Speisesalz mit bedenklichen Inhaltsstoffen

News Top-Aktuell
Wenn Sie die Wahrheit zu schätzen wissen

Startseite
Impressum
Klimawandel – Schweinegrippe – oder: wie man ganze Völker für dumm verkauft!

Startseite
Impressum
Klimawandel – Schweinegrippe – oder: wie man ganze Völker für dumm verkauft!

Speisesalz mit bedenklichen Inhaltsstoffen

https://newstopaktuell.wordpress.com/2018/03/08/speisesalz-mit-bedenklichen-inhaltsstoffen/

So zeigt die Werbung „den Schatz der Alpen“, für Bad Reichenhaller Speisesalz.

Dabei ist Salz aus den Bergen tatsächlich ein sehr gutes Salz, da es vor Millionen Jahren entstanden ist, als es noch kein Tschernobyl, kein Fukushima, keine in den Weltmeeren versenkte chemische Kampfstoffe, keine geisteskranken Schwerverbrecher der heutigen Zeit und kein hochkriminelles verzinstes und zinsesverzinstes Geldsystem gab.

Da es das alles vor ca. 2,8 Millionen Jahren noch nicht gab, ist Salz aus den Bergen das am wenigsten belastete Salz überhaupt.

Schade eigentlich, dass die Firma „Südwestdeutsche Salzwerke AG“ dem Schatz der Alpen etwas beimischt, was der Gesundheit schaden kann.

Die Rede ist von einer sogenannten „Rieselhilfe“ mit Namen Natriumferrocyanid (E535, E536 und E538), welches nicht nur in „Bad Reichenhaller“ zu finden ist.

Dieser Stoff gilt offiziell als unbedenklich, kann sich aber möglicherweise in den Nieren anreichern und diese schädigen.

Natriumferrocyanid enthält zudem chemisch gebundenes Cyanid (Salz der hochgiftigen Blausäure) – könnte also unter bestimmten Umständen gefährlich sein.

Unser Rat: Salz mit Natriumferrocyanid und anderen sogenannten „Rieselhilfen“ grundsätzlich meiden.

Lieber uralte Salze ohne Zusätze verwenden, denn: kein Mensch braucht „Rieselhilfen“.

Erhältlich ist zum Beispiel Himalaya Kristallsalz, ohne jede Zusätze, und so schaut das aus:

Womöglich wundern Sie sich gerade etwas über die Farbe, da Sie Salz bisher nur in weißer Form kannten. Warum dieses Salz hingegen so farbenfroh daherkommt, hat folgenden Grund: es ist absolut naturbelassen.

Dieses Salz ist kein Siedesalz, welchem durch Siedeverfahren sämtliche gesunde Mineralien entzogen worden sind. Es ist einfach Natur pur, so wie es sein soll.

Im Internet sind diesbezüglich viele Angebote zu finden. Eines der günstigsten Angebote, welches wir ausfindig machen konnten, belief sich auf 2,38 Euro pro Kilogramm Himalaya-Salz.

Was ist mit Meersalz?

Jedes Salz ist im Grunde genommen Meersalz. Auch das Himalaya-Salz. Jetzt kann man berechtigterweise fragen, wie das denn in die Berge gekommen ist.

Einfache Antwort: Das Salz befindet sich nicht oben auf den Bergen, sondern einige Kilometer von den Bergen entfernt, wo vor Millionen Jahren große Wasserflächen vorzufinden waren, welche das heutige Himalaya-Salz bildeten.

Bei dem handelsüblichen Meersalzangebot handelt es sich hingegen um überaus junges Salz, welches meist nur einige Monate alt ist und darum radioaktiv belastet, sowie mit chemischen Giftstoffen kontaminiert sein kann, die der Gesundheit schaden.

Aus diesem Grunde dürfte der Griff zu uralten Salzen wohl der gesündere sein.

Wir wünschen guten Appetit und ein gesundes, langes Leben.

https://newstopaktuell.wordpress.com/ News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht!
NEWS TOP-AKTUELL
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

Bewerten:

23 Votes
Teilen Sie dies mit:

Facebook23
Tumblr
LinkedIn
Google
Pinterest
Print & PDF
Press This
WhatsApp
E-Mail
Drucken

Lade …

https://widgets.wp.com/likes/index.html?ver=20180319#blog_id=8505901&post_id=23781&origin=newstopaktuell.wordpress.com&obj_id=8505901-23781-5ac6775290929
Ähnliche Beiträge

Shampoo – Der schleichende Tod im Badezimmer
Shampoo – Der schleichende Tod im Badezimmer

In „“NEWS TOP-AKTUELL““

Warum Jodsalz ungesund ist
Warum Jodsalz ungesund ist

In „“NEWS TOP-AKTUELL““

Das Märchen vom Bluthochdruck und anderen Krankheiten
Das Märchen vom Bluthochdruck und anderen Krankheiten

In „“NEWS TOP-AKTUELL““

This entry was posted on Donnerstag, 08. März 2018 at 00:01 and is filed under „NEWS TOP-AKTUELL“, Äußerst Wissenswertes!. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Beitrags-Navigation

« Previous Post Next Post »
One Response to Speisesalz mit bedenklichen Inhaltsstoffen

Klaus Borgolte ZA7975 sagt:
8. März 2018 um 19:20

Danke für die Info. Die hatte bei mir noch einen ganz gesunden Nebeneffekt. Bei „Rieselhilfen“ bekam ich fast einen Lachanfall.
Der moderne Mensch braucht ein „Smartphone“ und „Rieselhilfen“ für’s Hirn.

News Top-Aktuell:

Sogenanntes „Smartphone“. Schönes Thema. Darüber werden wir demnächst auch mal wieder einen Artikel veröffentlichen, da die meisten Leutchen ja gar nicht wissen, was sie da tatsächlich ständig mit sich herumschleppen.

Antwort

Kommentar verfassen

Archive
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Kategorien
„NEWS TOP-AKTUELL“
„Rechtsanwalt“ – Der Feind im eigenen Boot
„Verlinken“ Sie doch einfach mal Ihren ebay-shop!
ALARM! DIE MENSCHEN WERDEN IMMER DÜMMER!
Alle Eheschließungen sind ungültig
Allgemeines
Anbau genmanipulierter Pflanzen muss verhindert werden!
Angeblich essen wir viel zu billig
Anleitung zum richtigen Umgang mit behördlichen Drohungen
Antrag auf Erstattung aller gezahlten Steuern
Atomkraft: Das wissen die Wenigsten!
Aufruf an die Polizei
Aufruf zum deutschlandweiten GEZ/“Beitragsservice“-Boykott
Äußerst Wissenswertes!
Übersetzer/Translator (alle Sprachen)
Banken und Sparkassen sperren Konten… einfach so
Banken und Sparkassen veruntreuen Kundengelder… einfach so
Bedingungsloses Grundeinkommen – „Utopische Spinnerei“ oder machbar?
Behördenwillkür – So setzen Sie sich erfolgreich zur Wehr
Betrug im Supermarkt
Bewiesen: Deutschland ist die Naziseuche nie losgeworden
BILD-„Zeitung“ auf absteigenden Ast
Bundestagswahlen – Wahlbetrug ist erwiesene Tatsache!
Das Geiseldrama von Gladbeck – SEK-Beamter packt aus: Silke Bischoff könnte noch leben
Das Geiseldrama von Gladbeck 1988
Das Geiseldrama von Gladbeck: Sitzen alle Schuldigen im Knast?
Das Grundgesetz ist keine Verfassung
Das langsame Sterben der Lügenpresse
Das MUSS jeder wissen!
Das scheinheilige Kirchengesindel
Das wichtigste Video im deutschsprachigen Internet
Der Betrug mit dem Rundfunkbeitrag (GEZ-Abzocke)
Der Betrug mit der „Wärmedämmung“ und dem „Klimaschutz“
Der Blick hinter die Kulisse Deutschland
Der globale Konzern-Faschismus: TTIP und TISA
Der Inflationsbetrug
Der Mindestlohnschwindel
Der Prozesskostenhilfebetrug
Der richtige Umgang mit Finanz- und Politkriminellen
Die abscheulichen Verbrechen der Atommafia
Die Abzocke durch Krankenkassen
Die Altkleider-Lüge
Die Angst-Industrie – Propheten und Moneten – oder: Wie sich die Allgemeinheit verdummbeuteln lässt
Die Arbeitslosenlüge
Die „AIDS“-Lüge!
Die Bio-Lüge
Die BRD-Lüge
Die deutsche Bevölkerung lebt in einer Illusion
Die Ebola-Lüge
Die Eidesbrüche von Kanzlerinnen und Kanzlern
Die erstaunlichsten Aussagen aller Zeiten
Die Exportlüge
Die Führerschein- und Fahrerlaubnislüge
Die Feinstaublüge
DIE GROSSE EBAY-AUFKLÄRUNGSSERIE
Die ICE-Katastrophe von Eschede
Die Illusion von Wahlen und Demokratie
Die Klimalüge
Die Kriegserklärungen an Deutschland
Die Lüge vom angeblichen Atommüll-Endlager
Die Lügen der Atommafia
Die Lügen der sogenannten „Umweltschützer“ und „Umweltverbände“
Die Lügenmedien
Die Lohnlüge / Die Wohlstandslüge
Die Lotto-Abzocke
Die Macht der Medien!
Die Macht des WIR
Die Nazitheoretiker
Die Ozonloch-Lüge
Die Pangasiuslüge
Die Parlamentsparasiten
Die Rede, die John F. Kennedy das Leben kostete
Die schamlose Finanzwelt
Die Scheinregierung in Deutschland
Die schlimmsten Schwerverbrecher der Welt
Die skandalöse Abgabenlast in Deutschland
Die sogenannten Finanzämter lügen, dass sich die Balken biegen!
Die Sojalüge
Die Sprit-Verbrauchslüge
Die Strukturen der Verbrecher
Die Wahheit über die FDP!
Die wahren Schmarotzer
Die Wahrheit über „Die Grünen“!
Die Wurzel allen Übels: Das verzinste Geld
Die Zahnpastalüge
Die Zukunft der Proteste
Dummheit und Propaganda gehen Hand in Hand
Ein für allemal: Es existiert kein Wirtschaftswunder!
Endlich arbeitslos
EXPERTEN-TIPPS
Fahrerlaubnisentzug verboten!
Fälschungen im Internet… und woran man diese erkennen kann
Fluorid – Angriff auf die Gesundheit der Bevölkerung
Fluorid – Der bemerkenswerte Kommentar eines denkenden Menschen
Fluoride (und andere Gifte) – Geständnis eines Propagandalügners
Fluoride – Kriminelle Lügenmedien und Schwätzer melden sich zu Wort
Fluoride – und so lügt „Öko-Test“ und Klaus Färber
Fluoride – und so lügt der “Spiegel”
Friss den Tod und bezahl dafür
Fukushima – Was tatsächlich schief lief
Gekaufte Wissenschaft – Gekaufte Politik – Gekaufte Medien
Gesundheitswesen = Organisierte Kriminalität – Wie wir belogen und betrogen werden
Grüße an die Wachen und die Schlafenden
Handel im Qualitäts-Check
Hartz 4 Sanktionen sind verfassungswidrig!
Hartz IV – Kommissionsmitglied packt nach 10 Jahren aus
Hochverräter Helmut Kohl ist tot
Impfen – Ein Kinderarzt packt aus
In aller Munde: Die Nachfolgenazidiktatur „BRD“
Internetkriminalität verursacht Milliardenschäden
Keine KfZ-Steuer – Es funktioniert!
Konsum für die Müllhalde – oder: Feier zu Ehren einer 100 Jahre alten Glühbirne
Kraftstoff „günstig wie lange nicht mehr“ – oder: Der Betrug mit den Angeblichkeiten!
Krank durch vegetarische oder vegane Ernährung
Krebs – das lukrative Geschäft
kriminelle Scheinämter und Beamtenschauspieler
Lügenmedien sehen ihre Felle davonschwimmen
Lügenpresse – Wie die Menschen belogen und manipuliert werden
LOKFÜHRER FAHRSIMULATOR
MACHEN SIE HIER IHRE HOMEPAGE BEKANNT!
Manipulation und Suggestion per Schlagzeile
Massenverdummung durch Fußball
Märchen aus dem Hause von und zu „Schweinegrippe“ und „Klimawandel“
Militärregierung als höchste Gewalt
Mitteilung der Parteien an Das Deutsche Volk
Montagsdemo/Mahnwache
Neues von den „Irrsinns“
Neues von der Korruption
NEWS TOP-AKTUELL AUFRUF
Populäre Irrtümer
Radioaktivität = Tödliches Erbe
Raubzug der Nachfolgenazis: Mehrwertsteuer
Rundfunkgebühren – Ich zahle nicht für Propagandalügen und Kriegshetze
Rundfunkgebührenabzocke ab 2013
Schwerverbrechersyndikat IWF
Skandal! – Schwerer Kernkraftunfall 1986 nicht nur in Tschernobyl, sondern auch in Deutschland!
So sieht in Deutschland die Wahrheit aus!
Sogenannte „JobCenter“ = Sklavenhändler
Stars, Sternchen – und von jenen, die es werden woll(t)en
Steak richtig braten – Wie aus einem Steak ein Gaumenschmaus wird
Steuer- und Systemboykott: Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
Strafantrag an die Militärregierung gegen kriminelle deutsche „Behörden“ / Firmen
Tatsachen zum Albtraum Atommüll
Teurer Ökostrom und sonstige Lügen!
Titanic – 100 Jahre nach der Katastrophe
Tschernobyl – Die unabwendbare Katastrophe
UMFRAGEN
Unrechtssystem Bundesrepublik Deutschland
Verbrauchertäuschung: Vorsicht bei -ose und -sirup
Verbrecherunternehmen: Wie Konzerne uns Europäer ausbluten lassen
Von den Alliierten erlassene Gesetze, die in Deutschland gültig sind
Vorsicht „Doktor“!
Vorsicht Arzt!
Vorsicht Bank!
Vorsicht Betrug!
Vorsicht Drittes Reich!
Vorsicht ebay!
Vorsicht Gift!
Vorsicht Impfung!
Vorsicht JobCenter!
Vorsicht Kreuzfahrt!
Vorsicht Lachs!
Vorsicht McDonald’s!
Vorsicht Online-Sextreffs
Vorsicht Riester!
Vorsicht Stiftung Warentest!
Vorsicht! Lebensmittelbetrug
Wahljahr – Warum man auf keinen Fall wählen sollte
Wahnsinn Kernspaltung – ein kleiner Blick in die Geschichte
Warum Diät Unsinn ist
Warum die Massenmedien lügen und Wahlen sinnlos sind
Was taugt Wikipedia?
Wenn das die Deutschen wüssten…
Wenn Gammelfleisch plötzlich zu „Gourmetfleisch“ wird
WERBEN AUF NEWS TOP-AKTUELL
Werden Sie Partner von newstopaktuell.wordpress.com
Werfen Sie mal einen Blick auf die Realität Ihres eigenen Lebens
Wie das Fernsehen die Menschen systematisch verblödet
Wie das Verbrecher- und Schmarotzerpack seinen eigenen Untergang erschuf
Wie der Rundfunk die Bevölkerung manipuliert und verblödet
Wie die deutsche Bevölkerung getäuscht wird
Wie die Menschen verdummten
Wie ist die Rechtslage in Deutschland?
Wie uns das Lebensmittelkartell vergiftet
Willkommen in Nachfolgenazideutschland
Wissenschaft – Interessant Gemacht
Wozu Kernkraftwerke WIRKLICH gebraucht werden
Wurzel allen Übels – von Dian the Saint
Wussten Sie schon, dass Sie ein Nazi sind?
Zugegeben: Gesetze der vermeintlichen „Bundesrepublik Deutschland“ sind ungültig!
Zwangsversteigerungen waren und sind absolut illegal

Bloggen auf WordPress.com.

In/a
L17
LD13,9K
In/a
Rank129K
Age2009|08|14
l23
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte55326n/a

So zeigt die Werbung „den Schatz der Alpen“, für Bad Reichenhaller Speisesalz.

Dabei ist Salz aus den Bergen tatsächlich ein sehr gutes Salz, da es vor Millionen Jahren entstanden ist, als es noch kein Tschernobyl, kein Fukushima, keine in den Weltmeeren versenkte chemische Kampfstoffe, keine geisteskranken Schwerverbrecher der heutigen Zeit und kein hochkriminelles verzinstes und zinsesverzinstes Geldsystem gab.

Da es das alles vor ca. 2,8 Millionen Jahren noch nicht gab, ist Salz aus den Bergen das am wenigsten belastete Salz überhaupt.

Schade eigentlich, dass die Firma „Südwestdeutsche Salzwerke AG“ dem Schatz der Alpen etwas beimischt, was der Gesundheit schaden kann.

Die Rede ist von einer sogenannten „Rieselhilfe“ mit Namen Natriumferrocyanid (E535, E536 und E538), welches nicht nur in „Bad Reichenhaller“ zu finden ist.

Dieser Stoff gilt offiziell als unbedenklich, kann sich aber möglicherweise in den Nieren anreichern und diese schädigen.

Natriumferrocyanid enthält zudem chemisch gebundenes Cyanid (Salz der hochgiftigen Blausäure) – könnte also unter bestimmten Umständen gefährlich sein.

Unser Rat: Salz mit Natriumferrocyanid und anderen sogenannten „Rieselhilfen“ grundsätzlich meiden.

Lieber uralte Salze ohne Zusätze verwenden, denn: kein Mensch braucht „Rieselhilfen“.

Erhältlich ist zum Beispiel Himalaya Kristallsalz, ohne jede Zusätze, und so schaut das aus:

Womöglich wundern Sie sich gerade etwas über die Farbe, da Sie Salz bisher nur in weißer Form kannten. Warum dieses Salz hingegen so farbenfroh daherkommt, hat folgenden Grund: es ist absolut naturbelassen.

Dieses Salz ist kein Siedesalz, welchem durch Siedeverfahren sämtliche gesunde Mineralien entzogen worden sind. Es ist einfach Natur pur, so wie es sein soll.

Im Internet sind diesbezüglich viele Angebote zu finden. Eines der günstigsten Angebote, welches wir ausfindig machen konnten, belief sich auf 2,38 Euro pro Kilogramm Himalaya-Salz.

Was ist mit Meersalz?

Jedes Salz ist im Grunde genommen Meersalz. Auch das Himalaya-Salz. Jetzt kann man berechtigterweise fragen, wie das denn in die Berge gekommen ist.

Einfache Antwort: Das Salz befindet sich nicht oben auf den Bergen, sondern einige Kilometer von den Bergen entfernt, wo vor Millionen Jahren große Wasserflächen vorzufinden waren, welche das heutige Himalaya-Salz bildeten.

Bei dem handelsüblichen Meersalzangebot handelt es sich hingegen um überaus junges Salz, welches meist nur einige Monate alt ist und darum radioaktiv belastet, sowie mit chemischen Giftstoffen kontaminiert sein kann, die der Gesundheit schaden.

Aus diesem Grunde dürfte der Griff zu uralten Salzen wohl der gesündere sein.

Wir wünschen guten Appetit und ein gesundes, langes Leben.

https://newstopaktuell.wordpress.com/ News Top-Aktuell abonnieren

Lesen Sie bei uns, was NIE in der Zeitung steht!
NEWS TOP-AKTUELL
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen, „breaking news“ und Eilmeldungen aus aller Welt,
den Tatsachen entsprechend aufbereitet

Bewerten:

23 Votes
Teilen Sie dies mit:

Facebook23
Tumblr
LinkedIn
Google
Pinterest
Print & PDF
Press This
WhatsApp
E-Mail
Drucken

Lade …

https://widgets.wp.com/likes/index.html?ver=20180319#blog_id=8505901&post_id=23781&origin=newstopaktuell.wordpress.com&obj_id=8505901-23781-5ac6775290929
Ähnliche Beiträge

Shampoo – Der schleichende Tod im Badezimmer
Shampoo – Der schleichende Tod im Badezimmer

In „“NEWS TOP-AKTUELL““

Warum Jodsalz ungesund ist
Warum Jodsalz ungesund ist

In „“NEWS TOP-AKTUELL““

Das Märchen vom Bluthochdruck und anderen Krankheiten
Das Märchen vom Bluthochdruck und anderen Krankheiten

In „“NEWS TOP-AKTUELL““

This entry was posted on Donnerstag, 08. März 2018 at 00:01 and is filed under „NEWS TOP-AKTUELL“, Äußerst Wissenswertes!. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Beitrags-Navigation

« Previous Post Next Post »
One Response to Speisesalz mit bedenklichen Inhaltsstoffen

Klaus Borgolte ZA7975 sagt:
8. März 2018 um 19:20

Danke für die Info. Die hatte bei mir noch einen ganz gesunden Nebeneffekt. Bei „Rieselhilfen“ bekam ich fast einen Lachanfall.
Der moderne Mensch braucht ein „Smartphone“ und „Rieselhilfen“ für’s Hirn.

News Top-Aktuell:

Sogenanntes „Smartphone“. Schönes Thema. Darüber werden wir demnächst auch mal wieder einen Artikel veröffentlichen, da die meisten Leutchen ja gar nicht wissen, was sie da tatsächlich ständig mit sich herumschleppen.

