Kopfschuss in München: War‘s doch ein Migrant? Haben wieder alle gelogen?

Tweet Share 0 Reddit +1 Pocket LinkedIn 0 Von Journalistenwatch Und wieder rauscht das Netz … War’s ein dunkelhäutiger Bürger, der einer Polizistin in München auf dem S-Bahnhof in den Kopf schoss? Oder doch ein „weißer“? Das Netz ist mal wieder auf rassistische Vorurteile aus. Jedoch sollte man vor allem in der Politik und beim Justizsystem…

Quelle: Kopfschuss in München: War‘s doch ein Migrant? Haben wieder alle gelogen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s