Schiebung? Großteil der AfD-Landesliste in Sachsen gekürzt

Jouwatch

Schiebung? Großteil der AfD-Landesliste in Sachsen gekürzt

5. Juli 2019Brennpunkt87 Kommentare

Foto: Journalisten bei der AfD (über dts Nachrichtenagentur)
https://www.journalistenwatch.com/2019/07/05/schiebung-grossteil-afd/

Dresden  – Vor der Landtagswahl im Herbst hat der Landeswahlausschuss im sächsischen Kamenz einen Großteil der AfD-Landesliste in Sachsen gekürzt. Die AfD könne jetzt nur 18 Listenkandidaten ins Rennen schicken, berichtet der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR). Die Plätze 19 bis 61 seien gestrichen worden.

Hier können Sie jouwatch unterstützen!

Grund für die Entscheidung des Landeswahlausschusses sei, dass die Partei zunächst zwei Listen eingereicht hätte: Einen Teil für die Kandidaten bis zum Listenplatz 18 und einen für die Listenplätze 19 bis 61, berichtet der MDR weiter. Später habe die AfD eine einheitliche Liste nachgereicht. Der Wahlprüfungsausschuss habe klären müssen, ob die Partei auf zwei getrennten Parteitagen Listen aufgestellt hat oder ob der ursprüngliche Parteitag von Anfang Februar im März 2019 lediglich fortgesetzt worden sei.

Bei der Erörterung sei es darum gegangen, ob alle Bewerber Gelegenheit hatten, ihr Programm vorzustellen und an beiden Versammlungen teilzunehmen und sich zu bewerben. Es sei allen Mitgliedern „sonnenklar“ gewesen, dass die vorderen Plätze im März nicht mehr zu wählen waren, sagte die Vertrauensperson der AfD, Joachim Keiler, dem MDR. Der Wahlausschuss habe schließlich entschieden, dass die zweite Versammlung nicht regulär gewesen sei. Mögliche Direktmandate bei der Landtagswahl blieben davon unberührt, berichtet der Mitteldeutsche Rundfunk.

Merkwürdig nur, dass bei der Europawahl die zwei Listen akzeptiert wurden. Die Panik vor der AfD scheint riesengroß zu sein, dass man mit solch billigen Tricks arbeiten muss. (Quelle: dts)

Dazu erklärt der sächsische AfD-Landesvorsitzende, Jörg Urban:

„Das ist ein verabredeter Komplott von Vertretern der im Landtag sitzenden Altparteien, mit einem durchsichtigen, juristisch nicht haltbarem Boykottverfahren den stärksten politischen Mitbewerber zur Landtagswahl Sachsen am 1. September strategisch zu schwächen. Dieser Versuch wird misslingen. Die AfD Sachsen wird gegen diesen unglaublichen Vorgang vor einem ordentlichen Gericht klagen. Sie wird diese Klage gewinnen und sie wird die stärkste politische Kraft im Freistaat Sachsen werden.

Die Wähler durchschauen den perfiden Versuch des Kartells, weiterwursteln zu wollen wie bisher – ohne den dringend nötigen Politikwechsel im Freistaat einzuleiten. Laut Prognosen wird die AfD bereits jetzt die Hälfte aller 61 Wahlkreise gewinnen. Nach diesem Manöver wird zudem die Solidarität für unsere Partei immens zunehmen. Jetzt erst recht“!

Derweil hat der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen eine Erststimmenkampagne in Sachsen angekündigt. Seine Partei wolle den Verlust an Listenplätzen durch Direktmandate ausgleichen, sagte Meuthen der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Samstagsausgabe). „Als Vorsitzender der AfD ist man einen gewissen Kummer dieser Art gewöhnt“, so Meuthen weiter.

Seine Partei sei aber „noch immer kreativ und findig genug“ gewesen, um „einen guten Ausweg zu finden“. Die AfD werde „ganz gewiss versuchen, so viele Direktmandate zu erlangen, dass wir mit der Auffüllung durch die akzeptierte Liste in voller Stärke in den Landtag einziehen“, so der AfD-Chef weiter. Auch die Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Alice Weidel, äußerte Zuversicht, dass es den „tüchtigen Wahlkämpfern vor Ort gelingen“ werde, viele Direktmandate zu erreichen.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.

