit hat er das US-Militär zu einer Söldnertruppe gemacht, ein Akt des Verrats“, sagte Vizeadmiral Hannink.

Zwei Wochen vor der Bombardierung begannen die Clintons, erhebliche Einzahlungen auf mehrere Bankkonten auf den Cayman Island zu erhalten, die, wie Vizeadmiral Hannink sagte, von den Clintons gemeinsam kontrolliert wurden.

Fünf Millionen Dollar von UN-Generalsekretär Kofi Annon. Drei Millionen Dollar von Bundeskanzler Gerard Schroeder. Fünf Millionen Dollar vom italienischen Ministerpräsidenten Massimo D’Alema. Vier Millionen Dollar von Ibrahim Rugova, dem Anführer der ethnischen Albaner in der serbischen Provinz Kosovo.

Hannink zeigte die Finanztransaktionsaufzeichnungen des Tribunals, die die Behauptungen des Generalanwaltskorps bestätigten.

„Woher haben Sie diese Aufzeichnungen?“ fragte Kendall.

„Schlangen im Gras, Mr. Kendall, Schlangen im Gras. Nicht alle Freunde des Häftlings Clinton sind wirklich seine Freunde“, sagte Vizeadmiral Hannink. „Ihr Mandant war keineswegs ein Armer, aber er und seine Frau verließen das Amt als immens vermögende Leute. In diesem Fall hat er den Kongress angelogen und unsere Nation in einen 47-tägigen Billionen-Dollar-Konflikt zum persönlichen Profit verwickelt.“

„Auch wenn es wahr ist, und ich sage es nicht, du erzählst Dinge, die vor über 30 Jahren passiert sind, veraltetes Material. Was werden Sie meinem Klienten als nächstes vorwerfen? Das Aussterben der Dinosaurier? Was hat mein Kunde in letzter Zeit gemacht?“ fragte Kendall.

Vizeadmiral Hannink grinste und sagte, „in letzter Zeit“ sei das Thema der Verhandlungen am Dienstag. Er erklärte das Tribunal für Dienstag bis zehn Uhr neu angesetzt.

 

24. Juni 2021: Militärgericht verurteilt Bill Clinton

Das Office of Military Commissions verurteilte am Dienstag den ehemaligen Präsidenten William Jefferson Clinton wegen Hochverrats und Kinderhandels, verurteilte ihn jedoch zu lebenslanger Haft statt zum Tod, nachdem er sich in einem tränenreichen Zusammenbruch der Gnade des Gerichts ausgeliefert hatte.

Die drei Beamten, die sowohl als Richter als auch als Geschworene fungierten, fielen weniger als zwei Stunden nach dem Verfahren ein Urteil, als Vizeadmiral John G. Hannink, der den Fall der JAG verfolgte, Beweise für Clintons Teilnahme an „Adrenochrom-Partys“ und seine vielen Besuche auf Epsteins Island vorlegte, wo er und der verurteilte Pädophile Jeffrey Epstein an Drogenpartys mit minderjährigen Kindern teilgenommen hatten.

Viele dieser Kinder, sagte Vizeadmiral Hannink dem Gremium, seien Opfer eines Kinderhandelsrings gewesen, den Bill und seine inzwischen verstorbene Frau während der Präsidentschaft Clintons inszeniert hatten. Es entwickelte sich schließlich zu einer Industrie von 1.000.000.000 Dollar pro Jahr, in der die Clintons und ihre Freunde entweder von kriminellem, laszivem Verhalten profitierten oder daran teilnahmen. 

Vizeadmiral Hannink zeigte die Transaktionsprotokolle des Tribunals, die belegen, dass Minderjährige – oft Ausreißer und Waisen – routinemäßig in gecharterten Jets auf die Epstein-Insel und an andere geheime Orte geflogen wurden, einschließlich der majestätischen 3.000.000-Dollar-Villa der Clintons in der Whitehaven Street, Washington, DC.

„Unschuldige Kinder kamen und gingen in dieses Haus, und niemand sagte ein Wort. Niemand sagte ein Wort, weil Bill Clinton alles kontrollierte. Da alle seine Kumpels involviert waren, redete damals niemand, da das Reden sie involviert oder getötet hätte. 

Machen Sie keinen Fehler, für die Clintons war das Töten so einfach wie das Atmen. Bill Clinton, Vergewaltiger, Mörder, Verräter, hatte grenzenlose Macht, sich an verwerflichen Verbrechen zu beteiligen“, sagte Vizeadmiral Hannink.

Während er sprach, setzte Clintons Anwalt David E. Kendall seine Theaterstücke im Gerichtssaal fort, beschuldigte das Tribunal der böswilligen Anklage und präsentierte fadenscheinige Beweise.

„Aus Respekt vor der Kommission hat mein Mandant die Insel von Epstein nie besucht. Ja, sein Name erscheint auf mehreren Fluglisten, aber nicht in seiner Handschrift. Er hat nie jemanden vergewaltigt, und all diese Frauen, die das behaupteten, suchten nur einen Moment des Ruhms im Rampenlicht. Meinem Mandant, einem ehemaligen Präsidenten der Vereinigten Staaten, sollte der Respekt eines Mannes entgegengebracht werden, der seine Position innehat“, sagte Kendall.

   

Vizeadmiral Hannink reagierte, indem er ein Dutzend Bilder präsentierte, die er dem Tribunal zeigte, die deutlich zeigten, wie Bill, Jeffrey Epstein und Ghislaine Maxwell sexuelle Aktivitäten mit minderjährigen Jungen und Mädchen hatten.

„Wir haben diese Fotos mit freundlicher Genehmigung von Ghislaine Maxwell erhalten“, sagte Vice Adm. Hannink. „Und wir haben noch viele mehr.“

„Sie hat sich gegen mich gewendet?“ Clinton platzte heraus.

„Das hat sie tatsächlich. Sie erzählte uns, wie Sie, nachdem Sie sie belästigt hatten, offen damit drohten, sie zu töten, sie quälen, sie dann auf Bahren festzuschnallen und Blut zu entnehmen, um sie in dieses adrenochrome Gebräu zu verwandeln, das ihr Leute anscheinend so liebt.

Sie erzählte uns, dass Sie erektile Dysfunktion hatten und dass die chronische Einnahme herkömmlicher ED-Medikamente sie schließlich nutzlos machte. Aber Sie haben von Adrenochrome neuen Schwung und Kraft bekommen“, sagte Vizeadmiral Hannink.

Kendall widersprach unter Berufung auf Hörensagen.

Bevor er seinen Einspruch beenden konnte, manövrierte Vizeadmiral Hannink zu einem Laptop am Tisch des Staatsanwalts und klopfte auf die Tasten. Einen Moment später erschien das Gesicht von Ghislaine Maxwell, live über einen ZOOM-Anruf aus ihrer 6 x 9 Fuß großen Zelle in einem NY-Gefängnis, auf dem Bildschirm. 

Sie bestätigte die Argumente der Staatsanwaltschaft und behauptete, sie habe zwischen 1995 und 2016 persönlich miterlebt, wie Clinton mit 23 verschiedenen Minderjährigen Sex hatte.

Entweder in einem transformativen Moment oder einem Trick, brach Clinton plötzlich in Tränen aus. Er bat das Tribunal für einen Moment, sich mit seinem Anwalt privat zu beraten, und Vizeadmiral Hannink setzte das Tribunal für 15 Minuten in die Pause.

Danach wandte sich Kendall an das Gericht: „William Jefferson Clinton hat die ungeheuerlichsten Verbrechen begangen, die der Menschheit bekannt sind. Er ist wirklich reumütig und bereut seine Verbrechen. Er übernimmt die volle Verantwortung. Er stellt alle Anklagepunkte fest und bittet darum, die Kapitolstrafen erspart zu bleiben. Er ist 74 Jahre alt und bei schlechter Gesundheit und hat bereits einen Fuß im Grab. Sein einziges Kind ist mutterlos geblieben. Soll sie auch vaterlos bleiben?“

„Dieses Einzelkind wird noch früh genug hier sein“, warf Vizeadmiral Hannink ein.

