1970-1982 : Die Ökologie des Krieges, von Thierry Meyssan

Die umweltpolitische Rede kam in den frühen 1980ern auf die internationale politische Bühne. Im Wesentlichen positiv, wurde sie schnell ein unverzichtbares Attribut der legitimen Autorität. Die wichtigsten Staats- und Regierungschefs haben sie sich an dem einen oder anderen Zeitpunkt angeeignet. Dagegen haben die umweltschädlichsten multinationalen Unternehmen die jeweils zuständigen Organe der Vereinten Nationen stark finanziert. In diesem dreiteiligen Artikel – der weder den Umweltschützern (…)

Quelle: 1970-1982 : Die Ökologie des Krieges, von Thierry Meyssan