Sexuell übertragbare Superbakterien verbreiten sich wie ein Lauffeuer … einmal angesteckt, ist man ein Leben lang infiziert (Videos)

Skip to content

PRAVDA TV – Lebe die Rebellion

Sexuell übertragbare Superbakterien verbreiten sich wie ein Lauffeuer … einmal angesteckt, ist man ein Leben lang infiziert (Videos)

25. Juni 2019aikos2309 Teile die Wahrheit!

  • 9
https://www.pravda-tv.com/2019/06/sexuell-uebertragbare-superbakterien-verbreiten-sich-wie-ein-lauffeuer-einmal-angesteckt-ist-man-ein-leben-lang-infiziert-videos/

Auf die Frage, wie ein apokalyptisches Ende der Welt aussehen könnte, stellten sich nur wenige Menschen den Tod durch Superbakterien vor, und dennoch sind unkontrollierbare antibiotikaresistente Bakterien eine der größten Bedrohungen für die Menschheit.

Die Weltgesundheitsorganisation warnt davor, dass Antibiotikaresistenz möglicherweise tödlicher sein wird als Krebs und jährlich bis zu 10 Millionen Menschen sterben können. Antibiotikaresistenz kostet die Weltwirtschaft nicht nur jährlich mehr als 100 Billionen US-Dollar [89 Billionen Euro], sondern droht auch, alle gesundheitlichen Vorteile und die längere Lebensdauer, die Antibiotika im 20. Jahrhundert ermöglichten, rückgängig zu machen.

Laut eines Berichtes des britischen Independent sind die neuesten Superbakterien, die den Medizinern Sorgen bereiten, Stämme sexuell übertragbarer Krankheiten, die gegen alle bekannten Behandlungen mit Antibiotika resistent geworden sind.

Geschlechtskrankheiten auf dem Vormarsch

Geschlechtskrankheiten nehmen weltweit zu. Die Zentren für Seuchenkontrolle und -prävention warnten Ende letzten Jahres, dass in den USA im Jahr 2017 nahezu 2,3 Millionen neue Fälle von Gonorrhoe, Chlamydien und Syphilis diagnostiziert wurden. Dies war das vierte Jahr in Folge, in dem die Anzahl der diagnostizierten sexuell übertragbaren Krankheiten dramatisch anstieg.

Obwohl Chlamydien insgesamt die häufigste Geschlechtskrankheit blieben, nahmen die Gonorrhoe-Fälle um erstaunliche 67 Prozent zu.

Interessanterweise spiegelte ein letztes Jahr von Public Health England veröffentlichter Gesundheitsbericht einen ähnlichen Trend im Vereinigten Königreich wider. Independent berichtete:

Die Gonorrhoe-Diagnosen in England haben ihren höchsten Stand seit 40 Jahren erreicht und sind seit 2017 um 26 Prozent gestiegen, was Gesundheitsexperten zu Warnungen vor der Bedrohung durch arzneimittelresistente Stämme veranlasst (Eugenik: Mysteriöses Virus breitet sich in den USA aus und bringt Bürger für einen Monat ins Bett).

Der größte Anstieg war bei Gonorrhoe zu verzeichnen, wo 56.259 Fälle diagnostiziert wurden, 14.000 mehr als im Jahr 2017.

Gonorrhoe – auch bekannt als “Tripper” – ist eine der häufigsten sexuell übertragbaren Krankheiten. Sie kann einen weißen, gelben oder grünen entzündlichen Ausfluss aus dem Penis oder der Vagina sowie schmerzhaftes Wasserlassen und in einigen Fällen schmerzhafte, geschwollene Hoden verursachen.

Nach der Entdeckung des Penicillins war diese Krankheit kaum noch mehr als eine Unannehmlichkeit, aber das hat sich im Laufe der Jahre allmählich geändert.

Men’s Health berichtet:

Penicillin blieb bis 1976 ein zuverlässiger Tripper-Killer, als die mutierende Mikrobe schließlich über das zu verabreichende Antibiotikum die Oberhand gewann.

In den folgenden Jahrzehnten überwand die Gonorrhoe schnell jedes neue Antibiotikum, das von Ärzten angewendet wurde.

