⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

Terra – Germania
Die Wahrheit lässt sich nicht auf Dauer unterdrücken


⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden
29. November 2017 Vincimus Hinterlasse einen Kommentar Go to comments

blitznachrichten-tg

OSIRA: Eulenblick N°38
ET: AfD-Politiker Curio: „Milliarden für unsere Familien statt Alimentation und Integration“
Es riecht nach Geld: Warum Brüssel Angst vor Investitionen aus China hat
„Rasant auf Orwells 1984 zu“: Wer vom Mundtotmachen russischer Medien profitiert
Sputnik: Vermummte überfallen Paar in Hessen und zünden Haus an – ein Toter
Koalitionspoker: SPD-Politiker fordern Zugeständnisse von Merkel nach Glyphosat..
Luftwaffeninspekteur: Keiner der A400M-Militärtransporter einsatzbereit
ET: AfD-Fraktionschef Gauland im Interview: „Wer weiß, welche Torheiten die Regierenden in Zukunft begehen“
OÖN: FPÖ verspottet „Moslem-Mama“ Mikl-Leitner
Sputnik: Gazprom-Chef verspricht Putin absoluten Rekord-Gasexport
ARKTIS: Tillerson erläutert Zurückbleiben hinter Russland
„Hilfe für Kollegen“: Russische Militärbehörde zum Abfangen des US-Spionageflugzeugs
Nippel-Alarm am Himmel: Google Maps zeigt „fliegende Brust“ FOTO
Youtube: Maidan-Massaker: Mörder gestehen – Medien schweigen
„Donezk ist mein Zuhause“: Texaner kämpft als Freiwilliger in Ostukraine
Share this:

Twitter
Facebook
E-Mail

Gute Nachrichten … braucht der Mensch!

Home
Leserbriefe
Mitmachen
Newsletter
Über uns
Impressum

gute positive nachrichten
Gute Nachrichten
… braucht der Mensch!
http://www.gute-nachrichten.com.de/

Publiziert 18 November, 2017 | Gute Nachrichten
Perspektive Alzheimer: Vermutlich doch heilbar
Perspektive Alzheimer: Vermutlich doch heilbar

Immer mehr Menschen erkranken an Alzheimer und büßen im Krankheitsverlauf ihre geistige Leistungsfähigkeit und ihre Persönlichkeit ein. Bisher versuchen Mediziner mit Medikamenten den geistigen Verfall aufzuhalten, ohne ihn jedoch ursächlich behandeln zu können. Seit einiger Zeit wächst jedoch die berechtigte […]
weiterlesen…

Veröffentlicht unter Gesundheit

Publiziert 6 November, 2017 | Goose
Roher Cannabis als gesundes Superfood
Roher Cannabis als gesundes Superfood

Cannabis ist das neue Kale, oder vielmehr: Cannabis Samen werden derzeit als der neueste Schrei der Superfood-Bewegung bezeichnet. Obwohl die Hanfpflanze lange keinen guten Ruf genießen durfte, ändert sich gerade einiges in der Haltung vieler Bürger. Gerade in den USA, […]
weiterlesen…

Veröffentlicht unter Gesundheit

Publiziert 26 Oktober, 2017 | Gute Nachrichten
Silphie – der Ersatz für Mais als Energiepflanze
Silphie – der Ersatz für Mais als Energiepflanze

Zur Herstellung von Biogas dient in Deutschland in allererster Linie der Mais. Skeptiker sagen, dass es eine Verschwendung wäre, ein Nahrungsmittel zur Energieerzeugung zu verwenden. Laut Umweltbundesamt ist die Biomasse mit einem Anteil von etwa 59 Prozent der Energiebereitstellung der […]
weiterlesen…

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 26 September, 2017 | Goose
3 – 6 Milliarden Plastikstrohhalme: Berliner Start-up bietet eine wiederverwendbare Alternative
3 – 6 Milliarden Plastikstrohhalme: Berliner Start-up bietet eine wiederverwendbare Alternative

Etwa 3-6 Milliarden Plastikstrohhalme werden pro Tag weltweit benutzt. Das sind ca. 900 Tonnen Plastikmüll, die täglich alleine durch Strohhalme entstehen. Circa 40 Milliarden Plastikstrohhalme werden allein in Deutschland pro Jahr “verbraucht”. Das ist (bei einem 20cm Trinkhalm) ungefähr 20x […]
weiterlesen…

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 6 September, 2017 | Andreas Monning
Nachhaltige Forstwirtschaft: Zurück zur Natur, zurück zum Mischwald
Nachhaltige Forstwirtschaft: Zurück zur Natur, zurück zum Mischwald

Bäume wohin das Auge blickt? Das war einmal. Das Ende der Zeiten, in denen Mitteleuropa weitestgehend von Wald bedeckt war, brach vor etwa 10.000 Jahren an. Damals gaben die Menschen ihr Jäger- und Sammler-Dasein auf, wurden sesshaft, sattelten um auf […]
weiterlesen…

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 18 August, 2017 | Gute Nachrichten
Willpower Energy – Deutsche Erfindung macht Erdöl überflüssig
Willpower Energy – Deutsche Erfindung macht Erdöl überflüssig

In Rostock sitzt ein Unternehmen mit dem Namen Gensoric GmbH. Ein Projekt der Gensoric GmbH nennt sich Willpower Energy. Lars Krüger, der Geschäftsführer der Gensoric GmbH sagt: „Wir sind ein kleines, innovatives Unternehmen aus dem Rostocker Keller und haben es […]
weiterlesen…

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 22 Juli, 2017 | Goose
Colorado: Steuereinnahmen durch Cannabis helfen Obdachlosen
Colorado: Steuereinnahmen durch Cannabis helfen Obdachlosen

In Colorado werden Cannabissteuereinnahmen genutzt, um die örtliche obdachlose Bevölkerung zu unterstützen. Der amerikanische Bundesstaat Colorado führt nun seit Jahren die fortschrittliche Cannabisbewegung an. Mit der Verabschiedung des ersten Gesetzes im Jahr 2014, das den Anbau und Verkauf von Cannabis […]
weiterlesen…

Veröffentlicht unter Politik

Publiziert 30 Juni, 2017 | Andreas Monning
Fördert soziales Verhalten: Glaube an Naturgeister
Fördert soziales Verhalten: Glaube an Naturgeister

Wenn hierzulande der Bau einer größeren Infrastrukturmaßnahme stoppt, ist dem Bauherrn entweder das Geld ausgegangen, das Projekt wurde falsch geplant, oder es liegt ein anderes greifbares Hindernis vor. Wenn in Island plötzlich der Bau einer lang geplanten Straße gestoppt wird, […]
weiterlesen…

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 8 Juni, 2017 | Gute Nachrichten
Philippinische Seerose – von der Landplage zum Brennstoff für Millionen
Philippinische Seerose – von der Landplage zum Brennstoff für Millionen

Die Philippinen sind ein Land, das reich an Seen und Flüssen ist. Diese sind von Abermillionen Seerosen bedeckt, die dort so gut gedeihen, dass sie im Allgemeinen als lästig und gefährlich gelten. Durch ihr aggressives Wachstum blockieren sie häufig Flussläufe, […]
weiterlesen…

Veröffentlicht unter Umwelt

Publiziert 7 Mai, 2017 | Gute Nachrichten
Wassergewinnung mit Luft und Sonne
Wassergewinnung mit Luft und Sonne

Nach Angaben des World Wildlife Fund (WWF) haben etwa 780 Millionen Menschen auf der Welt keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Neben klimatischen Gründen wie lang anhaltende Trockenperioden ist es die zunehmende Verschmutzung von Gewässern und […]
weiterlesen…

Veröffentlicht unter Technik
Seite 1 von 11612345…1020304050…»Letzte »
Kategorien