Antwort

Kommentar verfassen

Archive
März 2018
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Kategorien
„NEWS TOP-AKTUELL“
„Rechtsanwalt“ – Der Feind im eigenen Boot
„Verlinken“ Sie doch einfach mal Ihren ebay-shop!
ALARM! DIE MENSCHEN WERDEN IMMER DÜMMER!
Alle Eheschließungen sind ungültig
Allgemeines
Anbau genmanipulierter Pflanzen muss verhindert werden!
Angeblich essen wir viel zu billig
Anleitung zum richtigen Umgang mit behördlichen Drohungen
Antrag auf Erstattung aller gezahlten Steuern
Atomkraft: Das wissen die Wenigsten!
Aufruf an die Polizei
Aufruf zum deutschlandweiten GEZ/“Beitragsservice“-Boykott
Äußerst Wissenswertes!
Übersetzer/Translator (alle Sprachen)
Banken und Sparkassen sperren Konten… einfach so
Banken und Sparkassen veruntreuen Kundengelder… einfach so
Bedingungsloses Grundeinkommen – „Utopische Spinnerei“ oder machbar?
Behördenwillkür – So setzen Sie sich erfolgreich zur Wehr
Betrug im Supermarkt
Bewiesen: Deutschland ist die Naziseuche nie losgeworden
BILD-„Zeitung“ auf absteigenden Ast
Bundestagswahlen – Wahlbetrug ist erwiesene Tatsache!
Das Geiseldrama von Gladbeck – SEK-Beamter packt aus: Silke Bischoff könnte noch leben
Das Geiseldrama von Gladbeck 1988
Das Geiseldrama von Gladbeck: Sitzen alle Schuldigen im Knast?
Das Grundgesetz ist keine Verfassung
Das langsame Sterben der Lügenpresse
Das MUSS jeder wissen!
Das scheinheilige Kirchengesindel
Das wichtigste Video im deutschsprachigen Internet
Der Betrug mit dem Rundfunkbeitrag (GEZ-Abzocke)
Der Betrug mit der „Wärmedämmung“ und dem „Klimaschutz“
Der Blick hinter die Kulisse Deutschland
Der globale Konzern-Faschismus: TTIP und TISA
Der Inflationsbetrug
Der Mindestlohnschwindel
Der Prozesskostenhilfebetrug
Der richtige Umgang mit Finanz- und Politkriminellen
Die abscheulichen Verbrechen der Atommafia
Die Abzocke durch Krankenkassen
Die Altkleider-Lüge
Die Angst-Industrie – Propheten und Moneten – oder: Wie sich die Allgemeinheit verdummbeuteln lässt
Die Arbeitslosenlüge
Die „AIDS“-Lüge!
Die Bio-Lüge
Die BRD-Lüge
Die deutsche Bevölkerung lebt in einer Illusion
Die Ebola-Lüge
Die Eidesbrüche von Kanzlerinnen und Kanzlern
Die erstaunlichsten Aussagen aller Zeiten
Die Exportlüge
Die Führerschein- und Fahrerlaubnislüge
Die Feinstaublüge
DIE GROSSE EBAY-AUFKLÄRUNGSSERIE
Die ICE-Katastrophe von Eschede
Die Illusion von Wahlen und Demokratie
Die Klimalüge
Die Kriegserklärungen an Deutschland
Die Lüge vom angeblichen Atommüll-Endlager
Die Lügen der Atommafia
Die Lügen der sogenannten „Umweltschützer“ und „Umweltverbände“
Die Lügenmedien
Die Lohnlüge / Die Wohlstandslüge
Die Lotto-Abzocke
Die Macht der Medien!
Die Macht des WIR
Die Nazitheoretiker
Die Ozonloch-Lüge
Die Pangasiuslüge
Die Parlamentsparasiten
Die Rede, die John F. Kennedy das Leben kostete
Die schamlose Finanzwelt
Die Scheinregierung in Deutschland
Die schlimmsten Schwerverbrecher der Welt
Die skandalöse Abgabenlast in Deutschland
Die sogenannten Finanzämter lügen, dass sich die Balken biegen!
Die Sojalüge
Die Sprit-Verbrauchslüge
Die Strukturen der Verbrecher
Die Wahheit über die FDP!
Die wahren Schmarotzer
Die Wahrheit über „Die Grünen“!
Die Wurzel allen Übels: Das verzinste Geld
Die Zahnpastalüge
Die Zukunft der Proteste
Dummheit und Propaganda gehen Hand in Hand
Ein für allemal: Es existiert kein Wirtschaftswunder!
Endlich arbeitslos
EXPERTEN-TIPPS
Fahrerlaubnisentzug verboten!
Fälschungen im Internet… und woran man diese erkennen kann
Fluorid – Angriff auf die Gesundheit der Bevölkerung
Fluorid – Der bemerkenswerte Kommentar eines denkenden Menschen
Fluoride (und andere Gifte) – Geständnis eines Propagandalügners
Fluoride – Kriminelle Lügenmedien und Schwätzer melden sich zu Wort
Fluoride – und so lügt „Öko-Test“ und Klaus Färber
Fluoride – und so lügt der “Spiegel”
Friss den Tod und bezahl dafür
Fukushima – Was tatsächlich schief lief
Gekaufte Wissenschaft – Gekaufte Politik – Gekaufte Medien
Gesundheitswesen = Organisierte Kriminalität – Wie wir belogen und betrogen werden
Grüße an die Wachen und die Schlafenden
Handel im Qualitäts-Check
Hartz 4 Sanktionen sind verfassungswidrig!
Hartz IV – Kommissionsmitglied packt nach 10 Jahren aus
Hochverräter Helmut Kohl ist tot
Impfen – Ein Kinderarzt packt aus
In aller Munde: Die Nachfolgenazidiktatur „BRD“
Internetkriminalität verursacht Milliardenschäden
Keine KfZ-Steuer – Es funktioniert!
Konsum für die Müllhalde – oder: Feier zu Ehren einer 100 Jahre alten Glühbirne
Kraftstoff „günstig wie lange nicht mehr“ – oder: Der Betrug mit den Angeblichkeiten!
Krank durch vegetarische oder vegane Ernährung
Krebs – das lukrative Geschäft
kriminelle Scheinämter und Beamtenschauspieler
Lügenmedien sehen ihre Felle davonschwimmen
Lügenpresse – Wie die Menschen belogen und manipuliert werden
LOKFÜHRER FAHRSIMULATOR
MACHEN SIE HIER IHRE HOMEPAGE BEKANNT!
Manipulation und Suggestion per Schlagzeile
Massenverdummung durch Fußball
Märchen aus dem Hause von und zu „Schweinegrippe“ und „Klimawandel“
Militärregierung als höchste Gewalt
Mitteilung der Parteien an Das Deutsche Volk
Montagsdemo/Mahnwache
Neues von den „Irrsinns“
Neues von der Korruption
NEWS TOP-AKTUELL AUFRUF
Populäre Irrtümer
Radioaktivität = Tödliches Erbe
Raubzug der Nachfolgenazis: Mehrwertsteuer
Rundfunkgebühren – Ich zahle nicht für Propagandalügen und Kriegshetze
Rundfunkgebührenabzocke ab 2013
Schwerverbrechersyndikat IWF
Skandal! – Schwerer Kernkraftunfall 1986 nicht nur in Tschernobyl, sondern auch in Deutschland!
So sieht in Deutschland die Wahrheit aus!
Sogenannte „JobCenter“ = Sklavenhändler
Stars, Sternchen – und von jenen, die es werden woll(t)en
Steak richtig braten – Wie aus einem Steak ein Gaumenschmaus wird
Steuer- und Systemboykott: Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
Strafantrag an die Militärregierung gegen kriminelle deutsche „Behörden“ / Firmen
Tatsachen zum Albtraum Atommüll
Teurer Ökostrom und sonstige Lügen!
Titanic – 100 Jahre nach der Katastrophe
Tschernobyl – Die unabwendbare Katastrophe
UMFRAGEN
Unrechtssystem Bundesrepublik Deutschland
Verbrauchertäuschung: Vorsicht bei -ose und -sirup
Verbrecherunternehmen: Wie Konzerne uns Europäer ausbluten lassen
Von den Alliierten erlassene Gesetze, die in Deutschland gültig sind
Vorsicht „Doktor“!
Vorsicht Arzt!
Vorsicht Bank!
Vorsicht Betrug!
Vorsicht Drittes Reich!
Vorsicht ebay!
Vorsicht Gift!
Vorsicht Impfung!
Vorsicht JobCenter!
Vorsicht Kreuzfahrt!
Vorsicht Lachs!
Vorsicht McDonald’s!
Vorsicht Online-Sextreffs
Vorsicht Riester!
Vorsicht Stiftung Warentest!
Vorsicht! Lebensmittelbetrug
Wahljahr – Warum man auf keinen Fall wählen sollte
Wahnsinn Kernspaltung – ein kleiner Blick in die Geschichte
Warum Diät Unsinn ist
Warum die Massenmedien lügen und Wahlen sinnlos sind
Was taugt Wikipedia?
Wenn das die Deutschen wüssten…
Wenn Gammelfleisch plötzlich zu „Gourmetfleisch“ wird
WERBEN AUF NEWS TOP-AKTUELL
Werden Sie Partner von newstopaktuell.wordpress.com
Werfen Sie mal einen Blick auf die Realität Ihres eigenen Lebens
Wie das Fernsehen die Menschen systematisch verblödet
Wie das Verbrecher- und Schmarotzerpack seinen eigenen Untergang erschuf
Wie der Rundfunk die Bevölkerung manipuliert und verblödet
Wie die deutsche Bevölkerung getäuscht wird
Wie die Menschen verdummten
Wie ist die Rechtslage in Deutschland?
Wie uns das Lebensmittelkartell vergiftet
Willkommen in Nachfolgenazideutschland
Wissenschaft – Interessant Gemacht
Wozu Kernkraftwerke WIRKLICH gebraucht werden
Wurzel allen Übels – von Dian the Saint
Wussten Sie schon, dass Sie ein Nazi sind?
Zugegeben: Gesetze der vermeintlichen „Bundesrepublik Deutschland“ sind ungültig!
Zwangsversteigerungen waren und sind absolut illegal

Bloggen auf WordPress.com.

In/a
L17
LD13,9K
In/a
Rank129K
Age2009|08|14
l23
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte55326n/a

Adolf Hitler antwortet Ursula von der Leyen


Die Killerbiene sagt…
Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!

Zum Inhalt springen

Startseite
Die Killerbee-Diät
Die Wahrheit zu 9/11
Selbstverständnis

← Wahr oder falsch? Auflösung
„Veredelte“ Parlamente? →
Adolf Hitler antwortet Ursula von der Leyen

https://killerbeesagt.wordpress.com/2018/04/03/adolf-hitler-antwortet-ursula-von-der-leyen/
Veröffentlicht am 3. April 2018 von ki11erbee

.

.

Der Focus meldet:

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat es sich zum Ziel gesetzt, die Bundeswehr zu einem modernen Arbeitgeber zu machen und dazu gehört auch, den Soldaten die Familienplanung zu erleichtern.

Jetzt sollen Umstandsuniformen für schwangere Soldatinnen eingeführt werden. […]

.

Und Adolf Hitler sagte zu diesem Thema vor mehr als 80 Jahren:

.

Die pseudochristlich-faschistischen Demokraten in Deutschland entlarven sich immer mehr.

Kein gesundes Volk, nicht einmal die wildesten Neger im Busch, würden ihre schwangeren Frauen in einen Krieg schicken.

Aber die ach so menschenfreundlichen deutschen Pseudochristen haben damit überhaupt gar kein Problem!

Dabei handelt es sich noch nicht einmal um Einsätze, bei denen wir von anderen angegriffen werden und uns verteidigen müssten,

sondern deutsche Bonzen lassen Angriffskriege gegen andere Völker führen, um ihre Profite zu erhöhen und haben nicht einmal Skrupel, schwangere Frauen zu verheizen.

.

.

Aber zum Verheizen gehören zwei.

Einen, der verheizen will.

Einen, der sich verheizen lässt.

Zum Glück ist die Bundeswehr eine Berufsarmee geworden, aber wenn einstens diese von deutschen Pseudochristen errichtete Abscheulichkeit namens „BRD“ im Orkus der Geschichte verschwunden ist,

werden die Menschen alle „christlichen“ Kirchen in diesem Land niederbrennen und Salz in den Boden pflügen.

Für all das, was die Kirchen dem deutschen Volk angetan haben und vor allem für das, was sie geduldet haben.

Oder hört ihr irgendwo Widerspruch von irgendeiner offiziellen Kircheninstitution?

Schweigen bedeutet Zustimmung.

.

LG, killerbee

.

PS

Hitler hat sich übrigens geirrt; er hat als Ehrenmann angenommen, daß die Frau „edler“ als der Mann sei und darum die Besetzung im damaligen Parlament mit einem Sack fauler Äpfel verglichen, wohingegen die Frauen die gesunden Äpfel sein sollten.

Nun, die persönlichen Erfahrungen unserer Generation lassen eher den Schluß zu, daß Frauen noch viel „faulere Äpfel“ sein können als Männer!

Siehe Ursula von der Leyen, Angela Merkel, Andrea Nahles, Theresa May, etc.

Und es ist auch kein Zufall, daß im BRD-Faschismus alle Institutionen, die sich der Folterung und Entrechtung des deutschen Volkes verschrieben haben, vornehmlich mit Frauen besetzt sind (Frauenquote im Jobcenter!).

Weil man Frauen viel leichter aufhetzen kann als Männer und ihnen dann ungerechtes Verhalten als „gerecht“ vorkommt.

Wie viele Arbeitslose wurden wohl schon von übereifrigen „Jobcenter-Fallmanagerinnen“ zu Tode sanktioniert, die wiederum ihr Gewissen damit beruhigen, der Gesellschaft einen Dienst erwiesen zu haben, weil derjenige ja nun nicht mehr „dem Steuerzahler auf der Tasche liegt“.

Meine Empfehlung lautet daher:

Haltet um Himmels Willen die Frauen aus der Politik raus!

Die paar positiven Einzelfälle (z.B. Inge Hannemann) wiegen niemals die ganzen missgunst- und hasszerfressenen Furien auf, die jetzt ihr eigenes Volk in ihrem Wahnsinn zu Tode schinden wollen!

.

.
Lade …

https://widgets.wp.com/likes/index.html?ver=20180319#blog_id=25371624&post_id=17017&origin=killerbeesagt.wordpress.com&obj_id=25371624-17017-5ac65ea8b9e66
Ähnliche Beiträge

Der tiefe Fall des deutschen Volkes (2)Mit 79 Kommentaren

„Veredelte“ Parlamente?Mit 25 Kommentaren

Prepper, Propaganda, Zionisten…Mit 33 Kommentaren
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
← Wahr oder falsch? Auflösung
„Veredelte“ Parlamente? →
24 Antworten zu Adolf Hitler antwortet Ursula von der Leyen

krank schreibt:
3. April 2018 um 17:05

Manchmal uebertriffst Du Dich noch selber.
Das was Hitler dazu gesagt hat, ist schon richtig, wenn man es so verstehen will, wie Du es ausfuehrst (keine Stamm wuerde seine schwangere Frauen in den Krieg schicken).
Aber was wir heute haben, hat nichts mit dem zutun was Du meinst und was Hitler meinte.
Heute ist der Wahnsinn die absolute NORMalitaet und jeden Tag wenn ich mich mit meinen Mitmenschen unterhalte, bin ich staendig unfassbar geschafft, weil sie einfachste Dinge nicht verstehen. Es sind meistens aelter Leute. Von den juengeren will ich garnicht reden.

Man kann sich einer Faszination Hitlers und seiner Stimme wirklich nicht entziehen und das macht es erklaerbar, warum Millionen, fuer was ?, in den Krieg zogen.

*gelöscht, sachlich falsch*

Friedel schreibt:
3. April 2018 um 17:12

Aus eigenem Erleben kann ich bestätigen, dass Hausdurchsuchungen immer von Frauen angeführt werden (Zivilistin), was sicher auch darin begründet ist, dass die Zielperson i.d.R. ein Mann ist. Der Wadenbeisser ist immer eine Frau, die die untergebenen männlichen BRD-Schergen antreibt!

Leser schreibt:
3. April 2018 um 17:13

@KB,

Eine zusammengeklaute Anmerkung aus vielen Kommentaren aus dem Netz:

„Frauen können ja alles besser und sind 22% preiswerter, weil sie ja weniger verdienen.“
„Die Frage ist, bei der Farbe der Uniform, warum müssen schwangere im Gelände getarnt werden“?
Das es eine bodenlose Frechheit ist, seht außer Frage.
L G

Leser schreibt:
3. April 2018 um 17:26

@KB,

Nach der Abschaffung der Wehrpflicht stellte ich mir eine einzige Frage:

Wie irre muss man sein bei einem Arbeitgeber anzufangen, welcher Dir morgen früh den Auftrag/Befehl geben kann einen Menschen umzubringen?

Mehr habe ich nicht dazu zu sagen.

L G

zimmermann365 schreibt:
3. April 2018 um 17:30

Völlig richtig! Ich war Anfang der fünfziger Jahre ein Jahr lang als junger Angestellter in einem damaligen Arbeitsamt beschäftigt, und zwar in der Abteilung Arbeitslosen-Unterstützung, so hieß das damals. Die Abteilungsleiterin war eine Frau, und was für eine. Die hat uns Männer, Sachbearbeiter wie Hilfskräfte, schikaniert in einem Ausmaß, daß viele lieber gekündigt haben als unter dieser Person zu arbeiten, obwohl zu drt Zeit Arbeitsplätze rar waren.

Martin Ochmann schreibt:
3. April 2018 um 17:44

Wie sagt ER in dem Video, etwas frei zitiert:

„Solange es gesunde Deutsche Männer gibt, wird keine Frau in den Krieg geschickt.“ Also gibt es keine gesunden Deutschen Männer mehr.

„Die Frau, die Kinder gebährt und aufzieht, verhindert den Tod des Deutschen Volkes.“ Also muss verhindert werden, dass die Deutsche Frau Mutter wird.

Es ist augenöffnend, dass alles was ER sagt und wofür er stand heute negiert wird. Das ist wohl der Grund, warum ER so verteufelt wird. ER war ein Freund der Völker.

SitaDroowan schreibt:
3. April 2018 um 18:36

Alles völlig richtig. Aber dass die Bundeswehr eine Berufsarmee geworden ist, finde ich eher tragisch als praktisch. Die Substanz der Truppe fand sich nämlich immer, wenn ein wenig Sand im Getriebe war. Wenn nicht alles so lief, wie die Befehlskette sich das gewünscht hätte. Ein großer Teil der Bevölkerung war in der Bundeswehr für die Wehrpflicht mit eingebunden, tat Dienst mit der Waffe und hätte sie in schlimmen Zeiten auch verfügbar gehabt. Ich liebe die drei 08/15-Filme, die so manches in klarem Licht erscheinen lassen.

Heute haben wir Söldner und sonst nichts. Typen in Uniform, die zuerst auf ihren Sold schielen und ansonsten die Hacken zusammen schlagen. Die achten nicht die Verfassung und ich habe Sorge, dass sie im Notfall „auf böse Demonstranten“ schießen würden, die „die Demokratie schändlich untergraben“. Du weißt, was ich meine…

K D schreibt:
3. April 2018 um 19:15

@ Martin Ochmann:
Eines Tages bricht das Lügenkonstrukt zusammen.
Und ich hoffe das ich das noch erleben werde.

zimmermann365 schreibt:
3. April 2018 um 19:19

ER liebte das deutsche Volk, und das deutsche Volk liebte IHN! Man muß sich nur mal die frei zugänglichen Youtube-Videos anschauen, um zu erkennen wie beliebt ER bei seinem Volk war. Kein Wunder, hat er doch dem damaligen Deutschland Vollbeschäftigung und Wohlstand gebracht, weil er sein Land von der jüdischen Geld-Politik abkoppelte. Mein Vater war ein ganz normaler Angestellter in er Motorsciffs-Reederei Oder in Breslau, kein Parteigenosse oder sonstwie priviligiert, aber er fuhr einen KdF-Wagen (heute VW genannt, obwohl ER sein Urheber war) für 990 Reichsmark, den er in Raten zu 50 RM zinslos abstotterte, und wir (ich Jahrgang 1936) sind bis 1942 jedes Jahr in einen KdF-Urlaub gefahren, einmal mit einem KdF-Schiff, sonst ins Riesengebirge; zu einem Spottpreis, wie mir mein Vater später erzählte. Wir hatten eine bezahlbare Wohnung in der Innenstadt Breslaus.kurz und gut, wir waren eine ganz normale Durchschnitts-Familie, Vater, Mutter und zwei Kinder, und meine Mutter mußte nie arbeiten undkonnte sich um uns Nachwuchs kümmern. Mein Vater wurde nicht eingezogen, weil seine Firma kriegswichtige Güter transportierte. Natürlich wurde damals viel diktatorischer Unsinn gemacht, aber daran war ER am wenigsten schuld.denn viele Schweinereien geschahen hinter seinem Rücken.
So, bin ich jetzt ein Nazi, weil ich diese Meinung vertrete? Einige Blogger meinen das offenbar, weil ich von denen als zu räääächtz gespert wurde. Ist mir aber egal.
Nur noch eine Bemerkung: Er fuhr stets im offenen Cariolet atehend und Winkend durch die winkenden und jubelnden Menschenmassen und niemand schrie „Hitler muß weg“: Heute läßt sich der BuPrä von einer Polizeieskorte schützen, zu der auch ein Krankenwagen gehört. Aber auch der böööse Putin begibt sin furchtlos unters Volk und sogar Assad sclendert, wie Videoaufnahmen zeigen, dur einen Wochenmarkt und scherzt mit dem Volk. Mal darüber nachdenken.

Wikinger schreibt:
3. April 2018 um 19:59

Wenn man alle rechtswidrigen Befehle schriftlich haben will, kneifen die Vorgesetzten. Habe ich noch alles real und in Farbe im Jahr 2000 erlebt. Die Feigen hingegen haben halt nur Ausreden in brenzligen Situationen parat. Deswegen wollten die damals schon vermehrt Frauen in Kampfeinheiten bringen. Die mußte man dann aber nur fragen welchen Leistungsmarsch diese Amazonen selbstständig zu Ende gebracht haben. Oder ob sie die HiBa (Hindernisbahn) bewältigten. Auch hatten die „Veteranen“ aus dem Kosovo keinen guten Stand. Die mußten damals alles in anderen Standorten erledigen, weil es von uns nichts gab.

Tja, und deswegen gibt es jetzt Berufsarmee und andere Aktionen.

Aber die Wähler und Nichtwähler wollen es so. Habe selber CDU-Wähler in der Verwandtschaft! Und das obwohl ich nie das Maul halte und die alles wissen müssten.

medelchen schreibt:
3. April 2018 um 20:39

LESEN:

https://sciencefiles.org/2017/12/05/hunde-wollt-ihr-ewig-leben-tag-des-vorzeitigen-mannertodes/

Internetzel schreibt:
3. April 2018 um 21:15

Hat dies auf 👽 INTERNETZEL rebloggt.

reichnews schreibt:
3. April 2018 um 22:33

Haltet um Himmels Willen die Frauen aus der Politik raus!
———–
Bei den Programmierten kommt da gleich das Argument „aber Frauen sollen sich doch auch entfalten dürfen“ etc… Dabei gab es zu fast allen Zeiten herausragende Frauen, die immer Möglichkeiten gefunden, bzw. zugestanden bekommen haben, ihren Weg zu gehen. Und abgesehen davon haben bei großen Männern die Frauen meist auch einen nicht unerheblichen Einfluß. Politik ist Macht und Frauen zuviel Macht geben ist dumm, wußten schon die alten Griechen, siehe „Die Weibervolksversammlung“, Zitat wiki:

„Der Text kann als Komödie angesehen werden, welche sich über eine Kommunismus-ähnliche Gesellschaft, die die Frauen schaffen, lustig macht und die damals aktuellen politischen Formen zu bestärken und die revoltierende athenische Frauenelite vor weiteren politischen Exkursen abzuhalten.“

Als nüchternen Fakt muß man einfach festhalten, daß das aggressivste und am offensichtlichsten volksfeindleiche Regime, das es jemals auf deutschem Boden gegeben hat, zugleich auch das mit weiten Abstand weiblichste ist. Sowohl auf Repräsentantenebene als auch in den Ämtern.

Ich habe das erste Mal die dunkle Seite der Macht der Frauen wahrgenommen, als ich noch Schüler war. Unser respektierter und beliebter Rektor ging in Rente und wurde ersetzt durch eine CDU- Frau (!). Was folgte waren willkürliche Repressalien für Schüler, ein gespaltenes Kollegium, Lehrer die das Handtuch warfen, eine Art „Merkel muß weg“ Stimmung seitens der Schüler für die Rektorin (auch nachdem sie schon ein paar Jahre da war), und: Sie belegte nahezu alle wichtigen Positionen in der Schule mit Frauen. Von dieser Erfahrung an war für mich das Mem „Frauen mißbrauchen ihre Macht nicht“ endgültig gestorben. Und irgendwie erinnern mich diese Jahre unter Merkel auch ein wenig an diese Zeit…

Kritiker schreibt:
3. April 2018 um 23:41

Was wohl die in der Zukunft darüber denken werden?^^

Leser schreibt:
4. April 2018 um 08:30

@reichnews,

Was Du über die Lehrer schreibst, habe ich selbst in der DDR-Schule erlebt!
Der alte Klassenlehrer ging in Rente. Es kam eine neue Klassenlehrerin.
Es blieb kein Stein auf dem anderen. Da ich zur Geburtenstarken Gruppe gehörte wurden die „aufmüpfig“ gewordenen an meiner Schule von der A Klasse in die B Klasse versetzt. Jeweils 25 Schüler je Klasse.