Im Jahr 2007 konnten die Betroffenen nur auf eine Klasse von Medikamenten zurückgreifen, die als Cephalosporine bezeichnet werden.

Ab 2012 … empfahlen die Zentren für Seuchenkontrolle und -prävention, von einer oralen Form von Cephalosporin zu einer injizierbaren Version zu wechseln, die höhere Konzentrationen in den Blutkreislauf des Patienten pumpen würde.

Nun ist die Gonorrhoe mutiert und sogar gegen Cephalosporin resistent geworden. Fälle von Super-Gonorrhoe wurden in mehreren Ländern gemeldet, und Experten wie der Spezialist für Infektionskrankheiten, Dr. Peter Leone, glauben, dass Gonorrhoe bald die letzten verbliebenen Medikamente überwinden wird, die noch eine gewisse Wirkung darauf haben.

Warum die Zunahme?

Public Health England führt die 249-prozentige Zunahme der Gonorrhoe-Fälle zwischen 2009 und 2018 auf die “Zunahme bei schwulen, bisexuellen und anderen Männern zurück, die Sex mit Männern haben (zusammengenommen als “MSM” bezeichnet).”

Darüber hinaus ergab eine britische YouGov-Umfrage, dass etwa die Hälfte (47 Prozent) aller Jugendlichen im Alter von 16 bis 24 Jahren Sex mit völlig Fremden ohne Verwendung eines Kondoms zugaben, während jeder Zehnte angab, nie ein Kondom benutzt zu haben (Ein resistenter Killerpilz breitet sich in Krankenhäusern aus (Videos)).

Promiskuität und das Fehlen sexueller Sicherheitsvorkehrungen führen eindeutig zu einem dramatischen Anstieg der Anzahl von Fällen sexuell übertragbarer Krankheiten.

Angesichts der Zunahme von sexuell übertragbaren Superbakterien wird diese Art von Verantwortungslosigkeit wahrscheinlich schwerwiegende Konsequenzen für die Zukunft haben.

Literatur:

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?

Geheimakte NGOs: Wie die Tarnorganisationen der CIA Revolutionen, Umstürze und Kriege anzetteln

Geboren in die Lüge: Unternehmen Weltverschwörung

Videos:

Quellen: PublicDomain/naturalnews.com am 25.06.20192012 Neues Bewusstsein Web Gesundheit permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309

Post navigation

Neues Video zeigt einen riesigen unbekannten Trabanten in der Nähe der Sonne: Ein neuer Planet oder ein gigantisches Raumschiff? (Video)Falls „Grönland katastro­phal abschmilzt“, wie erklären dann die Alarmisten den laut NASA wachsen­den Grönland-Gletscher?

2 comments on “Sexuell übertragbare Superbakterien verbreiten sich wie ein Lauffeuer … einmal angesteckt, ist man ein Leben lang infiziert (Videos)”

  1. pol. Hans Emik-Wurst sagt: 25. Juni 2019 um 14:48 Uhr Der Darwin-Award erfüllt seinen Zweck. Antworten
  2. Jörn Peters sagt: 30. Juni 2019 um 6:55 Uhr Es gibt eine Möglichkeit, diese Bakterien wieder loszuwerden.
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name *

E-Mail *

Website

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes

Totalverbot: Österreich verbietet als erstes EU-Land jegliches Glyphosat

Willkommen bei SOTT.net Mi, 03 Jul 2019

Arrow Up

Totalverbot: Österreich verbietet als erstes EU-Land jegliches Glyphosat

Sott.net
Di, 02 Jul 2019 16:52 UTC Das österreichische Parlament beschloss am Dienstag, dass das Unkrautbekämpfungsmittel Glyphosat zukünftig in Österreich nicht mehr verwendet werden darf. Damit ist Österreich das erste Land in der EU, in der das Unkrautbekämpfungsmittel, das zahlreiche gefährliche Nebenwirkungen für Mensch und Natur mit sich bringt, komplett verboten wird.

glyphosate
https://de.sott.net/article/33573-Totalverbot-Osterreich-verbietet-als-erstes-EU-Land-jegliches-Glyphosat

In einigen EU-Ländern ist der Einsatz teilweise untersagt. Glyphosat ist der Wirkstoff im Pflanzenvernichtungsmittel Roundup der US-Firma Monsanto, die im vergangenen Sommer vom deutschen Bayer-Konzern übernommen wurde. Bayer steht wegen der 63 Milliarden Dollar schweren Übernahme unter Druck. Das Unternehmen sieht sich etwa in den USA mit rund 13.400 Klägern konfrontiert, die ihre Krebserkrankung auf das Herbizid zurückführen.

