Erneuter wichtiger Sieg: Syrische Armee und Verbündete befreien Ost-Ghuta komplett von Terroristen

Spenden Sie einmalig – oder jeden Monat!
Willkommen bei SOTT.net
Di, 03 Apr 2018
Die Welt für Menschen, die denken

Jet2
Erneuter wichtiger Sieg: Syrische Armee und Verbündete befreien Ost-Ghuta komplett von Terroristen

https://de.sott.net/article/32365-Erneuter-wichtiger-Sieg-Syrische-Armee-und-Verbundete-befreien-Ost-Ghuta-komplett-von-Terroristen

Jörg Klingenbach
Sott.net
So, 01 Apr 2018 07:09 UTC

ost ghuta
© Sputnik
Der syrischen Armee und den pro-syrischen Verbänden ist ein weiterer sehr wichtiger Schlag gegen die Terroristen gelungen, indem sie die besetzte Stadt Ost-Ghuta komplett von den Terroristen befreit haben. Dieser Sieg zählt mit zu einem der Wichtigsten und besiegelt das weitere Schicksal der Terroristen.

„Im Zuge einer Reihe von sorgfältig geplanten (…) Militäroperationen, die von unseren Streitkräften in Zusammenarbeit mit verbündeten und freundlichen Kräften durchgeführt worden sind, wurde die Kontrolle über alle Städte und Siedlungen von Ost-Ghuta in den Vororten von Damaskus wiederhergestellt“, heißt es in einer Erklärung der syrischen Armee, die Sputnik vorliegt.

– Sputnik

Weiter berichtet Sputnik:

Laut der Stellungnahme kontrolliert die syrischen Regierung nun zum ersten Mal seit sieben Jahren (also praktisch seit dem Beginn des Syrien-Konfliktes) die strategische Schnellstraße von Damaskus.

„Dieser Erfolg (die Befreiung von Ost-Ghuta) gewährleistet die Eröffnung wichtiger Verkehrswege zwischen Damaskus und zentralen, nördlichen Gebieten, (Gebieten an) der Küste und durch die Wüste bis zur Grenze zum Irak“, heißt es zudem in der Erklärung.

– Sputnik

Dieser Sieg ist zudem Russland zu verdanken, indem sie die syrische Armee mit Luftschlägen unterstützte und mit Informationen versorgte. Es darf auch nicht vergessen werden, dass vor wenigen Wochen unsere westlichen Medien die Angriffe in Ost-Ghuta wieder schwarz malten und Assad den Einsatz von Chemiewaffen vorwarfen. Das bedeutet, dass unsere Medien und „Verbündeten“ die Interessen der Terroristen vertreten (natürlich auch finanzieren), anstatt zu sehen, dass durch Befreiung von mehr und mehr Gebieten die Möglichkeit besteht, dass mehr Flüchtlinge aus Deutschland heimkehren können.

Syrischer Präsident Assad zu Ost-Ghuta: Der Westen ist ein Lügner und Erdogan ein Heuchler
Medien schweigen! Pentagon gibt zu: Keine Beweise für Chemieangriffe in Ost-Ghuta

Avatar

Jörg Klingenbach (Profile)

Jörg Klingenbach hat einen Abschluss in den Sozialwissenschaften und ist Redakteur für Sott.net seit 2011. Informationen zu veröffentlichen und objektivere Nachrichten auch an deutsche Leser zu vermitteln, war mit ein Hauptgrund sich dem fulminanten Sott-Team anzuschließen. Dabei konzentriert sich Jörg vorrangig auf die Kategorien Puppenspieler, dem Kind der Gesellschaft und Feuer am Himmel. Er hilft Artikel ins Deutsche zu übersetzen und von Zeit zu Zeit verfasst er auch selbst Artikel.

Wenn Jörg nicht gerade bei Sott.net oder an anderen Projekten arbeitet, photographiert er sehr gern.

Pin it
Verwandte Artikel

SOTT Fokus: 94 Prozent der deutschen Unternehmen sind für Aufhebung von Russland-Sanktionen
SOTT Fokus: Skripal-Propaganda: 41 Fragen an England, USA und Co. von Russland
SOTT Fokus: Israel gesteht Angriff auf syrischen Atomreaktor und ist stolz drauf

Einloggen — Registrieren Sie sich, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentare von Lesern
( Keine Kommentare )
Melden Sie sich
für unseren Newsletter an

Puppenspieler

SOTT Fokus: Skripal – Britisches Geheimlabor stellt eindeutig fest: Russischer Ursprung nicht nachweisbar
SOTT Fokus: Erdogan gegen Netanyahu: „Netanjahu, du bist ein Besatzer und Terrorist“
SOTT Fokus: Skripal-Propaganda: 41 Fragen an England, USA und Co. von Russland
SOTT Fokus: Erneuter wichtiger Sieg: Syrische Armee und Verbündete befreien Ost-Ghuta komplett von Terroristen
SOTT Fokus: Drohkulisse: Russisches Flugzeug in London durchsucht ohne Grund und gegen Flugregeln
SOTT Fokus: NATO gegen Nato: Macron will französische Truppen gegen türkische Armee einsetzen
SOTT Fokus: USA not amused! Südkorea erwägt Gas-Pipeline aus Russland über Nordkorea

ponerology_ad_300_de.jpg
Bild des Tages
lawrow zitat bild des tages
Merken
Zitat des Tages

Kometen sind abscheuliche Sterne. Jedes Mal wenn sie im Süden auftauchen löschen sie das Alte aus und begründen das Neue. Fische werden krank, Ernten gehen ein, Kaiser und Völker sterben, und Männer ziehen in den Krieg. Die Menschen hassen das Leben und wollen nicht einmal davon sprechen.

– Li Ch’un Feng

Aktuelle Kommentare

Möchte noch hinzufügen: das Ganze wirkt noch extrem alberner, da in absehbarer, sehr naher Zukunft, durch die Verbesserung der Technologie und des…
Nisch

Finde nach wie vor extremst ironisch, wie ein „Gesundheitsminister“ solche Sätze von sich geben kann und dazu mit seinem Wesen und Denken steht….
Nisch

Der demographische Wandel war ein Propagandamittel um die Gelder aus der gesetzliche Rente in Privatversicherungen zu schleusen. Norbert Blüm…
scw

Nun sagen aber die Meteorologen das der Golfstrom nicht schwächer wird, es weniger oder genausoviel Extremwetter gibt. Was nun?
scw

Was meinen Sie den mit Schw*** Schreiben Sie es doch aus wenn Sie Eier in der Hose haben. Sie könnten ihre Ansicht auch differenzierter…
Martin57

Melden Sie sich für
unseren Newsletter an
Revolt! T-shirts
Quantum Quirk
Magic in the Moonlight

Magic in the Moonlight
Merken

Kontaktieren Sie uns

Unterstützen Sie
SOTT.NET
E-Mails, die an SOTT.net gesendet werden, gehen in das Eigentum von Quantum Future Group, Inc. über und können ohne Benachrichtigung veröffentlicht werden.

Spenden Sie einmalig – oder jeden Monat!
Klicken Sie hier um zu erfahren, wie Sie helfen können.

Die Sichtweisen der Leser reflektieren nicht unbedingt die Sichtweisen der Freiwilligen, Redakteure und Direktoren von SOTT.net oder der Quantum Future Group.

Vergessen Sie nicht: Wir brauchen Ihre Hilfe, um die Informationen, was in Ihrem Teil der Welt vor sich geht, sammeln zu können! Senden Sie Ihre Artikelvorschläge an:

Manche Icons auf dieser Seite wurden gefunden auf: Afterglow, Aha-Soft, AntialiasFactory, artdesigner.lv, Artura, DailyOverview, Dellustrations, Everaldo, GraphicsFuel, IconDrawer, IconFactory, Iconka, IconShock, Icons-Land, i-love-icons, KDE-look.org, Klukeart, Mayosoft, mugenb16, NicolasMollet, PetshopBoxStudio, VisualPharm, VistaICO, wbeiruti, WebIconset, YellowIcon

Originalinhalt © 2002-2018 von Sott.net/Signs of the Times. Siehe: FAIR USE HINWEIS

In/a
L0
LD36,7K
I47,1K
Rank19,6K
Age2011|03|04
l37
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte59304n/a

Großes Interview mit Wladimir Putin für US-Sender NBC – (1. März 2018)

Skip to content
Terraherz
Benutze Deinen eigenen Verstand

Beiträge
Ecovisor F4
Schwarzes Brett
Weltgeschehen
Gästebeiträge
Kontakt
Tipps
Danke!

Beiträge
Großes Interview mit Wladimir Putin für US-Sender NBC – (1. März 2018)

https://terraherz.wordpress.com/2018/04/03/grosses-interview-mit-wladimir-putin-fuer-us-sender-nbc-1-maerz-2018/
von Aleksander Armbrust von 3. April 2018

Deutschland+Russland

US-Journalistin Megyn Kelly interviewte Wladimir Putin für US-Sender NBC am 1. und 2. März 2018 in Moskau und Kalinigrad. Russlands Präsident beantwortete die Fragen zu Syrien, Ukraine, Einmischung in US-Wahlen, Person Trump, Giftgas-Angriffe in Syrien, neuartige russische Waffensysteme, NATO-Osterweiterung und Balance der Atommächte, Opposition in Russland u.v.m.

Deutsche Übersetzung: Kanal Deutschland+Russland

Videoquelle: https://www.youtube.com/watch?v=9mhi_…
Bewerten:

8 Wertungen
Beitrag teilen:

Hier klicken für Press This! (Wird in neuem Fenster geöffnet)
Klicken, um auf Telegram zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)
1Auf Facebook teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)1
Klicken, um auf WhatsApp zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)
Click to email (Wird in neuem Fenster geöffnet)
Klick, um über Twitter zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)
Zum Teilen auf Google+ anklicken (Wird in neuem Fenster geöffnet)
Hier klicken, um auf Skype zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)

Ähnliche Beiträge
Putin liefert neuen Sputnik-Schock!
Putin liefert neuen Sputnik-Schock!

In „Weltgeschehen“
Weltwoche Daily 20.02.2018 | Deutschland Spezial Teil 1 + 2
Weltwoche Daily 20.02.2018 | Deutschland Spezial Teil 1 + 2

In „Geistiges Erwachen“
FISA-Memo: Verschwörung gegen Trump bewiesen – Hagen Grell im Gespräch
FISA-Memo: Verschwörung gegen Trump bewiesen – Hagen Grell im Gespräch

In „Weltgeschehen“
Posted In:

Frieden und Volk
Weltgeschehen

Verschlagwortet:

Interview

Beitrags-Navigation
Prev Post: Laser erschaffen Wetterkatastrophen?
Next Post: ISRAEL schickt afrikanische Eindringlinge nach Deutschland ….
Jetzt kommentieren

Linksversifft: Über Meinungsdiktatur und Deutschlandhass

Schluss mit linken Wahnphantasien und Toleranzdiktatur!
Linke Seilschaften kontrollieren Medien, Politik und sogar die Kirchen. Dies trifft im Besonderen auf Deutschland zu, aber ebenso auf die ganze westliche Welt.