Allgemein
Erfolgsgeschichten
Gesundheit
Kultur
Philosophie
Politik
Prominente

Sport
Technik
Umwelt
Wirtschaft
Wissenschaft
Zitate

meistgelesene Artikel der Woche

Perspektive Alzheimer: Vermutlich doch heilbar
Hausmittel gegen Krätze
Das “Hanf-Haus” – ein Haus der Zukunft?
Essiac-Tee: ein Kräutertee gegen Krebs?
Roher Cannabis als gesundes Superfood
Willpower Energy – Deutsche Erfindung macht Erdöl überflüssig
Eine Welt ohne Krebs durch Vitamin B17?
Fördert soziales Verhalten: Glaube an Naturgeister
3 – 6 Milliarden Plastikstrohhalme: Berliner Start-up bietet eine wiederverwendbare Alternative
24 bewegende Weihnachtsgeschichten als kostenloser Download

Rubriken
Raumenergie * Kalte Fusion * Schokolade * Hanf * Universum * Reisen * Vitamine * Kaffee und Tee * Krebs * Plattform * Paulo Coelho * Regenwald * Handicap * Baumaterialien * Plastik * Wunder * Lachen * Licht * Luft * Frieden * Erde * Kunst * Kinder * Recycling * Alternative Medizin * Liebe * Wasser * Pflanzen * Tiere * Hilfe * Alternative Energien
Spenden
Du möchtest diesen Blog unterstützen? Hier hast du die Möglichkeit zu einer Spende. Herzlichen Dank!
PayPal

Folge uns
NewsletterFolge uns auf FacebookFolge uns auf Google+Folge uns auf TwitterFolge uns auf YouTubeFolge uns auf RSS
Freunde

Zeit für ein Lächeln
vasipa
spirit-dates
Silke Bauerfeind
ReThink – Recycle!
Radio Elfenhaus
ProZukunft
Netzwerk Gruenkraft
Naturerlebnisse
Nachrichten aus Andalusien
Mahnwache Hamburg
Lukyly
Gourmet-Wildkräuterküche
Good Life
Gold Connection
Für eine bessere Welt
Freidenker Galerie
foto feinstoffliche welt
Fairkaufen
buddharaum
Bewegende Videos

Archive

November 2017 (2)
Oktober 2017 (1)
September 2017 (2)
August 2017 (1)
Juli 2017 (1)
Juni 2017 (2)
Mai 2017 (1)
April 2017 (1)
März 2017 (1)
Februar 2017 (1)
Januar 2017 (1)
Dezember 2016 (2)
November 2016 (2)
Oktober 2016 (1)
September 2016 (1)
August 2016 (1)
Juli 2016 (1)
Juni 2016 (1)
Mai 2016 (1)
April 2016 (2)
März 2016 (1)
Februar 2016 (1)
Januar 2016 (3)
Dezember 2015 (2)
November 2015 (1)
Oktober 2015 (1)
September 2015 (2)
August 2015 (3)
Juli 2015 (2)
Juni 2015 (2)
Mai 2015 (2)
April 2015 (5)
März 2015 (2)
Februar 2015 (3)
Januar 2015 (2)
Dezember 2014 (2)
November 2014 (1)
Oktober 2014 (4)
September 2014 (6)
August 2014 (9)
Juli 2014 (13)
Juni 2014 (11)
Mai 2014 (12)
April 2014 (17)
März 2014 (19)
Februar 2014 (21)
Januar 2014 (21)
Dezember 2013 (19)
November 2013 (18)
Oktober 2013 (23)
September 2013 (24)
August 2013 (25)
Juli 2013 (26)
Juni 2013 (31)
Mai 2013 (29)
April 2013 (43)
März 2013 (42)
Februar 2013 (43)
Januar 2013 (46)
Dezember 2012 (40)
November 2012 (45)
Oktober 2012 (44)
September 2012 (52)
August 2012 (65)
Juli 2012 (63)
Juni 2012 (49)
Mai 2012 (41)
April 2012 (50)
März 2012 (50)
Februar 2012 (40)
Januar 2012 (31)
Dezember 2011 (24)

Bloggeramt.deblogwolke.de – Das Blog-VerzeichnisBlogTrafficBlogverzeichnis – Blog Verzeichnis bloggerei.deBlog Top Liste – by TopBlogs.de

ÖKOPORTAL – Das Webverzeichnis der Ökobranche
© Gute Nachrichten 2011-2017
I961
L1,41K
LD24,7K
I1,29K
Rank790K
Agen/a
l7,92K
+1n/a
whois
ZusammenfassungsberichtDiagnoseDichte32161n/a
Shareaholic Logo
Username or Email
Password
Forgot password?
Don’t have an account? Sign up

Willy Wimmer: Auf der Flasche Deutschland sitzt ein Pfropfen namens Merkel

Sputnik Deutschland

Start
Politik
Wirtschaft
Technik
Gesellschaft
Panorama
Kommentare
Multimedia
SNA Radio
Blogs

SNA Radio

Suche

Bundeskanzlerin Angela Merkel (Archiv)
Willy Wimmer: Auf der Flasche Deutschland sitzt ein Pfropfen namens Merkel
https://de.sputniknews.com/politik/20171120318366573-wimmer-auf-der-flasche-deutschland-sitzt-ein-pfropfen-namens-merkel/
© AFP 2017/ Odd ANDERSEN
Politik
15:18 20.11.2017(aktualisiert 15:59 24.11.2017) Zum Kurzlink
513158

Ex-Staatssekretär Willy Wimmer, der selbst für die CDU über Jahrzehnte im Bundestag saß, sieht das Hauptproblem für das Scheitern der Koalitionsverhandlungen in der Kanzlerin selbst. Der ehemalige Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung der OSZE hält nach der Einberufung einer Art Notstandsregierung Neuwahlen für unumgänglich.

Herr Wimmer, lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende?

Das trifft präzise die Situation. Ich würde noch ein anderes Bild anbringen: Man hat den Eindruck, dass auf der Flasche Deutschland ein Pfropfen namens Merkel sitzt. Der Pfropfen muss weg!

Abgesehen von der Kanzlerin, woran oder an wem sind die Verhandlungen Ihrer Meinung nach noch gescheitert?

Darüber wird jetzt spekuliert werden und da wird es sicher auch noch Zuweisungen geben. Bedenken sollte man, dass auf Seiten der Liberalen die Erinnerung an die Situation von vor vier Jahren sicher noch lebendig ist, als die Bundeskanzlerin alles dafür getan hat, die FDP aus dem Deutschen Bundestag rauszubeißen.
Bundestag, Berlin
© REUTERS/ Hannibal Hanschke
Kein Jamaika: Deutschland in der Sackgasse – wie geht es weiter?
Gescheitert sind die Verhandlungen aber auch daran, dass wir etwas mit uns rumschleppen, das die Republik auf Dauer nicht tragen wird — die singuläre Merkel-Entscheidung aus dem September 2015 zur Öffnung der Grenzen. So lange das nicht in Einvernehmen mit unserer Rechtsordnung und nach dem Bewusstsein der deutschen Bevölkerung geklärt ist, wird es nicht weitergehen. Darum sollte Frau Merkel den Platz räumen. Sie ist jetzt eine Dame mit Vergangenheit. Das Land braucht frischen Wind.

Neben der Kanzlerin, wem schadet dieses Scheitern am meisten?

Das schadet all denen, die im Deutschen Bundestag die letzten vier Jahre mitgemacht und den Mund gehalten haben. Ich habe diesem Parlament ja Jahrzehnte angehört, aber ich habe noch nie in meinem Leben einen so zahnlosen, mutlosen, verqueren Bundestag gesehen. Das sollte aufgearbeitet werden.

Wird die SPD jetzt Ihre Einstellung ändern?

Die Sozialdemokraten haben ja immer wieder deutlich gemacht: Zuerst das Land und dann die Partei. An diesem Satz werden sie sich jetzt messen lassen müssen. Allerdings hätte ich volles Verständnis dafür, dass man jetzt über alles redet, aber bitte ohne Frau Merkel.

Wie wird es weiter gehen? Neuwahlen? Minderheitsregierung? Doch GroKo?

Auf jeden Fall ist das eine krisenhafte Entwicklung. Das Bundesverfassungsgericht dürfte da auch ein Wort mitreden, neben dem Herrn Bundespräsidenten, der ja bisher ziemlich konturenlos durch sein Amt gegangen ist. Da kommen bestimmt spannende, fordernde Zeiten auf uns zu.

