Im Vorfeld von G20: Staatsschutz prüft Brände an 13 Bahngleisen — RT Deutsch

Am 7. und 8. Juli findet in Hamburg der Gipfel der großen Industrie- und Schwellenländer, G20, statt. In mehreren deutschen Städten wurde der Zugverkehr in der Nacht zu Montag unterbrochen. Die Rede ist von gezielten Brandstiftungen Linksradikaler im Zusammenhang mit dem G20-Gipfel.

Quelle: Im Vorfeld von G20: Staatsschutz prüft Brände an 13 Bahngleisen — RT Deutsch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s