Vom Genf-Kommuniqué zur Resolution 2254, von Thierry Meyssan

Der Wortlaut der Resolution 2254 bestätigt im Wesentlichen den von dem Genf-Kommuniqué, das vor drei Jahren verabschiedet wurde. Die beiden größten militärischen Mächte der Welt erklären sich mit der Aufrechterhaltung der Arabischen Republik Syrien einverstanden, während die Imperialisten – an ihrer Spitze Frankreich – weiter ihren Traum, das Regime gewaltsam zu ändern, verfolgen. Aber die Welt hat sich in diesen Jahren geändert, und es scheint schwierig, dieses neue Abkommen zum Scheitern zu (…)

Quelle: Vom Genf-Kommuniqué zur Resolution 2254, von Thierry Meyssan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.