Schulden eine Gefahr für die Weltwirtschaft, von Ariel Noyola Rodríguez

Obwohl seit dem Zusammenbruch von Lehmann Brothers acht Jahre vergangen sind, leidet die Weltwirtschaft nach wievor unter schweren Strukturproblemen. Nicht nur gelingt es der Weltwirtschaft nicht ein schwaches Wachstum nicht zu überwinden, sondern viel schlimmer, die Schulden haben im Lauf der letzten Jahre eine explosive Ausweitung erfahren. Industrieländer, wie USA, Deutschland und Frankreich haben eine exponentielle Erhöhung ihrer Schulden gesehen. Dasselbe gilt für Schwellenländer wie (…)

Quelle: Schulden eine Gefahr für die Weltwirtschaft, von Ariel Noyola Rodríguez

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s