Und am Ende wird es Neuwahlen geben?

Ja, über eine Minderheits- oder Notstandsregierung, meinetwegen geschäftsführende Regierung wird es dann zu Neuwahlen kommen. Anders können wir wohl aus dieser Situation nicht geordnet in die Zukunft gehen.

Würde denn das Wahlergebnis ein anderes sein?

Ich habe nicht die berühmte Kristallkugel. Aber unser Wohlstand darf nicht gefährdet werden durch parteipolitische Spielchen. Das sollte oberste Priorität haben. Man wird jetzt sehen, ob rumgetrickst wird bei dieser geschäftsführenden Regierung. Davon werden die deutschen Wähler ihr Urteil abhängig machen.

Armin Siebert

Das komplette Interview zum Nachhören:


3158

von Taboola
Anzeige
.

Ob wir wohl erraten können, welchen Bildungsstand Sie haben?Definition

„Die wertvollsten Goldmünzen der Welt“ im XXL-FormatMDM

Der Nissan Micra ist jetzt MaxiNissan

500 Hörgeräte-Tester gesucht – PROAURISproauris.com

22 Seltene Fotos der Titanic gefundenStandardNews

Erschüttert diese Drohne die ganze Drohnen Industrie?Drone720x

Soros und Merkel zum Neuen Jahr – Die Antworten von Unten stehen noch aus

Kühl und gelassen sagt uns der Multimilliardär George Soros zum Jahresende auf einer ganzen Seite der WELT die Wahrheit ins Gesicht: „Die Globalisierung hatte…

Deutschland: 16-Jährige auf offener Straße von zwei Afghanen vergewaltigt

Im oberbayerischen Höhenskrichen-Siegertsbrunn ist ein 16-jähriges Mädchen von zwei Afghanen auf offener Straße vergewaltigt worden. Dies meldet der „Bayerische…

Anzeige
Mehr aus dem Netz

Wie gut kennst du die Geographie Europas? Mach das Quiz!zoo.com

Das Siemens-Hörgerät, über das 2017 alle sprechenaudibene

„Gleiche Politik wie von Hitler“: Willy Wimmer zu deutschem Russland-Kurs

Die deutsche Politik hat sich völlig von den Fundamenten der Vergangenheit gelöst. Mit diesen Worten kommentierte Willy Wimmer, früherer verteidigungspolitischer Sprecher…

„Bundesregierung bestätigt Chemtrailprojekte“ – Interview und öffentliche Reaktionen

Die Bundesregierung hat offiziell Chemtrailprojekte bestätigt – das berichtet das Kölner Abendblatt. Doch die großen Medien trauen sich nicht, die Nachricht aufzugreifen. Dafür…

Anzeige
Mehr aus dem Netz

Die spanische Weihnachtslotterie – Der „dickste“ Jackpot der Welttipp24.com

Rückenschmerzen: Entdecken Sie diesen innovativen GürtelPhysiolux

.

„Man sollte Merkel nicht unterschätzen“ – Wolfgang Bosbach rechnet ab

Willy Wimmer: „Wenn Frau Merkel eine Frau von Ehre wäre…“

Deutschland-Krise öffnet Tür und Tor für „Wirtschaftsunion“ mit Russland – „Expert“

Zum Thema:
„Jamaika“ beugt sich nicht vor Merkel – ist aber in Russland-Politik einig

Wer streitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist Frau Merkel, die Zeit verrinnt …

Merkel und Macron sprechen bei Klimagipfel in Bonn

Tags:
Meinung, Koalition, FDP, SPD, Willy Wimmer, Angela Merkel, Deutschland
GemeinschaftsstandardsDiskussion
via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
Nachrichten

Aktuell
meistgelesen
meistdiskutiert

13:27Simonjan erzählt Details über Putins Treffen mit Flynn
13:00Ob das schmeckt? Das sind die schrägsten Pizzen der Welt – FOTOs
12:54Ostalgie pur: Schlangestehen wie in der DDR – „Ostpro“ in Berlin eröffnet
12:42US-Botschafter in Russland scherzt über Umzug der Gesandtschaft
12:31Dieses Produkt kann Herzanfall verhindern – Studie

Alle Nachrichten
EMPFEHLUNGEN
Empfohlen
.

Das Sucht-Spiel 2017Astro Conquest Online Spiel

Jamaika-Bruch: FDP zieht den Hals aus der Schlinge – Experte

Tolle Belohnung für Deutsche geboren vor 1981Survey Compare

von Taboola

AKTUELL
Zu sexy: Russische Moderatorin bereitet iranischen Fans vor WM-Auslosung Sorgen
Pos und Brüste: Erstes Nackt-Restaurant in Paris eröffnet
Die schönsten russischen Polizistinnen erzählen – und zeigen sich

Multimedia

Bilder
Karikatur
Infografiken

Die besten Bilder der Woche
Die besten Bilder der Woche
Folgen Sie uns

Facebook
Twitter

Fulford update. 27.11.17 Gerichtsverwertbare Daten im CIA Hauptquartier gesichert

Freigeist-Forum-Tübingen

Grenzwissenschaften – Spiritualität – Zukunftsforschung – Einheit

Fulford update. 27.11.17 Gerichtsverwertbare Daten im CIA Hauptquartier gesichert
http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/

WER IST BENJAMIN FULFORD UND WER IST DIE WHITE DRAGON SOCIETY? HIER DIE ERKLÄRUNG: KLICK

WER SIND DIE KHASAREN? KLICK

WER SIND DIE ZIONISTEN UND ANTISEMITEN? KLICK

WER SIND DIE JESUITEN? KLICK

WER SIND DIE FASCHISTEN? KLICK
WER IST DER VATIKAN? KLICK

WER IST DIE EU ? KLICK

WER SIND DIE ARIER? KLICK
WER SIND DIE WHITE HATS? KLICK

IN BLAUER SCHRIFT KOMMENTARE DES FFTS

SO WIE ALLE ALTERNATIVEN MEDIEN IST AUCH FULFORD UNTER STARKEM DRUCK.

IHM WURDEN ALLE FINANZMÖGLICHKEITEN BERAUBT.

DIE MASSENMEDIEN WERDEN VON EINER GEWISSEN GRUPPIERUNG DOMINIERT. DIE GEHIRNWÄSCHE GREIFT UND DIE MENSCHELEIN DENKEN WAS AUS DEM FERNSEHER KOMMT ENTSPRICHT DEN TATSACHEN.

FULFORD IST PRESSESPRECHER EINER ANDEREN GRUPPIERUNG, DIE IN ERSTER LINIE DIE KHASARISCHE UND ROTHSCHILDISCHE UNTERWANDERUNG UND DOMINANZ IN ASIEN ZURÜCKDRÄNGEN WILLEN. DAHER IST ES SICHER NICHT VERKEHRT, UM SICH EIN OBJEKTIVES BILD MACHEN ZU KÖNNEN EINE ANDERE PROPAGANDAFRONT AUCH ZU HÖREN.

DIES SOLLTE AUSGEWOGENER JOURNALISMUS EIGENTLICH ALS SELBSTVERSTÄNDLICH ANSEHEN.

NOCHMALS: DAS FFT VERTRITT WEDER DIE EINE NOCH DIE ANDERE RICHTUNG.

MENSCHENVERACHTENDE UND -ERNIEDRIGENDE, ZU HASS UND GEWALT AUFRUFENDE AUSSAGEN WERDEN NICHT ZUM ERWÜNSCHTEN ZIEL FÜHREN, SIND UNNÖTIG UND UNWÜRDIG
säuberung der khazarischen Gangster verstärkt
Großegerichtsfähige Beute aus Marine-Überfall im CIA-Hauptquartier

November 2017

BenjaminFulford

Die Guten gewinnen, Leute, und es wird nicht lange dauern, bis der letzte gehirngewaschene Sklave aus der der khazarischen Schuldensklaverei-Mindcontrol-Matrix befreit ist und die Verbrecher zusammengetrieben sind.

