Die 7 schlimmsten Lügen im Network Marketing

Die 7 schlimmsten Lügen im Network Marketing

Eines davon ist die Zielgruppe, die jemand mitbringt – wir wissen in der Zwischenzeit ja aus Lüge #1, dass nicht „jeder Ihr potenzieller Kunde ist!“

Ein weiteres Element sind Know-how und die persönliche Fähigkeiten, die jemand mitbringt. Wie bei Lüge #2 angesprochen, ist MLM in erster Linie Marketing und Verkauf, daher haben Erfahrung und Fähigkeiten auf diesem Gebiet einen ganz entscheidenden Einfluss auf den Erfolg.

Und ein Element ist bei den herkömmlichen „alten“ MLM/ Network Marketing Unternehmen praktisch überhaupt nicht vorhanden – Online Marketing! Davon verstehen sie nichts. Und das in einer modernen Gesellschaft, die sich ihre Informationen überwiegend aus dem Internet holt und dort immer häufiger immer mehr Produkte und Dienstleistungen einkauft.

Online Marketing Wissen wird zunehmend zum ALLES entscheidenden Element für jeden Geschäftserfolg – auch im Network Marketing.

Online Marketing, Verkaufsstrategien etc. kann jeder erlernen. Manche brauchen dafür länger, andere kürzer. Jemand mit 14 Jahren Erfahrung im Verkaufsbereich hat es sicher leichter als jemand ohne jegliches Hintergrundwissen und mit schlechten Kommunikationsfähigkeiten.

Und dann benötigt jedes Unternehmen auch ein Startkapital. Bei der Gründung und dem Aufbau eines eigenen Geschäftes fallen immer Start- und Fixkosten an.

Sie brauchen ein Budget für ihre Marketingaktivitäten. Das wird Ihnen zwar niemand aus Ihrer Upline in Ihrem MLM Unternehmen sagen, doch glauben Sie mir: ohne Marketingbudget werden Sie nie Ihr volles Potential ausschöpfen können.

Können Sie kein Geld für Marketing ausgeben, werden Sie niemals regelmäßig qualifizierte Leute in Ihr Business holen können.

Natürlich ist es möglich ein Network Marketing Business auch mit wenig Zeit, Geld und Know How aufzubauen. Aber der Grundstein, den Sie mit Ihren ersten Aktivitäten legen, hat einen direkten Einfluss darauf, wie leicht oder schwer Sie es haben werden, eine erfolgreiche Organisation aufzubauen.

Doch das ist nicht Thema dieses eBooks.

Lüge #4 –Wir bauen Ihr Business für Sie auf!

Wir alle kennen diese Geschichten aus dem Internet über voll automatisierte Online Anwerbesysteme, mit denen unheimlich viel Geld gemacht werden kann, ohne auch nur einen Finger dafür rühren zu müssen. Vielleicht haben Sie sich auch mit dem einen oder anderen dieser Systeme beschäftig. Klar, der Gedanke ist verführerisch… wer hätte nicht gern ein schlüsselfertiges System, das alles für ihn erledigt? Den eigenen Goldesel.

Nun, was ist dran an diesen Systemen? Inwiefern kann Ihnen ein solches System bei Ihrer Arbeit helfen und bei welchen Dinge kann es Sie nicht ersetzen?

Sicher macht es Sie stutzig, wenn Sie absurde Behauptungen wie z.B. “Kein Verkauf oder Anwerben nötig – wir bauen Ihre Downline für Sie auf” hören.

Und das sollte es auch. Wäre es tatsächlich so einfach, würden unseren Planeten nur vermögende Leuten bevölkern, die nichts arbeiten. Diese und ähnliche Slogans sollen Dummköpfe und Faulenzer anziehen:

“Melden Sie sich noch heute an und wir werden Ihre Downline für Sie aufbauen und verwalten. Es warten schon hunderte Leute darauf, einen Platz in Ihrer Organisation einzunehmen. Alles was Sie tun müssen, ist die Chance jetzt zu ergreifen! Mit unserem unglaublichen, automatisierten System kann auch ein dressierter Affe reich werden!“

Und obwohl es völlig unglaubwürdig klingt, verkaufen sich diese Sprüche gut…

Warum?

Die Leute möchten – wider jede Vernunft – glauben, dass der Weg zu Erfolg, Ruhm und Reichtum schnell, einfach, schmerzfrei und risikolos ist!

Der Appell an die Faulheit der Leute funktioniert immer wieder. Daher sind auch diese Versprechen, alles umsonst zu bekommen und ohne Arbeit reich zu werden, nicht neu.

Ich möchte hier etwas tiefer gehen und auf einen Punkt zurückkommen, den ich am Anfang dieses Buchs angesprochen habe.

Network Marketing ist eine Geschäftsmöglichkeit, die der breiten Masse zugänglich ist. Sie nimmt in dieser Hinsicht eine Sonderstellung ein. Und heute hat dieses Konzept von Unternehmertum und Selbstständigkeit mit NETwork Marketing im InterNET eine nie da gewesene Dimension erreicht.

InterNET NETwork Marketing gibt dem Durchschnittsbürger eine realistische Chance, vom eigenen, gewinnbringendem Geschäft nicht nur zu träumen, sondern es auch verwirklichen zu können. Noch vor nicht allzu langer Zeit war der Aufstieg zum gut verdienenden Unternehmer nur ganz wenigen vorbehalten, da für ein eigenes Unternehmen große Investitionen in Produktion, Lager, Vertrieb, Werbung und Personal notwendig waren. Heute, im Informationszeitalter, reichen dafür ein PC, ein Blog und ein Autopilot!

Allerdings verstehen es die herkömmlichen Network Marketing Unternehmen nicht, dieses gewaltige Potential des InterNET für ihr NETwork Marketing zu nutzen.

Warum? Weil sie nichts von Marketing verstehen.

S.22

Fortsetzung folgt!