~ Sputnik

Aber jetzt kommt der Haken; ein totales Verbot dieses Mittels „könnte gegen Europarecht“ verstoßen:

Ein generelles Verbot des Mittels könnte allerdings dem EU-Recht widersprechen. Denn in der EU ist der Einsatz des Mittels noch bis Ende 2022 zugelassen. Im Umweltministerium in Wien wird die Ansicht vertreten, dass ein Totalverbot europarechtswidrig sei.

„Laut unserer Machbarkeitsstudie und eines gleichlautenden Rechtsgutachtens ist es den Mitgliedsstaaten nicht möglich, von der EU zugelassene Pflanzenschutzmittel gänzlich zu verbieten, sondern sie nur in der Anwendung einzuschränken“, sagte ein Sprecher von Umweltministerin Maria Patek.

~ Sputnik

Pin it

Verwandte Artikel

EinloggenRegistrieren Sie sich, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentare von Lesern

( Keine Kommentare )Melden Sie sich
für unseren Newsletter an

Die Sichtweisen der Leser reflektieren nicht unbedingt die Sichtweisen der Freiwilligen, Redakteure und Direktoren von SOTT.net oder der Quantum Future Group.

Vergessen Sie nicht: Wir brauchen Ihre Hilfe, um die Informationen, was in Ihrem Teil der Welt vor sich geht, sammeln zu können! Senden Sie Ihre Artikelvorschläge an:

To submit an article for publication, see our Submission Guidelines

Manche Icons auf dieser Seite wurden gefunden auf: Afterglow, Aha-Soft, AntialiasFactory, artdesigner.lv, Artura, DailyOverview, Dellustrations, Everaldo, GraphicsFuel, IconDrawer, IconFactory, Iconka, IconShock, Icons-Land, i-love-icons, KDE-look.org, Klukeart, Mayosoft, mugenb16, NicolasMollet, PetshopBoxStudio, VisualPharm, VistaICO, wbeiruti, WebIconset, YellowIcon


Originalinhalt © 2002-2019 von Sott.net/Signs of the Times. Siehe: FAIR USE HINWEIS

War klar: „Sea-Watch“-Kapitänin kommt frei, muss aber das Land verlassen, werden die Millionen Spenden jetzt zurück überwiesen?

Jouwatch
Jouwatch

War klar: „Sea-Watch“-Kapitänin kommt frei, muss aber das Land verlassen, werden die Millionen Spenden jetzt zurück überwiesen?

3. Juli 2019Ausland, Brennpunkt1 Kommentar

Flashmob für Carola Rackete (Foto: Imago)
https://www.journalistenwatch.com/2019/07/03/war-sea-watch/

Agrigent – Die ganze Aufregung war umsonst. Die Kapitänin des Rettungsschiffes der deutschen Hilfsorganisation „Sea Watch“, Carola Rackete, kommt wieder auf freien Fuß. Ein italienischer Ermittlungsrichter in Agrigent an der Südküste Siziliens habe den Hausarrest gegen Rackete am Dienstagabend wieder aufgehoben, berichtet die italienische Nachrichtenagentur Ansa. Italienische Justizbehörden hatten den Arrest gegen die Kapitänin angeordnet, weil sie mit 41 Flüchtlingen an Bord des Rettungsschiffes „Sea-Watch 3“ ohne Genehmigung im Hafen der Mittelmeerinsel Lampedusa angelegt hatte.

Hier können Sie jouwatch unterstützen!