„Der Tod für meinen Mandanten wäre eine schnelle und barmherzige Strafe. Wenn Sie der Meinung sind, dass er keine Gnade verdient, dann wäre es eine angemessenere Strafe, das Leben, das er noch hat, im Gefängnis zu verbringen. Er wirft sich bei dieser Entscheidung der Gnade dieses Tribunals aus“, schloss Kendall.

„Wenn es nach mir persönlich gehe, würde ich ihm keine Gnade zeigen, aber diese Beamten müssen entscheiden“, sagte Vizeadmiral Hannink.

Die Beamten, die mit der Entscheidung über Clintons Schicksal beauftragt waren, verbrachten eine Stunde in privater Beratung und stimmten dann einstimmig zu, dass Clinton die letzten Jahre seines Lebens im Camp Delta von GITMO verbringen würde, um dort die gleiche Behandlung zu ertragen, die den islamischen Dschihadisten zuteil wird.

Wer`s glaubt!?

Wie wir schon mehrfach erwähnt haben, wird die Theorie das „gute Militär“ würde die Mitglieder der Kabale verhaften und verurteilen seit dem ominösen „Drake“ 2011 behauptet, dieser wurde später mit „Q“ ersetzt.

Seit Monaten schweigt „Q“, so verbreiten zahlreiche seiner Gläubigen die oberen Meldungen als der absolute Beweis die Elite wird nun gerichtet, dass Böse verliert und die Guten gewinnen – was wir ebenfalls wollen – allerdings kennen wir kein Beispiel, in dem „gutes Militär“ eine Regierung entmachtet hat, um dann das Paradies zu errichten.

Abgesehen davon schreibt die Internetseite RealRawNews über sich selbst:

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website dienen zu Informations-, Bildungs- und Unterhaltungszwecken. Diese Website enthält Humor, Parodie und Satire.

Noch Fragen?

Am 28. April 2020 erschien „Der Hollywood-Code: Kult, Satanismus und Symbolik – Wie Filme und Stars die Menschheit manipulieren“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Die Rache der 12 Monkeys, Contagion und das Coronavirus, oder wie aus Fiktion Realität wird“.

Am 15. Dezember 2020 erschien „Der Musik-Code: Frequenzen, Agenden und Geheimdienste: Zwischen Bewusstsein und Sex, Drugs & Mind Control“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel: „Popstars als Elite-Marionetten im Dienste der Neuen Corona-Weltordnung“.

Am 10. Mai 2021 erschien „DUMBs: Geheime Bunker, unterirdische Städte und Experimente: Was die Eliten verheimlichen“ (auch bei Amazon verfügbar), mit einem spannenden Kapitel Adrenochrom und befreite Kinder aus den DUMBs“.

Ein handsigniertes Buch erhalten Sie für Euro 30,- (alle drei Bücher für Euro 90,-) inkl. Versand bei Zusendung einer Bestellung an: info@pravda-tv.com.

Literatur:

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Whistleblower

Quellen: PublicDomain/PRAVDA TV am 27.06.2021 You Might Also LikeTragischer Unfall: Bushido verliert alles …Lena Meyer-Landrut: Satiriker Jan Böhmermann attackiert …Dieser seltsame Trick saugt Toxine & Schmerzen aus dem KörperBares für Rares (ZDF): Horst Lichter schockt mit DIESER …Zu spät: Gerhard Schröder entschuldigt sich für…..Eine Tasse verbrennt so Bauchfett, wie verrückt (probieren Sie esabnehmenAds byAds by Ad.Style https://mg.mgid.com/mghtml/framehtml/c/p/r/pravda-tv.com.1142372.html Politik Wirtschaft Soziales, Weltkrieg 3 & Neue Weltordnung permalinkhttps://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=522&adk=3062516576&adf=1965802129&pi=t.aa~a.1196187135~rp.4&w=681&lmt=1624871295&nsk=a9997bbc&rafmt=11&pwprc=7271107758&psa=1&ad_type=text_image&format=681×522&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fangeblich-wurde-bill-clinton-von-einem-militaertribunal-verurteilt%2F&flash=0&pra=3&wgl=1&fa=26&adsid=ChAI8OblhgYQv9mt7t2g-ecNEj0AaUuskBKs6dnh7aKCpcdnhzvLoVC4p6JqMKOtMyuLmL4hX3hQdijhOCNMwBurW6LBUAMFqjZH6i3ETcfG&dt=1624871269929&bpp=11&bdt=13856&idt=12&shv=r20210623&cbv=%2Fr20190131&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0%2C681x280%2C711x326%2C619x280%2C681x156&nras=5&correlator=4174785759670&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624871268&ga_hid=449668161&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=15&ady=11424&biw=722&bih=326&scr_x=0&scr_y=12888&eid=31061218&oid=3&psts=AGkb-H9KYrH7dxEg4HJ7Jw02GL5BHiIMU4LHB2k3KWfM78Kebk7wqCjDaOOnmTHkyT4wwDkMGPZOvDrJww%2CAGkb-H9axw2BWNU1bQknlj1vF4Ma5q6o_CPSYVroD1H9b9XO-sRl1TAkD9ZTZKjjYtcKzE5xYUDv79A%2CAGkb-H-U2G7efDk17nUNPW2a7khqTTxvn8nbaaCvP4CI7QQMTcZitBNI2PKROFfrATHZBxo703CCm9YyjoAr&pvsid=3366527894846431&pem=753&eae=0&fc=1792&brdim=-5%2C-5%2C-5%2C-5%2C720%2C0%2C721%2C383%2C722%2C326&vis=1&rsz=%7C%7Cs%7C&abl=NS&fu=128&bc=31&ifi=5&uci=a!5&fsb=1&xpc=gbBqhjV5U6&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=25557

