Der Tag, den der Westen gerne vergisst, von Michael Jabara Carley

Die Geschichte wird von der Nato revidiert. Der Zweite Weltkrieg wäre kein innerer Konflikt des Kapitalismus gewesen, sondern ein glorreicher Kampf der Demokratie gegen den Nationalsozialismus. Die Sowjetunion hätte daher keine bedeutende Rolle in dem Konflikt gespielt. Im Gegenteil, ihr Regime hätte das längst mögliche Bündnis mit dem Bösen gemacht. Diese Propaganda entspricht nicht dem (…)

Quelle: Der Tag, den der Westen gerne vergisst, von Michael Jabara Carley

Der Albtraum wird wahr: Euro-Zone erlebt größte Kapitalflucht ihrer Geschichte … | PRAVDA TV – Lebe die Rebellion

…und das ist erst der Anfang! Im vergangenen Jahr schreckte die Deutsche Bank die Finanzwelt auf. Der Euro-Zone drohe „die größte Kapitalflucht der Geschichte“, warnte sie. Jetzt zeigt sich: …

Quelle: Der Albtraum wird wahr: Euro-Zone erlebt größte Kapitalflucht ihrer Geschichte … | PRAVDA TV – Lebe die Rebellion

Merkel verplappert sich und bringt Bulgarien an den Rand einer Regierungs-KriseNachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Angela Merkel hat in Bulgarien für schwere Irritationen gesorgt: Sie sagte, dass auch in Bulgarien Hotspots für Flüchtlinge errichtet werden sollen. Der bulgarische Premier Borissov erklärte darauf, dass dies nicht stimme. Der Vorfall zeigt, dass hinter den Kulissen eine Agenda läuft, wie die Flüchtlinge auf Nicht-Schengen-Länder und Staaten außerhalb der EU verteilt werden sollen.

Quelle: Merkel verplappert sich und bringt Bulgarien an den Rand einer Regierungs-KriseNachrichten – DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN