Frankreich und Belgien lagern Attentate ihrer Staatsangehörigen aus

Laut dem Wall Street Journal lassen Frankreich und Belgien seit mindestens sieben Monaten die Ermordung einiger ihrer Staatsangehörigen, die Daesch beigetreten waren, von anderen machen.Paris und Brüssel übergaben Bagdad eine Liste der vorrangigen Ziele. Entweder die irakische Armee kann sie festnehmen und in diesem Fall werden sie zum Tode verurteilt und hingerichtet, oder sie werden in Kämpfen getötet.Offiziell praktizieren Frankreich und Belgien, wie alle anderen europäischen Staaten, (…)

Quelle: Frankreich und Belgien lagern Attentate ihrer Staatsangehörigen aus

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s