In extremer Kälte: 50 Abgeordnete verbringen Nacht auf Pariser Straßen

Sputnik DeutschlandWeitere Versionen

Log inRegistrierung
21:30 27 Februar 2018

Start
Politik
Wirtschaft
Wissen
Technik
Gesellschaft
Panorama
Kommentare
Multimedia
Blogs

SNA Radio

Suche
LIVE:

Luke dichtgemacht: ISS-Crew tritt Rückflug auf die Erde an

Paris
In extremer Kälte: 50 Abgeordnete verbringen Nacht auf Pariser Straßen
https://de.sputniknews.com/panorama/20180227319736413-frankreich-paris-abgeordnete-obdachlose-aktion/
© REUTERS/ Gonzalo Fuentes
Panorama
21:03 27.02.2018(aktualisiert 21:06 27.02.2018) Zum Kurzlink
168

Etwa 50 Abgeordnete der französischen Hauptstadtregion wollen aus Solidarität mit Wohnungslosen die ganze Nacht in extremer Kälte auf der Straße verbringen. Dies teilte die stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde Etampes im Departament Essonne, Mama Sy, auf ihrem Facebook-Account mit.

„Im vergangenen Jahr sind fast 5000 Obdachlose auf den Straßen gestorben. (…) 2018 sind in nur anderthalb Monaten bereits 13 Menschen allein in Paris ums Leben gekommen. Etwa 50 Abgeordnete werden am Mittwoch, dem 28. Februar auf der Straße in der Nähe vom Austerlitz-Bahnhof schlafen“, sagte Sy.

Mitte Februar fand in Paris die Aktion „Die Nacht der Solidarität” statt, bei der Obdachlose gezählt wurden. Laut den Organisatoren leben auf Pariser Straßen etwa 5000 Obdachlose, von denen einige im Winter in Notunterkünften Schlafplätze finden.

Unruhen in Frankreich (Archivfoto)
© AFP 2018/ LIONEL BONAVENTURE
Kannibalen-Attacke bei Paris: Afrikanische Sitten oder Staatsversagen?
Dennoch haben allein in Paris fast 3000 Menschen kein Dach über dem Kopf. Das ergab die erste offizielle Zählung durch die Stadtverwaltung, die am 21. Februar vorgelegt wurde.

Auslöser der Aktion war angeblich eine Kontroverse um die Äußerungen des zuständigen Staatssekretärs Julien Denormandie, der Ende Januar erklärt hatte, dass es in der gesamten Region Ile-de-France nicht mehr als 50 obdachlose Menschen gebe. Anschließend räumte Denormandie ein, dass er diejenigen meinte, die nicht genug Schlafplätze in Notunterkünften haben.

68

Zum Thema:
Bedenkliche Vermerke in Pässen: Will Frankfurt obdachlose Roma-Migranten vertreiben?

Rom: Erneut deutsche Obdachlose von Migrant vergewaltigt – Medien

Frankreich lässt seine Dschihadisten nicht hinrichten

Statt „front national“ jetzt „front européenne“ aus Frankreich?

Tags:
Aktion, Solidarität, Obdachlose, Abgeordnete, Julien Denormandie, Frankreich, Paris
Gemeinschaftsstandards
Diskussion
via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
Nachrichten

Aktuellmeistgelesen

21:06Mitten in Feuerpause: Militante in Ost-Ghuta gehen in die Offensive – General
21:03In extremer Kälte: 50 Abgeordnete verbringen Nacht auf Pariser Straßen
20:54Pariser Historikerin sieht Deutschland als Problem für Beziehungen zu Russland
20:41Was signalisiert die Moskau-Mission von Kanzler Kurz – Historiker Hofbauer
20:24Luke dicht gemacht: ISS-Crew kehrt auf Erde zurück

Alle Nachrichten
EMPFEHLUNGEN
Multimedia

BilderKarikaturInfografiken

Spaziergang an der Moskwa
Spaziergang an der Moskwa

News
Politik

Wirtschaft

Panorama

Gesellschaft

Wissen

Technik

Sport

Meinungen
Kommentare

Interviews

Zeitungen

Blogs

Multimedia
Bilder

Infografiken

Videos

Karikatur

SNA Radio
Bund. Land. Kanzleramt

Wirtschaftsbarometer

Der Osten im Fokus

Lokalkolorit

World Wide Web

Sputnik
Über Uns

Mobile-App

Produkte und Dienstleistungen

Nutzungsrichtlinien

Rückmeldung

Datenschutz

Impressum

Newsletter

© 2018 Sputnik. Alle Rechte vorbehalten
In/a
L0
LD774K
I178K
Rank893
Age2014|12|01
l0
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte4091n/a

Hartz IV-Sanktionen: Zu einem Drittel Familien mit Kindern betroffen (Video)


Die Unbestechlichen

Home
Neueste Artikel
News-Ticker
Kategorien
Politik
Wirtschaft & Finanzen
Whistleblower & Enthüllungen
Gesundheit, Natur & Spiritualität
Islamismus & Terror
Interviews
Mystery & Geheimgesellschaften
Mediathek
Autoren
Bücher
Die Unbestechlichen
Unser Leitbild
Unterstützen
Kontakt

Home
Neueste Artikel
News-Ticker
Kategorien
Politik
Wirtschaft & Finanzen
Whistleblower & Enthüllungen
Gesundheit, Natur & Spiritualität
Islamismus & Terror
Interviews
Mystery & Geheimgesellschaften
Mediathek
Autoren
Bücher
Die Unbestechlichen
Unser Leitbild
Unterstützen
Kontakt

News-Ticker

„Merkel ist angeschlagen wie nie“: Interview zum CDU-Parteitag

Leiter will hinschmeißen: „Nazis“- Graffiti-Angriff auf die Essener Tafel

Bankencrash in Lettland: Gefahr fürs internationale Finanzsystem?

Andreas Maurer (Linke) im Donbass: Europa hat die Menschen dort im Stich gelassen

Schädel-Hirn-Trauma: Flüchtling tritt 3-jähriges Kind ins Krankenhaus, weil es ihm keinen Platz machte

Colin Powell zeigt sich besorgt: Immer mehr US-Kids zu fett fürs Militär oder vorbestraft

Syrien, Ost-Ghuta: Terroristen beschießen Regierungstruppen mit US-Raketen

CDU Bundesparteitag: Überwältigende Mehrheit der Delegierten für Merkel und ihre GroKo

Hinter dem Altar: Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche

Trotz „neuer Dimension linksterroristischer Gewalt“: Nur 1,5 Mill. Euro im Kampf gegen Linken-Terror – aber 116,5 Mill. gegen Rechts

webet4you – the easy way to earn money

Niki Vogt
Jetzt teilen!
Politik
Hartz IV-Sanktionen: Zu einem Drittel Familien mit Kindern betroffen (Video)

https://dieunbestechlichen.com/2018/02/hartz-iv-sanktionen-zu-einem-drittel-familien-mit-kindern-betroffen-video/

Es gibt auch Linke, die einen guten Job machen. So in diesem Fall die Linken-Parteichefin Katja Kipping, die eine Anfrage an die Bundesagentur für Arbeit stellte. Sie wollte wissen, wen die vorgesehenen Sanktionen bei Hartz IV treffen, wie oft und warum und mit welchen Auswirkungen.

Das Ergebnis würde man heute „Wasser auf die Mühlen der Rechtspopulisten“ nennen: Die Bescheide zur Leistungskürzung treffen zu einem Drittel Familien mit Kindern. Im Zeitraum Oktober 2016 bis September 2017 wurden insgesamt 954.000 Sanktionen gegen Hartz IV Bezieher verhängt, davon 310.000 An Haushalte mit Kindern. Unter diesen wiederum sind ein Drittel, also 96.000 Kleinstfamilien, Alleinerziehende mit Kindern.

Die Zahlungen der Bundesagentur sind an eine lange Listen von Pflichten und Auflagen für den Hartz IV-Bezieher (Arbeitslosengeld II) verbunden. Die „Melde- und Mitwirkungspflichten“ regeln genau, was der Empfänger des Geldes darf und was nicht. So muss der „Begünstigte“ jeden Job annehmen, den die Arbeitsagentur für zumutbar hält. Wird dieser abgelehnt oder die Agentur findet heraus, dass der Begünstigte nebenbei doch noch etwas verdient, was er nicht angegeben hat, oder will der „Begünstigte“ möglicherweise nicht zum X-ten Male an einer vollkommen sinnlosen Fortbildung teilnehmen, folgt die Bestrafung auf dem Fuße. Es werden Sanktionen verhängt, sprich: Es wird weniger Geld ausgezahlt.

Die meisten Sanktionen werden wegen verpasster Termine fällig. Die Leistungsempfänger erscheinen dann nicht bei den ihnen oft sehr kurzfristig zugestellten Terminen bei Ämtern, Ärzten oder Psychologen. Das mag bei einem alleinstehenden Erwachsenen noch nachvollziehbar sein. Gerade bei Familien oder Alleinerziehenden mit Kindern weiß jeder, der selber kleine Kinder hatte, ist es oft fast unmöglich, immer pünktlich mit Kind und Kegel, Sack und Pack an der vorgegebenen Stelle zu sein. Als „Normalmutter“ oder „Normalvater“ greift man flott zum Hörer und gibt am anderen Ende Bescheid, dass es später wird oder sagt den Termin wegen Kinderchaos ab.

Nicht so als Hartz IV-Familie. Da kommt der Älteste an diesem Tag einfach eine Dreiviertelstunde später aus der Schule, und man hätte längst mit allen Dreien auf dem Weg zur Arbeitsagentur sein sollen. Der Kleinste war fix und fertig zum Abmarsch gerichtet, hat sich aber bis zum Eintreffen des Ältesten gerade die Windel bis über den Rand gefüllt und man muss ihn JETZT und SOFORT ausziehen, waschen, neu wickeln und anziehen. Derweil knatscht die Mittlere und hat in ihrer Langweile irgendetwas veranstaltet, wovon sie jetzt nicht weggehen will. Man nimmt das Baby auf den Arm, diskutiert mit dem Ältesten, dass er viel zu spät gekommen ist, zerrt die widerstrebende Mittlere aus der Wohnung, muss den Kleinen in den Buggy verstauen, der Älteste entwischt derweil, man schreit, dass er zurückkommen soll, weil man die zwei anderen nicht allein da stehen lassen kann. Der kommt aber nicht. Die Mittlere wird bockig und wirft sich auf den Boden. Man schimpft, befiehlt, verspricht und bettelt und der Weg zur Bushaltestelle ist dreimal so lang, wie normalerweise. Über die ganze Sache sind zwei Busse auch schon weg, der nächste kommt in einer halben Stunde … der Termin ist lang vorbei und die Sanktionen setzen ein. Man weiß nicht, wie man sich und die Kinder über Wasser halten soll. Das Leben ist wieder ein Stück härter und gnadenloser geworden. Die Kinder bekommen es zu spüren und werden dadurch auch nicht zufriedener und glücklicher.

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert aus solchen und noch vielen anderen guten Gründen, Familien mit Kindern unter 18 Jahren grundsätzlich von Hartz IV-Sanktionen auszunehmen. Laut Kinderhilfswerk (DKHW) gibt es sogar Familien mit Kindern, die gar keine Zahlungen bekommen und in ihrer Erwerbslosigkeit und Armut, komplett auf sich allein gestellt, irgendwie um’s Überleben kämpfen müssen. Das DKHW protestiert dagegen. Vizepräsidentin Anne Lütkes sagt, dies sei nicht mit den Kinderrechtskonventionen der UN vereinbar.

Jetzt bleibt abzuwarten, ob diese Zahlen und Ergebnisse bei den Linken und insbesondere bei Frai Kipping auch zu Konsequenzen und Aktionen führen, obwohl es sich bei den betroffenen Kindern ja wahrscheinlich zu einem großen Teil um deutsche Kinder handeln dürfte.

Bösartige Unterstellung? Nun, dass es ja in Deutschland offenbar auch anders geht, wird uns ja zur Zeit eindrücklich vor Augen geführt. In Pinneberg wohnt Ahmad A. mit zwei Ehefrauen, Kind Nummer 7 ist unterwegs. Herr Ahmad A. Tut nichts anderes, als sich mit seiner Familie zu beschäftigen und leidet keinen Mangel. Er muss nirgends pünktlich sein, keine Fortbildungen machen, keine Formulare ausfüllen und erleidet keine Sanktionen. Wieviel Geld er bekommt, weiß er nicht. Es ist einfach „da“ auf der Bank. Ein wundervolles, sorgenfreies Leben, wie es sich 310.000 Familien mit deutschen Kindern sehr wünschen würden, aber niemals bekommen werden.

Die Begründung der deutschen Behörden zur Rundum-Glücklich-Versorgung für Ahmad, seine vielen Kinder und Ehefrauen heißt: Das „Wohl der Kinder“ dürfe nicht beeinträchtigt werden.

Spiegel TV hat die syrische Familie besucht und einen Bericht gemacht:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Das geheime Experiment an den Deutschen (Video)

Tafel am Pranger: Die Hexenjagd auf die Verweigerer des “Refugees first”-Befehls

Das christliche Pseudobekenntnis im Kampf gegen AfD und PEGIDA

Merkel und ihre sechs politischen Zwerge

Frauenmarsch: Britischer Journalist enthüllt das hässliche Gesicht der Antifa (Video)

Merkel präsentiert Koalitionsvereinbarung (Video)

Nicht die „Tafel“, sondern die Politik ist das Problem!

Brutal trifft Blöd – Das Ende der Zivilisation…?

Bürokratische Diktatur – Denn sie wissen, was sie tun!

Statt Gender-Irrsinn – den katastrophalen Pflegenotstand beenden
Sonntagsfrage: AfD weiterhin zweitstärkste Kraft in Deutschland
STERN-Kolumnist: „AfD-Politiker sind Riesen-Arschlöcher“ (Videos)

TOP ARTIKEL

Das neue, bayerische Polizeiaufgabengesetz:…
„Zu viele weiße, glückliche Leute“ – EU…
SPD-Bundestagsabgeordnete und „Schmarotzer-Freund“ Karl…
Soros warnt vor Zusammenbruch der EU – und schwärmt von…
Berlin: Grüner Politiker weiß nicht, wer Maria Ladenburger
Wer oder was sind eigentlich die wahren Neonazis?
Frauenmarsch: Britischer Journalist enthüllt das hässliche
Kriegsverbrechen made by USA – Über 20 Mio. Menschen…
Der Unheilige Vater: Teufel in Pontifexgestalt?
„Und keinen interessiert es …“: Indigene Deutsche auf…

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

E-Mail-Adresse

UNSER RSS-FEED

Politik
Wirtschaft & Finanzen
Whistleblower & Insiderberichte
Gesundheit, Medizin und Natur
Religion, Islamismus und Terror
Interviews
Mystery & Geheimgesellschaften

© 2017 – 2018 Die Unbestechlichen | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | AGB | Widerrufsrecht | Kontakt | Partnerbereich

In/a
L0
LD5,26K
I2,55K
Rank55,4K
Age2017|07|09
l35
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte4268n/a

Ärzte entfernten erfolgreich riesigen 1,87 kg schweren Gehirntumor

Suchen
Springe zum Inhalt

Naturheilkunde
Pilates Übungen
Naturheilverfahren
Krankheiten
Alzheimer
Diabetes
Schlaganfall
Parkinson
Herzinfarkt
Symptome
Rückenschmerzen Ursachen und Therapie
Bauchschmerzen Ursachen und Hausmittel
Akute Bauchschmerzen
Flankenschmerzen
Kopfschmerzen
Schwindel
Dicke Beine
Juckender Hautausschlag
Hausmittel
Heilpraktiker
News
Themen

Gesundheits-News
Ärzte entfernten erfolgreich riesigen 1,87 kg schweren Gehirntumor

http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/aerzte-entfernten-erfolgreich-riesigen-187-kg-schweren-gehirntumor-20180223401542
24. Februar 2018

Wie ein Kopf auf einem anderen Kopf

Mehrere indische Medien berichten derzeit über eine unglaubliche Erfolgsgeschichte. Offenbar gelang es einem indischen Ärzteteam um Dr. Trimurti Nadkarni einen riesigen Gehirntumor eines Patienten zu entfernen, der laut Angaben indischer Medien eine größe von 30 x 30 x 20 cm hatte und somit größer als ein Fußball war. Nach Recherchen der Ärzte handelt es sich hierbei um den größten je entfernten Gehirntumor. Der 31-jährige Patient Santal Pal wurde am 14. Februar im Krankenhaus „BYL Nair Charitable Hospital“ in Mumbai operiert.

