Oberstes Gericht hat entschieden: Ärzte müssen vage Patientenverfügungen ignorieren — Extremnews — Die etwas anderen Nachrichten

„Ich möchte keine lebensverlängernden Maßnahmen“ – mit dieser Formulierung in einer Patientenverfügung erreicht ihr Verfasser gar nichts. Denn sie ist zu vage und damit medizinisch ungenau. Das zeigt die ärztliche Praxis seit Jahren – und das haben nun auch die Richter des Bundesgerichtshofs (BGH) geurteilt.* Millionen Verfügungen sind damit unwirksam. Die Richter raten, konkrete Situationen und ärztliche Maßnahmen in der Patientenverfügung zu benennen.

Quelle: Oberstes Gericht hat entschieden: Ärzte müssen vage Patientenverfügungen ignorieren — Extremnews — Die etwas anderen Nachrichten

⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden | Terra – Germania

Unzensuriert: Putin-Berater warnt: Europa am Rande des Bürgerkriegs Sputnik: Türkei erwägt gemeinsamen Anti-IS-Einsatz mit Russland „RU Söldner“ aus Sky-Doku zu Syrien in Wirklichkeit profess…

Quelle: ⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden | Terra – Germania

Claudia Roth fordert mehr Flüchtlinge aus Afrika nach Europa | Terra – Germania

Die grüne einfältige Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth findet, es sind noch viel zu wenig bunte Flüchtlinge aus Afrika nach Europa gekommen, deshalb ihre neue Forderung mehr Flüchtlinge aufzun…

Quelle: Claudia Roth fordert mehr Flüchtlinge aus Afrika nach Europa | Terra – Germania