Gericht in Österreich verurteilt Syrien-Kämpfer wegen 20-fachen Mordes zu lebenslanger Haft — RT Deutsch

Ein Geschworenengericht in Österreich hat einen an den Kriegshandlungen in Syrien beteiligten Mann wegen 20-fachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Das Landgericht Innsbruck sah es als erwiesen an, dass der 27-Jährige als Mitglied einer Untergruppe der „Freien Syrischen Armee“ mindestens 20 wehrlose und verwundete Soldaten der syrischen Regierung erschossen hatte. Nach Spiegel-Angaben soll der Kämpfer in einem Tiroler Auffanglager für Flüchtlinge im Juni 2016 festgenommen worden sein.

Quelle: Gericht in Österreich verurteilt Syrien-Kämpfer wegen 20-fachen Mordes zu lebenslanger Haft — RT Deutsch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s