Der aus Allahabad stammende Arbeiter entdeckte vor neun Monaten eine Beule am Hinterkopf, die im rasantem Tempo anwuchs. Erst kürzlich zuvor wurde er operiert, um einen gutartigen Tumor im linken Bein zu entfernen. „In einem Monat wuchs die Beule um mehr als einen Zoll“, so der Bruder des Patienten Akhilesh Pal gegenüber der Zeitung „The Indian Express“. Bis er Tumor schließlich „wie ein Kopf auf einem anderen Kopf saß“, ergänzt Dr. Nadkarni, der Leiter der neurochirurgischen Abteilung am Nair Hospital.
Indische Ärzte haben offenbar den bislang größten Gehirntumor der Welt erfolgreich entfernt. (Bild: fotoliaxrender/fotolia.com)
Die schiere Größe des Tumors war eine Herausforderung

Laut Medienangaben dauerte die Operation sechs Stunden bis schließlich der 1,87 Kilogramm schwere Tumor entfernt werden konnte. Bei solchen Operationen besteht für die Patienten grundsätzlich das Risiko eines massiven Blutverlustes. Der Patient benötigte elf Blutkonserven, um die Operation zu überstehen. „Wir mussten durch den Knochen schneiden. Die schiere Größe des Tumors war eine Herausforderung und wir musste sicherstellen, dass der Blutdruck während der Operation aufrechterhalten wurde“, resümiert Dr. Nadkarni.
Der größte entfernte Hirntumor der Welt?

Laut einigen Ärzten im Nair Hospital könnte der Tumor der größte sein, der weltweit aus einem Gehirn entfernt wurde. So ein Fall sei noch in keinem medizinischen Journal zitiert worden. Laut den ärztlichen Recherchen wurde der bislang größte Gehirntumor im Jahr 2002 im King Edwards Memorial Hospital in Mumbai entfernt, der 1,4 Kilogramm wog.
Eine anstrengende Odyssee für den Patienten

Nachdem der Patient von mehreren Krankenhäusern abgewiesen oder auf lange Wartelisten gesetzt wurde, nahm sich das Nair Hospital des Falls an. Nach einigen Untersuchungen wie CT-Angiographie, CT-Scan und MRT zeigte sich, dass die Blutgefäße in Pals Gehirn in den Tumor hineingewachsen waren, wodurch die Tumorzellen mit frischem Blut versorgt wurden. Der Tumor hatte auch einen Teil seines Gehirns erreicht und begann außerhalb des Schädelknochens zu wachsen, berichten indische Medien.

Viele Patienten kommen zu spät

„Wir bekommen jedes Jahr etwa 500 Fälle von Hirntumoren. Von diesen kommen mindestens 50 Prozent der Patienten in einem fortgeschrittenen Stadium“, erläutert Dr. Srikant Balasubramaniam, der bei der neurochirurgischen Abteilung des Nair Hospitals arbeitet. Sicherlich spielt hierbei auch die finanzielle Situation vieler Inder ein Rolle. „Er verdient nur 9.000 Rupie (knapp 113 Euro) pro Monat. Wir konnten nicht viel ausgeben“, sagte Manju, die Frau des Patienten.
Deutsche Ärztin zweifelt an den Angaben

Die deutsche Neuroonkologin Marion Rapp vom Universitätsklinikum Düsseldorf bezweifelt, dass es sich um einen Hirntumor handelt. „Dann müsste der Tumor aus Nervenzellen bestehen und die wachsen nicht so massiv“, sagte die Ärztin gegenüber der Presseagentur dpa. Auf Basis der vorliegenden Informationen vermutet die Ärztin, dass das Gewebe außerhalb des Schädels angefangen hat zu wachsen und sich anschließend in den Innenraum hinein ausgebreitet habe. Die indischen Ärzte lassen derzeit den entnommen Tumor im Labor testen. (vb)

Advertising

Naturheilkunde – Naturheilverfahren
Werben Sie hier
Links
Impressum
Kontakt
Fachliche Aufsicht

Beitrags-Navigation
Vorheriger BeitragÜbergewicht in der Kindheit: Einmal dick, auf Dauer dick?Nächster BeitragMöglicher Hinweis auf Krebs: Frauen mit Blähungen sollten zum Arzt gehen
In/a
L0
LD105K
I22,7K
Rank36,7K
Age2009|10|12
l1
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte041n/a

Saheikes Recherche 27.02.2018

Saheikes Recherche 27.02.2018

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2018/02/27/saheikes-recherche-27-02-2018/
Kollektiver Rechts- und Verfassungsbruch auf breiter Basis

.
Sheriff Israel’s Criminal Ties! Roger Stone Got Elected! Boom!

.
Karen Hudes DC TV

.

Weil auf YTube gesperrt für Deutschland
Das Schweizer Biest – Basislager des Teufels (full video)

.

Mit Merkel den Untergang Deutschlands herbeiführen? → Merkels letzter(?), großer Parteitag: Feierliches Hochamt oder Generalprobe für ihr Requiem?


Conservo
Ein konservativer u. liberaler Blog

Zum Inhalt springen

Startseite
Über mich „Conservo“

← Willkommenskultur oder Abschottung – „Gesinnungsethik“ und „Verantwortungsethik“
Mit Merkel den Untergang Deutschlands herbeiführen? →
Merkels letzter(?), großer Parteitag: Feierliches Hochamt oder Generalprobe für ihr Requiem?

https://conservo.wordpress.com/2018/02/27/merkels-letzter-grosser-parteitag-feierliches-hochamt-oder-generalprobe-fuer-ihr-requiem/
Veröffentlicht am 27. Februar 2018 von conservo
(www.conservo.wordpress.com)

Von Peter Helmes

Hauptsache Kanzler!

Angela Merkel scheint es mal wieder geschafft zu haben: Sie hat mit ihrer Kabinettsliste ihren Kritikern vorerst den Wind aus den Segeln genommen. Der CDU-Parteitag hat einer Neuauflage einer schwarz-roten Koalition mit großer Mehrheit zugestimmt. Die CDU ist (wieder) da, und es hat überhaupt keinen Zweck, so zu tun, als ob sie verschwinde und durch die AfD ersetzt werde. Das mag man wünschen, aber das ist Traum, nicht Wirklichkeit. Doch wie lange währt die Ruhe? Das darf man fragen, weil außerhalb der privilegierten Schicht der Funktionäre/Delegierten es auch weiterhin hörbar grummelt.

Doch die CDU wäre nicht die CDU, wenn sie sich nicht zuerst als Kanzlerpartei sähe. Hauptsache Kanzler und regieren! Alles andere ist in dieser Partei – übrigens seit ihrem Bestehen, auch zur Zeit des Ahlener Programms – zweitrangig. Die CDU hat das Selbstverständnis einer pragmatischen Machtpartei – ganz anders als die SPD, die vollkommen ideologielastig ist. Für die CDU sind Personalentscheidungen allemal wichtiger als programmatische „Würfe“. So wird auch Kritik am Koalitionsvertrag zurückgestellt, ohne daß die Unionswelt zusammenfällt. Denn die CDU will auf jeden Fall regieren.

Diese Mentalität darf man zu Recht bedauern; denn damit konnte die CDU unter Merkel ihre tradierte Programmatik, ohne daran gehindert zu werden, in die Tonne treten. Schon unter Adenauer galt in der Partei der Spruch: „Was interessiert mich mein dummes Geschwätz von gestern! Heute ist ein anderer Tag und morgen wieder ein neuer!“

Unter der derzeitigen (langjährigen) Vorsitzenden wurde diese Haltung geradezu pervertiert:

„Ich habe zwar kein Werte-Gerüst, aber ich habe die Macht!“ Konkurrenten wurden von ihr mit nüchternem Kalkül ausgeschaltet. Merkel hatte immer Gegner, aber es kam nie zu einer Revolte.

Wie lange noch Merkel?

Diese Grundhaltung erklärt auch in hohem Maße, daß das Ende der Ära Merkel zwar schon seit Längerem eingeläutet wurde. Aber sie ist immer noch da. Niemand ist bisher so weit gegangen, die Kanzlerin selbst infrage zu stellen. Aber die Frage, wie lange die Zeit von Angela Merkel noch währt, ist auch in der eigenen Partei salonfähig geworden. Und so muß es fast zwangsläufig wirken, als stelle Merkel mit ihren Entscheidungen über die Neuaufstellungen in ihrem Kabinett und in der Partei zugleich die Ausgangsformation für die Ordnung einer Nach-Merkel-Ära in der CDU her.

Ja, die Zeiten sind jetzt anders. Oberflächlich gesehen erhielt Merkel auf dem Parteitag wieder nahezu alle Unterstützung, aber dazwischen lugt immer wieder die ungelöste Zukunftsfrage hervor. Der Ruf nach klarer Orientierung war nicht zu überhören. Auffallend viel (frenetischen) Beifall erhielten alle die Redner, vor allem Annegret Kamp-Karrenbauer (AKK), die die Forderung nach einem neuen Grundsatzprogramm erhoben – und das auch schließlich durchsetzten.

Mehr Markt und wirtschaftsliberale Elemente

Die CDU müsse kantiger werden, ist eine der wesentlichen Forderungen. Es geht nicht nur um das Konservative – das aber auch und besonders. Insbesondere geht es aber auch um mehr markt- und wirtschaftsliberale Elemente. Denn um das Thema Marktwirtschaft ist es in der Union seit Jahren zu ruhig geworden. Ludwig Erhard scheint längst vergessen, aber Willy Brandt und seine „Sozial-Ader“ finden sich plötzlich eher in der Union wieder denn bei den Sozialisten. Die „Herz-Jesu-Sozialisten“ scheinen jetzt Teil der Christ-Demokraten und Christ-Sozialen(sic!) zu sein.

Damit ist der Union der Markenkern abhandengekommen – und die AfD hat davon profitiert

Es geht tatsächlich um mehr Spielraum für den konservativen Flügel in der Partei, der die zunehmende (und von Merkel geförderte) Sozialdemokratisierung der Partei bremst. Diese Linkslastigkeit setzt – wie die Sozialdemokraten – auf mehr Staat statt auf mehr marktliberale, wirtschaftsliberale Elemente. Das muß man nicht – wie „schlaue Erneuerer“ dies gerne tun – „Neue Soziale Marktwirtschaft“ nennen; es reicht, wenn sich die Union – besonders auch die CSU – wieder der Marktwirtschaft, natürlich der Sozialen Marktwirtschaft, erinnerte und zuwendete.

Das konservative Element stärken

Hauptaufgabe des „Wirtschaftsflügels der Unionsparteien“ und der konservativen „WerteUnion“ in den nächsten Jahren wird es sein sicherzustellen, daß diese wirtschaftsliberalen Elemente wieder eine bedeutendere Rolle spielen. Man darf das ruhig auch Rückkehr zum Konservativen nennen. Über lange Jahrzehnte hinweg war der Begriff ‚konservativ‘ in der CDU eigentlich nicht wirklich willkommen. Es ist schon interessant, daß viele Akteure in der CDU heute ganz offen und offensiv von Konservatismus reden, vor drei, vier Jahren wären sie dafür noch mit Häme überzogen worden.

Immer wieder ging es der Partei darum, ganz unterschiedliche soziale Milieus und politische Strömungen unter einem Dach zu vereinen – Katholiken und Protestanten, Arbeiter und Unternehmer, Herz-Jesu-Marxisten und ordoliberale Wirtschaftstheoretiker. Was mal mehr, häufig weniger gelang. Heute ist die CDU (noch) linkslastig.

Das christliche Menschenbild

„Die Union hat drei Wurzeln. Das ist die Grundlage ihrer Gründung nach 1945 gewesen: die christlich-soziale, die freiheitlich-liberale und die wertkonservative. Und wenn sie nicht auf alle drei Wurzeln achtet, droht sie zu verdorren. Und deswegen bin ich dagegen, daß wir im Frühjahr ein bißchen liberaler und im Herbst ein bißchen konservativer sind. Sondern wir müssen darauf achten, daß diese drei Wurzeln ausgewogen zueinander die Grundlage für die Zukunft dieser Partei auch heute sind.“ (Der frühere Ministerpräsident in Rhld-Pfalz und Thüringen), Bernhard Vogel, am 25.02.18 im Dlf)

Schon warnte die neue CDU-Generalsekretärin AKK im Magazin „Spiegel“ vor einem Rechtsruck, wenn darunter verstanden würde, daß die CDU nur noch konservativ sei. Die Noch-Ministerpräsidentin aus dem Saarland hält es für notwendig, deutlich zu machen, daß das christliche Menschenbild Grundlage der Partei sei.

Ähnlich sehen das auch die stellvertretenden CDU-Chefs Volker Bouffier und Armin Laschet. Beide betonten im Magazin „Focus“, daß das Konservative nur eine von mehreren Säulen der Union sei. Dagegen wünscht sich Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther in der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, daß das Konservative kräftiger hervortrete – was ihn aber nicht daran hindert, für eine noch stärkere Betonung der „sexuellen Früherziehung“ in Kindergärten und Schulen einzutreten.

CSU-Skepsis

Skepsis an der Reformdebatte gibt es bei der Schwesterpartei CSU. Der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder plädiert in den Zeitungen der „Funke Mediengruppe“ dafür, sich als Union wieder stärker klassischen Wähler zuzuwenden. Als solche versteht er Vertriebene, Russlanddeutsche, Mittelstand und Handwerk, Konservative, Religiöse oder Patrioten. Der Chef der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Alexander Dobrindt, betonte in der „Passauer Neuen Presse“, die Union müsse das bürgerliche Spektrum voll abdecken müsse, von der Mitte bis zur demokratischen Rechten.

Es gäbe noch eine weitere wichtige Frage nach der Grundorientierung der CDU: Es heißt zwar (gebetsmühlenartig, fast beschwörend), in der Partei gebe es konservative, liberale und christlich-soziale Wurzeln und an oberster Stelle stehe das christliche Menschenbild. Es gehört jedoch keinerlei Schneid dazu, der CDU den Verlust christlicher Orientierung vorzuwerfen. Vielleicht gibt das geplante neue Grundsatzprogramm dazu eine Antwort. Allein, mir fehlt der Glaube. (Daß auch wieder mehr Katholiken als zuvor in der neuen Regierung der Protestantin Merkel vertreten wären, ist in der C-Partei nach wie vor eine nicht unbeachtete Randnotiz, aber hat doch eher kosmetischen Charakter.)

Ob Jens Spahn dabei ein Hoffnungsträger sein wird, kann man heute noch nicht sagen. Er mußte bisher nichts beweisen. Aber wenn er meint, auf dem Schoße der Kanzlerin sitzend, sicher in das Kanzleramt einziehen zu können, wird er bald herunterfallen. Bisher stellt sich mir seine Haltung zur (verfehlten) Merkel-Politik anders dar: „Ich bin dagegen, aber ich stimme (lieber) dafür.“ Das Motto kennen wir: Karriere über alles! Und wenn mit dieser Personalie dann noch das liberale Element (über-)betont wird – „Ich bin schwul, und das ist gut so!“ – habe ich erst recht meine Zweifel an einer „konservativen Erneuerung“ durch Spahn.

Öffnung für „freiere Lebensformen“

Es wird (in Maßen) interessant sein zu beobachten, wie Spahn das Konservative, das Marktliberale, aber auch die „gesellschaftspolitische Öffnung in Richtung einer Gesellschaft der freieren Lebensformen“, in Richtung Sexualitäten zum Beispiel, unter einen Hut kriegt. Ich glaube, daß da das Original, nämlich die Grünen, glaubwürdiger war.

