Drei natürliche Mittel gegen Krampfadern

Krampfadern sind erweiterte Venen, die dann entstehen, wenn die Venenklappen nicht mehr so gut funktionieren oder beschädigt sind. Folglich staut sich das Blut in den Venen und fliesst nicht mehr so schnell – wie es sollte – zum Herzen zurück. Krampfadern können überall im Körper entstehen, besonders häufig kommen sie jedoch in den Beinen vor. Übergewicht, Schwangerschaft und tägliches stundenlanges Stehen gelten als Risikofaktoren für Krampfadern. Wir stellen Ihnen drei Hausmittel gegen Krampfadern vor, die am besten kombiniert eingesetzt werden.

Quelle: Drei natürliche Mittel gegen Krampfadern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s