About aikos2309

See all posts by aikos2309https://googleads.g.doubleclick.net/pagead/ads?gdpr=1&us_privacy=1—&gdpr_consent=CPH7fmZPH7fmZAKAXADEBeCsAP_AAH_AACiQH8Nf_X__bX9j-_59__t0eY1f9_7_v-wzjhfdt-8N2P_X_L0X42E7PF36pq4KuR4Eu3LBIQNlHOHUTUmw6okVrTPsak2Mr7NKJ7LEmnMZe2dYGHtfn91TuZKY7_78_9fz37-v_v___9f3r-3_3__59X—_e_V399zLv9_____9nMDUwCTDUvgAEhLGAkmjSqFECEKwkKgFABRQDC0SWEBCwKdlYBHqCBAAgNQEYEQIMQUYsAgAAAACQiIAQA8EAiAIgEAAIAVICEABEgCCwAkDAIABQDQsAIoAhAkIMjgqOUQICJFooJ5IwBILnYwAAA.YAAAAAAAAAAA&addtl_consent=1~39.43.46.55.61.66.70.83.89.93.108.117.122.124.131.135.136.143.144.147.149.159.162.167.171.192.196.202.211.218.228.230.239.241.253.259.266.272.286.291.311.317.322.323.326.327.338.367.371.385.389.394.397.407.413.415.424.430.436.440.445.448.449.453.482.486.491.494.495.501.503.505.522.523.540.550.559.560.568.574.576.584.587.591.733.737.745.780.787.802.803.817.820.821.829.839.853.864.867.874.899.904.922.931.938.979.981.985.1003.1024.1027.1031.1033.1034.1040.1046.1051.1053.1067.1085.1092.1095.1097.1099.1107.1127.1135.1143.1149.1152.1162.1166.1186.1188.1192.1201.1205.1211.1215.1226.1227.1230.1252.1268.1270.1276.1284.1286.1290.1301.1307.1312.1329.1345.1356.1364.1365.1375.1403.1411.1415.1416.1419.1440.1442.1449.1455.1456.1465.1495.1512.1516.1525.1540.1548.1555.1558.1564.1570.1577.1579.1583.1584.1591.1603.1616.1638.1651.1653.1665.1667.1677.1678.1682.1697.1699.1703.1712.1716.1721.1722.1725.1732.1745.1750.1765.1769.1782.1786.1800.1808.1810.1825.1827.1832.1837.1838.1840.1842.1843.1845.1859.1866.1870.1878.1880.1889.1899.1917.1929.1942.1944.1962.1963.1964.1967.1968.1969.1978.2003.2007.2008.2027.2035.2039.2044.2046.2047.2052.2056.2064.2068.2070.2072.2074.2088.2090.2103.2107.2109.2115.2124.2130.2133.2137.2140.2145.2147.2150.2156.2166.2177.2179.2183.2186.2202.2205.2216.2219.2220.2222.2225.2234.2253.2264.2279.2282.2292.2299.2305.2309.2312.2316.2325.2328.2331.2334.2335.2336.2337.2343.2354.2357.2358.2359.2366.2370.2376.2377.2387.2392.2394.2400.2403.2405.2407.2411.2414.2416.2418.2425.2427.2440.2447.2459.2461.2462.2468.2472.2477.2481.2484.2486.2488.2492.2493.2496.2497.2498.2499.2501.2510.2511.2517.2526.2527.2532.2534.2535.2542.2544.2552.2563.2564.2567.2568.2569.2571.2572.2575.2577.2583.2584.2589.2595.2596.2601.2604.2605.2608.2609.2610.2612.2614.2621.2628.2629.2633.2634.2636.2642.2643.2645.2646.2647.2650.2651.2652.2656.2657.2658.2660.2661.2669.2670.2677.2681.2684.2686.2687.2690.2695.2698.2707.2713.2714.2729.2739.2767.2768.2770.2771.2772.2784.2787.2791.2792.2798.2801.2805.2812.2813.2816.2817.2818.2821.2822.2827.2830.2831.2834.2836.2838.2839.2840.2844.2846.2847.2849.2850.2851.2852.2854.2856.2860.2862.2863.2865.2867.2869.2873.2874.2875.2876.2878.2879.2880.2881.2882.2883.2884.2885.2886.2887.2888.2889.2891.2893.2894.2895.2897.2898.2900.2901.2908.2909.2911.2912.2913.2914.2916.2917.2918.2919.2920.2922.2923.2924.2927.2929.2930.2931.2939.2940.2941.2942.2947.2949.2950.2956.2961.2962.2963.2964.2965.2966.2968.2970.2973.2974.2975.2979.2980.2981.2983.2985.2986.2987.2991.2993.2994.2995.2997.3000.3002.3003.3005.3008.3009.3010.3011.3012.3016.3017.3018.3019.3024.3025.3034.3037.3038.3043.3044.3045.3048.3052.3053.3055.3058.3059.3063.3065.3066.3068.3070.3072.3073.3074.3075.3076.3077.3078.3089.3090.3093.3094.3095.3097.3099.3100.3104.3106.3109.3111.3112.3116.3117.3118.3119.3120.3121.3124.3126.3127.3128.3130.3135.3136.3145.3149.3150.3151.3154.3155.3159.3162.3163.3167.3172.3173.3180.3182.3183.3184.3185.3187.3188.3189.3190.3194.3196.3197.3209.3210.3211.3214.3215.3217.3219.3222.3223.3225.3226.3227.3228.3230.3231.3232.3234.3235.3236.3237.3238.3240.3241.3244.3245.3250.3251.3253.3257&client=ca-pub-9942064552524082&output=html&h=156&adk=3857104696&adf=77652477&pi=t.aa~a.3705739390~rp.4&w=681&lmt=1624871277&nsk=88412788&rafmt=11&pwprc=7271107758&psa=1&ad_type=text_image&format=681×156&url=https%3A%2F%2Fwww.pravda-tv.com%2F2021%2F06%2Fangeblich-wurde-bill-clinton-von-einem-militaertribunal-verurteilt%2F&flash=0&pra=3&wgl=1&fa=26&adsid=ChAI8OblhgYQv9mt7t2g-ecNEj0AaUuskBKs6dnh7aKCpcdnhzvLoVC4p6JqMKOtMyuLmL4hX3hQdijhOCNMwBurW6LBUAMFqjZH6i3ETcfG&dt=1624871269956&bpp=7&bdt=13882&idt=7&shv=r20210623&cbv=%2Fr20190131&ptt=9&saldr=aa&abxe=1&cookie=ID%3Df31232cd20da8049-22d4315ccab90095%3AT%3D1611927678%3ART%3D1611927678%3AR%3AS%3DALNI_MYccebp8swGX0fBsd9YHNIjHBS2kQ&prev_fmts=0x0%2C681x280%2C711x326%2C619x280&nras=4&correlator=4174785759670&frm=20&pv=1&ga_vid=2087760748.1600608634&ga_sid=1624871268&ga_hid=449668161&ga_fc=0&u_tz=120&u_his=1&u_java=0&u_h=405&u_w=720&u_ah=378&u_aw=720&u_cd=24&u_nplug=0&u_nmime=0&adx=15&ady=11509&biw=722&bih=326&scr_x=0&scr_y=12563&eid=31061218&oid=3&psts=AGkb-H9KYrH7dxEg4HJ7Jw02GL5BHiIMU4LHB2k3KWfM78Kebk7wqCjDaOOnmTHkyT4wwDkMGPZOvDrJww%2CAGkb-H9axw2BWNU1bQknlj1vF4Ma5q6o_CPSYVroD1H9b9XO-sRl1TAkD9ZTZKjjYtcKzE5xYUDv79A&pvsid=3366527894846431&pem=753&eae=0&fc=1792&brdim=-5%2C-5%2C-5%2C-5%2C720%2C0%2C721%2C383%2C722%2C326&vis=1&rsz=%7C%7Cs%7C&abl=NS&fu=128&bc=31&ifi=6&uci=a!6&fsb=1&xpc=viqmvvrgF5&p=https%3A//www.pravda-tv.com&dtd=7102

Post navigation

Die Große Depression ist in Gang gesetzt, Lieferketten brechen bereits – was sollte man jetzt tun!

One thought on “Angeblich wurde Bill Clinton von einem Militärtribunal verurteilt!?”

  1. Oude sagt: Tja. So sind „Medien“. Mit den Wünschen und Ängsten den Leser binden. Und leider funktioniert es. Früher, zb im dritten Reich oder in der damaligen UDSSR wurde nicht soviel Propaganda verbreitet. Teile und Herrsche. Mit herzlichen Dank, Ihre Medien. Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Chip-Implantatentwicklung birgt gewaltiges Missbrauchspotential in sich

#Impfen#Dauerbrenner#Correctiv#Lockdown

Le développement de l’implantation de la puce RFID présente un énorme potentiel d’abus Chipimplantaat ontwikkeling houdt een groot gevaar in voor machtsmisbruik #RFID#Medienkommentar#Cyborg#PolitikSamstag, 17. Juni 2017

Chip-Implantatentwicklung birgt gewaltiges Missbrauchspotential in sich

Implantierte Chips funktionieren wie die Chips einer Kreditkarte. Allerdings sind auch alltägliche Funktionen wie z. B. das Öffnen von Türen dadurch möglich. Die nächste Generation von Implantaten soll das Gehirn von Menschen direkt mit dem Internet verknüpfen können. Welche verheerenden Auswirkungen können solche Eingriffe für die Menschen in nur 20 Jahren mit sich bringen? Nicht nur die Datenschützer warnen! [weiterlesen]

