BIOS-LOGOS-Methode nun auch in Deutschland!


lichthorizont.com

Über Lichthorizont
Lebensfreude
Bewusst-Sein
Gesundheit
Genuss/Kultur
Lifestyle
Die Welt

NEU

Willkommen auf “Lichthorizont”
Wo alles dunkel ist, macht Licht!
BIOS-LOGOS-Methode nun auch in Deutschland!
Melanie Pignitter: “Als ich lernte, meinen Hintern zu lieben. . .
Warum alte Seelen nur schwer Liebe finden
Du bist das Paradies – also schlaf gut!
„Beziehungsprobleme“ – Oder: Wie man am effektivsten die Geburt von Kindern verhindert
Das Ego überwinden und Ego Fallen erkennen. . .
Oma’s Hausmittel für Gesundheit und Schönheit
Unbedenkliche Kosmetik? Die giftige Welt der Kosmetik
Die Weisheit der Wölfe

23:41:05 Uhr
Home Bewusst-Sein BIOS-LOGOS-Methode nun auch in Deutschland!

BIOS-LOGOS-Methode nun auch in Deutschland!

http://lichthorizont.com/bios-logos-methode-nun-auch-in-deutschland/
Posted By: Adminon: 09. April 2018
BIOS-LOGOS-Methode nun auch in Deutschland!
Share 0
Tweet
Share 0
Share 0
Share 7
Share

Die BILO-Methode (BILO = Bios Logos) ist eine Methode der Heilung verschiedener meist chronischer Erkrankungen unter Reaktivierung und Steigerung körpereigener Selbstheilungskräfte.

Hierzu verzichtet die BILO-Methode komplett auf invasive Techniken oder die Verabreichung von Medikamenten und benutzt ausschließlich eine Kombination von Heilgymnastik und meditativer Verstärkung der körpereigenen Prozesse.

Patienten, die ihre geplanten Operationen am Rücken, an den Bandscheiben oder dem Knie absagten, sind heute absolut beschwerdefrei. Das missfällt natürlich den Schulmedizinern und Ihren Hintermännern von der Big-Pharma, dazu habe ich gleich noch einen Tipp für die Leser.

Die Pharmaindustrie hat die Kontrolle über ihre Produkte verloren >>> hier >>>!
Es gilt: “Wer heilt hat Recht!”

Einstein soll einmal gesagt haben, das man kein Problem mit der Denkweise lösen könne, mit der es entstanden ist.
Sicher konnte er nicht voraussehen, das der kranke Mensch heute ein wertvoller Wirtschaftsfaktor ist und ein gesunder Mensch einen Störfaktor des Systems darstellt.

Überblick über Bios Logos Thailand – Die Arbeit und Philosophie.

BIOS-LOGOS-Methode nun auch in Deutschland!

Reiner Nießen, Bios Logos Thailand, schreibt:

“. . . Hallo Maria, wie Du weißt, haben schon verschiedene Personen bei uns einen Grundlehrgang erfolgreich bestritten und sich so eine neue Existenz aufbauen können. Allerdings betrafen die Lehrgangs-Themen bislang immer nur die Beseitigung von Fußnagelproblemen. So lernten diese Lehrgangsteilnehmer unter anderem, wie man eine Nagelentfernung, falls notwendig, ohne Blut und vor allem ohne Schmerzen in einer Stunde durchführen kann. Also ohne Operation oder irgendwelche chemischen Substanzen.

Für Diabetiker ein unbezahlbarer Vorgang, der in der gängigen Schulmedizin immer noch mit Schmerzen und Wunden verbunden ist >>> mehr hier>>>.

Nun haben wir Herrn Michael Künzel aus Neumarkt/Oberpfalz zur Weiterbildung hier gehabt, der nun auch in Deutschland zukünftig nicht nur bei Fußnagelproblemen helfen kann. Nachdem er fast drei Jahre in Deutschland bei Fussproblemen mittels der Bios-Logos-Methode den Menschen geholfen hatte, luden wir ihn ein, einen Fortbildungslehrgang hier in Thailand zu absolvieren. Nach erfolgreichem Abschluss dieser Ausbildung ist es nun auch möglich, bei Rückenproblemen, geschwollenen Beinen und Durchblutungsstörungen nach der Bios-Logos-Methode in Deutschland abseits der Schulmedizin Hilfe zu finden.
“Nie wieder Stützstrümpfe”

Oft stellten wir fest, das man Menschen vormacht, das ihren geschwollenen Füßen mittels sogenannten Stützstrümpfen geholfen wäre. Schon als Kind lernten wir allerdings, was passiert, wenn man sich einen Gummi um den Finger wickelte (der Bluttransfer wird abgebunden anstatt beschleunigt). Wir sehen die Ergebnisse dieser schulmedizinischen Standardmaßnahme an den Schäden der unterversorgten Fußnägel und der verfärbten Haut. “Nie wieder Stützstrümpfe” war eines der Themen auf diesem Lehrgang.

Aber der Absolvent sollte auch lernen, wie nach der Bios-Logos-Methode Bandscheiben wieder aufgebaut werden können. Bios Logos belegte schon vor Jahren mit Berichten und (unabhängigen) MRT-Aufnahmen, wie dies ohne aufwendige Operationen zu bewerkstelligen ist.

Da wir in Thailand bereits erfahren mußten, wie weit die Gegenseite bereit war zu gehen, um uns an unserer Weiterarbeit zu hindern, wiesen wir Herrn Künzel darauf hin, das seine Arbeit Widerstand erwarten lässt. Dies ist nun der erste Versuch, über die üblichen Fussprobleme hinaus die Bios-Logos-Methode in Deutschland bekannt zu machen – nachdem medizinische Lehranstalten dies immer aus nachvollziehbaren Gründen kategorisch abgelehnt hatten. Selbst bekannte sogenannte Forschungseinrichtungen zeigten kein Interesse, einmal eine andere Denkweise in Betracht zu ziehen, die bereits nachweisliche Erfolge vorweisen konnte.

Mir bleibt nur übrig, Herrn Künzel viel Glück bei seinen zukünftigen Anwendungen der erlernten Möglichkeiten zu wünschen – und das der Gegenwind nicht so heftig wie erwartet- einsetzt. . . “

Liebe Grüsse Reiner.
Michael Künzel aus Neumarkt/Oberpfalz, schreibt. . .

“. . . Fuß- und Nagelpilz ist in Fällen von Diabetes recht häufig, dort aber um so schwerer zu behandeln. Denn schon kleinste Wunden können bei Diabetikern verheerende Folgen nach sich ziehen, bis hin zur Amputation des betroffenen Zehs. Somit fürchten sich viele Diabetiker regelrecht vor dem Gang zum Fußpfleger bzw. Podologen – und leben dann lieber mit ihrem Nagelpilz. . . “ Doch dafür gibt es eine Lösung >>> hier weiter >>>!
Die Pharmaindustrie hat die Kontrolle über ihre Produkte verloren:

Bereits jedes hundertste Medikament in unseren Apotheken und Krankenhäusern ist gefälscht – und das ist nicht zu erkennen, denn äußerlich handelt es sich um Originalprodukte. Jedes Jahr sterben mindestens eine Million Menschen weltweit an gepanschten Arzneien, weil diese entweder gar keinen oder zu viel Wirkstoff oder giftige Trägerstoffe enthalten >>> hier weiter >>>.

„Beziehungsprobleme“ – Oder: Wie man am effektivsten die Geburt von Kindern verhindert

Die 11 Merkmale einer unvergesslichen Frau >>> hier weiter >>>.

Seelenpartner – Warum ist es vorbestimmt dass Dual-Seelen zusammen kommen?

Spiegelgesetze: Das Spiegelgesetz in der Partnerschaft

Anima und Animus – Auf der Suche nach dem Partner fürs Leben. . .

Ein Algorithmus im Körper – Fluch oder Segen?

Du hast Probleme Deine Liebe mit Deiner Dualseele zu leben? Warum ist das so?
“Als ich lernte, meinen Hintern zu lieben. . .”

„Beziehungsprobleme“ – Oder: Wie man am effektivsten die Geburt von Kindern verhindert
Die 11 Merkmale einer unvergesslichen Frau >>> hier weiter >>>.

Kriegserbe in der Seele

Kriegserlebnisse und die durch sie verursachten Traumata hinterlassen oft über Generationen Spuren in Familien, ohne dass diese konkret benannt werden können. Dieses Buch zeigt, woran Kriegskinder und Kriegsenkel die Folgen der von den Eltern oder Großeltern »vererbten« Traumata bei sich selbst erkennen >>> hier weiter >>>.
Scheiden oder bleiben, lieben oder lassen?

Das Leben ist zu kurz, oder zu schade um “schlechte” Beziehungen zu führen >>> hier weiter >>>.

STARBORN: Aufruf an die Menschheit

Kennst Du das Gefühl einer großen, unbestimmten Sehnsucht in Dir? Hast Du als Kind auch oft in den Nachthimmel geträumt >>> hier weiter >>>.
Heute ist ein guter Tag, um über deinen Schatten zu springen!

Immer dort, wo du meinst, etwas besser zu wissen, als die Anderen, immer dort, wo du meinst, weiter, schlauer, weiser und besser zu sein als Andere, dort, wo du meinst, die Wahrheit gefunden zu haben; immer dort stellt sich dein Ego dem Licht in den Weg >>> hier weiter >>>.

Alles kann, Liebe muss: Geschichten aus der Herzregion >>> hier weiter >>>.

Selbstliebe: Lerne Dich selbst zu lieben, dann können es auch andere >>> hier weiter >>>.
Nichts um uns ist so, wie es auf den ersten Blick scheint.

Als ein junger Mann eine schöne verführerische Frau trifft, ist ihm nicht bewusst, welch großes Geheimnis sich hinter ihrer makellosen Fassade verbirgt. Was ist Realität und was ist Illusion? >>> hier weiter >>>.

Im Zeichen der Wahrheit

„Im Zeichen der Wahrheit“, ist ein Lichtblick in einer Welt, die viele als immer dunkler empfinden. Es beleuchtet zum ersten Mal geheimes Wissen, das jahrhundertelang unter Verschluss gehalten wurde >>> hier weiter >>>.

Geheimnisse weiblicher Macht

Frauen wissen bewusst oder unbewusst, dass Sie mächtiger sind als Männer. Die Natur machts möglich. Männer sind Natur-gegebener-maßen abhängiger von Frauen als Frauen von Männern. Hier werden 30 Geheimnisse weiblicher Macht bekanntgegeben, damit Frau ihrer Macht bewusst wird und diese verantwortungsbewußt zum Wohle aller einsetzt >>> hier weiter >>>.
Warte auf den richtigen Mann . . . >>>
Eine Privatsammlung einmaliger und außergewöhnlicher intimer Übungen
speziell für Frauen >>> hier weiter >>>.
Stress abbauen, Schmerzen lindern, Blockaden lösen
20 kg BIO Maca-Pulver aus Peru in Rohkostqualität zum Bestpreis – hier weiter >>>.
Macandro-Nahrungsergängzung >>>
Medizinskandal Krebs

Erfahren Sie all die verheimlichten Erfolgstherapien im Kampf gegen Krebs!