Powered by Google Google ÜbersetzerGoogle Übersetzer
Top Beiträge / Aufrufe

EU : Kosten explodieren weiter – Henryk Broder , Lucke & Boehringer
Merkel will im ddb Radio anrufen um die Übergabe zu verhandeln! Die Deagelliste ist eine Todesliste!
Laser Experiment belegt die Flache Erde | Kugelerde wiederlegt!
„Wenn wir jetzt nichts unternehmen, verlieren wir alle!“ – Kim Dotcom zu Assange
Die große Täuschung der Menschheit – Flache Erde oder Erdkugel – Warum diese Lügen
¡Äußerst Seltene ENTDECKUNG in Ägypten Wird GEHEIM GEHALTEN!
Quasir berichtet über Dipl.-Ing. Dennis Ingo Schulz aka TheTrueAssociation
Deutschland – Kolonie einer Schattenregierung
Benjamin Fulford – 02.04.2018 – Aktuelles Weltgeschehen – Hintergründe – Deutsch
Die Versenkung des Identitären U-Bootes

44,555,435 Besucher seit 10.01.2014

Earthing – Heilendes Erden: Gesund und voller Energie mit Erdkontakt

Erden Sie sich – Erdkontakt verbessert Ihre Gesundheit!
Entdecken Sie, wie der direkte Kontakt mit der Erde sich positiv auf Ihre Gesundheit auswirkt und Ihr Wohlbefinden steigert – ganz ohne Anstrengung!
Kategorien
Kategorien

RSS 73RR4H3R2 – Das beste

Deutschland – Kolonie einer Schattenregierung
Die Versenkung des Identitären U-Bootes
EU : Kosten explodieren weiter – Henryk Broder , Lucke & Boehringer
Wie Talkshows Meinungen manipulieren (von Eva Herman) | 02.04.2018
Merkel will im ddb Radio anrufen um die Übergabe zu verhandeln! Die Deagelliste ist eine Todesliste!
Benjamin Fulford – 02.04.2018 – Aktuelles Weltgeschehen – Hintergründe – Deutsch
FROHE BOTSCHAFT: DAS EVANGELIUM CHRISTI IMMANUEL | 01. April 2018

OPC Traubenkernextrakt Kapseln

100% VEGAN: Laborgeprüft auf Pestizide, Schwermetalle und Mikrobiologie (siehe Bild mit Analysezertifikat). frei von Trennmitteln wie Magnesiumstearat, frei von Füllstoffen, Aromen, Farbstoffen und Stabilisatoren, gelatinefrei und selbstverständlich: laktosefrei, glutenfrei, frei von Konservierungsstoffen und frei von gentechnikveränderten Zutaten (GMO frei)
Blog durchsuchen
Suche nach:
Kommentare / Beiträge
Egon zu Todesurteil Krebs? Wie Du dich…
MFG-Hamburg zu Laser Experiment belegt die Fl…
Lernbegleiter zu Laser Experiment belegt die Fl…
feld89 zu Lauenburg Hunnen, Nazis und…
feld89 zu 40 Sekunden und 7 Lügen
Gloriosa1950 zu Neues & wichtiges an …
MFG-Hamburg zu Laser Experiment belegt die Fl…
Karma-News zu Urin-Anwendung in der Heilkund…
MFG-Hamburg zu USA Wirtschaftskrieg Diesel Ka…
MFG-Hamburg zu Russland vs NATO ?
Die Heilkunst der Kelten

Die Druiden – die mistelschneidenden ‚Schamanen‘ der Kelten – kennen wir alle aus einem kleinen gallischen Dorf. Tatsächlich hatten sie ein profundes Wissen um die Kräfte der Natur. Es ist erstaunlich, welche hoch entwickelten Heilmethoden sie bereits vor Hunderten von Jahren anwandten.
Kommentare / Seiten
Lernbegleiter zu Königreich Deutschland
Lernbegleiter zu Geschichtslügen
Lernbegleiter zu Geschichtslügen
Lernbegleiter zu Scheinstaatliche Willkür
MSM Das Wundermittel für ein Leben ohne Krankheiten

Sich endlich wieder Wohlfühlen? Keine Schmerzen und körperlichen Beschwerden mehr haben, welche sich negativ auf Ihr Wohlbefinden und Ihren Alltag auswirken? Mit diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie es schaffen, Ihr Krankheitsbild und Ihre körperlichen Beschwerden loszuwerden, damit Sie sich endlich wieder wohlfühlen können.
RSS Die Killerbiene sagt…

Adolf Hitler antwortet Ursula von der Leyen
Wahr oder falsch? Auflösung
Wahr oder falsch?
Der Volkslehrer zu Besuch in Kalau
Karfreitag: Mensch und Gesetz

Die „Unkräuter“ in meinem Garten: 21 Pflanzenpersönlichkeiten erkennen & nutzen

Ein „UN“-Ding sind Unkräuter ganz bestimmt nicht – sie spielen eine wichtige Rolle als Heil- und Nutzpflanzen, sind Nektarspender für Nützlinge und oftmals auch eine Zierde in jedem naturnahen Garten. Wolf-Dieter Storl lässt uns in „Die ‘Unkräuter‘ in meinem Garten“ an seiner Liebe zum wilden Kraut teilhaben
Blog über E-Netzbrief folgen

Klicke hier, um diesem Blog zu folgen und Benachrichtigungen über neue Beiträge per E-Netzbrief zu erhalten.

Schließe dich 3.544 Followern an

RSS Feed RSS – Beiträge

RSS Feed RSS – Kommentare
GEZ

Die GEZ-Zwangsgebühr muss weg – und zwar jetzt!
April 2018S M D M D F S
« Mrz

1
2
3
4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Fit für Walhalla

Von Odin und Thor bis Ragnar Lodbrok Carolyne Larrington nimmt uns mit auf eine Reise durch die Welt der berühmten Götter der Wikinger und offenbart anhand von Bildern und ebenso wundervoll wie ergreifend übersetzten Textpassagen aus den Primärquellen die atemberaubende Schönheit der nordischen Mythen.
RSS Alles Schall und Rauch

Brücke zur Krim wird vorzeitig im Mai eröffnet
Netanjahu macht Trump ein besonderes Geschenk
Der vergiftete Spion wollte nach Russland zurück

Unser täglich Gift

Wussten Sie, dass ein Apfel durchschnittlich 31-mal mit Pestiziden behandelt wird? Dass man auch im Flugzeug mit den Giften in Kontakt kommen kann und dass neben der Landwirtschaft der zweitgrößte Verbraucher von Herbiziden in Deutschland die Deutsche Bahn ist?
RSS epochtimes

Unerwartetes Medienecho zur Erklärung 2018 – Broder: „Was trifft, trifft auch zu“
Staatsanwaltschaft will Puidgemont ausliefern – Dieser vertraut „auf unabhängige und sachgerechte Prüfung“
Supermarktkette Real kündigt die exklusive Tarifpartnerschaft mit Verdi
Auf russischen Wunsch hin: Sitzung von OPCW-Experten zu Fall Skripal
Favre wohl Trainer-Favorit beim BVB
Schwerer Job
Israel setzt Vereinbarung zur Umsiedlung afrikanischer Einwanderer wieder aus

Der geheime Weg zu Freiheit und Erfolg

Ein Buch, das 1938 geschrieben und dann fast 80 Jahre verschollen war. Ein Buch, das seiner Zeit weit voraus war.
RSS Freija’s Thing

Prof. Dr. Walter Veith – Ernährung neu entdecken – ein alternativer Lebensstil
Der Preis des Lächelns
Das Zahn-Experiment von und mit Daniel Wörner
Celtic Elf Music

Leistet Widerstand!

Handelskriege, Umweltzerstörung und die systematische Bevormundung von Entwicklungsländern durch den reichen Norden – die Welt ist aus den Fugen geraten.
RSS h0rusfalke

Was würde Robert Franz bei Müdigkeit tun?

Barfuß und wild

Ein Buch für Menschen, die das Abenteuer wagen, Gott mitten im Leben zu suchen und dadurch sich selbst zu finden. Der Mensch ist Teil der kosmischen Zyklen, nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich.
RSS sputniknews

Kims „diplomatische Offensive“ – und eine Idee, die Trump gefallen könnte
Medien: Erste russische S-400-Raketen in China eingetroffen
Geheimer Atombunker unterm Weißen Haus: „US-Regierung ist besorgt“

Der Selbstmord Europas

Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen.
RSS BüSo

Ein Fehler ist aufgetaucht – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

Giftdeponie Mensch

„Sie sind austherapiert. Wir können keine körperlichen Erkrankungen bei Ihnen feststellen und vermuten eine psychische Störung.“
RSS Bewusst.tv

Sternenkinder

Wie Pilze die Welt retten können

Wie können Großpilze dazu beitragen die Menschheit zu retten?
Können Ernährungsprobleme in armen Ländern Afrikas durch Großpilze gelöst werden?
RSS Deutsche Wirtschafts Nachrichten

Ein Fehler ist aufgetaucht – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

White Rabbit oder Der Abschied vom gesunden Menschenverstand

Die Medien haben sich – so scheint es – in den letzten Jahren in einen unkritischen Jubelchor der Regierung verwandelt und das Land in einen Hippiestaat, der so verrückt agiert, als gäben die Woodstock-Veteranen Jefferson Airplane mit ihrer psychedelischen Hymne »White Rabbit« den Takt vor.
RSS Julius-Hensel-Blog

Links/Rechts 3.4.18
Zwickau: Das Schweigen der Pia-Findeiß in Sachen Totes kleines Mädchen – Teil II
Links/Rechts 1.4.18 – II

Das Ich-Phantom: … und wie man das wahre Selbst findet – David Icke

Eine immer größere Anzahl von Menschen hat ein unbestimmtes Gefühl, dass mit unserer Gesellschaft irgendetwas nicht stimmt – doch was genau ist es?
David hat mehr als ein Vierteljahrhundert damit zugebracht, die Frage nach dem „Was“, „Wer“, „Wie“ und „Warum“ zu ergründen.
RSS deutschelobby

Benjamin Franklin sprach 1789 im amerikanischen Kongress folgende Worte:.

Russische Heilgeheimnisse

Wertvolles, sauberes und basisches Wasser in höchster Qualität können Sie von nun an selbst herstellen.
Nutzen Sie dazu einfach den tragbaren Wasserfilter

mehr Informationen
RSS Lupocattivo

Tommy Robinson: Germany Fights Back! (dt Untertitel)
Conrebbi: Kuru- demnächst auch hier!

Ecovisor F4

Expressanalyse des Nitrat-Gehaltes in Obst und Gemüse
Messung von Hintergrundstrahlung und radioaktiv belasteter Objekte
Messung von elektromagnetischen Feldern im Wohnbereich und von Haushaltsgeräten
Bestimmung der aktuellen Wasserqualität
RSS Klagemauer TV

Wie Talkshows Meinungen manipulieren (von Eva Herman)
Ostersonntagsbeitrag von Kla.TV-Gründer Ivo Sasek

Am Scheideweg Wird Europa Islamisch?