Und noch etwas: Letztlich geht es auch um eine Verjüngung der Partei, also um einen Generationswechsel; denn die CDU ist alt geworden – und so kommt sie auch daher: Ein Honoratiorenverein, der sich eher mit sich selbst beschäftigt denn mit den Nöten der Bürger.

SPD sollte CDU jetzt nicht unterschätzen

Das Wahlergebnis, mit dem Annegret Kramp-Karrenbauer zur Generalsekretärin und neuen Hoffnungsträgerin der CDU gekürt wurde, reichte knapp an die 100 Prozent heran, mit der Martin Schulz vor nicht einmal einem Jahr zum Vorsitzenden der SPD gewählt wurde. Das müsste Kramp-Karrenbauer als Mahnung gelten. Stimmungen in der Politik können in diesen Zeiten kurzlebig sein. Heute aber sind auch die SPD-Mitglieder gut beraten, die neue Dynamik in der CDU als Mahnung zu betrachten.

Ist das schon zynisch?

„Ich gehe fest davon aus, daß sie (Merkel) weiß, wie die Partei tickt, und sie kann erkennen, daß jeder auch das Verfallsdatum hat. Ich erwarte deswegen, daß sie im Laufe der Legislaturperiode die Weichen stellt für eine geordnete Nachfolge“, sagte der (jüngste) CDU-Bundestagsabgeordnete Olaf Gutting zur besten Sendezeit im ARD-Fernsehen.

Nota bene: Merkel kann jetzt ihren Abschied in Würde vorbereiten. „Kann“?, nein, sie muß ihn vorbereiten; denn der Abschied von dieser Parteivorsitzenden und Kanzlerin hat längst begonnen. Aber sie wird eisern darum kämpfen, daß es ein selbstbewußter Abschied wird. Nicht zu unterschätzen ist jedoch die jetzt einsetzende Dynamik: Die möglichen Nachfolger(innen) werden sich ab sofort belauern und ihre Vorteile suchen. Ob sie Merkel noch Zeit für eine volle Legislaturperiode einräumen? Darüber wage ich keine Prognose. Politik ist grausam – und undankbar.
http://www.conservo.wordpress.com 27.02.2018
Bewerten:

3 Votes
Teilen Sie dies mit:

Facebook12

Über conservo
„Conservo“ ist seit 59 Jahren politisch tätig und hat dabei 25 Jahre hauptamtlich in der Politik gearbeitet. Er ist ein katholischer, fröhlicher Rheinländer, arbeitet seit 22 Jahren als selbständiger Politikberater sowie Publizist und war 21 Jahre lang freiberuflicher Universitäts-Dozent (Lobbying, Medien). Er ist außerdem Verfasser von bisher 44 Büchern und Paperbacks sowie regelmäßiger Kolumnist mehrerer Medienorgane und Blogs. conservo ist stolz au sein Vaterland und ein überzeugter Europäer – für ein Europa der Vaterländer auf christlich-abendländischem Fundament. Als (neben F.J. Strauß und Gerhard Löwenthal u.a.) Mitbegründer der Deutschen Konservativen e. V., Hamburg, und deren Chefkorrespondent spricht und schreibt er grundsätzlich auch in deren Sinn, d. h. die Meinungen von conservo entsprechen der grundsätzlichen Linie der Deutschen Konservativen e.V.
Zeige alle Beiträge von conservo →
Dieser Beitrag wurde unter AfD, Allgemein, CDU, Christen, CSU, FDP, Islam, Medien, Merkel, Politik Deutschland, SPD abgelegt und mit AfD, Annegret Kramp-Karrenbauer, Bernhard Vogel, Bouffier, CDU, CDU-Parteitag, CSU, Generalsekretärin, Grundsatzprogramm, Jens Spahn, Kabinettsliste, Kanzler, Kanzlerpartei, Laschet, Markenkern, Martin Schulz, Merkel, Olaf Gutting, Parteitag, Revolte, Söder, Seehofer, Volker Bouffier verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
← Willkommenskultur oder Abschottung – „Gesinnungsethik“ und „Verantwortungsethik“
Mit Merkel den Untergang Deutschlands herbeiführen? →
4 Antworten zu Merkels letzter(?), großer Parteitag: Feierliches Hochamt oder Generalprobe für ihr Requiem?

lilie58 schreibt:
27. Februar 2018 um 13:05

Hoffentlich ist dieser Albtraum „Merkel“ bald beendet! Das Land muss gesunden, der Preis für diese dermaßen verfehlte ‚Politik‘ ist heiß und wird in den nächsten Jahren noch heißer werden!
Antwort
ceterum_censeo schreibt:
27. Februar 2018 um 13:23

Sehr zutreffend, der Hinweis auf die sog. ‚AKK‘, a.k.a. (Ähnlichkeiten mit ‚AKW‘ oder ‚PKK‘ sind rein zufällig) ‚Krampf-Karrenklauer‘ und die fast 100 % einerseits und das lächerliche, grössenwahnsinnige 100% – Männchen Schulz andererseits!

In der Antike galt schon der Satz: ‚Wer hoch steigt, der sehe zu, dass er nicht tief falle!‘

In meinen Augen beschreibt das die auch für das Innehaben eines (politischen) Amtes eigentlich unabdingbare Demeut im richtig verstandenen Sinne, u.a., sich selbst nicht zu wichtig zu nehmen.

Derartige Wesenszüge sind einer MerKILL allerdings vollkommen fremd (‚Ist mir egal!‘)

In diesem Sinne kann ich mich Ihrem Artkel und auch dem Beitrag von lilie58 nur vollinhaltlich anschliessen.

Auch ich frage mich mit banger Sorge wann dieser Alb traum MerKILL endlich zuende ist!
Antwort
famd schreibt:
27. Februar 2018 um 14:42

Merkel muss weg – aber sofort sonst helfe ich nach!
Antwort
ceterum_censeo schreibt:
27. Februar 2018 um 14:43

Lieber Peter Helmes,

angesichts der unsäglichen Ereignisse auf dem erbärmlichen sog. Bundesparteitag der CDU am Montag hat mich Ihr obenstehender Artikel bewogen, meine Stellung nahme dazu in einem ‚offenen Brief‘ zusammenzufassen.
Als ‚Gerüst‘ habe ich mich dabei gestützt auf die vorzüglichen und von mir vollinhaltlich geteilten Ausführungen David Bergers, indessen diese aber noch um einiges erweitert und ergänzt.

Ich hoffe, dass ich die Ausführungen hier einstellen darf. Sollten Sie auch noch eine andere Vewendungsmöglichkeit dafür sehen, können Sie gern davon Gebrauch machen.

Der Brief wurde zugleich übersandt an die CDU Deutschlands – z.Hd.:
Frau Generalsektetärin der CDU Deutschlands
A. Kramp – Karrenbauer
Bundesgeschäftsstelle – Konrad – Adenauer – Haus Berlin

– UND: ‚To whom it concerns‘ –

Sehr geehrte Frau Kramp – Karrenbauer,
sehr geehrte Damen und Herren,

Spätestens seitdem die CDU am Montag auf dem Bundesparteitag in die jüngsten Vereinbarungen zu einer Regierungskoalition fast einstimmig eingewilligt hat, war mir klar,
dass die CDU die Partei ist, die massgeblich (neben der SPD) den Untergang Deutschlands herbeiführen wird.

Leider oder glücklicherweise – je wie man es nimmt – kann ich dem zwar nicht mehr Ausdruck verleihen, in dem ich aus dieser Verräterpartei austrete – das ist bereits vor Jahren geschehen. So gesehen muss ich mich dann nur auf diese Schreiben beschränken um meine Meinung über diese widerliche Umvolkungs- und Rechtsbrecherpartei zum Ausdruck zu bringen.

Wäre ich noch Mitglied, würde freilich mit diesem Schreiben zugleich die Austrittserklärung erfolgen:
nämlich dass ich es mit meinem Gewissen nicht mehr länger vereinbaren könnte, Mitglied einer solchen Partei zu sein. Gleich nach dem Beschluss des Bundesparteitags habe ich nun beschlossen wenigstens mit diesem Schreiben meine Verachtung dieser rechtsbrecherischen Kanzlerdarstellerin und ihrer Schandpartei darzutun:

Ich selbst war lange Jahre seit Anfang der 70-er Jahren Mitglied von JU, CDU und dann auch der MITtelstandsvereinigung, habe in alle diesen Gliederungen diverse Ämter u.a. auf Kreis- und Bezirksebene, bis hin zur Landesebene, namentlich auch in den jeweiligen Vorständen, innegehabt und auch sehr aktiv Wahlkämpfe mit bestritten.

Mehr und mehr habe ich jedoch meine politische Heimat in der CDU dahinschwinden sehen, insbesondere seit Beginn des ‚Systems Merkel‘ und in der Folge,
mit dem heute zutage liegenden Ergebnis dass die CDU mit Merkel nur noch eine schäbige Karikatur dessen ist, was sie einstmals war.

Ich habe dieser Partei viele Jahre angehört und sie gewählt, allerdings nur bis zu dem Zeitpunkt, als mir – und das war schon frühzeitig abzulesen an dem Gebaren Merkels anlässlich der Wahl 2005, als mir klar wurde dass Deutschland mit dieser Frau unaufhaltsam auf den Abgrund zusteuern würde bis hin
zu dem Zeitpunkt, als die derzeitige schwere Krise unseres Vaterlandes immer deutlicher wurde und ich – trotz allem – noch die Hoffnung hatte, das Vernunft einkehren würde und die Erkenntnis und das Aufgreifen wichtiger Themen, die derzeit nur rechts von der Union oder im konsequent liberalen Spektrum vertreten werden, in der letzten verbliebenen sog. ‚Volkspartei‘ noch möglich sei:

♦ Einen gewissenhaften, von der Realität und nicht von Ideologien geprägten Umgang mit den schweren Gefahren der Masseneinwanderung
♦ Damit verbunden einen konsequenten Einsatz für den Erhalt unserer Sozialsysteme
♦ Einen Kampf gegen den fatalen Linksrutsch unserer Gesellschaft und eine Stärkung der bürgerlichen Mitte.
♦ Einen kritischen Blick der Christ(!)demokraten auf die Islamisierung Europas
♦ Den Schutz unseres Grundgesetzes und fundamentaler Bürgerrechte wie der Meinungsfreiheit, der Versammlungs- und Demonstrationsfreiheit
♦ Das bedingungslose Ja zu Rechtsstaat und Demokratie

Lesen Sie selbst mal wieder – Lesen soll manchmal bilden – das CDU Wahlprogramm 2002, namentlich die Passage zur ‚Migration‘, pp. !

Zu meinen strategischen Hoffnungen: Schaut man sich die Ergebnisse der letzten Bundestagswahl und besonders auch der jüngsten Sonntagsfragen an, muss man zunächst konstatieren, dass die CDU keine Volkspartei mehr ist. Und man muss kein Pessimist oder Politikwissenschaftler sein, um vorherzusagen, dass sie es nach dem bewussten Parteitagsbeschluss auch nie mehr sein wird. Dazu ist der unbedingte Wille dieser Partei, sich selbst aufzugeben, mit Merkel in den verdienten Untergang zu marschieren, viel zu ungebrochen. Wer also gesellschaftlich etwas erreichen möchte, dem wird dies ohnehin immer weniger über die Union gelingen.
Zu meinen inhaltlichen Hoffnungen: Natürlich wusste ich bereits seit langem, dass all die genannten Punkte mit Merkel und den Ihren nicht zu erreichen waren.

Wie soll auch eine Frau den Rechtsstaat aufrecht erhalten helfen, die sich in den letzten Jahren, spätestens seit der Grenzöffnung 2015, immer wieder über geltendes Recht hinweggesetzt hat?

Die seit geraumer Zeit geltende deutsche Gesetze mit Füssen tritt, wie es ihr passt – und bekanntlich immer noch mit Füssen tritt, wie auch jüngst ein Oberlandesgericht zum ‚Rechtsszustand‘ in Deutschland feststellen musste?

Und dann, wie geschehen, widerwärtig und dreist sich auch noch hinstellt und verkündet : ‚Das ist mir alles egal!‘ (sic!)

Eine solche Ver- und Rechtsbrecherin als Kanzlerin Deutschlands – und von Ihrer Partei?

Eine solche UnPerson bejubeln Sie und alle Ihre hirnverwirrten Delegierten auch noch nahezu einstimmig auf dem unsäglichen, erbärmlichen sog. Bundesparteitag am Montag?

Und segnen diesen sog. ‚Koalitionsvertrag‘ ab, der rein von der SPD vorgegeben worden ist und Deutschland nur weiter in den Abgrund führen wird?
Nur wegen der persönlichen, ja geradezu wahnhaften, Machtgelüste Merkill‘ s die um jeden Preis (!), koste es was es wolle, ‚an der Macht‘ bleiben‘ will?

Hat sich in der CDU eigentlich nie jemand gefragt, ob Sie nicht alle wie die Lemminge einer Geistesverwirrten hinterherlaufen – sh. Dr. Maaz?

Pfui, und tausendmal Pfui!

Immerhin, obwohl ich die CDU seit dem Auftauchen Merkels nie mehr gewählt habe, hatte ich immerhin noch eine Zeitlang die Hoffnung, dass die CDU nicht Merkel ist.
Diese Hoffnung rührte daher, dass zeitweise noch merkelkritische Kreise in der CDU wahrzunehmen waren.

Aber diese entpuppten sich jetzt auch als ‚charakterlose Gesellen‘ ,die um ein Linsengericht, sprich: Pöstchen, ihre vorgebliche Überzeugung verkaufen: die Ziemiaks, Spahns, ja auch die Linnenbeckers von der MIT:

30 Silberlinge für die Zerstörung des Rechtsstaats in Deutschland, für die Aushebelung der Meinungsfreiheit, stattdessen MaaaSSlose Zensur, für die de facto gewollte Abschaffung der Versammlungs- und Demonstrations freiheit für politisch ’nicht genehme‘ Meinungen,

wobei man sich – besonders widerwärtig – noch kriminellen, ja, terroristischen, und gewalttätigens Gesindels wie der sog. ‚Antifa‘ bedient, nach dem Motto:
‚Der Zweck heiligt die Mittel!‘

Sehr schnell und auch ohne die Ereignisse des letzten Montags wurde aber klar, dass auch dies Krräfte diese nichts auszurichten vermögen, außer dass sie die wenigen verbliebenen konservativen Christdemokraten bei der Stange zu halten versuchen, indem sie ihnen und sich selbst immer wieder vorspiegeln, dass es bald eine bessere Zeit nach Merkel geben wird.

Davon ist nicht das Geringste zu spüren angesichts einer solch erbärmlichen, widerwärtigen, Vorstellung wie am letzten Montag.

Auch wenn sich das der Merkel devot ergebene Hofstaat nicht vorstellen kann, wird diese Zeit natürlich dennoch kommen. Die Altmaiers & Co müssen sich aber erst einmal keine Sorgen für die Zeit nach „Mutti“ machen.

Denn Merkel hat ihr System so fest etabliert, dass es noch viele Jahrzehnte nach dem Aus für Merkel weiterwirken wird. Die CDU ist soweit in dieses System Merkel verwickelt, dass eine Rückkehr hin zu ihren ursprünglichen Idealen realistisch gesehen inzwischen nach menschlichem Ermessen unmöglich ist.

Dabei ist es kein Trost, dass die CDU dieser systematischen Gleichschaltung nicht alleine zum Opfer gefallen ist. In verhältnismäßig kurzer Zeit und mit sonst nur aus Diktaturen bekannten Methoden (Zensur, Überschreiten gesetzlicher Rahmenbedingungen, Verfolgung der „Regime“-Kritiker) gelang es viele Bereiche der Gesellschaft gleichzuschalten.

Und ich sage: ‚GLEICHZUSCHALTEN‘! Das ‚Dritte Reich‘ lässt grüssen!

Wie angesprochen, dass die auf weite Strecken hin kriminell und linksfaschistisch agierende „Antifa“ nun dieses System Merkel mit verteidigt (!), sagt mehr als das hundertfache Geschwurbel der Beschwichtigungshofräte oder die Beschimpfung von Merkelkritikern – nicht nur Herr Tauber hat sich da in der Vergangenheit unrühmlich hervorgetan – durch karrieregeile Nachwuchspolitiker aus den eigenen Reihen.