40.483 Ansichten Lizenz: Creative Commons-Lizenz mit Namensnennung

Chip-Implantatentwicklung birgt gewaltiges Missbrauchspotential in sich


17.06.2017 | www.kla.tv/10679

In immer mehr Geschäftsketten, wie z. B. IKEA, McDonalds oder Migros, gibt es heute die Möglichkeit, kontaktlos mit Kreditkarten oder Smartphones zu bezahlen. Dies wird von Banken und Geschäftsketten als eine einfache, sichere und schnelle Bezahlmöglichkeit angepriesen. Im Jahre 2015 äußerte sich der Zukunftsberater Gerd Leonhard zu der Frage, womit in naher Zukunft bargeldlos bezahlt werden wird, folgendermaßen: „Viele werden nicht mehr mit Kreditkarte sondern mit dem Handy bezahlen. Schon jetzt ist aber absehbar, dass das Gerät immer näher an den Körper oder gar in den Körper hineinkommt.“ Ein solches in den Körper einbaubares Gerät, ein Implantat also, ist beispielsweise ein RFID-Mikrochip, zu Deutsch ein Chip zur „Identifizierung mit Hilfe elektromagnetischer Wellen“. Er funktioniert nach demselben Prinzip wie das kontaktlose Zahlen mit einer Kreditkarte. So ein Chip kann aber, je nach Programmierung, noch weitere Funktionen haben: Entsperren von Türen oder Schlössern, Anmelden bei Computern, Login, ohne ein Passwort zu tippen, Handy entsperren usw. An einigen Orten gibt es bereits die Möglichkeit, damit bargeldlos zu bezahlen. In Schweden haben sich, laut Medienberichten, z. B. über 300 Büroangestellte freiwillig einen Chip implantieren lassen, um sich z. B. bei Türen und Kopiergeräten identifizieren zu können. Laut einem Artikel des Schweizer Migros-Magazins vom März 2017 ergab eine globale Studie, „dass 70 Prozent der befragten Teenager so ein Implantat möchten, falls es ihre digitale Freiheit im Leben steigert“. Soweit so gut, könnte man meinen, sollen doch mit einem implantieren Chip alltägliche Funktionen erleichtert werden. Viele Datenschützer warnen jedoch vor einem möglichen Missbrauch der Informationen auf dem Mikrochip. Annelie Buntenbach, Bundesvorstandsmitglied des Deutschen Gewerkschaftsbundes und Datenschutzexpertin, sagt: „Solche Praktiken sehen wir höchst problematisch, sie widersprechen dem Persönlichkeitsschutz.“ Schon jetzt könnten Verhaltensmuster durch Chips auf Personalausweisen, Kreditkarten oder die Handy- und Online-Daten nahezu vollständig erfasst werden, und die Menschen hätten kaum Einfluss auf die Verwertung. „Jetzt auch noch Chips unter der Haut zu tragen würde diese Erfassung über jede zumutbare Grenze weit hinaustreiben.“ Dass enormes Missbrauchpotenzial besteht und dass es nicht bei alltäglichen Funktionen – wie den Haustürschlüssel zu ersetzen – bleiben wird, macht der Artikel im Migros-Magazin klar. Dies sei nur der Anfang, sagt Dr. Patrick Kramer im Interview mit dem Migros-Magazin. Er ist Gründer des Hamburger Unternehmens „Digiwell – Upgrading people“, das sich auf das Upgraden, das meint „Aufrüsten oder besser Ausstatten“ von Menschen spezialisiert hat. Sich selber bezeichnet er als Cyborg, womit ein Mischwesen aus lebendigem Organismus und Maschine gemeint ist. Patrick Kramer experimentiert bereits mit der nächsten Generation von Implantaten, wo der Mensch selbst direkt mit dem Internet verknüpft ist: „Bis in 20 Jahren werden wir Gehirnimplantate haben, die am Kortex (das meint Großhirnrinde) sitzen und mein Hirn sozusagen direkt ans Internet anschließen (…) Die Gehirnleistungsfähigkeit, die heute biologisch begrenzt ist, lässt sich quasi erweitern – sie hängt dann davon ab, welches Implantat ich verwende, je nachdem habe ich ein hundert- oder ein tausendfach leistungsfähigeres Hirn.“ Kramer fasste es wie folgt zusammen: „Die Evolution ist zu langsam – wir helfen ein bisschen nach“. Tatsächlich hat es in den letzten Jahren in der Forschung eine ganze Reihe von Versuchen gegeben, Tiere per Funk fernzusteuern. Chinesische Wissenschaftler haben z. B. Cyborg-Ratten geschaffen, die schneller durch ein Labyrinth kommen als ihre natürlichen Verwandten. Diese Ratten haben Elektroden im Hirn, die per Funk mit einem Computer verbunden sind. Damit können Signale aus dem Hirn empfangen, aber auch Signale in das Gehirn der Tiere eingegeben werden. Dem Hirnforscher Prof. Jonathan Wallis ist es mit seinem Team gelungen, Entscheidungsprozesse von Affen zu messen. Er geht davon aus, dass es deshalb auch möglich ist, Entscheidungen zu beeinflussen. Noch vor wenigen Jahren hätte es bei so einem angekündigten, massivsten Eingriff in die „Evolution“ von Mensch und Tier jedem den Magen verdreht. Nun schafft es die Migros-Zeitung tatsächlich, positiv davon zu berichten, ohne dass ein Aufschrei ihrerseits und der Leserschaft erfolgt. Wenn es wirklich gelingen sollte, mittels Gehirnimplantaten Menschen zu vernetzen und auf deren Empfindungen und Entscheidungen Einfluss zu nehmen, würde das bedeuten, dass diese Personengruppe von außen nach Belieben gesteuert und manipuliert werden könnte. Dem Missbrauch ihrer Gedanken und Entscheidungen wären Tür und Tor geöffnet. Wer kann sicherstellen, dass diese Technologie nicht in falsche Hände gerät oder dass der Eingriff in die „Evolution“ nicht verheerende Nebenwirkungen für Mensch und Tier haben wird? Auch gab Kramer offen zu, dass sich kaum jemand dieser Technologie entziehen können wird: Werden solche Gehirnimplantate dereinst Standard, dürfte man in vielen Teilen der Arbeitswelt ohne diese keine Chance mehr haben. Darauf läuft es also offensichtlich hinaus, dass alle Menschen, die, aus was für Gründen auch immer, ein fremdgesteuertes (Gehirn-) Implantat ablehnen, von der Arbeitswelt ausgeschlossen werden würden. Alles scheint sich auf folgende zwei Möglichkeiten hin zu entwickeln: Entweder lässt sich der Mensch, sozusagen als „moderner Sklave“, in ein zentralgesteuertes System einfügen oder er wird von der Gesellschaft quasi ausgeschlossen. Jeder, der ein fremdgesteuertes Implantat ablehnt, würde in seiner Existenz bedroht sein.

von rg./dd. Quellen/Links: http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/rfid-chip-bueroangestellte-schweden-13438675.html
https://www.heise.de/tr/blog/artikel/Die-Cyborgs-kommen-3115841.html
https://www.migrosmagazin.ch/menschen/interview/artikel/die-evolution-ist-zu-langsam-wir-helfen-ein-bisschen-nach
https://www.zeitenschrift.com/news/rockefeller-bekannte-sich-zur-zielsetzung-der-elite#.WTr1fTP5yRt
http://www.neuepresse.de/Menschen/Mensch-Hannover/Ricardo-Ferrer-Rivero-der-Cyborg-von-Linden
https://www.youtube.com/watch?v=31DPtM3-pio
http://handmann.phantasus.de/g_diegedankensindfrei.html