„Der brisante Leitfaden zu Ihrer Krebsheilung!“

>>> hier weiter >>>

Medizinskandal Krebs
Tags: AntriebslosigkeitAsthmaBandscheibenBehandeln als GeschäftszielBehandlung Bios LogosBig PharmaBilo-Methodebios-logos-thailanddas Gewissen DERJENIGENDiabetisDurchblutung und den Stoffwechsel angeregtGeheilt von Restless Legs SyndromGicht und RheumaHeilen zum GeschäftsmodellHeilen zum Geschäftsmodell zu machenin Klarsichtfolie eingewickeltMultiple Sklerosenervlicher BelastungOperationen am RückenPatientenbericht über das Restless Legs SyndromRestless Legs Syndrom gilt als unheilbarRLS-SyndromSchuppenflechteständiger MüdigkeitTipp für die LeserVerstärkung der körpereigenen ProzesseWir regenieren Bandscheiben
Share 0
Tweet
Share 0
Share 0
Share 7
Share

Related Articles

Wo alles dunkel ist, macht Licht!
Wo alles dunkel ist, macht Licht!
12. April 2018
Melanie Pignitter:
Melanie Pignitter: “Als ich lernte, meinen Hintern zu lieben. . .
07. April 2018
Warum alte Seelen nur schwer Liebe finden
Warum alte Seelen nur schwer Liebe finden
05. April 2018

Blog abonnieren

E-Mail-Adresse

Artikel-Suche
Unsere Partner

logo_allure 500x 120
Abnehmplan

Empfehlung für Sie

Cannabis als Medizin
Hanf heilt

Hochwertiges Premium
24 % CBD ÖL
Allergien heilen

Medizinskandal Allergie
Gesünder Essen

Gourmet Salz Grill Steine

Ideal zum Grillen Ohne Fett und ohne Öl

vegan

Beim Braten/ Grillen absorbiert der Salzstein

direkt Salz in das Fleisch/ Gemüse
Gewürzzauber

Zaubergewürze

Gesundes Kochen

Vegetarische Köstlichkeiten

Empfehlung

Magnesium Therapie

Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse

zur Erhaltung oder Wiedererlangung Ihrer

Gesundheit
Herzgesundheit
Blutdruck senken
Herz und Kreislauf stärken

Heilung von Depressionen

Medizinskandal Depressionen
Aufwachen!

Für Sie persönlich

Krebs besiegen

Medizinskandal Krebs

Top Beiträge

Das Geheimnis des Gesichtlesens – Was Dein Gesicht über Dich verrät
Magische Orte: Kraftorte schaffen und Leben im Kraftplatz
Mehr Lebensenergie – wie Du mehr Lebensenergie gewinnst . . .
Wenn sich alternative Realitäten kreuzen…
Warum alte Seelen nur schwer Liebe finden
Du bist das Paradies – also schlaf gut!
Steigende Lebenserwartung? – Eine falsche Prognose!
„Beziehungsprobleme“ – Oder: Wie man am effektivsten die Geburt von Kindern verhindert

Empfehlung für Sie

Lebensenergie

Russische Heilgeheimnisse
Lust für die Frau

Womanizer

!!! mit Orgasmusgarantie !!!
Für Allergiker
Luftbefeuchter
Luftreiniger

Ideal für Allergiker

er wäscht problemlos Hausstaub,

Pollen und Tierhaare aus der Raumluft;

für alle Jahreszeiten geeignet

>>>
Astaxanthin

6000 x stärker

als Vitamin C

Alterung aufhalten

Medizinskandal Alterung
Zur Ruhe kommen

Im Alltag Ruhe finden

Seelenbalsam

Chakra Meditation

Die heilende Kraft der Musik

Chakra Meditation – Die heilende Kraft der Musik
Kauen ohne Reue

Gesunder Kaugummi

ohne Aspartam,
ohne Sorbitol,
ohne Titandioxid,
ohne Mannit & Acesulfam-K,
gentechnikfrei
frei von Nanoteilchen

Xylit Kaugummi Grüner Tee – ohne Titandioxid, Inhalt 30 Stk, 12 Packungen
Gesundes Salz

Himalaya Salz

10 Kg

Pharma-Lüge

Wie Arzneimittelkonzerne

Ärzte irreführen und

Patienten schädigen

Die Pharma-Lüge: Wie Arzneimittelkonzerne Ärzte irreführen und Patienten schädigen von [Goldacre, Ben]
Für Sie persönlich

MSM

Hilfe bei

Schmerz,

Entzündung und Allergie

Sollte in jedem Haushalt sein

Codex Humanus als eBook kaufen
Unsere Empfehlung

Alzheimer & Demenz

Medizinskandal Alzheimer & Demenz

Meistgelesen
Das Geheimnis des Gesichtlesens – Was Dein Gesicht über Dich verrät
Das Geheimnis des Gesichtlesens – Was Dein Gesicht über Dich verrät
01. März 2018
Magische Orte: Kraftorte schaffen und Leben im Kraftplatz
Magische Orte: Kraftorte schaffen und Leben im Kraftplatz
02. März 2018
Mehr Lebensenergie – wie Du mehr Lebensenergie gewinnst . . .
Mehr Lebensenergie – wie Du mehr Lebensenergie gewinnst . . .
09. März 2018
Steigende Lebenserwartung? – Eine falsche Prognose!
Steigende Lebenserwartung? – Eine falsche Prognose!
20. Juni 2017
Wenn sich alternative Realitäten kreuzen…
Wenn sich alternative Realitäten kreuzen…
03. März 2018
Neuste Kommentare

Google+

RSS-Feeds

RSS Feed RSS – Beiträge

RSS Feed RSS – Kommentare
Follow me on Twitter

Ein Blog von Your Destiny Blog Consulting

I501
L0
LD3,87K
I209
Rank3,15M
Age2016|04|29
l21
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte11989n/a

Das war so wohl nicht geplant (!!!) Experte schockt Moderatorin mit der unzensierten Wahrheit !!!


Das war so wohl nicht geplant (!!!) Experte schockt Moderatorin mit der unzensierten Wahrheit !!!
https://wissenschaft3000.wordpress.com/2018/04/16/das-war-so-wohl-nicht-geplant-experte-schockt-moderatorin-mit-der-unzensierten-wahrheit/

Am 12.04.2018 veröffentlicht

KOPP Report


KOPP Report
https://kopp-report.de/

+++ Russischer OPCW-Vertreter: Haben unwiderlegbare Beweise für Inszenierung von Giftgasangriff in Duma +++
+++ Russischer Außenminister: »Wir verlieren die letzten Überbleibsel an Vertrauen« +++

+++ DAS steckt wirklich hinter dem Syrien-Angriff +++

+++ Anpfiff von ZEIT-»Atlantiker«: Syrien – In Deutschland hakt der moralische Kompass +++

+++ Hamburg: Plötzlich werden die Grünen der CDU gefährlich +++

+++ »Geheimwaffe« gegen AfD? – Patriotischer Nachwuchs in der CDU +++

+++ Linke Gewaltkontinuität 1968 bis 2018: 1968 – 2018: Organisierte Gewalt gegen Polizei hat Tradition +++

+++ SPON-Umfrage: Mehrheit hält AfD für fähigste Oppositionskraft +++

+++ Appell von Stoiber: CSU erteilt Gesprächen mit der AfD eine Absage +++

+++ »Echo« für Textzeilen wie »Mache wieder mal ’nen Holocaust«: Bertelsmann-Tochter brachte antisemitisches Album auf den Markt +++

+++ »Symbol der Schande«: Berliner Echo-Gewinner geben aus Protest ihren Preis zurück +++

+++ Knappe Mehrheit der Deutschen glaubt an rechtsfreie Räume +++

+++ SPD und Linke mit Verlusten – Kommunalwahl in Thüringen: CDU klarer Sieger – Klatsche für SPD-OB in Weimar +++

+++ Exklusive Umfrage: Hamburger SPD sackt ab, Grüne erstmals vor der CDU +++

+++ »Eklat« nach DITIB -kritischen AfD-Äußerungen: SPD-Fraktion verlässt Ratssaal +++

+++ Vom Gebrauch der Ohrfeige +++

+++ Vera Lengsfeld: Die Antifa heult – Wir wurden geschlagen! +++

+++ Gegen das Meinungsfreiheits-Vernichtungs-Gesetz: Vera Lengsfelds Kölner Rede +++

+++ Cottbus: »Bild« hetzt mit Fake-News gegen merkelkritische Ausländer und Homosexuelle +++

+++ Hans-Werner Sinn: Wir verpulvern für Erneuerbare Energien jährlich 30 Milliarden Euro +++

+++ Firma in Datenskandal verwickelt: SPD lässt möglichen Kontakt Scheuers zu Cambridge Analytica prüfen +++

+++ Graffiti an Flüchtlings-Unterkunft: Unbekannte beschimpfen CDU-Politikerin Horitzky +++

+++ Stefan Schubert: US-Geheimdienste agieren nach Besatzungsrecht +++

+++ Nimm die rote Pille! – Manipulierte Geschichten aus Syrien +++

+++ Einheitsmedien verschweigen Demo »Kandel ist überall«, Ungarn berichten ausführlich +++

+++ Star-Ökonom Sinn attackiert Draghi: Er schönt seine Bilanz zu Lasten Deutschlands +++

+++ Am Bosporus entdeckt: Russland zieht Kriegsschiffe im Mittelmeer zusammen +++

+++ Mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien: Dringlichkeitssitzung der OPCW in Den Haag begonnen +++

+++ Macron zieht in Syrien-Krise an ihr vorbei: Wie Merkel ihre EU-Verbündeten verliert +++

+++ Willy Wimmer: Westliche Kriegsallianz greift mit Bomben und Raketen Damaskus an +++

+++ Ex-Außenminister Sigmar Gabriel warnt vor Uneinigkeit in Europa +++

+++ Wikinger-Silberschatz: Schatz des Dänenkönigs Blauzahn auf Rügen entdeckt +++

+++ »Verlogenes Pack«: das Facebook-Wut-Posting von Oskar Lafontaine zu dem Raketenangriffen auf Syrien +++

+++ Angriff auf Assad: Kritik an Merkel für Unterstützung von Syrien-Luftschlägen +++

+++ Vom Versagen der Eliten: Was geschieht zur Zeit mit Europa? +++

+++ Telegram in Rußland verboten: Wer sich gegen Spionage wehrt, wird abgeschaltet +++