Hat Ihre Bande da eigentlich überhaupt noch einen winzigen Funken Ehrgefühl im Leibe?

Kurzum: Die für Deutschland und im weiteren Sinne auch ‚Europa‘ (was etwas vollkommen anderes ist als dies abscheuliche Bürokratie – Monstrum namens sog. ‚ EU‘ !) überlebenswichtige Wende wird auch durch eine von der Person Merkels befreite CDU nicht kommen. Ganz im Gegenteil.

Konrad Adenauer sagte einmal vor vielen, vielen Jahren: ‚Die SPD ist der Untergang Deutschlands!‘

Da aber kannte er seine dereinstige Nachfolgerin noch nicht…..

– cc. –
Antwort

Kommentar verfassen

Aktuelle Beiträge
Mit Merkel den Untergang Deutschlands herbeiführen?
Merkels letzter(?), großer Parteitag: Feierliches Hochamt oder Generalprobe für ihr Requiem?
Willkommenskultur oder Abschottung – „Gesinnungsethik“ und „Verantwortungsethik“
Abschiedsbrief einer Ex-Grünen an ihre Partei
Die unaufhaltsame Verdoofung der Sozialdemokraten. Propeller Karls bizarre Propaganda
Archive
Februar 2018
Januar 2018
Dezember 2017
November 2017
Oktober 2017
September 2017
August 2017
Juli 2017
Juni 2017
Mai 2017
April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
September 2011
August 2011
April 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Kategorien
AfD
Afrika
Allgemein
antifa
APO/68er
Außenpolitik
BILD
Bildung
BPE
Bundespräsident Gauck
Bundespräsident Steinmeier
Bundespräsident Wulff
Bundeswehr
CDU
Christen
CSU
Die Grünen
Die Linke
Dritte Welt
EU
Europäische Kommission
Fachkräftemangel
FDP
Flüchtlinge
Freie Wähler
Gewerkschaft
Griechenland
Islam
Kinderschänder/Pädophile
Kirche
Kultur
Medien
Merkel
Nato
OBAMA
Papst
Pegida
Piraten
Politik
Politik Deutschland
Politik Europa
Politik Rheinland-Pfalz
Putin
Sarrazin
SPD
Türkei
Trump
Umwelt
UNO
USA
Weltpolitik
Wirtschaft
Meta
Abmelden
Beitrags-Feed (RSS)
Kommentare als RSS
WordPress.com
LINKS:
Bayern ist frei
Christliches Forum
David Berger / philosophia perennis
Die Deutschen Konservativen e.V.
Jürgen Fritz
Journalistenwatch
Konservativer Aufbruch
Kultur und Medien
Michael Mannheimer
Pax Europa
Politspotter
ruf-der-heimat.

Conservo

In/a
L0
LD28,7K
I!
Rank139K
Age2011|04|30
l12
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte66208n/a

Nestlé-Boykott: Ein kleiner schwäbischer Getränkehändler geht mutig voran


Skip to content
PRAVDA TV – Lebe die Rebellion

Startseite
Crowdfunding
Vimeo
Youtube
Links
Beobachtungsmonitore
Shop
Kunst
Liebe
Über Uns

Nestlé-Boykott: Ein kleiner schwäbischer Getränkehändler geht mutig voran

https://www.pravda-tv.com/2018/02/nestle-boykott-ein-kleiner-schwaebischer-getraenkehaendler-geht-mutig-voran/
27. Februar 2018 aikos2309

Das wird Amazon uns nie verzeihen, …

. . . denn heute können Sie den Bestseller: „Das Warren-Buffett-Geheimnis“ von Börsen-Koryphäe Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie „Das Warren-Buffett-Geheimnis“ über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit wenig Einsatz an der Börse reich werden!

Edeka bereinigt seine Regale aktuell von Nestlé-Produkten, jedoch leider eher aus preistaktischen statt aus moralischen Gründen.

Trotzdem schlägt diese Aktion große Wellen, denn viele Verbraucher sehnen es geradezu herbei, dass jemand dem Lebensmittelgiganten endlich die Zähne zeigt. Der schwäbische Getränkehändler Grözinger handelt nun nach dem Motto: Wenn die Großen die Sache nicht anpacken, dann müssen halt wir Kleinen ran!

Die Art, wie Nestlé mit dem Trinkwasser der Menschen in dürren Gebieten umgeht, stößt bei vielen verantwortungsbewussten Konsumenten auf Unverständnis und Ärger: Sauberes Wasser sollte ein Menschenrecht sein, und kein Handelsgut, dass sich irgendein Konzern einfach unter den Nagel reißen kann!

Sicher gibt es immer wieder Kunden, die sich vornehmen, Nestlé-Produkte zu boykottieren, doch das erweist sich als sehr mühsam, da das Schweizer Unternehmen eine Vielzahl verschiedener Marken vertreibt. Darum fällt der Widerstand aktuell allzu schwach aus (Kalifornien reagiert: Trotz Dürre pumpte Nestlé Konzern weiter Grundwasser ab).

Doch was wäre, wenn der kleine Einzelhandel vor Ort endlich wach wird und sich ein Geschäft nach dem Nächsten entscheidet, die entsprechenden Produkte gezielt aus den Regalen zu nehmen?

Marco Grözinger, der einen lokalen Getränkehandel in Ostelsheim betreibt, lässt nun einen lauten Startschuss erschallen – wer wird sich außer ihm noch ins Rennen wagen?

Der Getränkehändler postete vor kurzem die Nachricht auf Facebook, dass er »ALLE Produkte, die zum Nestlé-Konzern gehören, aus dem Programm nehmen« wird. Dieser Post ging viral und wurde im ganzen Netz gefeiert.

Marco Grözinger geht es vor allem darum, den lokalen Handel zu stärken, auch wenn das den Kunden am Ende ein wenig teurer kommt. Er selbst führt sein Familienunternehmen in dritter Generation, mit dabei sind seine Eltern und zwei Angestellte.

Schon vor zwei Jahren hat er mit dem Aufräumen begonnen und Nestlé-Getränke wie Perrier, Vittel und Nestea aus dem Sortiment genommen, nun flogen die letzten verbliebenen fünf Artikel des Konzerns ebenfalls raus.

„Mit den Konflikten, die Nestlé durch die Wasserentnahme auslöst, will ich nichts zu tun haben“, teilte Grözinger dem Handelsblatt mit. Auch Coca-Cola hat er auf dem Kieker, die Lebensmittelriesen sind ihm insgesamt ein Dorn im Auge (Die grüne Lüge: Weltrettung als profitables Geschäftsmodell (Video)).

Also begibt er sich auf die Suche nach regionalen Alternativen und hofft darauf, dass die Kunden sich nicht mehr so sehr von Werbung manipulieren lassen.

Und vielleicht wünscht er sich insgeheim auch, dass viele andere Läden seiner Entscheidung folgen.
Anzeige

Trotz Börsenpanik: Gold weiterhin ein absolutes Top-Investment!

Darum müssen Sie jetzt in Gold investieren!
Das sind die besten Gold-Chancen!
Deshalb ist die Börsenpanik eine Chance!

Jetzt mehr erfahren! GRATIS! Einfach klicken!

Literatur:

Water – Die geheime Macht des Wassers

Schwarzbuch Markenfirmen: Die Machenschaften der Weltkonzerne

Plastic Planet: Die dunkle Seite der Kunststoffe

Profitwahn: Warum sich eine menschengerechtere Wirtschaft lohnt

Quellen: PublicDomain/trendsderzukunft.de am 27.02.2018

Weitere Artikel:

Die grüne Lüge: Weltrettung als profitables Geschäftsmodell (Video)

Die geheime Macht der Industrie und welche Verschwörung dahinter steckt

Kalifornien reagiert: Trotz Dürre pumpte Nestlé Konzern weiter Grundwasser ab

Bioplastik boomt: So werden die Verbraucher getäuscht

Erdbeben Vulkane Umwelt Anomalien, Politik Wirtschaft Soziales permalink

About aikos2309

See all posts by aikos2309
Post navigation
Wird die Verschwörung gegen Trump und die US-Demokratie ungestraft bleiben?
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name *

E-Mail *

Website
CAPTCHA
Refresh

CAPTCHA Code*

Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E-Mail.

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

Kolloidales Gold und Silber
Top Artikel

Russische Wissenschaftler entschlüsseln ausserirdische Botschaften und entdecken eine Warnung an die Menschheit! (Videos)
Die Bedeutung des Nerven- und Energie-Vitamins B12 für unsere Gesundheit
Schöpfer der Wirklichkeit: Der Mensch und sein Gehirn (Video)
Heftiges 7,5 Erdbeben in Papua-Neuguinea – “unterirdische Blitzschläge” (Video)
‚Tafeln’ sind „Orte des Bürgerkrieges“
Neue Weltordnung: Deutschland hat noch immer keinen Friedensvertrag und finanziert US-Truppen im eigenen Land
Gesunde Fette: Mit der Mitochondrien-Therapie gesund und fit bis ins hohe Alter

Medizinskandal Migräne / Kopfschmerz

Bio Kokosöl und Bio CBD-Öl

Die EINZIGE Krebs Patienten Heilung

Medizinskandal Herzinfarkt
Blogsuche
Suche nach:

[Werbung 6]

PRAVDA TV Statistik seit Start am 02.01.2012 (Stand 08.12.2017):

20.989.946 Besucher

53.022.308 Seitenaufrufe

Zitat

„Wenn der Geist erkennt, dass er die Liebe nicht herstellen kann, sondern nur Ideen dessen, was die Liebe sein sollte, dann wird er ruhig und die Liebe ist.“
Murdo MacDonald-Bayne (1887-1955)

PRAVDA TV Streetwear Collection

Medizinskandal Herzinfarkt

Partner-werben-Partner

Die EINZIGE Krebs Patienten Heilung

Partner-werben-Partner Codex Humanus

Impressum | Datenschutz
Proudly powered by WordPress | Theme: Solon by aThemes
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.OKErfahre mehr

In/a
L0
LD76,4K
I12,0K
Rank29,5K
Age2011|01|28
l10
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte5428n/a

Weltweite Cannabis-Investitionen steigen um fast 600 Prozent

Start
Politik
Wirtschaft
Gold
Militär
Krass!
Kolumnen
Gesundheit
Sonstiges
Evergreenz

Weltweite Cannabis-Investitionen steigen um fast 600 Prozent

http://www.gegenfrage.com/cannabis-investitionen-600-prozent/

23. Februar 2018 Gesundheit
Die weltweite Cannabis-Industrie ist im Vergleich zum Vorjahr um fast 600 Prozent gewachsen. Insbesondere in Nordamerika erlebt die Branche einen Boom.
(Literatur zum Thema gibt’s hier: klick)
Cannabis
Cannabis, Bild: Gegenfrage.com

Laut Viridian Cannabis Deal Tracker verzeichnete die Cannabis-Industrie allein im Januar 1,23 Milliarden US-Dollar an Investitionen. Das entspricht fast der gesamten Summe, die im kompletten Jahr 2016 in die Branche investiert wurde (1,29 Milliarden US-Dollar).
Anzeige

Im Vergleich zu den ersten fünf Wochen des Jahres 2017 sind die Investitionen in diesem Jahr um fast 600 Prozent gestiegen. Harrison Phillips, Vizepräsident von Viridian Capital Advisors, sagte: „Wir beobachten einen anhalten Ausbau der Kapitalmärkte rund um die Cannabisindustrie.

Schon frühzeitig waren fast ausschließlich vermögende Privatpersonen und vielleicht einige Familienunternehmen in Cannabis investiert. Doch sehen wir jetzt noch mehr Familienunternehmen, die sich engagieren, mehr vermögende Privatpersonen und mehr professionelle Investoren.“
Wachsende Branche in Nordamerika

Vier der fünf größten Investoren sind kanadische Unternehmen, die medizinisches Marihuana herstellen und vertreiben. Ein weiteres Unternehmen ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Seattle, USA, die weltweit in die legale Cannabisindustrie investiert.

In Kanada wurde kontrolliertes medizinisches Marihuana im Jahr 2001 legalisiert. Auch der private Konsum dürfte bald legalisiert werden laut einer Gesetzesvorlage von November 2017, der noch vom Senat zugestimmt werden muss.

In den Vereinigten Staaten sind Nutzung, Verkauf und Besitz von Cannabis größtenteils nach wie vor illegal. In neun Staaten (Alaska, Kalifornien, Colorado, Main, Massachusetts, Nevada, Oregon, Vermont und Washington) wurden Verkauf und Besitz jedoch sowohl für medizinische als auch private Nutzung legalisiert.
Anzeige

Reveal content Quellenangaben anzeigen
Anzeige

Diese schamlosen Lügen nach der Bundestagswahl könnten IHREN Untergang bedeuten!

ACHTUNG: Wägen Sie sich bloß nicht in Sicherheit.

Diese 11 Bundestagswahl-Lügen bedrohen grade Ihre gesamte Existenz! Selbst Ihre Liebsten, Ihre Freiheit und Ihr Vermögen sind nicht mehr sicher …

>> Erfahren Sie HIER die ganze schockierende Wahrheit und schützen Sie sich!

Facebook
Twitter
Google
Pinterest

Tags: Cannabis
Thema

12. Mai 2017
Chile: Apotheken beginnen mit Verkauf von Cannabis

Apotheken in Chile haben am Mittwoch mit dem Verkauf von Cannabis zu medizinischen Zwecken begonnen. Einige

17. Januar 2017
USA: Legales Marihuana ist neuer Milliardenmarkt

Der Marihuanamarkt in den USA wuchs im Jahr 2016 um 30 Prozent. Bis 2021 sollen die

22. Mai 2016
USA: Polizei, Gefängnisse bekämpfen Cannabis-Legalisierung

Staatliche und private Gefängnisse sowie die Polizei, aber auch die Pharma- und Alkoholindustrie stemmen sich gegen eine

Schreibe einen Kommentar

Hier werben? >>> klick
Tagesticker

★ Der venezolanische «Petro» – eine Neue Welt Reserve-Währung?

★ Politische Milliardengräber

★ Weltspitze beim Suggerieren von Weltspitze

★ fliegende Diskokugel über Deutschland ist ein Satelliten Projekt aus Neuseeland

★ Russland erschrocken über US-Strategie der nuklearen Vergeltung von Cyberangriffen

Net News Express

Wird die Verschwörung gegen Trump und die US-Demokratie ungestraft bleiben?