RFID

24 Videos 8 2:27 Was passiert, wenn es kein Bargeld mehr gibt… 26.03.2018 94.016 Ansichten 9 2:55 Baby-Fürsorge mit Funk-Chips: „Intelligente“ Killer statt Helfer 08.08.2017 10 6:06 Chip-Implantatentwicklung birgt gewaltiges Missbrauchspotential in sich 17.06.2017 40.483 Ansichten 11 1:58 Das „Internet der Dinge“ 16.06.2017 12 2:20 Elektronische Gesundheitskarte – ein weiterer Schritt hin zum Überwachungsstaat 19.04.2017 13 1:23 Bald flächendeckende Überwachung aller US-Amerikaner? 08.03.2017 14 1:21 Wird die österreichische Bevölkerung bald gechippt? 17.04.2016 15 1:16 Weltherrschaft durch RFID-Chips 17.04.2016 16 3:48 Kommt die Totalüberwachung per implantierten RFID- Chip in Mode? 17.04.2016 17 5:37 Kindersendung wirbt für Implantierung von Funkchips 13.04.2016 45.093 Ansichten 24
#RFID RFID
7
#Cyborg Cyborg
1096
#Politik Politik

Themen A-Z

Alle #0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #Coronavirus #Impfen #Dauerbrenner #Correctiv #Lockdown #IvoSasek #USA #Freundestreffen2021 #GreatReset #Medienzensur #Ernährung #London #DavidIcke #Digitalisierung #GlobaleUeberwachung #Aufrufe-IvoSasek #WEF #NWO #5G-Mobilfunk #Pharma #OCG #RFID #HybrideKriegsfuehrung #Schweiz #Oesterreich #China #Restjustiz #Grundrechte #LeidendeKinder #Schule #Demokratie #FamilieSasek #WerteRevolution #EMA #Kla.TV-Werbeclips #mRNA #Cyborg #KI #ARD #EU-Politik #SchweizerVolksabstimmungen #Medienzwangsgebuehren #GEZ #KlausSchwab #Gegendarstellung #CH-AbstimmungJuni #PCR-Test #Biowaffe #Transhumanismus #Schutzmasken #DemoFreieImpfentscheidung #Klimawandel #Covid-19-Gesetz #Volksinitiativen #InitiativeCH #DrCarrieMadej #BillGates #Landwirte #Rumaenien #nichtmeinaerztetag #BundesratCH #Weißrussland #AlexanderLukaschenko #Naturheilkunde #Krebs #Israel #Deutschland #Mikrowelle #ElonMusk #CH-Politik #Eugenik #SRF #Abtreibung #ExpressZeitung #XavierNaidoo #RobertFKennedy #WHO #Kla.TV #Mobilfunkschutz #MedienFaelschungen #EindeutigZweideutig #CarloMariaVigano #WDR #SucharitBhakdi #Vetopedia #Ukraine #ChristianDrosten #ChildrensHealth #Brennpunkt #UNO #Gentechnik #WWH #WolfgangWodarg #OliverJanich #SamuelEckert #JoConrad #HeikoSchrang #AnnaSophiaSasek #GenderMainstreaming #Viereint #Spielfilme #MathiasEbert #Glyphosat #Kinderrechte #Naturwissenschaften #Urknalltheorie #RituelleGewalt #DigitaleBildung #Website #Rueckblicke #BerndUdoHack #Compact #PaulSchreyer #AnniSasek #ManfredSpitzer #LeopoldinaGutachten #Kindsentwicklung #Bukacek #Serbien #Regenerative Energie #MarkusKrall #Spanien #CatherineAustinFitts #Litauen #Portugal #Nihilismus #CorbettReport #AlexOlivari #EliasSasek #WernerKirstein #FamilieEbert #AufbruchNeueWelt #ImAnfangHerz #Poroschenko #DelBigtree #ZachBush #Weltwoche #Querdenken711 #Gehirntumor #Erdoel #HansJoachimZillmer #DemoBerlin #Hacker #FlacheErde #MichaelJackson #Freundestreffen2020 #CoronaApp #Adrenochrom #Grossbritannien #Feminismus #KilezMore #Pornografie #Miete #Schweden #LoisSasek #PaulBurmann #Zika-Virus #WolodymyrSelenski #MichaelHueter #Freundestreffen2017 #ThorstenSchulte #AZK11 #5G-Satelliten #Stuttgart #KenJebsen #EingeSCHENKtTV #RolfKron #DrClausKoehnlein #Comic #Zucker #Tuerkei #Erdogan #Sterbehilfe #Japan #Whistleblower #EdwardSnowden #Bundeswehr #RobertStein #Fremdbetreuung #QasemSoleimani #AZK17 #HeinzPommer #Dr.BarrieTrower #Irak #JeanClaudeJuncker #EvoMorales #SasekDerSchreckliche #TieferStaat #KevinShipp #Obsoleszenz #ThomasRoeper #SriLanka #JensSpahn #Syrien #DirkMueller #Cannabis #Hongkong #Sudan #Waldsterben #Asylpolitik #Bienensterben #BurkinaFaso #Kongo #MarkusErb #Privatisierung #Nationalratswahlen2019 #AndreasPopp #Biopatente #FridaysForFuture #AfD #68erBewegung #Chemotherapie #SchwarmpowerKonferenz2019 #Russland #Afrika #Suedafrika #NikolaTesla #IWF #Morandibruecke #Freihandelsabkommen #Serafe #Island #Daenemark #Gletscherschmelze #Kuba #Bolivien #MysterioeseTodesfaelle #Rechtsextremismus #MikePompeo #Mondlandung #NuoViso #AmadeuAntonioStiftung #E-Autos #EvgeniFedorov #NATO #Pressekodex #Schweizerzeit #Freundestreffen2019 #Gaza #UlrichSchlueer #GeorgeFriedman #HagenGrell #Gelbwesten #Chemnitz #Korruption #EU-Wahlen #Gaddafi #SmartHome #Strache #SocialMedia #EvaBartlett #Golfkrise #Armut #Frankreich #EheFuerAlle #Okkultismus #Leihmutterschaft #TTIP #ADHS #EvaHerman #Bargeldabschaffung #SuzanneHumphries #KlaTV-Konferenz2019 #Verschwoerungstheorien #NordkoreaUSA #HolgerStrohm #UebergriffeKoeln #Masern #AntiKriegsLieder #SyrienGiftgas #RahmenvertragCH-EU #PresseRat #Friedensbewegung #Antifa #AZK12 #SexualPaedagogik #Fluechtlinge #MedienJagd #DonaldTrump #HillaryClinton #UliWeiner #ReligionTerror #Atomkrieg #Journalismus #BasharAlAssad #Entwicklungshilfe #Sonnenweib #Katalonien #ArabischerFruehling #KESB #HansTolzin #ChristophHoerstel #AZK13 #Psychopharmaka #Friedensfahrt #Brexit #JulianAssange #US-KriegRessourcen #Psychiatrie #ZweiterWeltkrieg #Muetterlaufsteg #WikiLeaks #Wolf #AZK15 #Libyen #TerrorPolitischesInstrument #Nordkorea #ErnstWolff #Paedophilie #Iran #Krim #Terroranschlaege #MH17 #Organhandel #Finanz-Ruestungs-Industrie #Olympiade #Nestlé #DPA #WLAN #MindControl #MedienluegenKrieg #Wikipedia #Kommunismus #Google #9/11 #KarlMarx #RainerRothfuss #Grenzverlust #Schengen #NoBillag #GerhardWisnewski #Freimaurerei #SmartMeter #GeorgeSoros #DailyBeast #Scientology #FreieEnergie #Facebook #Familienpolitik #Lehrplan21 #FakeNews #BildungsplanBW #AZK14 #Billag #EmmanuelMacron #Pegida #AngelaMerkel #Venezuela #VolksrechteCH #TransatlantischesNetz #EU-Zensur #CharlieHebdo #YouTube #Drogen #Kinderraub #Migrationspakt #NASA #Italien #AZK16 #Dieselskandal #DSGVO #ORF #Medienkrieg #ErichHambach #Ebola #GretaThunberg #WladimirPutin #EwaldStadler #Diabetes #UkraineKonflikt #Atomkraft #DanieleGanser #JohnFKennedy #CIA #ViktorOrban #ChinaKonflikt #Satanismus #Epidemien #Finanzsystem #Monsanto #Fruehsexualisierung #AZK8 #Finanzkrise #Hollywood #HugoChavez #Organspende #UnruhenSyrien #ESM #Werbespots #Abigail #ACTA #Amalgam #Amazon #Bargeld #Bilderberger #Chemtrails #Amoklauf #AIDS #GesundheitMedizin #Medien #Wirtschaft #Technik #Politik #Wissenschaft #Kultur #JustizGesetze #Terror #Ideologie #BildungErziehung #Umwelt #Coronavirus #Impfen #Dauerbrenner #Correctiv #Lockdown #IvoSasek #USA #Freundestreffen2021 #GreatReset #Medienzensur #Ernährung #London #DavidIcke #Digitalisierung #GlobaleUeberwachung #Aufrufe-IvoSasek #WEF #NWO #5G-Mobilfunk #Pharma #OCG

Server
wechseln

Newsletter

© 2021 klagemauer.TV

Gedanken zu Organspenden –

Organspende ist Mord!