Der Marine-Überfall letzte Woche im CIA-Hauptquartier in Langley/Virginia hat eine riesige Beute an gerichtsverwertbaren Geheiminformationen eingebracht, sagen Pentagon- und andere Quellen. “[US-Präsident Donald] Trump gewinnt GROSS, mit den Clinton-verbundenen Pädo-Ringen, die in China genauso hochgenommen werden wie auf den Philippinen, in Afrika und Deutschland. Militärgerichte und versiegelte Anklagen über die ganzen USA hinweg erreichen die Zahl von 4000”, Pentagon-Quellen zufolge.

Der Überfall wurde möglich, weil Trump am 20 Oktober eine Verfügung erlassen hat, die Militärs im Ruhestand in den aktiven Dienst zurückgeholt hat, in der Absicht “die Bush-Clinton-Kabale, die jüdische Mafia zu demontieren und die CIA und FBI von Verrätern zu säubern”, sagen die Quellen.

Die Quellen sagen, dass während des Überfalls auf das CIA-Hauptquartier am 18. November Computer und Dokumente erbeutet wurden, und als Ergebnis “etwa 400 Drogeneinrichtungen geortet wurden und das US-Militär begann, sie am 19. November in Afghanistan zu bombardieren.” Sie fügten hinzu, dass die angegriffenen Orte als solche der Taliban bezeichnet wurden, um “politisch korrekt zu sein.” Mit anderen Worten, sie wollen nicht, dass die Welt denkt, dass im militärisch-industriellen Komplex ein Bürgerkrieg stattfindet.

Auf jedem Fall: “Die Marines haben erneut bewiesen, dass sie semper fidelis (stets treu) sind, da dies nicht nur eine militärische Operation war, sondern eine Geheimdienstoperation, eine Operation der psychologischen Kriegsführung, und die größte Anti-Drogen-Operation in der Geschichte”, fahren die Quellen fort.

Zusätzlich zu dem Abschneiden der Heroingelder aus Afghanistan hat das Abschneiden der Flüge und Landverbindungen nach Nordkorea ebenfalls den Fluss von Amphetamin-Geld an die khazarische Kabale gestoppt, asiatischen Geheimgesellschafts-Quellen zufolge.

Die Massenverhaftungen und Deportation der MS-13-Bande in El Salvador, die angeheuerte Mörder für die Drogen-Hauptperson El Chapo sind, ebenso wie ein neuer Angriff auf das mexikanische und kolumbianische Drogenkartell bedeutet, dass Kokaingeld aus Südamerika ebenfalls abgeschnitten ist. Die fortschreitende Legalisierung von Marihuana weltweit hat auch diese Quelle für khazarisches Schwarzgeld abgeschnitten.

Da so der Einfluss des CIA-Drogengeldes austrocknet, hat der Internationale Strafgerichtshof selbstsicher genug, um die CIA und die Bush-Kabale zu belangen, für Folter und andere Kriegsverbrechen in Afghanistan wie auch anderswo, sagen Pentagon- und andere Quellen.

Ebenso hat einer der größten Korruptionsfälle in der US-Militärgeschichte zur Untersuchung von 440 Leuten geführt, inklusive 60 Admiräle – ein Drittel von denen da oben in der Navy. Die Entfernung dieser korrupten Offiziere, meistens stationiert in Asien, bedeutet, dass die 7. Flotte bald aufhören wird, die korrupten Politiker in Japan, Südkorea und der geheimen Khazarenkolonie von Nordkorea zu schützen. Das wird bedeuten, dass US-Verhaftungen ähnliche Verhaftungen in Asien folgen werden.

https://thehornnews.com/one-third-navy-brass-caught-huge-foreign-bribery-scandal/

Die japanischen Verbrecher, die in den Tsunami- und nuklearen Massenmord-Angriff vom 11. März 2011 auf Japan verwickelt sind, fürchten um ihr Leben, haben den Whistleblower und Großmeister der gnostischen Illuminaten “Alexander Romanow” aka Slasha Zaric festgesetzt, und haben ihn unter unmenschlichen Bedingungen im Hasegawa Hospital in Fuchu/Tokio eingesperrt. Die Telefonnummer des Hospitals ist 81-422-31-8600. Der frühere Premierminister Yasuhiro Nakasone, der frühere Premierminister Yoshiro Mori, der Bürgermeister der Stadt Koganei, der Polizeichef der Stadt Koganei und andere Kriminelle, die in das Verbrechen von Fukushima verwickelt sind, werden eingesperrt und letztendlich exekutiert, sofern sie nicht Zaric freilassen und umgehend Pressekonferenzen abhalten, um ihre Sünden zu bekennen. Ihre Vermögen werden beschlagnahmt und Zaric wird für die Leiden, die ihm zugefügt wurden, entschädigt, sagen Quellen der White Dragon Society (WDS). Natürlich werden die Hauptdrahtzieher in den US, Italien und der Schweiz für diese Verbrechen vor Gericht gebracht.

Viele khazarische Spitzengangster wie Bill Gates und George Soros wurden bereits “außer Betrieb genommen”, sagen WDS-Quellen. Die nächsten unter den prominenten Leuten, von denen erwartet wird, dass sie demontiert werden, sind Eric Schmidt von Google, Jeff Bezos von Amazon, Mark Zuckerberg von Facebook, ebenso wie Masayoshi Son von Softbank und viele andere Oligarchen, die als Trichter benutzt wurden, um Fiat-Geld der in Privatbesitz befindlichen Zentralbanken für die Realwirtschaft zu waschen. Japanische Quellen vom rechten Flügel sagen, dass “Son bereits behandelt” wurde.

Inzwischen hat eine Quelle innerhalb des US-Marine-Hauptquartier ebenfalls erbärmliche Einzelheiten von anderen khazarischen Verbrechen genannt, die während des Überfalls entdeckt wurden. Dieses wurde per E-Mail von einem CIA-Whitehead erhalten:

Von einem Marine im CIA-Hauptquartier
Gesendet von meinem iPhone

Die US-Marines haben die Central Intelligence Agency (CIA) in Langley/Virginia am letzten Wochenende überfallen. Die Marines holten eine Menge Belege [evidence] heraus, die eine Verbindung bekannter Politiker mit Unterschlagung, Wahlfälschung, Identitätsbetrug, Attentatsplänen, Mord, Inlandsterrorismus und Pädophilie zeigen. Ich habe die die folgenden 23 PUNKTE aufgelistet, um Ihr Interesse zu wecken und zusammenzufassen, was vor sich geht:

PUNKT 1: CIA-Hauptquartier wurde überfallen, das FBI wurde neutralisiert, und $35 Billionen unterschlagener US-Gelder [U.S. Treasury embezzled funds] wurden wiederentdeckt. Etwa $100 Billionen wurden von den Bushs und den Clintons unterschlagen.

PUNKT 2: Präsident Donald Trump hat die Akten zur Ermordung von Präsident John F. Kennedy wieder geöffnet und George H.W. Bush steckte dahinter. Die JFK-Autopsie-Fotografien waren gefälscht.

PUNKT 3: Die Bekanntgabe sexueller Belästigungen von all diesen Kongressmitgliedern ist eine Ablenkung der Mainstreammedien von dem, was hinter den Kulissen wirklich vor sich geht (US-Marines überfallen CIA-Hauptquartier und Präsident Trump führt Kriegsrecht ein).

PUNKT 4: Alex Jones von Infowars ist ein Verräter und eine Bedrohung für die nationale Sicherheit, der mit einer Einheit des Mossad, des Geheimdienstes des Staates von Israel, verbunden ist.

PUNKT 5: Hillary Rodham Clinton hat, durch inländische Attentatsgruppen, die Mörder von Ron Browt (Handelsminister), William Colby (Direktor der Central Intelligence), Vince Foster (Rechtsberater des Weißen Hauses), und John F. Kennedy Jr. (Sohn des ermordeten Präsidenten John F. Kennedy) und anderer beauftragt.

PUNKT 6: Der seinerzeitige republikanische Präsidentschaftskandidat Trump hatte recht, dass Sen. Ted Cruz’ Vater mit Lee Harvey Oswald zu tun hatte.