Damals sah ich die Unterteilung in A und I Kinder im Klassenbuch.
A stand für Arbeiterkind. I für Intelligenz, wenn die Eltern (oder Großeltern) einen akademischen Grad hatten.

Die I-Kinder wurden in die B-Klassen versetzt! Wenn ich an diese Lehrerin denke, bekomme ich ADHS und PTBS in Schüben.

L G

Leser schreibt:
4. April 2018 um 09:32

@reichnews, Nachklapp

Es gab in meiner Schule noch zwei weitere Dinge.
Es gab zwei sehr interessante Fächer. ca.1974. Schulgarten , Werken. Das nannte sich als Dachbegriff „Heimatkunde“ . Da gab es Wandertage in Museen, Gartenarbeit und handwerkliche Tätigkeiten als Unterricht. Alle Lehrer waren Männer, teils Kriegsversehrte mit nur einem Bein oder Arm. (Kein Scherz)
Es gab bis dahin nur eine einzige Frau in der Schule. Diese Unterrichtete Deutsch, Musik und Geschichte/Staatsbürgerkunde.
Alle anderen waren wirklich alte Männer.
Der Generationswechsel vollzog sich um 1978 in meiner Schule. Für jeden alten Mann, welcher auf Rente ging, kam eine Frau als Ersatz. Interessant an Deiner Nachricht ist die Gemeinsamkeit in den getrennten Staatssystemen.
Es ist also eine Struktur zu erkennen.

L G

Nationalist schreibt:
4. April 2018 um 09:57

Trifft auch gut auf die deutschen Bonzen zu..

Nationalist schreibt:
4. April 2018 um 10:05

@Leser,

ich bin Jahrgang 78 und ein Kind der BRD. Aber ich kann das nur bestätigen was du schreibst. Auch bei uns gab es den Werkunterricht, es wurde auch viel Wert auf Heimatpflege gelegt. Feldfluren reinigen, Gebäude von Schmierereien befreien usw. Heute sehe ich von all dem nix mehr. Alles ist verdreckt und verkommen, ein Spiegelbild des Volkes! Köterrasse! Und ja, die Frauen waren die schlimmeren Lehrer, auch bei mir.

frundsberg schreibt:
4. April 2018 um 10:26

Zur Identität Mann und Frau äußerte sich Frau Scholtze-Klink, ehemals Frauenführerin oder so ähnlich, in ihrem Buch:

„Zu jeder Zeit hat die deutsche Frau ihre besonderen geschichtlichen Aufgaben im Leben ihres Volkes zu erfüllen gehabt. Die germanische Frau trug als Herrin eines großen bäuerlichen Hofes gemeinsam mit dem Mann die Verantwortung für die Geschicke von Sippe und Stamm. Mit ihm nahm sie in den Zeiten der Landnahme tapfer und unerschrocken die Gefahren der Wanderung und des Kampfes auf sich und bereitete in fremden Ländern eine neue Heimat. Die Glanzzeit des mittelalterlichen Kaisertums verehrte die Frau als die Gestalterin der höfischen Kultur, als die Trägerin eines neuen sittlichen Lebensideals, das zum Maßstab ritterlichen Lebens wird.
Das später Mittelalter als Blütezeit des deutschen Bürgertums stellt dann die Patrizier- und die Meisterfrau in den Mittelpunkt. Sie wird die Verwalterin eines vielgestaltigen, städtischen Hauswesens und fürsorgliche Aufgaben. In den Zünften entfaltet sich eine erste Frauenarbeit. Durch den tapferen Einsatz der Frau wird in den Kolonialgebieten des deutschen Ostens damals eine neue deutsche Heimat geschaffen. Das Zeitalter der Glaubenskämpfe stellt die Frau in die vorderste Front der weltanschaulichen Auseinandersetzungen. In der Reformzeit weiß sie trotz schwerster innerer Konflikte doch die Einheit der Familie zu wahren, in den furchtbaren Wirren des Dreißigjährigen Krieges aber erhält ihre Lebenskraft die Zukunft des Volkes. Es kommen lange Zeiten des Friedens, in denen sie zum Mittelpunkt einer neuen Kultur wird. Große Fürstinnen fördern Wohlstand und geistiges Leben ihres Landes, bürgerliche Hausfrauen sammeln in ihrem Heim die bedeutendsten Geister Deutschlands um sich.

Die bittere Not der Freiheitskriege ruft die Frauen zum erstenmale auf zu einer gemeinsamen Verantwortung im Volksganzen, zu einem gemeinsamen Hilfswerk. Diese neue Verpflichtung aber bleibt für die ganze Zeit maßgebend. Die deutsche Frau geht nun daran, das große Elend, das die schnelle Industrialisierung und das Anwachsen des Kapitalismus im Gefolge hatten, durch neue Ausbildungswege, wie durch klare praktische Hilfsmaßnahmen zu bekämpfen und zu bessern. Den höchsten nationalen Einsatz leistet sie in der gemeinsamen Frauenfront des Ersten Weltkrieges, in der sie vier Jahre lang mit heroischer Anspannung durchhielt.
Der Zweite Weltkrieg hat sie unter weit härteren Bedingungen ihre Bewährungsprobe ablegen lassen. Es wird einer gesonderten Arbeit vorbehalten bleiben, das Hohelied der deutschen Frau und Mutter dieser Jahre zu hinterlassen. Gleich aber blieb allen Frauen durch die Jahrhunderte die eine Aufgabe: Spenderin und Bewahrerin des Lebens zu sein und die männlichen Werke der Tat durch die sorgenden und hütenden Kräfte zu ergänzen. In so harten Zeiten, wie sie uns Deutschen auferlegt sind, brauchen Männer Frauen an ihrer Seite, die zu der Ursprünglichkeit ihres Wesens und der Wärme ihres Herzens auch die klare und besonnene Weite des Blickes fügen können. Wir brauchen Frauen, die das neue gesunde Geschlecht, das jede Generation erhofft, heranbilden können: die von allem Beginn an ihre Kinder als Glieder ihres Volkes erziehen, und die wissen um das Gewordensein dieses Volkes und den geistigen Auftrag, der Geschick und Geschichte dieses Volkes bestimmt.

Die internationalen Frauenverbände des vergangenen Zeitalters haben weitgehend das Recht des Einzelmenschen auf Kosten der völkischen Gemeinschaft betont. Es lag im Wesen ihres individualistischen Freiheitsbegriffes, sich keiner staatlichen Ordnung verpflichtet zu fühlen. Heute ist für uns nicht mehr die Menschheit als Summe der Einzelindividuen, sondern das lebendige Volk letzte irdische Instanz unseres Tuns. Diesem Volk sind wir als Frauen, genau wie der Mann, mit unserem ganzen Dasein verhaftet. Ob wir wollen oder nicht, unsichtbar steht das Gesetz dieses Volkes über unserem Schaffen. Das bedeutet weder eine nationale Sklaverei, noch einen billigen Patriotismus, sondern die aus der Bitterkeit der Nachkriegszeit gewonnene Erfahrung, daß der einzelne von sich aus wenig bedeutet und nur in der natürlichen völkischen Lebensgemeinschaft seinen Sinn erhält.

Mann & Frau (gehören immer zusammen)

… Die Antwort auf die dritte Frage war anfänglich die am schwersten erscheinende; sie mußte im Interesse aller Frauen gelöst werden, und dazu bedurfte es einer klaren Ausgangsstellung: Mann und Frau sind von Anbeginn der Welt zwei verschiedene Wesen, mit ebenso verschiedenen Funktionen. Rein biologisch gesehen ist des Mannes Rolle zur Erhaltung des menschlichen Geschlechts eine relativ kurzfristige, die der Frau eine ungleich längere, opfervollere. Sie birgt viele Monate die Zukunft eines Volkes in ihrem Schoß, gebärt unter Schmerzen, behütet und bewahrt das Kommende mit allen Fasern ihres Herzens. Diese nicht wegzudiskutierende Grundwahrheit, die von keinem Meinungsstreit jemals verändert werden kann, ist der Ausgangspunkt für alle weitere Gestaltung eines Zusammenlebens und, arbeitens in jedem kultivierten Volk. Des Mannes Aufgabe in einem gesunden Volk wird primär stets die schöpferische Tat sein, die der Frau das Gestalten, Behüten, Erhalten, Bewahren.

Frau

Diese natürlichen Wesenszüge der Frau bergen über ihr leibliches Muttertum in sich alle Anlagen seelischer und geistiger Mütterlichkeit. Diese Anlagen sind alle Jahrhunderte hindurch immer wieder mehr oder weniger in Erscheinung getreten, letztere jedoch stets als individuelle Einzelerscheinungen und Leistungen. Es war nun Sache der Frauen selber, sich durch Leistung und Haltung das zu gestalten, was sie glaubten, im Interesse aller Frauen und des Gesamtvolkes beanspruchen zu können. Es war in jedem Falle und in allen Ländern stets eine Frage der Persönlichkeit auf beiden Seiten, wobei feststand, daß erst aus der Harmonie beider Geschlechter jede menschliche Gemeinschaft ihre Würde erhält, sei es in der Familie, am Arbeitsplatz oder im Volkskörper. Je klarer und reiner aber beide Geschlechter ihre ursprünglichen Wesenszüge verkörpern, desto besser wird diese Harmonie sich ergeben.
Das heißt, daß jede Frau, der das Schicksal zu ihrer natürlichen Berufung als Frau und Mutter besondere geistige oder handwerkliche Fähigkeiten verliehen hat, die nach Ausbildung und Umsetzung drängen, Wirkungskreis und Anerkennung um so leichter finden wird, je mehr sie dabei ihr natürliches Frauentum bewahrt. Je mehr sie versucht, durch Angleichung an Männerart zu gewinnen, um so mehr wird sie verlieren.
Jede Frau wird überall dort arbeiten können, wo die geforderte Arbeitsleistung im harmonischen Verhältnis zu ihrer organischen Kraft steht, die ja Geistes-, Seelen- und Körperkraft einschließt. Solange dies der Fall ist, wird sie in jeder Arbeit immer Frau bleiben und damit ihre stärkste Ausstrahlung behalten. Ist diese Harmonie gestört, so entsteht die überforderte, nervöse Frau, keinem zur Freude und sich selbst zu Last.

Mann

Andererseits gilt für den Mann, der mit Frauen zusammen zu arbeiten hat, analog dasselbe. Je mehr er sich von einer aufrechten starken Männlichkeit zu einem sachlichen Neutrum entwickelt, desto mehr verliert er und vermindert die Harmonie im Arbeitsleben. Ist sein ganzes Wesen und seine Haltung ein Bekenntnis zu seinem Mannestum, so weiß er auch, daß damit stets verbunden war und ist: Ritterlichkeit und Hilfsbereitschaft im Dienst an seinem Nebenmenschen. Jeder wirkliche Mann wird stets die Ergänzung in der Frau suchen und somit auch in der Zusammenarbeit die Ergänzung durch die mütterliche Frau begrüßen. Unannehmlichkeiten oder Streit werden stets dort entstehen, wo einem in sich selbst nicht ausgeglichenen Mann eine nur auf ihre Rechte pochende Frau gegenübersteht. …

Damit stellten wir die deutsche Frau in ihrer Gesamtheit hinein in das politische Geschehen, wobei auch hierzu eine möglichst für alle verbindliche Darstellung unserer Auffassung über den politischen Anteil der Frau am Leben der Nation zu geben war. Wenn wir die Frage so beantworten, daß Politik im umfassenden Sinn die verstehende und tätige Anteilnahme seiner Glieder an den Lebensnotwendigkeiten eines Volkslebens darstellt, basierend auf der Einordnung eigener Interessen zum Wohle des Ganzen dort, wo es sich als nötig erweist, so ergab sich daraus folgendes: Eine solche Auffassung von Politik ist nur dann möglich, wenn jedes Glied eines Volkes eine innere Bindung an sein Volk hat. Daraus ergibt sich wiederum, daß Frauen niemals in ihrer Gesamtheit in erster Linie über Parteiprogramme zum politischen Denken erzogen werden können, sondern immer nur über den Anruf an den individuellen Interessenkreis ihres täglichen Lebens. Diesen jeweils hineinzustellen und in Beziehung zu bringen zum Gesamtvolk und seinem Gedeihen hieß für uns: politisch denken. … Damit wird nach einer Zeit ruhiger und sachlicher Betrachtung unserer Vergangenheit wohl auch dieses Werk eingehen in die Geschichte unseres Volkes, als der großangelegte Versuch, unsere Frauengeneration auf naturgemäßer Grundlage einen Schritt nach vorne gebracht zu haben in der harmonischen Zusammenarbeit zwischen Männern und Frauen im Interesse des Volksganzen.

Damit ist die Absage an alle internationalen Tendenzen anglo-amerikanischer und marxistischer Prägung gegeben. Denn dann geht es nicht mehr darum, Gleichstellung mit dem Mann um jeden Preis zu erreichen, sondern darum, aus dieser naturgegebenen Verschiedenheit die Rechte und Pflichten des einzelnen abzuleiten. Es sei dabei zugegeben, daß viele dieser Frauen des 19. Jahrhunderts das ‚Männerrecht’ nur darum so leidenschaftlich erkämpft haben, weil ihnen erst auf dieser Grundlage die Möglichkeit gegeben war, ihren besonderen fraulichen Einfluß in Staat und Volk durchzusetzen. Es gelang ihnen auch, die Frau aus der Dumpfheit kleinbürgerlicher Moral zu befreien.
Die Frauen des 20. Jahrhunderts bekennen sich heute wieder mit allem Nachdruck zur Familie als der Grundlage jeder menschlichen Ordnung. Sie sind der Überzeugung, daß die Institution der Ehe, wenn sie im Geiste einer echten, sich gegenseitig ergänzenden Gemeinsamkeit geführt wird, der Frau nicht Unfreiheit, sondern erst überhaupt die wirkliche Fülle des Daseins bringt. Sie empfinden Reichtum an Kindern, sofern er das natürliche Maß ihrer Kräfte nicht übersteigt, als ein beglückendes Geschenk des Lebens, durch das der besondere Sinn ihres Wesens erst eine schöpferische Erfüllung findet.

… Wenn wir uns aber im Bemühen um Einfalt und Stärke des Ausdrucks nach einer Richtschnur, einem Vorbild umsehen, so bricht uns die größte Fülle der Schönheit immer wieder in einem auf: im Volkstum und seinen ewigen Kräften der Gestaltung, wie es uns im deutschen Handwerk der Jahrhunderte erhalten ist. Damit aber betreten wir schon den Nachbarbereich unseres Sachgebietes, nämlich das Volkstum, Brauchtum. Denn das Leben unserer Vorfahren war von einer wunderbaren Ganzheit getragen. Die Geräte des täglichen oder festlichen Gebrauchs wurden nicht wie bei uns lediglich nach dem Bedarf angeschafft oder angefertigt. Der Stab des Hochzeitbitters, die Gaben an das junge Ehepaar, die Wiege, die Spindel, die Haube, die Lade, sie alle umgab das Geheimnis uralter Zeichen und überlieferter Bräuche. Methkessel und Gebildbrot dienten nicht schlechthin dem Trunk und der Mahlzeit, sondern sprachen schon durch ihre Gestalt und Zier von tieferen Mächten des Daseins, von Fruchtbarkeit, Verwandlung, Gottheit und Unsterblichkeit. Eine Wissenschaft von noch kaum absehbarem Umfang erforscht diese Bräuche, ihre Geschichte und ihren Zusammenhang mit Mythos, Märchen, Sage, Volkslied, Volkskunst.“

Scholtze-Klink wurde nach 1945 übel mitgespielt.

Quelle: GERTRUD SCHOLTZ-KLINK, „Die Frau im Dritten Reich“, Grabert-Verlag, Tübingen, 1978, ISBN 3-87847-039-8

Kritiker schreibt:
4. April 2018 um 12:01

@leser
Gut,du konntest noch authentische und realistische Berichte hören

Walter schreibt:
4. April 2018 um 12:02

Das mit den Frauen bei der Bullerei ist meiner Meinung nach auch nicht besser.

Leser schreibt:
4. April 2018 um 12:20

@Kritiker,

Diese Berichte waren kein Geschenk. Es war eine Warnung. Die Lehrer in der DDR waren keine Idioten. Die DDR gab es ja erst nach der BRD. Diese alten Lehrer und die noch lebenden Großeltern hatten diese Zeit ja erlebt.

Heute 2018, referiert eine Generation welche beinahe Null Ahnung hat. Weder über die DDR noch über Deutschland. Geschichte ist Bäh und wird nur in Fragmenten gelehrt. Aus guten Gründen.

Das Internet wird der Grabstein der Lüge!

Drucke es Dir aus und nagel es an die Wand.

L G

DerDaumen schreibt:
4. April 2018 um 22:43

Keine Ahnung wer das nun verzapft hat und ob nun weibl. oder männl. Wesenheiten daran beteiligt sind/waren , aber als MENSCH mit Gewissen und Verstand muß man zwingend erkennen, dass dies ein Unding größter Güte ist.

Diskussion überflüssig, da nur ein weiterer Indikator der „Krankheit/Krabbe“.

Kritiker schreibt:
4. April 2018 um 23:09

Dabei hat man in seiner Anfangszeit so grosse Hoffnungen gehegt

Kommentar verfassen

Neueste Kommentare

Leser zu Betreffend Donald Trump
Jim Jekyll zu „Veredelte“ Parlam…
Edward zu „Veredelte“ Parlam…
Edward zu Betreffend Donald Trump
smnt zu Betreffend Donald Trump

ki11erbee zu Betreffend Donald Trump
Wikinger zu Betreffend Donald Trump
Kritiker zu Betreffend Donald Trump
Kritiker zu „Veredelte“ Parlam…
Kritiker zu „Veredelte“ Parlam…
RondoG zu Betreffend Donald Trump

ki11erbee zu Betreffend Donald Trump
Aktuelle Beiträge
Betreffend Donald Trump
„Veredelte“ Parlamente?
Adolf Hitler antwortet Ursula von der Leyen
Wahr oder falsch? Auflösung
Wahr oder falsch?
April 2018M D M D F S S
« Mrz

1
2
3
4
5
6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Blogstatistik
11,202,557 Treffer

Die Killerbiene sagt…

I!
L!
LD!
I!
Rank!
Age!
l8
+1n/a
whois
source
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte6468n/a

Einzelfälle im April 2018 – täglich aktuell


Direkt zum Inhalt
Startseite

Login

Politik
International
Chronik
Medien
Meinung
Wirtschaft
Kultur

Neu
Beliebt
Diskutiert
Suche
Einzelfälle im April 2018 – täglich aktuell

https://www.unzensuriert.at/content/0026593-Einzelfaelle-im-April-2018-taeglich-aktuell


Und täglich grüßt der Einzelfall
Foto: Montage unzensuriert.de
5. April 2018 – 21:45
Mehr zum Thema

Einzelfall
Verbrechen
Kriminalität
Asyl
illegale Einwanderer

Wer sich diese Kolumne regelmäßig anschaut, wird eines merken: Österreich ist nicht mehr das, was es noch vor ein paar Jahren war. Unsere tägliche „Einzelfall“-Sammlung beweist, dass „Ehrenmorde“, bewaffnete Raubüberfälle auf offener Straße, Jugendbanden, brutale Attacken gegen alte Menschen, Kinder oder Frauen, oft nur wegen ein paar Euro oder eines Mobiltelefons, mittlerweile zum Alltag in unserem Land gehören. Was noch auffällt: Wir durchforsten täglich die wichtigsten Medien im Land – aber nur wenige Straftaten werden von allen gleichzeitig berichtet, fast, wie wenn es da einen Aufteilungs-(oder Ignoranz-)Schlüssel gibt. Die Wiener Polizei blendet in ihren Presseaussendungen schon seit Jahren die Herkunft der Täter konsequent aus, als ob man die Untaten der „Bereicherer“ dadurch ungeschehen machen könnte. Einen wirklich umfassenden Überblick über die (offiziellen) Verbrechen durch Ausländer finden Interessierte also nur hier.

Hier gibt’s die Einzelfälle aus Deutschland.

Und hier die Dokumentation aus dem Vormonat.