Es ist das Ende der Welt so wie wir sie kennen … Eines nicht allzu fernen Tages werden Sie vielleicht morgens durch das Gebet eines Muezzins aufgeweckt. Einigen Europäer ergeht es bereits jetzt so. Und die Liberalen werden Ihnen dann immer noch erzählen, dass „Vielfalt unsere Stärke ist“
RSS Preussischer Anzeiger

Alle gegen Orbáns Ungarn

Codex Humanus

RSS haunebu7.wordpress.com

Nachtflüge aus Tel Aviv, Neger-Umsiedlung in die BRD jetzt heimlich — Terra – Germania
Vom 3. -7.April ist Blogpause — ddbnews.wordpress.com
Die ganze Wahrheit über den Flüchtlingsdeal: Israel will afrikanische Migranten nach Deutschland schicken & rudert VORERST zurück! — das Erwachen der Valkyrjar

ANCENASAN® herbal / Die Kraft der 49 Kräuter

WIEDER LIEFERBAR!
exklusive Mischung aus 49 Heil- und Bitterkräuter
Unterstützung und Regeneration sämtlicher Verdauungsorgane
wirksam bei aufgeblähtem Bauch, Völlegefühl und Sodbrennen
sofortige Erleichterung nach fettem oder schwerem Essen
Frei von Gluten, Laktose & Alkohol (Vegan)
RSS https://ahnenundquantenkanal.wordpress.com

Vereinsfest mit Frauen

Pflanzenalchemie

Die ‚Pflanzenalchemie‘ von Manfred M. Junius gehört bis heute zu den Standardwerken der Spagyrik. Grundlegend für die alchemistische Arbeit ist das Verständnis der unsichtbaren Kräfte, auf denen das Leben beruht die vier Elemente, die Dreigliederung der Welt, das Wirken der Gestirne.
RSS https://mywakenews.wordpress.com

Die Kriegstreiber + die PERSONEN-Mafia – Wake News Radio/TV

Pflanzenrevolution

Um unsere eigene Zukunft auf der Erde zu sichern, müssen wir uns von den Pflanzen inspirieren lassen. In seinem neuen Buch entwickelt Stefano Mancuso eine revolutionäre Sicht auf die Pflanzenwelt.
RSS https://terragermania.com

Nachtflüge aus Tel Aviv, Neger-Umsiedlung in die BRD jetzt heimlich
Giftaffäre: Dieser Brief könnte den Spieß umdrehen – Politologe
Deutsche Behörden schleichen sich in Chats und Internet-Foren ein

DIE 12 PROGRAMME DES BEWUSSTSEINS

Das Schicksal eines Menschen wird von seinen Verhaltensweisen geprägt. Anders ausgedrückt: Wir haben unsere spezifischen Programme, die unser Verhalten bestimmen.
Top-Klicks

73rr4h3r2.wordpress.com
youtube.com/redirect?q=ht…
killerbeesagt.wordpress.c…
amzn.to/2GQY9Lg
youtube.com/channel/UCTIm…
amzn.to/2q1WY1c
73rr4h3r2.wordpress.com/2…
ulrichweiner.de
youtube.com/redirect?redi…
killerbeesagt.wordpress.c…

Gott & Co: Nach wessen Pfeife tanzen wir?

Dieses Buch handelt von Himmel und Hölle, Göttern und Dämonen, Geheimbünden, UFOs und den Machenschaften außerirdischer Mächte – eine Science-Fiction-Kosmologie, die Alpträumen entnommen scheint, von L. Kin aber überzeugend als ernstzunehmende Möglichkeit dargestellt wird.
Spam wurde blockiert
14.877 Spam blockiert von Akismet
Hexenjagd: Der mündige Bürger als Feindbild von Politik und Medien

Längst richtet sich der Hass von Journalisten und Politikern nicht mehr nur gegen die eigenen Mitbürger. Auch die Wähler anderer Länder und deren demokratisch gewählte Staatsoberhäupter werden beleidigt und diffamiert. Deutschlands selbstgerechte Besserwisser machen vor nichts und niemandem Halt.

DMSO Handbuch

Dr. Theo Berger vermittelt praktische und theoretische Ansätze von DMSO. Fördern Sie mit diesem Fachwissen Ihr Allgemeinverständnis für Natur. Erfahren Sie, welche Bedeutung dieser Wirkstoff im Leben hat. Lernen Sie durch DMSO ein breites Anwendungsgebiet kennen.
Identifizierung

Abmelden
Beitrags-Feed (RSS)
Kommentare als RSS
WordPress.com

Das Vermächtnis unserer Nahrung

Tierische Fette und Cholesterin sind keine Übeltäter, sondern essenzielle Bestandteile der Ernährung. Sie sind für normales Wachstum, Gehirn- und Nervenfunktionen, Schutz vor Krankheiten und als Energiespender notwendig. Das Vermächtnis unserer Nahrung ist ein Klassiker und wurde in den USA bereits über 600.000 mal verkauft.
Aleksander Armbrust
Aleksander Armbrust
Persönliche Links

Terraherz
Youtubekanal Terraherz

Vollständiges Profil anzeigen →
Natriumchlorit 25% + Salzsäure 4% Set 2x150ml zum Mega-Preis! In Glasflaschen!

Natriumchlorit 300W (25%) + Salzsäure 4% Ph.Eur. mit Tropfverschluß und extra 2 Pipetten.
2 x 150ml je Flasche
Hochwertige Glasflaschen mit Originalitätsverschluß und Kindersicherung.
Hergestellt in Deutschland
Zur Trinkwasserdesinfektion BAuA Reg. Nr.: N-66685

Pflanzliche Antibiotika

Was die Fachpresse dazu sagt:Eine absolut unschätzbar wertvolle Informationsquelle, die detaillierte Anleitungen für natürliche Anwendungen bietet, die auf bewährten Phytotherapien basieren.
Video-Player

00:00

03:33

Pflanzencode: Der Schlüssel zum Pflanzenreich

Die verschiedenen Heilpflanzen werden seit altersher einem der 4 Elemente
zugeordnet. Die traditionelle europäische Medizin suchte immer nach Gemeinsamkeiten
zwischen Heilkraut und einer Krankheit oder einem bestimmten
Menschen.
Achtung!
Glaubt nicht alles was Ihr hier lest, sieht und hört! Ihr sollt sowieso NICHT alles glauben was man Euch erzählt, hinterfragt alles ! Sucht selber die Wahrheit! Dann treffen wir uns bald wieder! Haftungsausschluss: Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage (Blog) und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links, Bilder und Videos. Für den Inhalt der eingebundenen Videos von anderen Seiten sind ausschließlich deren Bereitsteller (z.B. Youtube, Facebook, Vimeo, Rutube etc etc) verantwortlich. Viele Postbeschreibungen sind vom Uploader des Videos und oft nicht die Meinung des Blogbetreibers. Art. 5 GG. [Meinungsfreiheit] (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt (Ha Ha). (2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre. (3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung
Scheinheilig: Das Billionen-Vermögen der katholischen Kirche

Keine andere Organisation oder Institution der Weltgeschichte versteht es so gut, Geld und Reichtum anzuhäufen, wie die Kirche. Und keine andere ist besser, wenn es darum geht, Einnahmen und Vermögen zu verschleiern.

Bloggen auf WordPress.com.

In/a
L0
LD24,0K
I16,3K
Rank19,6K
Age2014|01|10
l1
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte216125n/a

Wiederentdecktes Wissen, welches es nicht geben darf …


Die Heimkehr
Burschenschank Oststeiermark

Über diese Seite
Kontaktformular
“Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen”
“Since 05.45 h fire has now …“

Home Unterdrückte Wissenschaft Wiederentdecktes Wissen, welches es nicht geben darf …
Wiederentdecktes Wissen, welches es nicht geben darf …

http://die-heimkehr.info/unterdrueckte-wissenschaft/wiederentdecktes-wissen-welches-es-nicht-geben-darf/
Veröffentlicht von: Kurzeram: März 01, 2018in: Unterdrückte Wissenschaft13 Kommentare
Drucken per e-Mail teilen

Der folgende Beitrag war wohl damals ein „Betriebsunfall“ im System. Und er ist ein weiterer Beweis dafür, wie die Geldmacht, welche ja nur die sichtbare Seite einer dahinter stehenden Kraft ist, die Umsetzung von jedem wirklich wissenschaftlich-technischen Fortschritt verhindert.

Fazit: Es wird NIEMALS irgend eine grundsätzliche Lösung innerhalb des Systems und des Denkens, auf welchem dieses System beruht, geben. Die Alternative dazu ist bekannt: Nur ein Wiederaufleben einer Ordnung „entsprechend den Gesetzen der Natur“ bietet noch eine letzte Chance für den Menschen und allen Lebens auf unserer Erde.

Der Kurze

Der Urzeit Code – Die ökologische Alternative zur umstrittenen Gen-Technologie

Lässt sich das globale Ernährungsproblem endlich lösen — ohne Gen-Technologie? Dieser Beitrag lüftet das Geheimnis einer sensationellen biologischen Entdeckung beim Pharmariesen Ciba (Novartis): In Laborexperimenten hatten Forscher dort Getreide und Fischeier einem »elektrostatischen Feld« ausgesetzt — also einem simplen Hochspannungsfeld, in dem kein Strom fliesst. Resultat: Wachstum und Ertrag konnten auf diese Weise massiv gesteigert werden! Gleichzeitig wuchsen so völlig überraschend »Urzeitformen« heran, die längst ausgestorben sind. Der Pharmakonzern patentierte das revolutionäre Verfahren — und unterband die Forschung. Warum? Weil »Urgetreide« aus dem Elektrofeld im Gegensatz zu modernen Saatgut-Züchtungen kaum Pestizide benötigt — also Pflanzenschutzmittel, wie sie Ciba damals vorrangig vertrieb.

Die Entdeckung geriet in Vergessenheit – ohne dass die Wissenschaftsgemeinde von ihr Notiz nahm. Gemeinsam mit Daniel Ebner, einem Sohn des mittlerweile verstorbenen Forscher Guido Ebner, legt der schweizer Autor Luc Bürgin das detaillierte Wirkungsprinzip des revolutionären Experiments nun endlich offen. Die Elektrofeld-Technologie ist die ökologische Alternative zum umstrittenen Gentech-Saatgut. Im Grossversuch soll sie nun Bauern in Afrika kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Sehen und Staunen Sie über den folgenden Beitrag der Sendung Service Aktuell Natur vom 30.9.07 auf ARD 1Plus. Darin enthalten sind Ausschnitte aus der Schweizer Fernsehsendung von 1988 mit Kurt Felix.

Der Urzeit-Code – 20 Jahre später: Man kann ja nochmal darüber plaudern

Und wo findet nun bei uns, wieder einige Jahre später, die Umsetzung dieser grandiosen Entdeckung statt?

Weitere Informationen im Weltnetz dazu gibt es HIER

„Es kommt der Tag, an dem werden all die Lügen unter ihrem eigenen Gewicht zusammenbrechen“

Der Kurze

***

Vom Sinn einer gemeinwohlorientierten Wirtschaft
und der Wiederherstellung der natürlichen Ordnung

Es sind die kleinen Einzelheiten …

Unterstützen Sie Die Heimkehr.info!
Die Heimkehr über ePost abonnieren

E-Mail-Adresse:

Bitte überprüfen Sie im Anschluß Ihr Postfach (falls Sie keine ePost erhalten haben, schauen Sie sicherheitshalber in Ihren „Spam“-Ordner). Bestätigen Sie Ihr Abonnement und bleiben Sie über alle neuen Beiträge auf dem Laufenden!

+ + + N E U + + + Medizinskandale! + + + NEU + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe „Medizinskandale„ offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äusserst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

>> mehr Informationen <<>> hier weiter …

Der Große Wendig
Richtigstellungen zur Zeitgeschichte

Das Gesamtwerk umfaßt ohne Index 3.616 Seiten. Das im Grabert-Verlag erschienene Werk will aufzeigen, wie die Geschichte zu Lasten Deutschlands an einigen entscheidenden Stellen umgeschrieben oder bewußt falsch interpretiert wurde. Das Werk besteht aus 926 voneinander unabhängigen Aufsätzen bzw. Richtigstellungen und eignet sich somit zu tiefergehender Recherche und zum Argumentieren.
Herausgeber und Autoren

Der Große Wendig wird von Rolf Kosiek und Olaf Rose herausgegeben. Das Werk basiert auf der historischen Forschungsarbeit von Heinrich Wendig (deshalb auch der Name Der Große Wendig) und entstand unter der Mitwirkung von Fred Duswald, Götz Eberbach, Hans Flink, Edgar Forster, Philippe Gautier, Friedrich Georg, Wolfgang Hackert, Michael Klotz, Dankwart Kluge, Hans Meiser, Andreas Naumann, Claus Nordbruch, Friedrich Karl Pohl, Walter Post, Karl Richter, Detlev Rose, Günter Stübiger und Michael Winkler …

Quelle HIER

Das vorliegende Werk zeigt an Hunderten von belegten Einzelfällen der letzten 150 Jahre, wie es wirklich war. Es legt dar, wie und von wem die geschichtliche Wahrheit systematisch bis in die Gegenwart verfälscht und manipuliert wurde, wie die Geschichtsschreibung immer noch zu Lasten Deutschlands bewußt mißbraucht wird und was die Motive für die folgenschweren Verzerrungen sind:

+++ Band 1 +++ Band 2 +++ Band 3 +++ Band 4 +++ Band 5 +++

Sauberes Trinkwasser
Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.

„Saupere aude!“ – Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen und lese dieses Buch als wissenschaftlichen Quellentext ohne zeitgeistige Kommentare!

Poweraffirmationen
Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!
Hinweise in Sachen Kommentarbereich

Einige Stammkommentatoren haben sich weitestgehend freie Hand verdient, da sie sich im Laufe der Zeit als zuverlässig, gesprächsfördernd und vertrauensvoll erwiesen haben. Unbekannte Kommentatoren wandern jedoch grundsätzlich zunächst in die Moderation.

Wer sich als Störenfried/Troll herausstellt oder sich im Ton vergreift (gilt auch für Stammkommentatoren!), bekommt genau 1 (in Worten: EINE) Warnung. Sollte es zu einer Wiederholung kommen, gehts auf die schwarze Liste und Ende.

Kommentare mit einem Netzverweis unterliegen grundsätzlich zunächst der Moderation, werden jedoch in der Regel freigegeben, sobald sich eine Möglichkeit dazu ergibt.

Gelegentlich filtert der Spamschutz auch normale Kommentare aus, was bei 50+ Spamkommentaren am Tag zwar leidlich ist, aber dennoch passieren kann. Sollte ein Kommentar also “verschwinden“, bitte kurzen Hinweis per ePost, damit gezielt danach gesucht werden kann. Danke.

Der Kurze
Teilen mit:

Klick, um über Twitter zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)
4Klick, um auf Facebook zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)4
Zum Teilen auf Google+ anklicken (Wird in neuem Fenster geöffnet)

Gefällt mir:
Lade …
Ähnliche Beiträge

Ohne Verrat wäre der Geschichtsverlauf ein komplett anderer gewesen!29. Januar 2018In „Geschichte“

Vom Sinn einer gemeinwohlorientierten Wirtschaft und der Wiederherstellung der natürlichen Ordnung12. Dezember 2017In „Meinungen und Kommentare“

Die notwendige Wandlung beginnt in jedem von uns selbst!7. Dezember 2017In „Meinungen und Kommentare“
Share 0
Tweet 0
Share 0
Share

Wiederentdecktes Wissen, welches es nicht geben darf …
Vorherige
Axel über: Was nicht gesagt und gezeigt werden darf
Wiederentdecktes Wissen, welches es nicht geben darf …
Nächste
Ne Kölsche Jung zieht blank …

Über den Autor
Kurzer

Artikel zu vergleichbaren Themen
Keine Artikel mit vergleichbarem Thema.
13 Kommentare

1
arabeske654
1. März 2018 at 15:26

Uncovering the Missing Secrets of Magnetism …
Antworten
2
kg200
1. März 2018 at 15:38

Heil Dir Kurzer!

Äußerst interessanter Beitrag, vielen Dank!
Da muss ich unweigerlich denken, dass beim Menschen doch Ähnliches möglich sein sollte. 😉
Wer weiß, was die kosmische Strahlung an Einfluss auf das Fühlen und Denken der Menschen hat und inwiefern sich diese Strahlung in den nächsten Jahren intensivieren wird.

Die Sonne unterliegt wie alles andere auch, gewissen Zyklen. Wir haben Tag- und Nachtzyklen, Jahreszeiten, Gesund- und Krankheit usw.
Warum sollte es also bei der Sonne anders sein? Die Sonnenzyklen werden wieder schwächer, die Sonnenaktivität nimmt ab und dementsprechend wird auch das Erdmagnetfeld und der Schutz vor der kosmischen Strahlung geringer. Man darf gespannt sein, welche Auswirkungen das auf die Menschen in Zukunft haben wird.
Antworten
2.1
Artur & Berta
1. März 2018 at 18:14

So wie der Mond nicht verantwortlich für die Gezeiten ist.
Wie sollte er auch?
Antworten
2.2
Der Alte Fritz
3. März 2018 at 15:11

Heil Dir kg´200

der Gedanke kam mir auch, dass beim Menschen ja Ähnliches möglich sein müsste 😉
Antworten
3
Thor
1. März 2018 at 16:13

Heil Euch!

Ein Beitrag, der äußerst interessant ist und eindeutig beweist, welche Machenschaften hinter den fortschrittsverhindernden Chemielobbyisten stecken.
Nun ist die Erkenntnis und Niederschrift zu dieser auf den Tag genau 85 Jahre alt und kann als Promotionsarbeit mit der Nr. 688 vom Dipl. Ing. agrar Werner Oswald in Luzern eingesehen werden.

HIER ist der Link dazu.

In diesem untergehenden materialistischen Weltsystem, ist man nicht willens und in der Lage, solche Erkenntnisse in die Tat umzusetzen, da es zu einfach ist.

Accon und Beverina
Antworten
4
griepswoolder
1. März 2018 at 17:16

Naja, hört sich zuerst einmal gut an und durchaus nachvollziehbar. Allerdings bin ich der Meinung, das ein gesundes Mißtrauen trotzdem nicht verkehrt ist. »Vergrößerung des Ertrages-Versprecher« gab es in der Vergangenheit etliche. Erst wird berichtet, das die Patente bei der Firma liegen und Wiederholungen nicht erlaubt sind. Dann geschieht das doch. Es ist nicht anzunehmen, das die Firma die Patente verkauft oder verschenkt hat, um sich Konkurrenz heranzuzüchten. Diese Zitate von Prominenten müssen nichts bedeuten, so etwas kann man kaufen. Einerseits sollen die Pflanzen nicht so anfällig gegen Schädlinge sein, aber beim Mais wurden wegen Schädlingsbefalls doch Pestizide eingesetzt, sowohl im E-Feld – als auch im Kontrollfeld. Weiterhin könnte man fragen, ob der Geschmack so bleibt,oder sich verringert. Man muß nur mal die Erdbeeren denken, da gibt es auch unterschiedliche Größen im Handel, die nicht immer gleich gut schmecken. Auch die Gesundheitsverträglichkeit müßte auf Nebenwirkungen überprüft werden.

Wie schon erwähnt, die Idee kllngt erstmal gut, in gewissen phantastischen Erzählungen und Filmen kam so etwas auch manchmal vor – wie ich aus früherer Vorzeit noch schwach in Erinnerung habe. Da wurden Früchte auch durch Strahlung groß, aber schmeckten Überhaupt nicht. Ertragssteigerung ist ja ein uraltes Thema. Es wäre daher auch möglich, das nur eine Geschäftsidee vermarktet wird, die nur in Berichten (Buch) oder diesen »Greenboxen« für Kleinmengen besteht. Es kann auch nur in Ausnahmefällen klappen, wenn die Witterung entsprechend ist. Man sollte nicht vergessen, das damals auch ein anderes Klima herrschte, als jetzt im Norden.
Antworten
5
Schwabenmädel
1. März 2018 at 17:55

Vielen Dank für diesen tollen Artikel Kurzer 🙂

Ich bin letzten Herbst auf dieses Thema gestoßen und hab mir über den Winter die nötigen Materialien besorgt und warte jetzt ungeduldig auf den Frühling, um endlich mit der Umsetzung anfangen zu können. Auf die Erfolge bin ich jetzt schon gespannt 🙂

Was mich sehr beeindruckt hat war, dass sogar genmanipuliertes Saatgut wieder „in die Spur“ kommt und gesunde Pflanzen entstehen. Das fand ich besonders wertvoll, weil das Wissen über all den genmanipulierten Anbau doch ein sehr mulmiges Gefühl hinterlässt. Da sieht man doch wieder, dass sich die Natur durch ihre ureigenste Stärke ihre Bahn bricht. Ich hoffe, dass sich viele für diese Art des Gemüseanbaus begeistern werden, auf dass wir wieder zurückfinden zu wirklich gesunden und heilenden Nahrungsmitteln.
Antworten
6
Lüne
1. März 2018 at 18:37

Danke, für diesen außerordentlich interessanten Beitrag, mein lieber Freund und Kamerad Kurzer . . .

Jawoll, meine lieben Zeitgenossen . . .

Ich habe über diese Verfahren schon mehrfach gehört und auch verschiedene Thesen zu diesem Thema zur Kenntnis genommen.

Vielleicht könnten ja die Elektro-Ingeneure unter uns einmal vergleichende Versuche unternehmen, um diese Thesen zu stützen, oder im negativen Falle zu verwerfen, oder vielleicht sogar noch ganz andere, bessere Wirkungen zu erzielen . . .

Ich weiß aber auch, meine lieben Zeitgenossen, daß es Institutionen gibt, die über ein technisches Niveau verfügen, welches unsere Widersacher nicht beherrschen und wenn wir erfahren, was damit möglich ist, wird uns bündig der Schnabel offen stehen bleiben . . .

Unseren Widersachern allerdings auch . . .

Die kriegen sich vor lauter Entgeisterung gar nicht wieder ein . . .

In diesem Sinne, meine lieben Zeitgenossen, ACCON SAL BEVERINA und ALAF SAL FENA, zuversichtlichst Euer Z. B.
Antworten
7
Tochter einer Trümmerfrau
1. März 2018 at 18:41

Liebe Mitstreiter, das ist wunderbar, wir sind alle Teilnehmer an einem viel größeren Experiment, das hierzu passt: Die Frequenz der Erde wird gemessen als Schumann-Frequenz, die sich in den letzten Jahren ständig erhöht hat.

Werden wir das alle verbessert überleben, indem wir unsere körpereigene Frequenz erhöhen?

Und was ist mit den Gesetzen von Mendel? Wie sehen die Nachkommen des F1 Hybriden aus?
Hat Darwin recht und sind das dann Affen?(Ironie).

Es bleibt spannend.
Antworten
7.1
Der Wolf
1. März 2018 at 21:29

Nun, es ist durchaus umstritten, daß der Mensch vom Affen abstammt. Aber vielleicht wäre das auch ein Weg, um degenerative humane Entwicklungslinien positiv zu beeinflussen.
Antworten
8
Udo Lantzsch
1. März 2018 at 21:29

Hallo Kameraden,

recherchiert einfach mal auf archive.org nach orga urkult und Ihr werdet aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.