Suche

Suche nach:

English
French
German
Spanish

Anstehende Veranstaltungen

  1. Kyffhäusertreffen (AfD) in Leinefelde-Worbis 6. Juli-9:00 – 17:00
  2. Imad Karim spricht 6. Juli-19:00 – 21:00
  3. „Islam und Scharia – was erwartet uns in Europa?“ mit Imad Karim in Stollberg 6. Juli-19:00 – 21:00
  4. BPE – Brennpunkt Politischer Islam in Straubing 12. Juli-12:00 – 19:00

Alle Veranstaltungen anzeigen

Neue Beiträge

Über uns

Die auf journalistenwatch.com veröffentlichten Artikel und Daten sind mit größter Sorgfalt recherchiert. Nachrichten und Artikel beruhen teilweise auf Meldungen von Nachrichtenagenturen sowie der Kooperationspartner. Der Anbieter übernimmt ausdrücklich keine Gewähr – weder ausdrücklich noch stillschweigend – für Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit und Aktualität sowie für die Brauchbarkeit der abgerufenen Beiträge für den Nutzer. Kontaktieren Sie uns: redaktion@journalistenwatch.com

© Journalistenwatch e.V. – Verein für Medienkritik und Gegenöffentlichkeit

Neues „Deutsches Rudel“: Mallorca-Touristen drohen nach Gruppenvergewaltigung jetzt harte Strafen

Suche

Blaulicht

Neues „Deutsches Rudel“: Mallorca-Touristen drohen nach Gruppenvergewaltigung jetzt harte Strafen

Epoch Times5. Juli 2019 Aktualisiert: 5. Juli 2019 19:00 Drei Männer aus Deutschland mit Migrationshintergrund landen auf Mallorca hinter Gittern. Sie werden der Vergewaltigung beziehungsweise der Verschleierung beschuldigt. Auf Milde dürfen sie gerade in Spanien nicht hoffen.

https://www.epochtimes.de/blaulicht/vergewaltigung-deutschen-drohen-auf-mallorca-harte-strafen-a2934801.html

Die lokale Polizei von Calvia patrouilliert in der Nacht auf den Straßen von Magaluf.Foto: Clara Margais/dpa

Drei Mallorca-Touristen aus Deutschland, die ursprünglich aus der Türkei stammen dürften, wird ein schweres Verbrechen vorgeworfen: Nach der Anzeige einer 18-Jährigen, die ebenfalls aus Deutschland stammt, werden die Männer der Vergewaltigung beziehungsweise der Verschleierung der mutmaßlichen Tat beschuldigt.

Ihnen droht auf der spanischen Ferien-Insel bei Verurteilung eine harte Strafe: Freiheitsentzug von bis zu 15 Jahren. Auf Milde dürfen die Verdächtigen, sofern es zum Prozess kommt, gerade in Spanien nicht hoffen. Eine Serie von Gruppenvergewaltigungen hat im einstigen Macholand in den vergangenen drei Jahren die Öffentlichkeit tief erschüttert und die spanische Justiz für solche Straftaten sensibilisiert.

Haftrichter entscheidet über die weitere Vorgehensweise

Wie es in dem Fall weitergeht, entscheidet nun ein Haftrichter. Die Verdächtigen werden dem „Juez de Instrucción“ Rede und Antwort stehen müssen. Der Termin für die Anhörung stehe aber noch nicht fest, sagte eine Sprecherin der Polizei der spanischen Insel am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. „Die richterliche Anhörung muss spätestens 72 Stunden nach der Festnahme erfolgen“, erklärte sie. Somit wird bis Sonntagvormittag feststehen, ob die Männer in U-Haft oder gegebenenfalls unter Auflagen auf freien Fuß kommen.

Die drei Urlauber waren am frühen Donnerstagmorgen zusammen mit einem vierten Mann auf dem Flughafen von Palma de Mallorca festgenommen worden, bevor sie den Rückflug antreten konnten. Die Zeitung „Última Hora“ veröffentlichte ein Bild der Festnahme. Darauf ist zu sehen, wie die – allem Anschein nach junge – Männer mit dem Gesicht zu einer Wand niederknien.