5. April 2018

Villach (Kärnten): Körperverletzung durch afghanische Asylwerber

Am 4.4.2018 gegen 18.13 Uhr hielt sich in Villach-Innere Stadt eine Gruppe junger Asylwerber aus Afghanistan in teilweise alkoholisiertem Zustand im Bereich des Drauradweges bei einer Parkbank auf. Ein Passant, ein in Villach lebender, 18-jähriger italienischer Staatsbürger, wurde dabei von einem alkoholisierten, 18-jährigen Asylwerber durch einen Schlag in das Gesicht leicht verletzt. Im Zuge der darauffolgenden Sachverhaltsfeststellung verhielt sich ein weiterer, 19-jähriger alkoholisierter Asylwerber aus Afghanistan gegenüber den einschreitenden Polizeibeamten trotz wiederholter Abmahnung äußerst aggressiv, weshalb er festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum eingeliefert wurde.
Die Männer werden angezeigt. Quelle: LPD Kärnten

Innsbruck (Tirol): Russe bedroht Türken mit Pistole

Am 5.4.2018, gegen 1.50 Uhr, kam es in Innsbruck Hötting zu einer gefährlichen Drohung und einer Körperverletzung. Ein 37-jähriger russischer Staatsbürger bedrohte einen 24- jährigen Türken im Zuge eines Streites mit einer Pistole und verletzte diesen, als dieser bereits in seinem Fahrzeug saß, durch das offene Fenster mit Faustschlägen im Gesicht, wodurch dieser einen Nasenbeinbruch erlitt. Der 25-Jährige war dadurch derart irritiert, dass er mit dem Fahrzeug flüchten wollte und dabei auf einen abgestellten Baucontainer fuhr und dadurch das Fahrzeug erheblich beschädigt wurde. Der 37-Jährige wird der Staatsanwaltschaft auf freiem Fuß angezeigt. Quelle: LPD Tirol

4. April 2018

Hörbranz/Lochau (Vorarlberg): 17-jähriger Asylwerber aus Afghanistan sticht zu

Am 30.3.2018, gegen 23.00 Uhr, trafen sich ein 41-jähriger Mann und ein 17-jähriger Asylwerber aus Afghanistan, beide wohnhaft in Vorarlberg, beim Bahnhof in Bregenz. In weiterer Folge fuhren die Männer, die sich bereits kannten, mit dem Pkw nach Hörbranz. Auf einem Parkplatz gerieten die beiden Männer aus noch nicht bekanntem Grund in Streit, in dessen Zuge der 17-Jährige den 41-Jährigen mit einem Messer attackierte und verletzte. Anschließend dürfte der 17-Jährige den 41-Jährigen gezwungen haben, noch einen Geldbetrag bei der Bank abzuheben und danach die Flucht ergriffen haben. Das Opfer erstattete kurz danach die Anzeige bei der Polizeiinspektion Bregenz. Aufgrund der offensichtlichen Verletzungen wurde der Notarzt verständigt und das Opfer anschließend ins Krankenhaus eingeliefert. Der 41-Jährige wurde durch Schnitt- und Stichverletzungen am Kopf, Oberarmen und im Rückenbereich verletzt. Lebensgefahr bestand nicht. Der 17-jährige Afghane konnte am 31.3.2018, gegen 19.00 Uhr, von Beamten der PI Bregenz ausgeforscht und festgenommen werden. Quelle: LPD Vorarlberg

Steiermark und NÖ: 29 Einbruchsdiebstähle mit Schadenssumme von rund 209.000 Euro

Vorerst unbekannte Täter brachen am 7.11.2017 in ein Firmenobjekt im Stadtgemeindegebiet von Melk ein und schnitten mit einem am Tatort aufgefundenen Winkelschleifer den Tresor auf. Aus diesem stahlen sie einen fünfstelligen Eurobetrag. Aufgrund umfangreicher Ermittlungen konnte vorerst ein Tatzusammenhang mit einer Firmeneinbruchsserie in der Steiermark hergestellt werden. Die weiteren Erhebungen ergaben, dass die Tätergruppe für mindestens 29 Einbruchsdiebstähle in Firmen, Geschäfte und Büros in Niederösterreich und der Steiermark verantwortlich sein dürfte, die in zwei Serien verübt wurden. Die erste Serie fand in der Zeit von 5. bis 7.11.2017 und die zweite Serie in der Zeit von 20. bis 23.11.2017 statt.Zwei tatverdächtige bulgarische Staatsbürger im Alter von 34 und 36 Jahren konnten am 17.1.2018 in Wien festgenommen werden. Die beiden zeigten sich umfassend geständig und bestätigten die Namen der weiteren 5 beschuldigten bulgarischen Männer. Ein 20-Jähriger und ein 21-Jähriger wurden am 30.1.2018 in Sofia festgenommen. Ein 53-jähriger Beschuldigter wurde am 12.2.2018 ebenfalls in Sofia festgenommen. Die drei Beschuldigten wurden am 9. bzw. 10.3.2018 nach Österreich ausgeliefert.
Ein 31-jähriger Beschuldigter befindet sich zurzeit noch auf der Flucht. Die bulgarische Tätergruppe verursachte bei den Einbrüchen eine Gesamtschadenssumme von rund 209.000 Euro, die Beute betrug rund 110.000 Euro. Quelle: LPD Niederösterreich

3. April 2018

St. Pölten (NÖ): Ausländertumult von 20 beteiligten „Jugendlichen“ löst Panik aus
Erschreckende Szenen spielten sich am 3. April im Herzen von Niederösterreichs Landeshauptstadt St. Pölten ab. Rund um den Bahnhof waren mehr als 20 junge Ausländer lauthals aneinandergeraten. „In Panik flüchteten Anrainer – vor allem Frauen“, so eine Augenzeugin. Ein Horror, dass ich das in meiner Heimatstadt erleben muss. Ich fürchte mich nicht bald, aber da habe ich wirklich große Angst gehabt“, schlug eine der St. Pöltnerinnen bei FP-Stadtrat Klaus Otzelberger Alarm. Der Mandatar schenkt den Angaben deswegen Glauben, weil das Opfer eine frühere rotweißrote Spitzenbeamtin war, die sehr viel in ausländischen Krisenregionen tätig war. Quelle: krone.at

Wien: Indischer Sextäter festgenommen

Der 37-Jährige steht im Verdacht, zwei Frauen bis in ihre Wohnung verfolgt zu haben. Nur durch die heftige Gegenwehr seiner Opfer konnte eine Vergewaltigung verhindert werden. Bei seiner Einvernahme gab der Inder zu, weitere Frauen in Meidling belästigt zu haben. Er sprach von zehn bis 15 weiteren Opfern. Die Polizei sucht nun nach weiteren Opfern. Quelle: krone.at

Wien-Ottakring: Versuchter schwerer Raub vereitelt

Bei Ermittlungen konnten drei rumänische Staatsbürger im Alter von 25, 31 und 41 Jahren am 26.3.2018, gegen 21.00 Uhr, unmittelbar vor dem Eindringen in ein Wohnhausobjekt in 1160 Wien vorläufig festgenommen werden. Der 25-jährige und der 31-jährige Beschuldigte dürften bereits vor dem 26.3.2018 mehrere mögliche Tatobjekte ausspioniert haben. Dabei entschieden sie sich für eine Wohnung, in der eine alleinstehende 85-jährige Frau lebte. Am 26.3.2018 brachte der 41-Jährige die beiden anderen Beschuldigten mit einem Pkw zu dem Tatobjekt und fuhr anschließend in den 15. Wiener Gemeindebezirk weiter. Als der 25-Jährige und der 31-Jährige versuchten den Gartenzaun zu übersteigen und auf das Grundstück des Wohnobjektes zu gelangen, wurden sie von Beamten des Einsatzkommandos Cobra festgenommen. Auch der Lenker des Täterfahrzeuges konnte kurz darauf in 1150 Wien festgenommen werden.
Die Beschuldigten zeigten sich geständig, dass sie die Tat begehen wollten. Auch gaben sie an, dass sie fest entschlossen gewesen wären, bei Personenkontakt unter Einsatz eines mitgeführten Pfeffersprays, Gewalt gegen das Opfer auszuüben, um es widerstandsunfähig zu machen.
Die drei Beschuldigten wurden über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien in die Justizanstalt Wien-Josefstadt eingeliefert. Quelle: LPD Niederösterreich

Klagenfurt: 18-jähriger verletzt Polizisten

Am Nachmittag des 1.4.2018 wurde ein aufgrund mehrerer Straftaten von der Staatsanwaltschaft Klagenfurt zur Haft ausgeschriebener 18-jähriger in Klagenfurt lebender kroatischer Staatsangehöriger in einem Restaurant in Klagenfurt am Wörthersee festgenommen. Auf der PI Landhaushof gelang dem 18-jährigen während einer Rauchpause kurzfristig die Flucht, er konnte aber nach kurzer Fahndung wieder festgenommen werden. Beim Versuch, in ein Taxi einzusteigen, riss er einen Polizeibeamten zu Boden und verletzte diesen unbestimmten Grades. Der 18-jährige wurde in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert. Er wird wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt und Körperverletzung angezeigt. Quelle: LPD Kärnten

2. April 2018

Wien: 14-jähriger Mazedonier droht mit Schreckschusspistole

Mit einer Schreckschusspistole bewaffnet überfielen ein 14-jähriger Mazedonier und sein 15-jähriger Komplize einen 15-Jährigen im 7. Bezirk Neubau. Das Duo raubte 40 Euro, ehe es die Flucht ergriff. Wenig später konnten die beiden Täter von der WEGA gefasst werden. Quelle: krone.at

Hötting (Tirol): Österreicher von vier Afghanen schwer verletzt

Am 2.4.2018 gegen 00.25 Uhr wurde ein 19-jähriger Österreicher in der Dr.-Stumpf-Straße in 6020 Hötting von vier Afghanen (14, 15, 16 und 18 Jahre alt) vorerst verbal und anschließend tätlich attackiert. Dabei wurde der 19-Jährige dem Grad nach unbestimmt verletzt und nach der Erstversorgung vom Roten Kreuz in Klinik Innsbruck verbracht. Die Beschuldigten konnten im Nahbereich des Tatortes festgenommen werden und befinden sich derzeit zur Einvernahme bzw. zur Klärung des Sachverhaltes im Polizeianhaltezentrum Innsbruck. Quelle: PI Hötting

Salzburg: Schlägerei zwischen Kosovare, Pakistani und Rumäne

Am 2. April 2018 gerieten in den frühen Morgenstunden im Bereich des Rudolfkais in Salzburg vier Männer in Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung kam es zu Tätlichkeiten, bei denen ein 33-jähriger Kosovare unbestimmten Grades verletzt wurde. Einen Grund für die Auseinandersetzung konnten weder der Verletzte, noch die beiden beteiligten 28-jährigen Pakistani oder der 19-jährige Rumäne nennen. Der Verletzte wurde zur Behandlung in das Unfallkrankenhaus Salzburg verbracht. Die Männer werden angezeigt. Quelle: LPD Salzburg

1. April 2018

Linz: 21-jährige entkommt Vergewaltigung nur knapp

Eine 21-jährige Frau hatte am 1. April um 3.45 Uhr vor einem Lokal in der Holzstraße telefoniert und war dabei an einer Bushaltestelle vorbeigegangen. Im Wartehäuschen saßen zwei Männer, die sie zunächst mit derben Sprüchen anmachten. Die Linzerin drehte sich weg und ging schnell weiter. Auf einmal hätten die Täter zugepackt, sie in eine Hausecke gedrängt, attackiert und ihre Kleidung zerrissen. Die Frau habe sich jedoch befreien können und sei zurück Richtung Lokal gerannt. Die Fahndung nach den Tätern blieb bisher erfolglos. Täterbeschreibung: Einer der beiden hat dunkelbraune Haare und ist rund 1,75 Meter groß. Er trug zerrissene Jeans und weiße Turnschuhe und sprach Deutsch mit ausländischem Akzent. Auch sein Kompagnon dürfte Ausländer sein. Er hat blonde Haare. Quelle: krone.at

Wien: Drogenhändler aus dem Verkehr gezogen

Am Donnerstag, den 29. März 2018, konnten zwei türkische Staatsangehörige, 46 und 40 Jahre alt, bei der Übergabe von Suchtmittel beobachtet werden. Diese in Wien wohnhaften Personen wurden in Wien 7 bzw. Wien 12 festgenommen. Aufgrund des Umstandes, dass beide einschlägig Vorbestraften unter dem Verdacht stehen, in zurückliegender Zeit Methamphetamin („PIKO“) aus der Slowakei nach Österreich geschmuggelt zu haben, wurden bereits seit längerer Zeit Ermittlungen geführt. Dabei wurde festgestellt, dass die beiden Festgenommenen seit ca. Februar 2017 für den illegalen Verkauf und die Einfuhr von zumindest 1,2 Kilogramm Methamphetamin aus der Slowakei nach Österreich, verantwortlich sein sollen. Das illegale Suchtmittel Methamphetamin („PIKO“) im Straßenverkaufswert von ca. 120.000 Euro wurde zum überwiegenden Teil über die Grenzübertrittsstelle Kittsee (Bezirk Neusiedl am See) nach Österreich eingeschmuggelt. Quelle: LPD Burgenland

Diese 3 Dinge müssen Sie noch heute beachten!

Was die etablierten Medien Ihnen verschweigen! Sie erhalten ab heute kostenlos eine Spezialanalyse, die Sie sorgfältig durchgehen sollten! Denn darin erfahren Sie, welche 3 Dinge Sie ab sofort beachten müssen.

Denn auf Sie wartet jetzt eine der größten Katastrophen in der Geschichte Europas! Wer sich nicht dementsprechend vorbereitet, wird schon bald alles verlieren. Also sichern Sie sich jetzt die kostenlose Spezialanalysen und schützen Sie sich am besten heute noch ab!

Klicken Sie jetzt HIER und Sie erhalten die Spezialanalysen vollkommen KOSTENFREI!

Wollen Sie täglich per Mail über die neuesten Artikel informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.
Gefällt Ihnen unsere Berichterstattung? Dann unterstützen Sie uns mit einer Spende:
IBAN: AT581420020010863865, BIC: EASYATW1, Unzensuriert.at SPENDEN

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
trauerspiel05.04.2018 – 17:10

Vote up!
5

Vote down!
-1
Was viele gut beherrschen von diesen männlichen Kretins

aus anderen Ländern ist, mit der Grundsicherung SAUFEN, dazu sind sie nicht zu Blöde. Die Geld und die gratis all inklusiv Spenden der österr. Steuerzahler sind anscheinend dazu da, damit diese prassen und Unruhe stiften, aus purer Langeweile.Man darf ja ein wenig kriminell sein, sagte ja einmal Herr van der Bellen, klar doch. Es gibt ja genügend Hackler und Steuerzahler, die anderen so ein schönes Leben finanzieren müssen, damit andere Faul sein können und dazu noch ihrer kriminellen Ader freien Lauf lassen.
Die Trottln gehen natürlich täglich in die Firma Arbeiten, auch wenn sie krank sind, da es nicht Arbeitsplätze wie Sand am Meer gibt. Jeder Anständige Ösi will von der Arbeit leben und wird so schändlich ausgebeutet mit Steuern und mit den Mietpreisen.
Die Herkules müßte wöchentlich mit vollem Inhalt abfliegen mit diesen Fremden, nichts ausser Kosten verursachen.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Peter____05.04.2018 – 15:18

Vote up!
8

Vote down!
-1
Wehrsportübungen?

Ich fordere: Freiheit und Souveränität für Österreich!
Schuldkult beenden!

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Peter____05.04.2018 – 14:24

Vote up!
8

Vote down!
-1
Sind das auch Einzelfälle?

Ich fordere: Freiheit und Souveränität für Österreich!
Schuldkult beenden!

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

trauerspiel05.04.2018 – 16:58

Vote up!
14

Vote down!
-1
Wann werden die ganzen Inländer

munter, oder sind sie noch in Schockstarre seit Herbst 2015.
Solle man vielleicht Mitleid haben, mit den Opfern solcher Barbaren die eingedrungen sind in unser schönes friedliche Land.
Die Verantwortlichen gehören zur Rede gestellt und Grenzen zu gefordert, sowie die Ausweisung dieser fremden Ungustln.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

biersauer04.04.2018 – 10:16

Vote up!
70

Vote down!
-15
Alk-Verbot und Islam Verbot!

ÖBB will im und um den Stationsbereich Praterstern berechtigterweise Alk-Verbot, aber der
Spritzweinmichel-Platz will nicht umbenannt werden!
https://derstandard.at/2000077262832/OeBB-fuer-Alkoholverbot-auf-dem-Pra…
Das Rote Rathaus verdient beim Suff und will diese Geldquelle nicht trocken legen!

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

trauerspiel03.04.2018 – 11:01

Vote up!
90

Vote down!
-19
Die Brut wird direkt

von diesem Migranten zur Kriminalität erzogen. leben auf Staatskosten in unserem Land und sind für alles zu dumm.
Raus mit diesen unerwünschten Gästen!.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Bild des Benutzers Eugens-rache
Eugens-rache03.04.2018 – 13:37

Vote up!
79

Vote down!
-17
Und

an Alle VERANTWORTLICHEN dieser Einzelfälle , insbesondere Innenminister , Außenminister .Justizminister , Richter , Staatsanwälte und der vom Presserat -APA gesteuerte Lügen Presse,kann ich nur empfehlen jeden Morgen auch gleich die KARTE des SCHRECKENS anzuschauen ,noch bevor die Eigene Partei Zeitung gesichtet wird .Vielleicht kommt ja dann doch noch die Große Erleuchtung ?
Obwohl mit jedem Neuen (vergeudeten ) Tag schwindet diese Hoffnung immer mehr wenn ich auf die letzten über 100 Tage zurückblicke.

https://www.refcrime.info/atom/Crime/Map

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Video-Tipp

Artikelempfehlung

Einzelfälle im April 2018 – täglich aktuell

Zeitungen Foto: Nicholas Boos / flickr (CC BY-ND 2.0)
Medienbeobachtung: Wir schauen dem Mainstream auf die Finger
KlageNÖ Foto: z.V.g.
Wohnungen an Flüchtlinge vermietet: Mieter fordert über 45.000 Euro Schadenersatz

Leseempfehlung
bachheimer.jpg
Banner bachheimer.com Foto: bachheimer.com
Banner bachheimer.com

http://www.unzensuriert.at – Kontakt – Impressum – Datenschutz
In/a
L0
LD145K
I!
Rank62,7K
Age2009|03|01
l1
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte2569n/a

Die Scheinheiligkeit der Systemmedien: „Praktikantin, Pornos & Schampus!“ – Sexuelle Belästigungen beim WDR


Die Unbestechlichen

Home
Neueste Artikel
News-Ticker
Kategorien
Politik
Wirtschaft & Finanzen
Whistleblower & Enthüllungen
Gesundheit, Natur & Spiritualität
Islamismus & Terror
Interviews
Mystery & Geheimgesellschaften
Mediathek
Autoren
Online-Shop
Die Unbestechlichen
Unser Leitbild
Unterstützen
Kontakt

Home
Neueste Artikel
News-Ticker
Kategorien
Politik
Wirtschaft & Finanzen
Whistleblower & Enthüllungen
Gesundheit, Natur & Spiritualität
Islamismus & Terror
Interviews
Mystery & Geheimgesellschaften
Mediathek
Autoren
Online-Shop
Die Unbestechlichen
Unser Leitbild
Unterstützen
Kontakt

News-Ticker

Das Ende einer Illusion: Die Wahrheit über die Integration an deutschen Schulen

Jouwatch05.04.2018
Steckt die Eurozone in einer Sackgasse?

Krisenfrei05.04.2018
SPD und Union streiten über Familiennachzug

Junge Freiheit05.04.2018
Deutsche Bank hat nichts gelernt: Abwendung von Realwirtschaft – Investmentbank total?

Finanzmarktwelt05.04.2018
Oh je – Analyse von GHCN-Klima­stationen zeigt, dass es keine statis­tische Erwärmung – oder Abkühlung – gibt

EIKE05.04.2018
Wer kandidiert da für die FDP?

Tichys Einblick05.04.2018
German city pays 6,800 euros monthly rent for just one refugee family

Voice of Europe05.04.2018
87 Millionen Daten verschoben – Facebook-Chef zum Rapport im US-Kongress

Schlüsselkindblog05.04.2018
GEZ: „Gebührenzahler müssen Milliarden-Loch stopfen!“

Macht steuert Wissen05.04.2018
Negative Erfahrungen in der Familie bei den Themen Migranten und AfD

Conservo05.04.2018

>>>> alle Schlagzeilen lesen

Guido Grandt
Jetzt teilen!
Politik
Die Scheinheiligkeit der Systemmedien: „Praktikantin, Pornos & Schampus!“ – Sexuelle Belästigungen beim WDR

https://dieunbestechlichen.com/2018/04/die-scheinheiligkeit-der-systemmedien-praktikantin-pornos-schampus-sexuelle-belaestigungen-beim-wdr/

Sie beschimpfen jeden anderen, der nicht ihrer Meinung ist, als Verschwörungstheoretiker! Sie werden durch Zwangssteuern (GEZ) von uns finanziert: Die öffentlich-rechtliche LÜCKENPRESSE!
Und nun das: Schwere Sexismus-Vorwürfe gegen die Speerspitze der Lückenpresse: den WDR! Denn der Stern und das Recherchebüro Correctiv berichten dort über Fälle sexueller Belästigung!

Ein Korrespondent des Senders habe einer Praktikantin während einer Dienstreise einen Pornofilm gezeigt und einer anderen Mitarbeiterin in E-Mails sexuelle Avancen gemacht. Ein weiterer Fall betreffe einen bekannten „Tagesschau“-Journalisten.
So heißt es dort in einer Pressemitteilung (Hervorhebung durch den Autor):

Recherchen von stern und Correctiv: WDR-Korrespondent nach Zeigen von Pornofilm wegen sexueller Belästigung ermahnt

Hamburg (ots) – Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) hat sich einige Monate vor Beginn der #MeToo-Debatte intensiv mit dem Thema sexuelle Belästigung befassen müssen. Entsprechenden Vorwürfen einer Mitarbeiterin und einer früheren Praktikantin ging unter anderem die WDR-Chefredakteurin Fernsehen, Sonia Mikich, nach. Das berichten der stern in seiner neuen, am Donnerstag erscheinenden Ausgabe und das Recherchezentrum Correctiv.

Die Vorwürfe betreffen einen Korrespondenten, der weiter für den WDR tätig ist. 2012 lud er die Praktikantin auf einer Dienstreise in sein Hotelzimmer, reichte Champagner und zeigte ihr auf seinem Laptop einen Pornofilm. Einer anderen Kollegin machte er in einem längeren E-Mail-Wechsel sexuelle Avancen. Der Korrespondent bezeichnete sich dabei als „Alpha-Tier“ und schrieb, er bekomme immer, was er wolle.

Nach Recherchen von stern und Correctiv erhielt der Korrespondent nach der Aufarbeitung des Falles in den ersten Monaten des Jahres 2017 keine Abmahnung. Die Vorwürfe wurden allerdings in seiner Personalakte vermerkt.

Der WDR erklärte auf Anfrage, man habe Fälle sexueller Belästigung „mit dem Maximum an rechtlichen und disziplinarischen Möglichkeiten“ verfolgt. In den vergangenen zehn Jahren sind nach Angaben einer Sprecherin sieben Fälle aktenkundig geworden. Nach Informationen von stern und Correctiv befindet sich darunter ein weiterer bekannter Journalist des Senders, der regelmäßig in „Tagesschau“ und „Tagesthemen“ zu sehen ist.

Die Praktikantin, die den Fall des Korrespondenten beim WDR gemeldet hatte, zeigte sich stern und Correctiv gegenüber enttäuscht. Die Chefredakteurin Sonia Mikich habe ihr abschließend geschrieben, dass der WDR sexuelle Belästigung nicht toleriere.

„Aber was“, fragt die ehemalige Praktikantin, „war die Konsequenz für diesen Typen, der mich immer noch anschaut im Fernsehen? Ein paar Gespräche und ein Eintrag in seiner Personalakte.“

Originalquelle hier anklicken!

Noch einmal:
Ein „WDR-Alpha-Tier-Korrespondent“ belästigt eine Praktikantin sexuell und erhält KEINE Abmahnung vom Lückenpresse-Sender? Lediglich einen Eintrag in die Personalakte und das wird Ihnen dann auch noch als ein „Maximum an rechtlichen und disziplinarischen Möglichkeiten“ verkauft?

Ich bin fassungslos!

Und sieben weitere Fälle sind in den letzten 10 Jahren so „aktenkundig“ geworden. Darunter als Täter ein bekannter Tageschau- und Tagesthemen-Moderator, der nach wie vor über die Mattscheibe flimmern soll.

Was ich Ihnen damit sagen will:

Die besserwisserische Lückenpresse, allen voran der WDR, der mahnend seine Finger zum Thema Sexismus und Flüchtlinge und andere Themen erhebt, ist nicht besser als jene, gegen die er angeht!

Wie „scheinheilig“ meiner Meinung nach gerade der WDR in dieser Sache ist, zeigt ein Kommentar von Chefredakteurin Sonia Mikich, die doch tatsächlich, trotz dieser Vorwürfe betr. sexueller Belästigungen im eigenen Sender (die länger bekannt waren), diesen Kommentar zur Metoo-Debatte abgab:
Quelle
Noch Fragen hinsichtlich der „Scheinheiligkeit“ der immer mahnenden Gutmenschen-Lückenpresse?
Ich habe keine mehr!

Quelle: Dieser hervorragende Beitrag wurde erstveröffentlicht auf dem Blog des Autor guidograndt.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Oberpeinlich: Sawsan Chebli verbreitet 4 Jahre alte Fake-News, wird erwischt und löscht klammheimlich weg

So diskutiert man in einer Diktatur: Kinder wegnehmen und Meldepflicht wegen Antisemitismus

Post-Skandal: Konnte die Merkel-CDU die totale Wahlniederlage nur durch Wählermanipulation abwenden?

Seehofer setzt Gesetzlosigkeit an der Grenze fort!