+++ Skripal: Nächste Stufe im Verwirrspiel +++

+++ Warum erzählen sie uns durchsichtige Lügen? +++

+++ Trump musste laut Macron zum Verbleib in Syrien überredet werden +++

+++ Keine Börsenturbulenzen in Asien nach Luftschlägen in Syrien +++

+++ Plötzlich ist das 100-Dollar-Szenario für den Ölpreis ganz nah +++

+++ Neue EU-Pläne: »Schrauben anziehen, bis es keinen Raum mehr gibt für Terroristen« +++

+++ Israel will weiter gegen iranische Militärpräsenz in Syrien vorgehen +++

+++ Unter westlichem Schutz: Islamisten setzten in Syrien systematisch Giftgas ein – auch gegen Kurden +++

+++ Putschen bis die Welt brennt: USA drängen zu Umsturz in Venezuela +++

+++ »Lohnt es sich, Menschen zu heilen?«: Goldman Sachs verbreitet abartige Studie +++

+++ EU: Steuerzahler finanzieren Eliteprojekt +++

+++ Vergeltung für Syrien-Angriff: Wird Russland mit einem Cyber-Krieg antworten? +++

+++ Bundesgerichtshof bestätigt Schmerzensgeld: BILD muss Jörg Kachelmann 300.000 Euro zahlen +++

+++ Staatsanwaltschaft Stuttgart klagt früheren KZ-Wachmann an +++

+++ Gladbacher Fan-Zug: Mutmaßlicher Vergewaltiger meldet sich in JVA +++

+++ Hamburger Doppelmord – Tödliche Wirklichkeitsverleugnung +++

+++ Deutschland am Ende der Integration +++

+++ Vergewaltigung im Sonderzug: Gladbach-Fan soll der Polizei als Sex-Täter bekannt sein +++

+++ Studie der Uni Konstanz zeigt: Integration von Flüchtlingen kann durch größere Verwandtschaftsgruppen erschwert werden +++

+++ AfD stellt Kleine Anfrage an Bundesregierung: »Verstößt die Vielehe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung?« +++

+++ Union: kein Hartz IV mehr für abgelehnte Asylbewerber +++

+++ Völlig verwahrlost: 120 Polizisten räumen »Horrorhaus« in Berlin-Wedding +++

+++ Ausweisungen: Fast alle ausländischen Straftäter bleiben im Land +++

+++ Polak hatte lange Zeit Antisemiten »lieb« – nun nicht mehr +++

+++ Schutz vor Abschiebung: Immer mehr Flüchtlinge zeigen sich selbst an +++

+++ Robert Geiss schockiert Mainstreamler mit »Pöbel-Posting gegen Ausländer« +++

+++ Mönchengladbach: Sexueller Missbrauch in Fußball-Sonderzug? Polizei fahndet nach Deutsch-Polen +++

+++ Polizei verhindert Straßenschlacht in Duisburg-Hamborn – Kioskbesitzerin verrät: »Es wird jeden Tag schlimmer« +++

+++ »Bereicherungen« in Wuppertal und anderenorts: Medien biegen, beugen und verzerren +++

+++ Sozialstaat: Die neue Armut macht vielen Deutschen Angst +++

+++ »Anne Will«: GEZ-finanzierte »Lücken-Talkshow«? +++

Beiträge
Archiv
Kontakt
Impressum
Kopp Verlag

Linktipp an Kopp Report senden

In/a
L2,67K
LD2,77K
I2,11K
Rank25,6K
Age2017|09|15
l3,87K
+1n/a
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte7916n/a
Go to Top

Das Pentagon hat einen „globalen Aktionsplan für China“

Contra Magazin

Startseite
Contra-Spezial
Politik
Ökonomie
Gesellschaft
Wissen & Technik
Kunst & Kultur
Medien
Meinung
Umfragen
CM English

Die Fregatte Hamburg eskortiert den US-Flugzeugträger USS Eisenhower. Bild: US Navy, public domain
Die Fregatte Hamburg eskortiert den US-Flugzeugträger USS Eisenhower. Bild: US Navy, public domain
Das Pentagon hat einen „globalen Aktionsplan für China“

https://www.contra-magazin.com/2018/04/das-pentagon-hat-einen-globalen-aktionsplan-fuer-china/

in Politik, Politik USA 16. April 2018 Kommentare deaktiviert für Das Pentagon hat einen „globalen Aktionsplan für China“ 393 Views

Angesichts der rapiden militärischen Modernisierung Chinas hat das Pentagon einen „globalen Aktionsplan“ erstellt, um die „nationale Sicherheit“ der USA zu garantieren. Im nächsten Weltkrieg heißt es: Amerikaner und europäische Alliierte gegen Russen, Amerikaner und asiatische Alliierte gegen Chinesen.

Von Marco Maier

Während die Amerikaner vor allem die Europäer als Kanonenfutter für einen möglichen Krieg mit Russland einspannen, konzentriert sich das Pentagon mittlerweile hauptsächlich auf eine militärische Konfrontation mit China. General Joseph Dunford, der Vorsitzende des US-Generalstabs, sagte dem Abgeordnetenhaus-Komittee für die bewaffneten Kräfte in einer Kongress-Anhörung: „Wir haben einen globalen Aktionsplan für China. Jeder der Kampfkommandanten wendet sich im Rahmen dieses globalen Kampagnenplans an China.“

Diese neue Strategie soll von Admiral Harry Harris, dem Kommandeur des US Pacific Command, koordiniert werden. „Aber jeder der Kampfkommandeure hat Unterstützungspläne in deren speziellen Verantwortungsgebieten, die sich an die spezifischen chinesischen Aktivitäten und Möglichkeiten in deren Gebieten wenden“, so Dunford weiter. Er reagierte damit auf eine Frage der republikanischen Kongressabgeordneten Vicky Hartzler aus Montana, welche die chinesische Expansionen im Indopazifik und anderen Plätzen der Welt ansprach.

„Deren Aktivitäten in in Afrika, Europa, Lateinamerika etc. präsent. Welche Maßnahmen die von jedem Kampfkommando in den verschiedenen Verantwortungsbereichen durchgeführt werden sind Ihnen gewahr, um die China-Herausforderung zu meistern?“, fragte sie Dunford, der China als eine der zentralen Herausforderungen für die nationale Sicherheit bezeichnete. „China ist sehr fokussiert. Sie unternehmen multiple Anstrengungen, von der Spionage zur militärischen Gegenspionage, zum Propaganda-Arm, etc.“, fügte sie hinzu, während ihr mehrere Politiker in Sachen Bedenken über den Aufstieg Chinas rechtgaben.

Wie man sieht, soll es wohl in einem künftigen Weltkrieg, in dem sich die westlichen Nationen auf der einen Seite, sowie Russland und China auf der anderen Seite gegenüberstehen, eine Art Aufgabenteilung geben. Während sich die Europäer vor allem auf Russland konzentrieren sollen, wollen die Amerikaner mit ihren indopazifischen Alliierten hauptsächlich gegen China in den Krieg ziehen.
Auf Facebook teilen!Share on TwitterShare on Google+Share on Linkedin

SCHOCK Merkels Ära ist vorbei! So bringen Sie jetzt Ihre Schäfchen ins Trockene!

Überall wird es in den Nachrichten stehen und niemand wird es glauben. Aber es wird wahr werden: Angela Merkels Ära ist so gut wie vorbei. Und dadurch wird auch Ihr privates Vermögen jetzt massiv bedroht.

Erfahren Sie jetzt HIER die ganze Wahrheit!

Previous: Spiel mit Atomstreichhölzern
Next: Syrien: So werden wir von den Mainstreammedien belogen!

Aktuelle Artikel

Die „Weißhelme“ drehen wieder ein neues Propaganda-Vidoe…
Syrien: So werden wir von den Mainstreammedien belogen!
16. April 2018
Die Fregatte Hamburg eskortiert den US-Flugzeugträger USS Eisenhower. Bild: US Navy, public domain
Das Pentagon hat einen „globalen Aktionsplan für China“
16. April 2018
Atombombe. Bild: noch.info
Spiel mit Atomstreichhölzern
16. April 2018
Gazprom-Pipeline. Bild: Gazprom
Altmaier will bei Nord Stream 2 nicht intervenieren
16. April 2018
Nguyen Van Dai mit hohem US-Besuch. Bild: Facebook / Nguyen Van Dai
Vietnam: US-finanzierte Umsturz-Akteure verurteilt
16. April 2018

Folge uns auf Facebook

Danke für ihre Spende!

Alternative Medien finanzieren sich meist nur über Onlinewerbung. Leider reicht das nicht aus. Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Login

Remember Me

Lost your password?

Information

Impressum/Disclaimer
Blattlinie
Contra Team
Mediadaten
AGB & Nutzungsbedingungen
Cookie-Richtlinie

Befreundete Portale

Bachheimer.com
Hartgeld.com
Buergerstimme
Neopresse
NeuZeit Magazin
Extremnews

Kooperationspartner

antikrieg.com
Eurasianews
News Reader
Ortus Marketing
Press24.net
RT Deutsch
Sulu Sea Pearl Beach Resort

© Copyright 2013-2018 | Contra Magazin | All Rights Reserved

x
Check Also
Atombombe. Bild: noch.info
Spiel mit Atomstreichhölzern

Hinter dem Toben und den Drohungen von Präsident Donald Trump über Syrien drängen mächtige Kräfte …
In/a
L0
LD74,0K
I27,1K
Rank48,9K
Age2008|05|12
l160
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte2680n/a

WUTbürgerin: „JA, ES REICHT! EURE GIER KOTZT UNS AN!!! – 90% mehr Diäten?“


Springe zum Inhalt
Der BRD-Schwindel

Heimat
Vorwort
Fakten
Erklärung
Artikel & News
Geschichte
Gesundheit
Hintergrundwissen
International
Humor & Satire
Krisenvorsorge
Rechtskunde
Videothek
Dokus
Gespräche
Meinungen
Musik
Vorträge
Downloads
ARTIKEL
BÜCHER
DOKUMENTE
GESCHICHTE
GESUNDHEIT
KRISENVORSORGE
MUSTERSCHREIBEN
OPPT
RECHTSKUNDE
Zitate
Historische Zitate
1. Weltkrieg
2. Weltkrieg
Nachkriegszeit
Deutsche Wehrmacht
Neuzeit
Volksverräter
NWO-Verbrecher
Lebensweisheiten
Suchen

WUTbürgerin: „JA, ES REICHT! EURE GIER KOTZT UNS AN!!! – 90% mehr Diäten?“

http://brd-schwindel.ru/wutbuergerin-ja-es-reicht-eure-gier-kotzt-uns-an-90-mehr-diaeten/
16. April 2018

Anja Heussmann:

„es reicht mir – Diäten, Diäten, Diäten! 90% mehr Geld – 14 Millionen auf Steuerkosten? – WIR wollen auch mehr Lohn – auch am besten 90%! Ihr seit zum kotzen, ihr Politiker der Altparteien. Ihr seit Betrüger, Lügner und Schmarotzer!“

423
Kategorien Meinungen
Beitrags-Navigation
Gedanken an der Gedenkstätte Marienborn
Maas + Atlantic Council – GEHEIMTREFFEN MIT NATO in DC
    
Quelle und Kommentare hier:
https://www.youtube.com/channel/UCvW7TAavTaezLn3Rc0MECXA
Print Friendly, PDF & Email
Zufälliges Zitat

Das Ideal liegt in dir – das Hindernis auch.
— Thomas Carlyle
Nächstes Zitat »
Glaube nichts und prüfe selbst!