Gott mit uns
Antworten
9
Kurzer
2. März 2018 at 9:05

Kleingärtner als Schwerkriminelle:
25.000 Euro Strafe für den Anbau alter Obst- und Gemüsesorten
Antworten
9.1
Artur & Berta
2. März 2018 at 10:15

Wer die Tomaten Betriebe in Spanien gesehen hat, wo Tomaten auf giftigen Hors Sol Lösungen gezogen werden, die Wasser ohne Ende brauchen, das Spanien nicht hat, lässt Tomaten im Supermarkt besser dort. Die naturbelassene Tomate ist zudem ein geniales Mittel bei Krebs.
Antworten

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Blog über ePost abonnieren

Schließe dich 496 anderen Abonnenten an

Ihre e-Post-Adresse

Neueste Beiträge

THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Frühlings Ankunft
Volkslehrer exklusiv: Die Reichsbürger-Armee im Thüringer Wald!
Deutsches Erwachen
Saurons Ende
Deutsches Liedgut
„… und die Welt hebt an zu singen, triffst du nur das Zauberwort.“
– Tiu/Tyr und Froe Ostara – Die Frühlings – Tag- und Nachtgleiche
Die lustige Hanffibel
Udo Walendy – Ein Leben für Deutschland
Die MEFO-Wechsel – Kriegsvorbereitung oder geniale Finanzierung?
Der Blumenkrieg
Gesang und Volkstanz – Heilsame Wirkung traditioneller Großrituale
„Man muß das Wahre immer wiederholen …“
Etwas Erbauliches zum Weltfrauentag
Reise durchs größte Land der Erde
Der Volkslehrer – Im Gespräch mit Frau Ursula Haverbeck
Vorsicht, Irreführung! – Die angebliche “Nazi-Staatsangehörigkeit ´Deutsch´”
Ernst Zündel – Seine letzten Aufnahmen – Sein Leben im Monolog
Die Tigerfibel
Ne Kölsche Jung zieht blank …
Wiederentdecktes Wissen, welches es nicht geben darf …
Axel über: Was nicht gesagt und gezeigt werden darf
Otto Reutter – Es geht vorwärts

Neueste Kommentare

Annegret Briesemeister bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
vindr bei Saurons Ende
Mohnhoff bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Annegret Briesemeister bei Saurons Ende
Marco bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Artur & Berta bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Kurzer bei Saurons Ende
Annegret Briesemeister bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Annegret Briesemeister bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Mohnhoff bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Kurzer bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Annegret Briesemeister bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
wahrheitssucher777 bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Annegret Briesemeister bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Kurzer bei Saurons Ende
Kurzer bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
wahrheitssucher777 bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Bernwart bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit

Empfehlungen

Einige grundsätzliche Gedanken zur Heimkehr

Das „Scheitern von Jamaika“ oder Nachrichten aus der Kinderwelt

Wo stehen wir? Wo wollen wir hin?

Die Botschaft vom Untersberg

Vom Ende und vom Anfang

Gehen wir heim …

Über die Heimat

Accon und Beverina

Die Gebote der Isais

Aufbruch zum Artglauben

Das Fest SAM-HAIN

ARIA
————————————————————
Multimediale Massenverarschung in Echtzeit …

Neuartiger Virus versetzt die Eliten in Angst und Schrecken!

“Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen”

Der wahre Grund für den Zweiten Weltkrieg

Ohne Verrat wäre der Geschichtsverlauf ein komplett anderer gewesen!

Es sind die kleinen Einzelheiten …

“Was war ich für ein Narr”

Das große Geheimnis

Die völlige Tabuisierung und Dämonisierung einer Ordnung …

Vorsicht, Irreführung! – Die angebliche “Nazi-Staatsangehörigkeit ´Deutsch´”

Zitate

Das letzte Bataillon wird ein Deutsches sein

Seid stolz auf eure Ahnen! Bekennt euch zur wahren deutschen Geschichte!

Die Lüge vom Überfall auf die friedliebende Sowjetunion

Eine Stimme aus Russland: „Es ist Zeit, die Wahrheit über jenen Krieg zu sagen …“

Deutsches Leben unter Adolf Hitler

UNTER ZWEI FAHNEN

Vom Sinn einer gemeinwohlorientierten Wirtschaft und der Wiederherstellung der natürlichen Ordnung

Beiträge als RSS-Feed

RSS Feed RSS – Beiträge
Meistgelesen
Poesiealbum
Poesiealbum
Februar 07, 2018
– Tiu/Tyr und Froe Ostara – Die Frühlings – Tag- und Nachtgleiche
– Tiu/Tyr und Froe Ostara – Die Frühlings – Tag- und Nachtgleiche
März 20, 2018
Einführung in die Germanische Heilkunde
Einführung in die Germanische Heilkunde
Februar 02, 2018
Vorsicht, Irreführung! – Die angebliche “Nazi-Staatsangehörigkeit ´Deutsch´”
Vorsicht, Irreführung! – Die angebliche “Nazi-Staatsangehörigkeit ´Deutsch´”
März 05, 2018
Einige grundsätzliche Gedanken zur Heimkehr
Einige grundsätzliche Gedanken zur Heimkehr
November 10, 2017

„… und die Welt hebt an zu singen, triffst du nur das Zauberwort.“
März 22, 2018
Die notwendige Wandlung beginnt in jedem von uns selbst!
Die notwendige Wandlung beginnt in jedem von uns selbst!
Dezember 07, 2017
Kommentare als RSS-Feed

RSS Feed RSS – Kommentare
Jüngste Kommentare

Annegret Briesemeister bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
vindr bei Saurons Ende
Mohnhoff bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Annegret Briesemeister bei Saurons Ende
Marco bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Artur & Berta bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Kurzer bei Saurons Ende
Annegret Briesemeister bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Annegret Briesemeister bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Mohnhoff bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Kurzer bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
Annegret Briesemeister bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel
wahrheitssucher777 bei THIAZI – LOKI – IDUN Der Diebstahl der goldenen Äpfel

Impressum

I358
L2
LD4,55K
I406
Rank103K
Age2018|01|14
l4
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte58121n/a

Fünf Konflikte die den Dritten Weltkrieg losbrechen lassen könnten

Contra Magazin

Startseite
Contra-Spezial
Politik
Ökonomie
Gesellschaft
Wissen & Technik
Kunst & Kultur
Medien
Meinung
Umfragen
CM English

Die USS John C. Stennis, Flugzeugträger der US-Pazifikflotte. Bild: Flickr / U.S. Navy CC BY 2.0

Fünf Konflikte die den Dritten Weltkrieg losbrechen lassen könnten

https://www.contra-magazin.com/2018/03/fuenf-konflikte-die-den-dritten-weltkrieg-losbrechen-lassen-koennten/

in Contra-Punkt, Contra-Spezial 19. März 2018 Kommentare deaktiviert für Fünf Konflikte die den Dritten Weltkrieg losbrechen lassen könnten 20,035 Views

Aller Versuche zum Trotz, einen Dritten Weltkrieg vom Zaun zu brechen, verlief 2017 nicht so schlimm wie erwartet. Aber: Der politische Spannungsaufbau geht weiter. Bereits in den nächsten Jahren könnte es ordentlich krachen.

Von Marco Maier

Eines ist gewiss: Mit der gegenwärtigen globalen Politlandschaft – und vor allem mit der weiterhin unter der Knute der Finanzoligarchie stehenden westlichen Regierungen – werden die nächsten Jahre noch „interessant“. Vor allem die Konfliktherde, die von Washington, London und Brüssel seit einiger Zeit befeuert werden, haben das Potential für einen Weltkrieg. Doch welche dieser Konflikte hat tatsächlich das Zeug dazu, solch einen Weltenbrand zu entfachen?
Nordkorea

Pjöngjang versucht nun seit einiger Zeit das Verhältnis mit Seoul wieder zu verbessern und verzichtete auch auf Raketen- und Atombombentests. In Washington, wo gerade die Neocons eigentlich nur darauf warten, dass Kim Jong Un einen falschen Schritt setzt, stößt dies nicht gerade auf viel Freude. Lieber hätte man eine Eskalation der Lage gehabt, um so die gesamte Koreanische Halbinsel unter Kontrolle zu bringen und mit den eigenen Soldaten bereits direkt an der chinesischen Grenze zu stehen.

Fazit: Es ist durchaus möglich, dass die US-Geheimdienste (allen voran die CIA) versuchen werden, mit Hilfe einer False-Flag-Aktion einen Krieg vom Zaun zu brechen. Da dies jedoch auch Japan, China und Russland beträfe, wäre eine Ausweitung zu einem Dritten Weltkrieg unter Umständen durchaus möglich.
Taiwan

Auch wenn die „abtrünnige chinesische Provinz“, wie die Insel von Peking betrachtet wird, derzeit bei vielen Menschen nicht wirklich auf dem Radarschirm auftaucht, so sollte man nicht vergessen, dass das Land insbesondere von der Trump-Administration stark gehätschelt wird. Die Volksrepublik China selbst führt um die Insel herum immer wieder Militärmanöver durch während die Amerikaner umfangreiche Waffendeals mit Taipeh abschließen.

Fazit: Das Risiko eines militärischen Konflikts ist bislang zwar noch relativ gering, doch wenn es eskaliert, dann knallt es richtig. Da weder die Chinesen noch die Amerikaner alleine dastehen, wäre ein Dritter Weltkrieg als Folge durchaus möglich.
Ukraine

Seit dem vom Westen initiierten und unterstützten Maidan-Putsch gehen die Provokationen gegen Russland mit voller Fahrt voran. Kaum ein Tag vergeht, in dem nicht ein ukrainischer Spitzenpolitiker gegen Russland hetzt, ein EU- oder US-Politiker gegen Moskau wettert oder westliche Medien Sanktionen, Strafen und mehr fordern. Gleichzeitig stationiert die NATO immer mehr Kriegsgerät samt Truppen in Osteuropa. Präsident Poroschenko und dessen Regierung sehen sich jedoch auch Ukraine-intern massiven Angriffen gegenüber. Stützt das vom Westen unterstützte Regime, könnten nationalistische Hardliner die Führung übernehmen und in ihrer Überheblichkeit gleich auch noch Russland den Krieg erklären.

Fazit: Auch wenn der Konflikt derzeit als „eingefroren“ gilt, reicht schon ein politischer Umschwung in der Ukraine aus, um einen richtigen Krieg gegen Russland vom Zaun zu brechen. Auch wenn das osteuropäische Land kein NATO-Mitglied ist, so darf man davon ausgehen, dass das westliche Kriegsbündnis dann einen Vorwand finden wird, ebenfalls gegen Russland zu marschieren. Die Wahrscheinlichkeit, dass es zu einem Dritten Weltkrieg eskaliert, ist hierbei recht groß.
Levante & Co

Die Levante (hauptsächlich Syrien, Libanon, Israel, Jordanien und Palästina) und das Gebiet darum herum (Türkei, Irak und Ägypten) ist derzeit ein Hexenkessel. Ob nun der Syrien-Krieg, die Probleme im Irak oder aber auch der Libanon-Disput – durch die Involvierung der Regionalmächte (Türkei, Iran, Saudi-Arabien), sowie Russland, China und NATO, ist die Lage höchst brenzlig. Auch wenn bislang trotz einiger Attacken zwischen den einzelnen Hauptbeteiligten von Außerhalb nach außen hin Ruhe bewahrt wurde, sind neuerliche Eskalationen nicht auszuschließen. Die Türkei dreht (entgegen dem Willen der NATO) ihr eigenes Ding in Syrien und im Irak und immer wieder wird klar, dass verschiedene Kräfte in der Region die Grenzen neu ziehen wollen, was jedoch andere Kräfte zu verhindern versuchen.