Einer der vier Männer sei auf freien Fuß gesetzt worden, weil er ein Alibi habe vorweisen können, so die Behörden. Bei einer kurzen Stellungnahme sagte ein Sprecher der Polizeieinheit Guardia Civil vor Journalisten, die Verdächtigen hätten ihren Rückflug zwar nicht vorgezogen. „Sie haben sich aber auf dem Flughafen getrennt, um uns zu verwirren. Das haben sie allerdings nicht geschafft.“ Die Polizei wollte die Vernehmung der Verdächtigen fortsetzen. Sie werde „bis zu zehn Personen als Zeugen befragen“.

Zwei Männer gelten als Hauptverdächtige

Zwei der Männer gelten als Hauptverdächtige, der dritte wird den amtlichen Angaben zufolge der Verschleierung beschuldigt. Nach Berichten von Regionalmedien, die sich auf Behördenquellen berufen, haben die Verdächtigen in einem ersten Polizeiverhör die Tat bestritten. Sie hätten eingeräumt, es habe mit der Deutschen Geschlechtsverkehr gegeben, der sei aber „einvernehmlich“ gewesen.

Die Frau hatte laut Guardia Civil kurz nach der mutmaßlichen Tat gegen sechs Uhr morgens ausgesagt, sie sei am späten Mittwochabend auf einem Zimmer im Hotel der Gruppe im Badeort Cala Rajada im Nordosten Mallorcas von zweien der Männer im Beisein von zwei anderen vergewaltigt worden. Die Touristin habe ihren Angaben zufolge die Männer beim Feiern in Cala Rajada kennengelernt und sei freiwillig mit ihnen ins Hotel gegangen. Sie sei dann aber mit Gewalt ins Zimmer gezerrt worden.

Die junge Frau, die viel geweint und Griffmarken an den Armen und an den Handgelenken aufgewiesen habe, sei inzwischen in einem Krankenhaus untersucht worden. Die Experten hätten Indizien dafür gefunden, dass sie Opfer sexueller Gewalt geworden sei, berichteten die Regionalzeitungen „Diario de Mallorca“ und „Última Hora“ unter Berufung auf die zuständigen Ermittler.

Neues „deutsches Rudel“

Die Gruppe der Verdächtigen wird in den spanischen Medien „La Manada alemana“ genannt. „Das deutsche Rudel“. Warum? Das hat mit einem Aufsehen erregenden Fall von Juli 2016 zu tun. Damals hatten fünf Männer eine 18-Jährige, die sie kurz zuvor bei den Feiern am Rande der Stiertreiben von Pamplona kennengelernt hatten, nach Mitternacht in einen dunklen Hausflur gedrängt. Sie filmten anschließend, wie sie sich an der jungen Frau vergingen und teilten über Whatsapp die Aufnahmen auch mit anderen. Die Gruppe nannte sich selbst „La Manada“ – und brüstete sich mit der Tat.

Voriges Jahr hatte das Landgericht in Navarra die heute 28- und 29-Jährigen zu neun Jahren Haft „wegen sexuellen Missbrauchs“ verurteilt. Das relativ milde Urteil löste damals in ganz Spanien Empörung aus. Es gab landesweite Protestdemos und ungewöhnlich scharfe Kritik an der Justiz auch von Politikern und Angehörigen der Zentralregierung in Madrid. Das milde Urteil sei für die relativ hohe Zahl von Gruppenvergewaltigungen, die es seit 2016 gegeben habe, mitverantwortlich, klagten Frauenverbände.

Oberstes Gericht in Spanien erhöhte die Strafe für erstes „deutsches Rudel“

Die Folge: Das Urteil wurde im vorigen Juni im Berufungsverfahren vor dem Obersten Gericht deutlich verschärft und für alle fünf Angeklagten auf 15 Jahre erhöht. Diese Entscheidung wurde begrüßt. Die Staatsanwaltschaft meinte, sie werde eine „sofortige positive Wirkung auf die Vorbeugung“ solcher Straftaten haben und auch dazu führen, dass die „Opfer keine Angst mehr haben werden, den Tätern vor Gericht die Stirn zu bieten“. Ministerpräsident Pedro Sánchez jubelte auf Twitter: „Weil wir Dir (dem Opfer) geglaubt haben, weil wir Euch allen (Opfern) glauben.“