Brain Drain: Massenauswanderung aus der Ukraine

Die Berlinale-Wundertüte

Man kennt sich

Corbyn, der Realist

Kontakt & Infos
Neueste Kommentare

Markus bei 26.02.1993: Anschlag auf das World Trade Center
ELCID bei 26.02.1993: Anschlag auf das World Trade Center
Markus bei Südafrikas neuer Präsident will weiße Landbesitzer enteignen
Markus bei 25.02.1942: UFO-Angriff auf Los Angeles
Helmut Josef Weber bei Südafrikas neuer Präsident will weiße Landbesitzer enteignen
Helmut Josef Weber bei 25.02.1942: UFO-Angriff auf Los Angeles
Markus bei 25.02.1942: UFO-Angriff auf Los Angeles
Bürgender bei Südafrikas neuer Präsident will weiße Landbesitzer enteignen
Helmut Josef Weber bei 25.02.1942: UFO-Angriff auf Los Angeles
Markus bei Südafrikas neuer Präsident will weiße Landbesitzer enteignen

Bestseller

Zurückblättern 23.02.1986: Eier-Attacke auf Queen Elizabeth II in Neuseeland
Vorblättern Südafrikas neuer Präsident will weiße Landbesitzer enteignen
Werbung buchen

Impressum
Netiquette
Artikelklau

Website verwendet Cookies. OK Infos hier
Nach oben scrollen

In/a
L0
LD38,1K
I3,34K
Rank252K
Agen/a
l14
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte2737n/a

Die Jagd auf die „Bestie“ ist eröffnet, ganz Europa will Merkel „schlachten“

deutschelobby info SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN
————————————————————————————–FÜR DAS DEUTSCHE REICH IN DEN GRENZEN VOM 31.08.1939
Zum Inhalt springen

Startseite
„EU“ – Bargeldverbot
“NSU”-Döner-Morde = Drogen-Wett-Agenten-Mafia-Szene
About
Angela Merkel Biografie
Merkel – „Die Patin“ …eine Aufklärung über das „Biest“
Merkels Herkunft…
Der Jahrhundertkrieg ….von Helmut Schröcke……….NE QUID FALSI AUDEAT, NE QUID VERI NON AUDEAT DICERE SCIENTIA
Deutschland – Deutsches Reich
Deutsche Geschichte
Deutsche Helden und Vorbilder
Deutsche Reich – Wirtschaft und Wissenschaft
Die Identität des Deutschen Volkes
ERSTER WELTKRIEG
Gedenktage aus der Deutschen Geschichte
HEIMAT
Historische Bilder und Ereignisse
Orden und Ehrenzeichen
rechtsgültige Paulskirchen-Verfassung = Reichs-Gesetzblatt-Verfassung = Deutsche Verfassung
Süd-Tirol…immer schon Österreich/Ostmark/Deutsche Reich
Was ist deutsch….eine Serie über uns……
Deutsche Geschichte
Feinde Deutschlands
Deutsche Soldaten und Patrioten
DIE ENTLARVUNG DER GRÜNEN
Gender Mainstreaming…der weltweite Wahnsinn
Germanen – unsere Vorfahren
GLOBALE ELITEN
HAARP, ChemTrails, Erdbeben, Klimalüge
Historische Bilder
Impressum
Islam – Ursprünge und Fakten
“Moschee des Grauens”
2034 Der Abschied vom Abendland
Enttarnung des frühen Islam….Forschung beweist: Mohammed hat nie existiert..nur eine Erfindung von Hajjaj ibn Yusuf, einem Herrscher zur besseren Kontrolle des Volkes
GEERT WILDERS „MARKED FOR DEATH“…deutsch…Islam…Islamisierung
Islamisierung: stoppen — Sabatina Jones und Prof.Dr. K. A. Schachtschneider u.v.a.
Prominente Islamkritiker…
“Wir wissen inzwischen, was Ihr Muslime wollt.”
Enttarnung des frühen Islam….
Die Islamisierung ist ein Genozid am deutschen Volk
Ein Leitfaden für Dhimmis
OBSESSION – Der Krieg des radikalen Islam
Jörg Haider…ein schlecht vertuschter Mord
Kirsten Heisig – der vertuschte Mord
Kontakt-Information
Menü-Themen-Auflistung
„EU“ ein Konstrukt durch Angst, Erpressung und Lügen
Anti-Fa = HSR = Hirnlose-Strassen-Ratten
Finanzsystem – Zusammenhänge – Krise – Währungsreform
Gastbeitrag
Grüße aus aller Welt
Mitteilungen
NEUSCHWABENLAND-REICHSDEUTSCHE-HAUNEBU-WUNDERWAFFEN
NWO – Die Bilderberg Gruppe
PDF-Dateien
UMFRAGEN
Wie die Todes- und Foltermaschinerie gegen die Deutschen lief und wie die Lügen daraus heute noch von den BRD-Eliten durchgepeitscht werden
Windräder, Windenergie, Windparks
Zitate
Geschichts- und Berichtsfälschung: Deutsche Opfer und alliierte Kriegsverbrechen….
Weltkriege….Beweise der Unschuld des Deutschen Reiches
Zweiter Weltkrieg — nach Fakten und Erlebnissen…..
Zweiter Weltkrieg nach zeitlichem Ablauf
„Deutschland ausradieren“ und andere entlarvende Zitate des 20. Jhd.

25/02/2018 deutschelobby
Die Jagd auf die „Bestie“ ist eröffnet, ganz Europa will Merkel „schlachten“
Die Jagd auf die „Bestie“ ist eröffnet, ganz Europa will Merkel „schlachten“
Merkel freigegeben zur Schlachtung

Allein die von der WELT gewählte Angst-Fratze Merkels zeigt, dass sie zur Schlachtung freigegeben wurde.

Die Jagd auf die „Bestie“ ist eröffnet, ganz Europa will Merkel „schlachten“

In der Wahlnacht des 24. September 2017 versprach AfD-Chef Alexander Gauland: „Wir werden Frau Merkel jagen und wir werden uns unser Land zurückholen!“. Einige waren damals mit dem Gedanken überfordert, dass es zum Anstoß großer Veränderungen selten großer Mehrheiten bedarf. Eine gewisse Kampfesgröße besitzende, aber entschlos-sene Minderheit kann vieles schaffen.
Was die AfD im Bundestag bislang leistete, verdient hohe Anerkennung und Respekt. Die AfD hält Wort, sie jagt und hetzt Merkel im Bundestag seit dem Tag nach der Wahl. Und das hat sich, wie in den NJ-SCHLAGZEILEN am Tag nach der Wahl vorausgesagt, auf die gesamte EU übertragen. NJ-SCHLAGZEILEN 25.09.2017:

„Vor allem wird das Reptil Merkel ihren Nimbus in Europa einbüßen, denn niemand wird in der großen Machtpolitik ernst genommen, der zuhause seine Machtbasis verloren hat.“

Heute ist vieles davon schon wahr geworden. Das Jagdfieber auf Merkel hat die ganze EU erfasst. Noch am 22. Februar wollte das Reptil einen Ausbruch im Bundestag versuchen und erklärte der Ost-EU voreilig den Krieg mit der Drohung, denen den Geldhahn abzudrehen, die sich nicht von ihrer Parasiten-Invasion vernichten lassen wollen. Einen Tag später, beim Treffen der EU-Regierungschefs in Brüssel, bekam Merkel dafür nicht einmal mehr Unterstützung aus ihrem westlichen EU-Vasallensumpf. Der jüdische Kolumnist Jacques Schuster stellte gestern in Merkels Hauszeitung DIE WELT mit kaum unterdrückter Blutlust fest:

„Flüchtlingspolitik: Merkel ist in Europa mutterseelenallein. Die Bundeskanzlerin will die Folgen ihrer verfehlten Flüchtlingspolitik auf alle EU-Länder verteilen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hofft, die Folgen einer verfehlten Flüchtlingspolitik mithilfe Europas auf die Schultern aller europäischen Mitglieder zu verteilen. Doch die Widerspenstigen kümmert’s nicht. Die EU-Entscheidung, dass jedes Individuum von außerhalb der EU einen Rechtsanspruch auf Aufenthaltsrecht hat, hat sich seit 2015 als eine unhaltbare Einladung zur Masseneinwanderung herausgestellt. Als Antwort auf die deutsche Gesetzgebung hat in dieser Woche Frankreich sein Asylgesetz verschärft.“

Das Reptil wurde in Brüssel vorgeführt. Selbst ihr übler Mittäter, EU-Chef Juncker, fiel ihr gestern in den Rücken:

„Ich will keine neue Spaltung Europas“,

sagte er. Und Martin Preiß (Tagesthemen) ergänzte:

„Angela Merkel kam mit einer Klarstellung. Ihr gestriger Vorstoß sei keine Drohung gegen Länder gewesen, die keine Flüchtlinge aufnehmen.“

Als Merkel ihre Invasionstruppen bei uns einmarschieren ließ, haben wir 2015 getitelt:

„Flüchtlings-Hexe bald in ganz Europa mit Haftbefehl gesucht? Die EU wird Dank Merkels ethnischem Vernichtungsprogramm explodieren.“

Der Brexit geschah aus Angst vor Merkels Invasoren. Auch Donald Trump gewann die Präsidentschaftswahl, weil er warnte, Hillary Clinton wolle Amerika nach dem Merkels Flüchtlingsplan vernichten. Und die AfD, die vor der Flut bei etwa 4 Prozent dümpelte, schaffte mit ihrem Stimmenanteil nun indirekt die Veränderung Europas.
Die Merkel-Zeiten, wo die Systembande im Bundestag einstimmig den Abgesang auf die Deutschen sang, sind vorbei. Die AfD hatte am 22. Februar eine Debatte über das „Bakterium“ Deniz Yücel angestrengt und schlug dabei die Systembande Union, SPD, Grüne, Linke, FDP vernichtend. Nicht ganz 24 Stunden nach der Entlarvung der Deutschenfeinde im Bundestag war der Redebeitrag von Dr. Gottfried Curio auf YouTube bereits 124.000 mal angeklickt worden. Dann sackte Merkels Sender, das ZDF-Heutejournal, zusammen:

„Videoclips über die gestrige Bundestagsdebatte über Deniz Yücel werden geteilt, geliked und retweeted. Tausende Kommentare in den sozialen Netzwerken begleiten die Konfrontation zwischen AfD und allen anderen Abgeordneten des Bundestags. Der Ton wird von Sitzungswoche zu Sitzungswoche rauer. Gestern war Deniz Yücel nur das Mittel zum Zweck der AfD, um zu erklären, wer Deutscher sein darf. Ein Deutschtürke, der Deutschland kritisiert, besser nicht.“

Nach einer Einblendung der verzweifelten Panikrede des Grünen Cem Özdemir, des anderen „Bakteriums“, (Yücel und Özdemir werden von Erdogan-Türken als „Bakterien“ bezeichnet), der nur noch „Rassisten, Rassisten“ kreischen konnte, wurde eine Passage von Dr. Curios Rede eingeblendet, die Millionen von deutschen Fernsehzuschauern aus den Sesseln gerissen haben muss. Dr. Curio:

„Wenn Yücel den Abgang der Deutschen beschleunigt sehen will, so kann er, als Doppelstaater, hierzu rein numerisch, effektiv beitragen, indem er die ihm offenbar verhasste deutsche Staatsbürgerschaft abgibt. Das wäre doch ehrlich und überfällig.“

Sogar der Chefredakteur von Merkels Hauszeitung DIE WELT schwang gestern die Axt zur „Schlachtung des Reptils“. Ulf Poschardt:

„Die AfD hat den Bundestag wachgerüttelt. 2013 bis 2017 großkoalitionäres, einschläferndes und mono-lithisches Einerlei. Danke, liebe AfD. Die Flüchtlingspolitik und die mangelnde parlamentarische Kritik daran, haben die Protestpartei groß gemacht. Die neuen Rechten können sich entspannt weiter radikalisieren.“

Die Betonung liegt auf „die Rechten können sich weiter radikalisieren“. Richtig, die Lauen in der AfD werden keine Chancen mehr haben. Und wie in Italien (CasaPound, Brüder Italiens, Lega) werden auch bei uns neue nationale Kräfte dazuzukommen. Auch die NPD wird im Trubel des Weltgeschehens nach ihrem faktischen Verbot wieder auferstehen, dann aber ohne 50 Prozent Staatsbedienstete.

Share this:

Share
Press This
WhatsApp
inShare
Auf Tumblr teilen
Merken
Drucken
E-Mail
Telegram

Ähnliche Beiträge
Der Untersuchungsausschuss Merkel kommt!
Der Untersuchungsausschuss Merkel kommt!

In „Alternative für Deutschland“
Aufruf zum Widerstand
Aufruf zum Widerstand

In “ Aufruf zum Widerstand“
Brief der Schauspielerin Silvana Heißenberg an Merkel: „Sie sind die verachtenswerteste und kriminellste Bundeskanzlerin, die das Deutsche Volk je erdulden musste!“
Brief der Schauspielerin Silvana Heißenberg an Merkel: „Sie sind die verachtenswerteste und kriminellste Bundeskanzlerin, die das Deutsche Volk je erdulden musste!“

In „Brief – „Sie sind die verachtenswerteste und kriminellste Bundeskanzlerin“

concept-veritas
Jagd auf die „Bestie“ ist eröffnet
Jagd auf die „Bestie“ ist eröffnet
Merkel gehört ins Gefängnis
Merkel muß weg
Merkel Rücktritt

Angela Merkel
Aufklärung
concept-veritas
Illegale
Invasoren
NJ-SCHLAGZEILEN
Widerstand.

Veröffentlicht von deutschelobby

Eine Lobby für die Deutschen-Österreichischen-Südtiroler-Schweizer Kulturen und Lebensarten – Themen: Heimat, Deutsche Reich, Geschichte Zeige alle Beiträge von deutschelobby
Beitrags-Navigation
Vorheriger Beitrag Cottbus – Neues Zentrum des Widerstandes
Nächster Beitrag Cottbus: Erneut Tausende gegen Merkel auf der Straße
Ein Kommentar

deinelichtquelle
26/02/2018 um 12:39

Es ist keine „verfehlte“ Flüchtlingspolitik von MERKEL – 11,2 Mill. Flüchtlinge wurden 2002 von Brüssel für Deutschland zugeteilt. MERKEL war nur noch nicht so erfolgreich wie geplant.

Gefällt mir
Antwort

Kommentar verfassen

Lisa Fitz – Ich sehe was was du nicht siehst
„Lisa Fitz – Ich sehe was was du nicht siehst“
Audio-Player

00:00

00:00

Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln.

1. „Lisa Fitz – Ich sehe was was du nicht siehst“
5:18
Fährnis und Wachverhalten Deutschen Glaubens
Audio-Player

00:00

00:00

Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln.

Serie deutsche Geschichte…OstpreußenKönigsberg…Von Osterhasen und stillen Freitagen“
Audio-Player

00:00

00:00

Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln.

suchen
Suche nach:

RSS – Beiträge
RSS – Kommentare

Wenn das die Menschheit wüsste…: Wir stehen vor den größten Enthüllungen aller Zeiten!

Deutschland außer Rand und Band: Zwischen Werteverfall, Political (In)Correctness und illegaler Migration

verheimlicht – vertuscht – vergessen 2018…

Verbotene Erfindungen: – Energie aus dem ‚Nichts‘ – Geniale Erfinder – verspottet, behindert und ermordet

Das Große Gerson Buch: Die bewährte Therapie gegen Krebs und andere Krankheiten

Deutsche Ostmark – Österreich

Das völkerrechtliche Subjekt – Das Deutsche Reich oder die unauflöslichen Rechte der Deutschen

Theo Waigel – Deutsches Reich NICHT untergegangen
Nationalen Widerstand schützen!