Das Eine Volk

In/a
L0
LD8,09K
I51,5K
Rank26,9K
Age2018|03|22
l1
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte1645n/a

Wer Gefahr nicht sieht, bringt sich in Gefahr – und seine Mitmenschen auch

Inhalte überspringen

Wer Gefahr nicht sieht, bringt sich in Gefahr – und seine Mitmenschen auch

Dushan Wegner

Essay-Liste
Freie Denker
Bücher
Relevante Strukturen
Warteraum 254
Der Fuchs will Frieden
Service
Ihr Leserbeitrag
Kontakt & Daten
Datenschutz

Suche

Twitter
Facebook
Instagram
RSS-Feed

Wer Gefahr nicht sieht, bringt sich in Gefahr – und seine Mitmenschen auch

https://dushanwegner.com/wer-gefahr-nicht-sieht-bringt-sich-in-gefahr-und-seine-mitmenschen-auch/
von Dushan Wegner am15.4.2018, Foto von Mike Wilson
Wer Gefahr nicht sieht, bringt sich in Gefahr – und seine Mitmenschen auch

Früh am Morgen kamen die Männer von der Stadt und sägten die unteren Äste des einen Baumes, der noch auf dem Schulhof stand, ab. Die Lehrer wurden verpflichtet, den Kindern das Klettern zu verbieten. Klettern sei zu gefährlich, hieß es. Unter dem Baum hatten sie bereits weiche Gummi-Matten installiert, doch auch auf denen kann man sich einen Knochen brechen, wenn man aus ausreichender Höhe herunterfällt. In ihren Büchern lesen Kinder (noch) die Geschichten von mutigen Kindern. Auf dem Schulhof aber werden die unteren Äste am Baum abgesägt, damit die Kinder nicht hinaufklettern.

Diese Begebenheit hat mir eine Leserin berichtet, die an einer deutschen Schule arbeitet. Es tat ihr um den Baum weh, sicher, doch noch mehr machte sie sich Sorgen um die Kinder. Kann es gut gehen, so fragt sie, wenn Kinder in einer gefahrenfreien Weiche-Watte-Welt aufgezogen werden?
Smiley, Heuli, Neutrali

Satire ist heute ein doppelt schweres Geschäft.

Zum einen hat man die staatsnahe Konkurrenz beim ZDF und gewissen Vereinen, die einfach nur die Opposition und ihre Wähler verhöhnen und es als Satire verkaufen. (Siehe dazu auch: Dürfte Satire einen Menschen töten?) Von diesen Satirikern allzu alter Schule müssen sich Satiriker, welche noch die Widersprüche menschlichen Strebens und Fehlens aufspießen, abgrenzen.

Zum anderen überholt die Realität immer wieder die Satire in ihrer Absurdität.

In November 2015 titelte etwa die Satire-Website Der Postillon: »Bremen ersetzt als erstes Bundesland Schulnoten durch Emojis« – ein netter Scherz, kein Zweifel. Doch, in diesem Fall sind die Satiriker nicht einmal ihrer Zeit voraus.

In der Klassenpflegschaftssitzung meiner eigenen Tochter wurde, ein Jahr vor diesem Witz, darüber abgestimmt, ob es ab der 3. Klasse endlich Noten geben sollte. Die Eltern, entsprechend motiviert und bearbeitet von der Klassenlehrerin, stimmten gegen die Noten.

Noten, so heißt es, könnten ungebührenden Druck auf die Kinder ausüben. Statt einer Bewertung in Zahlen oder Prädikaten, erhalten die Kinder einen »Smiley« für sehr gut oder gut, einen »Neutrali« für ginge besser und einen »Heuli« für nicht so super.

Es wäre nicht Linksgrün-Land, wenn nicht selbst dagegen noch einige Eltern protestiert hätten. Ein Heuli würde ja die Kinder demotivieren! Warum überhaupt noch Bewertung? Kinder sollten doch lernen, wenn sie motiviert sind, und wenn sie nicht motiviert sind, dann hat eben das Schulsystem oder die Lehrerin versagt, nie aber das Kind – oder gar die Eltern!
Vorsichtiges Raufen

Es ist ein offenes Geheimnis, dass deutsche Pädagogik die für Jungen typische Verhaltensweisen als auszumerzende Fehler ansieht. Jungen wollen sich tendenziell häufiger messen, auch an Kraft und Geschwindigkeit, Mädchen kooperieren eher und blicken in sich. Jungen, die in eine von 68-er-Pädagogik geprägte Schule kommen, erfahren jeden Tag den ganzen Tag: »Du bist falsch, so wie du bist. Deine angeborenen Bedürfnisse sind falsch, deine Instinkte sind falsch, deine Intuition ist falsch. Werde wie ein Mädchen, sonst wirst du bestraft.« (Vergleiche dazu etwa das Interview mit der Schulleiterin Birgit Steiner in der FAZ, online am 9.11.2015.)

Selbst unter linken Pädagogen fand in den letzten Jahren vereinzelt vorsichtiges Umdenken statt. Spätestens, wenn Jungen mit Hilfe von Ritalin ruhiggestellt werden müssen, um mehr wie Mädchen zu sein, beginnen die weniger stark ideologisierten unter den Lehrkräften, sich zu fragen, ob sie noch zum Wohl der Kinder handeln oder ob sie nicht bereits das Kindeswohl einer weltfremden Ideologie opfern. Es ist ja nicht nur der natürliche Drang der Jungen, der früh-kriminalisiert wird. In vielen deutschen Schulen wird jeder Körperkontakt ungern gesehen, auch zwischen Kindern untereinander und zwischen Lehrer und Schüler sowieso. Für ein kleines Kind aber grenzt es an seelische Misshandlung, nie geknuddelt zu werden, nie einen körperlichen Kontakt zu einem anderen Menschen zu haben – erst recht, wenn Lufthoheit-über-Kinderbetten-Politiker (Formulierung von Olaf Scholz, SPD) darauf zielen, den Eltern die Kinder so früh wie möglich fortzunehmen und sie täglich so lange wie möglich in der ideologisch reinen Schule zu halten – während beide Eltern arbeiten und Steuern produzieren.

Man sieht ja durchaus hier und da die Notwendigkeit, ein wenig Normalität in die Schulen zurück zu bringen. Wenn Sie kein Pädagoge sind, suchen Sie doch einmal den Terminus »Raufen und Ringen« bei Google. Pädagogisch gefestigte Lehrkräfte mögen an dieser Stelle empört sein, doch ich als Außenstehender musste laut lachen über die Bürokratisierung einer Sache, die über Jahrtausende als normal und selbstverständlich galt. (»Wir kämpfen miteinander, nicht gegeneinander.«) Da werden in Kooperation mit der Polizei »wilde Pausen« organisiert – was sind dann alle anderen Pausen? »Brave« Pausen?), Arbeitsgemeinschaften »Ringen und Raufen« aufgestellt und Lehrkräfte können sich zum Thema »Pädagogisches Raufen« fortbilden lassen.

Meine Kinder berichteten mir von der »Stopp-Hand«, was ungefähr dem Safeword bei Sado-Maso-Spielen entspricht. Wenn ein Kind »Stopp, hör auf, ich will das nicht!« sagt, dann hat das andere Kind unverzüglich mit dem Ringen-und-Raufen aufzuhören.

Das führte für sich schon zu niedlichen Variationen (»Stopp, hör auf, ich hau dir eine rein!«), doch als 2015 kam, änderte sich noch einmal etwas. Ich hörte von Schulen, wo die neuen Schüler den Part mit den »Regeln« beim »Ringen und Raufen mit Regeln« partout nicht verstehen konnten – und so mussten diese Schule zurück zur Null-Körperkontakt-Linie.
Die echte Welt

Lassen Sie uns ein weiteres Mal googlen! Diesmal: »Wanderer müssen gerettet werden«

Ich zitiere gleich aus der ersten Meldung, die bei mir auftaucht: »Mit Jeans und Turnschuhen bekleidet ist ein Paar am Mittwochnachmittag auf dem Weg Richtung Brocken unterwegs gewesen – und hat sich dank der Führung einer Handy-App verirrt, sie blieben im Tiefschnee stecken.«

Nein, wie auch den Raufen-und-Ringen-Pädagogen mache ich diesen Herrschaften keinen Vorwurf; ich schmunzele sogar fast gar nicht. Zumal: solches Schicksal und Verhalten ist keineswegs einmalig! Rettungskräfte aus vielen Urlaubsregionen klagen seit Jahren über riskantes Verhalten von Urlaubern.

Menschen, denen die unteren Äste am Baum abgesägt wurden, die sich nie wirklich prügelten und in einer Welt mit gepolsterten Möbelecken und Knien aufwuchsen, haben keine Vorstellung mehr von Gefahr. Wer ohne Gefahr aufwuchs, wer sich immer darauf verließ, dass Eltern oder Lehrer sein Leben risikofrei halten, für den bedeutet das Wort »Gefahr« nichts – oder etwas anderes. Er versteht nicht, dass Handlungen schmerzhafte Konsequenzen haben können, für die niemand außer ihm selbst verantwortlich ist. Er wächst auf im Glauben, dass alles, was er tut, immer gut gehen wird. Beim Wettbewerb in der Schule wird ihm immer ein Preis verliehen, selbst wenn er nicht einmal im Ziel ankommt. In Mathe wird er nie (oder viel zu spät) eine Sechs erhalten und sitzen bleiben, schon deshalb, weil es keine Noten gibt. Er meint, beim Wandern in den Bergen weder einen Bergführer noch eine Karte konsultieren zu müssen, nicht einmal die Wettervorhersage – das Konzept »Gefahr« kennt er nicht.
Im T-Shirt ins Wahllokal

Diese Urlauber, die ohne jedes Bewusstsein für Gefahr oder Vorbereitung in die Berge hinauf ziehen oder aufs Meer hinaus schwimmen, sie gefährden ja nicht nur sich selbst! Sie gefährden auch die Menschen, die sich ihnen anvertrauen, etwa ihre eigenen Kinder. Sie bringen auch jene unnötig in Lebensgefahr, deren Job es ist, überforderte Bergsteiger selbst bei Sturm via Hubschrauber aus der Felswand zu holen oder aus der aufgepeitschten Brandung zu fischen.

Mangelndes Gefahrenbewusstsein ist noch an einer ganz andere Stelle ein Problem: im Wahllokal.