Zum Alter und zur Identität der Verdächtigen, die am Freitag in einer Wache der Guardia Civil in Artà weiter hinter Gittern saßen, wurde nichts mitgeteilt. Berichte deutscher Medien, wonach sie aus dem Raum Frankfurt stammen sollen, wurden von den Behörden auf Mallorca nicht bestätigt. „Wegen der laufenden Ermittlungen dürfen wir dazu überhaupt nichts sagen“, so die Polizeisprecherin. Auf Anfrage teilte das Auswärtigen Amt mit, die Festnahmen seien bekannt. Weitere Angaben werde man aus Gründen des Schutzes der Persönlichkeitsrechte der Betroffenen nicht machen. (dpa) Lesen Sie auch Cala Rajada/Mallorca: 18-jährige Deutsche vergewaltigt – Täter als „alemanes de origen turco“ angegeben15 Jahre Haft für fünf Männer nach Gruppen-Vergewaltigung an Teenager (18) in Pamplona Mögen Sie unsere Artikel?Unterstützen Sie EPOCH TIMESHIER SPENDEN SchlagworteDeutschland, Festnahme, Justiz, Kriminalität, Mallorca, Spanien, Tourismus, Vergewaltigung «Britische Abgeordnete im EU-Parlament: „Brexit ist wie Freiheit aus Sklaverei zu erlangen“Schäfers Sonntagslied – Von Ludwig Uhland» Top informiert! Jetzt abonnieren.
Die Epoch Times News direkt zu Ihnen auf’s Smartphone oder als Newsletter per E-Mail.

Media player poster frame

Ein Luftballon ist alles, was zwei Hunde brauchenVolume 1

Ein Luftballon ist alles, was zwei Hunde brauchen

Ein Luftballon ist alles, was zwei Hunde brauchen 2

„Vielleicht habe ich dir nicht das Leben geschenkt, aber das Leben hat mir dich geschenkt.“

„Vielleicht habe ich dir nicht das Leben geschenkt, aber das Leben hat mir dich geschenkt.“ 3

Hund + Uber = Huber

Hund + Uber = Huber 4

Stricken ohne Nadeln ist einfacher als gedacht!

Stricken ohne Nadeln ist einfacher als gedacht! 5

Katzen machen was sie wollen

Katzen machen was sie wollen 6

Kreativ, einfach, unvergessen: 16 Formen für ein Mandala

Kreativ, einfach, unvergessen: 16 Formen für ein Mandala 7

Geschwisterliebe ist das Wertvollste – gleich nach Pizza

Geschwisterliebe ist das Wertvollste – gleich nach Pizza 8

Mit dieser Garten-Wasser-Rutsche ist der Sommer gerettet

Mit dieser Garten-Wasser-Rutsche ist der Sommer gerettet MEISTGELESENAnalyse Der Junge ohne Penis – Das gescheiterte Gender-Experiment

Ein tragischer Unfall während der Beschneidung des kleinen Bruce Reimer. Hoffnungsvoll wenden sich die verzweifelten Eltern an einen berühmten Spezialisten, der zu einer Geschlechtsumwandlung rät. Mehr»Deutschland Aufregung in Sachsen: Wahlausschuss streicht Großteil der AfD-Landesliste für Herbst zusammen

Die AfD könne jetzt nur 18 Listenkandidaten ins Rennen schicken, berichtet der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR). Die Plätze 19 bis 61 sind gestrichen worden. Mehr»Europa Deutsches NGO-Schiff „Alan Kurdi“ nimmt 65 Migranten vor libyscher Küste an Bord

Das NGO-Schiff „Alan Kurdi“ der deutschen Organisation Sea-Eye hat am Freitag 65 Menschen geborgen, die an Bord eines überladenen Schlauchbootes über das Mittelmeer nach Europa gelangen wollten. Das Boot sei vor der libyschen Küste entdeckt worden. Mehr»Blaulicht Cala Rajada/Mallorca: 18-jährige Deutsche vergewaltigt – Täter als „alemanes de origen turco“ angegeben