RSS preussischer-anzeiger

BEDROHT, ERSCHOSSEN, IN DIE LUFT GEJAGT ! – „Wir investigative Journalisten sind Freiwild ohne jeglichen staatlichen Schutz!“ 27/02/2018
(c) 2016 – Romowe.Guido Grandt berichtet: BITTE TEILT DIESEN CONTENT – FÜR DIE AUFKLÄRUNG DER GEFÄHRLICHEN ARBEIT VON UNS INVESTIGATIVEN JOURNALISTEN! Schock in der Slowakei! Schon wieder wurden Übernommen von: Guido Grandt Weiterlesen auf BEDROHT, ERSCHOSSEN, IN DIE LUFT GEJAGT ! – „Wir investigative Journalisten sind Freiwild ohne jeglichen staatlichen Sch […]
KOLLEGENBEITRAG: „Merkel hat Deutschland zum Abschuss freigegeben!“ 27/02/2018
(c) 2016 – Romowe.Guido Grandt berichtet: EIN KOLLEGENBEITRAG von MICHAEL GRANDT Die Kanzlerin prophezeite 2015 einen »großen Umbruch» und eine Herausforderung für »längere Zeit». Es ist noch schlimmer gekommen. Sehen Übernommen von: Guido Grandt Weiterlesen auf KOLLEGENBEITRAG: „Merkel hat Deutschland zum Abschuss freigegeben!“
+++ Merkel wollte Spahn mundtot machen – Vergeblich +++ 26/02/2018
(c) 2016 – Romowe.WatergateTV berichtet: Jens Spahn hat den Kampf gegen die Kanzlerin nicht aufgegeben. Da hilft auch das Trostpflaster „Gesundheitsminister“ wenig. In dem sie Spahn als Minister in ihr Kabinett holt, will Merkel Spahn besser unter Kontrolle haben. Denn Merkel lässt nichts unversucht, ihre … mehr →+++ Merkel wollte Spahn mundtot machen – Verg […]
+++ Heiko Maas ist es langweilig: AfD auf Verfassungsschutz untersuchen +++ 26/02/2018
(c) 2016 – Romowe.WatergateTV berichtet: Heiko Maas scheint es in der Regierungspause langweilig geworden zu sein. War er es doch bis vor kurz den Bundestagswahlen im September 2017 gewohnt, ein Überwachungsgesetz nach dem anderen zu erlassen. Der nur noch geschäftsführende Bundesjustizminister will anscheinend die Zeit … mehr →+++ Heiko Maas ist es langweil […]
Streit in Trambahn eskaliert in Körperverletzungen 26/02/2018
(c) 2016 – Romowe.Kein Freiwild berichtet: Am Freitag, 23.02.2018, gegen 23.10 Uhr, befand sich ein 26-jähriger Münchner in der Trambahn der Linie 20. Im Vorbeigehen streifte er den Fuß eines 20-jährigen Nigerianers mit Wohnsitz in München. Nach eigenen Angaben entschuldigte sich der 26-Jährige. Der 20-Jährige folgte ihm in den hinteren Teil der Straßenbahn […]

RSS ZZ Archiv

Der geplante Tod des deutschen Volkes 17/02/2018
Rathenau war ein Wissender! Die im folgenden wiedergegebenen Worte klingen einerseits wie ein verzweifelter Aufschrei, andererseits lassen sie keinen Zweifel daran, daß dem Sterben unseres Volkes und der europäischen Völker ein Plan zugrunde liegt, der unerbittlich verfolgt und verwirklicht wird. Es ist der Jahwehaß, der solchem Handeln zugrunde liegt! Über […]
Das Ende der moralischen Geschichtsbetrachtung führt zur Antwort auf die Judenfrage 17/02/2018
Das Ende der moralischen Geschichtsbetrachtung führt zur Antwort auf die Judenfrage Vorbemerkung zum Nachdenken – um des Vorausdenkens willen. Sie werden Unerhörtes hören und sich vielleicht darüber empören. In der Empörung über Gedanken offenbart sich die Unfreiheit in ihrer abscheulichsten Gestalt – das im Denken selbst und im Fühlen herrschende Denk […]
Die Alliierten begannen den Bombenterror! 13/02/2018
In völliger Verkehrung der geschichtlichen Tatsachen wird die Schuld am alliierten Bombenterror des Zweiten Weltkrieges gegen die Zivilbevölkerung von Umerziehern den Deutschen aufgebürdet. Als angebliche Beweise dafür werden die Bombardierungen von Coventry, Warschau und Belgrad herangezogen. Die Wirklichkeit ist aber anders und stellt sich in diesen Fällen […]
Dem SPIEGEL den SPIEGEL zeigen: „War Hitler ein Friedensfreund?“ – „DER ERZWUNGENE KRIEG“ 13/02/2018
Der Konflikt zwischen Berlin und Warschau war 1939 der Vorwand für die Durchsetzung der veralteten englischen Gleichgewichtspolitik. Aus ihr ging ein sinnloser Vernichtungskrieg gegen Deutschland hervor. Hitlers einzigartiger Erfolg in Österreich und der Tschechoslowakei im Jahre 1938 – die gewaltlosen Gebietsrevisionen – wären nicht möglich gewesen, wenn di […]
Alliierte Verbrechen in den Niederlanden nach dem Krieg 13/02/2018
Nicht nur Hengelo war Angriffsziel der Alliierten Bomberverbände. Unzählige niederländische Städte und Dörfer wurden von den so genannten „Befreiern” in Schutt und Asche gelegt. Im Osten Enschede, Hengelo, Nijverdal und Zwolle. Weiter Arnheim, Nimwegen und Venlo, das besonders hart getroffen wurde. Auch im Westen wurden Großstädte wie Amsterdam, Rotterdam un […]

RSS PI-News

Und wenn ich nicht mehr weiter weiß, dann bilde ich einen Arbeitskreis Scheinriese CDU ohne politischen Kompass 27/02/2018
Von R.B. | Und wenn ich nicht mehr weiter weiß, dann bilde ich einen Arbeitskreis: den will die neue CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer in den nächsten Monaten organisieren und bis 2021 dann ein fortgeschriebenes Grundsatzprogramm vorlegen. Das ist – nüchtern betrachtet – die fast lächerlich anmutende Quintessenz aus dem CDU-Parteitag des „Aufb […]
Replik auf SpOn-Gastbeitrag des Noch-Justizministers Pirinçci: Wie Heiko Maas den Begriff „Heimat“ ad absurdum führt 26/02/2018
Am 25. erklärt uns der Noch-Justizminister Heiko Maas in einem Gastbeitrag auf SPIEGEL-Online aus seiner Sicht, was Heimat in Wahrheit bedeutet. Es ist schon extrem mutig von den Spiegel-Heinis, den Heimatbegriff ausgerechnet von so einer Witzfigur und dem wohl verhaßtesten Politiker des Landes auseinanderklamüsern zu lassen. Anderseits von einem zwar schon […]
Eugen Abler zerlegt seine Partei-Vorsitzende CDU goes AfD: Angela Merkel – die Hinrichtung! 26/02/2018
Von PETER BARTELS | Es war eine Hinrichtung, über die PI-NEWS bereits berichtete: Eugen Abler, CDU, legte seine Vorsitzende Angela Merkel, wie einst die Franzosen ihre Marie Antoinette, auf’s Schafott: „Sie haben uns auf dem Altar des Zeitgeistes geopfert …“ Kein Gauland, keine Weidel, kein Meuthen (nicht mal Höcke) hätte das besser machen können… CDU-Ritter […]
Verfassungsschutz warnt vor „subkulturell-rechtsextremistischem Hintergrund“ Livestream: „Merkel muss weg“-Demo Hamburg 26/02/2018
Heute Abend ab 19 Uhr findet in Hamburg die vierte „Merkel muss weg“-Demo statt. Trotz eisiger Temperaturen wird mit einer erneuten Steigerung der Teilnehmerzahl gerechnet. Um das zu verhindern, hat der „Verfassungsschutz“ rechtzeitig vor einer Teilnahme an der Demo gewarnt. Zwar umfasse das Spektrum auch „mutmaßlich unzufriedene Demonstranten aus der bürger […]
Bodo Ramelow hatte Thüringens AfD-Chef nach der Rede als „Arschloch“ tituliert Björn Höckes Rede zur Sozialpolitik 26/02/2018
Von NADINE HOFFMANN | Es heißt, unter Stress zeigt der Mensch seinen wahren Charakter. Das hat nun auch Bodo Ramelow bewiesen, als er den AfD-Fraktionsvorsitzenden im Thüringer Landtag, Björn Höcke, nach dessen kritischer Rede zur Sozialpolitik der Altparteien und vor allem der der Linken, mit einem Fund ganz unten aus seiner rhetorischen Dreckkiste bewarf. […]

RSS Jouwatch

Heimat ist das Gegenteil von Heimat 27/02/2018
Am 25. erklärt uns der Noch-Justizminister Heiko Maas in einem Gastbeitrag auf SPIEGEL-Online aus seiner Sicht, was Heimat in Wahrheit bedeutet. Es ist schon extrem mutig von den… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
Transgender-Kerl siegt beim Frauen-Wrestling 27/02/2018
Zum zweiten Mal in Folge hat der Transgender Wrestler Mack Beggs in Texas seine Gegnerin Chelsea Sanchez besiegt. Der 18-jährige, der mit Hilfe von Testosteron auf dem Weg zum Mann ist und jetzt… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
Selten so gelacht: Winter mit strengem Frost wird es in unseren Breiten nicht mehr geben 27/02/2018
Derzeit ist es draußen etwas winterlich. Auch letztes Jahr war es am Winterende und Frühjahrsanfang kalt. Es hatte die ganze Blüte zerfroren und verhagelt. 2005 war ich noch… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
Bundesverfassungsgericht: Wanka hat mit AfD-Kritik Neutralitätspflicht verletzt 27/02/2018
Karlsruhe – Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) hat mit einer im November 2015 veröffentlichten Presseerklärung, in der sie die AfD kritisiert, gegen ihre… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
NRW-Innenministerium: Polizei soll „robuster“ auftreten 27/02/2018
Düsseldorf – Ist die Zeit des Konfetti-Werfens jetzt vorbei? Im NRW-Innenministerium wird offenbar eine neue Leitlinie für die NRW-Polizei vorbereitet: Ein Eckpunkte-Papier sehe ein… [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]

RSS michael-mannheimer

Heutiger SPD-Faschismus nicht anders als im Dritten Reich: SPD-Ratsfrau in Hannover Iri Hülya droht AfD-Mitglied mit Jobverlust, wenn es weiterhin für die AfD arbeitet. 26/02/2018
Jeder Moslem in einer westlichen Partei ist ein islamisches U-Boot. Wer dies nicht erkennt, wird untergehen Dass die SPD die größte Verräterpartei Deutschlands ist, weiß mittlerweile (fast) jedes Kind. Dass […] Der Beitrag Heutiger SPD-Faschismus nicht anders als im Dritten Reich: SPD-Ratsfrau in Hannover Iri Hülya droht AfD-Mitglied mit Jobverlust, wenn […]
Von der Öffentlichkeit unbemerkt, lenkt eine elitäre Gruppe die Weltgeschehnisse: Es ist das „Komitee der 300“ 26/02/2018
Das Buch von Dr. Coleman „Die Hierarchie der Verschwörer: Das Komitee der 300“ veranschaulicht, wer die Fäden in dieser Welt zieht. Von der Öffentlichkeit unbemerkt, lenkt eine elitäre Gruppe die […] Der Beitrag Von der Öffentlichkeit unbemerkt, lenkt eine elitäre Gruppe die Weltgeschehnisse: Es ist das „Komitee der 300“ erschien zuerst auf Michael Mannhe […]
Erneutes Justizverbrechen: Asylbewerber aus Pakistan vergewaltigt 6-Jährige – Urteil der Richterin: Bewährung 25/02/2018
Zum obigen Plakat: Ich habe den ursprünglichen Spruch „Kein Mensch ist illegal“ im Sinne des folgenden Artikels geändert. Ein solches Plakat gibt es also (noch) nicht. Der Islam ist ein […] Der Beitrag Erneutes Justizverbrechen: Asylbewerber aus Pakistan vergewaltigt 6-Jährige – Urteil der Richterin: Bewährung erschien zuerst auf Michael Mannheimer Blog. […]
Neuer türkischer Völkermord mit deutscher Hilfe: Erdogan beschießt mit deutschen Panzern Städte und Dörfer im Norden Syriens. Die Presse schweigt 25/02/2018
KEIN VOLK DER HAT IN DEN LETZTEN 1400 JAHREN MEHR VÖLKERMORDE DURCHGEFÜHRT ALS DIE TÜRKEN * Ich persönlich bin mir sicher: Der Grund, warum das deutschenhassende Ekel Deniz Yücel freigelassen […] Der Beitrag Neuer türkischer Völkermord mit deutscher Hilfe: Erdogan beschießt mit deutschen Panzern Städte und Dörfer im Norden Syriens. Die Presse schweigt ersc […]
Von wegen „krude Verschwörungstheorie“! Politikwissenschaftler gibt zu – Deutschland soll „umgewandelt“ werden: Von einem „monoethnischen“ in ein „multiethnisches“ Land! 24/02/2018
Von Michael Mannheimer, 24.2.2018 Renommierter Wissenschaftler gibt in ARD zu: Ja, es läuft derzeit ein einzigartiges Menschenexperiment in Europa. Dieses soll Europa in einen „monoethnischen“ Kontinent und in eine „multiethnische“ […] Der Beitrag Von wegen „krude Verschwörungstheorie“! Politikwissenschaftler gibt zu – Deutschland soll „umgewandelt“ werden […]

RSS klagemauer.tv

Ein Fehler ist aufgetaucht – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS extremnews

Karlsruhe: Wanka hat mit AfD-Kritik Neutralitätspflicht verletzt 27/02/2018
Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) hat mit einer im November 2015 veröffentlichten Presseerklärung, in der sie die AfD kritisiert, gegen ihre Neutralitätspflicht als Regierungsmitglied verstoßen. Das geht aus einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom Dienstag hervor. Bild: Torsten Bogdenand / pixelio.de Die negative Bewertung einer politischen […]
0,9 % weniger Verkehrstote im Jahr 2017 27/02/2018
Im Jahr 2017 starben in Deutschland 3 177 Menschen bei Unfällen im Straßenverkehr. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das 29 Getötete oder 0,9 % weniger als im Jahr 2016 (3 206 Getötete). Damit erreichte die Zahl der Verkehrstoten den niedrigsten Stand seit Beginn der Statistik vor mehr als 60 Jahren […]
Deutschlands größte Molkerei will Milchbauern Glyphosat nicht verbieten 27/02/2018
Deutschlands größtes Molkereiunternehmen Deutsches Milchkontor (DMK) will seinen 8600 Milchbauern kein Glyphosat-Verbot verordnen. Im Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag) sagte DMK-Geschäftsführer Ingo Müller: „Ein Übergang von Glyphosat aus Futtermitteln in die Milch von Kühen wurde bisher nicht nachgewiesen.“ Bild: a […]
EU-Parlamentspräsident will Annäherung an Russland 27/02/2018
EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani, der beim einem Wahlsieg des rechten Lagers als neuer italienischer Premier gehandelt wird, hat sich für eine Annäherung an Russland ausgesprochen. „Putin muss die Vereinbarungen respektieren“, sagte Tajani der „Welt“. „Russland muss aber auch Beziehungen zu Europa haben. Denkbar wäre, dass die E […]
Lebensmittelrückruf: Foodwatch legt erstmals Beschwerde gegen Veterinäramt ein 27/02/2018
Die Verbraucherorganisation Foodwatch wirft niedersächsischen Behörden schwere Fehler bei der Information über einen Lebensmittelrückruf vor. Nach Informationen der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ hat Foodwatch erstmals eine Dienst- und Fachaufsichtsbeschwerde gegen ein Veterinäramt eingelegt. Diese richtet sich gegen die Leiterin des Delmenhorster Vet […]

RSS philosophia-perennis

PP: Warum wir den Kommentarbereich vorerst eingestellt haben 27/02/2018
Der Beitrag PP: Warum wir den Kommentarbereich vorerst eingestellt haben erschien zuerst auf philosophia perennis.
Deutschland außer Rand und Band 27/02/2018
Das Buch der bekannten Hamburger Lehrerin Petra Paulsen, „Deutschland außer Rand und Band“, hat nur zwei Wochen nach Erscheinen die Top 20 der Spiegel Bestseller gestürmt. Der Beitrag Deutschland außer Rand und Band erschien zuerst auf philosophia perennis.
Als jemand, der Deutschland und Europa liebt, bleibt mir kein anderer Weg als die CDU zu verlassen 27/02/2018
(David Berger) Spätestens seitdem die CDU mehr oder weniger willig in die jüngsten Vereinbarungen zu einer Regierungskoalition eingewilligt hat, war mir klar, dass ich es mit meinem Gewissen nicht mehr länger vereinbaren kann, Mitglied dieser Partei zu sein. Gestern habe ich nun die Konsequenzen gezogen und habe meine Austrittserklärung an die CDU abgeschick […]
Bundesparteitag: Überwältigende Mehrheit der CDU für Merkel und ihre GroKo 26/02/2018
Der Beitrag Bundesparteitag: Überwältigende Mehrheit der CDU für Merkel und ihre GroKo erschien zuerst auf philosophia perennis.
Epoch Times berichtet über Aktionen von Facebook gegen Frauenmarsch 26/02/2018
Autor und Journalist David Berger veröffentlichte auf Facebook ein Video seiner Ansprache gegen Frauenfeindlichkeit auf dem Berliner Frauenmarsch. Facebook löschte das Video und verhängte eine 30-tägige Sperre gegen den Aktivisten. Der Beitrag Epoch Times berichtet über Aktionen von Facebook gegen Frauenmarsch erschien zuerst auf philosophia perennis.