Fazit: Aktuell eine der „heißesten“ Konfliktregionen der Welt in der auch sämtliche großen Mächte und Bündnisse involviert sind. Aufgrund der extremen Instabilität ist der Ausbruch eines Weltkrieges in der Region durchaus wahrscheinlich.
Persischer Golf

Vor allem Saudi-Arabien und der Iran als wichtigste Regionalmächte liegen sich in den Haaren. Im Jemen wird ein (Stellvertreter-)Krieg geführt, Katar wurde von den Saudis und deren Vasallen in der Region isoliert und im Irak nähert sich die schiitische Regierung Teheran an, während man zu Washington und der NATO zusehends auf Distanz geht. Gleichzeitig bleibt der US-Ton gegenüber dem Iran äußerst scharf, während man den Saudis deren Machenschaften weitestgehend durchgehen lässt. Die Saudis selbst attackieren den Iran derzeit noch verbal, allerdings will man auch in Riadh einen Krieg gegen die Perser nicht ausschließen. Dies würde jedoch nicht nur einen Flächenbrand in der muslimischen Welt verursachen, sondern auch die Verbündeten der einzelnen Staaten mit sich ziehen.

Fazit: Nach der Levante gilt gerade die Golfregion als eine der Favoriten in Sachen Start eines Dritten Weltkriegs.
Conclusio

Klar gibt es auch sonst noch einige Regionen mit Konflikten (z.B. in Lateinamerika oder in Zentralasien, aber auch im Dreieck Pakistan-Indien-China), doch derzeit sollte man sein Hauptaugenmerk vor allem auf diese Länder und Regionen richten. Die Wahrscheinlichkeit, dass von dort aus der nächste große Weltkrieg gestartet wird, ist sehr hoch. Die Frage ist nicht „ob“ dies geschieht, sondern eigentlich nur noch „wann“ dies der Fall ist. Das haben wir (auch) der herrschenden Politik in den USA und Europa zu verdanken, die anstatt auf Deeskalation zu setzen lieber noch mehr Öl ins Feuer gießt.
Auf Facebook teilen!Share on TwitterShare on Google+Share on Linkedin

Diese 3 Dinge müssen Sie noch heute beachten!

Die etablierten Medien verschweigen es: Das Ende des Euros! Doch wir packen jetzt aus und verraten Ihnen ALLES! ALLES über eine der größten finanziellen Katastrophen aller Zeiten! So können Sie sich in aller Ruhe vorbereiten! Denn wer die folgenden 3 Dinge kennt, muss sich keine Sorgen, um den Euro-Crash machen!

Klicken Sie jetzt HIER und Sie erhalten den Spezialreport vollkommen KOSTENFREI!

Previous: Die „russische Einmischung“
Next: Weber attackiert Putin massivst – „Moderner Krieg gegen den Westen“

Aktuelle Artikel

Mohammed bin Salman. Bild: Alayham News
Saudi-Kronprinz: Ja, Saudis finanzieren Terrorgruppen
3. April 2018
Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Bild: Pressedienst des russischen Präsidenten / kremlin.ru
Netanyahu will tausende Afrikaner nach Deutschland und Italien abschieben
3. April 2018
Euro Griechenland
Griechenland: 180 Millionen Euro EU-Soforthilfe für Asylbewerber
2. April 2018
Die Hagia Sophia (Sophienkirche) in Istanbul.
Empörung: Erdogan zitiert Koran in Hagia Sophia
2. April 2018
Das OPCW-Gebäude. Bild: SANA
Gift-Affäre: Russlands 13 Fragen an die OPCW
2. April 2018

Folge uns auf Facebook

Danke für ihre Spende!

Alternative Medien finanzieren sich meist nur über Onlinewerbung. Leider reicht das nicht aus. Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Login

Remember Me

Lost your password?

Information

Impressum/Disclaimer
Blattlinie
Contra Team
Mediadaten
AGB & Nutzungsbedingungen
Cookie-Richtlinie

Befreundete Portale

Bachheimer.com
Hartgeld.com
Buergerstimme
Neopresse
NeuZeit Magazin
Extremnews

Kooperationspartner

antikrieg.com
Eurasianews
News Reader
Ortus Marketing
Press24.net
RT Deutsch
Sulu Sea Pearl Beach Resort

© Copyright 2013-2018 | Contra Magazin | All Rights Reserved

In/a
L20
LD66,2K
I27,6K
Rank51,9K
Age2008|05|12
l143
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte2584n/a

Muss Sergej Skripal doch noch gestorben werden?

Springe zum Inhalt

Heimat
Vorwort
Fakten
Erklärung
Artikel & News
Geschichte
Gesundheit
Hintergrundwissen
International
Humor & Satire
Krisenvorsorge
Rechtskunde
Videothek
Dokus
Gespräche
Meinungen
Musik
Vorträge
Downloads
ARTIKEL
BÜCHER
DOKUMENTE
GESCHICHTE
GESUNDHEIT
KRISENVORSORGE
MUSTERSCHREIBEN
OPPT
RECHTSKUNDE
Zitate
Historische Zitate
1. Weltkrieg
2. Weltkrieg
Nachkriegszeit
Deutsche Wehrmacht
Neuzeit
Volksverräter
NWO-Verbrecher
Lebensweisheiten
Suchen

Muss Sergej Skripal doch noch gestorben werden?

http://brd-schwindel.ru/muss-sergej-skripal-doch-noch-gestorben-werden/
3. April 2018

von WiKa

Great-Absurdistan: Eigentlich hätte man schon längst den Dritten Weltkrieg anfangen können. So schön sauber ließ sich die Giftgeschichte um den Ex-Agenten Skripal an. Alles ward ganz wunderbar, wie von Zauberhand, in den ersten Tagen einfach so aus dem Handgelenk eskaliert. Dabei brauchte es auch keine Beweise, wir dürfen unseren besten Freunden in London vollends vertrauen. Das können wir bereits seit dem ersten und dem zweiten Weltkrieg. Ganz besonders unsere britischen Freunde wissen ziemlich genau wie man militärische Auseinandersetzungen provoziert, ohne sich selbst dabei der Urheberschaft auszusetzen. Mal ehrlich, macht sich die Theresa nicht gut als Weltpolizistin mit Knüppel aus dem Sack?

Jetzt zieht sich das giftige Elend allerdings richtig in die Länge und das macht es besonders unangenehm. Bedauerlicherweise spielen die Russen nicht mit wie geplant. Statt irgendwelche weiteren Gründe für einen Krieg zu liefern, bauen sie sich einfach nur auf und stellen ganz viel Fragen – [Kritisches-Netzwerk]. Wie unangenehm ist das denn? Niemand im westlichen Lager will russische Fragen hören … „shut up„! Man möchte Schuldeingeständnisse und Kriegsgründe. Auch auf vertraglich festgelegte Prozeduren für alles was mit Giftgas zu tun hat, wird seitens des Westens gepfiffen. Treudoof wie Russland nun mal ist, hält es aber an diesen Abkommen fest und fragt selber nach Beweisen. Da die Schuld Russlands bereits konkret erwiesen ist, erübrigen sich natürlich die Beweise. Bei dieser ziemlich neuen Rechtsauslegung hat Russland offenbar total gepennt. Aber ein Großteil der NATO-Staaten und der EU blies sofort in das britische Beweis-Nebel-Horn, mit den bekannten Folgen der massenhaften Ausweisung russischer Diplomaten.
Theresa Mays Gift-Bonus verfliegt zusehends

Aber so stümperhaft lässt sich doch heute kein Krieg mehr vom Zaun brechen. Irgendwie sind die Akteure in alten Mustern stecken geblieben. Inzwischen haben wir so unendlich viele Hintergründe ohne Tatsache … [Kai Ehlers], das geht auf keine Kuhhaut mehr. Haben denn die regierigen Elfenbeinturmbewohner allesamt geschlafen? Ob ihnen bewusst ist, dass es heute ein Internet gibt? Die großen Konzernmedien hatten sie dabei größtenteils hinter sich. Auch die leben am Ende nur vom Krieg, den sie für ihre Aktionäre zu führen haben. Wie es aussieht, verfliegt der „Giftbonus“ von Theresa May zusehends. Die Argumente werden nicht mehr, sondern von Tag zu Tag nur anders und somit unglaubwürdiger. Der vorläufig letzte Hit zum Gift ist die „Buchweizengrütze“ (Vorsicht Feindsender) … na so eine Grütze aber auch! Alles in allem muss jetzt ganz dringend was passieren.

Jetzt hat man den nächsten Krieg gegen Russland schon halb in Gang bekommen, aber immer noch keine Toten gesehen. Ein Krieg ohne Leichen geht gar nicht. Peinlicherweise ist jetzt auch die Julia Skripal zu Ostern wieder auferstanden … [Kritisches-Netzwerk]. Das passt so gar nicht zu dem angeblich verabreichten Gift. Insgesamt passt irgendwie der gesamte Ablauf nicht mehr zu dem besagten Gift, aber wen interessiert das schon. Wichtig ist jetzt nur, dass irgendetwas passiert, um die Russen nicht aus dem Würgegriff entkommen zu lassen. Dafür braucht es jetzt nicht mal mehr soviel Phantasie.

Um zumindest das Restgift aus dieser Eskalation über die medialen Runden zu retten, wäre es jetzt äußerst sinnvoll den alten Skripal kurzfristig ableben zu lassen. Damit wir zumindest einen ersten Toten und damit den ersten Betonklotz am Hals der Russen haben. Erinnern wir uns nur an den Ersten Weltkrieg. Ohne einen Toten hätten wir auch den nicht anfangen können. Damals war das noch ein Prinzregent, heute sollte ein gut geläuterter Ex-Doppel-Agent sicherlich schon für eine Eskalation ausreichen. Sein Ableben ist womöglich auch deshalb geboten, weil sich erste Gerüchte hartnäckig halten, wonach der alte Skripal nach Russland zurück wollte … (Vorsicht auch Feindsender). Wie könnte man das besser verhindern, als ihn gerade jetzt das Zeitliche segnen zu lassen?
Die Gift-Posse und das fehlende dicke Ende

Die Heftigkeit der als inszeniert zu betrachtenden Reaktionen, seitens Großbritanniens, der EU und der NATO, darf man getrost als Hinweis darauf nehmen, dass es lediglich um die Eskalation ging. Der Anlass, offiziell immer noch ohne handfeste Beweise, hätte eine diplomatische Eskalation in dem Umfang normalerweise nicht gerechtfertigt. Abgesehen von den übrigen Ablenkungsvorzügen, die sich für Theresa May bei den BREXIT Verhandlungen ergeben, braucht es jetzt dringend neues und glaubwürdiges Futter in der Causa Skripal. Genau genommen kann dann nur noch ein toter Skipper weiterhelfen. Nichts wäre schlimmer, als wenn auch das bereits totgeschriebene Opfer einfach so wieder auferstehen würde. Das wäre dann schon das zweite Osterwunder … geradezu so, als hätte Gott etwas gegen einen erneuten Russlandfeldzug einzuwenden. Kriege sollen doch alle gottgewollt sein.
73
Kategorien Humor & Satire
Beitrags-Navigation
Michael Winkler: Ob Weihrauch die Gehirnfunktionen beeinträchtigt?
Die Lügen des Heiko Maas
    
Quelle und Kommentare hier:
https://qpress.de/2018/04/03/muss-sergej-skripal-doch-noch-gestorben-werden/
Print Friendly, PDF & Email
Zufälliges Zitat

Allzu oft werden diejenigen als hilfsbereit gelobt, die Blinden eine Brille anbieten.
— Gregor Brand
Nächstes Zitat »
Glaube nichts und prüfe selbst!