Terra-Kurier präsentiert:

Gedanken zu Organspenden –

Organspende ist Mord!

… aber informieren Sie sich selbst, liebe Leser!

Aufgrund der immer wieder auffrischenden, öffentlichen Diskussion ist es erforderlich, einmal grundsätzliche Gedanken zum Thema Organspenden anzustellen.

Viele Menschen haben heute bereits einen Organspender-Ausweis, auch wenn nicht jeder davon sich tatsächlich mit dem Gedanken anfreunden kann, nach seinem Tod erneut auf einem OP-Tisch zu landen und dort auf verwertbare Teile überprüft zu werden. Die Rettung von Menschenleben, die Rettung eines Anderen, hat dabei für diese Organspendenbefürworter oberste Priorität. Doch stehen Sinn und Nutzen dabei wirklich außer Frage? Ist die vermeintliche Rettung eines Menschenlebens hier bedingungslos der Unversehrtheit des eigenen, wenn auch toten, Körpers zu bevorzugen?

Der Bedarf an Spenderorganen ist weit höher als das Angebot. Entsprechende Patienten warten jahrelang auf Ersatzorgane. Nicht selten versterben die Betroffenen, bevor das passende Organ gefunden ist. Somit sind Organspende-Organisationen daran interessiert, bestehende Regelungen neu zu fassen, um so eine höhere Anzahl von zu transplantierenden Organen zu erhalten.

Bisher war dies relativ eindeutig im Transplantationsgesetz festgelegt. Das Transplantationsgesetz (TPG) regelt seit 1997 in der Bundesrepublik Deutschland die Zulässigkeit von Organspenden, sowohl beim Lebenden als auch beim Verstorbenen. Es gilt die erweiterte Zustimmungslösung, d.h., ohne Zustimmung des Spenders oder der nächsten Familienangehörigen (im Falle des Hirntodes) ist eine Organentnahme nicht zulässig. Mit dem Gewebegesetz vom 20. Juli 2007 ist das Gesetz auch auf menschliches Gewebe anwendbar. Obwohl auch Blut als Organ gilt, ist das Transplantationsgesetz für Blut, Blutbestandteile und Blutprodukte nicht anwendbar. Für diese gilt das Transfusionsgesetz.

Der Hirntod muss sicher belegt sein, außerdem muss eine Zustimmung zur Organentnahme vorliegen. Gibt es keinerlei schriftliche Fixierung, müssen die Angehörigen über das weitere Vorgehen entscheiden, was der Verstorbene vermutlich gewünscht hätte. Der Hirntod ist eine in der Medizin verwendete Todesdefinition bei Menschen, deren Kreislauf mit künstlichen Mitteln aufrechterhalten wird. Der Begriff bezeichnet das irreversible Ende aller Hirnfunktionen aufgrund von weiträumig absterbenden Nervenzellen. Mit Feststellung des Hirntodes ist naturwissenschaftlich-medizinisch der Tod des Menschen festgestellt. Dem Gesetzestext nach dürfen also nur in derartigen Fällen dem für Tod erklärten Menschen Organe entnommen werden und dies auch nur wenn dieser noch zuvor zustimmen konnte. In der Praxis ist dies meist so, dass der Patient längere Zeit durch Herz-Lungen-Maschine am Leben erhalten wurde und im Koma lag. Erste Anzeichen einer Stabilisierung erwiesen sich später als trügerisch und die Ärzte stellten dann eben den Hirntod des/der Schwerverletzten fest.

Aktuell werden jetzt von den Organspende-Organisationen Vorschläge veröffentlicht, die sich auf eine Spende bereits nach dem Herztod des Spender-Patienten festlegen. Die Mediziner sollen demnach nicht mehr mindestens zwei Minuten warten müssen, um sicherzustellen, dass das Herz nicht spontan wieder zu schlagen beginnt. (ein Defibrillator wird dann also überflüssig!) Außerdem denkt man darüber nach, sich sogar über einen besonderen Patientenschutz hinwegzusetzen. Verfechter sehen in den Neuerungen eine Stärkung des Transplantationssystems und eine noch bessere Gewährleistung der Anliegen von Patienten und Angehörigen. Kritiker allerdings erkennen darin lediglich Augenwischerei, um eine bedrohliche Entwicklung schönzureden. Sie sind überzeugt davon, dass potenzielle Spender künftig eher wie künstlich am Leben gehaltene Gewebebanken behandelt werden und nicht wie schwerkranke, leidende Menschen, für die alles Erdenkliche getan werden muss. Wenn Chirurgen bereits wenige Minuten nach Einstellung lebenserhaltender Maßnahmen mit der Organentnahme beginnen dürfen, obwohl noch eine, wenn auch vielleicht minimale Restaktivität des Gehirns bestehen kann, ist keine ausgewogene Patientenbehandlung beider Seiten (Spender und Empfänger) nicht mehr gewährleistet. Auch werden damit dem illegalen Organhandel weitere Möglichkeiten geboten.

Vorfälle über illegalen Organhandel, wie sie immer wieder durch die Medien gehen, werden dann zum Normalfall und bald redet dann niemand mehr von kriminellen Organspende-Praktiken durch Ärzte.

Am 25. Mai 2012 verabschiedeten die Abgeordneten im Bundestag voller Stolz weitreichende Änderungen zum Transplantationsgesetz. Voller Stolz sicherlich nur deshalb, weil man damit rechtzeitig zum eigens ausgerufenen Tag der Organspende (? !!!) eine seit Juli 2010 bestehende EU-Vorgabe endlich umgesetzt hat. Besonders hervorgehoben wurde die sogenannte Entscheidungsregelung, wonach sich künftig jeder Bürger schriftlich und verbindlich erklären muss, ob er / sie im Todesfall zu einer Organspende bereit ist. Dies jährlich wiederkehrend. Setzten sich diese Neuregelungen durch, ist künftig ein Organspendeausweis im herkömmlichen Sinn nicht mehr erforderlich, da man jeden Menschen unabhängig von diesem Ausweis als potentiellen Spender heranziehen will. Diese Spendebereitschaft soll dann künftig auch auf der elektronischen Gesundheitskarte gespeichert werden. Die Information steht dann in Notfallsituationen Ärzten und Sanitätern sofort zur Verfügung. Zu hoffen bleibt dabei, dass ein NEIN zur Organspendenbereitschaft dann auch tatsächlich akzeptiert wird. Denn Niemand darf zu einer Entscheidung gezwungen werden. Organspende muss ein Akt der Selbstbestimmung sein.

Die Frage nach dem zu definierenden Todeszeitpunkt ist somit alles entscheidend. Beim festgestellten / festgesetzten Hirntod wurden die Organe zuvor künstlich am Leben gehalten, der Körper war also eigentlich längst tot. Beim Herzstillstand lebt in der Regel noch das Gehirn, stirbt aber bereits nach kurzer Zeit gemeinsam mit allen Organen. Organe eines toten Menschen können aber nicht verpflanzt werden. Somit ist die Definition ob Hirn- oder Herztod eigentlich egal, denn entnommen wird immer am so oder so noch lebenden Menschen.

