Muss es erst Tote geben? AfD-Politiker von Linksextremisten ins Spital geprügelt | Unzensuriert.at

Der erst 20-jährige AfD-Politiker Florian Kohlweg aus Kassel wurde bei einer Maturafeier von einem Linksextremisten attackiert und musste anschließend in ein Spital gebracht werden. Damit reiht sich dieser Vorfall in eine Serie gewaltsamer Übergriffe von linker Seite auf AfD-Funktonäre.Rechte Politiker als Freiwild

Quelle: Muss es erst Tote geben? AfD-Politiker von Linksextremisten ins Spital geprügelt | Unzensuriert.at

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s