Die Staatsanwaltschaft Sizilien leitete daraufhin Ermittlungen wegen des Verdachts der Unterstützung von Menschenhändlern ein. Italien lässt nur Schiffe mit Flüchtlingen anlegen, sofern es Länder gibt, die diese aufnehmen. Die Ausweisung von Rackete sei vorbereitet, teilte Italiens Innenminister Matteo Salvini über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Die „Sea-Watch“-Kapitänin solle wegen der Gefährdung der nationalen Sicherheit des Landes verwiesen werden, so Salvini weiter. Unklar ist, was mit der Sea Watch 3 passiert. Eigentlich müsste sie beschlagnahmt werden. Offen bleibt auch, was jetzt mit den vielen Spendengeldern geschieht, eigentlich müssten die jetzt an die Spender zurück überwiesen werden, oder kommen die den armen „Flüchtlingen“ zugute?

Und wohin schickt man Frau Rackete? Nach Deutschland? (Quelle: dts)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.

Suche

Suche nach:

English
French
German
Spanish

Anstehende Veranstaltungen

  1. Kyffhäusertreffen (AfD) in Leinefelde-Worbis 6. Juli-9:00 – 17:00
  2. IDENTITÄRE DEMONSTRATION IN HALLE (SAALE) – Europa verteidigen – Es bleibt unsere Heimat 20. Juli-12:00 – 14:00
  3. Kundgebung für den Erhalt unseres deutschen Vaterlandes in Weimar 24. August-13:30 – 17:00
  4. Landtagswahl Brandenburg 1. September

Alle Veranstaltungen anzeigen

Neue Beiträge

Über uns

Die auf journalistenwatch.com veröffentlichten Artikel und Daten sind mit größter Sorgfalt recherchiert. Nachrichten und Artikel beruhen teilweise auf Meldungen von Nachrichtenagenturen sowie der Kooperationspartner. Der Anbieter übernimmt ausdrücklich keine Gewähr – weder ausdrücklich noch stillschweigend – für Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit und Aktualität sowie für die Brauchbarkeit der abgerufenen Beiträge für den Nutzer. Kontaktieren Sie uns: redaktion@journalistenwatch.com

© Journalistenwatch e.V. – Verein für Medienkritik und Gegenöffentlichkeit

3. Juli 2019Ausland, Brennpunkt1 Kommentar

Flashmob für Carola Rackete (Foto: Imago)

Agrigent – Die ganze Aufregung war umsonst. Die Kapitänin des Rettungsschiffes der deutschen Hilfsorganisation „Sea Watch“, Carola Rackete, kommt wieder auf freien Fuß. Ein italienischer Ermittlungsrichter in Agrigent an der Südküste Siziliens habe den Hausarrest gegen Rackete am Dienstagabend wieder aufgehoben, berichtet die italienische Nachrichtenagentur Ansa. Italienische Justizbehörden hatten den Arrest gegen die Kapitänin angeordnet, weil sie mit 41 Flüchtlingen an Bord des Rettungsschiffes „Sea-Watch 3“ ohne Genehmigung im Hafen der Mittelmeerinsel Lampedusa angelegt hatte.

Hier können Sie jouwatch unterstützen!

Die Staatsanwaltschaft Sizilien leitete daraufhin Ermittlungen wegen des Verdachts der Unterstützung von Menschenhändlern ein. Italien lässt nur Schiffe mit Flüchtlingen anlegen, sofern es Länder gibt, die diese aufnehmen. Die Ausweisung von Rackete sei vorbereitet, teilte Italiens Innenminister Matteo Salvini über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Die „Sea-Watch“-Kapitänin solle wegen der Gefährdung der nationalen Sicherheit des Landes verwiesen werden, so Salvini weiter. Unklar ist, was mit der Sea Watch 3 passiert. Eigentlich müsste sie beschlagnahmt werden. Offen bleibt auch, was jetzt mit den vielen Spendengeldern geschieht, eigentlich müssten die jetzt an die Spender zurück überwiesen werden, oder kommen die den armen „Flüchtlingen“ zugute?

Und wohin schickt man Frau Rackete? Nach Deutschland? (Quelle: dts)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.