Die deutsche Kulturlinke lebt ein merkwürdiges Absurdum: Man hat Angst vor Dingen, deren Gefährlichkeit wenig mehr als hypothetisch und vermutet ist – tatsächlich gefährliche Phänomene aber werden ausgeblendet.

Man hat Angst vor Elektrosmog und Gentechnologie; man hat aber keine Angst vor Terror, importierter Gewalt und tatsächlich anti-demokratischen Ideologien. Man kämpft gegen längst als Fake-Statistik entlarvte Lohndifferenzen – aber verschließt die Augen vor tatsächlicher Frauenunterdrückung. Man pflegt die Angst vor den Dingen, die man sich ausdenkt; wer aber darauf hinweist, dass es auch reale Dinge gibt, die töten können und Angst machen sollten, der wird als »Populist« beschimpft. Sie haben solche Angst vor der Angst, dass sie sich lieber Fake-Ängste ausdenken und ansonsten sterben, als sich den realen Gefahren zu stellen.

In einer Demokratie wird nicht immer nur die Klugheit der Masse gebündelt, sondern manchmal auch die Dummheit. Menschen wählen gern Politiker nicht nur nach Argumenten und Notwendigkeit, sondern (zu) oft nach Lebensgefühl. Wenn das Lebensgefühl beinhaltet, dass es keine Gefahr gibt, werden sie eben auch Politiker wählen, die sie in diesem Irrtum bestätigen – und jene verteufeln, die auf die Gefahr hinweisen.

Der typische linksgrüne CDU-Wähler ist wie ein Wanderer, der sich zur Bergtour aufmacht und jenen, der ihm vorschlägt, eine Jacke gegen mögliche Kälte mitzunehmen, als »Angstmacher« beschimpft. Früher hat die Mama einem die Jacke in die Schule hinterhergebracht; heute wird einen die Bergwacht schon abholen, wenn einem kalt ist.
Klettern lernen

Weil Wähler ohne Gefahrenbewusstsein eine Kanzlerin ohne Plan und Verantwortungsgefühl wählten, wird Europa in diesen Jahren wieder gefährlich(er). Während einige Meinungsmacher vom staatsnahen deutschen Fernsehen die neuen Gefahren zu verharmlosen suchen (etwa der stramm linke »Faktenfinder« der Tagesschau), erleben wir in einigen Medien eine interessante Wandlung vom Paulus zurück zum Saulus. Man findet noch immer die »Populisten« doof (sonst würde man wohl auch ganz schnell von vielen Informationsquellen der Regierung abgeschnitten), aber bestätigt in der Sache manche Kritik jener Leute, mit denen man nicht spielen darf und/oder will.

Die Welt ist weit gefährlicher, als die Opfer der Wattezellen-Pädagogik es wahrhaben wollen. Das angewandte Gutmenschentum holt einen nicht zu vernachlässigenden Teil der weltweiten Gefahr nach Deutschland, schlicht weil es nur über einen völlig verkümmerten Begriff von realer Gefahr verfügt. Wer heute noch immer über »Populisten« und »Rechte« schimpft, der meint oft damit vielleicht nur Realisten, die auf reale Gefahren hinweisen. Deutschland erlebt heute eine Umstellungsphase; es braucht immer mehr geistigen Aufwand, offensichtliche Gefahren zu leugnen – und immer mehr Leute sind nicht mehr bereit, der verordneten Gefahrenblindheit zu folgen. (Die über 135.000 Unterzeichner der »Erklärung 2018« sind 135.000 Gründe, die Hoffnung nicht zu verlieren.) Wer über Gefahr redet und wer sie als Teil der Realität akzeptiert, der kann auch Gegenmaßnahmen entwickeln.

Die sinnvolle Art, mit Gefahr umzugehen, ist nicht, sie zu leugnen, sondern sie zu benennen und abzuwehren. Wer mit verstümmelten Bäumen aufwuchs, muss erst noch lernen, dass man vom Baum auch herunterfallen kann – und dann sollte er seine Klettertechnik verfeinern.
Guter Text?

Diese Texte sind nur dank Ihrer freiwilligen Unterstützung möglich. Einfach und schnell via Kreditkarte oder PayPal – schon jetzt: Dankeschön!
„Weiter so!“(mehr Möglichkeiten hier)

Jahresbeitrag(entspricht 1€ pro Woche)

teilen tweetenabonnieren

Aus Gutmenschen, die es selbst betrifft, werden schnell Bösmenschen

Nehmt Abschied, nehmt Abschied vom alten Europa

Widersteht dem Zynismus!

Der europäische Superstaat wird nicht klappen – aus einem trivialen Grund

Verwirrung und Terror sind verschiedene Dinge

Alles, was falsch läuft in der Islam-Debatte

Islam, Deutschland und Zu-etwas-gehören

Es ist kompliziert

Das große Schweigen

Ich hasse euren Hass – und euren Gegen-Hass!

Werdet erwachsen!

Die Buttermesser können nichts für das, was in den Köpfen ist

E-Mail-Benachrichtigung

Service via Mailchimp. Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Jederzeit mit 1 Klick abbestellbar.(Datenschutz)

Service

Kontakt & Daten
Ihr Leserbeitrag
Bio („Blurb“) & Foto
Freie Denker
Alle Essays als Liste
Persönliche Benachrichtigung
Aktuelle Bücher

Leserbeitrag

Diese Arbeit ist nur mit Ihrer Hilfe möglich. Sie können mich mit einem freiwilligen Leserbeitrag unterstützen.

Jahresbeitrag
(entspricht 1€ / Woche)

weitere Möglichkeiten →

Twitter
Facebook
Instagram
RSS-Feed

Ordne deine Kreise!

So kam Syrien in die heutige Lage

Skip to main content Skip to search

Inhalt abgleichen

DZiG.de | Deutsche ZivilGesellschaft
Ein freies Medium über gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklungen
Primary menu

Neues
Aktualisiertes
Autoren
Impressum
Über DZiG.de
Essen
Medizinbücher
NAEB
AfD
Energiewirtschaft
Rundfunkbeitrag
Zuwanderer
9/11 Reloaded
Steuern
Wirtschaft
Filme
Menschenrechte
Grundgesetz
Logenpresse.de
Autorität & Staat
Deutschland
Stadtbild.eu
Öffentlichkeitsarbeit
Internetadressen
AntiKrieg.com
Addendum.org
Marxismus
Planet Erde
Witze – aalglatt

Secondary menu
Startseite » Blogs » Blog von Hans Kolpak » Ibrahim Günes: So kam Syrien in die heutige Lage – Hintergründe

https://www.dzig.de/Ibrahim-Guenes_So-kam-Syrien-in-die-heutige-Lage_Hintergruende
Kommentieren
… als Benutzer von DZiG.de: Dazu bitte einen Benutzernamen per E-Mail mitteilen. Meine Antwort ist eine System-E-Mail mit einem Link zum erstmaligen Anmelden und Ändern des Passwortes. disqus funktioniert nicht mehr. Ich habe den Fehler nicht gefunden. Auf AfD-Forum.eu funktioniert es.

Mit dem BlaBlaMeter können Sie testen, ob sich heiße Luft in den Artikel eingeschlichen hat.

Bild von Hans Kolpak
16. April 2018 – 10:40 – Hans Kolpak

5. Oktober 2016 | Der Aufstieg des Ibrahim Günes
Quelle des folgenden Textes

23. Dezember 2016 | Ibrahim Günes: Syrien – Die Wahrheit

Warum die Assad-Familie – Hafez und Bashar Al-Assad – so lange an der Macht ist? Was das alles mit dem Krieg zu tun hat? Ist es wirklich eine Revolution oder steckt da mehr dahinter?

Zuerst einmal muss man die Geschichte Syriens kennen, um zu verstehen, warum erst Vater Assad und dann Sohn Assad an der Macht waren. Ich mache es aber kurz: Die Syrisch Arabische Republik existiert in ihrer jetzigen Form seit 17. 04. 1946. Vorher war Syrien unter französischer Mandatsherrschaft. Bis 1970 gab es ausschließlich Putsche – 24 Jahre lang!
Ein stabiles Syrien als Ziel

Der Vater Assads, Hafiz Al-Assad, war Mitbegründer einer Partei – der heute regierenden Baath-Partei. Das Ziel dieser Partei war vor allem eines: Stabilität in einem Land, das durch die Putsche sehr instabil war. Er wollte Syrien zu einem stabilen Staat machen, damit es auch gegen die Feinde drumherum abgesichert war.

Also putschte er mit seiner Partei – er war damals als Verteidigungsminister vorgesehen, hatte also das Militär in der Hand. Seine Baath-Partei spaltete sich aber nach nur kurzer Zeit ab und der rechte Flügel der Baath-Partei ging in den Irak. Der spätere Präsident der Baath-Partei im Irak? Jep! Das war Saddam Hussein. 😉
Aufbau von Wirtschaftskraft

Als Präsident in Syrien übernahm Hafez Al-Assad somit ab 1973 und baute Syrien 30 Jahre lang auf, gab Syrien eine Struktur, entwickelte Wirtschaft – hauptsächlich Eigenproduktion. So war Syrien bis vor der Krise ohne jegliche Schulden. Er baute ein starkes Heer auf, setzte viel auf Schule und Bildung. Diese sind bis heute kostenlos, genauso wie Krankenversicherungen.

Er gab Syrien ein Gesicht und machte Syrien erst zu einem souveränen Staat. Klar – mit harter Hand und klar – war es ist ein Einparteiensystem, aber Syrien brauchte einfach eine starke Partei. Das Volk war damals gar nicht bereit für eine Demokratie. Sowas verstehen die Menschen im Nahen Osten leider noch nicht, vor allem, weil Religionen eine große Rolle im Leben der Menschen spielen. Dazu aber gleich mehr.
Bashar Al-Assad übernimmt Regierungsverantwortung

Im Jahre 2000 übernahm Bashar Al-Assad – sein Sohn. Das bislang nötige Alter als Präsident? 40 Jahre. Also wurde die Verfassung geändert, damit er kandidieren kann: runter auf 34 Jahre. Und so wurde er vom syrischen Volke gewählt: ohne Gegenkandidat. Das stimmt.

Aber was erwarten Sie, wenn ein Land noch so jung ist ? Sollten mehrere Kandidaten existieren und das Land gleich wieder ins Chaos gestürzt werden, weil die Mehrheit einen wählen würde, der seiner Religion angehört ? Man musste einen Übergang schaffen, damit der Weg erst weitergeführt wird.

Bashar Al-Assad war der Richtige. Er studierte zuvor Medizin in Großbritannien und arbeitete dort anschließend als Augenarzt. Er wollte und sollte gar nicht übernehmen. Sein älterer Bruder war damals vorgesehen. Aber er starb bei einem Autounfall.
Warum eine straffe Führung benötigt wird

Nun zum Punkt: Es war wichtig, dass Bashar Al-Assad übernimmt, da der Weg seines Vaters weitergeführt werden musste und der Übergang hin zu einer Demokratie ordentlich vollzogen werden musste. Assad – durch sein Studium in Großbritannien – sehr modern, weltoffen, demokratisch veranlagt etc..