PUNKT 7: Der kalifornische Republikaner Adam Schiff, hochrangiges Mitglied des Geheimdienstausschusses [Ranking Member of the House Permanent Select Committee on Intelligence] und der Bürgermeister von Chicago und frühere Stabschef des Weißen Hauses für Präsident Barack Obama, sind verbunden mit dem Mossad. Beide, Schiff und Emmanuel, sind Pädophile.

PUNKT 8: Barack Obama wurde in Kenia geboren und der frühere Präsident hat Identitätsfälschung betrieben. Obama sollte wegen Identitätsfälschung verhaftet werden.

PUNKT 9: Sen. Cruz ist kanadischer Bürger, der seine Geburtsurkunde gefälscht hat, um US-Senator zu werden, und hat Identitätsfälschung betrieben. Cruz sollte wegen Identitätsfälschung verhaftet werden.

PUNKT 10: Präsident Trump hat die Akte jedes Journalisten (z.B. Anderson Cooper [CNN/CBS], Chris Matthews [MSNBC], Wolf Blitzer [CNN], und möglicher weise Alex Jones [InfoWars]), die auf der Gehaltsliste der CIA stehen.

PUNKT 11: Die US-Marines haben am vergangenen Wochenende Computer aus dem CIA-Hauptquartier entfernt.

PUNKT 12: Sie haben jetzt Belege und Beweise [proof and evidence], dass Hillary Rodham Clinton Wahlfälschung begangen hat, Verrat und Volksverhetzung. Sie ist eine Drogenhändlerin. Die hat Massenmorde begangen. Sie hat Menschen im Außenministerium als Auftragsmorde umbringen lassen.

PUNKT 13: Bill Plante, der im November 2016 als ein CBS-News-Korrespondent in den Ruhestand ging, bestätigte, dass JFK von vorne erschossen wurde, der Senator von Tennessee und demokratische Präsidentschaftskandidat Al Gore eigentlich die Wahlen von 2000 gewonnen hatte, und der ganze Terrorangriff vom 11. September zurechtgebastelt war. Plante sagte, nichts davon wird berichtet werden, da Reporter um ihr Leben fürchten.

PUNKT 14: Dieses Land wird kein Defizit haben, nachdem einmal Protokolle eingeführt werden. $Billionen kommen herein, $35 Billionen gehen direkt in den US-Haushalt, und es gibt einen Überschuss von$15 Billionen. Wir können Steuern reduzieren, das Militär wieder aufbauen, ein großen Infrastrukturprogramm für dieses Land schaffen, und Donald Trump wird als größter Präsident seit Ronald Reagan daraus hervorgehen.

PUNKT 15: George H.W. Bush versuchte dreimal, Präsident Reagan während dessen achtjähriger Präsidentschaft zu ermorden.

PUNKT 16: “Daddy Bush” (und Hillary Clinton” haben auch siebenmal versucht, Präsident Trump zu ermorden. Und Bush war über die Jahre in 25 Attentatspläne gegen andere politische Hauptfiguren verwickelt – insbesondere Kongressmitglieder und Senatoren.

PUNKT 17: Falls Gore das Amt übernommen hätte und die Bushs nicht in der Lage gewesen wären, die Wahlen zu stehlen, gab es einen Plan, Gore zu entfernen und Vizepräsidentschaftskandidat Al Lieberman als Präsidenten zu installieren.

PUNKT 18: Es gibt eine Vertuschung, in die der kalifornische Republikaner Maxine Waters und die Blue Moon Bank in Thailand verwickelt sind.

PUNKT 19: Der Angriff von Rene Boucher am 3. November auf den Antikriegs-/Pro-Leben-Senator von Kentucky Rand Paul war ein Mordversuch. “Dieser Kerl [Boucher] war gechipped”, da Paul zu viel weiß und nicht kontrolliert werden kann.

PUNKT 20: Ein Reporter in einem Hauptnetzwerk war dabei, eine Geschichte zu bringen – an der er bis zu diesem Tag sitzt – dass die Regierung Waisenhäuser im ganzen Land kontaktiert hat und diese Waisenhäuser dafür bezahlt hat, Waisen nach Washington D.C. zu bringen, so dass Dick Cheney und George H.W. Bush und andere Pädophile (z.B. Barney Frank) die Kinder heraussuchen konnten, mit denen sie Sex haben wollten. Dann nahmen sie diese Kinder mit zu Parties. Nutten waren auf diesen Parties. Kongressmitglieder wurden betäubt und Fotos wurden von Politikern und diesen Waisen in sexuell kompromittierenden Positionen gemacht. Ein großer Teil des Kongress war (und ist jetzt) durch Erpressung kontrolliert.

PUNKT 21: Als die US-Marines die CIA-Gebäude überfallen haben, entdeckten sie finanzielle Transaktionen von vor dem 11. September, Versicherungsdokumente, und andere Papiere. Alle diese Dokumente sind jetzt im Besitz des US-Marine-Geheimdienstes.

PUNKT 22: Der Staat von Wisconsin, die Federal Reserve, und der frühere (von 2001-2005) Gouverneur von Wisconsin Tommy Thompson waren in den Diebstahl von Billionen von Dollars aus dem US-Haushalt verwickelt. Der Gouverneur von Wisconsin Scott Walker sollte alles umdrehen, was er hat, oder er wird eine Vorladung erhalten.

PUNKT 23: Der demokratische Gouverneur von Kalifornien Jerry Brown hat eine Pedogate-Untersuchung seiner eigene Partei angeordnet, einschließlich der kalifornischen Minderheitenführerin Nancy Pelosi und US-Senatorin Kamala Harris.

Die obenstehende Information ist nicht durchweg im Einklang mit dem, was unsere eigenen Quellen uns gesagt haben, aber es ist verständlich genug, dass wir es praktisch wörtlich wiedergegeben haben. Zum Beispiel sagen unsere eigenen Quellen, dass Barack Obama tatsächlich in den US geboren wurde, aber Identitätsfälschung begangen hat, da sein echter Vater der amerikanische kommunistische Aktivist Frank Marshall Davis war.

Wir können auch nicht bestätigen, dass die Wanta-Protokolle aktiviert werden und $100 Billionen hereinkommen werden. Wir können aber bestätigen, dass Janet Yellen gezwungen wurde, sich als Präsidentin des Federal Reserve Board zurückzuziehen, obwohl eigentlich geplant war, ihre Amtszeit bis 2024 zu verlängern. Das bedeutet, dass die US-$-Notenpresse den khazarischen Verbrechern genommen wird, und theoretisch unbegrenzte Mittel verfügbar gemacht werden können, um Amerika wieder groß zu machen zusammen mit dem Rest der Welt.

Es gibt trotzdem immer noch viel zu tun, bevor das khazarische Gesindel wirklich besiegt ist, darum ist jetzt keine Zeit, sich auf unseren Lorbeeren auszuruhen.

In den US muss die Unternehmensmedienpropaganda immer noch beendet und gezwungen werden, die Wahrheit zu berichten. Viele Schritte wurden letzte Woche in diese Richtung unternommen. Zum Beispiel sehen die Washington Post und die im Khazarenbesitz befindliche Advance Publications Verleumdungsklagen durch den Senator von Alabama Roy Moore entgegen, nachdem ihre Anschuldigungen des sexuellen Missbrauchs sich als Lügen herausgestellt haben, sagen Pentagon-Quellen. Donald Trump unterstützt Moore.

Ebenso wurde ein Versuch des khazarischen Gesindels, Rupert Murdoch zu zwingen, Fox zu verkaufen, von der Trump-Regierung gestoppt, Pentagon-Quellen zufolge. Als einen ersten Schritt wird das Justizministerium Comcast zwingen, NBCUniversal anzustoßen und ihre Versuche aufzugeben, Fox zu übernehmen, sagen die Quellen. Die Verhaftung der Spitzen-Mediabosse steht auch unmittelbar bevor, sagen sie.

Die Khazaren für ihren Teil bauen eine Wagenburg in Israel und Saudi-Arabien, mit israelischen Kräften und den Söldnerarmeen in Saudi-Arabien kombiniert, um die khazarische Kontrolle über einen großen Teil des Öls der Welt zu verteidigen.