Das Eine Volk

In/a
L0
LD6,59K
I46,4K
Rank26,9K
Age2018|03|22
l1
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte2245n/a

Türkisch-kurdischer Stellvertreterkrieg in Deutschland

Kopp-Report
Beiträge
Kopp-Report-Archiv

Birgit Stöger

Türkisch-kurdischer Stellvertreterkrieg
in Deutschland

https://kopp-report.de/tuerkisch-kurdischer-stellvertreterkrieg-in-deutschland/

In NRW sind alle Polizeieinheiten in erhöhter Bereitschaft. Innenminister Herbert Reul spricht von einer »zu beobachtenden Eskalation in der kurdischen Community«. Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen von türkischen und kurdischen Demonstranten am Düsseldorfer Flughafen wurden unlängst mindestens sechzehn unbeteiligte Personen verletzt. Eigentlich Anlass genug, um über das Demonstrationsrecht nachzudenken.

Die PKK – die Arbeiterpartei Kurdistans – ist eine sozialistisch ausgerichtete militante Untergrundorganisation mit Ursprung in den nun in Kriegshandlungen involvierten kurdischen Siedlungsgebieten und kämpft für die politische Autonomie kurdisch besiedelter Gebiete in der Türkei und teilweise angrenzender Länder. Doch dieser Kampf findet schon längst nicht mehr nur auf kurdisch-türkischem Boden statt. Die 2012 im Grenzgebiet zur Türkei entstandene unabhängige Republik Nordsyrien – auf kurdisch »Rojava« (im politischen Sinne »Westkurdistan«) – besteht aus drei »Kantonen«. Kopp Exklusiv berichtete bereits. Die dort aktive PKK und ihre Nachfolger werden unter anderem von der Türkei, der EU, den USA, Australien, Kanada und Deutschland als terroristische Vereinigung eingestuft. Seit Mai 2008 steht die Organisation zudem auf der Drogenhandelsliste des Foreign Narcotics Kingpin Designation Act in den USA.
Türkisch-kurdisches Heer in Europa

In Europa leben nirgendwo anders so viele Türkischstämmige wie in Deutschland. In die Bundesrepublik kamen die meisten Kurden als Gastarbeiter aus der Türkei, andere stammen aus Syrien, dem Iran oder dem Irak. Ihre Zahl wird insgesamt auf rund 2,5 Millionen Türken und
500 000 bis eine Million türkischer Kurden beziffert. Genaue Zahlen fehlen.

Der deutsche Verfassungsschutz bezeichnet die rund 14 500 Mitglieder umfassende PKK – gegen die bereits 1993 ein Betätigungsverbot ausgesprochen wurde – als größte »ausländerextremistische Organisation in Deutschland«. Gemäß einer Analyse des Council on Foreign Relations (CFR; deutsch: Rat für auswärtige Beziehungen) verübte die PKK im Jahr 2011 insgesamt 35 Terrorakte und steht damit an Position neun der weltweit aktivsten Terrororganisationen. Dabei versuche die PKK laut Verfassungsschutz ihr aggressives Vorgehen im Nahen Osten durch ein friedfertiges Auftreten in Europa zu verdecken, dennoch komme es zu gewalttätigen Ausschreitungen durch ihre Anhänger. Mitte 2016 gründete die PKK eine Dachorganisation linker militanter Gruppen, um ihre eigenen Fähigkeiten auszuweiten und ihre Unterstützungsbasis jenseits der kurdischen Gemeinschaft auszudehnen. Die neue Gruppe, bekannt als die »Revolutionäre Bewegung der Völker« (HBDH), wird vom Chef der radikalsten linken Fraktion innerhalb der PKK, Duran Kalkan (sein Deckname lautet Abbas), geleitet. Erklärte Absicht der Gruppe, die den türkischen Staat und im Speziellen die herrschende AKP ablehnt, ist es, die politische Agenda voranzutreiben, wozu auch Terroranschläge unter anderem gegen Ausländer gehören.
Deutsche Sicherheitsbehörden beunruhigt

Wie viele Kurden sich über Europa verteilen und wie viele von ihnen mit den Kämpfen im türkisch syrischen Grenzgebiet aktuell sympathisieren, ist unklar. Ganz deutlich hingegen ist, dass die deutschen Sicherheitsbehörden ein zunehmend militantes Auftreten von Kurden erkennen müssen. Die Anzeichen hierfür mehren sich. Ende vergangenen Jahres gerieten kurdisch- und türkischstämmige Studenten an der Universität Bielefeld aneinander. Hierbei stürmte eine Gruppe kurdischer Studenten, die der PKK zuzuordnen war, die Veranstaltung des mutmaßlich Erdogan nahen türkischstämmigen Politikwissenschaftlers Sezer Özcan. Es seien Parolen wie »Kurdistan wird euer Tod werden« gerufen worden. Danach kam es zu einer Schlägerei, die von der Polizei befriedet werden musste.

Im Oktober kam es zu einer Hetzkampagne gegen die Universität Duisburg-Essen wegen eines Projekts für türkische Exilakademiker. Anfang Januar dieses Jahres feuerten Unbekannte Schüsse auf das Auto des Profifußballers Deniz Naki vom kurdischen Club Amedspor ab, als der in Düren geborene Kurde seine Familie besuchte. Die Ermittlungen wegen eines versuchten Tötungsdelikts sind eingeleitet. Naki vermutet, der Anschlag sei politisch motiviert gewesen.
»Junge Hitzköpfe von der Leine gelassen«

Seither verschärfen sich die innertürkischen Konflikte auf deutschem Boden zusehends. Mitte März eskalierte der Protest von Kurden gegen die türkische Militäroffensive in der nordsyrischen Enklave Afrin an mehreren Orten in Deutschland.

So kam es bei einer Demonstration der verbotenen Partei PKK unter anderem in Berlin und Düsseldorf zu massiven Ausschreitungen. In Berlin zogen mehrere hundert kurdische Sympathisanten durch die Bezirke Kreuzberg und Mitte. Dabei wurden laut Polizeimeldungen Steine und Flaschen gegen Häuser geschleudert, in denen mutmaßlich Türken wohnen. Aus der Demonstrationsmenge heraus seien Polizeibeamte mit körperlicher und verbaler Gewalt angegriffen worden. Vor dem Düsseldorfer Hauptbahnhof blockierten 150 kurdische Demonstrantinnen die Rheinbahngleise. In Hamburg legten kurdische Jugendliche vorübergehend den S-Bahn-Verkehr lahm.
»Keine weißen Sheriffs«

Unlängst flogen dann bereits Brandsätze in Berlin in eine Moschee des aus Ankara gelenkten Ditib Vereins. Ebenfalls wurden ein deutsch-türkischer Verein im nordrheinwestfälischen Meschede und ein türkischer Gemüseladen im schleswig-holsteinischen Itzehoe attackiert. Der Anschlag in Meschede wurde auf der PKK-nahen Website »Nûçe Ciwan – Radikaler Junger Blick« gefeiert und zu Angriffen gegen türkische Einrichtungen und Büros von CDU und SPD aufgerufen. Bei dem Angriff in Lauffen habe es sich – so die kurdischen Jugendnachrichten – um eine Aktion kurdischer Jugendlicher »gegen den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg des faschistischen, türkischen Staates« in Afrin gehandelt.

Der Berliner Integrationsbeauftragte Andreas Germershausen wertete den Anschlag auf eine Moschee im Stadtbezirk Reinickendorf und ähnliche Taten in anderen deutschen Städten als Terror. Zielsicher am Thema vorbei argumentierte der Politfunktionär jedoch, indem er feststellte, dass es nicht wichtig sei, welchen politischen Hintergrund die Taten haben. »Wer Gotteshäuser anzündet, dem geht es nur um ein Ziel: Angst und Einschüchterung zu verbreiten. Dem geht es darum, eine Bevölkerungsgruppe zu terrorisieren«, so der Integrationsbeauftragte Germershausen.

Germershausen ist jener seit 2001 beim Senat beschäftigte Beamte, der nach den skandalösen Vorwürfen im Rahmen der Berliner »Polizei-Affäre« nicht etwa die unglaublichen Zustände, sondern den angeblich rassistischen Ton in den vorgebrachten Beschwerden über Polizeischüler aus Zuwandererfamilien mit türkischem oder arabischem Hintergrund beklagte. Der Berliner Integrationsbeauftragte stellte sich – obwohl zum damaligen Zeitpunkt im Polizeiskandal noch keine abschließende Beurteilung vorlag – schützend vor die in Verdacht geratene Gruppe und tat kund, dass er keine »weißen Sheriffs« im Polizeidienst wolle.

Die PKK ist jedoch nicht der einzige Akteur im türkisch-kurdischen Stellvertreterkrieg auf deutschem Boden. Denn insbesondere unter deutschen linken bis linksextremistischen Gruppierungen ist die Solidarität mit dem nordsyrischen Afrin überbordend. An den kurdischen, PKK-nahen Demonstrationen in deutschen Städten beteiligen sich die Truppen der Antifa und andere Linksradikale, die das nordsyrische Rojava als Hort der sozialistischen Revolution verklären, ebenso aktiv und in großer Zahl.
Demonstrationsrecht – ein Deutschenrecht

Die Rechte auf Meinungsfreiheit, auf Versammlungsfreiheit und zur friedlichen Demonstration gehören zu den mühsam erkämpften Errungenschaften des demokratisch verfassten Staates. Beim Demonstrationsrecht handelt es sich um ein echtes Freiheitsrecht. Es gehört zu den sogenannten »Deutschengrundrechten«. Deutschengrundrechte benennen solche Rechtspositionen nach dem Grundgesetz (GG), die explizit an die deutsche Staatsbürgerschaft geknüpft sind. Hintergrund dieser Rechtspositionen ist ein besonderer Bezug zur demokratischen Willensbildung und damit zum deutschen Staatsvolk. Zu den Deutschengrundrechten zählen etwa die Berufsfreiheit (Art. 12 GG), die Vereinigungsfreiheit (Art. 9 GG), die Freizügigkeit (Art. 11 GG) und die Versammlungsfreiheit (Art. 8 GG).

Dieser Beitrag erschien zuerst bei Kopp Exklusiv.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einem Abo, falls Ihnen dieser Beitrag gefallen hat.

Beiträge
Archiv
Kontakt
Impressum
Kopp Verlag

Linktipp an Kopp Report senden

In/a
L0
LD2,03K
I1,94K
Rank26,7K
Age2017|09|15
l5
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte610n/a

Langzeithoffnung: Die Evolution des menschlichen Bewusstseins


Home
Leserbriefe
Mitmachen
Newsletter
Über uns
Impressum

gute positive nachrichten
Gute Nachrichten
… braucht der Mensch!

