Das irakische Parlament ermittelt gegen die türkischen Angriffe

Das irakische Parlament gab seinem Verteidigungsausschuss die Aufgabe die neuesten türkischen Angriffe zu untersuchen.Seit einigen Jahren unterhält die Türkei illegal Truppen auf irakischem Gebiet, wie sie es auch in Zypern und Syrien macht. In den letzten Wochen hat sie illegal den irakischen Boden bombardiert und PKK-Stützpunkte zerstört.Die Türkei erklärt ihr Folgerecht gegen die PKK, die sie für eine terroristische Organisation hält, auszuüben.Bisher wurden alle irakischen Anfragen an den (…)

Quelle: Das irakische Parlament ermittelt gegen die türkischen Angriffe

Venezuela: Militante Gewaltaktionen verselbständigen sich (Tageszeitung junge Welt) | VideoGold.de

übernommener Beitrag aus der Tageszeitung junge Welt – Drecksarbeit für Contras Venezuela: Militante Gewaltaktionen verselbständigen sich. Regierung versucht zu deeskalieren Von André Scheer, Caracas https://www.jungewelt.de/artikel/310660.drecksarbeit-fr-contras.html […]

Quelle: Venezuela: Militante Gewaltaktionen verselbständigen sich (Tageszeitung junge Welt) | VideoGold.de

Schandpfahl für Alkoholiker: Ukrainer bestrafen volltrunkene Offiziere | Terra – Germania

Soldaten der ukrainischen Streitkräfte haben ihre völlig betrunkenen Kommandeure mit Klebeband an Pfeiler gebunden. Die Fotos postete der Freiwillige Jurij Mysjagin via Facebook. Laut Mysjagin sind…

Quelle: Schandpfahl für Alkoholiker: Ukrainer bestrafen volltrunkene Offiziere | Terra – Germania

Es eskaliert: Xavier Naidoo und das „besetzte Land“

Wieder mal ist die Aufregung groß: Popstar Xavier Naidoo hat sich doch tatsächlich erneut politisch „rechts“ geäußert! Ein Skandal – so zumindest liest man es in diesen Tagen in vielen Medien. Sein aktueller Song „Marionetten“, in dem er Abgeordnete als „Steigbügelhalter“ und „Sachverwalter“ im Dienste von „Puppenspielern“ bezeichnet, lässt die Gemüter hochkochen. Keine echte Demokratie in Deutschland? Das kann ja wohl nicht sein!

Quelle: Es eskaliert: Xavier Naidoo und das „besetzte Land“