Allerdings, Pentagon-Quellen zufolge, “ist Israel unter einem Waffenembargo, da Langzeitkunde Indien einen $500-Millionen-Antipanzerraketen-Handel kassiert hat. Nach-Merkel-Deutschland wird vielleicht aufhören, U-Boote zu bauen, Israel bekommt vielleicht nicht weitere F-35 und Ersatzteile werden verweigert, und das 10-Jahres-$38-Milliarden-Militärhilfepaket, das unter Obama geschnürt wurde, wird vielleicht storniert.”

Insgesamt war es eine wirklich spektakuläre Woche der Siege für die Menschen auf dem Planeten Erde. Es gibt ebenso unzweifelhafte Zeichen, dass es Regierungswechsel in Israel, Japan, Deutschland, Italien, Frankreich und England geben wird. Falls das passiert und Massenverhaftungen folgen, werden wir wissen, dass der Albtraum der khazarischen babylonischen Schuldensklaverei wirklich endet.

Eine neue Dämmerung für die Menschheit zieht herauf. Lasst uns alle weiter den Druck aufrechterhalten, damit es geschieht.

Quelle: Antimatrix.org

Translator: Thomas S

Offiziell und beispiellos: 4.289 Versiegelte Anklageschriften in den USA

N8Waechter.info

Offiziell und beispiellos: 4.289 Versiegelte Anklageschriften in den USA
http://n8waechter.info/2017/11/offiziell-und-beispiellos-4-289-versiegelte-anklageschriften-in-den-usa/
Veröffentlicht von: N8Waechteram: 29. November 2017in: Recht, Welt, USA, Übersetzungen, englischsprachige Inhalte, N8Waechter.info, PädoGate, Systemkrise, Terror, Weltgeschehen40 Kommentare
Drucken per e-Mail teilen

In den USA haben Gerichte die Möglichkeit, ihre Anklageschriften zu versiegeln – die sogenannten “Sealed Indictments“. Es gibt verschiedene Gründe zur Geheimhaltung von Details zu einer Anklage, der vordringlichste jedoch ist das Untertauchen oder die Flucht des Angeklagten zu unterbinden. Derartige Versiegelungen kommen zwar regelmäßig in den USA zum Einsatz, doch was sich innerhalb der vergangenen vier Wochen an den zuständigen Gerichten in den US-Bundesstaaten abgespielt hat, ist historisch vollkommen beispiellos.

Die Vergabe der Anklageschriften ruht in den Händen der jeweiligen Richter der “District Courts“ innerhalb der einzelnen Bundesstaaten und große Staaten, wie beispielsweise der Bundesstaat New York, haben gleich mehrere solcher Bezirksgerichte, verteilt auf die Regionen – in diesem Fall für den Norden, Osten, Süden und Westen des Bundesstaates New York.

Die Anklageschriften samt Aktenzeichen werden von den einzelnen Bezirksgerichte veröffentlicht und diese lassen sich im Einzelnen auch im Weltnetz abrufen. Der US-Amerikaner Hal Turner hat dies getan und das erstaunliche Ergebnis seiner Recherche öffentlich ins Netz gestellt. Turner war von 1993 bis 2008 für das FBI tätig und betreibt die “Hal Turner Radio Show“, wo er für seine journalistische Tätigkeit regelmäßig auf seine nach wie vor bestehenden Kontakte zu ehemaligen Kollegen zurückgreift.

In einem aktuellen Beitrag schreibt er:

Offizielle Gerichtsakten zeigen, dass zwischen dem 30. Oktober und dem 22. November 2017 insgesamt 4.289 versiegelte Anklageschriften eingereicht wurden und nun Aktenzeichen von verschiedenen Bundesgerichten aufweisen. Das hat es noch NIE gegeben!

Ja, gelegentlich kam es zu versiegelten Fällen, vielleicht drei oder vier je Bezirk. Bisher wurde es als “ungewöhnlich“ angesehen, fünf oder sechs solcher versiegelten Fälle zu haben. Jetzt gibt es in einigen Bezirken mehrere Hundert derartiger versiegelter Fälle, alle zwischen dem 30. Oktober und dem 22. November 2017 eingereicht – innerhalb von rund drei Wochen!

Die Außergewöhnlichkeit dieser Massierung von versiegelten Anklageschriften deutet darauf hin, dass hier eine sehr große Zahl “dicker Fische“ im Netz hängt und der meist geäußerte Zusammenhang lautet: Pädophilie und Menschenhandel. Turner hat mit seinen Ex-Kollegen Rücksprache gehalten und herausgefunden, dass die Beschlagnahme des berüchtigten Laptops von Anthony Weiner die Behörden auf die Fährte von Tausenden Kinderschändern gebracht habe und offenbar finden sich darunter jede Menge bekannter Namen.

Dass die Akten nach wie vor unter Verschluss sind, soll laut Turners Quellen gewährleisten, dass auch wirklich alle Beteiligten auf einen Schlag einkassiert werden:

Sobald sie einige dieser Leute aufgreifen, werden andere es nicht schnell genug herausfinden, um noch zu flüchten. Mein Gefühl sagt mir, dass viele dieser Anklageschriften noch vor Weihnachten geöffnet werden und eine große Zahl höchst prominenter Leute sich auf eine sehr unangenehme Weihnachtszeit einrichten können.

Es darf wohl mit Gewissheit davon ausgegangen werden, dass diejenigen, welche innerhalb dieser Kreise verkehren, untereinander bestens vernetzt sind und auch wissen oder zumindest ahnen, was hier auf sie zurollt. Insofern ist es keine Überraschung, dass über die Verhinderung einer Flucht von vermeintlich Beteiligten spekuliert wird.

In jedem Fall ist das Ausheben dieser schwerkriminellen Hochgestellten und ihrer mittelbaren Büttel mehr als überfällig und die Verzögerung mag durchaus damit zusammenhängen, dass der kommende Schlag ein weltweiter sein wird!? Die vielen derzeit zusammenlaufenden Fäden der Gesamtgemengelage lassen darüber hinaus den Schluss zu, dass es sehr bald einige gewaltige Ereignisbeben geben wird.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

An die Willkommensklatscher – à jour aufbereitet!

Conservo
Ein konservativer u. liberaler Blog

Zum Inhalt springen

Startseite
Über mich „Conservo“

← Weilers Wahrheit: Fake oder fremdenfeindlicher Angriff?
Landesmuseum klärt auf: Ohne Klimawandel gäbe es uns nicht →

An die Willkommensklatscher – à jour aufbereitet!
https://conservo.wordpress.com/2017/12/01/an-die-willkommensklatscher-a-jour-aufbereitet/
Veröffentlicht am 1. Dezember 2017 von conservo
(www.conservo.wordpress.com)

Von altmod *)

Zeichnung: Fridolin Friedenslieb

Ausgerechnet in der Postille, die seit dem Aufkommen der „Willkommenskultur“ jene für ihre Leser in steter Abfolge hochjazzte, lese ich nun einen Artikel, der wohl nicht im Sinne der bisher vertretenen „bunten“ Auffassungsweise gesehen werden kann: „Polizei verhindert womöglich Terroranschlag – die Beamten nahmen einen jungen Syrer fest.“ lautet die Schlagzeile.

Der inzwischen 19-Jährige war im Frühsommer 2015 nach Deutschland eingereist und beantragte Asyl, heißt es. Er wurde laut Angaben des Pressesprechers des Landratsamtes Bayreuth, durch Condrobs* betreut und war zeitweise in einer Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge in dem oberfränkischen Städtchen Pegnitz untergebracht. „Im Rahmen seiner Persönlichkeitsentwicklung war er unauffällig.“ meint der Pressesprecher; der Syrer besuchte zuletzt die Mittelschule „und hätte diese voraussichtlich auch erfolgreich beendet“. Der Schulleiter der Mittelschule in Pegnitz, wollte auf Nachfrage noch keine Stellungnahme abgeben.