RSS umweltundaktiv

Schlechte Bewertung des Koalitionsvertrags aus umweltpolitischer Sicht! 21/02/2018
Energie- und Umweltschutz „Was die Große Koalition in ihrem Papier festhält, sieht nach umwelt- und verbraucherpolitischem Stillstand aus, schreibt die Deutsche Umwelthilfe (DUH) „Der gesamte Koalitionsvertrag ist vom mangelhaftem Anspruchsniveau im Bereich Umwelt- und Verbraucherschutz gekennzeichnet. Das gesamte Papier basiert auf Prüfaufträgen und Finanzi […]
Dieser Tage noch nichts vor? – BIOFACH in Nürnberg! 14/02/2018
Auf dem Bauernhof: Eier frisch gelegt „Bio ist mehr als ein Siegel oder eine Zertifizierung: Bio steht für Qualität und Überzeugung – für den verantwortungsbewussten Umgang mit den Ressourcen der Natur“, heißt es auf dem Weltnetzauftritt der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, der BIOFACH. Vom heutigen 14. Februar bis zum 17. Februar findet im Messezentrum i […]
Keine Steuergelder für Tierversuche! 13/02/2018
Labormaus In einem Land, in dem die Zahl der Tierversuchsanstalten stetig zeigt, kann es um den Tierschutz nicht gut bestellt sein. Nahezu jährlich ist das Entstehen neuer Anstalten zu beobachten, die den Steuerzahler mit Millionenbeträgen belasten. Beispielsweise bekommt das Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf für 31 Millionen Euro ein neues 3000 Quadrat […]
Keine Zulassung für mutagene Pflanzen! 06/02/2018
genmais Nicht nur unter eingefleischten Ökos, allgemein steht eine große Mehrheit in Deutschland, jedoch nicht nur dort, der Gentechnik skeptisch bis klar ablehnend gegenüber. Dennoch ist die Debatte darüber ein Dauerthema und wird wohl noch lange zu führen sein. Dies zeigt, wie mächtig die dahinter stehende Lobby ist. Im Gegensatz zur Züchtung werden bei de […]
Kulturkrise! – Eine für den Umweltschutz verlorene Generation? 30/01/2018
Cafebecher zum Mitnehmen Der Umwelt- und Naturschutz hat keine Chance, wenn er zum einen nur Ankündigungsrhetorik bleibt und zum anderen nicht die Jugend diesen in die Zukunft trägt. Und genau hier liegt das Problem. Gerade in der jüngeren Generation klaffen Problembewusstsein und Engagement weit auseinander, was umso schlimmer ist, wenn es selbst mit dem Pr […]

RSS terragermania

Sahra Wagenknecht bezeichnet Kritik an Essener Tafel als Heuchelei – und hat Recht 27/02/2018
Quelle: Reuters © Reinhard Krause Eckt oft an, hat aber auch oft Recht: die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht. Die Essener Tafel nimmt aus Kapazitätsgründen momentan keine nichtdeutschen Neumitglieder an. Dafür hagelt es Kritik aus Presse und Politik. Die Fraktionschefin der Linkspartei Sahra Wagenknecht hat diese Kritik nun als das eingeordnet, was sie […]
USA warnen: Neue Russland-Sanktionen in nächsten 30 Tagen 27/02/2018
Neue Sanktionen gegen Russland können laut dem US-Finanzminister Steven Mnuchin in den nächsten 30 Tagen verhängt werden. Diese Aussagen zitierte eine Reporterin der Nachrichtenagentur Bloomberg in ihrem Twitter-Account. „Sie können erwarten, dass in den nächsten 30 Tagen Sanktionen eingeführt werden“, zitiert die Bloomberg-Reporterin Saleha Mohsin die Aussa […]
⚡ Blitz Nachrichten ⚡ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden 26/02/2018
Sputnik: Humanitärer Korridor in Ost-Ghuta unter Beschuss – Zivilisten blockiert Fulford: Tempelritter nach 711-jähriger Pause wieder im inneren Heiligtum des Monotheismus zugelassen Kurier: Rumänien: Die Schattenseiten der Arbeitsmigra­tion Panzerlieferungen: Krieg ist der Preis für Yücel Medien: Israel startet massenhafte Ausweisung der Ukrainer Gespräch m […]
„Totaler Radar“ für russischen Kampfjet Su-57 26/02/2018
Russische Kampfjets Su-57 fünfter Generation werden in absehbarer Zeit mit Radaren ausgestattet, die die Lage rund um die Maschine beobachten können, schreibt die Zeitung „Iswestija“ am Montag. Die Antennen der Radaranlage N036 „Belka“ wird es jetzt nicht nur an der Nase des Flugzeugs, sondern auch in anderen Bereichen geben. Traditionell werden Radarantenne […]
NJ: Der zerbröselnde Holocaust und die zusammenbrechende liberale Weltordnung aus israelischer Sicht 26/02/2018
Die israelische Tageszeitung HAARETZ („Das Land“) gilt als israelisches Leitmedium und zählt trotz der eher geringen Auflage zu den großen Zeitungen der Welt. HAARETZ wird in Kooperation mit der New York Times verlegt und ist der englischen Ausgabe der International New York Times beigelegt. Am 21. Februar titelte HAARETZ: „Der zerbröckelnde Konsens, dass Ju […]

RSS ursula-haverbeck

Kreispolizeibehörde Herford: Repressionen gegen Ursula Haverbeck (*1928) 26/02/2018
Artikel gefallen?Unterstütze diese Arbeit mit einer Spende! Bitcoin Bitcoin Cash Ethereum Monero Bitte leiste eine Spende! Scannen Sie den QR-Code […]
Bekannter Nationalist Sascha Krolzig wegen Meinungsäußerung zu Haftstrafe verurteilt! 23/02/2018
Die Gesinnungsjustiz hat einmal mehr zugeschlagen und ein neues, prominentes Opfer gefunden: Der bekannte Aktivist Sascha Krolzig wurde am Donnerstag […]
OLG Celle – Revision von Ursula Haverbeck abgelehnt. – 2 Jahre Haft rechtskräftig! 12/02/2018
### ABGELEHNT ### Das Oberlandesgericht Celle hat die Revision zum Berufungsverfahren Haverbeck im Landgericht Verden abgelehnt. Die lapidare Begründung: Das […]
Zusammenfassung der Begründung der Angeklagten UHW für die Revision (Detmold) 08/02/2018
Zusammenfassung der Begründung der Angeklagten UHW für die Revision: Betr.: Aktenzeichen 25 Ns-21 Js 814/16-44/17 Detmold I. Der Anklage […]
Schreiben an Staatsminister des Innern des Freistaat Sachsen Roland Wöller 05/02/2018
Ursula Haverbeck An den Staatsminister des Innern im Freistaat Sachsen Herrn Roland Wöller 01099 Dresden 05.02.2018 Betr.: Redeverbot […]

RSS wir-sind-monika

Alfred Schaefer declines interrogation demand 24/02/2018
On February 1 2018 I received on order to appear at the police station for interrogation on Feb 25 regarding my speech in Bretzenheim at the Rhein Meadows memorial on 25 November 2017. This is a trap to put me in the Gulag like they did to my sister Monika. Rather than appear for this … Weiterlesen Alfred Schaefer declines interrogation demand →
We will not rest until Monika is FREE !! 24/02/2018
https://littlerevolutiondotus.wordpress.com/2018/02/22/free-monika-demonstrations/ “Free Monika” Demonstrations FEBRUARY 22, 2018 / LITTLEREVOLUTION.US Monika Schaefer is a sweet old lady in prison for asking honest questions about dogmas in Germany. She is one of many political prisoners being held for questioning certain historical narratives. Here’s a […]
Monika Schaefer in Metapedia 24/02/2018
Hier zum Original Artikel Monika Schaefer (mit ihrem bevorzugten Musikinstrument, der Geige) Monika Schaefer ist eine deutsch-kanadische Dissidentin, welche sich für die internationale Aufklärung über die Unstimmigkeiten der offiziellen Geschichtsschreibung des „Holocaust“ einsetzt. Als Schaefer am 3. Januar 2018 als Zuschauerin der Gerichtsverhandlung von S […]
Alfred Schaefer lehnt freundlich ab 22/02/2018
Alfred Schaefer Alpspitzstr. 6 82327 Tutzing 19.2.2018 KPI Fürstenfeldbruck – K5 z.Hd. Frau M. Ganghoferstraße 42 82256 Fürstenfeldbruck Sehr geehrte Frau M., Sie wissen, wo ich wohne und dass ich kein Auto habe. Mein linker Fuß ist leider verletzt, was mir das Laufen erschwert. Wenn sie Fragen zu meiner Rede in Bretzenheim haben, sie ist … Weiterlesen Alfre […]
Today is DAY 44 of Monika Schaefer’s loss of freedom. LET US CONSPIRE TO GAIN HER RELEASE 17/02/2018
Write to Monika at the following address: Monika Schaefer Schwarzenbergstr. 14 81549 München GERMANY Dear Reader, Monika Schaefer is in need of German stamps in order for her to keep up with the growing number of letters that she is receiving in Stadelheim Prison. If you have contacts in Germany please write to them and … Weiterlesen Today is DAY 44 of Monik […]

RSS volksbetrugpunktnet

Berlin: Weltbürgermeister gesucht! Und neuer Polizeipräsident! 27/02/2018
Ursprünglich veröffentlicht auf Gschwollschädel Humpty Dumpty: Kandt muss gehen, Koppers bleibt – vorerst? Neuanfang? Heißt in Berlin wohl: alte, offene Fragen und Vorgänge endgültig unter den Tisch? Rot-Rot-Grün hat also den „Schwaben“ und CDU-Polizeipräsident als Bauernopfer gefeuert.…
3-jährigen ins Krankenhaus getreten – 26/02/2018
Ursprünglich veröffentlicht auf inge09: Im Frankfurter Stadtteil Ginnheim war eine Frau am Samstag Vormittag mit ihrem dreijährigen Enkel-Sohn in Frankfurt-unterwegs. Vor dem Supermarkt in der Platenstraße wurde ihr Enkel von einem Mann dabei so heftig in den Bauch…
Vertritt Viktor Orbán eine „gefährliche Logik“ in der Europapolitik? | 26.02.2018 26/02/2018
Ursprünglich veröffentlicht auf Terraherz: https://youtu.be/1enIg4uSq0o Derzeit plant das EU-Parlament eine Reform des europäischen Asylrechts, die jedoch jede Diskussion um eine Obergrenze hinfällig machen würde. ✓ http://www.kla.tv/12007 Zum Thema Migration meinte nun Anfang dieses Jahres der ungarische Ministerpräsident Viktor…
Serge Menga: Ein Wort zur Essener Tafel 26/02/2018
Foto: Screenshot/Youtube Serge Menga spricht Klartext zu den linken Kritikern der Essener Tafel. Der eigentliche Skandal sei es, dass hunderttausende Rentnerinnen überhaupt auf Tafeln angewiesen sind und sich nun auch noch mit jungen Migranten um die Reste balgen müssen, die … Weiterlesen →
Essener Tafel ► Politker knechten Volk und Ehrenamtliche für ihr Politikversagen! 26/02/2018
Ursprünglich veröffentlicht auf Terraherz: https://youtu.be/1HjgDSWxHpM Operation Fregin Quellen: https://jungefreiheit.de/politik/deut… https://jungefreiheit.de/politik/2018… https://www.welt.de/politik/deutschla… http://www.essener-tafel.de/startseite/ https://jungefreiheit.de/debatte/komm… https://jungefreiheit.de/politik/deut… http://www.faz.net/aktuell/ […]

IDENTITÄR! GESCHICHTE EINES AUFBRUCHS

Kontrollverlust: Wer uns bedroht und wie wir uns schützen

Bayern kann es auch allein: Plädoyer für den eigenen Staat

https://vk.com/videos356447565 —Wahre Geschichte
Video-Player

00:00

13:11

Eva Herman…Deutschland wird ausgewechselt

Audio-Player

00:00

00:00

Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln.

menuhin-wahrheit-sagen-teufel-jagen-1-bis-42
Audio-Player

00:00

00:00

Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln.

menuhin-wahrheit-sagen-teufel-jagen-43-bis-52
Audio-Player

00:00

00:00

Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln.

menuhin-wahrheit-sagen-teufel-jagens-53-bis-63
Audio-Player

00:00

00:00

Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln.

Kill the huns – Tötet die Hunnen!: Geheimdienste, Propaganda und Subversion

Takiya – Die Heilige Lüge

Geschichte des Islam – geschrieben mit Blut und Terror

Das grosse Buch der Überlebenstechniken

Wenn das die Deutschen wüssten…: …dann hätten wir morgen eine (R)evolution

Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte

Das Anglo-Amerikanische Establishment

Tragödie und Hoffnung

Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde? Jan van

Der Naziwahn: Deutschland im Würgegriff linker Zerstörungswut von Jan van Helsing , Andreas Falk

Inside Islam: Was in Deutschlands Moscheen gepredigt wird

3 Tage im Spätherbst: Wie Hellseher weltweit seit Jahrhunderten eine 3-tägige Finsternis für unsere Zeit vorhersehen

Geheime Machtstrukturen

No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert

Umvolkung: Wie die Deutschen still und leise ausgetauscht werden

Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands, 1944-1947

Die Grünen: Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung

Blog per E-Mail folgen

Klicke hier, um diesem Blog zu folgen und Benachrichtigungen über neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 1.266 Followern an

RSS – Beiträge
RSS – Kommentare

Archive
Archive
Februar 2018M D M D F S S
« Jan

1 2
3 4
5 6
7 8
9
10 11
12
13
14
15 16
17
18
19
20
21
22
23 24 25
26 27
28
video – vk.com

Pit Tromi – Videos Youtube

NetzgegenAntideutsche – Videos Youtube

Video -Germanica Imperii

Aktuelle Beiträge

Tobler: Der Fall Pamela und die Hintergründe 27/02/2018
Leitfaden zur Aufrechterhaltung der ethnischen Vielfalt…Argumente gegen die Völker-Vernichtung 27/02/2018
Volkslehrer: Axel Schlimper – wach, weise und wehrhaft 27/02/2018
Oliver Flesch: Ich werde vom Verfassungsschutz beobachtet (wie Papa): Darauf eine Ansage! 27/02/2018
Mindener Bürgermeister (SPD) droht Mutter von Vergewaltigungsopfer mit Rauswurf 25/02/2018
Tobler: Euro_ Deutschlands Vernichtung 25/02/2018
Tobler: Deutschland Erwacht 2018 – 2022 – der Film 25/02/2018
Deutschland Erwacht 2018-2022 — Vorschau_ Kurz und heftig 25/02/2018
Berlin: Neger schlachtet katholischen Priester im Pfarrbüro ab, benutzt dafür einen Regenschirm 25/02/2018
Cottbus: Erneut Tausende gegen Merkel auf der Straße 25/02/2018
Die Jagd auf die „Bestie“ ist eröffnet, ganz Europa will Merkel „schlachten“ 25/02/2018
Cottbus – Neues Zentrum des Widerstandes 25/02/2018
Aktuelle Stunde: Senat Berlin Frauenmarsch 2018….Kotzeimer unbedingt bereitstellen!!! 25/02/2018
50 000 Euro Kosten pro unbegleitetem „Invasoren-Kind“…2017 mehr als 105 Millionen Euro nur sogenannte „Nebenkosten“… 25/02/2018
Tatort Europa: Das große Schlachten geht weiter | Nun auch Kannibalismus?…Ermordung Zerstückelung der 18-jährigen Pamela Mastropietro durch nigerianische organisierte Mörder 25/02/2018
Schweigen der Lämmer oder tolles Jahr 25/02/2018
Die Kriegserklärung der Globalisierer- Der letzte Akt 25/02/2018
Essener Tafel – Jetzt spricht eine Helferin! 25/02/2018
Irre-Wegen AfD-Mitgliedschaft wird Josef Kreitmair, Schatzmeister im KV Neu-Ulm, vom VdK-Kreisverband als Vorsitzender abgesägt. 25/02/2018
„Mieses Stück Sch***e“ wird „Sehnsuchtsort“ 25/02/2018
ARD gibt zu – „EXPERIMENT“ Völkeraustausch Europa 22/02/2018
„Merkel-Muss-Weg“-Demo: Ansage an die Lügenpresse 22/02/2018
Lisa Fitz: Abschiedslied für Angela Merkel | SWR Spätschicht 22/02/2018
Sellners Wochenrückblick: SPD am Hund, AFD in Jagstimmung und Femi-nazis am Ende 22/02/2018
Volkslehrer: „Déjà-vu“ – Das ist Französisch und bedeutet: „Jabs dit nich schomma?“ 22/02/2018
Volkslehrer: Zwei „Nazis“ (im Sinne der Antifa) inspizieren die Uni Zürich 22/02/2018
„Wir tauschen euch aus“ offizielle Zugabe: Bevölkerungsaustausch in den Tagesthemen 22/02/2018
Philosophie: Geburtstag von Arthur Schopenhauer am 22.02.1788 in der deutschen Stadt Danzig 22/02/2018
Berliner Polizei an Linksradikale: „Wir wissen die Beteiligung sehr zu schätzen und bedanken uns dafür sehr“ 22/02/2018
Eins, zwei, drei: Danke Polizei!…für die öffentliche Zugabe der Antifa-Hörigkeit… 22/02/2018
Der erste Wasserwerfer geht gegen die ANTIFA in Aktion! 21/02/2018
Bürgerkrieg in Deutschland und Europa – Prophezeiungen und Experten-Meinungen 21/02/2018
Eva Herman über das GroKo: Vom gefährlichsten Ungeheuer aller Zeiten 20/02/2018
OLG Celle – Revision von Ursula Haverbeck abgelehnt. – 2 Jahre Haft rechtskräftig! 20/02/2018
Invasorenhelferin: „Wacht auf, sonst nimmt es ein schlechtes Ende!“…“Fast zu spät für Deutschland“: Invasorenhelferin warnt vor steigendem islamischen Einfluss 20/02/2018
extrem rassistisch und Frauenfeindlich: Banner bei der Antifanten Gegendemo zum Frauenmarsch .. 20/02/2018
Antifa-Adressen in Dresden 20/02/2018
Update: Invasoren: Viktor Orban: Der Westen wird fallen 20/02/2018
Antifa gegen Frauenmarsch 19/02/2018
Demonstrationen sind Unsinn …wenn sie angemeldet worden sind… 19/02/2018