Suche

Suche nach:

English
French
German
Spanish

Anstehende Veranstaltungen

  1. Kyffhäusertreffen (AfD) in Leinefelde-Worbis 6. Juli-9:00 – 17:00
  2. IDENTITÄRE DEMONSTRATION IN HALLE (SAALE) – Europa verteidigen – Es bleibt unsere Heimat 20. Juli-12:00 – 14:00
  3. Kundgebung für den Erhalt unseres deutschen Vaterlandes in Weimar 24. August-13:30 – 17:00
  4. Landtagswahl Brandenburg 1. September

Alle Veranstaltungen anzeigen

Neue Beiträge

Über uns

Die auf journalistenwatch.com veröffentlichten Artikel und Daten sind mit größter Sorgfalt recherchiert. Nachrichten und Artikel beruhen teilweise auf Meldungen von Nachrichtenagenturen sowie der Kooperationspartner. Der Anbieter übernimmt ausdrücklich keine Gewähr – weder ausdrücklich noch stillschweigend – für Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit und Aktualität sowie für die Brauchbarkeit der abgerufenen Beiträge für den Nutzer. Kontaktieren Sie uns: redaktion@journalistenwatch.com

© Journalistenwatch e.V. – Verein für Medienkritik und Gegenöffentlichkeit

Fall Lübcke: Stefan E. widerruft Geständnis! Tiefer Staat in Panik | Youtube löscht Klimavideo

Zum Inhalt springen

Terraherz

Terraherz

Bitte prüfe mit Herz und Verstand den Wahrheitsgehalt selbst

Fall Lübcke: Stefan E. widerruft Geständnis! Tiefer Staat in Panik | Youtube löscht Klimavideo

Aleksander Armbrust777, Was zum Nachdenken, Weltgeschehen 2. Juli 2019

Handelt es sich bei dem Widerruf des Geständnisses vom 25. Juni im Verhör durch die Polizei um einen taktischen Zug nach einem Verteidigerwechsel oder steckt mehr dahinter?

https://terraherz.wordpress.com/2019/07/02/fall-luebcke-stefan-e-widerruft-gestaendnis-tiefer-staat-in-panik-youtube-loescht-klimavideo/

Ähnliche Beiträge

Merkel trinkt zu wenig ?

Merkel trinkt zu wenig ?

In „777“

Hundertausende demonstrieren gegen Auslieferung von Assange

Hundertausende demonstrieren gegen Auslieferung von Assange

In „777“

Top-Youtuber müssen politisch werden. (egal welche Richtung)

Top-Youtuber müssen politisch werden. (egal welche Richtung)

In „777“Veröffentlicht 2. Juli 2019

Beitrags-Navigation

Previous Post Nimm dieses Getränk vor dem Schlafen gehen für 5 Nächte und verabschiede dich von BauchfettNext Post Astana oder Nursultan – Vision der Zukunft

Jetzt kommentieren

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Das heilende Selbst

Wir befinden uns mitten in einer neuen Revolution

SMDMDFS
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 
« Jun  
  • 52.634.593 Besucher seit 10.01.2014

Goldene Edition

Limitierte Sonderausgabe dieser exklusiven Seminaredition!

Top Beiträge / Aufrufe

Die erfundene Katastrophe

Ohne CO2 in die Öko-Diktatur

Neueste Kommentare

Keine Witze bitte bei Bundestag beschließt illegal S…
Keine Witze bitte bei Gibt es seelenlose Menschen? (…
Keine Witze bitte bei Was wusste Obama über den gepl…
Keine Witze bitte bei Gibt es seelenlose Menschen? (…
Keine Witze bitte bei Antidemokratisches Armutszeugn…
Sylvia bei Gibt es seelenlose Menschen? (…
Runenkrieger11 bei Trinkwasser – Unser Lebe…
Runenkrieger11 bei Die Aktivierung deiner Zirbeld…
EternelyTruth bei Antidemokratisches Armutszeugn…
stine113blog bei Gibt es seelenlose Menschen? (…
SooniX bei 13 Monate – 52 Wochen…
Keine Witze bitte bei Ostdeutscher Schlesier deckt d…
DIVISION 28 bei Knast-Rakete, Verfassungsschut…
Keine Witze bitte bei DIE MACHT DES ANUT Pi
umherrgottswillen bei ddbRadio präsentiert: Volksver…

Adaptogene in der medizinischen Kräuterheilkunde

Das große Standard- und Referenzwerk!