Als eine junge Deutsche am frühen Morgen bei der Polizei in Cala Rajada erschien und eine Gruppenvergewaltigung anzeigte, begann ein Wettlauf mit der Zeit, den die Polizei gewann. Die Verdächtigen wurden am Flughafen gestellt. Mehr»Analyse EU-Parlament – Weber: „Es gab mächtige Kräfte, die das Wahlergebnis nicht akzeptieren wollten“

Bei der Wahl zum EU-Parlamentspräsidenten haben fast 100 Abgeordnete von SPE, EVP und Liberalen nicht für den zuvor vereinbarten Kandidaten gestimmt. Dies deutet auf tiefen Frust in den Reihen der eigenen Abgeordneten hin. Der ausgebootete EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber präsentiert sich als Kommissionspräsident der Herzen. Mehr»Kommentar Integrationsübung im Freibad Finsterwalde: Junger Syrer schlägt und beißt

Warum auch immer der jugendliche Syrer auf die Idee kam, dass ihm der andere Teenager von seinen Chips abgeben müsse, er glaubte es offenbar. Mehr»Geniale Geschichte(n) Heldenhafter Hund attackiert Selbstmordattentäter: Sein Einsatz rettet Hochzeitsgesellschaft

Ein Hund beißt einem Mädchen während einer Hochzeitsfeier ins Bein. Nur einen Augenblick später werden die Dorfbewohner durch eine massive Explosion erschüttert. Dank des tapferen Hundes kam bei dem Anschlag keiner der Gäste zu schaden. Mehr»Deutschland Eigentum als Nebensache: Welche Schikanen der Staat für Vermieter plant

In einem Beitrag für den „Focus“ befasst sich Rainer Zitelmann mit vier aktuellen Gesetzesvorhaben, die den Spielraum von Vermietern bei der Gestaltung des Mietzinses erheblich einschränken würden. Der Immobilienexperte spricht von einer faktischen Enteignung. Mehr»Geniales Wissen Nostradamus‘ erschreckende Vorhersagen, die sich mehr und mehr bewahrheiten + Video

Nostradamus wurde von vielen als einer der präzisesten Propheten der Geschichte angesehen und hat uns einige schockierende Prophezeiungen für das Jahr 2018 hinterlassen. Mehr»Deutschland „Blick nach Links“: AfD startet Online-Portal gegen links – Amadeu-Antonio-Stiftung empört

Die AfD hat ein Onlineportal zur Erfassung linker Vorfälle gestartet. Die Internetseite heißt „Blick nach Links“. Mehr»Videos>> Mehr 16 Kommentare Werte Leserinnen und Leser,
Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.
Die Kommentare durchlaufen eine stichprobenartige Moderation.
Beiträge können gelöscht oder Teilnehmer können gesperrt werden.
Bitte bleiben Sie respektvoll und sachlich.

Ihre Epoch Times-Redaktion Sprachen BulgarianChineseCzechEnglishFrenchHebrewIndonesianItalianJapaneseKoreanPersianPortugueseRomanianRussianSlovakSpanishSwedishTurkishUkrainianVietnamese Copyright © 2019
Epoch Times Europe GmbH
Wir über uns  |   Impressum  |  Kontakt
Datenschutzerklärung

Bund will 5G Antennen auf KINDERGÄRTEN und SCHULEN !

Zum Inhalt springen

Terraherz

Terraherz

Bitte prüfe mit Herz und Verstand den Wahrheitsgehalt selbst

Bund will 5G Antennen auf KINDERGÄRTEN und SCHULEN !

Aleksander Armbrust777, Geisteskranke, Gesundheit, Unglaublichkeiten 4. Juli 2019

https://terraherz.wordpress.com/2019/07/04/bund-will-5g-antennen-auf-kindergaerten-und-schulen/

Das ist wirklich ein Hammer: Bund will 5G Antennen auf KINDERGÄRTEN und SCHULEN !
Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten

Der Deutschen Städte- und Gemeindebund spricht ein Tabuthema an: 5G-Antennen auf Schulen und Kindergärten. Der Mast strahle nicht auf das Gebäude, auf dem er steht. Die Gefahr vor 5G oder der Schutz vor 5G Strahlung ist kein Thema. 5G ist sicher laut Deutschen Städte- und Gemeindebund.