Albaner-Aufstand wegen Autobahn-Maut! – Und die sollen bald in die EU! (Video)

“Gemeinsame Erklärung 2018”: Der “Cicero” geht auf Vera Lengsfeld los

Fall Skripal: Nervengift wurde nicht in Russland hergestellt! (Video)

Sie haben ab Juli 240 Euro mehr im Geldbeutel! … Aber nur, wenn Sie Bundestagsabgeordneter sind …

Es rasseln die Ketten, es dröhnt der Motor – Panzer fahr’n gegen Russland vor?

Annäherung?: Trump lädt Putin nach Washington ein!
Heute erreicht die Gemeinsame Erklärung 80.000 Unterstützer!
INSA: 65 Prozent der AfD-Wähler wünschen, die AfD solle eine Regierungsbeteiligung anstreben

TOP ARTIKEL

Lebst Du schon im dümmsten Land der Welt…
Was Ihnen Politiker verschweigen aber Statistiken belegen:…
Es rasseln die Ketten, es dröhnt der Motor – Panzer…
Oberpeinlich: Sawsan Chebli verbreitet 4 Jahre alte…
Der Rentenbetrug an ehem. DDR-Bürgern: Gefühllose, brutale
Top-Ökonom: Spätestens 2019 platzt Angela Merkels…
Die ganze Wahrheit über den Flüchtlingsdeal: Israel will…
50.000 Unterstützer für die Gemeinsame Erklärung 2018!
“Gemeinsame Erklärung 2018”: Der “Cicero” geht auf…
Post-Skandal: Konnte die Merkel-CDU die totale…

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

E-Mail-Adresse

UNSER RSS-FEED

Politik
Wirtschaft & Finanzen
Whistleblower & Insiderberichte
Gesundheit, Medizin und Natur
Religion, Islamismus und Terror
Interviews
Mystery & Geheimgesellschaften

© 2017 – 2018 Die Unbestechlichen | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | AGB | Widerrufsrecht | Kontakt | Partnerbereich

In/a
L0
LD
I3,77K
Rank45,7K
Age2017|07|09
l38
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte3279n/a

Russische geheime Weltraumtruppen und die Kosmosphären

Freigeist-Forum-Tübingen

Grenzwissenschaften – Spiritualität – Zukunftsforschung – Einheit

BLOG
Informationen
Vorträge und Interviews mit Rasmin B. Schafii
Freundeskreis 2018
Veranstaltungen
Freigeist Bibliothek
LICHTKERN Stiftung
Manifestation
spirituelle Reisen 2017
Tübingen im Wandel
Iran – Infos
monetäre Kapazitäten Teilung
Geheime Raumfahrt
**** Anmeldeportal ****
Oberton Egon & Flöten Tosh & Heilton Rasmin
Kooperation
Impressum + Kontakt

Mittwoch, 4. April 2018
Russische geheime Weltraumtruppen und die Kosmosphären
http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2018/04/russische-geheime-weltraumtruppen-und.html

Wappen der russischen Luft -und Weltraumstreitkräfte

Die russischen Kräfte sind weit fortgeschrittener als die anglo amerikanischen.
Daher hören wir sehr selten von Ihnen.

Mögen alle menschenfreundlichen Kräfte sich vereinen
Russland hat viele Themengebiete die im Westen noch unter STRENG GEHEIM laufen ganz offen gehandhabt.
Das Vertrauen in die eigene Bevölkerung ist gross genug.
Trotz der 5ten Kolonne agieren die Regierenden nicht gegen das eigene Volk.
Die in Westeuropa betriebenen Umvolkungsmassnahmen werden in Russland abgelehnt !

Seit 1992 gibt es offiziell die russischen Weltraumtruppen.
Seit 2015 sind sie mit den Luftstreitkräften der russischen Armee zusammengeführt.

Besonders viel bekommt man von den geheimen Weltraumprogrammen der Russen nicht mit. Doch sind diese den westlichen überlegen.

Zur Zeit findet ein Weltraumkrieg statt, der eigentlich bereits viele Jahrtausende zurückgeht. Die verscheidenen Fraktionen und Gruppierungen die unter anderem an der Flaggenfärbung wiederzuerkennen sind sind dabei diesen Kampf in Erdnähe auszutragen. Dabei wird das Bodenpersonal und die Verwaltung der Erdoberfläche zusehends trotz Quarantäne involviert.

Ein eindringlicher Vorfall war 2013 der „Meteorit“ der durch eine russische Kosmosphäre vor seinem Z
ieleinschlag zerstört wurde.

Solche Vorfälle sind regelmässig zu bemerken. Nur wenn sie relevant sind werden sie durch Desinformation der Massenmedien kommentiert.

Vielleicht einer der eindrücklichsten Aufnahmen einer Bergung in Sibirien.

Auch bemerkenswerte Himelerscheinungen sind in Russland keine Seltenheit.

Momentan haben die russischen Raumjäger den internationalen und kosmischen Krieg, der sich auch in Syrien abspielt gewonnen.
Doch ist ein Ausweiten auf Europa für 2018 von einigen Gruppierungen der scheinbar einzige Ausweg eine effektive Niederlage zu verhindern.
Hier eine Abhandlung von nicht öffentlich kommentierten Ereignissen der letzten 40 Jahre was die geheimen russischen Kosmosphären anbelangt.

Aber aus welchen Grunde gab es damals keinen Krieg?

Offensichtlich war der Machtwechsel in der Sowjetunion der Grund: Die Bolschewiken = Khasaren = Rothschild wurden durch die relativ friedliebenden neuen Kremlherrscher = keine Juden, sondern Russen ersetzt. Diese neuen Kremlherrscher hatten keinerlei Bindung, weder zu den Rockefellers noch den Rothschilds.

Und die Schlacht auf dem Mond ging zu Ungunsten der Amerikaner aus, siehe an späterer Stelle.

Die russische Triade von Star Wars Waffen

1. Teil der Triade
Im September 1977 begannen die Russen mit der Installation von bemannten Killersatelliten, genannt Kosmische Interzeptoren, bewaffnet mit geladenen Partikelwaffen.
Bis April 1978 waren 36 Stück in die Erdumlaufbahn gebracht worden, in der Folge wurden alle amerikanischen Spionage- und Frühwarnsatelliten zerstört. Es handelte sich praktisch um bemannte Satelliten, welche zunächst mit Neutronenwaffen ausgestattet waren.
Am 17.7.1977 wurde Cosmos 929 als erster „Interzeptor“ in die Umlaufbahn geschossen, dieser war erfolgreich an der Schlacht auf dem Mond beteiligt.
Der später folgende Cosmos 954 mußte später in Canada notlanden, die Kapsel konnte ohne Behinderung durch die Russen geborgen werden.

2.Teil der Triade
Den zweiten Teil der Triade stellten die fest installierten Mondbasen dar, welche mit wesentlich leistungsfähigeren Partikelwaffen ausgestattet waren. Diese wurden nach der Zerstörung der amerikanischen Stationen fertiggestellt. Es ist nicht bekannt, ob diese Stationen heute noch existieren. Am 30.10.1977 waren zehn russische Stationen fertiggestellt.
Es ist nicht auszuschließen, daß diese Stationen bei den Auseinandersetzungen mit der „Dritten Macht“ nach Nachsehen hatten, da anderweitig ein solcher Zusammenbruch der UdSSR nicht denkbar wäre.

3.Teil der Triade
Es handelt sich um so genannte Kosmosphären, also sich im Raum frei bewegende Raumstationen, welche zu einem späteren Zeitpunkt mit Elektrogravitation angetrieben wurden.
Die Dritte Generation von Kosmosphären war bereits wesentlich größer und verwendete elektromagnetische Antriebe anstelle von Raketenantrieben, ihre Entwicklung begann im April 1981.
Offensichtlich waren diese Kosmosphären verantwortlich für die Zerstörung zweier Kommunikationssatelliten direkt nach dem Start im März 1984. Die Nasa hatte Schwierigkeiten, den Verlust zweier hochzuverlässiger PAM-D Satellitenraketen zu erklären.

Ab 1982 kamen die riesigen Jumbo-Kosmosphären zu Einsatz mit Nutzlasten von bis zu 50 Tonnen den US-Shuttles weit überlegen. Von der Größe übertrafen sie selbst die deutschen Zeppeline aus den 30er Jahren.

Der hohe Vorsprung russischer Weltraumtechnik wird seitens Dr. Beter mit dem Namen Peter Kapitsa in Verbindung gebracht – einem Kollegen von Werner von Braun sowie Herrmann Oberth, dem Lehrer von Werner von Braun. Beide arbeiteten auf der russischen Seite, und wie in den USA, waren auch die russischen Satelliten weitgehend auf deutschem Boden gewachsen.

Die russische Verteidigung
Laut dem Autor von „Space espionage and national security“, Mr. Keegan, verfügen die Russen über 75 Bunker im Raum Moskau, insgesamt wird eine Anzahl von 160 Bunkern in den 70er Jahren angegeben – verteilt über die gesamte Sowjetunion. Angeblich soll Platz für 160 Millionen Menschen vorhanden sein, die Bunker sind von 30 m Beton geschützt, darüber befindet sich das Vielfache an Auffüllmaterial.
Ein nuklearer Krieg scheint für die Sowjetunion führbar und überlebensfähig. Seit 1972 befinden sich Kommunikationsnetzwerke und Kommandozentralen sowie Getreidesilos tief unter der Erde.

Im Jahre 1968 machten die Sowjets in Ihrer Militärstrategie ein Statement, daß sie die 100%ige Verteidigung erreicht hätten – und der Westen nicht. Sie sagten die Wahrheit.
Dr. Edward Teller sagte im Jahre 1987: „Heute haben sie Sowjetunion ein Monopol auf der Verteidigung, und sie beabsichtigen, es zu behalten. Wir haben in der zivilen Verteidigung praktisch nichts getan. Er sagte auch, das die Sowjets in den letzten 10 Jahren ihre Laserwaffen perfektioniert haben, und nun über Laser verfügen, welche über 1.000 Meilen beim Schuß nur um 5 Fuß spreizen. Die Russen waren erfolgreich in ihren Bemühungen und im Jahre 1972, bei einem Meeting der kommunistischen Partei in Prag, äußerte sich Breshnew, daß die Sowjets bis 1985 in der Welt dominieren würden. Er spezifizierte, sie würden 90 % des Landes, die Ozeane, den Luftraum und das All beherrschen, er sagte auch, sie würden kontrollieren, nicht einmarschieren oder erobern.

Die erste sowjetische Bedrohung – die Schlacht, die nie ausgetragen wurde.

Im Audiobrief #14 und #15 im Juli 1976 veröffentlichte Dr. Beter nachrichtendienstliche Informationen über einen geplanten sowjetischen Angriff mit Unterwasserstationierten Raketen mit kurzer Reichweite. (Wir erinnern uns an die Berichte von Reinhold Schmidt aus dem Jahre 1958, Weltraumflug mit Ufo der Dritten Macht)
In der Ausgabe #15 gab er die Koordinaten von 64 Raketen an, die bis zu diesem Zeitpunkt installiert worden waren.
Verständlicherweise lösten diese Aussagen Schockwellen bei der Regierung aus, dennoch konnte in der öffentlichen Presse der Themenbereich verschwiegen werden.
Bei einem Treffen mit General Brown im September 1976 wurde die Koordinaten weiterer 48 Raketen enthüllt.

Weiterhin offenbarte Dr. Beter die Existenz weiterer russischer unterwasserstationierter Mittelstreckenraketen in der Nähe zu Guayana, welche, mit Atomsprengköpfen versehen, aus unbekannten Gründen nie zum Einsatz kamen. Nach der Kubakrise wurden die demontierten Raketen im Urwald Guyanas in aller Heimlichkeit mit Wissen der Rockefellers wieder aufgebaut. Im Vorfeld dieser Stationierung wurde seitens der Rockefellers ein „sozialistischer“ Regierungswechsel anberaumt.

Diesen gegenüber standen eine Anzahl amerikanischer Langstreckenraketen mit Mehrfachsprengköpfen, welche ebenso unterwasserstationiert, der Öffentlichkeit nie bekannt wurden. Diese gelangten nie zum Einsatz.

Die erste Star Wars-Schlacht

Der Wettlauf im All handelte von zwei Themen:
Würde Rockefeller seine amerikanische geheime Mondbasis fertigstellen können vor den russischen, mit Partikelstrahlen bewaffneten bemannten Kosmosphären?
Etwa zeitgleich wurden die amerikanischen stationären Mondstationen aufgebaut, während die Russen den mobilen Kosmosphären den Vorzug gaben.
Am 20. September 1977 wurde der erste Test eines russischen Kosmosphären gegen einen amerikanischen Spionagesatelliten durchgeführt, welcher sich über dem Petrozavodsk Observatory befand: der Test war erfolgreich, der Satellit löste sich in Wohlgefallen auf und der Krieg der Sterne begann.

Die Explosion des amerikanischen Satelliten konnte von Helsinki aus beobachtet werden, es gab Berichte über „Ufosichtungen“.
Im 27. Bericht erfolgt die Bekanntgabe des Abschusses des offiziell zivilen amerikanischen Skylab am 18.10.1977. Die offiziellen Aussagen hinsichtlich des Verlassens der Erdumlaufbahn in den folgenden Wochen dienten der Verschleierung.
Am 24.09.1977 wurden britische und französische Fischtrawler aus der Barentsee verwiesen, während russische Fischtrawler aus europäischen Gewässern weichen mußten.

Am 26. September waren die amerikanischen Partikelwaffen fast einsatzbereit, jede Stunde Vorsprung beider Gegner war von größter Bedeutung, aber es war zu spät.

Am 27.09.1977 begann die sogenannte „Schlacht um die Mondernte“ (englisch : harvest moon). Im Vorfeld hatten die USA – unter der Ägide der Rockefeller-Gruppe – Ihre Mondbasen errichtet, von denen aus ein Dritter Weltkrieg inszeniert werden sollte.
Die Russen installierten ihre eigenen extrem starken Partikelwaffen in Ihren zehn Mondbasen und begannen, die amerikanischen Basen nach Starwars-Manier unter Beschuß zu nehmen. Weiterhin erfolgte ein Beschuß durch Neutronenstrahlen durch entsprechende bemannte Kosmosphären (quasi Killersatelliten).
Die amerikanischen Astronauten büßten in großer Zahl bei diesem Angriff mit Ihrem Leben. Ab Oktober 1977 verschwanden nach und nach alle amerikanischen Frühwarn- und Beobachtungssatelliten vom Firmament, die amerikanische Abwehr lag zu diesem Zeitpunkt am Boden.
Als Hinweis für die Richtigkeit dieser Aussagen sei auf den Abbruch des gesamten der Täuschung der Öffentlichkeit dienenden Apollo-Programmes hingewiesen – trotz vier weiterer bestehender Raketen mit Kapseln ohne offizielle Begründung!!!!!

Apollo:
An dieser Stelle soll auf die Rolle der Apollomissionen eingegangen werden: Alle Mondlandungen waren fingiert und dienten der Ablenkung der Öffentlichkeit von den wahren Mondmissionen, welche rein militärischer Natur waren. Die Vielzahl der Widersprüche der angeblichen Apollomissionen erscheint unerschöpflich:
– die Landespuren im Staub – nach der Abschaltung der Landedüsen, welche auf der Erde ganze Betonplatten durch den Düsenstrahl verschwinden ließen.
– Die fehlenden Hochsprünge bei nur 16 % der Erdgravitation
– die fehlenden Sterne im Hintergrund bei „Mondaufnahmen“
– die doppelten Schatten vieler Objekte auf dem Mond – bedingt durch diverse Scheinwerfer im Studio
– die wehende Fahne auf dem Mond
– der fehlende „Michelinmännchen-Effekt“ der Raumanzüge – durch den Druckunterschied der Anzüge innen/außen müßten die Astronauten wie Luftballone ausschauen
– die diversen Bilder auf den reflektierenden Visieren der Astronauten weisen Unstimmigkeiten auf

Doch die sowjetische Attacke erfolgte auch auf der Erde:
Ab 21.12.1977 kam es zur Explosion großer Getreidespeicher im Mittleren Westen durch sowjetische Atomminen, welche in größerer Anzahl in den USA vergraben werden konnten. Die offiziellen Verlautbarungen – Verpuffung durch Getreidestaub – stellen nur eine Ablenkung dar, da zu diesem Zeitpunkt die Regelung der Luftfeuchte in den Speichern Stand der Technik war.

Ende 1977 sowie Anfang 1978 ereigneten sich diverse atmosphärische „Knälle“, die nicht auf den Durchbruch der Schallmauer beschleunigender Jets zurückzuführen war.
Es gab nie eine befriedigende Erklärung für dieses Phänomen. Diese Angriff sollte die Anwesenheit der russischen Kosmosphären zum Ausdruck bringen.(#31)
Weiterhin wurde der Toccoa-Damm durch eine Mine gesprengt, um den Druck auf die USA zu erhöhen, in die Salt-II-Verhandlungen einzusteigen und eine Abrüstung ihrer nuklearen Atomsprengköpfe zu erzwingen.(#31)

Salt II-Abkommen

Die Unterschrift Jimmy Carters unter das Salt-II-Abkommen wird von Dr. Peter Beter mit einer Kapitulation gleichgesetzt.
Am 07.10.1977 bewegte sich eine Armada von Hunderten russischer U-Boote auf die USA zu.
Am 09.10.1977 flog der britische Außenminister Owen nach Moskau, am 14.10.1977 erfolgte über „diplomatische Kanäle“ die amerikanische Kapitulation, welche in Form des Salt II-Abkommens ratifiziert wurde.
Am 18.10.1977 wurden diverse „Luftbeben“ durch die mondbasierten Partikelstrahlwaffen hervorgerufen.
Kurz darauf wurde Skylab von einer russischen Kosmosphäre in die ewigen Jagdgründe geschickt. Die späteren amerikanischen Erklärungen stellten eine einzige Desinformation dar.

Die Abrüstung der Amerikaner war echt, bei den Russen wurde offensichtlich auf eine echte Abrüstung verzichtet, seitens der Amerikaner wurden keinerlei Kontrollen vorgenommen. Die Sowjetunion hatte de facto die totale militärische Weltherrschaft erreicht, sah aber vorläufig von militärischen Abenteuern ab.
Die gesamte NATO mutierte in der Folge zu einem militärischen Zwerg, welcher militärisch zur Bedeutungslosigkeit verdammt war.
Weiterhin wurde das Auge eines Zyklons vor Indien unter russischen Beschuß genommen, mit dem Ergebnis einer Springflut an der indischen Küste mit vielen Todesopfern. Die Verheerungen dieser außergewöhnlich starken Flutwellen werden als äußerst zerstörerisch beschrieben.
Weitere Aspekte dieses verborgenen Krieges sind die Verlegung von Kobalt-Atombomben im Bereich der Berührungspunkte der Kontinentalplatten, welche zum gewünschten Zeitpunkt Erdbeben auslösen sollten.

Der Beschuß von mehreren mondstationierten Partikelwaffen im fokussierten Zustand zeitigt angeblich die Wirkung einer Wasserstoffbombe. Im defokussierten Zustand können „Luftbeben“, also diese gewaltigen Luftknälle erzeugt werden, von denen selbst deutsche Medien berichteten.

Geophysikalische Kriegsführung

Im Audioletter Nr.24 enthüllte Mr. Beter den beginn eines sowjetischen Programmes zur Durchführung eines geophysikalischen Krieges mittels Zündung von Atombomben an strategischen Positionen zur Erzielung von künstlichen Erdbeben und Sprungwellen. So wurden die Koordinaten von 10 neuen Kobaltbomben zusätzlich zu den sieben Superbomben veröffentlicht. Seit dieser Zeit wurden Dutzende weiterer Bomben installiert und einige gezündet. Die Stärke der Erdbeben kann variieren aufgrund des unterschiedlichen Ausmaßes an vorhandenen Spannungen, die sich sodann entladen.
Aber in vielen Fällen ergibt sich einen Bebenstärke von etwa 6,5 auf der Richterskala, ausreichend für schwerere Schäden an Land. Jedoch wird in der Berichterstattung in der Regel das außergewöhnliche Zusammentreffen so vieler Beben mit der gleichen Stärke übersehen. Eine besondere Dichte an solchen Beben ereignete sich am 04.09.1977, an diesem Tag zündete die SU vier Sprengsätze in dem Graben der Neuen Hebriden bis zum Aleuten-Graben einige 1.000 Meilen entfernt. Alle Beben lagen im Bereich zwischen 6,5 und 6,8.
Am 02.09.1977 erwähnte Leonid Breshnew in einer Rede seine Hoffnung der baldigen Beendigung aller Atomsprengtests inklusive aller Unterwassertests.
Aber nachdem die USA sich gegen das Salt II-Abkommen zu sträuben begann, zündete man sicherheitshalber noch einen Sprengsatz bei den Aleuten nahe der Insel Adak – wie üblich mit der Stärke 6,5 auf der Richterskala.

Wettermanipulation und die russische Bitte um Getreidelieferungen

In #31 werden weiterhin künstlich induzierte Warmwasserströmungen im Pazifik aufgeführt, welche durch sowjetische Hochtechnologie zum Zwecke der Wettermanipulation geschaffen wurden. Konkret geht es um zwei „Hot Spots“ im Meer, welche durch die Kosmosphären geschaffen wurden und für El Nino verantwortlicht werden.
Die Wirkung natürlicher Tornados sollte auf diese Weise verstärkt werden.
Das dritte Bein der Triade der Weltallwaffen waren die Waffenplattformen = Cosmosphären.
Sie waren atomgetrieben, radarunsichtbar, und konnten sich der Schwerkraft entziehen.
Ihre Partikelwaffen waren um den Faktor 100 schwächer als die mondstationierten.

Scheinbar ist die Darstellung der Supermacht USA „in den Medien“ nichts anderes als die mediale Ablenkung jener totalen Niederlage der USA in jenen Tagen.

Zwei der auf dem Mond stationierten Partikelwaffen zielten in die Tornados und feuerten. Inzwischen befanden sich vier Kosmosphären über dem Zielort , sie waren an den Ecken eines Quadrates mit einer Seitenlänge von 800 Meilen in einer Höhe von 100 Meilen. Eine wesentlich höhere Präzision der Mondbasen wurde erwartet, dennoch wurden sicherheitshalber die Kosmosphären über dem Ziel installiert.
Sodann feuerten die Mondwaffen auf die Erde aus einer Entfernung von 360.000 km. Der sich ergebende Doppelblitz zentrierte sich bei ca. 34 Grad 54 Minuten süd, 26 Grad und 10 Minuten west. Gigantische Wassermassen in der Zielzone verwandelten sich in überhitzten Dampf, der heiße Wasserdampf und die umgebende heiße Luft stiegen schnell auf in die Stratosphäre. Kalte Luft strömte nach in die Vakuumzone und der barometrische Druck fiel sehr schnell. Innerhalb von Minuten entstand über der Zielzone ein spiralförmiger Kamin mit aufsteigender Luft und Wasserdampf. Die erste, vollständig von Menschen gemachte Sturmzelle war über dem Südatlantik geboren. Die Mondbasen starteten diesen Prozeß, die vier Kosmosphären hielten ihn am Laufen. Normalerweise würden die aufsteigenden Luftmassen in steigender Höhe kondensieren und zu lokalen Schauern führen, doch die russischen Ufos wußten dieses zu verhindern.
Jede der Kosmosphären schoß einen kräftigen Elektronenstrahl im defokussierten Zustand in die Zielzone, die Elektronen vermischten sich mit dem Wasserdampf und gaben ihm eine negative Polarität. Dieser Vorgang verhinderte das Kondensieren des Wasserdampfes und so konnte das Experiment ein paar Tage fortgesetzt werden. Der gesamte Vorgang wurde auf das genaueste beobachtet und aufgezeichnet. Die künstlichen Wolken blieben stabil und trieben mit dem Wind ostwärts. Dann lösten sie sich auf, und dem Vorgang wurde keine weitere Aufmerksamkeit beigemessen.
Am 04.Januar 1980 wurde eine ganze Liste von Embargos und Restriktionen gegen Rußland verkündet, welche an den Kalten Krieg erinnerten. Das wichtigste Embargo betraf die 17 Millionen metrischen Tonnen Weizen, welche Russland geordert hatte.