Die Vorsitzende des örtlichen „Unterstützerkreises“ kannte den Terrorverdächtigen angeblich nicht und sie meint: „Es gibt böse Menschen auf der ganzen Welt. Das sieht man den Menschen nicht an.“ Sie hält es durchaus für möglich, dass sich die Festnahme und Anklage des Syrers auf das Klima zwischen den Ortsansässigen und den Flüchtlingen auswirkt. „Es gibt immer Menschen, die sich dadurch verschrecken lassen und mehr Angst bekommen als sie sowieso schon haben“.

Da spricht eine wohl therapeutisch erfahrene Person, die sich mit den Ängsten anderer gut auskennt.

Die Festnahme dieses Schützlings aus dem Kreise der Flüchtigen war bereits im Juni d.J. erfolgt, ohne dass die Lokalpostille ein Augenmerk zeigte. Aber man ist dort ja eher bemüht, den Kampf gegen Rechts voranzutreiben und sich an der bunten Idylle des Provinzstädtchens zu delektieren.

Deshalb wiederhole ich mal meine Ansprache an alle Willkommensklatscher:

Nun – seid ihr zufrieden mit euren Erfolgen im Kampf für „Frieden, Toleranz und Verständigung“?
Eurem unermüdlichen Einsatz gegen „Rassimus, Ausgrenzung und rechtes Gedankengut“?
Seid Ihr glücklich mit dem angehäuften „Gold“ in unserem Land, den „Menschen-Geschenken“ von Gnaden der Bundeskanzlerin; hergebracht von „uneigen – und gemeinnützigen“ Menschen und Organisationen, die man wohl (böswilligerweise?) Als „Schlepperbanden“ und „Schlepper“ bezeichnen kann?

Ihr könnt stolz darauf sein, mit euren idealistisch verbrämten, gutmenschlichen Handlungen in Deutschland wieder eine breite Basis für dasjenige geschaffen zu haben, gegen das ihr vorgeblich kämpft: Intoleranz, öffentlicher Meinungs- und Gesinnungsterror mit physischer Gewalt gegen missliebige angeblich rechte Politiker.
Bedenkt: Nicht nur mit Hilfe der Medien ist es euch gelungen, in Deutschland eine Stimmung zu schaffen, die es Richtern in Frankfurt erlaubte, wieder realiter rassistische Urteile zu fällen und Juden auszugrenzen. Sogar einen bisher „unverdächtigen“, renommierten Medienmann will das an die Rampen von Auschwitz oder die Tragödie von Entebbe erinnern.

Ihr habt Initiativen gegründet wie „Bunt statt Braun – Gemeinsam stark für Flüchtlinge“ oder „Unterstützerkreis Asylbewerber/innen“.
Habt ihr bedacht, wen Ihr da mit eingeladen habt und unterstützt? Die Adresse war eindeutig, als ihr „gepostet“ habt: لترحيب بحرارة !

Ihr habt tatsächlich für einen herzlichen Empfang gesorgt.
Nicht, wie ihr es euch fantasierte: Für verzweifelte Familien, kleine Kinder, Frauen, gepeinigte alte Menschen!

Bekommen habt ihr – und unser Land – dominierend Testosteron-geladene junge Männer aus einem archaischen Kulturkreis, die ihr rassistisches, frauenverachtendes, intolerantes Welt- und Menschenbild mitgebracht haben und hier ausleben dürfen, und dafür sorgen – durch euch moralisch stimulierte – im Grunde verantwortungslose Richter und Staatsanwälte.

Kein Tag vergeht, ohne dass in dieser Republik inzwischen Vergewaltigungen, Messerstechereien, Morde in immer kürzerer Abfolge berichtet werden müssen – unter beherrschender Beteiligung eurer Gäste.

Beim Anblick eines ertrunkenen Emigrantenkindes fühlt ihr euch moralisch mehr angefeuert als bei Berichten über von euren „Gästen“ geschändete und ermordete Frauen; mehr als bei den von einem LKW zerquetschten und verstümmelten Opfern – auch mit Kindern!

Es war ein LKW! – berichtete eure Presse. Dass der Fahrer aus der von euch herbei-applaudierten Vielheit stammte, hat euch nicht berührt. Oder habt ihr es nur verdrängt, weil es euer gutes Gewissen ins Schwanken bringen könnte?

Ihr beruft euch auf die angeblich wichtigste moralische Ressource unseres Landes: Das Erschrecken vor den historischen Verbrechen. Und ihr folgert daraus, dass unser Land auf ewig und unbegrenzt alle aufzunehmen und zu versorgen hat, die ihr gemäß eurem moralischen Anspruch nicht nur „als mühselig und beladen“ anseht.

Sehr viele von euch agieren sonach auch aus christlichem Impetus.

In diesem „Erschrecken“ habt ihr eine Stimmung miterzeugt, in der jeder, der auch nur nachdenklich Bedenken anmeldet, gesellschaftlich ausgegrenzt wird. Auch wenn ihr vielleicht selbst nicht gleicht zur Nazi- oder Rassismus-Keule greifen wollt.
Aber mal ehrlich, eure Hemmschwelle ist hierfür äußerst gering.

Ihr beteiligt euch gerne daran, wenn es gegen eure „Moral“ geht, Nachbarn und Freunde, die – horrible dictu – vielleicht heimlich AfD gewählt haben oder Pegida nicht verkehrt finden, als „Nazis“ zu stigmatisieren; wenn ihr euch auch über Jahre hinweg gut vertragen habt. Dann macht ihr (in schlechtem Gewissen?) einen Bogen um diese Mitmenschen, die auch ihr so bedenkenlos und ablenkend für krank erklären möchtet: als islamo- und xenophob.

Ihr vergesst, dass ihr die Todfeinde eures – unseres – Glaubens, wenn ihr denn euch als Christen seht, vor allem unserer Lebensanschauung, mit eingeladen habt und weiter verhätscheln wollt. Euere Seelsorger und Bischöfe bestärken euch noch darin – also kann es doch nicht falsch sein!?

Doch – ist es!

Entgeht es euch tatsächlich, wie religiös inspirierte „Outfits“ (eurer Geschlechtsgenossinnen) mehr und mehr den öffentlichen Raum kennzeichnen?
Bei euren Müttern und Großmüttern hättet ihr solcherlei Tracht vielleicht nur belächelt oder als rückständig und hinterwäldlerisch bespöttelt.

Welche Gefahr diese zunehmende öffentliche Präsentation verheißt, blendet ihr in eurem Gutsein aus: dass ihr den Anhängern einer Christen- und Juden-feindlichen Religion Gönnerschaft vermittelt.

Wollt ihr nicht erkennen, dass ihr missbraucht werdet zum Zweck politischer Machterhaltung bestimmter Kreise und dass ihr euch beteiligt habt an der Trivialisierung von „Faschismus und Rassismus.“? Dass ihr vielleicht schon selbst Anhänger einer komplementären Form des Faschismus geworden seid? Auch wenn ihr die mächtige Presse mit ihrer veröffentlichten Meinung auf eurer Seite wähnt.

Viele von euch fühlen sich bei ihren Aktionen bekränzt und in ihrer Haltung beschirmt von Kanzeln, Mauern und Türmen eurer Bartholomäus- oder Herz-Jesu-Kirche. Und dabei vergesst ihr, dass eure guten Werke sich unausweichlich bald gegen euch selbst wenden werden.

Fangt ihr jetzt an, zu denken? Verstand und Vernunft wirken zu lassen? Hört ihr vielleicht auf, Mitbürger, die an Humanitas und Soziales Engagement mit gebotener Nüchternheit und Emphase herangehen, für krank zu erklären und in die rechte Ecke zu stellen?

Es ist ja nichts geschehen, könntet ihr sagen, man hat den potentiellen Täter ja dingfest gemacht.

Erinnert ihr euch, wie man euch wider besserer Einsicht weiß machen wollte, die Attentäter von Paris, Berlin – auch in der fränkischen Provinz – hätten nichts mit dieser „Willkommenskultur“ zu tun?

Keiner verlangt von euch, dass ihr Gesinnung und Engagement radikal über den Haufen werfen sollt. Aber hört auf, euch selbst zu belügen und Anderen etwas vorzugeben!