Kommentare

deinelichtquelle zu Die Jagd auf die „Bestie…

deinelichtquelle zu Tobler: Deutschland Erwacht 20…

Odin Warriors zu Deutschland Erwacht 2018-2022…

mindcontrol2017 zu Die Kriegserklärung der Global…

Karl Eichinger (Ralp… zu Ursula Haverbeck – Amtsgericht…
Feinde der freien In… zu Volkslehrer: Der Rechtsstaat h…
Bürgerkrieg in Deuts… zu Bürgerkrieg in Deutschland und…
Mr Mindcontrol zu extrem rassistisch und Frauenf…

STEFAN MATUN zu OLG Celle – Revision von Ursul…
maja1112 zu Eva Herman über das GroKo: Vom…

deinelichtquelle zu extrem rassistisch und Frauenf…
Freiheit für Wahrhei… zu Der erste Wasserwerfer geht ge…
Guido Abraitis zu Publizist Nicolaus Fest: Der I…

geno zu Tierschutz im Koalitionsvertra…

deinelichtquelle zu Update: Invasoren: Viktor Orba…

Kategorien
Kategorien
Schlagwörter
AfD Alternative für Deutschland Angela Merkel Antifa Asyl Asylanten Asylbewerber Asylwerber Aufklärung Ausländer Ausländergewalt Ausländerkriminalität Beatrix von Storch Berlin Bevölkerung Deutsche Deutsche Opfer Deutsche Reich deutsche Volk Deutschland Dresden ESM EU Euro Europa European Union Eurozone Eva Herman Flüchtlinge FPÖ Frankreich Germany Gewalt Grüne Gutmenschen Illegale Invasoren Islam Islamische Invasion Islamischer Terror Islamisierung islamisten Koran Krieg Kurznachrichten Linke Linksradikale Migranten Moslem Muslim Muslime München PEGIDA Politik Polizei Prophezeiungen Russland Schweiz SPD südländer Türke Türkei Türken Ukraine USA Video Volksverdummung Werner Altnickel Widerstand. Wien Wochenrückblick Zuwanderer Zuwanderung Zuwanderungskriminalität Österreich
Folge mir auf Twitter
Radio Deutsch-Österreich

HALT DEM KALERGI-PLAN!

Der missverstandene Koran: Warum der Islam neu begründet werden muss

Selbstverteidigung im Straßenkampf: Hocheffektive Techniken für Mann und Frau, um den Angriff eines Straßenschlägers erfolgreich abzuwehren

PROPHEZEIUNG: Der Tag, an dem Deutschland beschloss zu sterben

Was in Syrien tatsächlich geschieht: Augenzeugen widersprechen den westlichen Medienlügen vom syrischen »Bürgerkrieg«

Anti-Giftköder-Training

Der General des letzten Bataillons – Band 2: Die Alpenfestung

Pfefferspraypistole JPX inkl. Piexon Magazin 2x 10ml Ladung

Rasse, Evolution und Verhalten: Eine Theorie der Entwicklungsgeschichte

Selbstschutz…

Hier spricht die Geschichte

Österreichs Kriegshelden: Landsknechte – Haudegen – Feldherren

Wiederkehr der Hasardeure: Schattenstrategen, Kriegstreiber, stille Profiteure 1914 und heute

Volkspädagogen

Visionen 2050

Die geheime Migrations-agenda

Grenzenlos kriminell

Und sie hatten sie doch

GERMANICA IMPERII – gegen Antideutsche

Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung

Achtung! Bargeldverbot

Europa Grenzenlos

machtwechsel auf der erde die pläne der mächtigen, globale entscheidungen und die wendezeit

Vergewaltigung der menschlichen Identität: Über die Irrtümer der Gender-Ideologie

Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!: …

Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen 2

Rechtlicher Hinwweis

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 -, Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch das Anhängen eines Links den Inhalt der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in meinen emails und auf den Seiten der „sozialen Medien“ und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen, das gleiche gilt für alle Kommentare. Diese Erklärung gilt für alle in und mit meiner Internetadresse/emails angebrachten Links.
zur Kenntnisnahme und persönliche Meinungsbildung…da es nicht das Recht eines Staates sein darf, Recherchen und Meinungen Andersdenkender zu verhindern…
Dadurch entlarvt sich jedes System selber…
persönlich sage ich nichts und behaupte nichts…und leugne nichts… im Sinne des § 130
Bloggen auf WordPress.com.

In/a
L0
LD1,35K
I16,0K
Rank451K
Age2014|05|11
l6
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte272256n/a

⚡Blitz Nachrichten ⚡ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden


Terra – Germania
Die Wahrheit lässt sich nicht auf Dauer unterdrücken

Startseite
Kommentare und ….
Der Tag X
NSL
Der Staat DR
Untergrundnachrichten
Die Basen
GKT = GASKAMMERTEMPERATUR
Kontakt/Unterstützung

Startseite > Nachrichten > ⚡ Blitz Nachrichten ⚡ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden
⚡Blitz Nachrichten ⚡ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden
⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden
27. Februar 2018 Vincimus Hinterlasse einen Kommentar Go to comments

blitznachrichten-tg

Sputnik: Humanitärer Korridor in Ost-Ghuta unter Beschuss – Zivilisten blockiert
Fulford: Tempelritter nach 711-jähriger Pause wieder im inneren Heiligtum des Monotheismus zugelassen
Kurier: Rumänien: Die Schattenseiten der Arbeitsmigra­tion
Panzerlieferungen: Krieg ist der Preis für Yücel
Medien: Israel startet massenhafte Ausweisung der Ukrainer
Gespräch mit Gabriel: Lawrow fordert von US-Koalition Erfüllung der Syrien-Resolution
Share this:

Twitter
Facebook
E-Mail

Ähnliche Beiträge

Nachrichten – Schlagzeilen – von Lesern gefundenIn „Leserbeitrag/tipp“

⚡ Blitz Nachrichten ⚡ sowie Infos 📝 von Lesern gefundenIn „Nachrichten“

Wie erkennt man ob eine Nachricht echt ist, oder nicht?In „Kommentar“

Kategorien:Nachrichten

Kommentare (1) Hinterlasse einen Kommentar

Vincimus
27. Februar 2018 um 10:17
Antwort

Leserhinweis zu HG Leserkommentar von heute

[9:30] Leserzuschrift-DE: Gelten Regeln und Gesetze nur für Deutsche?

Letzte Woche war der Bruder von meinem Schwager in einem Discounter (welchen sage ich jetzt nicht, um die Mitarbeiterin zu schützen) in Bad Liebenzell einkaufen. Dabei hat er beobachtet wie ein Asylant sich die Taschen mit jede Menge Dingen vollgestopft hat. An der Kasse hat sich der Kerl dann an ihm vorbei gequetscht ohne zu zahlen, woraufhin er die Kassiererin darauf angesprochen hat, ob sie ihn denn nicht aufhalten wolle, da er die Waren nicht bezahlt habe.
Daraufhin hat die Kassiererin ihm geantwortet, „lassen Sie ihn laufen – wir haben eine Vereinbarung mit dem Landratsamt, das geht i.O. – Wir müssen einmal im Monat Inventur machen, dann bekommen wir das wieder erstattet“.

Habe schon öfter gelesen, daß so etwas vorkommt und daß es sich jedoch angeblich um Fake News handeln solle. Aber dies einmal aus dem direkten Umfeld zu erfahren und zu bemerken, daß es doch der nackten Realität entspricht, hat mich doch sehr erschreckt und mich absolut wütend gemacht.

Welche Werte werden denn hier vermittelt, wenn solche Straftaten haufenweise tolleriert werden und wenn man diesen Leuten jegliche Narren-Freiheiten läßt, die in deren Heimatländern mit Hand abhacken und Schlimmerem geahndet werden. Die lachen sich doch schlapp über die Dummheit von unserem Staat und es wird zukünftig noch verstärkt Probleme geben, deren Herr der Lage der Staat nicht mehr sein wird, was er teilweise schon jetzt nicht mehr ist.

Dazu hätte ich gerne eine detaillierte Stellungnahme und ich forde, daß diese staatliche Förderung von Straftaten abgestellt werden und sich diese Herrschaften an unsere Regeln zu halten haben, wie jeder andere Bürger in diesem Land auch. Denn das ist nicht mehr das Land in dem man gut und gerne lebt – sondern ein riesen Saustall, der endlich ausgemistet gehört.

Das ist gestern abend reingekommen. Aber ich bringe es bewusste heute, damit mehr Leser diese bodenlose Frechheit mitbekommen. Der Zusender hat das auch an das zuständige Landratsamt geschickt. Die dort sollten sich meine Artikel über die Abrechnungen im Staatsapparat ansehen.

PS: die Ladendiebstähle durch „Flüchtlinge“ dürften schon ein solches Ausmass erreicht haben, so dass die Abrechnung per Inventur der einfachste Weg ist.WE.

Bitte beim kommentieren die Kommentarrichtlinien beachten

USA warnen: Neue Russland-Sanktionen in nächsten 30 Tagen „Totaler Radar“ für russischen Kampfjet Su-57

RSS feed

SOL-STRAHLUNG
Status
TERRA-FELDSTÄRKE
Status

Von n3kl.org

ACHTUNG: die Anzeige reagiert mit mehreren Std. Verzögerung.
Die sofortige Anzeige gibt es HIER
Th. Körner“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)
Wo sind sie – wo ist die Zentrale

💥 09.09.2016 (999) 09:09:09 UHR !!!
Wichtige Links
Jenseits des NordensVerteidige-EuropaNJ – SCHLAGZEILEN HEUTEKLAGEMAUER- TV SputnikRT Deutsch

…………
…………

„Armleuchter“ UFO Sekten
Aktuelle Beiträge

Sahra Wagenknecht bezeichnet Kritik an Essener Tafel als Heuchelei – und hat Recht
USA warnen: Neue Russland-Sanktionen in nächsten 30 Tagen
⚡ Blitz Nachrichten ⚡ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden
„Totaler Radar“ für russischen Kampfjet Su-57
NJ: Der zerbröselnde Holocaust und die zusammenbrechende liberale Weltordnung aus israelischer Sicht
Syrien: Terrormilizen schaffen gemeinsames Führungszentrum in Ost-Ghuta
Russische Wissenschaftler entschlüsseln ausserirdische Botschaften und entdecken eine Warnung an die Menschheit!
Trump Pulls World From Brink Of War By Warning “Deep State” America Will Leave Syria
⚡ Blitz Nachrichten ⚡ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden
Heinrich Kusch: Geheimnisvolle, riesige, prähistorische Gangsysteme in der Steiermark
Wenn das Unrecht herrscht, verrichten menschliche Bakterien ihr Zerstörungswerk im Volkskörper
Putin telefoniert mit Merkel und Macron zu Lage in Syrien
Uno-Resolution zu Syrien: Wie Russland sie erfüllen wird – UN-Botschafter
Jouwatch – Merkel: V1
Werner Sinn warnt vor Macrons Plänen für Euro-Zone

Neue Kommentareinstellungen ab sofort
Neueste Kommentare

Vincimus zu ⚡ Blitz Nachrichten ⚡ sowie…
KHS zu Sahra Wagenknecht bezeichnet K…

STEFAN MATUN zu NJ: Der zerbröselnde Holocaust…

ruebezahl99 zu NJ: Der zerbröselnde Holocaust…
KHS zu NJ: Der zerbröselnde Holocaust…
KHS zu NJ: Der zerbröselnde Holocaust…
KHS zu NJ: Der zerbröselnde Holocaust…
KHS zu ⚡ Blitz Nachrichten ⚡ sowie…

Sirius zu Russische Wissenschaftler ents…

Sirius zu „Totaler Radar“ für russischen…
Kleiner Grauer zu Russische Wissenschaftler ents…
KHS zu Syrien: Terrormilizen schaffen…

166 zu Russische Wissenschaftler ents…

Sirius zu Russische Wissenschaftler ents…

166 zu Russische Wissenschaftler ents…
Kategorien
Kategorien

Februar 2018M D M D F S S
« Jan

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Top Artikel & Seiten

Russische Wissenschaftler entschlüsseln ausserirdische Botschaften und entdecken eine Warnung an die Menschheit!
NJ: Der zerbröselnde Holocaust und die zusammenbrechende liberale Weltordnung aus israelischer Sicht
Die Jagd auf die „Bestie“ ist eröffnet, ganz Europa will Merkel „schlachten“
⚡ Blitz Nachrichten ⚡ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden
Trump Pulls World From Brink Of War By Warning “Deep State” America Will Leave Syria
„Totaler Radar“ für russischen Kampfjet Su-57
Heinrich Kusch: Geheimnisvolle, riesige, prähistorische Gangsysteme in der Steiermark
Jouwatch – Merkel: V1
Putin telefoniert mit Merkel und Macron zu Lage in Syrien
Syrien: Terrormilizen schaffen gemeinsames Führungszentrum in Ost-Ghuta

Hits und Besucher seit 23.06.2011

55,544,585 hits

Einführungs-Video – GCLC

Global Common Law Court –

Ein Gericht auf biblischer Grundlage

Webseite: 12 BAR-Vermutungen Video: https://vimeo.com/209540922
System Demokratie kurz & bündig perfekt erklärt!

………
RD Flugscheibenlied
Flugscheiben-Lied
Archive
Archive
Heino Lied der Deutschen
Heino-Lied-der-Deutschen
Meta

Abmelden
Beitrags-Feed (RSS)
Kommentare als RSS
WordPress.com

Sonnenwende in Thule
Blogstatistik Besucherzähler

55,544,585 hits

Spam blockiert
79.632 Spam blockiert von Akismet
TG Autoren

Vincimus

BirdsOf
Deutsche-Minderheiten und nicht vergessen die 3. M8

Oben

In/a
L0
LD3,52K
I37,7K
Rank26,6K
Age2011|08|01
l0
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte103101n/a