Das Weizenembargo ist ein Versuch der Bolschewiken, die Russen da zu treffen, wo es Ihnen am Meisten weh tut. Vier Wochen nach der Bekanntmachung wurde die Maßnahme als die härteste Bestrafung seitens eines Sprechers des Weißen Hauses dargestellt. In der Sowjetpresse erschienen Artikel, die die Carteradministration beschuldigten, das Leiden der Sowjetbevölkerung zu vergrößern. Am nächsten Tag nahmen Berichte zu, welche befremdliche Wetterveränderungen andeuteten im Südwesten der USA. In New Mexiko fielen heftige Schneestürme mit Blitz und Donner, und eine Woche später zogen heftigste Regenfälle über Südkalifornien und Arizona.

Ein Tag nach dem anderen jagte eine unbeschreibliche Sturmzelle die nächste, Dämme füllten sich, und begannen überzulaufen, Häuser wurden in Canyons gespült. Särge wurden von Friedhöfen weggespült, Schlammlawinen verursachten diverse Opfer und begruben sie bei lebendigem Leibe. Brücken wurden unterspült, ganze Kommunen wurden geflutet, Phönix wurde von einer Fünfjahrhundert-Flut getroffen.
Und in den landwirtschaftlichen Zonen Südkaliforniens stiegen die Schäden rasch.

Am 19.Februar, dem siebten Regentag, kommentierten die CBS Abendnachrichten :
„Es ist wie ein organisierter Angriff – ein Sturm nach dem anderen.“ Das war genau der Hintergrund jener Ereignisse. Zusammen vier Kosmosphären standen 576 Meilen westlich von San Diego im Einsatz. Basierend auf den Ergebnissen des letzten Herbstes verfeinerten die Russen ihre Technik – und jedes mal, wenn die Mondbasen auf die Erde schießen, treffen sie besser. Die Kosmosphären befanden sich auf einer Höhe von 40 Meilen, so schufen die Russen eine Sturmzelle nach der anderen. Doch ließen sie diese nicht weiterziehen, sondern es gelang Ihnen, diese auf einer Position zu halten.

85 Meilen über Yuma, Arizona befand sich ein Paar Kosmosphären. Etwa 100 Meilen weiter nördlich über Blythe, Kalifornien schwebte ein weiteres Duo. Beide Örtlichkeiten befinden sich am Colorado River, welcher das zentrale Imperial Valley Landwirtschaftszentrum begrenzt. Die vier Kosmosphären = Ufos luden mittels Ihrer Partikelstrahlwaffen die Atmosphäre positiv mit Protonen auf, welche Sturmzellen mit negativ geladenen Wolken anzogen. Darin liegt der Grund, daß der Sturm immer wieder die gleichen Regionen aufsuchte, wieder und wieder. Diese Protonenwolken verstärkten immer wieder die Sturmwolken, die Protonen neutralisierten die Elektronen und die Sturmwolken kondensierten in Regen.

Sowjetische Warnungen gegen die Bolschewiki

Den Sowjets waren die Planungen zur Inszenierung eines dritten Weltkrieges mehr als bewußt, dennoch waren verbale Warnungen nicht ausreichend.

Pershing II

Der nächste Warnschuß wurde am 22.07. abgegeben. In diesem Fall wurden die Waffenspezialisten der Bolsheviki in das Visier genommen. An diesem Tag fand der erste Testflug der neuen Pershing II in Cape Canaveral statt. Die Pershing II ist eine Rakete mit einem Atomsprengkopf, welche in Europa als Erstschlagswaffe gegen Rußland stationiert wurde – die Einäscherung Europas wurde durchaus in das Kalkül gezogen. Europa wurde als Abschußplattform gewählt – um Schaden von Amerika fernzuhalten ?

Einige Sekunden nach dem Abheben wurde die Rakete in einem Neutronenfeld einer russischen Kosmosphäre gebadet. Zur Erinnerung: Neutronenstrahlung zerstört jegliche elektronische Ausrüstung. Als Ergebnis spielte das Leitsystem verrückt, die Rakete überschlug sich in der Luft und wurde gesprengt.
Am 27.01.1978 fielen alle drei Triebwerke einer Boeing 727 an der Ostküste aus, doch konnten diese eines nach dem anderen bis 8.000 fuß wieder gestartet werden. Laut Bearden handelte es sich um eine Warnung der Sowjets.
Im Februar stürtzten vier Flugzeuge in sechs Tagen bei Las Vegas ab. Die folgenden Vorkommnisse und Abstürze aufzuzählen wäre zu aufwendig ….
Weiterhin eskalierte die Anzahl der „Luftexplosionen“ über Texas, Neuschottland, usw.
R.B.S
Links zu diesem Post

Link erstellen
Älterer Post Startseite
HOOPONOPONO
With gratitude to: law of attraction coach, how to use law of attraction, The law of attraction
zum Vergebungsartikel:klick
Vortrag und Seminar am Bodensee
Vortrag und Seminar am Bodensee
Am 20.21. April in Markdorf
Termine
zu den Terminen kann man sich über
das Anmeldeportal anmelden: klick

Termine 2018

14.-15. April
Seminar
Schöpfer Deiner Realitäten
mit
Rasmin B.Schafii
Atash Maryam
Bernd Schellhammer
Liechtenstein
—————————–

20.21. April
Vortrag & Seminar
Das Wissen des Haoma Sapiens
mit Rasmin B. Schafii
Bodensee / Markdorf
……………………………..

7.-12. Mai
Urlaubsseminar
Das Vermächtnis von Atlantis
mit Rasmin B. Schafii
Ingrid Valliéres
Ladina Priya Kindschi
Malta/Gozo
……………………

in Köln
Haoma Kulturtag
mit Vorträgen, Gesprächsrunden und Musik
Blog-Archiv

▼ 2018 (114)
▼ April (2)
Russische geheime Weltraumtruppen und die Kosmosph…
2. April 18 Fulford update: Kabalemitgliederhecke…
► März (45)
► Februar (30)
► Januar (37)

► 2017 (306)

► 2016 (408)

► 2015 (318)

► 2014 (201)

► 2013 (103)

► 2012 (158)

► 2011 (19)

► 2010 (12)

Empfohlener Beitrag
Prof. Dr. Ralf Otterpohl ———„Das neue Dorf“———— ein Ausweg aus dem Wahnsinn

Es formen sich die Menschenfreunde 80 % der sechbeinigen Insektenmasse ist bereits verschwunden ! In einer Generation wird eine n…
meist gesehen – letzte Woche

Mutter gibt todkrankem Sohn heimlich Cannabis-Öl. Der Krebs ist weg er wird gesund !
Quelle „Ich wollte sterben. Ich hatte genug vom Leben“, sagt der 17-jährige Deryn Blackwell im Interview bei der britischen…
20.21. April Vortrag und Seminar für den Haoma Sapiens in Markdorf am Bodensee
HAOMA SAPIENS sind HUmanoide deren Bewusstseinszustand dem eines bewussten Schöpfers gleicht. Sie agieren nicht aus Angst ode…
2. April 18 Fulford update: Kabalemitgliederhecken Anti-Trump-Gegenangriff in Tokio aus
WER IST BENJAMIN FULFORD UND WER IST DIE WHITE DRAGON SOCIETY? HIER DIE ERKLÄRUNG: KLICK WER SIND DIE KHASAREN? KLICK WER SIND D…
Russische geheime Weltraumtruppen und die Kosmosphären
Wappen der russischen Luft -und Weltraumstreitkräfte Die russischen Kräfte sind weit fortgeschrittener als die anglo amerikanischen….
Russland nutzt „Freie Energie“ und kündigt an, diese der Welt ebenso zu eröffnen ?!
Putin ist sicherlich nicht der Heilsbringer der Freien Menschen, doch lässt er nicht Millionen von Menschen umbringen un…
Wie werde ich Reich?
Reichtum Reichstag Reichsbürger Reich es reicht Ich reiche Dir die Hand Mein Reich komme Alles erlebte entspricht den Anzieh…
Angriff auf Syrien vereitelt: Hauptverschwörer Theresa May und Rex Tillerson
Trump und Russland haben aufgepasst: England wollte Krieg gegen Syrien So ist das also Jenseits der Massenmedien und der Gehirnwäsc…
Ärzte entdecken bisher unbekanntes menschliches Organ
US-amerikanische Ärzte haben ein neues menschliches Organ entdeckt – ein Netzwerk aus mikroskopischen, mit Flüssigkeit gefüllten Zw…
Benjamin Fulford: Es ist Zeit, China an seinen Platz zu erinnern – 26. März 2018
WER IST BENJAMIN FULFORD UND WER IST DIE WHITE DRAGON SOCIETY? HIER DIE ERKLÄRUNG: KLICK WER SIND DIE KHASAREN? KLICK WER SIN…
Von Menschenfressern und der Fleischindustrie
Maria Abramovich: Seelenkochen für die High Society Was wir mit den Tieren tun ist die Legitimation derjenigen das selbe mit Menschen…

Beliebte Posts – letzter Monat

+++breaking+++ In den nächsten 48 Stunden wird versucht einen Krieg zwischen USA und Russland in Syrien zu starten !
Während der syrische Präsident an an der Front die Befreier der Gebiete in Goutha besucht………. 2000 NATO Kämpfer wurden in Gouth…
Angriff auf Syrien vereitelt: Hauptverschwörer Theresa May und Rex Tillerson
Trump und Russland haben aufgepasst: England wollte Krieg gegen Syrien So ist das also Jenseits der Massenmedien und der Gehirnwäsc…
Benjamin Fulford: Die Welt ist dabei herauszufinden, wie entsetzlich die Verbrechen der khazarischen Mafia waren – 19.03.2017
[ TEIL 1 übersetzt von max – mehr sobald verfügbar…] Die Welt ist dabei herauszufinden, wie entsetzlich die Verbrechen der khaza…
Wir sind alle mit mehreren Millionen Nano Chips infiltriert
Öfters mal Staub saugen (auch geistig) Bislang haben wir es nicht bemerkt und leben trotzdem unser Leben. Doch Bewusstheit ü…
Mutter gibt todkrankem Sohn heimlich Cannabis-Öl. Der Krebs ist weg er wird gesund !
Quelle „Ich wollte sterben. Ich hatte genug vom Leben“, sagt der 17-jährige Deryn Blackwell im Interview bei der britischen…
Erschreckender Hintergrund: Geheimdienst Offizier a.D. der Bundeswehr beantragt Asyl in Russland
Es ist eine erschreckende Geschichte. Als Markus Bergfeld (verheiratet und 5 Kinder, lebend in Alsfeld) aus versehen 2010 &quo…
Benjamin Fulford: Es ist Zeit, China an seinen Platz zu erinnern – 26. März 2018
WER IST BENJAMIN FULFORD UND WER IST DIE WHITE DRAGON SOCIETY? HIER DIE ERKLÄRUNG: KLICK WER SIND DIE KHASAREN? KLICK WER SIN…
Wozu braucht “Medizin” die Plazenta und die Nabelschnur unserer Kinder?
In der Nabelschnur und in der Plazenta sind Stammzellen. Diese aufzubewahren kann sehr sehr von Vorteil sein. Sowohl für Eltern u…
20.21. April Vortrag und Seminar für den Haoma Sapiens in Markdorf am Bodensee
HAOMA SAPIENS sind HUmanoide deren Bewusstseinszustand dem eines bewussten Schöpfers gleicht. Sie agieren nicht aus Angst ode…
Prof. Claus Turtur – Freie Energie für alle Menschen
Dein Herz ist ein freie Energie-Generator Deine Zirbeldrüse ist ein Torsionsfeldgenerator Dein Bewusstsein füllt 5 Körper Deines Me…

meist gelesen: gesamt

Mutter gibt todkrankem Sohn heimlich Cannabis-Öl. Der Krebs ist weg er wird gesund !
Quelle „Ich wollte sterben. Ich hatte genug vom Leben“, sagt der 17-jährige Deryn Blackwell im Interview bei der britischen…
Russland nutzt „Freie Energie“ und kündigt an, diese der Welt ebenso zu eröffnen ?!
Putin ist sicherlich nicht der Heilsbringer der Freien Menschen, doch lässt er nicht Millionen von Menschen umbringen un…
Wozu braucht “Medizin” die Plazenta und die Nabelschnur unserer Kinder?
In der Nabelschnur und in der Plazenta sind Stammzellen. Diese aufzubewahren kann sehr sehr von Vorteil sein. Sowohl für Eltern u…
Germanische Raumschifftechnologie von der wir seit 70 Jahren nicht wissen dürfen !
Antrieb: Thule Tachyonator Navigation: Magnetimpulser Bewaffnung: Kraftstrahlenkanone Untersee-und Weltraumtauglich 100 % Besatzung…
US-Luftwaffe – FBI- CIA- bayrisches Landesamt – ETH Zürich- Chemtrails nun endgültig offiziell !
!!! Hier Herr Gunderson mit seiner Aussage !!! Dieser Artikel ist eine Zusammenstellung und Aktualisierung aus bereits veröffentli…
Jetzt wirds heiss! Wetterkrieg mit Regenbomben noch bis August angekündigt !
430 v.Chr. gab es eine Seeschlacht zwischen den Griechen und den Persern. Die Perser hatten über 1000 Kriegsschiffe, die Griechen 2…
Was Du bislang als Otto Normalverbraucher über die Welt nicht wissen durftest (1800 – 2020)
In diesem Artikel möchte ich auf folgende Tatsachen hinweisen, die das ganze Ausmaß der Illusion unserer Erfahrungswelt “ Planet …
Samadhi Teil II: 162 Jahre alter russischer Mönch – die Erklärung
Chambo Lama Itigilov im Samadhi Zustand 1. Teil: Samadhi -ein 162 jähriger Mönch 3.Teil: Xing Shui die 2000 Jahre alte Chinesin E s…
Snowden enthüllt Außerirdische Macht in US-Politik
Es ist doch erstaunlich, daß Herr Snowden als ein Geheimnisträger der NSA als bedeutend für die Aufklärung des Ausmaßes der Spionage …
Rauchmelder: Dein Spion im Schlafzimmer
Wie dreist die Firma ist Wenn man Spion und Rauchmelder in Suchmaschinen eingibt kommt man auf sehr unglaubliche Kaufangebote! So d…

Momentane Besucher
Gesamtzahl der Seitenaufrufe
Sparkline 15,460,118
Die Seite durchsuchen: Gib ein Stichwort ein

choose your language for this site below
Translate this site
Newsletter
Newsletter
Hier deine Email eintragen

Entspannende Musik während des lesens
Sonnenwinde
Solar X-rays:

Geomagnetic Field: >
Status
Status

From n3kl.org
Orgonite – als Geschenkidee
Orgonite – als Geschenkidee
guter Schlaf/ Raumharmonisierung/Pflanzenwuchs
Sei dabei
Sei dabei
Freundeskreis des FFT
Medizinisches Cannabis – Öl – hier verfügbar
Medizinisches Cannabis – Öl – hier verfügbar
Hilft bei Krebs und vielen anderen Krankheitsymptomen
Die Bedeutung der Friedenstaube
Die Bedeutung der Friedenstaube
Die Seele fliegt frei
Freigeist CD
Freigeist CD
zum download auf das Bild klicken
Interview mit Michael Vogt

Ende der Manipulation – Geheimnisse der Menschheit aufgedeckt – YouTube – Nightly from Rasmin Schafii on Vimeo.
Vortrag: Geheimgesellschaften
Die Annunaki: Heilung
Mein vimeo video Kanal
Mein vimeo video Kanal
youtube hat gesperrt, also hier zu vimeo
Folge mir auf Twitter
Folge mir auf Twitter
Vorträge
Folgende Vorträge biete ich an.
1.Iran – ein unbekanntes Land + live orientalische Musik
2.Annunaki + die Astronautengötter der Sumerer + live orientalische Musik
3.Entheogene das Geheimnis von Gott und den schamanischen Zaubergetränken
4.Jenseitsvorstellungen Zarathustras + live orientalische Musik
5. Sex, Gott und der Tod live mystische Musik
6. Die „Unsichtbaren“ live mystische Musik
7. Die insektoiden Spezien von Atlantis
8. Magie und Hochtechnologie
9. Die Flüchtlingswaffe und ihre Hintergründe im Nahen Osten
10. Sternentore : von Götterhäfen, Sprungtoren, Raumportalen
instagramm
Instagram
1 Euro pro Monat Unterstützung
1 Euro pro Monat Unterstützung
Um mich mit monatlich 1 € zu unterstützen klicke auf das Bild
Blog-Liste