Syrien war zu dem Zeitpunkt viel weiter als 1946 bei der Gründung. Also konnten Reformen endlich eingeführt werden. Assad öffnete die Wirtschaft hin zu einer Marktwirtschaft, kooperierte mit anderen Ländern und brachte Syrien aus der Isolation. Visumfreiheit mit der Türkei etc. Er brachte Parteiengesetze. Er schuf viele Arbeitsplätze. Es gab eine syrische Börse.

Der Tourismus boomte mit 9 Millionen Besuchern im Jahr. Das Erdöl – Syriens Lebensversicherung – wurde besser verarbeitet und verkauft. Er führte in Syrien das Internet ein. Er ist ein großer Fan des Internets. Übrigens hat er die Putschisten, die sein Vater damals einsperren musste, wieder freigelassen. Der Westen sprach sofort vom „Reformer“, „Demokraten“, „Weltoffenen“ etc.. Er wurde überall gepriesen vor dem Krieg in Syrien (2011). Sie können selbst nachgucken.
Krisen und Kriege

Dann, im Jahre 2003 die Irak-Krise und 2006 der Libanon-Krieg, Rückschläge. In dieser Zeit kamen 2 Millionen Flüchtlinge aus dem Irak und 1 Million aus dem Libanon. Syrien war ohnehin bedroht, weil die Nachbarländer brannten.

Auf einmal überschlugen sich die Ereignisse im Jahr 2011. Die Öffnung des Landes und die Eingliederung Syriens in die Weltwirtschaft wurden zum Verhängnis. Erdogan nutze die Visumfreiheit, um radikale Terroristen über die syrisch-türkische Grenze zu schleusen. Häftlinge und radikale Salafisten aus Saudi-Arabien, Katar und der Türkei sowie Jordanien wurden mit schweren Waffen eingeschleust – einige Zeit vor 2011. Es wurde alles vorbereitet. Das erkennt man vor allem an den gegrabenen Tunneln, die sich durch ganz Syrien erstrecken. Und schon war der inszenierte „Bürgerkrieg“ ganz einfach.

Es gibt viele Beweise, dass die „Demonstranten“ gleich bewaffnet waren. Es gab natürlich einige wahre Demonstranten. Meine syrischen Freunde waren selbst Demonstranten, weil sie neue Reformen forderten.

Aber als sie sahen, dass es der Mehrheit um etwas ganz anderes ging, nämlich einem Gottesstaat, zogen sie sich zurück und wollten nur, dass es aufhört. Die Berichterstattungen und Medien (bspw. Deutschland) haben so viele Fehler gemacht, dass man sofort gemerkt hat, was da vor sich geht.
Erdöl und Erdgas

Es geht um das Öl in Syrien und um eine große Gas-Pipeline, die gebaut werden soll. Im Jahre 2007 wurde ein wirklich großer Ölteppich unter dem Mittelmeer in Syrien gefunden, dass Syrien auf Platz 3. der größten Ölvorkommen im Nahen Osten befördert. Die Gas-Pipeline hingegen soll durch den Irak, Syrien und der Türkei verlaufen und Gas nach Europa liefern und so Russland endgültig isolieren und in den Ruin treiben. Russland liefert viel Gas nach Europa. Die Haupteinnahmequelle. Es wäre der Ruin.
Russisches Militär

Ein weiter wichtiger Grund: In Syrien ist die letzte wichtige Militär-Basis Russlands im Nahen Osten. Wenn diese weg ist, hat Russland in der Region kaum mehr etwas zu melden. Es geht also um viel mehr als nur Präsident Assad. Präsident Assad ist nur ein Vorwand – eine Ablenkung vom Wesentlichen. Deswegen auch der rasche Wandel der Berichterstattung über Präsident Assad.
Religiöser Einfluss

Und für die, die nicht verstehen, warum eine Demokratie wie in Deutschland in Syrien nicht funktionieren würde. Ganz einfach: Weil Menschen im Nahen Osten Leute an der Macht sehen wollen, die ihrer Religion angehören – egal ob diese gut sind oder nicht.

Es würden dann aber nie alle zufrieden sein und Bürgerkriege könnten daraus resultieren. Die Religion steht im Mittelpunkt. Also ist ein säkulares Einparteiensystem mit einer starken Partei an der Macht und mehreren Parteien im Parlament – die ebenfalls Mitspracherechte haben – eine gute Lösung – vorerst bis das Volk soweit ist, dass man eine Demokratie einleiten könne.

Oder will mir einer erzählen, dass man z. B. in Saudi Arabien ohne Verhaftungen und ohne Blut nur mit Schönrederei eine Demokratie aufbauen könnte? Fünf Minuten: Kopf ab. Denkt mal etwas über Afghanistan nach! Versucht dort als Frau in einer Jeans herumzulaufen! Ziel ist und bleibt ein modernes Syrien.

Im Libanon beispielsweise herrscht Demokratie. Aber in rund zwei Jahren schaffte man es nicht, sich auf einen Präsidenten zu einigen. Das ist auch nicht Sinn und Zweck einer Demokratie.

Was die Anschuldigungen der „Opposition“ betrifft, dass die Regierung – wie Assad – nur aus Alawiten bestehe ist eine Lüge. Die Baath-Partei besteht zu 75% aus Sunniten.

Außerdem ist der syrische Präsident zwar Alawit, seine Frau hingegen Sunnitin. Sein Bruder Maher Al-Assad heiratete ebenfalls eine Sunnitin. In Syrien leben Muslime untereinander (Sunniten und Alawiten) mit Christen, Juden und Atheisten in Frieden. Es ist sogar strafbar, wenn man versucht, die Religionen zu spalten.

In der syrischen Gesellschaft ist es ohnehin eine Beleidigung, wenn man auf die Religion angesprochen wird. Weil sowas nur zu Spaltungen führt. So kam es auch dazu, dass viele Christen und Muslime geheiratet haben. Das ist eben ein säkularer Staat – Trennung von Staat und Religion.

Hoffentlich konnte ich euch mit diesem Beitrag einen Einblick geben und hoffentlich versteht ihr Syrien – den Krieg – und das syrische Volk und seine Sympathien für den Präsidenten Assad nun etwas mehr.

Blog von Hans Kolpak
Anmelden um Kommentare zu schreiben

Kommentare

.
Medizinskandal Alterung
Der ultimative Leitfaden zur biologischen Verjüngung!

Primary menu

In/a
L0
LD93,6K
I1,32K
Rank422K
Age2010|03|10
l0
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte12368n/a

Aktion UBERWACH!Der Zugriff auf diese Seite wurde von der Aktion „ÜBERWACH!“ nicht protokolliert. Über die Aktion „ÜBERWACH!“

Wovon lenkt der Angriff auf Syrien ab? Starten Massenverhaftungen in den USA?

Welt
Politik
Wirtschaft
Medien
Menschenrechte
Umwelt
Alternative Medizin
Stromanbieter Vergleichen

Investigativ & Unabhängig – Mit der Kraft des Internets

Wovon lenkt der Angriff auf Syrien ab? Starten Massenverhaftungen in den USA?

http://derwaechter.net/wovon-lenkt-der-angriff-auf-syrien-ab-starten-massenverhaftungen-in-den-usa
Veröffentlicht am April 14, 2018 in Welt

Tweet
Share 0
+1

Der investigative Journalist David Seaman gab bekannt, dass die angekündigten Massenverhaftungen in den USA nun beginnen. In den USA existieren über 25.000 versiegelte Anklageschriften, die die politische Elite betreffen.

In einem Video gab der investigative Journalist David Seaman bekannt, dass die angekündigten Massenverhaftungen in den USA jetzt starten.

Seaman will höchstpersönlich die geöffneten Anklageschriften gesehen haben und sagt, dass Regierungsangestellte und Generäle ihm das ermöglicht hatten, und seiner Aussage nach befinden sich unter den Angeklagten Mitglieder verschiedener königlicher Familien, Stars und Promis sowie bekannte Politiker.

Die Anzahl der versiegelten Anklageschriften ist nunmehr auf fast 25.000 angestiegen. David Seaman schreibt auf seinem Youtube-Kanal, dass die elitären Kabbalisten sich bereits vor „Angst in die Hosen machen“ und glaubt, dass die Zeit nun gekommen ist, wo ihnen all ihre Verbrechen heimgezahlt werden.

Siehe auch: Russland-Uran-Bestechungsskandal: Erste Anklage erhoben – Für Hillary Clinton wird es eng

Dieses Ereignis kann wahrlich die Welt verändern. David sagt im Video, dass es sich hier um einen „Kult von erbärmlichen Dummköpfen handelt, die den Satan anbeten“.
Der „tiefe Staat“ ist in Zugzwang

In den letzten Tagen und Wochen gab es außerdem bereits mehrere Warnungen vor bevorstehenden gefährlichen Entwicklungen in der westlichen Welt und speziell in den Vereinigten Staaten.

Im Zuge der Massenverhaftungen von Mitgliedern des Tiefen Staates und der Kabale rechnet man mit schweren Gegenmaßnahmen wie einem großangelegten EMP-Angriff – die elektromagnetischen Pulse könnten die ganze Stromversorgung der westlichen Welt lahmlegen.

In der Zeitung Washington Examiner erschien letzte Woche ein Artikel darüber, dass wichtige Regierungsmitglieder und Mitarbeiter aller großen Geheimdienste in sog. „Weltuntergang-Camps“ umsiedeln.

Diese abgeschotteten Gebiete beherbergen Gemeinschaften, die sich im Falle einer EMP-Attacke, eines Atomkriegs oder eines Angriffs mit biologischen Kampfstoffen in abgelegene Schutzanlagen zurückziehen können.

Eine dieser Anlagen ist die Fortitude Ranch, dort können Leute hingehen, die sich keinen eigenen Schutzbunker leisten können, es gibt dort Lebensmittelvorräte für ein Jahr und es werden vor Ort bereits Survival-Kurse und Trainings für Prepper durchgeführt.
Russland sitzt am längeren Hebel

Russland hält derzeit den Schlüssel für den Weltfrieden in der Hand, Präsident Putin arbeitet hart daran, alle Kriege zu stoppen und weitere Eskalationen zu unterbinden.

Die elitären Kräfte versuchen deshalb, ihn mit allen Mitteln zu dämonisieren und unter Druck zu setzen, denn die Westmächte haben ein Auge auf die große Landmasse Russlands mit seinen riesigen Bodenschätzen geworfen.