* Condrobs ist eine Organisation für soziale Hilfsangebote in Bayern, die sich auch in der Suchthilfe engagiert und sich besonders für den „Gender-Diversity-Ansatz“ stark macht. Eine in der „Gemeinnützigkeit“ sicher angesiedelte Einrichtung mit guten Einnahmequellen, die dann wohl nicht nur von Schlepperaktivitäten andernorts profitiert.

*****

An die Willkommensklatscher und Die Proktatur des Diletariats

**********

*) „altmod“ ist Blogger (altmod.de) und Facharzt sowie regelmäßiger Kolumnist bei conservo
http://www.conservo.wordpress.com 1.12.2017
Bewerten:

Rate This
Teilen Sie dies mit:

Facebook1

Über conservo
„Conservo“ war 25 Jahre hauptamtlich in der Politik tätig. Er ist ein katholischer, fröhlicher Rheinländer, arbeitet seit 21 Jahren als selbständiger Politikberater sowie Publizist und war 21 Jahre lang freiberuflicher Universitäts-Dozent (Lobbying, Medien). Er ist außerdem Verfasser von bisher 44 Büchern und Paperbacks sowie regelmäßiger Kolumnist mehrerer Medienorgane und Blogs. conservo ist ein überzeugter Europäer, für ein Europa der Vaterländer – auf christlich-abendländischem Fundament. Als Mitbegründer der Deutschen Konservativen e. V., Hamburg, und deren Chefkorrespondent spricht und schreibt er grundsätzlich auch in deren Sinn, d. h. die Meinungen von conservo entsprechen der grundsätzlichen Linie der Deutschen Konservativen e.V.
Zeige alle Beiträge von conservo →
Dieser Beitrag wurde unter AfD, Allgemein, APO/68er, Außenpolitik, Christen, Dritte Welt, EU, Flüchtlinge, Kultur, Medien, Pegida, Politik Deutschland abgelegt und mit altmod, Frieden, Terroranschlag, Toleranz, Verständigung, Willkommensklatscher, Willkommenskultur verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
← Weilers Wahrheit: Fake oder fremdenfeindlicher Angriff?
Landesmuseum klärt auf: Ohne Klimawandel gäbe es uns nicht →
2 Antworten zu An die Willkommensklatscher – à jour aufbereitet!

Othering schreibt:
2. Dezember 2017 um 06:30

Hallo Herr altmod, gern hätte ich Ihnen persönlich eine mail geschrieben, jetzt nicht explizit zu diesem Beitrag, aber dazu bin ich (blond und Frau ) leider zu blöd. Und wie Sie sehen, immer auch etwas „daneben“.
Es geht ja sowieso unwahrscheinlich kreuz und que(e)r dieser Tage.
Und Ihre obige Ansprache nehme ich mal zum Anlaß zu berichten, was einer Hiesigen unter „Gleichen“? in diesem ihrem Heimatlande widerfährt…widerfahren kann. Wenn es nicht paßt mit den Lebensentwürfen unter einen Hut zu bringen und Frau dem Manne folgt…. (zwangsläufig?)

OTHERING – Wikipedia
„Der Begriff Othering (engl. other „andersartig“) bezeichnet die Differenzierung und Distanzierung der Gruppe, der man sich zugehörig fühlt (Eigengruppe), von anderen Gruppen. Das Konzept des Othering hat seinen Ursprung in den Werken einer Reihe von Philosophen. Hegel etwa…………“

Habe ich also ein paar Jahrzehnte als Nordlicht oder (Achtung Mischmasch) „Saupreiß“ in Frangggn (immer noch BAYERN!) gelebt! Bei mir kam erstmals (obwohl zuvor bereits in anderen Bundesländern) eine Ahnung auf, was die Beschreibung „hinterfotzig“ meint. Es hieß ferner, Franken würden statistisch die meisten Rechtsstreitigkeiten (meist um Banalitäten) anzetteln. :- (
Nun denn…es war eine abstruse, vereinsamende Erfahrung im schönen Frankenland, welche nicht nur ich als Zugereiste im Gesamtland der Fremdenzimmer gemacht habe! Dabei gibt es dort Regionen, in die keiner will! (auch „weil die Menschen so komisch sind“) Hinzu kam der vermessene, sich selbst überschätzende Versuch mich in einer (eher abgeschotteten, aber unerträglich missionierenden) evangelikalen Gemeinschaft einzuleben (als damals links-naiv-liberal-feministisch…) Das ging natürlich schief. VOLL IN DIE HOSE! Mangelnde AnpassungsFÄHIGKEIT! Denn auch sie wollten NICHTS, aber auch gar nichts von mir annehmen :- ) I C H hätte mich zu 100 Prozent ausmerzen müssen! „Jesus macht alles neu“… lach.
Passe ich in kein Schema? In keine Schulade? Mit u.a. HochschulabschlüsseN aber als mehrfache Mutter, die NUR „im Hause“ geblieben ist? Mit diesem Etikett und „Lebensentwurf“ müßte ich doch *fundamentalistisch* sein? Wie es —>Ruud Koopmans in EMMA pauschalisiert. Frauen, die wegen der Kinder zu Hause bleiben, tragen generell Kopftuch? Bzw. sind also generell „religiös“? (und altmod?) – Spare mir den Link: „Islamismus? Ein Import!“, EMMA.

Aktuell hört man wieder von —>Birgit Kelle, die ich gern als couragiert und bedingt „anders“ zum Zeitgeist wahrnehme. (z.B. mit einem „Bischofswort“ – Chur – bei kath.net) Aber leider steht auch sie nicht für das, was sie propagiert. „Mutter von vier Kindern. Kolumnistin beim Meinungs- und Debattenportal The European und bei der Zeitung WELT. Vorsitzende des Vereins Frau 2000plus, Vorstandsmitglied des EU-Dachverbandes New Women For Europe, Autorin der Bücher “Gendergaga” sowie “Muttertier – eine Ansage” .“
Muttertier? Man kann nicht gleichzeitig AUF ALLEN HOCHZEITEN TANZEN….Oder?
(Sich zu dröhnen auf der einen Seite ohne Kindervernachlässigung auf der anderen? Behaupteten doch z.B. die frommen „charismatischen“ Oberhäupter: Malen zieht den Kindern die Energie ab)
Im Evangelikalismus/Fundamentalismus/Pietismus hieß es: Entweder Mutter ODER Krankenschwester, Hauswirtschafterin….
Das „Modell“ für 24 Stunden ab in die Kita, die weiteren 13 Jahre kostspielige Rundum-Fremdbetreuung des staatlichen Zugriffs funktioniert für mich jedenfalls nicht. Vater in Kopenhagen, Mutter in Frankfurt? Damit die Blasen-Real-Estate-Behausung geblecht werden kann? Ist doch egal, wer uns verscherbelt. Ob von und zu Guttenberg oder Maas… Gehen schon alle Erfüllungen des „Titty-Plans“ gerade in die Alltags-Praxis über. Finsterste Visionen = Realität! Vier Fünftel Prekariat….Verschiebemasse.
Ohja, es gibt v i e l zu tun UND ZU S O R T I E R E N (der Begründungszusammenhänge) im Deutscheland der „verzweifelten Familien, kleinen Kinder, Frauen, gepeinigten alten Menschen“!
Aber die Wichtigtuer auf ihren Empfängen……??? Es ist bereits zu spät!
Und immer und überall diese Doppelmoral und das Zweierleimaßdenken!

Die Willkommensschreier sind für mich nicht relevant. Und viele andere auch nicht.
Antwort
Othering schreibt:
2. Dezember 2017 um 06:57

BTW cc Segment Wohnraum
und ich wähle weder Aasgeier noch Arschgeigen
so lange dies nicht in Ordnung kommt:
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/immobilienpreise-in-muenchen-kostet-wohnen-auf-quadratmetern-mehr-als-eine-million-euro-1.3768143

kann man mit denen noch befreundet sein, die so leben und das ABSEGNEN?

Die sollen mal versuchen heute eine Handvoll Kids in die Hufe zu bringen
oder unter die Haube :- (
Antwort

Kommentar verfassen