Liebe das Ganze, weil das Ganze Liebe ist
QAnon EnoughisEnough Zeit für Bekanntgaben (.deutsch/german) Ep009/18 – I am entirely self funded, if you find these videos helpful support the truth: Über Amazon: http://amzn.to/2AiNQMw Paypal: http://paypal.me/endtimeplaye…
vor 21 Minuten
Collective Evolution
Canadian Shows The World Radioactive Physical Evidence Of A Real UFO – “If it does indeed turn out that there is relevant physical evidence, if this evidence is carefully collected and analyzed, and if this analysis leads to t…
vor 29 Minuten
AMN – Al-Masdar News | المصدر نيوز
Confirmed: Over 1,000 new Syrian Army troops to be deployed at Hasakah, Qamishli enclaves – details – BEIRUT, LEBANON (7:20 P.M.) – Well over one thousand Syrian Army troops are to reinforce government defenses at enclaves based around the cities of Hasak…
vor 34 Minuten
PRAVDA TV – Live The Rebellion
Gesundheit: Die 10 mächtigsten Heilpflanzen – Heilpflanzen werden oft unterschätzt. Manchmal nutzt man sie bei kleinen Wehwehchen. Aber wirkliches Vertrauen bringt man ihnen nicht gerade entgegen. Das …
vor 47 Minuten
EMSC – Last 50 earthquakes worldwide
MD 2.0 CENTRAL CALIFORNIA – Magnitude MD 2.0 Region CENTRAL CALIFORNIA Date time 2018-04-05 16:04:04.1 UTC Location 36.89 N ; 121.62 W Depth 1 km
vor 52 Minuten
anna-news
Украина мечтает о «хитром разрыве» большого Договора с Россией – [image: Украина мечтает о «хитром разрыве» большого Договора с Россией] Распиаренный разрыв большого Договора о дружбе, сотрудничестве и партнерстве Рос…
vor 1 Stunde
BTC-ECHO
Steemit – Soziales Netzwerk auf der Blockchain – Steemit ist ein blockchain-basiertes soziales Netzwerk, welches durch die Nutzung der Blockchain zensurresistent ist. Zusätzlich können Mitglieder andere …
vor 1 Stunde
uncut-news.ch
Wikipedia – Geschichten aus Wikihausen #01: „Von der Stasi zur Menschenrechtsaktivistin“ – ….Teil 2…Wikipedia – Geschichten aus Wikihausen #2 mit Dirk Pohlmann: „Kopilot übernehmen Sie“ Der Beitrag Wikipedia – Geschichten aus Wikihausen #01: „V…
vor 1 Stunde
The Black Vault
Federal Aviation Administration (FAA) National Severe Weather Playbook – Background The National Playbook is a collection of Severe Weather Avoidance Plan (SWAP) routes that have been pre-validated and coordinated with impacte…
vor 2 Stunden
Der Wächter
Kriegsvorbereitung: EU will Blitzkrieg normieren – Moos-kauen: Wenn sich Russland schon nicht wie erhofft bewegt, dann müssen wenigstens NATO und EU allerhand Krach machen, damit wir bei der Kriegstrommel…
vor 2 Stunden
SouthFront: Crisis News, World Events, Political Survey
Skripal Case: British MSM Relies On “Anonymous Sources” As Foreign Office Fails With Facts – On April 5, at the Moscow Conference on International Security Russian Foreign Minister Sergey Lavrov stated the UK is mocking… The post Skripal Case: …
vor 2 Stunden
zeitzumaufwachen.blogspot.de
Generation Amalgam: TOXISCH! (Video) – *Es scheint sehr still geworden zu sein an der Front von Amalgam-Gegnern und -befürwortern. Ganz still und heimlich jedoch verschwindet dieser Füllstoff me…
vor 2 Stunden
Wissenschaft3000 ~ science3000
Der Mond, was ist der Mond wirklich, wie kommen die Mondphasen zustande? Flache Erde 86 – Flache Erde Der Mond ist Transparent? Eine Lampe und eine Scheibe! Oder 2? Giovanni Alaimo Published on Feb 19, 2018 Flache Erde Der Mond ist Trasparent? E…
vor 2 Stunden
EWAO
The Hidden Secrets of Cholula, The Largest Pyramid On Earth – The Largest Pyramid on Earth isn’t the Great Pyramid of Giza. Halfway around the world, in modern-day Mexico lie the ruins of a majestic ancient structure …
vor 3 Stunden
Benjamin Fulford’s Translations
CHINESE — BENJAMIN FULFORD: 02:04:2018 – *Cabalists plot anti-Trump counterattack in Tokyo* *反川普的阴谋集团在东京密谋对川普进行反击* The Japanese Khazarian mafia slave government, desperate to survive, is plotting…
vor 3 Stunden
How To Exit The Matrix
7 Major Warning Signs The Universe Gives You When You’re Out Of Alignment With Your Higher Self – Lifecoachcode.com Have you felt like you are not yourself lately? A lot of awakened individuals are saying they receive cosmic messages through coinciden…
vor 3 Stunden
Ancient Origins – News
Women Ruled the Ancient Peruvian World, New Research Shows – [image: Reconstructed face of the Lady of Cao, a Pre-Hispanic Peruvian female ruler.] A historian has come forward with the assertion that sexism has taint…
vor 3 Stunden
Die Propagandaschau
Paul Schreyer: Die Angst der Eliten – Wer fürchtet die Demokratie? – Die Angst der Eliten – Wer fürchtet die Demokratie? von Paul Schreyer In dieser Woche ist mein neues Buch er­schie­nen. Es … Weiterlesen →
vor 4 Stunden
Genetic Literacy Project
Gene-edited crops vs GMOs: What’s the difference—and why does it matter? – [image: gene edit crop GMO 73247]
vor 4 Stunden
Hal Turner Radio Show
Creepy Nuke-Attack Video from Russian TV – Orthodox Easter? – A totally creepy video has been published by state-owned Russian Television (RT), showing President Donald Trump with the Easter Bunny, while talking abo…
vor 5 Stunden
Die gesunde Wahrheit
6 Nützliche Hausmittel für Rosacea – Rosacea ist eine chronische Hautkrankheit, die normalerweise das Gesicht, besonders die Stirn, die Wangen, die Nase und das Kinn betrifft. An Rosacea kan…
vor 6 Stunden
Jason Mason
Dr. Steven Greer: Atacama-Humanoid ist doch kein menschlicher Fötus! – Letzte Woche geisterten in sämtlichen wissenschaftlichen Journalen und Massenmedien erstaunlicherweise gleichlautende Berichte durch die Welt. Es hande…
vor 6 Stunden
Terraherz
Monika – Brief vom Gulag – Alfred S Deutsche Übersetzung von Monika’s Brief an Kanadische Freunde Monika Schaefer wrote this letter from the gulag to friends in Canada
vor 7 Stunden
DEBKAfile
Ecological disaster from 10,000 burning tires in Gaza – Israel calls on Word Health Organization to act against the Palestinian plan to set on fire 10,000 tires along the The post Ecological disaster from 10,0…
vor 10 Stunden
World Truth.TV
15 People With Crappy Lives Who Are Happier Than You Are – Right now there’s a guy doing life in prison who’s more free and happy than every single person you ran into today, including you, me, and the dude who’s g…
vor 11 Stunden
NEW.EURO-MED.DK
Albert Pike´s Plan for WW3 Being Implemented by Plans That led to WW1 – and to the Iraq War – In 1871 the Sovereign Grand Commander of the Scottish Rite’s Southern Jurisdiction (USA) Albert Pike is said to have written a letter to Illuminati, Mafia …
vor 17 Stunden
Starship Earth: The Big Picture
QAnon: The Inconvenient Truth | Part I [videos] – This article is lengthy and in two parts. This is Part 1. It’s taken several days to research and pull this all together. If you don’t want to know the tru…
vor 18 Stunden
Discerning the Mystery
Cobra – Update for April 2, 2018 – Soul Families, Soul Reunions, and First Contact – The concepts of pre-life and soul families may be somewhat familiar to regulars within the truth community. However, these subjects do not seem to be dis…
vor 18 Stunden
DENKE-ANDERS-BLOG
Soll ich mich gleich erschießen, oder eine Tasse Kaffee trinken? – Es gibt nur ein wahrhaft ernsthaftes philosophisches Problem und das ist Selbstmord. (Suizid) Beim Leben geht es nicht nur darum, zu atmen; Leben beinhal…
vor 18 Stunden
Your News Wire
Obama-era Democrat Charged With Sex Trafficking & Torture – Texas Democrat, Attorney Mark Benavides, has been found guilty on six counts of sex trafficking and torture by a judge in San Antonio. Mark Benavides, a p…
vor 21 Stunden
Matrixblog Traumtagebuch über Träume, Astralreisen, luzides Träumen, UFOs, Aliens
Kirche bunkert 60 tausend Tonnen Gold im Vatikan – Die Kirche ist stets darauf bedacht, anderen Menschen zu helfen, Armut zu bekämpfen, soziale Einrichtungen zu eröffnen und vor allem den Grundsatz “Liebe d…
vor 22 Stunden
http://www.erhoehtesbewusstsein.de/
Das düstere Ergebnis von Social Media- Kinder die für Likes Kondome schnupfen – Die neueste Social Media Challenge zeigt Jugendliche, die Kondome schnupfen. Der genaue Ursprung dieses Trends ist unbekannt, aber in den letzten Wochen …
vor 23 Stunden
– netzfrauen
Elephants don’t belong in a circus! Wie traurig! Spanischer Zirkuswagen kippt um, tötet einen Elefanten, verletzt vier andere -1 Elephant Died and 4 Others Were Hurt After a Circus Truck Crash – Netzfrauen Furchtbar! Die „Großgärtner des Waldes“ werden zur Belustigung und zur Steigerung der Attraktivität von Zirkussen ausgebeutet. Nun endet durch…
vor 1 Tag
The Vineyard Saker – Deutsche Version
MIR – Sprachlose Sprecherin – Nun habe ich die ja eigentlich äusserst geschätzte Sacharowa schon wieder sprachlos erlebt. Sprachlos nicht wie in „schweigend“ oder in „hat nichts zu sage…
vor 1 Tag
Das perfekte Haus
Aloe Vera ist der schnellste Killer von Fettablagerungen und heilt über 50 Krankheiten – Wie du wahrscheinlich bereits weisst, ist Aloe Vera eines der stärksten natürlichen Heilmittel. Im alten[…] Der Beitrag Aloe Vera ist der schnellste Ki…
vor 2 Tagen
inner-resonance
Tabu-Bruch – Gesellschaften aller Art errichten Tabus – zum einen, um Menschen zu schützen und andererseits, um Zugänge zu gewissen Bereichen zu verschliessen und zwar,…
vor 2 Tagen
legitim
Steven Seagal: Ich hasse es zu sagen, aber die meisten Amokläufe sind aus den eigenen Reihen geplant! – Im folgenden Interview spricht Steven Seagal ein paar wichtige Themen an, die in der Mainstreampresse leider nicht thematisiert werden. Der Hollywood-Star …
vor 3 Tagen
Hard Science – Futurism
Chileans Criticize US Scientists Over Treatment of Ata the “Alien” Mummy – It looks like an alien, but its story is much stranger. And now it’s causing an international incident. Chilean scientists and government officials are p…
vor 6 Tagen
VisionBlue – Die Welt ist keine Scheibe!
Ein Statement mit Sprengkraft – Mutige Kolumne des scheidenden Landrats des Kreises Weimarer Land Hans-Helmut Münchberg … so gut und so deutlich, dass man da nichts mehr kommentieren muss…
vor 1 Woche
HOPEGIRL BLOG
#FINISHTHEQEG Vlog Update March 27 2018 (Video) – In this update we show you the latest from our lab makeover and take you along with us as we visit progress with the QEG in China. Also we discuss DHL and…
vor 1 Woche
OSNet Daily
Russia says US attack on Damascus imminent, deploys jamming systems to Syria – Debka File Russia is claiming for the past ten days that the Trump administration is about to attack Syria because of the Assad army’s use of chemical …
vor 1 Woche
Lebe! Blog
Wenn Ureinwohner zum ersten Mal einen Weißen sehen – Diese Aufnahmen zeigen wunderschön, was passiert, wenn Ureinwohner zum ersten Mal einen weißen Menschen sehen. Sie sind vorsichtig, ängstlich und gleichzei…
vor 2 Wochen
Wahrheit – Klarheit – Ehrlichkeit
Anton Schuck – Berlin / Brandenburg (B) – PLZ 14 – Anton Alois Schuck A.A.A. Assekuranz – Finanz GmbH Zertifizierter Edelmetallberater Glienicker Str. 66 14109 Berlin – Wannsee Telefon: +49 (0) 30 80 60 014…
vor 2 Wochen
Institute for the Study of War
ISW President Kimberly Kagan Speaks at „Foreign Policy & Fragile States“ Town Hall – Video of XrmcOKPFfVY ISW President Kimberly Kagan participates in a town hall panel discussion on Syria and the broader national security challenges pose…
vor 2 Wochen
Ascension with Mother Earth and Current State of Affairs
The GoldFish Report No. 204 Week 60 POTUS Report w/ „The Fetz“: The week in Censorship – https://youtu.be/lKbTARzpOYg On The GoldFish Report No. 204, Louisa summarizes the recent Q ANON posts and where this is leading and reviews recent P…
vor 3 Wochen
einartysken
Washington bedroht den Nord-Süd-Korea-Dialog (VIDEO) – Interview mit Prof. Chossudovsky von Michael Welch 5. März 2018 Aus dem Englischen: Einar Schlereth *Demilitarisierung ist Grundvoraussetzung für die F…
vor 4 Wochen
Richard Cassaro
My UFO Encounter – Caught on Video – At around 2 a.m., on the evening of December 13, 2013, I saw a UFO hovering in the sky outside my home-office window in Stamford, CT. I was working on a …
vor 4 Wochen
Earthfiles.com Articles
Part 1: President Richard Nixon’s Secret Meetings with Huston Plan Covert Agent Robert Merritt – „When Nixon was being faced with the idea of not getting a pardon, he said, ‚Good. Let them do it. I’ll take down Helms, Ford, and the whole government.‘ ….
vor 4 Wochen
Zeitenwende und Bewusstsein
Magnetischer Nordpol wandert Ein umgedrehtes Magnetfeld betrifft uns alle – Der nördliche Pol des Erdmagnetfeldes wandert ziemlich schnell. Wenn sich das Magnetfeld umdrehen würde, gäbe es Auswirkungen für uns alle. Ein Geowissensc…
vor 1 Monat
☼ ✿ ☺ Informationen und Inspirationen für ein Bewusstes, Veganes und (F)rohes Leben ☺ ✿ ☼
19 Regeln von Maria Montessori, um bessere Eltern zu werden – Maria Montessori ist eine der wenigen Pädagogen, die dazu beigetragen haben, unsere Einstellung zur Kindererziehung im 20. Jahrhundert zu revolutionieren…
vor 1 Monat
Sphere-Being Alliance : news
Kosmische Enthüllung: Geheimnisse am Südpol – David Wilcock: Willkommen wiederum bei „Cosmic Disclosure“. Ich bin euer Gastgeber, David Wilcock, und ich bin hier mit unserem besonderen Gast, Emery Sm…
vor 2 Monaten
The White Hats Report
White Hats Report #63 – #ARRESTtheFED – The Storm is here. The releases coming over the next few weeks will expose the details of the methods by which the cabal rules the world through the c…
vor 2 Monaten
Humans Are Free
Why Time Seems to Speed Up and How to Slow it Down – I’m six years old, in the car with my parents and brother, travelling back from our annual two week holiday in Conwy, North Wales. It’s dark and the journe…
vor 2 Monaten
JOY TO THE WORLD
Good Will Always Defeat Evil. – #QAnon – Good Will Always Defeat Evil. – #QAnon Continue reading →
vor 3 Monaten
Mongos-Weisheiten
Weltklimakonferenz – Ringen um Abschlusserklärung. Stellen Sie Ihre Fragen. –
vor 4 Monaten
K i l l u m i n a t i – T V
Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit ☼ – Wie funktioniert die Regierung der Schweizerischen Eidgenossenschaft? Was wird unter Staatskunst verstanden – sind es die Fähigkeiten der öffentlich sich…
vor 4 Monaten
STRATO Website Newsfeed
13. 10. 2017 – 100 Jahre Fátima – die wissenschaftlichen Hintergründe – Geheimakten enthüllen Details Fast alle Publikationen zum Thema Fátima wurden inspiriert durch…
vor 5 Monaten
Zentrum der Gesundheit – der aktuelle News feed
Randen Hummus – selbst gemacht – (Zentrum der Gesundheit – Rezepte) – Bei diesem Randen Hummus haben wir neben den üblichen Hummus-Zutaten (Kichererbsen, Knoblauch und Tahin) die Rote Bete…
vor 5 Monaten
Buergerstimme
Retrospektive Bundestagswahl 2017: Alles Schall und Rauch – *Täuschungen und Lügen prägen das politische Bild dieser Tage. Diese AfD ist im Bundestag. Gut oder schlecht? Welche Überraschungen lauern. Zeit für eine…
vor 6 Monaten
US – The Epoch Times
A Rare Peek Inside the Government’s Giant Nuclear War Escape Planes – The Air Force revealed the inside of the E-4B, a plane that can keep the government functioning and president safe in the event of a nuclear war. The E-4…
vor 6 Monaten
Aktuelle Presse
Schulz nimmt Maas gegen Merkel in Schutz – SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat den Vorwurf von Bundeskanzlerin Angela Merkel, SPD-Justizminister Heiko Maas (SPD) habe in der Diesel-Abgasaffäre Sam…
vor 7 Monaten
Das Unbekannte
Video zeigt Leute, die aus einem unsichtbaren Flugzeug aussteigen – Unglaublich! Das Video zeigt Leute, die aus einem Flugzeug aussteigen – nur das Flugzeug gibt es nicht! „Als mein Flugzeug landete, sah ich die Passagie-…
vor 8 Monaten
Politaia.org
Europa soll umgepflügt werden – IS-Kämpfer in Europa warten auf Signal – Der globale Prädiktor – im Grunde ist es die globale Elite, sie betreibt globale Politik und legt langfristige Pläne darüber […] Der Beitrag Europa soll …
vor 10 Monaten
denkbonus
Tolle Sanktionen – Wie der ehemalige US- Vizepräsident Joe Biden 2014 bei einer Rede an der Kennedy School of Government an der Universität Harvard freimütig bekannte, wurden…
vor 1 Jahr
Comments on: Bitcoin Price
By: chipmunk – For those of you that are worried about tax, use bitcoin dot tax . It’s free to use If your transaction is less that 100. You can import your transaction f…
vor 1 Jahr
Hartgeld.com Feed
China – Neu: 2016-10-25: [16:00] ET: Geheimes Eliten-Treffen: Geht Xi Jinping als „Führer-Ikone“ aus Chinas 6.Plenum hervor? —————————— Ne…
vor 1 Jahr
The Hollow Earth
Living Waters – When Olaf Jansen and his father explored the regions of the inner earth for 2 years, he remarked that the air had an electric quality about it. He and hi…
vor 2 Jahren
Spirit Science and Metaphysics
How To Grow Your Own Avocado Tree For Endless Organic Avocados – Originally seen on SimpleOrganicLife| Avocados are nutritious, delicious, and versatile in the kitchen. They’re also expensive and many of them come from …
vor 2 Jahren
holographic-disclosure
WHAT’S IN A LANGUAGE? – To perceive this reality as a holographic projection is to radically shift the perception of the intricate details that define our preset existence on this…
vor 2 Jahren
Criticomblog
Scheiß auf die Angst – Chris Spivey über Großbritanniens Blitzfriedenskampagne. 5. Oktober 2014 — Alan Henning ist also enthauptet worden, ja? Nun, was die F***e Cameron anbelang…
vor 3 Jahren
NOAA / NWS Space Weather Prediction Center – near_sun
Coronal Mass Ejections – [image: Coronal mass ejections] Coronal Mass Ejections Coronal mass ejections (CMEs) are huge explosions of magnetic field and plasma from the Sun’s corona…
vor 5 Jahren
The Spirit Science

http://www.we-are-change.de Blog Feed

EARTH – FIFTY8

tomorrowing your business: 2bahead

Dilyana Gaytandzhiev (@dgaytandzhieva) on Twitter

» Der spirituelle Blog zur Zeitenwende

chartophylakeion tou polemou

Earth Citizen Consulting

Cointelegraph Bitcoin & Ethereum Blockchain News

Kommentare zu: AUFGEDECKT: Kontrolle per ARMBAND – US-Konzern testet vor

Cosmic Gaia Sophia ~ Home to Laura Magdalene Eisenhower

Before It’s News | Alternative News | UFO | Beyond Science | True News| Prophecy News | People Powered News

6th-sense.net/

Stillness in the Storm

Error 404

7tales.net – different point of view

Haftung und weiteres
Diese Seite enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Wenn der Inhalt oder die Aufmachung unserer Seiten gegen fremde Rechte dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstößt, so weisen wir eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote an. Wir werden die entsprechenden Passagen sofort löschen, falls zu Recht beanstandet. Von Ihrer Seite ist die Einschaltung eines Rechtsbeistandes nicht erforderlich. Die schiedsrichterliche einvernehmliche Einigung, außerhalb des Kriegsseerechtes und des römischen Handeslrechtes ist explizit anzuwenden. Sollten uns dennoch Kosten dadurch entstehen, das Sie keine vorherige Kontaktaufnahme vornehmen, werden wir die Kosten vollständig zurückweisen und Gegenklage erheben, da Sie gegen diesen Artikel verstoßen haben. In jedem Fall wird bei Zuwiderhandlung eine Summe von mindestens 100.000,- Euro fällig. Diese Seite ist eine fraktal-holographische Satireseite die für Personen aus dem menschlichen Bewusstein belächelt und für Menschen aus dem seelischen Bewusstsein begutachtet werden kann. Wer das fraktal-holographische Leben zu ernst nimmt bekommt den Ernst des fraktal-holographischen Lebens zu spüren. Das Leben ist eine Tragikomödie und Satire, ein Hilfsmittel die Dramaturgie der seelischen Lehrprojekte zu verstehen. Ein Studium von seelischen Prinzipien in grobstofflich, träger, verdichteter Form.

Erkenne, erfahre, erlöse, ergebe, erfülle !

Alle Inhalte der Seite unterliegen der creative commons direktive Spezialdeklaration des razmande. Powered by Blogger.

Führt Trump den Militärstaat ein?

Contra Magazin

Startseite
Contra-Spezial
Politik
Ökonomie
Gesellschaft
Wissen & Technik
Kunst & Kultur
Medien
Meinung
Umfragen
CM English

Präsident Donald J. Trump, rechts, Verteidigungsminister Jim Mattis und Marine Corps Gen. Joe Dunford (Vorsitzender des Generalstabs), links. Bild: US-Verteidigungsministerium
Präsident Donald J. Trump, rechts, Verteidigungsminister Jim Mattis und Marine Corps Gen. Joe Dunford (Vorsitzender des Generalstabs), links. Bild: US-Verteidigungsministerium

Führt Trump den Militärstaat ein?

https://www.contra-magazin.com/2018/04/fuehrt-trump-den-militaerstaat-ein/

in Politik, Politik USA 5. April 2018 Kommentare deaktiviert für Führt Trump den Militärstaat ein? 0 Views

Das US-Militär soll die Grenze zu Mexiko sichern. Der Einsatz verstößt jedoch gegen das Prinzip, die Armee keine Polizeiaufgaben übernehmen zu lassen. Die Demokraten wehren sich nicht dagegen, zumal das Polit-Establishment ohnehin ähnliche Ziele verfolgt.

Von Marco Maier

Die Administration von US-Präsident Donald Trump ist durchsetzt mit Militärs und Geheimdienstlern. Ein Umstand der auch dazu führt, dass das Pentagon inzwischen wieder einen großen Einfluss auf die Gestaltung der politischen Aktivitäten ausübt. Nicht nur in der Außenpolitik, zunehmend auch im Inneren.

Die Ankündigung Trumps, Soldaten an der Grenze zu Mexiko stationieren zu wollen, um so die illegale Einwanderung einzudämmen, gehört dazu. Trump gab seine Erklärung im Weißen Haus in Anwesenheit von Verteidigungsminister James Mattis ab. Er sagte: „Wir haben sehr schlechte Gesetze für unsere Grenzen, und wir werden was unternehmen.“ Er fuhr fort: „Ich habe mit General Mattis gesprochen. Wir werden militärisch was unternehmen. Bis wir die Mauer und ausreichend Sicherheit haben, werden wir unsere Grenze vom Militär bewachen lassen.“

Trump geht damit weiter als seine Amtsvorgänger Obama und Bush, die zwar auch schon die Nationalgarde an die Grenze schickten, diese allerdings nur Aufklärungsarbeit für die Zoll- und Grenzschutzbehörde durchführen lassen. Aus der Trump-Administration kamen jedoch schon andere Töne diesbezüglich. Der Stabschef des Weißen Hauses John Kelly hatte im Februar 2017, als er noch das Heimatschutzministerium leitete, ein Memorandum in Umlauf gebracht, in dem der Einsatz der Nationalgarde gegen Immigranten vorgeschlagen wurde. Konkret sollten 100.000 Nationalgardisten in Bundesstaaten wie Kalifornien und Texas stationiert werden, um Einwanderer festzunehmen und zu deportieren.

Mit ernsthaftem Widerstand der Demokratischen Partei muss Trump hierbei jedoch nicht rechnen. Erst letzte Woche hatten die Demokraten mit großer Mehrheit eine Haushaltsvereinbarung über 1,3 Billionen Dollar unterstützt, die 641 Millionen Dollar an zusätzlichen Geldern für die Einwanderungs- und Zollbehörde (ICE) zur Verfügung stellt, d.h. für die Behörde, die für die Inhaftierung von Einwanderern zuständig ist. Sie haben auch zugestimmt, hunderte weitere Grenzschutzbeamte einzustellen und zusätzliche 1,6 Milliarden Dollar für die Militarisierung der Grenze zu Mexiko zur Verfügung zu stellen, einschließlich des Baus einer Mauer. Außerdem haben sie sich einverstanden erklärt, Trump die Vollmacht zu erteilen, das Netzwerk an Internierungslagern für Einwanderer zu vergrößern. Dieses sei „notwendig, um die Inhaftierung von Ausländern sicherzustellen, die für eine Abschiebung vorgesehen sind.“

Die US-Politik ist voller Scheingefechte, bei denen Republikaner und Demokraten den Wählern zeigen wollen, dass man keine Einheitspartei sei – doch in Wirklichkeit geht es im Kongress nach dem Motto „Pack schlägt sich, Pack verträgt sich“ zu. Und wenn es um eine Militarisierung des Landes geht, haben auch die Demokraten kein Problem damit. Denn den Politeliten ist durchaus bewusst, dass das Protestpotential im eigenen Land wächst und irgendwann der Zeitpunkt kommen wird, an dem der totale Polizei-, Überwachungs- und Militärstaat umgesetzt werden muss, um weiter an der Macht bleiben zu können.
Auf Facebook teilen!Share on TwitterShare on Google+Share on Linkedin

Diese 3 Dinge müssen Sie noch heute beachten!

Die etablierten Medien verschweigen es: Das Ende des Euros! Doch wir packen jetzt aus und verraten Ihnen ALLES! ALLES über eine der größten finanziellen Katastrophen aller Zeiten! So können Sie sich in aller Ruhe vorbereiten! Denn wer die folgenden 3 Dinge kennt, muss sich keine Sorgen, um den Euro-Crash machen!

Klicken Sie jetzt HIER und Sie erhalten den Spezialreport vollkommen KOSTENFREI!

Previous: Dobrindt: „Linke Chaoten werden beschützt statt bestraft“

Aktuelle Artikel

Präsident Donald J. Trump, rechts, Verteidigungsminister Jim Mattis und Marine Corps Gen. Joe Dunford (Vorsitzender des Generalstabs), links. Bild: US-Verteidigungsministerium
Führt Trump den Militärstaat ein?
5. April 2018
Antifa-Demo in Berlin. Bild: Flickr / Montecruz Foto CC BY-SA 2.0
Dobrindt: „Linke Chaoten werden beschützt statt bestraft“
5. April 2018
Theresa May. Bild: Public Domain
Wie geht’s nun weiter, Frau May?
5. April 2018
Migrantenkinder in Deutschland. Bild: Flickr / Metropolico.org CC BY-SA 2.0
Familiennachzug soll neu geregelt werden
5. April 2018
Israelische Soldaten. Bild: Flickr/ Israel Defense Forces CC BY-NC 2.0
Eine besondere Beziehung, geboren in der Hölle
5. April 2018

Folge uns auf Facebook

Danke für ihre Spende!

Alternative Medien finanzieren sich meist nur über Onlinewerbung. Leider reicht das nicht aus. Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Login

Remember Me

Lost your password?

