Es gibt es nichts, was es nicht gibt: Teufelsanbeter opfern Ziege, um Satan wachzurufen | VideoGold.de

Mehr auf unserer Webseite: Heute ist in Catemaco die jährliche „Schwarze Messe“ bei Vollmond abgehalten worden, bei der Satansanbeter eine Reihe von Ritualen durchführen, um den Teufel zu rufen.

Quelle: Es gibt es nichts, was es nicht gibt: Teufelsanbeter opfern Ziege, um Satan wachzurufen | VideoGold.de

⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden | Terra – Germania

Moskau: Russische Bomber greifen nur IS und Al-Nusra in Syrien an ASuR: Carl-Ludwig Thiele verteidigt das Bargeld AfD zweistellig: Wahl in Hessen Kräftiger Denkzettel für Parteien und Regierung Abk…

Quelle: ⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden | Terra – Germania