Es wird seit vielen Jahren ein großen Spiel gespielt, um dieses Land kontrollieren zu können. Federführend dabei sind die Briten, die Amerikaner und Israel. Teile des US-Militärs mit seinen Basen und die NATO versuchen alles in ihrer Macht stehende zu unternehmen, um dieses Ziel zu verwirklichen.
Die Achse des Bösen zerbricht

Es gibt eine Achse des Bösen, die unbedingt einen Dritten Weltkrieg starten will, das kann aber nur zusammen mit Russland geschehen, welches sich allerdings der Neuen Weltordnung widersetzt.

Wir haben nun eine überaus kritische Zeitperiode erreicht, in der der Niedergang der Elite immer vorhersehbarer wird. Es gibt für sie nur wenige Möglichkeiten, sich aus dieser für sie unlösbaren Situation zu befreien: Das wäre erstens ein Dritter Weltkrieg oder zweitens eine kontrollierte Zerstörung der globalen Wirtschaft und des Finanzsystems.

Die zweite Möglichkeit würde natürlich die eigenen elitären Unternehmens-Imperien ebenfalls kollabieren lassen und das würde einen Domino-Effekt auslösen. Durch die Aufdeckungen der letzten Jahre ist die Weltöffentlichkeit sehr wohl im Bilde, um wen es sich bei der Elite handelt – die arbeitslosen Massen würden sich dann ihre „Fackeln und Heugabeln“ schnappen und gegen diese Personen vorgehen… Es gibt nichts, wovor die Mächtigen der Welt mehr Angst haben als vor der Macht der Massen!

Es gibt eine ultra-geheime globale Schattenregierung, die komplett die anglo-amerikanische westliche Welt, die EU und die NATO kontrolliert. Zusammengenommen beherrscht diese Schattenregierung die globale Kontroll-Matrix. Um wen es sich dabei handelt, und welche Ziele hier eigentlich verfolgt werden, können Sie ausführlich im Buch von Jason Mason nachlesen.
Tipp: Mein Vater war ein MiB (Men in Black)

Warum lege ich Ihnen ans Herz, dieses abgefahrene Buch zu kaufen? Es fügt meine bisherigen Kenntnisse seit meiner Geburt zu einem stimmigen Gesamtbild zusammen. Genügt das? Immerhin sind zwischenzeitlich 65 Jahre vergangen.

Das Buch „Mein Vater war ein MiB (Men in Black)„, das unter dem Pseudonym Jason Mason erscheint, lenkte meine Aufmerksamkeit auf dieses Thema. Auf seiner Internetseite http://www.Jason-Mason.com greift er laufend aktuelle Themen auf, die sein Buch inhaltlich ergänzen. Man stellt ihm wirklich nach, um ihn zum Schweigen zu bringen, doch bislang ist alles gut ausgegangen. Hier: Den ganzen Artikel auf Jason-Mason.com lesen.

Der Artikel von Hans Kolpak erschien zuerst auf der Webseite „Deutsche Zivilgesellschaft“, dzig.de. Der Artikel stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar und muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder die Meinung anderer Autoren der Epoch Times wiedergeben.

Verwandte Artikel:

Putin: Chemiewaffen-Angriff in Syrien war Operation unter „Falscher Flagge“, mehr ist in Vorbereitung

Gelöschter Daily Mail Online-Artikel: „USA hinter Plan für Chemiewaffen-Angriff in Syrien, dessen Assad beschuldigt werden sollte“

Was die Medien Ihnen nicht über den Angriff mit chemischen Waffen in Syrien berichten

Syrien: Die Maske fällt, die Wahrheit kommt ans Licht

Belgischer Mönch in Syrien: Berichterstattung des Westens ist „die größte Medienlüge unserer Zeit“

Viral: Nonne aus Aleppo zerpflückt in 1 Minute die westlichen Medienmythen zu Syrien

Unabhängige US-Delegation kehrt von Syrien-Reise zurück: „Der Westen betreibt massive Propaganda!“

USA wiederholen die gleichen Kriegsverbrechen In Syrien, welche bereits zum Hungertod von 500.000 Kindern im Irak führten

CIA ist wild entschlossen, Syrien wegen Öl-Interessen zu zerstören – freigegebenes Dokument verrät es

Einer weiteren seriösen Quelle zufolge war der Chemiewaffenangriff in Syrien inszeniert

Der Krieg, der Krebs bringt: USA gestehen Einsatz von radioaktiver Munition in Syrien

Pentagon gibt erstmals Einsatz krebserregender radioaktiver Gift-Chemikalien in Syrien zu

Journalistin verhört und gefeuert, weil sie enthüllte, dass CIA und NATO Terroristen in Syrien bewaffnen

Aufgedeckt: Diese 17 Staaten lieferten Waffen an IS-Terroristen für bewaffneten Putsch in Syrien

USA töten Hunderte von Zivilisten in der Stadt Raqqa in Syrien

25 Vorher/Nachher-Fotos zeigen, was der Krieg aus Syrien gemacht hat

Einer weiteren seriösen Quelle zufolge war der Chemiewaffenangriff in Syrien inszeniert
Du willst uns unterstützen? Klick HIER
Loading…

Tweet
Share 0
+1

Facebook
Twitter
Google
Pinterest

9 Comments

joah
April 14, 2018 um 7:28 pm

»In den USA existieren über 25.000 versiegelte Anklageschriften, die die politische Elite betreffen.«

Der Artikelschreiber hat anscheinend Einblick in die versiegelten Anklageschriften…
Antworten
Andrea
April 14, 2018 um 7:44 pm

Können Sie nicht lesen?

„Seaman will höchstpersönlich die geöffneten Anklageschriften gesehen haben und sagt, dass Regierungsangestellte und Generäle ihm das ermöglicht hatten, und seiner Aussage nach befinden sich unter den Angeklagten Mitglieder verschiedener königlicher Familien, Stars und Promis sowie bekannte Politiker.“
Antworten
Me
April 16, 2018 um 12:19 am

Ahja – und weil ein Typ das gelesen habe will (den hier niemand kennt) muss das wohl so sein – alles natürlich „ultra-geheim“ aber wir hier wissen Bescheid – was für ein Oberbullshit!
Antworten
Ottjen-Aldag
April 14, 2018 um 8:27 pm

Es geht hierbei auch um die Existenz des GCHQ (Government Communication Head-
Quarter), England, die alles in der Welt manipulierten und mit Erpressung, Bedrohungen
Morde, Aufhetzen von Völkern oder Volksgruppen gegeneinander – das ganze Menue
der Kriminalität – Plünderungen etc… überall in der Welt für Unruhen sorgten. Und dies
geschieht seit fast 100 Jahren. Niemand wußte bislang, daß der GCHQ hinter all diesen
Verbrechen und Kriegen steckte, da sich dieser GCHQ (auch Geschok genannt) stets
meisterhaft getarnt hatte. Erst Edogan/Türkei sorgte für Enttarnung und Aufklärung.
Antworten
Anonymous2
April 14, 2018 um 10:31 pm

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation auf der Grundlage von Gerüchten aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.

Trump, Großbritannien und Frankreich zerstörten erfolgreich ein Cabal-MIC-Chemiewaffenlager und andere Einrichtungen, wie von der Allianz angeordnet. Diese Einrichtungen wurden von der CIA unter dem Cabal-MIC betrieben.

Die offizielle Tarnung war, dass die Streiks Einrichtungen des Assad-Regimes zerstört haben.

Diese Einrichtungen wurden von der Cabal benutzt, um falsche Flaggenangriffe zu fabrizieren, um einen Krieg zu entfachen.

Der chemische Angriff auf die falsche Flagge in Syrien wurde auf der Cabal umgedreht. Die Allianz hat die falsche Flagge der Cabal als Vorwand benutzt, um ihre CIA-Operationseinrichtungen anzugreifen. Warum, glauben Sie, hat Syrien keine Vergeltungsmaßnahmen ergriffen, indem es die US-Streitkräfte vor Ort angegriffen hat?

Es wird keinen Krieg geben, nur Frieden, Frieden, Frieden, Frieden.

Die Ankündigung, den HR5404-Gesetzentwurf (Goldstandard) durch Maßnahmen der Exekutive umzusetzen, ist das nächste große Ereignis.

Die Exekutive wird weltweit einen Ripple-Effekt auslösen, der zur Verabschiedung von GESARA führen wird.

Der Gesetzentwurf HR5404 wird mit Inkrafttreten von GESARA vollständig umgesetzt.

Das GESARA-Gesetz schreibt vor, dass alle Länder weltweit über eine Gold-/Asset-Backed-Währung verfügen müssen.

Alle Währungen sind bereits auf dem neuen Finanzsystem gold/asset-backed.

Das neue Finanzsystem wurde heimlich geschaffen, um die Anforderungen des GESARA-Gesetzes zu gegebener Zeit zu erfüllen.

Das RV ist eine Veranstaltung vor GESARA, die es den Währungsinhabern ermöglicht, ihre Währungen über das neue Finanzsystem über private 800#-Termine umzutauschen bzw. einzulösen.

Die Tier-4-Börsen werden voraussichtlich am Montag beginnen.

800#’s könnten vor Montag veröffentlicht werden.

FÜR WEITERE INFORMATIONEN ÜBER DEN RV/GCR BESUCH:

http://www.dinarchronicles.com/intel.html

https://operationdisclosure.blogspot.com.tr
Antworten
Abrasax
April 15, 2018 um 4:26 am

Ich muß immer wieder dazu ermuntern, zu verstehen, daß das was wir in der angeblich freien Medienlandschaft als Kabbalisten oder Illuminaten aufgetischt bekommen, nur ein paar abartige Gruppen von Existenzen betrifft. Möglicherweise ist es der größere Anteil von Existenzen, der sich auf abartige Art und Weise mit diesen Dingen beschäftigt. Das mag sein. Die angeblichen Illuminaten, welche die Kontrolle über das Show-Geschäft haben, sind zum Teil eine Gruppe von Schwarzen, die sich mit ziemlich dunklen Dingen beschäftigen, aber nach Außen sehr prunkvoll mit Edelmetallen und feinster Mode, Wellness, Reichtum, Erfolg und Ruhm auftreten.

Das hat mit der ursprünglichen Kabbala- und der Illuminaten-Lehre nichts zu tun.

Die wenigsten Menschen kennen sich mit Kabbala, Illuminaten uns sonstigen Dingen aus. Die meisten Menschen die ich kenne, kennen diese Worte nicht einmal, schon gleich gar nicht sind dann Zusammenhänge bekannt und bewußt. Aber die meisten Menschen merken, daß irgend etwas schief läuft auf dieser Welt. Durch Zufall schnappen sie dann einige Erklärungen auf und stoßen auf Dinge, die fremd für sie sind. Sie lesen mehr über diese fremden Dinge und überall steht ungefähr das gleiche. Das gleiche Schlechte. Das genügt den meisten Menschen um zu entscheiden, daß diese Dinge, die sie jetzt mal kurz kennengelernt haben, die sie zuvor nicht kannten, auf jeden Fall zum Bösen dazugehören, was man natürlich ausmerzen muß und will.