Langzeithoffnung: Die Evolution des menschlichen Bewusstseins

http://www.gute-nachrichten.com.de/2018/03/allgemein/langzeithoffnung-die-evolution-des-menschlichen-bewusstseins/
Publiziert am 18 März, 2018 unter Allgemein
Andreas Monning

Wir Menschen verzweifeln an vielem, vor allem aber an uns selbst. Werden wir uns und unseren Heimatplaneten unweigerlich zerstören und viele andere Lebensformen mit in den Abgrund reißen? Da die Medien täglich voller Schreckensnachrichten sind, muss man kein ausgemachter Pessimist sein, um die Hoffnung zu verlieren. Dabei gibt es einen Aspekt, der überaus hoffnungsvoll ist: Die zunehmende Empathie der Menschheit!
Hände, die die Buchstaben des Wortes LOVE (Liebe) zeigen

Photo by Tyler Nix on Unsplash

In seinem 2010 erschienenen Buch “Die empathisches Zivilisation – Wege zu einem globalen Bewusstsein” führt der Soziologe und Zukunftsökonom Jeremy Rifkin seine Leser durch die Entwicklungsgeschichte der Menschheit. Auf diesem Gang durch die Jahrtausende zeichnet der Autor präzise nach, dass die Menschheitsgeschichte eine Geschichte sich ausweitender Empathie ist, und dass diese wiederum Teil eines sich entwickelnden Bewusstseins ist.

Und diese Beobachtung ist durchaus angetan, gestorbene Hoffnung zu reanimieren. Denn Bewusstsein meint bewusstes Erleben, und Empathie ist laut Wikipedia “die Fähigkeit und Bereitschaft, Empfindungen, Gedanken, Emotionen, Motive und Persönlichkeitsmerkmale einer anderen Person (und anderer Wesen, Anm. d Autors) zu erkennen und zu verstehen und angemessen darauf zu reagieren” (https://de.wikipedia.org/wiki/Empathie). Rifkin zeigt anhand zahlreicher Beispiele, wie sich diese Fähigkeit und Bereitschaft in der Entwicklung der Menschheit stetig ausgeweitet hat. Hier nur grob skizziert: Vom Urzustand des Patriarchats zunächst über Geschlechter- und Altersgrenzen hinaus (Frauen und Kinder), dann auf Menschen jenseits der eigenen Sippen-, Dorf und Stadtgrenzen, dann auf Menschen jenseits der eigenen nationalen und kulturellen Grenzen, schließlich auf andere Lebensformen wie Tiere und Pflanzen, letztlich also unsere gesamte belebte Umwelt.

Und Rifkin kann überzeugend zeigen, dass die Empathie der Menschheit auch, oder besser gesagt: dass sie grade in oder durch Krisenzeiten (wie heute?) zugenommen hat. Dass sie in der akuten Phase der Krise zwar zunächst immer ein Tief erfahren hat (zum Beispiel der Absturz ins Mittelalter nach dem Untergang des römischen Reiches), dass es letztlich und nach Überwinden der Krise aber immer einen beachtlichen Fortschritt gab. Auf die berechtigte Frage, wie es denn kommt, dass die Menschheit bisher alle Krisen überstanden hat, gibt der Soziologe eine überzeugende Antwort: Es ist ein Prinzip, dass Kooperation langfristig über Konkurrenz siegt, und es wirkt in der gesamten Natur – und eben auch in der Menschenwelt. Rifkins Beobachtung stimmt mit aktuellen Forschungsergebnissen aus Biologie und Hirnforschung überein: An die Stelle der Annahme, dass der Mensch von Natur aus aggressiv und auf Konkurrenz ausgelegt ist, setzen mittlerweile immer mehr Wissenschaftler einen empathischen und kooperativen Wesensgrundzug, der die Entwicklung des Spezies Mensch bis an den heutigen Punkt möglich gemacht hat. Überhaupt möglich gemacht, müsste man eigentlich sagen, denn wären wir tatsächlich so aggressiv und auf Konkurrenz ausgelegt, wie lange angenommen wurde, wären wir längst untergegangen, vom Erdboden verschwunden, eine Episode der Geschichte unseres Planeten, über die keiner mehr spricht.
Ein Mann steht unter den Sternen und blickt gehn bunten Nachthimmel. Man sieht die Milchstraße. Das Ganze wurde mit einem Fishey aufgenommen.

Photo by Greg Rakozy on Unsplash

Doch wir sind immer noch da, und folgt man Rifkin, dann stehen wir auf einer langen Leiter zahlreicher Entwicklungsstufen heute unmittelbar davor, die hohe Stufe der “globalen Empathie” zu erklimmen. In die Sprache der Evolution, also der Entwicklung des Bewusstseins ausgedrückt, sieht dieser Weg so aus: Ausgehend vom Bewusstsein der Frühzeit des homo sapiens, dem mythologischen Bewusstsein (Glaube an Geister), hat sich die Menschheit über das theologische Bewusstsein (Glaube an Götter) und das ideologische Bewusstsein (Grundeinstellungen und Werte, Weltanschauung) bis zur Stufe des psychologischen Bewusstseins (Erforschung des Seelenlebens) entwickelt. Auf der Stufe des psychologischen Bewusstseins steht heute der Großteil der Menschheit, und es ist erkennbar, dass einzelne und immer mehr Vertreter unserer Spezies bereits die Stufe des globalen oder biosphärischen Bewusstseins (Sinn für das Ganze). Und auf dieser Stufe ruht Hoffnung, denn aus dem globalen oder biosphärischen Bewusstsein heraus ist der Mensch in der Lage und bereit, das zu tun, was nicht nur ihm nutzt, sondern was für das Ganze von Vorteil ist.

Quelle: Jeremy Rifkin, “Die empathisches Zivilisation – Wege zu einem globalen Bewusstsein”. Campus Verlag 2010.

Mehr zu den Rubriken:
Erde
Frieden
Liebe
Universum

Sharing is caring!

« Start-up macht aus Kaffeesatz Biokraftstoff

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:
Der Baum – ein Geschenk der Natur

Publiziert 25 April, 2013
Der Baum – ein Geschenk der Natur

Veröffentlicht unter Zitate
Einzelne Stufen nehmen und Kalorien loswerden

Publiziert 18 Dezember, 2012
Einzelne Stufen nehmen und Kalorien loswerden

Veröffentlicht unter Gesundheit
Öl-Ausstieg weltweit schafft Millionen Jobs

Publiziert 12 Juni, 2012
Öl-Ausstieg weltweit schafft Millionen Jobs

Veröffentlicht unter Wirtschaft
Meist gewähltes YouTube-Video des Jahres – Seht selbst warum

Publiziert 22 Mai, 2014
Meist gewähltes YouTube-Video des Jahres – Seht selbst warum

Veröffentlicht unter Erfolgsgeschichten

Kategorien

Allgemein
Erfolgsgeschichten
Gesundheit
Kultur
Philosophie
Politik
Prominente

Sport
Technik
Umwelt
Wirtschaft
Wissenschaft
Zitate

Neueste Artikel

Langzeithoffnung: Die Evolution des menschlichen Bewusstseins
Start-up macht aus Kaffeesatz Biokraftstoff
USA: Die Rückkehr der Papageientaucher nach Maine
Aus Abfall wird Bio-Kunststoff
Die Heilpflanze des Jahres 2017: Das Gänseblümchen
Perspektive Alzheimer: Vermutlich doch heilbar
Roher Cannabis als gesundes Superfood
Silphie – der Ersatz für Mais als Energiepflanze
3 – 6 Milliarden Plastikstrohhalme: Berliner Start-up bietet eine wiederverwendbare Alternative
Nachhaltige Forstwirtschaft: Zurück zur Natur, zurück zum Mischwald

Rubriken
Raumenergie * Schokolade * Kalte Fusion * Hanf * Universum * Reisen * Vitamine * Kaffee und Tee * Krebs * Plattform * Regenwald * Paulo Coelho * Handicap * Baumaterialien * Plastik * Wunder * Lachen * Licht * Luft * Frieden * Erde * Kunst * Kinder * Recycling * Alternative Medizin * Wasser * Liebe * Pflanzen * Tiere * Hilfe * Alternative Energien
Spenden
Du möchtest diesen Blog unterstützen? Hier hast du die Möglichkeit zu einer Spende. Herzlichen Dank!
PayPal

meistgelesene Artikel des Monats

Eine Welt ohne Krebs durch Vitamin B17?
Langzeithoffnung: Die Evolution des menschlichen Bewusstseins
Hausmittel gegen Krätze
Start-up macht aus Kaffeesatz Biokraftstoff
Perspektive Alzheimer: Vermutlich doch heilbar
Natur-Kunst vom Feinsten: Baum nimmt sich verlorenes Fahrrad
Einfach und günstig – Essig gegen gefährliche Bakterien
Die Heilpflanze des Jahres 2017: Das Gänseblümchen
Essiac-Tee: ein Kräutertee gegen Krebs?
Irischer Wolfshund aus Unna ist wahrscheinlich größter Hund der Welt

Folge uns
NewsletterFolge uns auf FacebookFolge uns auf Google+Folge uns auf TwitterFolge uns auf YouTubeFolge uns auf RSS
Freunde

Zeit für ein Lächeln
vasipa
Silke Bauerfeind
ReThink – Recycle!
Radio Elfenhaus
ProZukunft
Nur positive Nachrichten
Netzwerk Gruenkraft
Naturerlebnisse
Nachrichten aus Andalusien
Maulbeerbaumseide
Mahnwache Hamburg
Lukyly
Gourmet-Wildkräuterküche
Good Life
Gold Connection
Für eine bessere Welt
Freidenker Galerie
foto feinstoffliche welt
Fairkaufen
buddharaum

Archive

März 2018 (2)
Januar 2018 (1)
Dezember 2017 (2)
November 2017 (2)
Oktober 2017 (1)
September 2017 (2)
August 2017 (1)
Juli 2017 (1)
Juni 2017 (2)
Mai 2017 (1)
April 2017 (1)
März 2017 (1)
Februar 2017 (1)
Januar 2017 (1)
Dezember 2016 (2)
November 2016 (2)
Oktober 2016 (1)
September 2016 (1)
August 2016 (1)
Juli 2016 (1)
Juni 2016 (1)
Mai 2016 (1)
April 2016 (2)
März 2016 (1)
Februar 2016 (1)
Januar 2016 (3)
Dezember 2015 (2)
November 2015 (1)
Oktober 2015 (1)
September 2015 (2)
August 2015 (3)
Juli 2015 (2)
Juni 2015 (2)
Mai 2015 (2)
April 2015 (5)
März 2015 (2)
Februar 2015 (3)
Januar 2015 (2)
Dezember 2014 (2)
November 2014 (1)
Oktober 2014 (4)
September 2014 (6)
August 2014 (9)
Juli 2014 (13)
Juni 2014 (11)
Mai 2014 (12)
April 2014 (17)
März 2014 (19)
Februar 2014 (21)
Januar 2014 (21)
Dezember 2013 (19)
November 2013 (18)
Oktober 2013 (23)
September 2013 (24)
August 2013 (25)
Juli 2013 (26)
Juni 2013 (31)
Mai 2013 (29)
April 2013 (43)
März 2013 (42)
Februar 2013 (43)
Januar 2013 (46)
Dezember 2012 (40)
November 2012 (45)
Oktober 2012 (44)
September 2012 (52)
August 2012 (65)
Juli 2012 (63)
Juni 2012 (49)
Mai 2012 (41)
April 2012 (50)
März 2012 (50)
Februar 2012 (40)
Januar 2012 (31)
Dezember 2011 (24)

blogwolke.de – Das Blog-Verzeichnis

© Gute Nachrichten 2011-2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.DatenschutzOK
In/a
L775
LD21,2K
I1,20K
Rank1,43M
Agen/a
l190
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte36152n/a