Künftig wird es also Menschen geben, die nicht an einer Krankheit oder nach einem Unfall, sondern an einer willkürlich festgesetzten Todes-Definition sterben.

Überhaupt scheint man bei der Diskussion zum Thema immer nur den Focus auf den Organempfänger und sein beklagenswertes Schicksal zu lenken, der Organspender wird von vornherein als „Toter“ abgetan, dem nicht mehr zu helfen ist. Man suggeriert damit der Öffentlichkeit, dass weltweit Einigkeit über den Todeszeitpunkt eines Menschen herrscht. Doch dem ist nicht so.

In einem Land tot – im anderen lebendig. Stellvertretend für viele, denen es ähnlich ergangen ist, soll hier der Fall von Dr. Karl-Heinz Pantke, dem Vorsitzenden des Vereins LIS (Locked-in Syndrom), vorgestellt werden. Dr. Pantke erlitt ein sogenanntes Locked-in-Syndrom, bei dem ein Mensch bei vollem Bewusstsein, aber fast vollständig gelähmt und unfähig ist, sich sprachlich oder durch Bewegungen verständlich zu machen. Nach einem Stamm-Hirn-Infarkt war er nach britischer Definition tot, nach deutscher nicht. Solche Beispiele beweisen, dass Organe nicht nur verstorbenen Menschen entnommen werden.

Der Schlüssel zur Feststellung des Hirntodes ist die Hirntoddiagnostik. Die wichtigsten Voraussetzungen sind zwei klinische Untersuchungen, zwischen denen mindestens zwölf Stunden liegen müssen. Unglaublich, aber wahr: Dazu gehören Tests, die den Patienten umbringen können. Zu einer diesbezüglichen, klinischen Untersuchung gehören Reize mit Instrumenten, das Setzen von Schmerzreizen, indem der Untersuchende mit einer Nadel in die Nasenscheidewand sticht und indem vier Grad kaltes Wasser in die Ohren gespült wird. Es leuchtet wohl ein, dass solche „Reize“ einem Intensivpatienten kaum gut tun und ihn weiter destabilisieren, erst recht, wenn die Prozeduren zwei bis drei Mal durchgeführt werden. Vier Grad kaltes Wasser im Gehörgang ist nämlich ein sehr interessanter „Test“. Für das Gehirn ist das das Signal, dass der Mensch in eiskaltes Wasser gefallen ist – denn sonst würde ja nicht der Gehörgang volllaufen. Da dies häufig mit dem Verlust des Gleichgewichtssinns und der Orientierung einhergeht, ist dies ein Schock für das Gehirn. Dabei können Menschen mit Vorerkrankungen „bösartige Herzrhythmusstörungen“ erleiden. Und um einen vorgeschädigten Menschen handelt es sich ja bei einem Verunglückten, potentiellen Organspender. Sehr wahrscheinlich kann durch das Wasser im Gehörgang auch der so genannte „Tauchreflex“ ausgelöst werden, denn natürlich ist ein wassergefüllter Gehörgang Anzeiger für das Untertauchen. Beim Tauchreflex wird durch eine Stimulation des Parasympathikus die Atmung zum Stillstand gebracht, der Herzschlag verlangsamt und der Blutkreislauf zentralisiert. Doch ist das noch gar nichts. Das eigentlich Interessante ist der „Apnoe-Test“, der im Zusammenhang mit dem als Folter bekannten „Waterboarding“ das Ertrinkungserlebnis perfekt macht. Also eine Art „Waterboarding“ für schwerverletzte Intensivpatienten. Kurz: Man „testet“ eben mal, ob der Patient auch ohne künstliche Beatmung weiteratmet. Dabei wird dem hirnverletzten Patienten die künstliche Beatmung für bis zu zehn Minuten entzogen, um feststellen zu können, ob er selbstständig zu atmen beginnt. Diese Untersuchung beeinträchtigt nach Aussage von Ärzten eindeutig die mögliche Erholung eines hirnverletzten Patienten und kann sogar den Tod des Patienten hervorrufen. Bekanntlich erleidet das Gehirn schon nach wenigen Minuten ohne Sauerstoff irreparable Schäden. Wenn man nun bis zu zehn Minuten wartet, ob nach dem Aussetzen der künstlichen Beatmung eine Spontanatmung einsetzt, heißt das, dass man das Gehirn in voller Absicht absterben lässt. Bei einem Patienten, dem man dreimal hintereinander bis zu zehn Minuten die Luft entzogen hat, kann man dann natürlich leicht einen „Hirntod“ diagnostizieren. Welches Wort, liebe Leser, fällt ihnen jetzt ein? Ja genau: MORD!

Wird das Gehirn dadurch nicht geschädigt, weil zum Beispiel die Atmung doch rechtzeitig einsetzt, fehlt damit unter Umständen eine weitere wichtige Lizenz zum Morden, nämlich die „Nulllinie“ auf dem Elektroenzephalogramm (EEG) – also sozusagen der Beleg, dass das Gehirn nicht mehr arbeitet. Neben den oben genannten Untersuchungen ist nämlich vor allem das Elektroenzephalogramm – die Aufzeichnung der Hirnströme – die Lizenz zum Ausschlachten des Patienten. Das EEG ist zum Beispiel vorgeschrieben, wenn zwischen den beschriebenen klinischen Tests weniger als zwölf Stunden liegen. Aber natürlich kann ein EEG auch unabhängig davon zum Beweis des Hirntodes abgenommen und herangezogen werden. Können die Ärzte im Rahmen der oben dargestellten Torturen oder danach ein EEG mit Nulllinie vorweisen, müssen sie im Wesentlichen nur noch die Angehörigen überreden, der Organentnahme zuzustimmen. Meistens ist es ziemlich leicht, die unter Schock stehenden Hinterbliebenen zu „überzeugen“ und mit moralischen Argumenten unter Druck zu setzen. Wobei es natürlich in diesem Moment noch heißen muss: „Die mutmaßlichen Hinterbliebenen“. Das Spannende ist auch, dass immer wieder EEGs aus den Akten verschwinden. Somit kann hinterher zwar spekuliert, aber nichts bewiesen werden. Fehlten auf dem EEG die Nulllinien, dann muss dieses Protokoll aus dem Weg. Ohne ordentlichen Nachweis des „Hirntodes“ ist der Mensch nicht einmal nach der umstrittenen Definition tot. Getötet wird er dann erst durch die folgende Organentnahme. Der Organismus stirbt während der Operation (Explantation) im Rahmen der Kochsalzdurchspülung des Kreislaufsystems ab. Somit kann man zu keinen anderen Ergebnis kommen: Organentnahme ist Mord! Und zwar, weil 60 Prozent der angeblich Hirntoten wieder zu Bewusstsein kommen könnten, wenn die Ärzte das Leben des Patienten und nicht das des Organempfängers im Auge hätten.

Im Artikel 1 des Grundgesetzes verpflichtet sich die Bundesrepublik Deutschland zum Schutz seiner Bürger. Wie dieser Schutzauftrag heute verstanden wird, sehen wir daran, dass Menschen faktisch bis zur Geburt rechtlos sind und straffrei getötet werden können. Das im Mai beschlossenen Gesetz sieht keine wissenschaftliche Klärung der Todesdefinition vor. Der Gesetzgeber nimmt billigend in Kauf, dass schwerkranke oder schwerverletzte Menschen durch eine Organentnahme getötet werden.

Wie ist es möglich, dass in Deutschland Gesetze beschlossen werden, die das Töten ungeborener und geborener Menschen straffrei erlauben?
Wie ist es möglich, dass man in Deutschland medizinische Eingriffe gestattet, welche die Tötung geborener Menschen zumindest billigend in Kauf nehmen?

