Inflationsziel verfehlt: Verbraucherpreise in Japan sinken achten Monat in Folge

Die schwache Preisentwicklung ist unter anderem ein Zeichen einer schwachen Nachfrage im Inland. Sieht aus, als wäre es gut für die Verbraucher, ist aber unerwünscht, weil Verbraucher Kaufentscheidungen aufschieben und damit die Wirtschaft weiter lähmen. Die schleichende Geldentwertung müssen dabei alle „in Kauf nehmen“. Noch Fragen? Siehe Buchempfehlung unter dem Artikel.

Quelle: Inflationsziel verfehlt: Verbraucherpreise in Japan sinken achten Monat in Folge

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s