Ähnliche Beiträge

DAS WICHTIGSTE 5G Video ! Warum wir handeln müssen - TEIL 2

DAS WICHTIGSTE 5G Video ! Warum wir handeln müssen – TEIL 2

In „777“

Dringender Hinweis: 5G Netz ist gefährlich für deine Gesundheit!

Dringender Hinweis: 5G Netz ist gefährlich für deine Gesundheit!

In „777“

Trotz 5G-Moratorien keine unabhängige Untersuchung des Bundes zu erwarten | 26.06.2019

Trotz 5G-Moratorien keine unabhängige Untersuchung des Bundes zu erwarten | 26.06.2019

In „777“Veröffentlicht 4. Juli 2019

Beitrags-Navigation

Previous Post WHO bläst zum Frontalangriff gegen Impfkritiker | 04.07.2019Next Post Ihre Gefolgsleute sind zahlreich | Okkultes Hollywood (I)

7 Kommentare zu „Bund will 5G Antennen auf KINDERGÄRTEN und SCHULEN !“

  1. Heide 5. Juli 2019 um 11:52 Der Eulenfrau würde ich zu einem anderen Namen raten! Die Eule ist so etwas wie das allsehende Auge. Natürlich können die armen Eulen nichts dafür. Aber man sollte diese satanischen Symbole beachten. Gefällt mir  0 0 Meinung Antwort
    1. Sylvia 5. Juli 2019 um 20:04 da bin ich bei dir, die eule ist leider satanisch. Gefällt mir  0 0 Meinung Antwort
  2. Heide 5. Juli 2019 um 11:49 Mir fehlen die Worte. Ich verfluche alle, welche sich so etwas ausgedacht haben!!! Gefällt mir  0 0 Meinung Antwort
    1. Sylvia 5. Juli 2019 um 19:57 hallo heide, verfluch sie nicht, das kommt zurück auf DICH. das ist dieses SATANISCHE-PACK nicht wert.
      schau dir dieses zitterndes krebsgesch…. ferk.. an, sie hat die URSACHE gesetzt, jetzt spürt sie die WIRKUNG, es kommt alles zurück auf eine selber, was man negativ sagt, denkt, handelt.
      die WAHRHEIT wird siegen. Gefällt mir  0 0 Meinung Antwort
  3. umherrgottswillen 5. Juli 2019 um 10:27 Der zionistische „Bund“ wirbt für die Verstrahlung der dummen Deutschen,eine elektronische Massenvernichtung. Gefällt mir  0 0 Meinung Antwort
  4. Runenkrieger11 4. Juli 2019 um 22:20 Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt. Gefällt mir  0 0 Meinung Antwort
  5. stine113blog 4. Juli 2019 um 20:46 Hat dies auf Die Eulenfrau rebloggt. Gefällt mir  0 0 Meinung Antwort

Jetzt kommentieren

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Michel erwacht

Eine Vision

SMDMDFS
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
« Jun  
  • 52.697.653 Besucher seit 10.01.2014

Europa Mystica

Entdecken Sie überraschende, mystische und unheimliche Reiseziele in ganz Europa und begeben Sie sich so auf die Spuren der Kelten und Wikinger

Top Beiträge / Aufrufe

Russische Heilgeheimnisse

Wertvolles, sauberes und basisches Wasser in höchster Qualität können Sie von nun an selbst herstellen.
Nutzen Sie dazu einfach den tragbaren Wasserfilter

mehr Informationen

Neueste Kommentare

stine113blog bei Berufkraut – Eine Z…
Sylvia bei Bund will 5G Antennen auf KIND…
Sylvia bei Bund will 5G Antennen auf KIND…
peter bei ENTHÜLLUNG! Die Wahrheit über…
simplicius bei Ursula von der Leyen – K…
simplicius bei ENTHÜLLUNG! Die Wahrheit über…
umherrgottswillen bei Ursula von der Leyen – K…
umherrgottswillen bei Ursula von der Leyen – K…
mannussegen bei Der amerikanische Traum (Synch…
NegaPosi bei Kann alles!
Heide bei Bund will 5G Antennen auf KIND…
Heide bei Bund will 5G Antennen auf KIND…
umherrgottswillen bei Bund will 5G Antennen auf KIND…
Runenkrieger11 bei Bund will 5G Antennen auf KIND…
Runenkrieger11 bei Ihre Gefolgsleute sind zahlrei…

Zeitbombe Jonastal

Die Wahrheit wird systematisch verschwiegen

Die Killerbiene sagt…

Superkraftstoff Fett

Gute Fette, schlechte Fette und beste Gesundheit

Blog über E-Netzbrief folgen

Klicke hier, um diesem Blog zu folgen und Benachrichtigungen über neue Beiträge per E-Netzbrief zu erhalten.

Member of The Internet Defense League

Das heilende Selbst

Wir befinden uns mitten in einer neuen Revolution

RSS Feed

 RSS – Beiträge

RSS Feed

 RSS – Kommentare

Goldene Edition

Limitierte Sonderausgabe dieser exklusiven Seminaredition!

Alles Schall und Rauch

Die erfundene Katastrophe

Ohne CO2 in die Öko-Diktatur

epochtimes

Adaptogene in der medizinischen Kräuterheilkunde

Das große Standard- und Referenzwerk!

Volksbetrug

Selber machen statt kaufen

Garten und Balkon

sputniknews

Bionisches Wasser

Das Supermolekül für unsere Gesundheit – Mit Prozeduren zur Optimierung unseres Trinkwassers

https://mzwnews.com

Schamanische Schöpferkraft

Wie wir unsere Lebensvision Wirklichkeit werden lassen

mysterybande.de

Zellnahrung

Warum unsere Gene natürliche Lebensmittel brauchen

Germanenherz

Heile deine Leber

Mit 29 Rezepten und 9-Tage-Leber-Resetplan

haunebu7.wordpress.com

Seher, Sensitive & Schamanen

Einblicke in die Sphären jenseits unseres Verstandes

deutschelobby

Das geheime Leben der Bäume

Eine Liebeserklärung an den Wald

Lupocattivo

Die Sphäre aller Möglichkeiten

Die Kräfte des eigenen Bewusstseins entfesseln

daserwachendervalkyrjar

Die große Heuchelei

Die Außenpolitik des Westens beruht auf einer zentralen Lüge

Bewusst.tv

Baummedizin

Die Kraftessenzen der Bäume für die seelisch-körperliche Heilung einsetzen!

Deutsche Wirtschafts Nachrichten

Perlen der Weisheit

Wenn Sie sich ein besseres Leben wünschen, beginnen Sie jetzt mit einem ersten Schritt

Klagemauer TV

Compact Magazin – Ausgabe Juli 2019

Aufstand der Klima-Kinder

Preussischer Anzeiger

Die Alzheimer-Lösung

Die Ergebnisse der bisher größten Alzheimer-Studie

https://mywakenews.wordpress.com

ZeitenSchrift Nr. 98

Warum sich die Geschichte durch die Jahrtausende hindurch auf verblüffende Weise wiederholt

Rechtes Christentum?

Die in den deutschen Amtskirchen verbreitete Zeitgeistkonformität mag bequem sein – einen christlichen Auftrag erfüllt sie jedenfalls nicht.

Identifizierung

Raum & Zeit Nr. 220 – Ausgabe Juli/August 2019

So wehrt man Smart Meter ab

eva-herman.net

Der Weg zur Knechtschaft

Unterschätzen Sie die Gefahr des Sozialismus nicht!

Achtung!

Glaubt nicht alles was Ihr hier lest, sieht und hört! Ihr sollt sowieso NICHT alles glauben was man Euch erzählt, hinterfragt alles ! Sucht selber die Wahrheit! Dann treffen wir uns bald wieder! Haftungsausschluss: Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage (Blog) und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links, Bilder und Videos. Für den Inhalt der eingebundenen Videos von anderen Seiten sind ausschließlich deren Bereitsteller (z.B. Youtube, Facebook, Vimeo, Rutube etc etc) verantwortlich. Viele Postbeschreibungen sind vom Uploader des Videos und oft nicht die Meinung des Blogbetreibers. Art. 5 GG. [Meinungsfreiheit] (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt (Ha Ha). (2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre. (3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung Video-Player00:0003:33 Bloggen auf WordPress.com.