Das große Problem der angeblich freien Medienlandschaft ist doch, daß es hier meistens überhaupt keine professionelle Forschung über die Dinge gibt, über die geschrieben und immer mehr geyoutubed wird. Wenn wir genau hinsehen, dann erkennen wir, daß es nur relativ wenige Ursprungs-Quellen gibt, die jedoch ständig immer wieder neu aufgewärmt werden und kreuz und quer kopiert und multipliziert werden.

Hitler hat damit geprotzt, daß die Menschen jede Aussage als wahr annehmen werden, wenn diese Aussage nur lange genug und oft genug wiederholt werden würde. Diese Erkenntnis stammt nicht von Hitler selbst, sondern von einem andere Experten, dessen Name ich vergessen habe.

Die angebliche freie Medienlandschaft dreht sich ständig nur um eine Achse.
So wird langsam ein immer größerer Strudel erzeugt, in den immer mehr Leser eingesogen werden. Dies ist mittlerweile durchaus registrierbar. Einerseits finde ich diese Entwicklung nützlich und wertvoll, da wir endlich aus der Hypnose erwachen müssen, in die wir gezwungen wurden, andererseits habe ich den Verdacht, daß wir in eine neue Hypnose hineinmanövriert werden.
Antworten
L.Bagusch
April 15, 2018 um 6:33 am

Seaman, Fullford und Konsorten haben immer Einblick in >strenggeheime< Sachen, aber das ist nur Blendwerk !
Das sind tatsächliche einfach nur Verschwörungstheoretiker die die Wahrheitsfront verunglimpfen und somit als Lächerlich darstellen für die LeidMedien-Konsumenten !
Diese Leute sind Kanonenfutter für die Politdarsteller und den LeidMedien und schaden damit die Wahrheitsbewegung !
Antworten
Claus
April 15, 2018 um 2:24 pm

Pizza-Gate, versiegelte Anklageschriften, Massenverhaftungen, …

… und nichts passiert!

Jetzt sollen auch noch Mitglieder verschiedener königlicher Familien betroffen sein.
Es wird leider immer unglaubwürdiger.
Antworten
Me
April 16, 2018 um 12:21 am

Heute ist wohl der Ultra-Antisemitische Tag bei „Der Waechter“ – selten so einen geballte Haufen an gequirlter Bullenscheiße gelesen
Antworten

Schreibe einen Kommentar

Ihr wollt uns unterstützen?
Da wir weder von GEZ-Gebühren noch durch andere Sponsoren finanziert werden, und unsere Inhalte für immer kostenlos bleiben werden, sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen. Wir nehmen jede noch so kleine Spende gerne entgegen! Aber um weiterhin unabhängig und unkorrumpierbar zu bleiben, akzeptieren wir nur die anonymen und unabhängigen Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin, Ethereum & co! Hier geht es zu unseren Addressen: http://derwaechter.net/unterstuetzen
Meist geklickt

01 1599 views
Komplette Liste von Banken im Besitz und unter Kontrolle der Rothschilds

Tweet Share 0 Reddit +1 Pocket LinkedIn 0 Eine immer größer werdende Zahl von Leuten wird sich der Tatsache bewusst, … More

02 1571 views
Wie man in 5 Minuten ohne Tabletten Kopfschmerzen los wird

Tweet Share 0 Reddit +1 Pocket LinkedIn 0 Wenn Sie Kopfschmerzen haben und keine Tablette zur Hand haben, scheint die … More

03 1558 views
US-Giftmischer Monsanto: Produkte, die auf dieser Liste stehen, solltest du auf keinen Fall kaufen!

Tweet Share 0 Reddit +1 Pocket LinkedIn 0 Produkte, die auf der hier veröffentlichten Liste stehen, sollten nicht gekauft werden, … More

04 1558 views
Die unvorstellbaren Grausamkeiten des Gaddafi an seinem Volk

Tweet Share 0 Reddit +1 Pocket LinkedIn 0 Was der Diktator und Tyrann Gaddafi seinem Volk alles antat, wird jetzt … More

05 1161 views
Anonymous enthüllt, was die großen Pharmakonzerne Sie nicht wissen lassen wollen: Zitronen und Natron zerstören Krebszellen

Tweet Share 0 Reddit +1 Pocket LinkedIn 0 Behauptung: Zitronenextrakt und Natron zerstören Krebszellen ohne Schädigung von gesundem Gewebe. Tatsache: … More
Buchempfehlungen

Vorherige Story Jobcenter dürfen Vielehen und Kinderehen bei Hartz IV nicht mehr anerkennen
Nächste Story Von 2012 bis heute: Lügen für den Krieg sind zum bewährten Instrument geworden
Die Neuesten von Welt

Der Zerfall der Werte und die Gewöhnung der Gesellschaft an Verwahrlosung
Tweet Share 0 Reddit +1 Pocket LinkedIn 0 Von epochtimes.de Steigende Kriminalität,

EILMELDUNG: USA, Großbritannien und Frankreich Bombardieren Syrien
Tweet Share 0 Reddit +1 Pocket LinkedIn 0 US-Präsident Donald Trump hat

Trump rudert zurück: „Angriff auf Syrien könnte sehr bald erfolgen oder gar nicht“
Tweet Share 0 Reddit +1 Pocket LinkedIn 0 Von rt.com US-Präsident Donald

Wegen „Krebsgefahr“: EU beschließt das Ende der knusprigen Pommes – aber Glyphosat ist immer noch erlaubt
Tweet Share 0 Reddit +1 Pocket LinkedIn 0 Von epochtimes.de Knusprig und

Medien: Polizei verhindert Anschlag bei Berliner Halbmarathon
Tweet Share 0 Reddit +1 Pocket LinkedIn 0 Von rt.com – Titelbild: Läufer

IMPRESSUM

KONTAKT

JOBS

UNTERSTÜTZUNG

All rights reserved. Designed by Withemes

UNO-Sicherheitsrat beugt sich dem Unrecht – Abstimmungsergebnis

Hinter der Fichte

Konzern- bzw. Staatsmedien und Politiker von schwarz bis grün, von NATO bis UNO führen die Völker hinter die Fichte. Dort holen wir die Menschen wieder ab. Gebt diese Informationen hier weiter. Es gibt kein Copyright für die Wahrheit.

Sonntag, 15. April 2018

UNO-Sicherheitsrat beugt sich dem Unrecht – Abstimmungsergebnis

In der Nacht hat der UN-Sicherheitsrat die russische Resolution zur Einhaltung der Prinzipien der Vereinten Nationen abgelehnt.
Russland forderte darin die USA und ihre Mitläufer auf, „unverzüglich und ohne Verzögerung die Aggression gegen die Arabische Republik Syrien einzustellen“ und alles zu unterlassen, was gegen Völkerrecht und die UN-Charta verstößt.

Heutzutage keine Überraschung: Dieser Unsicherheitsrat stimmt gegen Völkerrecht und UN-Charta.

Das Abstimmungsergebnis sollten wir für die Annalen festhalten.
Dafür: Russland, Bolivien, China
Enthaltung: Kasachstan, Äquatorialguinea, Peru, Äthiopien
Dagegen: USA, UK, FRA, Schweden, Niederlande, Elfenbeinküste, Kuwait, Polen
um 07:15 Diesen Post per E-Mail versendenBlogThis!In Twitter freigebenIn Facebook freigebenAuf Pinterest teilen
Links zu diesem Post

Link erstellen
Neuerer Post Älterer Post Startseite
Thema des Monats
Thema des Monats
#haendewegvonsyrien
Meistgelesen im letzten Monat

Revolution Man – Die wahre Geschichte der Weißhelm-Bilder
Gerade wir Friedensbewegten müssen bei aller verständlichen Wut über die NATO-Propaganda-Organisation „White Helmets“ aufpassen, w…
Skripal: Dem Traraaa! folgt das Pssst!
Kurze Klarstellung zu den Nebelkerzen des Mainstreams im Fall Skripal. Entgegen den Behauptungen des Mainstreams hat d…
Die Kriegsgefahr ist real
Liebe Freunde, für einige Zeit hatte ich mir eine Auszeit gegönnt. Viele neue Blogger sind inzwischen erfolgreich auf der Tribüne erschien…
Mittagsmagazin: Assad ist brutal und wir sind die Masochisten
Russland hat angekündigt, jede Feuerquelle die auf Syrien schießt, auszuschalten. Das hat offensichtlich ein paar Hardliner in Mainz und Ha…
UNO-Sicherheitsrat beugt sich dem Unrecht – Abstimmungsergebnis
In der Nacht hat der UN-Sicherheitsrat die russische Resolution zur Einhaltung der Prinzipien der Vereinten Nationen abgelehnt. Russla…

Twitter

Seiten

Imperialismus
Hinter der Fichte – Videokanäle
Reale Verschwörungen
MH17 – Antwort der Bundesregierung auf Anfrage der…

Hier im Blog suchen

Translate
Powered by Google Google ÜbersetzerGoogle Übersetzer
Net News Express

Der Arbeitsmarkt im Tunnelblick: Arbeitsmarktforscher Walwei verteidigt Hartz IV – 16.4.2018 –
Krieg und Völkerrechtsbruch als Normalfall – 16.4.2018 –
Merkel und das NATO-Strichmännchen verabschieden sich endgültig vom (Völker-)Recht – 16.4.2018 –

Meine Blogliste

Alles Schall und Rauch
Das ganze ist ein totaler scheiss Schwindel …
vor 22 Stunden
anna-news.info
Украинский олигарх Виктор Пинчук призывает Киев отказаться от Крыма, НАТО и Евросоюза
vor 1 Jahr
chartophylakeion tou polemou
Tiefer hinein – Shayrat vor Palmyra
vor 2 Jahren
einartysken
Washington bedroht den Nord-Süd-Korea-Dialog (VIDEO)
vor 5 Wochen
IKNews
Friede, Freude, Eierkuchen, oder nur die Ruhe vor dem großen Sturm?
vor 21 Stunden
Mein Parteibuch Zweitblog
NBCs und Bilds Augenzeugin von angeblichem CW-Angriff in Douma dementiert Zeugin gewesen zu sein
vor 13 Stunden
Réseau Voltaire
Déclaration de Donald Trump au sujet de la Syrie, par Donald Trump
vor 3 Tagen
Zwischen Traditionen und Moderne

Mein Bild

Hinter der Fichte
gibt meine Meinung wieder. Es ist kein Diskussionsforum. Dein Forum sind Deine Mitmenschen. Rede mit Ihnen. Wenn Du sie nicht informierst macht es niemand. Sie haben diese Schäubles, Merkels, Gaucks, Maas, Nahles, Steinmeiers und -brücks nicht verdient. Verändern fängt im Kopf an. Kontakt, Meinungen, Material: hartmut.beyerl@gmail.com

Mein Profil vollständig anzeigen
Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Archiv

Design „Awesome AG“. Powered by Blogger.