Die Killerbiene sagt…

Selber machen statt kaufen

Garten und Balkon

Blog über E-Netzbrief folgen

Klicke hier, um diesem Blog zu folgen und Benachrichtigungen über neue Beiträge per E-Netzbrief zu erhalten.

Member of The Internet Defense League

Bionisches Wasser

Das Supermolekül für unsere Gesundheit – Mit Prozeduren zur Optimierung unseres Trinkwassers

RSS Feed

 RSS – Beiträge

RSS Feed

 RSS – Kommentare

Schamanische Schöpferkraft

Wie wir unsere Lebensvision Wirklichkeit werden lassen

Alles Schall und Rauch

Zellnahrung

Warum unsere Gene natürliche Lebensmittel brauchen

epochtimes

Heile deine Leber

Mit 29 Rezepten und 9-Tage-Leber-Resetplan

Volksbetrug

Europa Mystica

Entdecken Sie überraschende, mystische und unheimliche Reiseziele in ganz Europa und begeben Sie sich so auf die Spuren der Kelten und Wikinger

sputniknews

Seher, Sensitive & Schamanen

Einblicke in die Sphären jenseits unseres Verstandes

https://mzwnews.com

Das geheime Leben der Bäume

Eine Liebeserklärung an den Wald

mysterybande.de

Die Sphäre aller Möglichkeiten

Die Kräfte des eigenen Bewusstseins entfesseln

Germanenherz

Die große Heuchelei

Die Außenpolitik des Westens beruht auf einer zentralen Lüge

haunebu7.wordpress.com

Baummedizin

Die Kraftessenzen der Bäume für die seelisch-körperliche Heilung einsetzen!

deutschelobby

Zeitbombe Jonastal

Die Wahrheit wird systematisch verschwiegen

Lupocattivo

Perlen der Weisheit

Wenn Sie sich ein besseres Leben wünschen, beginnen Sie jetzt mit einem ersten Schritt

daserwachendervalkyrjar

Compact Magazin – Ausgabe Juli 2019

Aufstand der Klima-Kinder

Bewusst.tv

Die Alzheimer-Lösung

Die Ergebnisse der bisher größten Alzheimer-Studie

Deutsche Wirtschafts Nachrichten

ZeitenSchrift Nr. 98

Warum sich die Geschichte durch die Jahrtausende hindurch auf verblüffende Weise wiederholt

Klagemauer TV

Rechtes Christentum?

Die in den deutschen Amtskirchen verbreitete Zeitgeistkonformität mag bequem sein – einen christlichen Auftrag erfüllt sie jedenfalls nicht.

Preussischer Anzeiger

Raum & Zeit Nr. 220 – Ausgabe Juli/August 2019

So wehrt man Smart Meter ab

https://mywakenews.wordpress.com

Der Weg zur Knechtschaft

Unterschätzen Sie die Gefahr des Sozialismus nicht!

Die Alchemie der Pflanzen

Die Praxis der Pflanzenalchemie zur Anwendung und Nutzung der verborgenen Heilkräfte

Identifizierung

Michel erwacht

Eine Vision

eva-herman.net

Heilkräuter und Gewürze gegen Schmerzen

Schmerzlindernde Heilpflanzen aus der Naturapotheke

Achtung!

Glaubt nicht alles was Ihr hier lest, sieht und hört! Ihr sollt sowieso NICHT alles glauben was man Euch erzählt, hinterfragt alles ! Sucht selber die Wahrheit! Dann treffen wir uns bald wieder! Haftungsausschluss: Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage (Blog) und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links, Bilder und Videos. Für den Inhalt der eingebundenen Videos von anderen Seiten sind ausschließlich deren Bereitsteller (z.B. Youtube, Facebook, Vimeo, Rutube etc etc) verantwortlich. Viele Postbeschreibungen sind vom Uploader des Videos und oft nicht die Meinung des Blogbetreibers. Art. 5 GG. [Meinungsfreiheit] (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt (Ha Ha). (2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre. (3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung Video-Player00:0003:33 Bloggen auf WordPress.com.