Information

Impressum/Disclaimer
Blattlinie
Contra Team
Mediadaten
AGB & Nutzungsbedingungen
Cookie-Richtlinie

Befreundete Portale

Bachheimer.com
Hartgeld.com
Buergerstimme
Neopresse
NeuZeit Magazin
Extremnews

Kooperationspartner

antikrieg.com
Eurasianews
News Reader
Ortus Marketing
Press24.net
RT Deutsch
Sulu Sea Pearl Beach Resort

© Copyright 2013-2018 | Contra Magazin | All Rights Reserved

In/a
L0
LD70,7K
I!
Rank51,9K
Age2008|05|12
l10
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte2674n/a

Wenn du denkst, dass Facebook zu viel von dir weiss, dann schaue dir an, was Google alles von dir weiss – es ist noch viel schlimmer


↓ Zum zentralen Inhalt
Transinformation

Startseite
Neu auf dieser Seite
Event
Themen
COBRA
Mitmachen
Kontakt
Karte
Energieausgleich

Home › Themen › Disclosure/Offenlegungen › Hintergründe Weltgeschehen&Politik › Wenn du denkst, dass Facebook zu viel von dir weiss, dann schaue dir an, was Google alles von dir weiss – es ist noch viel schlimmer
Wenn du denkst, dass Facebook zu viel von dir weiss, dann schaue dir an, was Google alles von dir weiss – es ist noch viel schlimmer

http://transinformation.net/wenn-du-denkst-dass-facebook-zu-viel-von-dir-weiss-dann-schaue-dir-an-was-google-alles-von-dir-weiss-es-ist-noch-viel-schlimmer/
Posted on 4. April 2018 by TaygetaTaygeta Veröffentlicht in Hintergründe Weltgeschehen&Politik, Weiteres — 1 Kommentar ↓
Bist du bereit, auszuflippen?
Hier findest du eine Übersicht über die persönlichen Daten, die Facebook und Google von Privatpersonen erfassen, in ihren Archiven abspeichern und bei Gelegenheit zu beliebigen Zwecken verwenden können – und das Google-Archiv ist zehnmal grösser als jenes von Facebook!
Ein Weckruf aktiv zu werden zum Schutz der Privatsphäre

Wir wissen alle gut, dass Facebook und Google (und viele andere Firmen) Daten über uns sammeln, und wir haben uns daran gewöhnt, dass wir deswegen mit persönlich auf uns abzielender Werbung überschwemmt werden. Wir akzeptieren es vielleicht, weil wir denken, dass ja jemand die Arbeit von Facebook, Google & Co bezahlen muss, und weil wir ja ‚nichts zu verbergen haben’. Vielleicht auch, weil es so bequem ist, diese vielen Angebote ‚gratis’ nutzen zu können. Und wir hoffen vielleicht naiverweise, dass der markante Missbrauch von Facebook-Daten durch Cambridge Analytica nur ein bedauernswerter Einzelfall war.

Aber was wäre, wenn die ganze Datensammel-Geschichte sehr viel tiefer gehen würde, als wir es uns jemals vorstellen konnten und wir in der allerletzten Vorstufe des Orwell’schen Überwachungsstaates leben, mit vollkommen gläsernen Bürgern, die einer manipulierenden und bestrafenden Willkür von Staat und mächtigen Interessensgruppen schonungslos ausgesetzt sind? Müsste dann nicht jeder von uns sich die persönliche Mühe nehmen, die Tätigkeiten dieser IT-Giganten so weit als möglich einzudämmen?

Dieser Artikel soll dir helfen, dir anhand des Google-Datenarchivs eines konkreten Menschen ein Bild darüber zu machen, was Google und Facebook wirklich über uns wissen – damit du dann deine Entscheide treffen und entsprechend handeln kannst.

Der Webentwickler Dylan Curran weist in 33 Tweets nach, wie viel Information Facebook und Google über ihre Nutzer sammeln. Diese Tweet-Folge wurde auf Twitter bereits weit über 160’000 Mal geteilt, und Edward Snowden nannte sie „eine exquisite Zusammenstellung anhand realer Beispiele, wie @Facebook und @Google dein Vertrauen ausnutzten, um in aller Stille ein jahrzehntelanges Dossier deiner privatesten Aktivitäten zu erstellen.“

Es lohnt sich, Curran Tweets gründlich zu lesen, um sich ein vollständiges Bild davon zu machen, welche Daten über uns alle gespeichert werden, und vermutlich wird die Arbeit in dir das Bedürfnis wecken, deine persönlichen Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook und Google zu kontrollieren.

Hier sind die Original-Tweets nachzulesen

Im folgenden geben wir eine deutsche Übersetzung der einzelnen Tweets. Für Details, soweit sie nicht im folgenden ebenfalls wiedergegeben werden, bitte die Original-Tweets über den oben angegebenen Link konsultieren.

Dylan Curran beginnt seinen Tweet-Thread mit einem Appell gegen die Datensammelwut der Techkonzerne: «Willst du ausflippen? Ich werde zeigen, wie viele persönliche Daten Facebook und Google über dich speichern, ohne dass du es realisierst»

Dylan Curran
@iamdylancurran

Want to freak yourself out? I’m gonna show just how much of your information the likes of Facebook and Google store about you without you even realising it


257 Tsd.

169 Tsd. Nutzer sprechen darüber

Google und Facebook verfolgen dich auf Schritt und Tritt. Klicke hier, um dein persönliches Bewegungsprofil* zu sehen.
*Hierzu musst du bei Google angemeldet sein und die Option Standortverlauf aktiviert haben.
1. Google verfügt über eine Zeitleiste mit all deinen Standorten, seit du ein Handy benutzest

Google speichert deinen Standort (wenn deine Einstellungen es nicht verbieten) jedes Mal, wenn du dein Handy einschaltest, und du kannst eine Zeitleiste ansehen vom ersten Tag an, an dem du Google auf deinem Handy verwendet hast.
Wer ein Google-Konto (Gmail, YouTube, Google Maps etc.) oder Android-Smartphone hat, kann auf dieser Seite nachschauen, ob Google die eigenen Bewegungsdaten speichert.

Alternativ kannst du bei Google Maps in den Einstellungen auf «Meine Zeitachse» klicken. Mit dieser kaum bekannten Funktion kannst du (und Google) Tag für Tag und Stunde für Stunde nachverfolgen, wo du überall warst.

Google zeigt all deine Bewegungen auf einer Zeitleiste. Auf Google Maps lassen sich alle Bewegungen an jedem Tag in der Vergangenheit einsehen.
2. Google kennt alle Orte, an denen sich Dylan Curran in den letzten zwölf Monaten aufhielt

Hier ist die Karte mit allen Orten, an denen ich, Dylan Curran, in den letzten zwölf Monaten (in lrland) war, mit Angabe der Tageszeit, wann ich dort war und wie lang ich brauchte, um vom vorangehenden Ort dorthin zu kommen.
3. Google archiviert deinen Suchverlauf in einer separaten Datenbank

Google speichert den Suchverlauf von allen deinen Geräten in einer separaten Datenbank. Selbst wenn du den Suchverlauf auf allen deinen Geräten und den Telefonverlauf löschest, speichert Google dennoch alles, bis du selbst hineingehst und mit geeigneten Mitteln alles löschst.
Das Löschen des Browserverlaufs allein bringt also nichts.
4. Google erstellt mit Hilfe deiner Suchhistorie ein exaktes Persönlichkeitsbild von dir

Google erstellt aus deiner Suchhistorie und anderen gesammelten Daten von dir wie Geschlecht, Alter, Hobbies, Beruf, Beziehungsstatus, Einkommen etc. ein Werbeprofil. Der Konzern versucht hierfür gar das Gewicht seiner Nutzer zu erraten (wäre es wichtig, dass du 5 kg pro Tag an Gewicht verlieren würdest?).
5. Google besitzt auch alle Informationen über deine Apps und Browser-Erweiterungen

Google speichert Informationen über jede App und Browser-Erweiterung, die man nutzt, also wo, wann, wie und mit wem man interagiert. So weiss Google sogar, mit wem man auf Facebookkommuniziert oder wann man ins Bett geht.
6. Google hat alle deine YouTube-Aktivitäten archiviert

Google speichert all deine Aktivitäten auf YouTube. Darum können sie erahnen, ob du bald Kinder bekommst, konservativ oder liberal denkst, ob du Jude, Christ oder Moslem bist, ob du dich deprimiert fühlst, oder ob selbstmordgefährdet oder magersüchtig bist….
7. Du kannst alle von Google gespeicherten Informationen downloaden

Google lässt dich alle gespeicherten Informationen – und das sind schnell mehrere GB an Daten – herunterladen. (Im Tweet steht der Link zum Download des Archivs.)
„Ich habe das Archiv heruntergeladen und die Datei ist 5,5 GB gross, was ungefähr 3 MILLIONEN Word-Dokumenten entspricht.“
[Dylan Curran gibt in seinem Tweet an, wie man seine persönlichen Daten herunterladen kann.
8. Man kann über geeignete Links in den Google-Archivs alle persönlichen Lesezeichen, E-Mails, Kontakte, YouTube-Videos, Fotos etc. finden

Über einen entsprechenden Link findest du zu all deinen Lesezeichen, E-Mails, Kontakten, deine Google Drive-Dateien, deine YouTube-Videos, die Fotos, die du auf deinem Handy aufgenommen hast, die Unternehmen, von denen du etwas gekauft hast, die Produkte, die du über Google gekauft hast, usw. …
9. Auch dein persönlicher Kalender, die Musik, die du hörst, und vieles mehr wird von Google gespeichert

Google kennt deinen Kalender, deine Google-Sitzungen, deine Standortveränderungen, die Musik, die du hörst, die Google-Bücher, die du gekauft hast, die Webseiten, die du erstellt hast, welches Handy du hast, welche Seiten du mit anderen geteilt hast, wie viele Schritte du pro Tag gehst ….
10. Facebook erlaubt es ebenfalls, die gespeicherten Daten herunterzuladen

Auch Facebook lässt dich alle gespeicherten Daten herunterladen: Im Archiv finden sich zum Beispiel alle (Chat-) Nachrichten, alle deine Fotos und alle Kontakte auf deinem Handy.

11. Alle Nachrichten, die du je erhalten oder verschickt hast, sind abgespeichert

Zu diesen von Facebook archivierten Daten gehören alle Nachrichten, die du jemals verschickt hast oder bekommen hast, jede Datei, die du jemals gesendet oder erhalten hast, alle Audio-Nachrichten, die du jemals weitergegeben oder erhalten hast.
12. Facebook speichert das, was dich interessieren könnte, anhand von Beiträgen, die dir gefallen haben und worüber du und deine Freunde reden.

Facebook glaubt etwa, dass sich Curran für gefrorene Joghurts und Mädchen interessiere….

13. Witzigerweise, speichern sie auch alle Sticker, die du jemals auf Facebook gesendet hast (… keine Ahnung, warum sie das tun …).
14. Genau wie Google speichert Facebook natürlich auch, wann, wo und mit welchem Gerät du dich angemeldet hast.
15. Auch Facebook weiss über alle deine Apps Bescheid

Facebook protokolliert auch alle Apps, die du je mit deinem Facebook-Konto verbunden hast. Im Fall von Curran glaubt Facebook, dass er sich für Politik und Design interessiert, im Zeitraum zwischen Jahr X und Y Single war (wegen Tinder) und dass er seit November ein HTC-Smartphone nutzt.
16. Bei Windows 10 werden bei der Installation alle Privacy-Einstellungen automatisch auf ‚erlauben’ eingestellt

Wenn man Windows 10 auf dem Computer installiert hat, wurden bei der Installation in 16 verschiedenen Untermenüs Datenschutz-Optionen standardmässig auf ‚erlaubt’ eingestellt.
17. Dies sind Optionen, die bei der Installation auf ‚Zugriff erlauben’ eingestellt werden

Zu diese Optionen gehört das Verfolgen dürfen des Standortes, an dem du dich befindest, welche Anwendungen du installiert hast, wann du sie verwendest, wofür du sie verwendest, den Zugriff auf deine Webcam und dein Mikrofon zu jeder Zeit, deine Kontakte, deine E-Mails, deinen Kalender, den Anrufverlauf, die Nachrichten, die du sendest und empfängst….
18. … die Dateien, die du herunterlädst, die Spiele, die du spielst, deine Fotos und Videos, deine Musik, deinen Suchverlauf, Browserverlauf, RADIO-Sender, die du hörst …..
19. Die Kamera ist immer aktiv und das Mikrofon offen

Dies gehört zu den verrücktesten Sachen unseres modernen Zeitalters; nie hätten wir einer Regierung oder einem Unternehmen erlauben dürfen, Kameras/Mikrofone in unseren Häusern zu verwenden oder Positionsverfolger auf uns ansetzen zu lassen, doch wir liessen es einfach zu, weil wir wollen, dass wir ‚jederzeit nette Hundevideos anschauen können’.
20. Das Google-Archiv ist viel umfangreicher, als wir es uns je vorstellen konnten

Noch verrückter und alarmierender erscheinen die Ergebnisse von Curran, wenn man sich die Screenshots des Google-Download-Archivs anschaut, und man feststellt, auf welchen Wegen der US-Konzern an unsere Daten gelangt.

21. Google merkte sich alle denkbaren Details von Currans Arbeit mit dem Computer

Ein Blick in die heruntergeladenen Dateien zeigt: Seine protokollierten Suchanfragen bei der Google Suche, Google Maps, YouTube etc., bestehend aus 90’000 Einträgen. Google merkte sich auch, welche Bilder er in all den Jahren heruntergeladen hat [Curran zeigt das Verzeichnis seiner privaten Sektion der Filesharing-Plattform ThePirateBay, um darauf hinzuweisen welch enormen Schaden man mit diesen Informationen anrichten kann.]

22. Hinzu kommen alle detaillierten Informationen aus dem Google-Kalender. Kombiniert mit all den anderen Daten ergibt sich ein umfassendes Bild des Lebens des Menschen.
23. Google vergisst nichts

Selbst wenn man seine Dateien auf Google Drive (Googles Onlinespeicher) vermeintlich gelöscht hat, tauchen sie im heruntergeladenen Archiv wieder auf. Im Falle von Curran handelte es ich unter anderem um seinen Lebenslauf, sein monatliches Budget, alle seine Codes, Dateien und Webseiten, die er jemals erstellt hatte, und sogar seinen privaten PGP-Schlüssel, den er zum Verschlüsseln von E-Mails verwendet – alles Inhalte, die er explizit gelöscht hatte.
24. Google weiss über deinen genauen Fitessstand Bescheid

Wenn du dein Handy oder einen Fitness-Tracker mit einem Google-Konto verknüpfst, speichert Google wortwörtlich jeden Schritt in deinem Leben. Wenn du Google später den Zugriff nicht mehr erlaubst, bleiben die Daten trotzdem gespeichert.

25. Google weiss, wann du wo welche Fotos aufgenommen hast

Google speichert alle Handy-Fotos inklusive der zugehörigen Metadaten, also wo und wann die Fotos geknipst wurden. Wenn andere Apps Zugriff auf deine Fotos haben, wissen auch sie, wo du wann warst.
26. Deine Emails sind für immer gespeichert

Im Download-Archiv tauchen auch alle erhaltenen und verschickten E-Mails auf, selbst wenn man sie vermeintlich gelöscht hat – auch jene, die im Spam-Ordner gelandet sind.
27. / 28 Das Archiv über Currans Google-Aktivität umfasst Tausende von Dateien

Google speichert auch jede über Googles Werbenetzwerk gesandte Online-Werbung, die man angeklickt hat. Jede App-Nutzung (welche App wann gestartet wurde) und jede besuchte Webseite wird aufgezeichnet.
29. Alle Fotos, die du heruntergeladen oder gesucht hast, sind Google bekannt

Im Archiv findet man auch jedes je gesuchte oder heruntergeladene Foto, jeder Ort, den man je gesucht hat, jeder Artikel, den man gesucht oder gelesen hat und natürlich jede einzelne Suchanfrage (im Falle von Curran zurückgehend bis ins Jahr 2009).
30. Jedes YouTube Video, das Curran seit 2008 gesucht oder sich angesehen hat, wurde im Archiv vermerkt.

31. Curran schliesst mit der Bemerkung ab, dass er es mit diesem seinem Tweet-Thread höchstwahrscheinlich auf eine Beobachtungs-Liste des FBI geschafft hat, und dass wenn er in den nächsten Monaten sterben sollte, dies nichts mit Zufall zu tun haben wird, sondern die Folge sein müsse eines abgekarteten Spiels.

32. Diese Information können auf millionenfache Weise schlimm missbraucht werden und verletzen mehrere Menschenrechte.
Du bist kein Terrorist? Warum hast du dann ISIS gegoogelt? Du arbeitest bei Google und bist misstrauisch gegenüber deiner Frau? Perfekt, du kannst ja ganz einfach ihren Standort herausfinden – und ihre ganze Geschichte der letzten zehn Jahre…

33. Gelingt es dir, Zugriff auf das Google-Konto von jemandem zu bekommen? Perfekt, du bekommst ein chronologisches Tagebuch von allem, was diese Person in den letzten zehn Jahren getan hat.

Gelingt es einer übelwollenden Person (oder einer repressiven Behörde), Zugriff auf die Daten eines anvisierten Opfers zu bekommen, erhält sie genügend Mittel in die Hand für Verleumdungen, Erpressungsversuche und viele weitere unmoralische und widerrechtliche Aktionen.
Gibt es eine Lösung?

Das Löschen von Facebook- und Google-Apps allein genügt nicht. #deletefacebook wäre eine Teillösung, der Verzicht auf jegliche Dienste dieser Internetgiganten fast zwingend.
Erkundige dich, welche Alternativen es gibt.
Als Suchmaschine bietet sich zum Beispiel DuckDuckGo an (nebst einer Reihe von anderen guten Suchmaschinen, die keine Daten über dich speichern).
Verzichte darauf, über das Netz persönliche Daten allgemein weiter zu geben – auch nicht, wenn du den Empfängern voll vertraust.
Achte darauf, welche Apps mit Facebook und/oder Google verknüpft sind.
Deaktiviere in den jeweiligen Einstellungen zu den einzelnen Programmen und Apps alle Tracking-Optionen. Entferne die Apps vollständig, die du nicht (mehr) brauchst.
Verzichte darauf Google oder Facebook, direkt oder über Apps, irgendwelche Erlaubnisse über deinen Computer oder dein Handy zu geben.
Sei möglichst wenig online mit deinem Handy.
Hole bei Fachleuten Rat, wie du die Einstellungen ändern musst, damit Fremdzugriffe nicht mehr / nicht ohne weiteres / nicht unkontrolliert möglich sind.
Ganz allgemein: versuche, bewusster mit Handy und Computer umzugehen – und lass dich nicht davon abbringen, diese Geräte trotzdem zu brauchen, insoweit sie dir für dein höheres Wohlbefinden einen Vorteil bringen und du damit zur Aufklärung der Menschen beitragen kannst.

Quellen:

https://www.boredpanda.com/facebook-google-data-know-about-you-dylan-curran/
https://www.zerohedge.com/news/2018-03-27/twitter-user-breaks-down-all-personal-data-facebook-and-google-collect
https://www.watson.ch/!583783726

****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:
Print Friendly, PDF & Email
Teilen mit:

E-Mail
Drucken
Facebook71
Twitter
Google
Mehr

Gefällt mir:
‹ Seelenfamilien

Ein Kommentar zu “Wenn du denkst, dass Facebook zu viel von dir weiss, dann schaue dir an, was Google alles von dir weiss – es ist noch viel schlimmer”

alexander SCHRÖPFER, der Schöpfer im Recht sagt:
5. April 2018 um 11:02 Uhr

Es ist wie es ist. Es kommt darauf an wie darüber denkst 😉 und damit umgehst.

Ich bin sehr dankbar für dies Funktionen die ich alle für mich nutze
❤ Ich bin Liebe in meiner Mitte ❤
Ich bin alexander schRöpfer, der Schöpfer im Recht – Alexander von Ludwigshafen, dienend in heiligem Auftrag von Menschen für Menschen.<3 Was ist Aufklärung? ❤
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.<3 Sapere aude! ❤
Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen(!) ist also der Wahlspruch der Aufklärung.
https://bewusstscout.wordpress.com/…/der-weg-zum-menschsei…/<3 DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung ❤
Die Menschen finden sich selbst wieder, in ihrer Ganzheiligkeit, in Körper, Geist und Seele, im Transzendenzbezug und erfahren ihre Anbindung an die Präambel (Geist) und an ihr Grundrecht (Seele). Ich gehe DEN Weg zum MenschSEIN, weil ich diesen im HIER und JETZT als meinen erkannt habe. Was ich auf meinem Weg erfahre, beschreibe ich in meinem Blog https://bewusstscout.wordpress.com
Antworten

Kommentar verfassen
Suche nach:

Aufstiegs-Meditation:
Jeden Sonntag
18 Uhr

Hug

Diese Meditation ist der absolut einflussreichste Faktor für die Beschleunigung des Zeitpunktes des Events, der in der Macht der menschlichen Oberflächenbevölkerung liegt und hilft den Lichtkräften, die Energie des Lichtes auf der Oberfläche des Planeten zu erden, um das Lichtgitter zu stärken, welches zur Beschleunigung des Kompressions-Durchbruchs benötigt ist.
WirliebenMassen Meditationen – Blog

Ein Schwerpunkt dieser Seite bilden
die Informationen von Cobra

Wer ist Cobra

Cobra ist der Codename des Autors des weltweit vielbeachteten Blogs 2012portal.blogspot.com
Er ist der offizielle Sprecher des Resistance Movements
Cobra steht für Compression Breakthrough= CoBra
Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wird seine Identität zur Zeit noch nicht freigegeben
Als Symbolbild für den Menschen hinter dem Codenamen wird oft Meister Yoda aus den StarWars-Filmen verwendet

Englischsprachige Webseiten, die sich speziell mit den Bloginhalten von Cobra beschäftigen:
veritasgalacticsweden.net
prepareforchange.net
theeventchronicle.com
recreatingbalance1.blogspot.ch
stillnessintheStorm.com
Briefe an die RM

Chintamani-Dokumentation

Wer trifft WEN WANN WO?

Transinformation.net via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bei Problemen mit dem Abonnement bitte unsere Lösungsvorschläge durchlesen!

Schließe dich 4.544 anderen Abonnenten an

Email Address

PrepareForChange D-A-CH
Organisations-Netzwerk für das Event
Kalender für Gruppentreffen und Anlässe
Diese Seite ist Teil der

Populärste, meistkommentierte und neuste Beiträge

Comments
Latest

Today Week Month All

Die Aktivierung deiner Zirbeldrüse Die Aktivierung deiner Zirbeldrüse (220.579 views)

Eine 70 Jahre alte Prophezeiung beschreibt die heute stattfindenden und die kommenden Veränderungen Eine 70 Jahre alte Prophezeiung beschreibt die heute stattfindenden und die kommenden Veränderungen (164.389 views)

34 Bilder, die uns unsere gesamte Existenz neu bewerten lassen! 34 Bilder, die uns unsere gesamte Existenz neu bewerten lassen! (135.176 views)

Über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft unserer Erde Über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft unserer Erde (111.871 views)

20 effektive Wege, sich zu reinigen und vor negativen Energien zu schützen 20 effektive Wege, sich zu reinigen und vor negativen Energien zu schützen (107.752 views)

Archive
Archive
Aufrufe seit November 2013
19.388.082

Facebook

© 2018 transinformation.net

Zur Werkzeugleiste springen

Registrieren
Anmelden
Community:

In/a
L0
LD11,8K
I4,24K
Rank46,7K
Age2013|11|27
l71
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte31113n/a