Ernsthaft über Organspende nachzudenken lohnt erst dann, wenn zweifelsfrei geklärt ist, wann ein Mensch wirklich gestorben ist!

Sind Ärzte und medizinisches Personal selbst bereit Organe zu spenden?
Wozu eine teure Organtransplantation über sich ergehen lassen, wenn dies nur wenige Jahre das Leben verlängert?

Fragt man medizinisches Fachpersonal, Ärzte oder gar Transplantationschirurgen selbst ob sie Organspender sind, so wird man von 99% der Befragten hören, dass sie Organspende ablehnen. Dies aus dem einfachen Grund heraus, dass der Organempfänger nach erfolgter Transplantation keineswegs vollständig gesund und beschwerdefrei ist. So muss er für den Rest seines Lebens, welches auch dann nur noch wenige Jahre beträgt, Medikamente einnehmen, die sein Immunsystem künstlich nahezu völlig stilllegen, um das Abstoßen des transplantierten Organs als Fremdkörper zu unterdrücken. Auch nicht wenige Patienten, die so mehr oder weniger erfolgreich ein neues Organ erhalten haben, würden eine zweite Operation nicht über sich ergehen lassen und hätten bereits die erste abgelehnt, wenn man sie zuvor vollständig und ohne Umschweife wahrheitsgemäß über ein Leben danach informiert hätte. So verbleiben diesen Menschen wie gesagt meist nur wenige, bedauernswerte Jahre nach der Transplantation, da sie an der trotz der Medikamente vorhandenen Reaktion des Immunsystems versterben. Somit kann eine Transplantation nur als patienten- /menschenunwürdig angesehen werden. Aber eine Transplantation bringt den Ärzten und den Kliniken viel Geld in die Kassen und die Pharmaindustrie verdient kräftig auch noch mit – vor, während und nach der Operation.

Jeder Krankenhauspatient der so wie geschildert menschenunwürdig auf eine Organspende wartet, sollte diese unnütze Wartezeit lieber dazu verwenden, sein Leben bzw. seinen Nachlass zu regeln und sich im restlichen, noch kurzen Leben mit möglichst schönen Dingen beschäftigen. Krankenhausaufenthalte und das Warten auf Organspende machen zusätzlich depressiv und lassen die Patienten noch weiter – auch seelisch – erkranken.

Betrachtet man das Thema so kontrovers wie hier in diesem Artikel bleibt bei gesundem Menschenverstand nur ein NEIN zu Organspenden. Es ist überhaupt keine Frage, dass ein kranker Mensch jede Solidarität und jede mögliche Hilfe braucht, doch endet sein Anspruch an unserer Haut! Jeder der seine Bereitschaft zu Organverpflanzungen erklärt, handelt nicht human und willigt ein, dass andere mit seinem Körper Geld quasi aus dem Nichts scheffeln. Er ist im Grunde damit einverstanden, dass man ihn zum Schlachtvieh degradiert.

Auch trägt jeder Befürworter von Organspenden dazu bei, dass darüber hinaus weltweit noch ein illegaler Organhandel betrieben wird. Denn gäbe es keine Organspenden, wäre auch der illegale Organhandel nicht mehr so einfach möglich.

Statt darüber nachzudenken wie man noch mehr Menschen zur Organspende überreden kann, sollte die entsprechenden Organisationen alles daran setzen um die Forschung zur Schaffung künstlicher Organe zu forcieren. Wobei künstliche Organe auch tatsächlich künstlich / synthetisch sein müssen und nicht aus der Züchtung von sogenannten Stammzellen zu gewinnen sind. Da Embryonale Stammzellen nach Befruchtung der Eizelle im Embryo-Entwicklungsstadium aus der inneren Zellmasse gewonnen werden, sind diese Experimente moralisch und humanitär noch verwerflicher als Organentnahmen am für Tod erklärten Menschen.

Wurden hier bisher zwar ablehnende Gründe zur Organspende zusammengetragen, so wurde dennoch ein wichtiger Ablehnungsgrund bisher nicht behandelt. – Ist es nicht auch eine Frage des Blutes, Organspenden abzulehnen?

Auch wenn es heute als politisch unkorrekt gilt, aber genauso wie bei Tieren gibt es auch bei uns Menschen unterschiedliche Rassen und demzufolge auch unterschiedliche Rassemerkmale, die sich im Körper des einzelnen Menschen vererben. Tiere ordnet man ihren äußeren Merkmalen, ihren Eigenarten und ihrer Herkunft nach in Rassen ein. Da der Mensch aber keine besondere Spezies des Planeten Terra ist, gilt dies genauso für ihn. Es ist unumstritten, dass sich auf den verschiedenen Kontinenten auch bei den Menschen unterschiedliche Merkmale herausgebildet haben. Wissenschaftler im 19. und 20. Jahrhundert sprachen dabei von großrassischen Merkmalen. Auch kam es in der Vergangenheit nur in Ausnahmefällen zu nennenswerten Vermischungen zwischen diesen Großrassen. Dadurch konnten sich unabhängig voneinander Kultur, Sprache, Weltsicht, Religion und Gemeinschaft entwickeln. Diese Unterschiede sind es erst, die die kulturelle Vielfalt der Menschen auf unserem wunderbaren Planeten Terra ausmachen. Unterschiede, die aber auch nur aufgrund der räumlichen Trennung voneinander möglich waren. Unterschiede, die man durch die Vermischung des Blutes und durch den Organaustausch aufheben würde. Auf dem Weg zur totalen Globalisierung ist den entsprechenden Kreisen jedes Mittel recht. Eines davon ist auch die Verunreinigung des Blutes durch Organtransplantation.

In der Genetik (Vererbungslehre) steckt das Potential zur Höher- und Weiterentwicklung eines Volkes. Doch dieses Bewusstsein wurde durch die Globalisierer systematisch aus unseren Köpfen verdrängt. Andere Völker haben sich noch ihr eigenes Bewusstsein erhalten. In Japan ist es durchaus üblich, dass man sich seinen zukünftigen Lebenspartner nach dessen Blutgruppe aussucht. Die Blutgruppe gilt da als aussagekräftig über den Charakter und das Wesen eines Menschen. So ist es dort auch in international agierenden Großkonzernen nicht unüblich, vor Einstellung einen Nachweis über die Blutgruppe einreichen zu müssen. Durch moderne Wissenschaft gesichert ist z. B. auch, dass der überwiegende Teil des menschlichen Charakters (also auch typisch männliche oder typisch weibliche Züge) auf den Erbinformationen im Blut beruht und demzufolge also vererbt ist.

Den „Gutmenschen“ in unserem Lande sträuben sich bei so viel „Blut- und Rassenideologie“ wahrscheinlich mal wieder sämtliche Nackenhaare, dennoch ist es ein wichtiger Aspekt, der beim Thema Organspende nicht außer Acht gelassen werden darf. Auch gilt es die Frage zu stellen: Wozu eine leidvolle, teure und im Ergebnis sinnlose Organtransplantation über sich ergehen lassen, wenn die Seele unsterblich ist und man als Mensch immer wiedergeboren wird? Schon allein das in dieser Frage vorhandene, sichere Glaubensbekenntnis gilt als ein Merkmal unseres Volkes und ist unseren Gegnern, die unser ungezügeltes, nordisches Blut mischen wollen, ein Dorn im Auge.

JKS – Terra-Kurier / 15.05.2021

Dieser Aufsatz wurde präsentiert von: Terra-Kurier – Der terranische Beobachter!

Impressum
© JKS 2021 / Terra-Kurier.de – Der terranische Beobachter

Hinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Redaktion Terraner.de keine Haftung für die Inhalte externer Verknüpfungen über einen so genannten „Link“. Auf die Inhalte und die Gestaltung der verknüpften (gelinkten) Seiten besteht keinerlei Einfluss. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich.